Soldin-Datenbank

Tabelle:0079
Bezeichnung:Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806
Beschreibung:
Zeitraum:1538-1806
Quelle:8
Archiv:StBib Berlin
Signatur:Td9540
Bezeichnung:Chronik der Stadt Soldin (1846)
Beschreibung:https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN715485024&PHYSID=PHYS_0005&DMDID=
Zeitraum:0-1846
Typ:Buch
Nummer:
Bearbeitungsstand:29.01.2019
Erfasser:Reinhard Pätzel
EMail:rpaetzel@t-online.de
Homepage:https://rpaetzel.de

IDSeiteJahrVornamenNameStand, BerufBemerkungen
12451538WenzelKielmannErster lutherischer PfarrerWurde später von Markgraf Hans nach Cüstrin zum Superintendent der Neumark berufen, starb in Cüstrin am 19. August 1562
22451541BaltasarStephaniPfarrerVon Landsberg gebürtig, starb 1564
32451564SebastianWeckerMagisterAus Österreich gebürtig, 1569 nach Drossen berufen, starb dort 1610 Dienstag nach Misericor. im Alter von 104 Jahren nach 46 Amtsjahren
42451570MichaelHalliusCaplanVerwaltete 27 Jahre den Kaplandienst und 8 Jahre das Pfarramt, starb am 08. März 1678 im Alter von 52 Jahren
52451579BuchhardusHeidenreichMagisterHat zuerst in Soldin und Pasewalk das Rectorat verwaltet, wurde 1579 zum Pastor berufen, starb am 14. April 1614 im Alter von 60 Jahren
62451614M. FriederikusMuthreichPfarrerWurde im Jahre 1614 nach Soldin berufen, starb am 05. Juni 1637 im 22. Jahr seines Amtes
72451638M. JeremiasGrösseningPredigerWar zuerst Prediger zu Reichenau, starb am 09. April 1665
82461666M. AndreasPahlowskyPfarrerWurde im Mai 1667 nach Cöln an die Spree in St. Petrus-Kirche berufen
92461667GeorgeSchönebergerPfarrerTrat Mittwoch nach Exaudi 1667 seinen Dienst an, wurde 1676 nach Cüstrin zum Inspektor berufen.
102461676M. OttoUrsinusPfarrerHatte Gefallen an sehr hohen Absätzen, starb am 30.Mai 1690
112461691GottfriedFersenPfarrerTrat an Dom. Quasimodogen. (1. Sonntag nach Ostern 1691) seinen Dienst an
122461691Johann FriedrichElsenerRector, PfarrerWar vor 1691 Rector der Schule in Königsberg Nm.
132461713Johann FriedrichDietrichRector, PfarrerWurde 1713 Nachfolger von Johann Friedrich Elsener
142461722Andreas CasparRothePfarrer
152461744TschockPfarrer
162461757Friedrich ChristophKahlePfarrerWar früher Prediger in Berlinchen, ab 1757 in Tschocks Stelle
172461806RöhrichPfarrerWar vorher Kirchen- und Schulinspektor (Prediger zu Genninsch, Warthebruch)

Ende Tabelle