2146 Einträge für '....Td9540' gefunden

Albinus, Dom. Michael <16272> Personenblatt

* erw. 1632 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1632 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Albinus, Dom. Michael <16272>

Rektor. Wurde 1632 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Albrecht, Johann Friedrich <4463> Personenblatt

* 06.06.1790 in Ruppin , männlich , luth.
Mühlenmeister in Soldin

oo Charlotte Weiland, Trauung: vor 1820

Kind: Carl Friedrich Albrecht, * 31.01.1820 in Soldin
Kind: Heinr. Julius Albrecht, * 04.07.1821 in Soldin
Kind: Carl Julius Albrecht, * vor 1821 in Soldin
Kind: Wilhelm Ferdinand Albrecht, * 17.02.1828 in Soldin

Mühlenmeister in Soldin 1829 , Bürgereid am 02.11.1829 , sein Alter 38 Jahre
Sohn 'Wilhelm Ferdinand' am 17.02.1828 in Soldin geboren
Freiwilliger Jäger
Im Mai 1827 brannte seine sogenannte hinterste Windmühle ab. (Brandstiftung)
Baut im Jahre 1841 eine Oelmühle.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 2
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 3
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 3
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Albrecht, N.N. <4577> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Kämmerer in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1769, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1775

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Albrecht, N.N. <16171> Personenblatt

* erw. 1289 , männlich
Markgraf

Gründet 1289 den Dom zu Soldin
Verleit 1289 den Domherren die Holzgerechtigkeit und den Fluß der in die Warthe fällt [Mietzel].

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 228
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 229

Albrecht, N.N. <4577>

Ratsherr in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Albrecht, N.N. <4577>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1769

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Albrecht, N.N. <4577>

Ratsherr in Soldin 1775

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Albrecht, N.N. <16171>

Markgraf. Gründet 1289 den Dom zu Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 228

Albrecht, N.N. <16171>

Markgraf. Verleit 1289 den Domherren die Holzgerechtigkeit und den Fluß der in die Warthe fällt [Mietzel].

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 229

Albrecht, N.N. <4463>

Mühlenmeister. Im Mai 1827 brannte seine sogenannte hinterste Windmühle ab. (Brandstiftung)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Albrecht, N.N. <4463>

Mühlenmeister. Baut im Jahre 1841 eine Oelmühle.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Arndt, Joachim <16295>

Diakon. Wurde vermutlich 1695 Nachfolger von Philipp Pfeiler

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Arndt, Arnd, Joachim <16295> Personenblatt

Arndt
* erw. 1693 in Soldin , männlich
Diakon in Soldin 1693-1698 in Soldin

Wurde vermutlich 1695 Nachfolger von Philipp Pfeiler

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Arnstädt, N.N. <4578> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Kämmerer in Soldin
+ 02.08.1769 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1769

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Arnstädt, N.N. <4578>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Arnstädt, N.N. <4578>

Ratsherr in Soldin 1769, + 02.08.1769

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Auen, Johannes <16293> Personenblatt

* erw. 1675 , männlich
Diakon in Soldin

Wurde vermutlich 1675 Nachfolger von Albert Wandow

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Auen, Johannes <16293>

Diakon. Wurde vermutlich 1675 Nachfolger von Albert Wandow

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Auwen, Joachim <16291>

Kantor, Diakon. Wurde am 12.December 1595 Diakon, war vorher Kantor der Schule, verstarb 1637 im 42. Jahres seines Amtes in Soldin, + 1637 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246

Avcenius, Auwen, Joachim <16291> Personenblatt

Avcenius
* erw. 1589 , männlich
Kantor, Diakon in Soldin 1589-1595 in Soldin
+ 1637 in Soldin

Wurde am 12.December 1595 Diakon, war vorher Kantor der Schule, verstarb 1637 im 42. Jahres seines Amtes in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Awen, Joachim <4579> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1664
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1667
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1668
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1669
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1674, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1675
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1676, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1677
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1678, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Awen, Joachim <16323> Personenblatt

* erw. 1589 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1589 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1667

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1668

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1669

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1674

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1676

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr in Soldin 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <4579>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1678

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Awen, Joachim <16323>

Lehrer. Wurde 1589 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Bakow, N.N. <16346> Personenblatt

* erw. 1821 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1821 Lehrer in Soldin, Nachfolger von Neumann

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Bakow, N.N. <16346>

Lehrer. Wurde 1821 Lehrer in Soldin, Nachfolger von Neumann

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Balkius, M. Joachim <16321> Personenblatt

* erw. 1582 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1582 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Balkius, M. Joachim <16321>

Lehrer. Wurde 1582 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Bandelow, Lorenz <4918> Personenblatt

* erw. 1706 , männlich
Schmied in Soldin

Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 211, Klosterstraße
Haus neben Michell Beling, ist abgebrannt, kein Neubau, Wert 75
Am 21. Juni 1707 ist beim Schmied Bandelow ein Feuer entfacht, das 24 Häuser abbrannten

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 164

Bandelow, N.N. <4918>

Schmied. Am 21. Juni 1707 ist beim Schmied Bandelow ein Feuer entfacht, das 24 Häuser abbrannten

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 164

Bavar, Heinrich <4580> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Bavar, Heinrich <4580>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Becker, Caspar <4581> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Becker, Caspar <4581>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Becker, Caspar <4581>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Becker, Matthis <4583> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1530
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1533
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1553
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1554, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Becker, Matthis <4583>

Ratsherr in Soldin 1530

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Becker, Matthis <4583>

Ratsherr in Soldin 1533

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Becker, Matthis <4583>

Ratsherr in Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Becker, Matthis <4583>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1554

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Becker, Michael <4582> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Becker, Michael <4582>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Beltzike, Peter <16331> Personenblatt

* erw. 1607 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1607 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Beltzike, Peter <16331>

Lehrer. Wurde 1607 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Benedict, Johann <4584> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Benedict, Johann <4584>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Beneke, Theodor Gotthard <16303> Personenblatt

* erw. 1768 , männlich
Konrektor in Soldin
+ 1768 in Soldin

War Konrektor in Soldin, starb im Jahre 1768

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Beneke, Theodor Gotthard <16303>

Konrektor. War Konrektor in Soldin, starb im Jahre 1768, + 1768 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Bentzer, Johann Friedrich <4585> Personenblatt

* erw. 1706 , männlich
Ratsherr, ordin. emerit in Soldin
+ 1730 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695, Supernumerarius (Überzähliger Anwärter)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1723
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, ordin. emerit
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 143, Richtstraße
Haus zwischen Michell Rödinger und Herrn Johann Wilcken, das zweite Gebäude zur Linken, der Stall, Wert 500, Versichert 300

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1695, Supernumerarius (Überzähliger Anwärter)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr in Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bentzer, Johann Friedrich <4585>

Ratsherr, ordin. emerit in Soldin 1729, + 1730

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Berg, N.N. <4586> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Senator, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1789
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1801, Senator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1802, Senator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1805, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Berg, N.N. <16456> Personenblatt

* erw. 06.09.1805 , männlich
Müller in Soldin

Fuhr wegen schlechtem Wetter den Roggen erst am 09.09.1805 ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Berg, N.N. <4586>

Ratsherr in Soldin 1789

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Berg, N.N. <4586>

Ratsherr, Senator in Soldin 1801

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Berg, N.N. <4586>

Ratsherr, Senator in Soldin 1802

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Berg, N.N. <4586>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1805

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Berg, N.N. <16456>

Müller. Fuhr wegen schlechtem Wetter den Roggen erst am 09.09.1805 ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Berger, N.N. <16408> Personenblatt

* erw. 02.08.1758 , männlich
Oberbürgermeister in Soldin

Wurde am 02. August 1758 vom russ. Commandeur v. Mielen festgenommen und nach Ostrow bei Zielenzig gebracht
Wurde am 29.08.1759 abermals von russ. Husaren festgenommen. Er kam am 08.09.1759 wieder zurück.
Am 22.09.1759 kam der abermals entführte Oberbürgermeister wieder nach Soldin zurück

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

Berger, N.N. <16408>

Oberbürgermeister. Wurde am 02. August 1758 vom russ. Commandeur v. Mielen festgenommen und nach Ostrow bei Zielenzig gebracht

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167

Berger, N.N. <16408>

Oberbürgermeister. Wurde am 29.08.1759 abermals von russ. Husaren festgenommen. Er kam am 08.09.1759 wieder zurück.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168

Berger, N.N. <16408>

Oberbürgermeister. Am 22.09.1759 kam der abermals entführte Oberbürgermeister wieder nach Soldin zurück

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

Berndt, Michael <16290>

* um 1531, Diakon. Wurde 1570 Diakon, verstarb am 13. December 1594 im Alter von 63 Jahren in Soldin, + 13.12.1594 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246

Berndt, Berendts, Michael <16290> Personenblatt

Berndt
* um 1531 in [Soldin] , männlich
Diakon in Soldin 1570-1594 in Soldin
+ 13.12.1594 in Soldin

Wurde 1570 Diakon, verstarb am 13. December 1594 im Alter von 63 Jahren in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 116
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931


Besser, Erasmus <16316> Personenblatt

* erw. 1552 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1552 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Besser, Erasmus <16316>

Lehrer. Wurde 1552 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Bethe, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bethe, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr, Richter in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bethe, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bethe, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bethe, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bethe, Bethen, Ernst Friedrich <4587> Personenblatt

Bethe
männlich
Ratsherr, Bürgermeister, Richter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Bethen, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bethen, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bethen, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bethen, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Bethen, Ernst Friedrich <4587>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Betke, Ludwig <16219> Personenblatt

* erw. 1636 , männlich
Rector in Soldin

Wurde am 26. April 1636 in sein Amt als Rector eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Betke, Ludwig <16219>

Rector. Wurde am 26. April 1636 in sein Amt als Rector eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Blasow, Joahnn <4588>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Blasow, Johann <4588> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ Februar 1646 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1643, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1644
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1645
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1646, Bürgermeister, starb im Februar 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1642

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1644

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr in Soldin 1645

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Blasow, Johann <4588>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1646, starb im Februar 1646, + Feb. 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Blienwig, Paul <16220> Personenblatt

* erw. 1636 , männlich
Rector in Soldin

Gewesener Rector zu Pyritz wurde am 30. Oktober 1636 Diakonus zu Berlinchen. Trat an die Stelle von Caspar Stieger

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Blienwig, Paul <16220>

Rector. Gewesener Rector zu Pyritz wurde am 30. Oktober 1636 Diakonus zu Berlinchen. Trat an die Stelle von Caspar Stieger

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Blumenthal, N.N. <16190> Personenblatt

* erw. 1550 , männlich
Bischof aus Lebus in Soldin
+ 1550 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Blumenthal, N.N. <16190>

Bischof aus Lebus. Verstarb im Jahre 1550, + 1550 in Lebus

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Bödiker, Nicolaus <16181> Personenblatt

* erw. 1538 in Pommern , männlich , kath.
Canonici in Soldin

Kath. Geistlicher in Soldin 1538

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Bödiker, Nicolaus <16181>

* in Pommern, Canonici. Kath. Geistlicher bleibt nach Einführung Luthers Kirchenordnung 1538 in der Stadt Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Bolfius, Johann Ernst <16275> Personenblatt

* erw. 1741 , männlich
Rektor in Soldin
+ 03.10.1779 in Soldin

Wurde 1741 Rektor in Soldin, starb am 03. Oktober 1779

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Bolfius, Johann Ernst <16275>

Rektor. Wurde 1741 Rektor in Soldin, starb am 03. Oktober 1779, + 03.10.1779 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Bölicke, N.N. <9055>

Prediger, Diakon. Wurde 1835 Seyffarths Nachfolger als Diakon, war vorher Prediger in Brügge

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Bölicke, N.N. <9055>

Prediger. Wurde am 05. Juli 1835 in die Stelle des Predigers Seyffarth eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 206

Bölike, Bölicke, Eduard <9055> Personenblatt

Bölike
* 1805 in Neu-Levin bei Wriezen , männlich
Prediger in Brügge, Diakon in Soldin 1835-1842 in Soldin

oo Emilie Albertine v.Rausendorff, Trauung: vor 1829

Kind: Amalie Johanne Marie Bölicke, * 30.01.1829 in Soldin
Kind: Wilhelm Heinrich Eduard Bölike, * 02.11.1835 in Soldin
Kind: Rudolph Eduard Bölike, * 21.01.1837 in Soldin
Kind: Emil Paul Bölike, * 13.04.1838 in Soldin
Kind: Martin Joachim Boelike, * 01.11.1839 in Soldin

Wurde 1835 Seyffarths Nachfolger als Diakon, war vorher Prediger in Brügge
Wurde am 05. Juli 1835 in die Stelle des Predigers Seyffarth eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 206
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 476
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Boltz, Conrad <16372>

Schinder. Am 23. Februar 1629 ist in seinem Keller das im Ehebruch mit der Magd, seiner Verwanden, gezeugte Kind tot aufgefunden worden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

Bolzen, Conrad <16372>

Schinder. Am 26. April 1626 hat sich seine Magd, mit der er jahrelang Unzucht und Ehebruch getrieben, hinter der Schinderei erhängt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149

Bolzen, Boltz, Conrad <16372> Personenblatt

Bolzen
* erw. 26.04.1626 , männlich
Schinder in Soldin

Am 26. April 1626 hat sich seine Magd, mit der er jahrelang Unzucht und Ehebruch getrieben, hinter der Schinderei erhängt.
Am 23. Februar 1629 ist in seinem Keller das im Ehebruch mit der Magd, seiner Verwanden, gezeugte Kind tot aufgefunden worden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

Bomsdorf, Andreas <16289> Personenblatt

* erw. 1569 , männlich
Diakon in Soldin 1586 in Soldin
+ 18.12.1586 in Soldin

Wurde 1569 Diakon, verstarb am 18. December 1586 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Bomsdorf, Andreas <16289>

Diakon. Wurde 1569 Diakon, verstarb am 18. December 1586 in Soldin, + 18.12.1586 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246

Borchard, Claus <4589> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Borchard, Claus <4589>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Bötticher, N.N. <16409> Personenblatt

* erw. 02.08.1758 , männlich
Postmeister in Soldin

Kind: N.N. Bötticher

Vater des 1823 hier noch lebenden Postmeister Bötticher, Wurde am 02. August 1758 vom russ. Commandeur v. Mielen festgenommen und nach Ostrow bei Zielenzig gebracht

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167

Bötticher, N.N. <16409>

Postmeister. Vater des 1823 hier noch lebenden Postmeister Bötticher, Wurde am 02. August 1758 vom russ. Commandeur v. Mielen festgenommen und nach Ostrow bei Zielenzig gebracht

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167

Brandenburg, Grundt, N.N. <9810> Personenblatt

Brandenburg
* vor 1797 , weiblich

oo Johann Carl Friedrich Grundt, Schlächter aus Soldin, Trauung: vor 1817

Kind: Johann Friedrich Grundt, * 17.10.1817 in Soldin
Kind: Carl Wilhelm Grundt, * 04.06.1820 in Soldin
Kind: Mathilde Grundt, * [01.12.1822] in Soldin
Kind: Ferdinand Wilhelm Grundt, * 04.09.1826 in Soldin

Erbaute im Jahre 1841 auf ihrem Acker im Pyritzer Feld ein Etablissement

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Breide, Johannes <16403> Personenblatt

* erw. 06.08.1636 , männlich
Schulmeister in Soldin

Hat am 06. August 1636 ein Brot aufgeschnitten aus dem je mehr er schnitt immer mehr Blut floss.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 163

Breide, Johannes <16403>

Schulmeister. Hat am 06. August 1636 ein Brot aufgeschnitten aus dem je mehr er schnitt immer mehr Blut floss.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 163

Briesenmeister, Hans <4590> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Kämmerer in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499, Kämmerer

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Briesenmeister, Hans <4590>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Briesenmeister, Hans <4590>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Brunemann, Johann Friedrich <4591> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1710 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710, starb im Jahre 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Brunemann, Johann Friedrich <4591>

Ratsherr in Soldin 1710, starb im Jahre 1710, + 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Brunemann, N.N. <4592>

Ratsherr, Senator in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Brunemann, Paul Friedrich <4592> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Senator in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761, Senator

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Brunemann, Paul Friedrich <4592>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Bruner, Michael <16367> Personenblatt

* erw. 1605 , männlich
Bürger in Soldin
+ 1605 in Soldin

Er hat sich an der Pest erkrankt im Jahre 1605 selbst in einen Sarg gelegt und ist darin verstorben

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 145

Bruner, Michael <16367>

Bürger. Er hat sich an der Pest erkrankt im Jahre 1605 selbst in einen Sarg gelegt und ist darin verstorben, + 1605 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 145

Buchardi, N.N. <16448> Personenblatt

* erw. 18.04.1774 , männlich
Kaufmann in Soldin

Schenkte am 18.04.1774 ein Portrait des Königs Friedrich II. dem Rathaus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 181

Buchardi, N.N. <16448>

Kaufmann. Schenkte am 18.04.1774 ein Portrait des Königs Friedrich II. dem Rathaus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 181

Buchholz, N.N. <16235> Personenblatt

* erw. 1843 , männlich
Orgelbauer zu Berlin in Soldin

Am 12. November 1843 wurde die vom ihm in der Domkirche erbaute Orgel eingeweiht.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244

Buchholz, N.N. <16235>

Orgelbauer zu Berlin. Am 12. November 1843 wurde die vom ihm in der Domkirche erbaute Orgel eingeweiht.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244

Buchholz, Paul <4593> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1645, an Joachim Votichs Stelle
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1646
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1647
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1648
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1649
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1650
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1651
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1655
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1656
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1657
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1658
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1659
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1661
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1662
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1663
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1664
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1667
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1668
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1669, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1645, an Joachim Votichs Stelle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1647

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1648

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1649

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1650

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1651

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1655

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1656

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1658

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1659

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1661

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1662

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1663

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1667

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1668

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1669

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Buchholz, Paul <4593>

Ratsherr in Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Budeler, Peter <4594> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Budeler, Peter <4594>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Burchardy, N.N. <4595> Personenblatt

* vor 1809 , männlich
Ratsherr in Soldin

oo Albertine Uhlich aus Soldin, Trauung: vor 1829

Kind: Carl Ernst Ferdinand Burchardy, * 01.03.1829 in Soldin
Kind: August Burchardy, * 20.01.1835 in Soldin
Kind: Adolph Friedrich Burchardy, * 06.02.1837 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Burchardy, * 20.11.1838 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 151

Burchardy, N.N. <4595>

Ratsherr in Soldin 1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Burghard, Claus <4596> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Burghard, Claus <4596>

Ratsherr in Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Buße, Chr. <16179>

Cantor. Kath. Geistlicher bleibt nach Einführung Luthers Kirchenordnung 1538 in der Stadt Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Busse, Christian <16179>

* um 1490, Domherr. War Domherr zu Soldin, starb mit 80 Jahren am 19. August 1570, + 19.08.1570 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Buße, Busse, Christian <16179> Personenblatt

Buße
* um 1490 , männlich , kath.
Cantor, Domherr zu Soldin in Soldin
+ 19.08.1570 in Soldin

Kath. Geistlicher in Soldin 1538
War Domherr zu Soldin, starb mit 80 Jahren am 19. August 1570

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Carl, N.N. <16229> Personenblatt

* erw. 1733 , männlich
Se. Königl. Hoheit Markgraf in Soldin

Wohnte 1733 in Soldin. Auf seine Vermittlung wurde die 500 Jahre alte Klosterkirche den reformierten zum Gottesdienst abgetreten.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 242

Carl, N.N. <16229>

Se. Königl. Hoheit Markgraf. Wohnte 1733 in Soldin. Auf seine Vermittlung wurde die 500 Jahre alte Klosterkirche den reformierten zum Gottesdienst abgetreten.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 242

Caspar, Adam <16376> Personenblatt

* erw. 09.08.1628 , männlich
Lieutenant in Soldin

Ist am 9. August 1628 mit einer Companie Fußvolk nach Soldin einmarschiert und am 25. November 1628 wieder abgezogen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

Caspar, Adam <16376>

Lieutenant. Ist am 9. August 1628 mit einer Companie Fußvolk nach Soldin einmarschiert und am 25. November 1628 wieder abgezogen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

Cossin, Claus <4597> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Cossin, Claus <4597>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Crusius, Krusius, George Friedrich <2709> Personenblatt

* um 1702 in Liebenau in der Graftschaft Wildenbruch , männlich
Materialist, Ratsherr in Soldin

Materialist in Soldin 1728 , Bürgereid am 21.04.1728 , sein Alter 26 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Cube, Johann Friedrich <16297> Personenblatt

* vor 1700 in Soldin , männlich
Rector, Diakon in Soldin 1723-1741 in Soldin
+ 1741 in Soldin

Wurde 1722 Diakon, war vorher Rector an der Stadtschule zu Frankfurt O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Cube, Johann Friedrich <16297>

Rector, Diakon. Wurde 1722 Diakon, war vorher Rector an der Stadtschule zu Frankfurt O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Dalack, Carl Philip <3087> Personenblatt

* um 1728 in Soldin , männlich
Weinschenk, Ratsherr in Soldin

Weinschenk in Soldin 1755 , Bürgereid am 24.11.1755 , sein Alter 27 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1769

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1674

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1676

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1678

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1679

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1680

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1681

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1685

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1687

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4598>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4598>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1706

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4598>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1709

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4598>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4598>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack, George <4599>

Ratsherr in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack, George <4599>

Ratsherr in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack, George <4599>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack, George <4599>

Ratsherr in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack, George <4599>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack, George <4599>

Ratsherr in Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack, George <4598>

Rathsmitglied. Hat die Kirche im Jahre 1687 durch Geldsammlungen beim Wiederaufbau der Pfarrkirche unterstützt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

Dalack, N.N. <3087>

Ratsherr in Soldin 1769

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Dalack jun., George <4599> Personenblatt

Dalack
männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1723
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, sen. ordin.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Dalack jun., George <4599>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack jun., George <4599>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack jun., N.N. <4600> Personenblatt

Dalack
männlich
Ratsherr, senat. extraord. in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, senat. extraord.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Dalack jun., N.N. <4600>

Ratsherr, senat. extraord. in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack jun., N.N. <4600>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack sen., George <4598> Personenblatt

Dalack
* erw. 1674 , männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 1716 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1674
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1675
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1676
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1677
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1678
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1679
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1680
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1681
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1685
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1686
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1687
Hat die Kirche im Jahre 1687 durch Geldsammlungen beim Wiederaufbau der Pfarrkirche unterstützt
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1706, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1709, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716, starb im Jahre 1716
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 12, Am Markt
Haus neben Klopstock, der Stall hinter dem Haus, die Scheune vorm Neuenburger Tor, Wert 450, Versichert 250

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

Dalack sen., George <4598>

Ratsherr in Soldin 1716, starb im Jahre 1716, + 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Dalack sen., George <4598>

Ratsherr, sen. ordin. in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Dalack sen., George <4598>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Damnitz, Nickel <4601> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1528, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1529, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1530
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1531, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1533
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Damnitz, Nickel <4601>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1528

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Damnitz, Nickel <4601>

Ratsherr, Richter in Soldin 1529

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Damnitz, Nickel <4601>

Ratsherr in Soldin 1530

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Damnitz, Nickel <4601>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1531

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Damnitz, Nickel <4601>

Ratsherr in Soldin 1533

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Damnitz, Nickel <4601>

Ratsherr in Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Damnitz, Wilhelm <16370> Personenblatt

* erw. 04.06.1621 , männlich
+ 04.06.1621 in Wiltzenbruch

Kam am 04. Juni 1621 beim Sturz vom fahrenden Wagen ums Leben. (Hat sich den Hals abgestürzt, also geköpft)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 147

Damnitz, Wilhelm <16370>

Einwohner in Rostin. Kam am 04. Juni 1621 beim Sturz vom fahrenden Wagen ums Leben. (Hat sich den Hals abgestürzt, also geköpft), + 04.06.1621 in Wiltzenbruch

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 147

Danarim, Peter <4602> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Danarim, Peter <4602>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Dänicke, N.N. <16460> Personenblatt

* erw. Feb. 1821 , männlich
Schneider in Soldin
+ Feb. 1821 in Soldin

Brach im Feb. 1821 durchs Eis und ertrank.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 194

Dänicke, N.N. <16460>

Schneider. Brach im Feb. 1821 durchs Eis und ertrank., + Feb. 1821 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 194

Dannenfeld, Christoph <16325> Personenblatt

* erw. 1597 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1597 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Dannenfeld, Christoph <16325>

Lehrer. Wurde 1597 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Dietrich, Johann Friedrich <16243>

Rector, Pfarrer. Wurde 1713 Nachfolger von Johann Friedrich Elsener

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Dietrich, Dieterich, Johann Friedrich <16243> Personenblatt

Dietrich
* erw. 1713 , männlich
Rector, Pfarrer, Oberpfarrer in Soldin 1714-1717, Rittergutsbesitzer Wildenow in Soldin, Wildenow

Wurde 1713 Nachfolger von Johann Friedrich Elsener.

Klassifikation Wildenow Kr. Friedeberg Nm. von 1718/19:
Besitzer: der ehemalige Soldiner Inspektor u. Oberpfarrer Johann Friedrich Dieterich und seines Bruders Witwe. - 1715: ist verpfändet an die beiden; sie wohnt in Wildenow, er in Soldin. Dieterich wurde 1716 seines Amtes enthoben, weil er sich mit der Witwe heimlich in Polen hatte trauen lassen. Eine Heirat bei so naher Verwandschaft war in Preußen verboten. Er zog wohl den Besitz Wildenows der Pfarre vor. In einem Soldiner Bericht darüber heißt es: Insp. J.F. Dieterich, weil er seines Bruders Witwe genommen u. sich heimlich in Polen trauen lassen, accepto consilio abeundi abiit, excessit, evasit. Da bei der Aufnahme 1718 die Frau noch als Witwe bezeichnet wird, scheint die Ehe in Preußen nicht anerkannt worden sein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Schwartz, Paul: Die Klassifikation von 1718/19. Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden. Teil 1. In: Die Neumark. Jahrbuch des Vereins für Geschichte der Neumark. Neue Folge der „Schriften“; 3 (1926) [Teil 1: Kreise Landsberg (enthält auch: Aufstellung der bewirtschafteten und wüsten Hufen, 1658)] und Friedeberg].

Dietze, N.N. <16477> Personenblatt

* erw. 27.08.1842 , männlich
Buchbindergeselle in Berlinchen
+ 27.08.1842 in Soldin

Ertrank am 27.08.1842 auf der Durchreise von Berlinchen nach Stettin beim Baden im Königssee

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Dietze, N.N. <16477>

Buchbindergeselle in Berlinchen. Ertrank am 27.08.1842 auf der Durchreise von Berlinchen nach Stettin beim Baden im Königssee

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Dolgerucky, N.N. <16431> Personenblatt

* erw. 27.10.1760 , männlich
Prinz in Soldin

Kam am 27.10.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

Dolgerucky, N.N. <16431>

Prinz. Kam am 27.10.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

Döllner, Friedrich <9148> Personenblatt

* 14.04.1796 in Elbing , männlich , luth.
Tischler in Soldin

Am 01.11.1834 ist der Kopf des Domturmes runtergefallen. Der Stern ist bis zum Haus des Tischlers Nr. 219 geflogen.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 492
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Döllner, N.N. <9148>

Tischler. Am 01.11.1834 ist der Kopf des Domturmes runtergefallen. Der Stern ist bis zum Haus des Tischlers Nr. 219 geflogen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Dreger, Alexander <16269> Personenblatt

* erw. 1624 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1624 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Dreger, Alexander <16269>

Rektor. Wurde 1624 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Dreher, Petrus <16390> Personenblatt

* erw. 17.04.1634 , männlich
Pfarrer in Neuenburg

Dem Pfarrer wurden am 17. April 1634 durch Unvorsichtigkeit eines Soldatenjungen, schoß ins Strohdach des Hauses, 40 Last Korn verbrannt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 159

Dreher, Petrus <16390>

Pfarrer in Neuenburg. Dem Pfarrer wurden am 17. April 1634 durch Unvorsichtigkeit eines Soldatenjungen, schoß ins Strohdach des Hauses, 40 Last Korn verbrannt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 159

Dulcius, Caspar <16271> Personenblatt

* erw. 1628 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1628 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Dulcius, Caspar <16271>

Rektor. Wurde 1628 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Düsterhaupt, Andreas <4603> Personenblatt

* erw. 1572 , männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1582 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582, starb 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 4
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 111
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 121

Düsterhaupt, Andreas <4603>

Ratsherr in Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Düsterhaupt, Andreas <4603>

Ratsherr in Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Düsterhaupt, Andreas <4603>

Ratsherr in Soldin 1575

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Düsterhaupt, Andreas <4603>

Ratsherr in Soldin 1582, + 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Düsterhaupt, Dan. <4604>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1606

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, Dan. <4604>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1607

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, Daniel <4606> Personenblatt

* in Soldin , männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 18.02.1677 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1660
Sohn des Martin Düsterhaupt, ist in den Rat gekommen ist 2. Bürgermeister gewesen und den 18. Februar 1677 gestorben
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1661
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1662
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1663
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1664
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1667
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1668
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1669
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1674
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1675, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1676
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1677, Bürgermeister, starb im Jahre 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1660, Sohn des Martin Düsterhaupt, ist in den Rat gekommen ist 2. Bürgermeister gewesen und den 18. Februar 1677 gestorben, + 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1661

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1662

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1663

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1667

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1668

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1669

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1674

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr in Soldin 1676

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Daniel <4606>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1677, starb im Jahre 1677, + 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, M. <16369> Personenblatt

* erw. 05.12.1613 , männlich
Bürger und Meister in Soldin
+ 05.12.1613 in Soldin

Starb im Alter von 63 Jahren am 05. December 1613 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 146

Düsterhaupt, M. <16369>

Bürger und Meister. Starb im Alter von 63 Jahren am 05. December 1613 in Soldin, + 05.12.1613 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 146

Düsterhaupt, M. Dan. <4604> Personenblatt

* um 1553 in [Soldin] , männlich
Ratsherr in Soldin
+ 06.10.1612 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1590
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1591
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1593
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1594, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1599, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1601, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1602
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1603, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1606, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1612
gestorben den 6. Oktober im 59. Jahre seines Alters, (nach Andern den 5. November 1613)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1590

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1591

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1593

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1594

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1599

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1601

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1602

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1603

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1604

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1610

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Düsterhaupt, M. Dan. <4604>

* um 1553, Ratsherr in Soldin 1612, gestorben den 6. Oktober im 59. Jahre seines Alters (nach Andern den 5. November 1613), + 06.10.1612

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Düsterhaupt, Martin <4605> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 1673 in Soldin

Kind: Daniel Düsterhaupt

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1632
conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr), ist 13 mal Bürgermeister geworden
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1643
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1644, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1645
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1646
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1647
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1648
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1649
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1650, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1651
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1652
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1655
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1656, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1657
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1658
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1659, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1661
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1662, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1663, Bürgermeister, nach dem Tod von Johann Votich
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1664
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1667
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1668, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1669
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673, starb im Jahre 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1632, conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr), ist 13 mal Bürgermeister geworden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1642

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1644

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1645

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1647

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1648

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1649

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1650

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1651

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1652

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1655

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1656

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1658

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1659

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1661

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1662

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1663, nach dem Tod von Johann Votich

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1667

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1668

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1669

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düsterhaupt, Martin <4605>

Ratsherr in Soldin 1673, starb im Jahre 1673, + 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Düwel, Martin <4607> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1522, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Düwel, Martin <4607>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1522

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Görs <4610> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1518, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1521, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Ebel, Görs <4610>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1518

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Görs <4610>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1521

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Joachim <4609> Personenblatt

* erw. 1488 , männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488
Martin Ebel, sein Bruder Joachim und Bürgermeister Milston schenkten der Domkirche im Jahre 1490 einen Betrag von 30 Mark
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1515, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Ebel, Joachim <4609>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Joachim <4609>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Joachim <4609>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1515

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Joachim <4609>

Ratsherr in Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Joachim <4609>

Kämmerer. Martin Ebel, sein Bruder Joachim und Bürgermeister Milston schenkten der Domkirche im Jahre 1490 einen Betrag von 30 Mark

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Ebel, Martin <4608> Personenblatt

* erw. 1490 , männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471
Martin Ebel, sein Bruder Joachim und Bürgermeister Milston schenkten der Domkirche im Jahre 1490 einen Betrag von 30 Mark

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Ebel, Martin <4608>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Ebel, Martin <4608>

Vicarius. Martin Ebel, sein Bruder Joachim und Bürgermeister Milston schenkten der Domkirche im Jahre 1490 einen Betrag von 30 Mark

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Ebert, Jakob <16252> Personenblatt

* erw. 1570 , männlich
Rektor, Dr. Prof. der Theologie in Soldin

Wurde 1570 Rektor in Soldin und danach Dr. und Prof. der Theologie zu Frankfurt a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Ebert, Jakob <16252>

Rektor, Dr. Prof. der Theologie. Wurde 1570 Rektor in Soldin und danach Dr. und Prof. der Theologie zu Frankfurt a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Eccard, Abraham <16340> Personenblatt

* erw. 1716 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1716 Lehrer in Soldin, Jungfern-Schulmeister, Schreib- und Rechenmeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Eccard, Abraham <16340>

Lehrer. Wurde 1716 Lehrer in Soldin, Jungfern-Schulmeister, Schreib- und Rechenmeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Eccius, Johann Friedrich <16284> Personenblatt

* erw. 1819 , männlich
Rektor in Soldin

Kam 1819 aus Letschin und wurde Rektor in Soldin, legte das Amt aber nach 3 Monaten wieder nieder

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Eccius, Johann Friedrich <16284>

Rektor. Kam 1819 aus Letschin und wurde Rektor in Soldin, legte das Amt aber nach 3 Monaten wieder nieder

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Eggebrecht, Mathias <4611>

Richter. Ersticht am 02. März 1585 um 6 Uhr abends seine Ehefrau in Soldin, wird 1588 mit dem Schwert hingerichtet, + 1588 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 143

Eggebrecht, Matthis <4611> Personenblatt

* erw. 1555 , männlich
Ratsherr, Richter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575, ist 1579 ausgeschieden
Ersticht am 02. März 1585 um 6 Uhr abends seine Ehefrau in Soldin, wird 1588 mit dem Schwert hingerichtet

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 143

Eggebrecht, Matthis <4611>

Ratsherr in Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Eggebrecht, Matthis <4611>

Ratsherr in Soldin 1575, ist 1579 ausgeschieden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Eick, Ludwig <16277>

Konrektor. Wurde 1788 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Eick, Ludwig Siegmund <16277> Personenblatt

* erw. 1788 , männlich
Konrektor, Rektor, Prediger in Soldin

Wurde 1788 Konrektor in Soldin
Wurde 1792 Rektor in Soldin, war zuvor Konrektor, ging 1800 als Prediger nach Drenzig bei Frankfurt a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Eick, Ludwig Siegmund <16277>

Konrektor, Rektor, Prediger. Wurde 1792 Rektor in Soldin, war zuvor Konrektor, ging 1800 als Prediger nach Drenzig bei Frankfurt a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Eicken, Caspar <4612> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Eicken, Caspar <4612>

Ratsherr in Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Elsener, Johann Friedrich <16242> Personenblatt

* erw. 1691 in Sangershausen , männlich
Rector, Pfarrer, Oberpfarrer in Soldin 1701-1713 in Soldin

War vor 1691 Rector der Schule in Königsberg Nm.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Elsener, Johann Friedrich <16242>

Rector, Pfarrer. War vor 1691 Rector der Schule in Königsberg Nm.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Engelken, Martin <16404> Personenblatt

* erw. 19.11.1636 , männlich
Bäcker in Soldin

Am 19. November 1636 brannte sein Haus ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 163

Engelken, Martin <16404>

Bäcker. Am 19. November 1636 brannte sein Haus ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 163

Erach, N.N. <4613> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Erach, N.N. <4613>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Erdmann, Johannes <16183> Personenblatt

* erw. 1543 , männlich , kath.
Pressbyter der Kirche zu Soldin in Soldin

Zornig über die Einführung des Lutherthums, verfasst 1543 Brief an 'Peter Stenkopf' Kanonikus der Domkirche zu Soldin und Berlin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232

Erdmann, Johannes <16183>

Pressbyter der Kirche zu Soldin. Zornig über die Einführung des Lutherthums, verfasst 1543 Brief an 'Peter Stenkopf' Kanonikus der Domkirche zu Soldin und Berlin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232

Evenius, N.N. <16307> Personenblatt

* erw. 1785 , männlich
Konrektor in Soldin

Wurde 1785 Konrektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Werblitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Evenius, N.N. <16307>

Konrektor. Wurde 1785 Konrektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Werblitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Eyde, Christian Friedrich <16305> Personenblatt

* erw. 1780 , männlich
Konrektor, Prediger in Soldin

Kam aus Wutzig und wurde 1780 Konrektor in Soldin, ging nachher als Prediger nach Buchholz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Eyde, Christian Friedrich <16305>

Konrektor, Prediger. Kam aus Wutzig und wurde 1780 Konrektor in Soldin, ging nachher als Prediger nach Buchholz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Eylinger, Christoph <16354> Personenblatt

* erw. 1451 , männlich
Vogt der Neumark in Soldin

Schenkte der Stadt im Jahre 1451 das Dorf Woltersdorf

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 134

Eylinger, Christoph <16354>

Vogt der Neumark. Schenkte der Stadt im Jahre 1451 das Dorf Woltersdorf

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 134

Fabricius, Adam <16336> Personenblatt

* erw. 1626 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1626 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Fabricius, Adam <16336>

Lehrer. Wurde 1626 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Fabricius, Gregor <16318> Personenblatt

* erw. 1564 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1564 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Fabricius, Gregor <16318>

Lehrer. Wurde 1564 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Fenske, N.N. <16469> Personenblatt

* erw. 1832 , männlich
ehem. Schuhmacher in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Fenske, N.N. <16469>

ehem. Schuhmacher

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Fensky, Carl Ludwig <2211> Personenblatt

* 10.01.1810 in Soldin , männlich
Schuhmacher in Soldin

VATER: Friedrich Fensky , Schuhmacher , Soldin
MUTTER: N.N. Löffler

GESCHWISTER: Wilhelm August Fensky

oo Wilhelmine Backhaus, Trauung: vor 1835

Kind: August Wilhelm Fensky, * 19.10.1835 in Soldin
Kind: Carl Friedrich Fensky, * 22.11.1839 in Soldin
Kind: N.N. Fensky, * 23.02.1850 in Soldin

stimmfähiger Schuhmacher in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 319, 43 Jahre alt,
lfd. Nr. 70 nach Steuerzahlung, 13 Rtl 10 Sgr im Jahre 1854
Sohn am 23.02.1850 zu Soldin geboren
Baut im Jahre 1841 das Haus Nr. 319

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 721
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Fensky, N.N. <2211>

Schuhmachermeister. Baut im Jahre 1841 das Haus Nr. 319

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Fersen, Gottfried <16241> Personenblatt

* erw. 1691 in Breslau , männlich
Oberpfarrer in Soldin 1691-1700 in Soldin
+ 1700 in Soldin

oo Katharina Elisabeth Hoffmann

Trat an Dom. Quasimodogen. (1. Sonntag nach Ostern 1691) seinen Dienst an

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Fersen, Gottfried <16241>

* in Breslau, Pfarrer. Trat an Dom. Quasimodogen. (1. Sonntag nach Ostern 1691) seinen Dienst an

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Fischer, Thomas <16396> Personenblatt

* erw. 25.10.1635 , männlich
Sackträger in Soldin
+ 25.10.1635 in Soldin

Wurde am 25. Oktober 1635 einen Tag vor seiner Hochzeit ohne Grund von einem kaiserl. Soldaten erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

Fischer, Thomas <16396>

Sackträger. Wurde am 25. Oktober 1635 einen Tag vor seiner Hochzeit ohne Grund von einem kaiserl. Soldaten erstochen, + 25.10.1635 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

Fottmer, Johann <16182> Personenblatt

* erw. 1538 in Pommern , männlich , kath.
Canonici in Soldin

Kath. Geistlicher in Soldin 1538

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Fottmer, Johann <16182>

* in Pommern, Canonici. Kath. Geistlicher bleibt nach Einführung Luthers Kirchenordnung 1538 in der Stadt Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Frank, Johann <4614> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1650
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1651
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1652
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1655
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1656
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1657
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1658
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1659
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1661
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1662
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1663
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1664
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1650

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1651

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1652

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1655

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1656

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1658

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1659

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1661

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1662

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1663

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, Johann <4614>

Ratsherr in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Frank, M. Elias <16254> Personenblatt

* erw. 1582 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1582 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Frank, M. Elias <16254>

Rektor. Wurde 1582 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Frank, Martin <16249> Personenblatt

* erw. 1557 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1557 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Frank, Martin <16249>

Rektor. Wurde 1557 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Frank, Matthias <16264> Personenblatt

* erw. 1616 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1616 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Frank, Matthias <16264>

Rektor. Wurde 1616 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Frank, N.N. <16343> Personenblatt

* erw. 1806 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1806 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Frank, N.N. <16343>

Lehrer. Wurde 1806 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Franke, Johann Christian <3326> Personenblatt

* um 1742 in Lippehne , männlich
Tischler, Uhrmacher in Soldin
+ 1829 in Soldin

Tischler in Soldin 1770 , Bürgereid am 31.08.1770 , sein Alter 28 Jahre
Reparierte im Jahre 1782 zusammen mit dem Orgelbauer Richter die Orgel in der Domkirche
Erhielt am 01.11.1805 den Auftrag zur Erichtung einer 8-Tage-Uhr für Rathaus und eine neue Turmuhr.

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 182
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Franke, N.N. <3326>

Tischler, Uhrmacher. Reparierte im Jahre 1782 zusammen mit dem Orgelbauer Richter die Orgel in der Domkirche, + 1829 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 182

Franke, N.N. <3326>

Uhrmacher. Erhielt am 01.11.1805 den Auftrag zur Erichtung einer 8-Tage-Uhr für Rathaus und eine neue Turmuhr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Freundt, M. Mathäus <16213> Personenblatt

* um 1591 in [Soldin] , männlich
Pastor in Schildberg in Soldin
+ 02.10.1630 in Schildberg Kr.Soldin

Verstarb am 02. Oktober 1630 innerhalb der 6. und 7. Abendstunde im Alter von 39 Jahren

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Freundt, M. Mathäus <16213>

* um 1591, Pastor in Schildberg. Verstarb am 02. Oktober 1630 innerhalb der 6. und 7. Abendstunde im Alter von 39 Jahren, + 02.10.1630 in Schildberg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Friedrich, Claus <4615> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1522, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Friedrich, Claus <4615>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1522

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Friedrich, N.N. <4310>

Schlosser. Am 24. November 1832 brannte das früher dem Ackerbürger Geßner, jetzt Schlosser Friedrich gehörende Haus Nr. 261 ab

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Friedrich, Wilhelm August <4310> Personenblatt

* 10.07.1795 in Tuchel in Westpreußen , männlich
Schlossergeselle in Soldin

oo N.N. Weiland, Trauung: vor 1827

Kind: Henriette Friedrich, * [25.02.1824] in Soldin
Kind: Carl Wilhelm Friedrich Friedrich, * 29.05.1827 in Soldin
Kind: Wilhelmine Ernestine Friedrich, * 06.01.1829 in Soldin
Kind: Wilhelm August Friedrich, * 03.08.1831 in Soldin

Schlossergeselle in Soldin 1823 , Bürgereid am 20.03.1823 , sein Alter 27 Jahre
Am 24. November 1832 brannte das früher dem Ackerbürger Geßner, jetzt Schlosser Friedrich gehörende Haus Nr. 261 ab

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 126
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 602
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 246
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Fromholz, Andreas <16322> Personenblatt

* erw. 1585 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1585 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Fromholz, Andreas <16322>

Lehrer. Wurde 1585 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Gablenz, N.N. <16464> Personenblatt

* erw. März 1825 , männlich
Fischer in Soldin
+ März 1825 in Soldin

Ertrank im März 1825 beim Eisfischen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Gablenz, N.N. <16464>

Fischer. Ertrank im März 1825 beim Eisfischen., + März 1825 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Gabriel, Friedrich <10514> Personenblatt

* vor 1779 , männlich
Jude in Soldin

Kind: August Gabriel, * 16.09.1799 in Zernikow

Errichtete im Jahre 1802 mit Landsherrlicher Genehmigung eine Bandfabrik für 60 Arbeiter, wurde 1821 wieder geschlossen.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 754
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 264
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 185

Gabriel, N.N. <10514>

Jude. Errichtete im Jahre 1802 mit Landsherrlicher Genehmigung eine Bandfabrik für 60 Arbeiter, wurde 1821 wieder geschlossen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 185

Gabriel, Peter <16330> Personenblatt

* erw. 1605 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1605 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Gabriel, Peter <16330>

Lehrer. Wurde 1605 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Gallenius, M. Caspar <16263> Personenblatt

* erw. 1615 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1615 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Gallenius, M. Caspar <16263>

Rektor. Wurde 1615 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Gegenwater, Daniel <16334> Personenblatt

* erw. 1618 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1618 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Gegenwater, Daniel <16334>

Lehrer. Wurde 1618 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Geocke, N.N. <16435> Personenblatt

* erw. 12.06.1761 , männlich
russ. Lieutenant in Soldin

Kam am 12.06.1761 mit 100 Mann Husaren und Kosacken in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

Geocke, N.N. <16435>

russ. Lieutenant. Kam am 12.06.1761 mit 100 Mann Husaren und Kosacken in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

Gerbel, N.N. <16418> Personenblatt

* erw. 22.09.1759 , männlich
russ. Obrist in Soldin

Kam am 22.09.1759 mit 2000 Mann nach Soldin, kaufte 200 der besten Pferde und zog am 24.09.1759 nach Pyritz.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

Gerbel, N.N. <16418>

russ. Obrist. Kam am 22.09.1759 mit 2000 Mann nach Soldin, kaufte 200 der besten Pferde und zog am 24.09.1759 nach Pyritz.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

Gericke, N.N. <4616> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Kämmerer in Soldin

Kind: Carl Friedrich Ludwig Gericke, * um 1781 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1780, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1789, Senator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1801, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1819
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1820

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Gericke, N.N. <4616>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1780

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Gericke, N.N. <4616>

Ratsherr, Senator in Soldin 1789

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Gericke, N.N. <4616>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1801

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Gericke, N.N. <4616>

Ratsherr in Soldin 1819

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Gericke, N.N. <4616>

Ratsherr in Soldin 1820

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Gessner, Johann Friedrich <5325> Personenblatt

* 1778 in Soldin , männlich
Ackerbürger in Soldin

oo N.N. Schulz, Trauung: vor 1809

Kind: Carl Friedrich Johann Gessner, * 31.10.1809 in Soldin
Kind: Henriette Gessner, * [31.03.1817] in Soldin
Kind: Caroline Gessner, * [31.03.1819] in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Gessner, * 11.10.1821 in Soldin
Kind: Charlotte Albertine Gessner, * [06.09.1824] in Soldin
Kind: Johann Friedrich Gessner, * 25.12.1828 in Soldin

Am 24. November 1832 brannte das früher dem Ackerbürger Geßner, jetzt Schlosser Friedrich gehörende Haus Nr. 261 ab

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HauaNr 234
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 234
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 117
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 544
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Geßner, N.N. <5325>

Ackerbürger. Am 24. November 1832 brannte das früher dem Ackerbürger Geßner, jetzt Schlosser Friedrich gehörende Haus Nr. 261 ab

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Gliewe, Joachim <4051> Personenblatt

* um 1787 in Schmarfen bei Stolpe , männlich
Tischler in Soldin

oo Sophie Fritz, Witwe, Trauung: vor 1818

Kind: Wilhelmine Gliewe, * [01.02.1813] in Soldin
Kind: Mathilde Gliewe, * [01.02.1815] in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Gliewe, * 19.11.1818 in Soldin
Kind: Adolphine Gliewe, * [01.02.1820] in Soldin
Kind: Louisa Gliewe, * [01.02.1822] in Soldin
Kind: Barta Gliewe, * [01.02.1827] in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Gliewe, * 26.08.1829 in Soldin

Tischler in Soldin 1811 , Bürgereid am 05.12.1811 , sein Alter 24 Jahre
Am 06. August 1826 stürzte der Sohn 'Julius' vom Balkon des ersten Stocks des Domkirchturms und starb am nächsten Tage.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 382
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Gliewe, Julius <16463> Personenblatt

* erw. 1826 , männlich
Sohn des Tischlers in Soldin
+ 07.08.1826

Stürzte am 06. August 1826 vom Balkon des ersten Stockes des Domkirchturms und strab am 07.August 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Gliewe, Julius <16463>

Sohn des Tischlers. Stürzte am 06. August 1826 vom Balkon des ersten Stockes des Domkirchturms und strab am 07.August 1826, + 07.08.1826 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Gliewe, N.N. <4051>

Tischler. Am 06. August 1826 stürzte der Sohn 'Julius' vom Balkon des ersten Stocks des Domkirchturms und starb am nächsten Tage.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Goldbeck, Rudolph <4617> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Goldbeck, Rudolph <4617>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Golschovius, Johann <16215> Personenblatt

* erw. 1630 , männlich
Organist in Soldin
+ 20.03.1630 in Soldin

Verstarb am 20. März 1630 in der 4. Abendstunde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Golschovius, Johann <16215>

Organist. Verstarb am 20. März 1630 in der 4. Abendstunde, + 20.03.1630 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Gosse, N.N. <16476> Personenblatt

* erw. 12.07.1842 , männlich
verw. Schuhmacher in Soldin

Am 12.07.1842 brannte ein Stall der Witwe, Haus Nr. 231 ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Gosse, N.N. <16476>

verw. Schuhmacher. Am 12.07.1842 brannte ein Stall der Witwe, Haus Nr. 231 ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Gotthard, M. Pierre (Peter) <16261> Personenblatt

* erw. 1602 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1602 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Gotthard, M. Pierre (Peter) <16261>

Rektor. Wurde 1602 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Gotthardt, Gottl. <6379> Personenblatt

* vor 1786 , männlich
Gerber in Soldin

oo Louise Gosse, Trauung: vor 1806

Kind: Carl Gottlieb Gotthard, * 08.05.1806 in Lippehne

Erbaute im Jahre 1832 vor dem Mühlentor ein Wohnhaus und eine Gärberei im Garten des ehem. Schuhmachers Fenske.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 23
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Gotthardt, N.N. <6379>

Gerber. Erbaute im Jahre 1832 vor dem Mühlentor ein Wohnhaus und eine Gerberei im Garten des ehem. Schuhmachers Fenske.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Gracelus, Adam <16258> Personenblatt

* erw. 1592 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1592 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Gracelus, Adam <16258>

Rektor. Wurde 1592 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Grantze, Carl Friedrich <2170> Personenblatt

* 18.05.1790 in Prenzlau , männlich
Kämmerer in Soldin

oo N.N. Mohr, Trauung: vor 1821

Kind: Wilhelmine Grantze, * vor 1820 in Soldin
Kind: Agnes Grantze, * vor 1820 in Soldin
Kind: Rudolph Herrmann Carl Grantze, * 18.04.1821 in Soldin
Kind: Eduard Rudolph Grantze, * 20.11.1822 in Soldin
Kind: Nanny Laura Nathaniel Grantze, * 20.01.1829 in Soldin
Kind: Otto Wilhelm Adalbert Grantze, * 25.10.1831 in Soldin

nicht stimmfähiger Kämmerer in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 276, 65 Jahre alt,
lfd. Nr. 29 nach Steuerzahlung, 33 Rtl 21 Sgr im Jahre 1854
Drag. Reg. Wilhelm, im Kommunaldienst
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1819, Kaufmann
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1820
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1821
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1822
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1823
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1828
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1831
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1832
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1842
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 38
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 132
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 51
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854

Grantze, Johann Friedrich Wilhelm <4206> Personenblatt

* 15.12.1788 in Prenzlau , männlich
Kaufmann in Soldin

oo Henriette Herford, Trauung: vor 1825

Kind: Albert Carl Wilhelm Grantze, * 24.08.1825 in Soldin
Kind: Rudolph Theodor Alexander Grantze, * 19.08.1827 in Soldin
Kind: Friedrich Hugo Grantze, * 19.06.1836 in Soldin

Kaufmann in Soldin 1818 , Bürgereid am 23.07.1818 , sein Alter 29 Jahre
Am 12. April 1822 nachts um 3:45 Uhr brannte seine Scheune und das Wohnhaus in der Richtstraße Nr. 285 und zwei Ställe ab.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 641
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr, Kaufmann in Soldin 1819

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1820

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1821

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1822

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1823

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1828

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1831

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1832

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1842

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Ratsherr in Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Grantze, N.N. <4206>

Brauer und Kaufmann. Am 12. April 1822 nachts um 3:45 Uhr brannte seine Scheune und das Wohnhaus in der Richtstraße Nr. 285 und zwei Ställe ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Grapentin, Peter <16332> Personenblatt

* erw. 1611 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1611 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Grapentin, Peter <16332>

Lehrer. Wurde 1611 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Graumann, August <12752> Personenblatt

* [01.02.1813] in Soldin , männlich
+ 02.07.1831 in Schildberg

VATER: Franz Graumann , Tuchmacher , Soldin
MUTTER: Anne Bauer

GESCHWISTER: Carl August Giese, Franz Graumann, Jette Graumann, Emilie Graumann, Friedrich Wilhelm Gustav Graumann

Ertrank am 02. Juli 1831 im Alter von 15 Jahren beim Baden im Schildberger See. Er war Lehrling beim Glasermeister Schütz

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 97
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 201

Graumann, August <12752>

* 1816 in Soldin, Sohn des Tuchmachers. Ertrank am 02. Juli 1831 im Alter von 15 Jahren beim Baden im Schildberger See. Er war Lehrling beim Glasermeister Schütz, + 02.07.1831 in Schildberg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 201

Graumann, Franz <4117> Personenblatt

* 10.05.1787 in Soldin , männlich
Tuchmacher in Soldin

oo Anne Bauer, Trauung: vor 1825

Kind: August Graumann, * [01.02.1813] in Soldin
Kind: Franz Graumann, * [01.02.1815] in Soldin
Kind: Jette Graumann, * [01.02.1820] in Soldin
Kind: Emilie Graumann, * [01.02.1822] in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Gustav Graumann, * 08.01.1825 in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1816 , Bürgereid am 24.04.1816 , sein Alter 30 Jahre
Am 02. Juli 1831 ertrank der Sohn August (15 Jahre alt) beim Baden im Schildberger See.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 97
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 180
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 201

Graumann, N.N. <4117>

Tuchmacher. Am 02. Juli 1831 ertrank der Sohn August (15 Jahre alt) beim Baden im Schildberger See.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 201

Grefenberg, Claus <4618> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Grefenberg, Claus <4618>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Grewendorf, Claus <4621> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1516, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Grewendorf, Claus <4621>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Grewendorf, Claus <4621>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1516

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Grewendorf, Claus <4621>

Ratsherr in Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Grewendorf, Michel <4620> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Grewendorf, Michel <4620>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Grewendorf, Michel <4620>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Grewendorf, Michel <4620>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Grewendorf, Thomas <4619> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Grewendorf, Thomas <4619>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Gröffening, M. Jeremias <16237> Personenblatt

* erw. 1638 in Richnow , männlich
Prediger zu Reichenau, Oberpfarrer in Soldin 1638-1665 in Soldin
+ 09.04.1665 in Soldin

War zuerst Prediger zu Reichenau, starb am 09. April 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Gröffening, M. Jeremias <16237>

Prediger. War zuerst Prediger zu Reichenau, starb am 09. April 1665, + 09.04.1665 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245

Grossmann, August Friedrich <4049> Personenblatt

* um 1775 in Berlinchen , männlich
Kaufmann, Rathsherr in Soldin

Kaufmann in Soldin 1811 , Bürgereid am 30.11.1811 , sein Alter 36 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Großmann, N.N. <4049>

Ratsherr in Soldin 1818

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Grothe, N.N. <4622> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Grothe, N.N. <4622>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Grundmann, Hans <16401> Personenblatt

* erw. 02.06.1636 , männlich
+ 02.06.1636 in Liebenfelde Kr. Soldin

Wurde am 2. Juni 1636 von David Krientze erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Grundmann, Hans <16401>

Einwohner in Liebenfelde. Wurde am 2. Juni 1636 von David Krientze erstochen, + 02.06.1636 in Liebenfelde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Grundt, N.N. <9810>

verw. Fleischer Grundt. Erbaute im Jahre 1841 auf ihrem Acker im Pyritzer Feld ein Etablissement

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Grüneberg, Niklas <4623> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Grüneberg, Niklas <4623>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Gruntemann, Johann <16329> Personenblatt

* erw. 1605 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1605 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Gruntemann, Johann <16329>

Lehrer. Wurde 1605 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Gulde, Claus <4625> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Gulde, Claus <4625>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Gulde, Micke <4624> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Gulde, Micke <4624>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Guritz, Martin Friedrich <4500> Personenblatt

* 25.11.1785 , männlich
Oekonom, Rathsherr in Soldin

Oekonom in Soldin 1830 , Bürgereid am 23.12.1830 , sein Alter 45 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1843

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 713

Guritz, N.N. <4500>

Ratsherr in Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Haase, Christian Friedrich <3371> Personenblatt

* um 1751 in Bernau , männlich
Schneider in Soldin

Schneider in Soldin 1773 , Bürgereid am 02.08.1773 , sein Alter 22 Jahre
Feierten am 01. Oktober 1823 ihre 50-jährige Hochzeitsfeier

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Haase, N.N. <3371>

Schneider. Feierten am 01. Oktober 1823 ihre 50-jährige Hochzeitsfeier

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Hacke, Lucas <4626>

Ratsherr in Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Hacke, Lucas <4626>

Ratsherr in Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Hacke, Lucas <4626>

Ratsherr in Soldin 1575

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Hacke, Hake, Lucas <4626> Personenblatt

Hacke
* erw. 1572 , männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1553
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1588

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 112
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 2

Hake, Lucas <4626>

Ratsherr in Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Hake, Lucas <4626>

Ratsherr in Soldin 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Hake, Lucas <4626>

Ratsherr in Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Hake, Lucas <4626>

Ratsherr in Soldin 1588, + 1588

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Halle, Michael <16197>

* um 1526, Pfarrer und Inspektor. Verstarb im 52. Jahre seines Alters am 07. Mai 1578 in Soldin, + 07.05.1578 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Halle, Michael <16197>

Rektor. Wurde 1547 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Halle, Hallius, Michael <16197> Personenblatt

Halle
* um 1526 in Liebenfelde Kr. Soldin , männlich
Caplan, Pfarrer und Inspektor in Soldin
+ 08.03.1578 in Soldin

Wurde 1547 Rektor in Soldin
Wurde 1548 Diakon, ist danach 1570 Inspektor geworden
Verwaltete 27 Jahre den Kaplandienst und 8 Jahre das Pfarramt, starb am 08. März 1578 im Alter von 52 Jahren

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Hallius, Michael <16197>

* um 1526 in Liebenfelde, Caplan. Verwaltete 27 Jahre den Kaplandienst und 8 Jahre das Pfarramt, starb am 08. März 1578 im Alter von 52 Jahren, + 08.03.1578 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245

Hallius, Michael <16197>

Diakon, Inspektor. Wurde 1548 Diakon, ist danach 1570 Inspektor geworden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246

Hammel, Friedrich Hermann <9856> Personenblatt

* 27.04.1818 in Soldin , männlich , luth.
Bäcker, Mühlenmeister in Soldin, Soldin Kr.

VATER: Carl Friedrich Gottlieb Hammel , Bäcker , Soldin
MUTTER: N.N. Ulrich

GESCHWISTER: Carl Friedrich Hammel, Carl Wilhelm Julius Hammel

oo Wilhelmine Lange, Trauung: vor 1845

Kind: Friedrich Julius Heinrich Hammel, * 04.05.1845 in Soldin

Im Jahre 1824 wurde die jetzt (1846) dem Mühlenmeister Hammel gehörende Windmühle vor dem Neuenburger Tor erbaut.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 627
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 11, Nr 165
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 263
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1825, HausNr 263
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Hammel, N.N. <9856>

Mühlenmeister. Im Jahre 1824 wurde die jetzt (1846) dem Mühlenmeister Hammel gehörende Windmühle vor dem Neuenburger Tor erbaut.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Hammer, Heinrich <16173> Personenblatt

* erw. 1538 , männlich , ev.
Prediger in Soldin

Erster evangelischer Prediger in Soldin im Jahre 1538

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Hammer, Heinrich <16173>

Prediger. Erster evangelischer Prediger in Soldin im Jahre 1538

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Hanno, N.N. <16398> Personenblatt

* erw. 22.04.1636 , männlich
Obrist in Soldin

Wurde am 22. April 1636 mit seiner Companie in Soldin einquartiert.
Ist am 12. August 1636 mit seinem Volk nach Schwedt aufgebrochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 163

Hanno, N.N. <16398>

Obrist. Wurde am 22. April 1636 mit seiner Companie in Soldin einquartiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Hanno, N.N. <16398>

Obrist. Ist am 12. August 1636 mit seinem Volk nach Schwedt aufgebrochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 163

Harke, Jakob <16266> Personenblatt

* erw. 1620 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1620 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Harke, Jakob <16266>

Rektor. Wurde 1620 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Heegewaldt, Gustav Theodor <4493> Personenblatt

* 14.09.1803 , männlich
Apotheker in Soldin

Apotheker in Soldin 1830 , Bürgereid am 18.11.1830 , sein Alter 27 Jahre
Verkauft im Jahre 1832 seine Apotheke an den Apotheker Sala.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Heegewaldt, N.N. <4493>

Apotheker. Verkauft im Jahre 1832 seine Apotheke an den Apotheker Sala.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Heidenreich, Buchhardus <16198>

* um 1554 in Simonsdorf, Magister. Hat zuerst in Soldin und Pasewalk das Rectorat verwaltet, wurde 1579 zum Pastor berufen, starb am 14. April 1614 im Alter von 60 Jahren, + 14.04.1614 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245

Heidenreich, Burchard <16198>

Rektor. Wurde 1573 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Heidenreich, Burchardt <16198>

Magister, Pfarrer und Inspektor. Ist im Jahre 1579 Pfarrer und Inspektur in Soldin geworden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Heidenreich, Burchardt <16198>

Magister, Pfarrer und Inspektor. Durch seine Fürsorge beginnt am 30. April 1585 der Wiederaufbau der 1539 abgebrannten Pfarr- und Domkirche zu Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Heidenreich, Burchardt <16198>

Pastor. Einweihung der neu aufgebauten Pfarrkirche zu Soldin am 21. November 1593.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Heidenreich, Burchardt <16198>

* um 1548, Pfarrer, Superintendent. Verstarb am 14. April 1614 im Alter von 66 Jahren, im 35. Amtsjahr in Soldin, + 14.04.1614 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Heidenreich, Heydenreich, Burchardt <16198> Personenblatt

Heidenreich
* um 1548 in Simonsdorf Kr. Soldin , männlich
Magister, Pfarrer und Inspektor, Superintendent in Soldin
+ 14.04.1614 in Soldin

Wurde 1573 Rektor in Soldin
Hat zuerst in Soldin und Pasewalk das Rectorat verwaltet,
Wurde 1579 zum Pastor und Inspektor berufen
Durch seine Fürsorge beginnt am 30. April 1585 der Wiederaufbau der 1539 abgebrannten Pfarr- und Domkirche zu Soldin
Einweihung der neu aufgebauten Pfarrkirche zu Soldin am 21. November 1593.
Verstarb am 14. April 1614 im Alter von 66 Jahren, im 35. Amtsjahr in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 146
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Heinrich, Gottfried <4627> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Apotheker, Bürgermeister in Soldin
+ 1701 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1678, Apotheker
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1679
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1680
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1681, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1685
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1686
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1687, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1701, starb 1701 (war im vorigen Jahr nicht anwesend)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr, Apotheker in Soldin 1678

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1679

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1680

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1681

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1685

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1687

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Heinrich, Gottfried <4627>

Ratsherr in Soldin 1701, starb 1701 (war im vorigen Jahr nicht anwesend), + 1701

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Hellwig, Berhard Gotthilf <3269> Personenblatt

* um 1742 in Gimele bei Käbe in Schlesien , männlich
Materialist, Ratsherr in Soldin
+ Juli 1780 in Soldin

Materialist in Soldin 1767 , Bürgereid am 09.02.1767 , sein Alter 25 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1775, Kämmerer

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Hellwig, N.N. <3269>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1775, + Juli 1780

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Helm, Samuel <4628> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister, Richter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1712, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720, Richter

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1712

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Helm, Samuel <4628>

Ratsherr, Richter in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Helmke, N.N. <16315> Personenblatt

* erw. 1815 , männlich
Konrektor in Soldin

Kam aus Mansfelde und wurde 1815 Konrektor in Soldin, ging als Prediger nach Mansfelde zurück

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Helmke, N.N. <16315>

Konrektor. Kam aus Mansfelde und wurde 1815 Konrektor in Soldin, ging als Prediger nach Mansfelde zurück

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Helterhoff, N.N. <2241> Personenblatt

* um 1804 , männlich
Vorwerksbesitzer in Soldin

stimmfähiger Vorwerksbesitzer in Soldin 1855, wohnte im Vorw., 51 Jahre alt,
lfd. Nr. 9 nach Steuerzahlung, 71 Rtl 17 Sgr im Jahre 1854
Erbaute im Jahre 1841 auf ihrem Acker im Mühlenfeld ein Etablissement

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Helterhoff, N.N. <2241>

Ackerbesitzer. Erbaute im Jahre 1841 auf ihrem Acker im Mühlenfeld ein Etablissement

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Hendel, N.N. <4629> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Gerichts-Sekretair, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1829, Gerichts-Sekretair, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1831
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1832
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1842
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Hendel, N.N. <4629>

Ratsherr, Gerichts-Sekretair, Bürgermeister in Soldin 1829

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Hendel, N.N. <4629>

Ratsherr in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Hendel, N.N. <4629>

Ratsherr in Soldin 1831

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Hendel, N.N. <4629>

Ratsherr in Soldin 1832

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Hendel, N.N. <4629>

Ratsherr in Soldin 1842

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Hendel, N.N. <4629>

Ratsherr in Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Henning, Martin Gabriel Gottlieb <16285> Personenblatt

* erw. 1820 , männlich
Vorsteher ev. Schulanstalt, Rektor in Soldin

Wurde 1820 Rektor in Soldin, war vorher Vorsteher der ev. Schulanstalt zu Deutschkrone in Westpreußen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Henning, Martin Gabriel Gottlieb <16285>

Vorsteher ev. Schulanstalt, Rektor. Wurde 1820 Rektor in Soldin, war vorher Vorsteher der ev. Schulanstalt zu Deutschkrone in Westpreußen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Hensel, N.N. <4630> Personenblatt

* erw. 22.10.1760 , männlich
Ratsherr, Sekretair in Soldin
+ 18.08.1804 in Soldin

Mußte am 22.10.1760 einen Transport von Verpflegung zum General v. Tottleben nach Neudamm begleiten, kam aber am Folgetage wieder zurück
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761, Sekretair
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1769, Oberbürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1775, Oberbürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1780, Oberbürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1789, Oberbürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1801, Oberbürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1802, Oberbürgermeister
Starb am 18.08.1804 während der Cession auf dem Rathaus in Soldin an Schlagfluß

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Hensel, N.N. <4630>

Ratsherr, Sekretair in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Hensel, N.N. <4630>

Ratsherr, Oberbürgermeister in Soldin 1769

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Hensel, N.N. <4630>

Ratsherr, Oberbürgermeister in Soldin 1775

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Hensel, N.N. <4630>

Ratsherr, Oberbürgermeister in Soldin 1780

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Hensel, N.N. <4630>

Ratsherr, Oberbürgermeister in Soldin 1789

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Hensel, N.N. <4630>

Ratsherr, Oberbürgermeister in Soldin 1801

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Hensel, N.N. <4630>

Ratsherr, Oberbürgermeister in Soldin 1802, + 1804

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Hensel, N.N. <4630>

Bürgermeister. Mußte am 22.10.1760 einen Transport von Verpflegung zum General v. Tottleben nach Neudamm begleiten, kam aber am Folgetage wieder zurück

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

Hensel, N.N. <4630>

Oberbürgermeister. Starb am 18.08.1804 während der Cession auf dem Rathaus in Soldin an Schlagfluß, + 18.08.1804 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Herfen, Johann <4631> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Herfen, Johann <4631>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Hering, N.N. <4632> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Hering, N.N. <4632>

Ratsherr in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Herzleben, Jacob <4633> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Herzleben, Jacob <4633>

Ratsherr in Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Heydenreich, Burchardt <16198>

Pfarrer, Superintendent. Starb im Alter von 66 Jahren im 35. Amtsjahr am 14. April 1614 In Soldin, + 14.04.1614 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 146

Hindersin, Daniel Friedrich <16273> Personenblatt

* erw. 1695 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1695 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Hindersin, Daniel Friedrich <16273>

Rektor. Wurde 1695 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Hindersinn, Joahnn <4634>

Ratsherr in Soldin 1668

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Joh <4634>

Ratsherr in Soldin 1681

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1684 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1667
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1668
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1669
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1674
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1675
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1676
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1677
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1678
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1679
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1680
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1681
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1667

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1669

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1674

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1676

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1678

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1679

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1680

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Hindersinn, Johann <4634>

Ratsherr in Soldin 1684, + 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Hoffmann, Georg <16227> Personenblatt

* erw. 1698 , männlich
Glockengießer aus Frankfurt O. in Soldin

Hat im Jahre 1698 die beiden geborstenen Glocken der Domkirche umgegossen, der Lohn 172 Thlr. Für beide Glocken

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

Hoffmann, Georg <16227>

Glockengießer aus Frankfurt O.. Hat im Jahre 1698 die beiden geborstenen Glocken der Domkirche umgegossen, der Lohn 172 Thlr. Für beide Glocken

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

Hofmanm, Jacob <16379> Personenblatt

* erw. 01.04.1630 , männlich
Bürger in Soldin
+ 01.04.1630 in Zancke

Wurde am 01. April 1630 auf der Heimreise von Driesen bei Zancke in der Heide ermordet und erst am 12. April 1630 gefunden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 153

Hofmanm, Jacob <16379>

Bürger. Wurde am 01. April 1630 auf der Heimreise von Driesen bei Zancke in der Heide ermordet und erst am 12. April 1630 gefunden., + 01.04.1630 in Zancke

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 153

Höpfner, N.N. <16281> Personenblatt

* erw. 1807 , männlich
Rektor, Prediger in Soldin

Wurde 1807 Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Richnow
Vortrag seines für die Feierlichkeit der Amtseinführung des neuen Senats am 03.09.1809 gefertigtes Lied.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 190

Höpfner, N.N. <16281>

Rektor, Prediger. Wurde 1807 Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Richnow

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Höpfner, N.N. <16281>

Rektor der Stadtschule. Vortrag seines für die Feierlichkeit der Amtseinführung des neuen Senats am 03.09.1809 gefertigtes Lied.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 190

Hube, N.N. <16347> Personenblatt

* erw. 1821 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1821 Lehrer in Soldin, war früher Musiklehrer in Königsberg, war Nachfolger in Franks Stelle
Wurde im Mai 1832 wegen der Cholera aus dem Schulhaus umgemietet.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 202

Hube, N.N. <16347>

Lehrer. Wurde 1821 Lehrer in Soldin, war früher Musiklehrer in Königsberg, war Nachfolger in Franks Stelle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Hube, N.N. <10041>

Kantor. Leitete die Chöre zum 3. Jubelfest am 25.06.1830.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200

Hube, N.N. <16347>

Lehrer. Wurde im Mai 1832 wegen der Cholera aus dem Schulhaus umgemietet.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 202

Hube, Theodor <10041> Personenblatt

* 14.10.1792 in Greifswald , männlich , luth.
Cantor in Soldin

oo N.N. Döblin, Trauung: vor 1823

Kind: Ernst August Heinrich Hube, * 06.08.1823 in Soldin
Kind: Carl August Adolph Hube, * 21.09.1824 in Soldin
Kind: Franz Wilhelm Max Hube, * 22.08.1831 in Soldin
Kind: Alexander Rudolph Hube, * 23.10.1837 in Soldin

Leitete die Chöre zum 3. Jubelfest am 25.06.1830.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 661
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200

Huhn, Michael <16474> Personenblatt

* erw. 09.09.1841 , männlich
Kossäth in Werblitz

Am 09. September 1841 brach im Schweinekoven ein Feuer aus, was 7 Bauern- und 5 Kossäthenhöfe, Pfarrgebäude und Gebäude des Schmied Müller zerstörte

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Huhn, Michael <16474>

Kossäth in Werblitz. Am 09. September 1841 brach im Schweinekoven ein Feuer aus, was 7 Bauern- und 5 Kossäthenhöfe, Pfarrgebäude und Gebäude des Schmied Müller zerstörte

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Janicius, Georg <16257> Personenblatt

* erw. 1589 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1589 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Janicius, Georg <16257>

Rektor. Wurde 1589 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Janicke, Joachim <16217>

Lehrer. Wurde 1632 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Janicke, Joachimus <16217> Personenblatt

* erw. 1632 , männlich
Kantor, Lehrer in Soldin

Wurde 1632 Lehrer in Soldin
Wurde am 22. October 1632 in sein Amt als Kantor eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Janicke, Joachimus <16217>

Kantor. Wurde am 22. October 1632 in sein Amt als Kantor eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Jantzen, N.N. <16475> Personenblatt

* erw. 01.03.1842 , männlich
Buchdrucker zu Schwedt in Soldin

Eröffnet am 1. März 1842 die erste Buchdruckerei und läßt ab diesem Tage hier das 'Soldiner Kreisblatt' drucken (1.Ausgabe am 1. August 1837)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Jantzen, N.N. <16475>

Buchdrucker zu Schwedt. Eröffnet am 1. März 1842 die erste Buchdruckerei und läßt ab diesem Tage hier das 'Soldiner Kreisblatt' drucken (1.Ausgabe am 1. August 1837)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Jelze, N.N. <4635> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Proconsul in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761, Proconsul

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Jelze, N.N. <4635>

Ratsherr, Proconsul in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Jetzke, N.N. <16414> Personenblatt

* erw. 30.08.1759 , männlich
Proconsul (Vizebürgermeister) in Soldin

Wurde am 30.08.1759 von russ. Husaren festgenommen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 169

Jetzke, N.N. <16414>

Proconsul (Vizebürgermeister). Wurde am 30.08.1759 von russ. Husaren festgenommen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 169

Joachim Friedrich, N.N. <16362> Personenblatt

* erw. 01.07.1598 , männlich
Kurfürst in Soldin

Am 01. Juli 1598 wurde gehuldigt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

Joachim Friedrich, N.N. <16362>

Kurfürst. Am 01. Juli 1598 wurde gehuldigt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

Johann Georg, N.N. <16361> Personenblatt

* um 1526 , männlich
Markgraf und Kurfürst zu Brandenburg in Soldin
+ 01.01.1598

Verstarb im Alter von 72 Jahren am 01. Januar 1598 morgens um 8 Uhr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

Johann Georg, N.N. <16361>

Markgraf und Kurfürst zu Brandenburg. Verstarb im Alter von 72 Jahren am 01. Januar 1598 morgens um 8 Uhr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

Johann Sigismund, N.N. <16371> Personenblatt

* erw. 30.03.1625 , männlich
Churfürst in Berlin
+ 30.03.1625 in Berlin
[] 04.04.1625 in Berlin

Verstarb am 30. März 1625 um 10 Uhr, wurde am 04. April 1625 in Berlin beerdigt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 148

Johann Sigismund, N.N. <16371>

Churfürst in Berlin. Verstarb am 30. März 1625 um 10 Uhr, wurde am 04. April 1625 in Berlin beerdigt, + 30.03.1625 in Berlin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 148

Johannes, N.N. <16172> Personenblatt

* erw. 1538 , männlich , ev.
Markgraf

Sendet 1538 den evangelischen Prediger Heinrich Hammer nach Soldin
Veranlasst im Jahre 1548 die Überführung der Kapitel-Bücher und Briefe nach Küstrin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Johannes, N.N. <16172>

Markgraf. Sendet 1538 den evangelischen Prediger Heinrich Hammer nach Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Johannes, N.N. <16172>

Markgraf. Veranlasst im Jahre 1548 die Überführung der Kapitel-Bücher und Briefe nach Küstrin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Juste, Jacob <4636> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Juste, Jacob <4636>

Ratsherr in Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Justo, Jacob <4637> Personenblatt

* um 1527 in [Soldin] , männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 1601 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1581, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1588
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1589, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1593, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1595, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1601, gestorben im 74. Jahre seines Lebens-Alters

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1574, Seite 128

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr in Soldin 1575

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1581

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr in Soldin 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr in Soldin 1588, + 1601

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr in Soldin 1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1593

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1595

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jacob <4637>

Ratsherr in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jakob <4637>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1589

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Justo, Jakob <4637>

* um 1527, Ratsherr in Soldin 1601, gestorben im 74. Jahre seines Lebens-Alters, + 1601

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Kahle, Friedrich Christoph <16246> Personenblatt

* erw. 1757 , männlich
Pfarrer ab 1757, davor Prediger in Berlinchen in Soldin

War früher Prediger in Berlinchen, ab 1757 in Zschocks Stelle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Kahle, Friedrich Christoph <16246>

Pfarrer. War früher Prediger in Berlinchen, ab 1757 in Tschocks Stelle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Kahle, Friedrich Ludwig <16231> Personenblatt

* 1834 , männlich
Oberpfarrer, Inspektor in Soldin 1768-1805 in Soldin
+ 1805 in Soldin

oo Friderica Beyme

Kind: Charlotte Christine Kahle, * erw. 1768

Weihte am 09. Februar 1770 die wieder errichtete St. Gertrud-Kirche erneut ein.
Hielt zum Jahreswechsel 1800/1801 die Predigt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 243
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 179
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 185
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Kahle, N.N. <16226> Personenblatt

* erw. 1687 , männlich
Orgelbauer aus Stettin in Soldin

Baute in den Jahren 1687-1693 für 300 Thlr. Eine neue Orgel für die Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

Kahle, N.N. <16226>

Orgelbauer aus Stettin. Baute in den Jahren 1687-1693 für 300 Thlr. Eine neue Orgel für die Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

Kahle, N.N. <16231>

Inspektor. Weihte am 09. Februar 1770 die wieder errichtete St. Gertrud-Kirche erneut ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 243

Kahle, N.N. <16231>

Inspektor. Weihte am 09.02.1770 die St. Gertraud-Kirche wieder ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 179

Kahle, N.N. <16231>

Inspektor. Hielt zum Jahreswechsel 1800/1801 die Predigt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 185

Karsten, N.N. <4638> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Karsten, N.N. <4638>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Karsten, N.N. <4638>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Kaselitz, Paul <16384> Personenblatt

* erw. 12.01.1633 , männlich
Bürger und Garnweber in Soldin
+ 12.01.1633 in Soldin

Hat sich am 12. Januar 1633 aus Einbildung des Teufels an einem Erlenbaum hinter dem Kloster erhängt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 156

Kaselitz, Paul <16384>

Bürger und Garnweber. Hat sich am 12. Januar 1633 aus Einbildung des Teufels an einem Erlenbaum hinter dem Kloster erhängt., + 12.01.1633 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 156

Kayser, Franz Adolph Maximilian <16287> Personenblatt

* erw. 1824 , männlich
Rektor, Prediger in Soldin

Wurde 1824 Rektor in Soldin, ging am 1. Juni 1830 als Prediger nach Friedland bei Wrietzen a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Kayser, Franz Adolph Maximilian <16287>

Rektor, Prediger. Wurde 1824 Rektor in Soldin, ging am 1. Juni 1830 als Prediger nach Friedland bei Wrietzen a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Keckeritz, N.N. <16222> Personenblatt

* erw. 1679 , männlich
Glockengießer in Soldin

Fertigte 1679 zwei große neue Glocken ( 33 und 17 Centner) für den Thurm der Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Keckeritz, N.N. <16222>

Glockengießer. Fertigte 1679 zwei große neue Glocken ( 33 und 17 Centner) für den Thurm der Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Kegel, Balthasar <4639>

Ratsherr in Soldin 1628

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Kegel, Balthasar <4639>

Ratsherr in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Kegel, Balthasar <4639>

Ratsherr in Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Kegel, Balzer <4639>

Ratsherr in Soldin 1620, confirm. 1620 (bestätigt in 1620)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Kegel, Balzer <4639>

Ratsherr in Soldin 1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Kegel, Balzer <4639>

Ratsherr in Soldin 1622

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Kegel, Balzer <4639>

Ratsherr in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Kegel, Balzer <4639>

Ratsherr in Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Kegel, Balzer, Balthasar <4639> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620, confirm. 1620 (bestätigt in 1620)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1627
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1628
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Kegel, Ernest, Ernst <4766> Personenblatt

* erw. 1698 in Stolpe in Pommern , männlich
Diakon in Soldin 1698 in Soldin
+ 1722/23 in Soldin

Wurde vermutlich 1705 Nachfolger von Joachim Arndt
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 18, Am Markt
Haus neben Martin Hüst, die Bude hinter dem Haus,der Stall, die Scheune vorm Neuenburger Tor, Wert 1100, Versichert 300

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Kegel, Ernst <4766>

Diakon. Wurde vermutlich 1705 Nachfolger von Joachim Arndt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Kennemann, Johann Gottlob <4039> Personenblatt

* 28.03.1784 in Soldin , männlich
Braueigen, Gastwirt in Soldin

oo N.N. Neumann, Trauung: vor 1815

Kind: Alexander Hermann Kennemann, * 11.01.1815 in Soldin
Kind: Otto Julius Kennemann, * 10.05.1819 in Soldin

Gastwirt in Soldin 1811 , Bürgereid am 25.04.1811 , sein Alter 27 Jahre
Erhielt im Jahre 1824 als Folge der Separation das Vorwerk Louisenthal.
Erbaute im Jahre 1832 auf dem Vorwerk Louisentahl eine Windmühle

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 633
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Kennemann, N.N. <4640> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Schlächter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1809, Schlächter

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Kennemann, N.N. <4640>

Ratsherr, Schlächter in Soldin 1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Kennemann, N.N. <4039>

Brauer. Erhielt im Jahre 1824 als Folge der Separation das Vorwerk Louisenthal.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Kennemann, N.N. <4039>

Braueigen. Erbaute im Jahre 1832 auf dem Vorwerk Louisentahl eine Windmühle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Kielemanus, Wenceslaus <16174>

Prediger. Erster dauerhafter evangelischer Pfarrer in der Stadt Soldin ab ca. 1538, nach Heinrich Hammer.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Kielemanus, Kielmann, Wenceslaus (Wenzel) <16174> Personenblatt

Kielemanus
* erw. 1538 , männlich , ev.
Prediger, Superintendent in Soldin
+ 10.08.1562 in Soldin

Erster dauerhafter evangelischer Pfarrer in der Stadt Soldin ab ca. 1538, nach Heinrich Hammer.
War vorher erster lutherischer Prediger in Soldin, hält im Jahre 1551 (Kirchen-) Visitation in der Neumark.
Starb am 10. August 1562 in Soldin, nach Albertz +29.12.1562 Küstrin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Kielmann, Wenzel <16174>

Superintendent zu Cüstrin. War vorher erster lutherischer Prediger in Soldin, hält im Jahre 1551 (Kirchen-) Visitation in der Neumark.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Kielmann, Wenzel <16174>

Erster lutherischer Pfarrer. Wurde später von Markgraf Hans nach Cüstrin zum Superintendent der Neumark berufen, starb in Cüstrin am 19. August 1562, + 19.08.1562 in Cüstrin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245

Kielmann, Wenzeslaus <16174>

Superintendent zu Cüstrin. Starb am 10. August 1562 in Soldin, + 10.08.1562 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Kießner, N.N. <4641> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Marktmeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Marktmeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826, Unterbedienter

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Kießner, N.N. <4641>

Ratsherr, Marktmeister in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Kießner, N.N. <4641>

Ratsherr, Unterbedienter in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Kittel, Chr. <4642> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1675 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1667
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1668
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1669
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1674
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1675, starb im Jahre 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1667

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1668

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1669

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1674

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Chr. <4642>

Ratsherr in Soldin 1675, starb im Jahre 1675, + 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Kittel, Johann Baltasar <16339> Personenblatt

* erw. 1714 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1714 Lehrer in Soldin, Jungfern-Schulmeister, Schreib- und Rechenmeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Kittel, Johann Baltasar <16339>

Lehrer. Wurde 1714 Lehrer in Soldin, Jungfern-Schulmeister, Schreib- und Rechenmeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Klage, N.N. <16234> Personenblatt

* erw. 1831 , männlich
Magistrat in Soldin

Klagte im Jahre 1831 gegen den Fiskus wegen des Ausbaues der Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244

Klage, N.N. <16234>

Magistrat. Klagte im Jahre 1831 gegen den Fiskus wegen des Ausbaues der Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244

Klesten, Barthel <16368> Personenblatt

* erw. 03.04.1609 , männlich
Landreiter zu Dieckow in Soldin
+ 03.04.1609 in Soldin

Wurde am 03.April 1609 erschlagen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 145

Klesten, Barthel <16368>

Landreiter zu Dieckow. Wurde am 03.April 1609 erschlagen., + 03.04.1609

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 145

Klickmann, N.N. <16345> Personenblatt

* erw. 1815 , männlich
Jungfern-Schullehrer in Soldin
+ 18.08.1821 in Soldin

Wurde 1815 Lehrer in Soldin, starb am 18. August 1821

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Klickmann, N.N. <16348> Personenblatt

* erw. 1821 , männlich
Küster und Kantor in Soldin

Wurde 1821 Lehrer der 1. Mädchenschule in Soldin, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Klickmann, N.N. <16345>

Jungfern-Schullehrer. Wurde 1815 Lehrer in Soldin, starb am 18. August 1821, + 18.08.1821 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Klickmann, N.N. <16348>

Küster und Kantor. Wurde 1821 Lehrer der 1. Mädchenschule in Soldin, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Klopstech, Christoph <4643> Personenblatt

männlich
Ratsherr - Anwärter in Soldin
+ 1703 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700, Supernumerarius (Überzähliger Anwärter)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703, Supernumerarius, starb im Jahre 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Klopstech, Christoph <4643>

Ratsherr in Soldin 1700, Supernumerarius (Überzähliger Anwärter)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Klopstech, Christoph <4643>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Klopstech, Christoph <4643>

Ratsherr in Soldin 1703, Supernumerarius, starb im Jahre 1703, + 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Koberstein, Johann Friedrich <4135> Personenblatt

* 08.03.1783 in Landsberg a.W. , männlich
Kaufmann, Rathsmann in Soldin

Kind: Caroline Lau, * [01.02.1815] in Soldin

Kaufmann in Soldin 1816 , Bürgereid am 09.09.1816 , sein Alter 34 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1820
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1821
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1822
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1823
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Rathmann, Kaufmann
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1828
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1842
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1843

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 210
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 466

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1820

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1821

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1822

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1823

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr, Rathmann, Kaufmann in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1828

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1842

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Koberstein, N.N. <4135>

Ratsherr in Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Köbke, Paul Christian Friedrich <16306> Personenblatt

* erw. 1793 , männlich
Konrektor in Soldin

Kam aus Mellenthin und wurde 1793 Konrektor, wurde nachher Konrektor in Pyritz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Köbke, Paul Christian Friedrich <16306>

Konrektor. Kam aus Mellenthin und wurde 1793 Konrektor, wurde nachher Konrektor in Pyritz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Koch, Johann Christoph <4644> Personenblatt

* erw. 1684 , männlich
Ratsherr in Soldin
+ vor 1706 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1686
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1687
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 25, Am Markt
Haus am Kirchenschram, Scheune vorm Pyritzschen Tor, Wert 350, Versichert 200
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 287, Reuter Straße
Haus neben George Elias, Wert 500, Versichert 200

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben
BLHA, 8 Soldin 116, Kämmerei-Rechnung, Urbedeliste Soldin 1684, Seite 2, Nr 53

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1687

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Koch, Johann Christoph <4644>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Königsberg, Görs <4645> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1529, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1530
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1532, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1533

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Königsberg, Görs <4645>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1529

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Königsberg, Görs <4645>

Ratsherr in Soldin 1530

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Königsberg, Görs <4645>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1532

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Königsberg, Görs <4645>

Ratsherr in Soldin 1533

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Kosky, Gottfried Ludwig <4044> Personenblatt

* 08.05.1780 in Landsberg a.W. , männlich
Seifensieder, Rathsherr in Soldin

oo N.N. Ulrich, Trauung: vor 1814

Kind: Ludwig Kosky, * 21.10.1814 in Soldin
Kind: Carl Rudolph Kosky, * 02.03.1817 in Soldin

Seifensieder in Soldin 1811 , Bürgereid am 12.09.1811 , sein Alter 31 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1831
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1832

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 300

Kosky, N.N. <4044>

Ratsherr in Soldin 1831

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Kosky, N.N. <4044>

Ratsherr in Soldin 1832

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Kramlin, Martin <4646> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Kramlin, Martin <4646>

Ratsherr in Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Krantz, Friedrich <4647> Personenblatt

* erw. 1706 , männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1687
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695, Rathscollege
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 221, Schulstraße
Haus nahe am Markt und neben einer wüsten Stelle, ein Stall zur linken Hand, der Stall zur rechten, die Scheune vorm Pyritzschen Tor, Wert 700, Versichert 300

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1687

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr, Rathscollege in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krantz, Friedrich <4647>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krause, Johann <4648>

Ratsherr, Kreis-Einnehmer in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1695, Supernumerarius (Überzähliger Anwärter)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1700, Wurde 1700 Rathsmann

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krause, Johann <4648>

Ratsherr, Senator in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krause, Johann <4648>

Ratsherr in Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Krause sen., Johann <4648> Personenblatt

Krause
* erw. 1706 , männlich
Kreis-Einnehmer, Ratsherr, Senator in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692, Kreis-Einnehmer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695, Supernumerarius (Überzähliger Anwärter)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700, wurde 1700 Rathsmann
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720, Senator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1723
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, Senator ordinar.
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 131, Richtstraße
Haus zwischen Herrn Heinrich Gottfried Hindersin und David Jordan, das zweite Gebäude und Stall, die Scheune vor dem Nauenburger Tor, Wert 1050, Versichert 700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Krause sen., Johann <4648>

Ratsherr, Senator ordinar. in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Kreilsheim, N.N. <16373> Personenblatt

* erw. 17.08.1626 , männlich
Rittmeister in Soldin

Ist am 17. August 1626 mit seiner Companie Reuter nach Soldin einmarschiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149

Kreilsheim, N.N. <16373>

Rittmeister. Ist am 17. August 1626 mit seiner Companie Reuter nach Soldin einmarschiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149

Kremtzow, Bartholomäus <16176>

Präpositus. Kath. Geistlicher bleibt nach Einführung Luthers Kirchenordnung 1538 in der Stadt Soldin., + 1542 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Kremtzow, Kremzow, Bartholomäus <16176> Personenblatt

Kremtzow
* erw. 1538 , männlich , kath.
Präpositus in Soldin
+ 23.03.1542 in Soldin

Kath. Geistlicher in Soldin 1538
Donnerstag nach Lätare (19.03.1542) den 23.03.1542 in Soldin verstorben

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Kremzow, Bartholomäus <16176>

Präpositus. Donnerstag nach Lätare (19.03.1542) den 23.03.1542 in Soldin verstorben

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Krientze, David <16400> Personenblatt

* erw. 02.06.1636 , männlich
Knecht in Liebenfelde
+ 02.06.1636 in Liebenfelde

Knecht des Krügers zu Liebenfelde hat am 02. Juni 1636 den Hans Grundmann erstochen
Ist am 20. Juni 1636 wegen der Mordtat an Hans Grundmann enthauptet worden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Krientze, David <16400>

Knecht in Liebenfelde. Knecht des Krügers zu Liebenfelde hat am 02. Juni 1636 den Hans Grundmann erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Krientze, David <16400>

Knecht in Liebenfelde. Ist am 20. Juni 1636 wegen der Mordtat an Hans Grundmann enthauptet worden., + 20.06.1636 in Liebenfelde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Kronenburg, N.N. <16377> Personenblatt

* erw. 27.11.1628 , männlich
Rittmeister in Soldin

Ist am 27. November 1628 mit einer Companie Reiter nach Soldin einmarschiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

Kronenburg, N.N. <16377>

Rittmeister. Ist am 27. November 1628 mit einer Companie Reiter nach Soldin einmarschiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

Krüger, Hans <4649> Personenblatt

* erw. 1573 , männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1583
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584, ist 1586 ausgeschieden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 117
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1574, Seite 126
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1574, Seite 128

Krüger, Hans <4649>

Ratsherr in Soldin 1583

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krüger, Hans <4649>

Ratsherr in Soldin 1584, ist 1586 ausgeschieden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krüger, Joachim <4650> Personenblatt

* um 1561 in [Soldin] , männlich
Ratsherr in Soldin
+ 31.07.1609 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1589
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1601
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1602
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1603
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607, gestorben den 31. Juli 1609, alt 48 Jahre

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1589

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1601

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1602

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1603

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1604

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krüger, Joachim <4650>

Ratsherr in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krüger, Joachim <4650>

* um 1561, Ratsherr in Soldin 1607, gestorben den 31. Juli 1609, alt 48 Jahre, + 31.07.1609

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumhörer, Asmus <4651> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Krumhörer, Asmus <4651>

Ratsherr in Soldin 1575

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Krumhörer, Asmus <4651>

Ratsherr in Soldin 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krumhörer, Asmus <4651>

Ratsherr in Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1613

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1615

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1616

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jacob <4652>

Ratsherr in Soldin 1620

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Krumkrüger, Jacob <4652>

* um 1547, Ratsherr in Soldin 1621, gestorben den 21. April d.J. 74 Jahre alt, + 21.04.1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Krumkrüger, Jakob <4652> Personenblatt

* um 1547 in [Soldin] , männlich
Ratsherr in Soldin
+ 21.04.1621 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1588
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1589
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1593
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1601
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1602
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1603
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1612
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1613
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1615
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621, gestorben den 21. April d.J. 74 Jahre alt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1588

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1589

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1593

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1601

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1602

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1603

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1604

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1607

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1610

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krumkrüger, Jakob <4652>

Ratsherr in Soldin 1612

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Krusius, Georg Friedrich <2709>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Küstenmacher, Elias <16333> Personenblatt

* erw. 1615 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1615 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Küstenmacher, Elias <16333>

Lehrer. Wurde 1615 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Ladewig, Hans <4654> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Ladewig, Hans <4654>

Ratsherr in Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Ladewig, Johann <4653> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1568 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Ladewig, Johann <4653>

Ratsherr in Soldin 1555, + 1568

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Landsberg, N.N. <16436> Personenblatt

* erw. 01.10.1761 , männlich
Husaren-Wachtmeister in Soldin

Quarierte sich am 01.10.1761 in der Stadt ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

Landsberg, N.N. <16436>

Husaren-Wachtmeister. Quarierte sich am 01.10.1761 in der Stadt ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

Landsbergensis, Balthasar Steffen <16188> Personenblatt

* erw. 1541 , männlich
Pfarrer in Soldin

Wird im Jahre 1541 Pfarrer und Superintendent zu Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Landsbergensis, Balthasar Steffen <16188>

Pfarrer. Wird im Jahre 1541 Pfarrer und Superintendent zu Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Lange, Hans <16386> Personenblatt

* erw. 1633 , männlich
Capitain in Soldin

Raubt und plündert mit seinen Soldaten im Jahre 1633 in Soldin
Am 1. April 1634 marschierte das böse Fußvolk des Hans Lange nach Driesen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Lange, Hans <16386>

Capitain. Raubt und plündert mit seinen Soldaten im Jahre 1633 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Lange, Hans <16386>

Am 1. April 1634 marschierte das böse Fußvolk des Hans Lange nach Driesen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Lasser, Imanuel <16342> Personenblatt

* erw. 1741 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1741 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Lasser, Imanuel <16342>

Lehrer. Wurde 1741 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Lehmann, Georg <16256> Personenblatt

* erw. 1586 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1586 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Lehmann, Georg <16256>

Rektor. Wurde 1586 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Lehmann, Martin <4656> Personenblatt

* erw. 1729 , männlich
Ratsherr, senat. extraord. Senator in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, senat. extraord.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739
Unter seiner Aufsicht wurden im Jahre 1733 einige Lücken in der Stadtmauer mit Steinen aus einem Klostergebäude geschlossen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 166

Lehmann, Martin <4656>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Lehmann, N.N. <4656>

Ratsherr, senat. extraord. in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Lehmann, N.N. <4656>

Senator. Unter seiner Aufsicht wurden im Jahre 1733 einige Lücken in der Stadtmauer mit Steinen aus einem Klostergebäude geschlossen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 166

Lehmann, Tobias <4655> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1643
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1644
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1645
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1646
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1647
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1648
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1649
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1651
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1652
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1655
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1656
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1657
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1658
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1659
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1661
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1662
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1663
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1642

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1644

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1645

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1647

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1648

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1649

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1651

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1652

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1655

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1656

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1658

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1659

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1661

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1662

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1663

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Lehmann, Tobias <4655>

Ratsherr in Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Leiste, Valentin <4657> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1569 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Leiste, Valentin <4657>

Ratsherr in Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Leiste, Valentin <4657>

Ratsherr in Soldin 1555, + 1569

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Leiste, Valentin <4657>

Ratsherr in Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Lelopowitz, N.N. <16427> Personenblatt

* erw. 22.10.1760 , männlich
Rittmeister in Soldin

Kam am 22.10.1760 mit 200 Mann in die Stadt und verlangte auf Order des General-Majors v. Tottleben 15.000 Thlr. und Verpflegung

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 173

Lelopowitz, N.N. <16427>

Rittmeister. Kam am 22.10.1760 mit 200 Mann in die Stadt und verlangte auf Order des General-Majors v. Tottleben 15.000 Thlr. und Verpflegung

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 173

Leopoldus, Joachim <16320> Personenblatt

* erw. 1574 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1574 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Leopoldus, Joachim <16320>

Lehrer. Wurde 1574 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Lidow, Martin <16338> Personenblatt

* erw. 1709 , männlich
Küster, Lehrer in Soldin

Wurde 1709 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Lidow, Martin <16338>

Küster, Lehrer. Wurde 1709 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Liebentahl, Joachim <4658> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1572 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Liebentahl, Joachim <4658>

Ratsherr in Soldin 1555, + 1572

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Liebentahl, Joachim <4658>

Ratsherr in Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Liesegang, N.N. <16478> Personenblatt

* erw. 01.03.1843 , männlich
Fuhrmann in Soldin
+ 01.03.1843 in Soldin

Kam am 01.03.1843 bei einem Unfall auf der Zollener Straße am Springseeberge zu Tode (von der Straße abgekommen, Wagen umgefallen)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Liesegang, N.N. <16478>

Fuhrmann. Kam am 01.03.1843 bei einem Unfall auf der Zollener Straße am Springseeberge zu Tode (von der Straße abgekommen, Wagen umgefallen) , + 01.03.1843 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Lietzmann, Johann Gottfried <4659> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Stadtdirektor und Bürgermeister, Cons. dir. in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1728, Stadtdirektor und Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, Cons. dir.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Lietzmann, Johann Gottfried <4659>

Ratsherr, Stadtdirektor und Bürgermeister in Soldin 1728

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Lietzmann, Johann Gottfried <4659>

Ratsherr, Cons. dir. in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Lietzmann, Johann Gottfried <4659>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Lindemann, Paul <16207> Personenblatt

* erw. 1614 , männlich
Orgelbauer aus Pasewalk in Soldin

Setzt im Jahre 1614 die Orgel der Domkirche zu Soldin in Stand und fügt weiter Stimmen hinzu.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Lindemann, Paul <16207>

Orgelbauer aus Pasewalk. Setzt im Jahre 1614 die Orgel der Domkirche zu Soldin in Stand und fügt weiter Stimmen hinzu.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Lindner, N.N. <16351> Personenblatt

* erw. 1821 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1821 Lehrer der 3. Elementarknabenschule, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Lindner, N.N. <16351>

Lehrer. Wurde 1821 Lehrer der 3. Elementarknabenschule, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Liveherr, Joachim <16262> Personenblatt

* erw. 1608 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1608 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Liveherr, Joachim <16262>

Rektor. Wurde 1608 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Lüdecke, N.N. <16282> Personenblatt

* erw. 1810 , männlich
Konrektor, Rektor, Prediger in Soldin

Wurde 1807 Konrektor in Soldin
Wurde 1810 Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Werblitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Lüdecke, N.N. <16282>

Rektor, Prediger. Wurde 1810 Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Werblitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Lüdecke, N.N. <16282>

Konrektor. Wurde 1807 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Luggefiel, Paulus <16208> Personenblatt

* um 1583 in [Soldin] , männlich
Pfarrer zu Schildberg in Soldin
+ 01.02.1623 in Schildberg Kr. Soldin

Verstarb am 01. Februar 1623 um 8 Uhr morgens im Alter von 40 Jahren in Schildberg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Luggefiel, Paulus <16208>

* um 1583, Pfarrer zu Schildberg. Verstarb am 01. Februar 1623 um 8 Uhr morgens im Alter von 40 Jahren in Schildberg, + 01.02.1623 in Schildberg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Lünesberg, Johann <4660> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Lünesberg, Johann <4660>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Machso, Sigismund <16383> Personenblatt

* erw. 25.11.1631 , männlich
+ 25.11.1631 in Schwedt

Ist auf der Rückreise von Spandau am 25. November 1631 zu Schwedt verstorben

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 155

Machso, Sigismund <16383>

Ist auf der Rückreise von Spandau am 25. November 1631 zu Schwedt verstorben, + 25.11.1631 in Schwedt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 155

Markhof, N.N. <16439> Personenblatt

* erw. 25.12.1761 , männlich
Lieutenant in Soldin

Rückte am 2. Weihnachtstage 1761 mit einem russischen Commando Husaren und Cosacken in die Stadt ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

Markhof, N.N. <16439>

Lieutenant. Rückte am 2. Weihnachtstage 1761 mit einem russischen Commando Husaren und Cosacken in die Stadt ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

Markus, Michael <16328> Personenblatt

* erw. 1603 , männlich
Lehrer in Soldin

Kam aus Angermünde und wurde 1603 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Markus, Michael <16328>

Lehrer. Kam aus Angermünde und wurde 1603 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Marr, N.N. <4661> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1828
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1831

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Marr, N.N. <4661>

Ratsherr in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Marr, N.N. <4661>

Ratsherr in Soldin 1828

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Marr, N.N. <4661>

Ratsherr in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Marr, N.N. <4661>

Ratsherr in Soldin 1831

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Martin, N.N. <16185> Personenblatt

* erw. 1514 , männlich
Bischof zu Camin in Soldin

Confirmierte am 01.März 1514 die Kapelle St. Jerusalem vor Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Martin, N.N. <16185>

Bischof zu Camin. Confinierte am 01.März 1514 die Kapelle St. Jerusalem vor Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Martin, N.N. <16185>

Bischof zu Camin. Confirmierte am 02.März 1520 die Kapelle St. Jakob.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Masch, Johann <3706> Personenblatt

* um 1766 in Alt Groß-Barnim , männlich
Garnwebergeselle in Soldin

Garnwebergeselle in Soldin 1793 , Bürgereid am 12.08.1793 , sein Alter 27 Jahre
Am 24. November 1832 barnnte sein vor dem Neuenburger Tor stehende Gartenhaus.

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Masch, N.N. <3706>

Weber. Am 24. November 1832 barnnte sein vor dem Neuenburger Tor stehende Gartenhaus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Maßin, Johann <4662> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Maßin, Johann <4662>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Megebauer, Joachim <16391> Personenblatt

* erw. 11.07.1634 , männlich
Stadtmusikus in Lippehne
+ 11.07.1634 in Lippehne

Wurde am 11. Juli 1634 von einem Korporal erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 159

Megebauer, Joachim <16391>

Stadtmusikus in Lippehne. Wurde am 11. Juli 1634 von einem Korporal erstochen, + 11.07.1634 in Lippehne

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 159

Mehlbach, Ernst Ferdinand <16310> Personenblatt

* erw. 1795 , männlich
Konrektor in Soldin

Wurde 1795 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Mehlbach, Ernst Ferdinand <16310>

Konrektor. Wurde 1795 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Mehlbach, N.N. <16308> Personenblatt

* erw. 1792 , männlich
Konrektor in Soldin

Wurde 1792 Konrektor in Soldin, wurde wahnsinnig in die Charitee in Berlin aufgenommen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Mehlbach, N.N. <16308>

* in Mühlhausen, Konrektor. Wurde 1792 Konrektor in Soldin, wurde wahnsinnig in die Charitee in Berlin aufgenommen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Michael, Johann <16302> Personenblatt

* erw. 1762 , männlich
Konrektor in Soldin
+ 1762 in Soldin

War Konrektor in Soldin, starb im Jahre 1762

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Michael, Johann <16302>

Konrektor. War Konrektor in Soldin, starb im Jahre 1762, + 1762 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Milde, Friedrich <4663> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1684 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1674
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1675
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1676
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1677
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1678
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1679
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1680
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1681
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1674

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1676

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1678

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1679

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1680

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1681

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Milde, Friedrich <4663>

Ratsherr in Soldin 1684, + 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Milster, Matthes <4664>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Milster, Milston, Matthes <4664> Personenblatt

Milster
* erw. 1488 , männlich
Ratsherr, Kämmerer in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488, Kämmerer
Martin Ebel, sein Bruder Joachim und Bürgermeister Milston schenkten der Domkirche im Jahre 1490 einen Betrag von 30 Mark

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Milston, Matthias <4664>

Bürgermeister. Martin Ebel, sein Bruder Joachim und Bürgermeister Milston schenkten der Domkirche im Jahre 1490 einen Betrag von 30 Mark

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Moll, N.N. <16467> Personenblatt

* erw. 1830 , männlich
Justiz-Commissarius in Soldin
+ 1830 in Soldin

Starb im Jahre 1830 an den Pocken

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Moll, N.N. <16467>

Justiz-Commissarius. Starb im Jahre 1830 an den Pocken, + 1830 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Mollentin, Herrmann <4665> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Mollentin, Herrmann <4665>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Möllner, Hans <4666> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Möllner, Hans <4666>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Monachen, Heinrich <4667> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Monachen, Heinrich <4667>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Mosie, N.N. <16465> Personenblatt

* erw. 04.01.1828 , männlich
Steueraufseher in Soldin
+ 04.01.1828 in Rehnitz

Ertrank am 04. Januar 1828 in dem bei Rehnitz liegenden See, ins Eis eingebrochen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Mosie, N.N. <16465>

Steueraufseher. Ertrank am 04. Januar 1828 in dem bei Rehnitz liegenden See, ins Eis eingebrochen., + 04.01.1828 in Rehnitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Muhlendorf, Michael <16203> Personenblatt

* erw. 1599 , männlich
Pfarrer zu Rostin in Rostin
+ 13.08.1599 in Rostin Kr. Soldin

Verstarb am 13. August 1599 in Rostin Kr. Soldin, an der rothen Ruhr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Muhlendorf, Michael <16203>

Pfarrer zu Rostin. Verstarb am 13. August 1599 in Rostin Kr. Soldin, an der rothen Ruhr., + 13.08.1599 in Rostin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Mühlendorf, Paulus <16204> Personenblatt

* erw. 1606 , männlich
Pfarrer zu Rosenthal in Rosenthal
+ 1606 in Rosenthal Kr. Soldin

Verstarb im Jahre 1606 in Rosenthal, Kr. Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Mühlendorf, Paulus <16204>

Pfarrer zu Rosenthal. Verstarb im Jahre 1606 in Rosenthal, Kr. Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Mülheim, N.N. <16378> Personenblatt

* erw. 05.12.1629 , männlich
Rittmeister in Soldin

Ist am 05. December 1629 zusammen mit Obrist-Lieutenant von Hans Rudolph von Bindhof wieder nach Soldin einmarschiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 152

Mülheim, N.N. <16378>

Rittmeister. Ist am 05. December 1629 zusammen mit Obrist-Lieutenant von Hans Rudolph von Bindhof wieder nach Soldin einmarschiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 152

Müllendorf, Michael <16317> Personenblatt

* erw.1558 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1558 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Müllendorf, Michael <16317>

Lehrer. Wurde 1558 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Müller, Carl Friedrich <10053> Personenblatt

* 26.11.1807 in Richnow , männlich , luth.
Rektor, Diakon in Soldin 1835-1852 in Soldin
+ 1852 in Soldin

VATER: Carl Friedrich Müller
MUTTER: Friederike Kunz

GESCHWISTER: Theodor Friedrich Müller

oo Emilie Neumann, Trauung: vor 1838

Kind: Arthur Emil Carl Friedrich Müller, * 28.12.1838 in Soldin

Kam aus Calau und wurde 1835 als Candidat Rektor in Soldin. Ihm folge 1843 sein Bruder Theodor Friedrich Müller

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 661
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 249
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Müller, Carl Friedrich <10053>

Candidat, Rektor. Kam aus Calau und wurde 1835 als Candidat Rektor in Soldin. Ihm folge 1843 sein Bruder Theodor Friedrich Müller

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 249

Müller, Johann Adam <4668> Personenblatt

* erw. 1706 , männlich
Ratsherr, Bürgermeister, Richter, Cons. emerit. in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702, Bürgermeister, als 4. Bürgermeister, nur als consulem Supernumerarium
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703, consulem Supernumerarium
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1723
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, Cons. emerit.
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 17, Am Markt
Haus neben Peter Krauses Erben, das Hintergebäude, der Stall, die Scheune vorm Neuenburger Tor, Wert 950, Versichert 350
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 29, Pyritzer Straße
Haus neben Paul Klickmann, Wert 350, Versichert 200

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben
0048 Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben, BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1702, als 4. Bürgermeister, nur als consulem Supernumerarium

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1703, consulem Supernumerarium

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr, Richter in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr in Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Müller, Johann Adam <4668>

Ratsherr, Cons. emerit. in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Müller, Johann Christoph Adolph <16283> Personenblatt

* erw. 1817 , männlich
Privatlehrer, Rektor, Prorektor in Soldin

Wurde 1817 Rektor in Soldin, war zuvor Privatlehrer in Dresden und ging danach als Prorektor an die Freiheitsschule zu Cüstrin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Müller, Johann Christoph Adolph <16283>

Privatlehrer, Rektor, Prorektor. Wurde 1817 Rektor in Soldin, war zuvor Privatlehrer in Dresden und ging danach als Prorektor an die Freiheitsschule zu Cüstrin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Müller, N.N. <16406> Personenblatt

* erw. 1733 , männlich
Bürgermeister in Soldin

Unter seiner Aufsicht wurden im Jahre 1733 einige Lücken in der Stadtmauer mit Steinen aus einem Klostergebäude geschlossen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 166

Müller, N.N. <16461> Personenblatt

* erw. Feb. 1821 , männlich
Wachtmeister in Soldin
+ Feb. 1821 in Soldin

Brach im Feb. 1821 durchs Eis und ertrank.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 194

Müller, N.N. <16288>

Rector, Diakon. Wurde 1843 Diakon, war vorher Rector an der Schule zu Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Müller, N.N. <16406>

Bürgermeister. Unter seiner Aufsicht wurden im Jahre 1733 einige Lücken in der Stadtmauer mit Steinen aus einem Klostergebäude geschlossen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 166

Müller, N.N. <16461>

Wachtmeister. Brach im Feb. 1821 durchs Eis und ertrank., + Feb. 1821 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 194

Müller, Theodor Friedrich <16288> Personenblatt

* erw. 1843 , männlich
Rektor, Diakon in Soldin

VATER: Carl Friedrich Müller
MUTTER: Friederike Kunz

GESCHWISTER: Carl Friedrich Müller

Wurde 1843 Rektor in Soldin, war der Bruder von Carl Friedrich Müller, seinem Vorgänger.
Wurde 1843 Diakon, war vorher Rector an der Schule zu Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 249
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Müller, Theodor Friedrich <16288>

Rektor. Wurde 1843 Rektor in Soldin, war der Bruder von Carl Friedrich Müller, seinem Vorgänger.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 249

Münchberg, Joachim <16366> Personenblatt

* erw. 17.05.1603 , männlich
Bürgermeister in Soldin
+ 17.05.1603 in Soldin

Starb am 17. Mai 1603 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 145

Münchberg, Joachim <16366>

Bürgermeister. Starb am 17. Mai 1603 in Soldin, + 17.05.1603 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 145

Müncheberg, Joachim <4669> Personenblatt

* um 1538 in [Soldin] , männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 14.05.1603 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1579, für Matthis Eggebrecht
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1588
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1589
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1593
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1600, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1601
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1602, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1603, gestorben am 14.Mai im 65. Jahre seines Alters

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1579, für Matthis Eggebrecht

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1588

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1589

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1593

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1600

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr in Soldin 1601

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Müncheberg, Joachim <4669>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1602

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Müncheberg, Joachim <4669>

* um 1538, Ratsherr in Soldin 1603, gestorben am 14.Mai im 65. Jahre seines Alters, + 16.05.1603

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Musculus, Johann <16365> Personenblatt

* erw. 07.12.1599 , männlich
Stadtschreiber, Organist in Soldin
+ 07.12.1599 in Soldin

Starb am 07. December 1599 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

Musculus, Johann <16365>

Stadtschreiber, Organist. Starb am 07. December 1599 in Soldin, + 07.12.1599 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

Muskulus, Johann <16202> Personenblatt

* um 1531 , männlich
Pfarrer zu Neuenburg in Neuenburg
+ 1593 in Neuenburg Kr. Soldin

Verstarb 1593 im 62. Lebensjahr, 39. Amtsjahres, in Neuenburg Kr. Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Muskulus, Johann <16202>

Pfarrer zu Neuenburg. Verstarb 1593 im 62. Lebensjahr, 39. Amtsjahres, in Neuenburg Kr. Soldin , + 1593 in Neuenburg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Muth, Jacob <4670> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Muth, Jacob <4670>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Muthreich, David <16218> Personenblatt

* erw. 1632 , männlich
Bruder des Insp. Muthreich in Soldin in Grüneberg
+ 08.01.1632 in Grüneberg

GESCHWISTER: M. Friedrich Muthreich

Bruder des hiesigen Inspektors Muthreich verstarb am 08. Januar 1632 in Grüneberg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Muthreich, David <16218>

Bruder des hiesigen Inspektors Muthreich verstarb am 08. Januar 1632 in Grüneberg, + 08.01.1632 in Grüneberg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Muthreich, Elisabeth <16380> Personenblatt

* erw. 1631 , weiblich
Tochter des Inspektors Muthreich in Soldin
+ 1631 in Soldin

GESCHWISTER: Marie Muthreich

Starb im Jahre 1631 an der Pest.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 155

Muthreich, Elisabeth <16380>

Tochter des Inspektors Muthreich. Starb im Jahre 1631 an der Pest., + 1631 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 155

Muthreich, M. Friederikus <16206>

* in Butterfelde, Pfarrer. Wurde im Jahre 1614 nach Soldin berufen, starb am 05. Juni 1637 im 22. Jahr seines Amtes, + 05.06.1637 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245

Muthreich, M. Friedrich <16206> Personenblatt

* erw. 1614 in Butterfelde , männlich
Pfarrer und Inspektor in Soldin
+ 05.06.1637 in Soldin

GESCHWISTER: David Muthreich

Kind: Elisabeth Muthreich, * erw. 1631
Kind: Marie Muthreich, * erw. 1631

Kam auf Anordnung der churfürstlichen Regierung am 12. Mai 1614 als Pfarrer und Inspektor nach Soldin
Wurde am 22. Sonntag nach Trinitatus als Inspektor in Soldin introducirt.
Wurde im Jahre 1614 nach Soldin berufen, starb am 05. Juni 1637 im 22. Jahr seines Amtes
Am 10. Januar 1633 wurde der Garten vom Inspektor Muthreich von der 6. Companie schwedischen Fußvolkes verwüstet

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 146
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 156
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Muthreich, M. Friedrich <16206>

Pfarrer und Inspektor. Kam auf Anordnung der churfürstlichen Regierung am 12. Mai 1614 als Pfarrer und Inspektor nach Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Muthreich, M. Friedrich <16206>

Pfarrer und Inspektor. Wurde am 22. Sonntag nach Trinitatus als Inspektor in Soldin introducirt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Muthreich, Marie <16381> Personenblatt

* erw. 1631 , weiblich
Tochter des Inspektors Muthreich in Soldin
+ 1631 in Soldin

GESCHWISTER: Elisabeth Muthreich

Starb im Jahre 1631 an der Pest.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 155

Muthreich, Marie <16381>

Tochter des Inspektors Muthreich. Starb im Jahre 1631 an der Pest., + 1631 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 155

Muthreich, N.N. <16206>

Inspektor. Kam am 12. Mai 1614 nach Soldin und wurde am 22. Sontag nach Trinitatus introducirt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 146

Muthreich, N.N. <16206>

Inspektor. Am 10. Januar 1633 wurde der Garten vom Inspektor Muthreich von der 6. Companie schwedischen Fußvolkes verwüstet

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 156

Nadeler, Walter <4671> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Nadeler, Walter <4671>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Nakunst, N.N. <16459> Personenblatt

* erw. 1820 , männlich
Konduteur in Soldin

Da er die Feldmark falsch vermessen hatte wurd eine Neuvermessung eingeleitet.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 194

Nakunst, N.N. <16459>

Konduteur. Da er die Feldmark falsch vermessen hatte wurd eine Neuvermessung eingeleitet.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 194

Neander, Paul <16199> Personenblatt

* erw. 1585 , männlich
Bürgermeister in Soldin

Durch seine Fürsorge beginnt am 30. April 1585 der Wiederaufbau der 1539 abgebrannten Pfarr- und Domkirche zu Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Neander, Paul <16199>

Bürgermeister. Durch seine Fürsorge beginnt am 30. April 1585 der Wiederaufbau der 1539 abgebrannten Pfarr- und Domkirche zu Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Neger, N.N. <4672> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1789

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Neger, N.N. <4672>

Ratsherr in Soldin 1789

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Neuberg, Abraham <16212>

Archidiakonus. Verstarb im Jahre 1630 in Soldin, + 1630 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Neuberg, Abraham <16212>

* in Lübben, Diakon. Wurde 1576 Diakon, verstarb im Jahre 1631 in Soldin, + 1631 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246

Neuberg, Neuberus, Abraham <16212> Personenblatt

Neuberg
* erw. 1630 in Lübben , männlich
Archidiakonus in Soldin
+ 1631 in Soldin

Wurde 1576 Diakon, verstarb im Jahre 1631 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Neumann, Franz <16189> Personenblatt

* erw. 1541 , männlich
Comtur und Landvoigt zu Schiefelbein in Soldin
+ in Prag in Böhmen

Wird im Jahre 1542 zum Comtur und Landvoigt zu Schiefelbein verordnet, Schulmeister und Bürgermeister zu Crossen, Herrmeister des ritterlichen St. Johannes-Orden, wegen Ordens-Sache bei Markgraf Johannes in Ungnade gefallen und im Exil zu Prag in Böhmen gestorben

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Neumann, Franz <16189>

Comtur und Landvoigt. Wird im Jahre 1542 zum Comtur und Landvoigt zu Schiefelbein verordnet, Schulmeister und Bürgermeister zu Crossen, Herrmeister des ritterlichen St. Johannes-Orden, wegen Ordens-Sache bei Markgraf Johannes in Ungnade gefallen und im Exil zu Prag in Böhmen g

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Neumann, Matthes <4674> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1530
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1533
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Neumann, Matthes <4674>

Ratsherr in Soldin 1530

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Neumann, Mattheus <16296> Personenblatt

* erw. 1715 , männlich
Diakon in Soldin 1717-1723 in Soldin
+ 1733 in Soldin

Wurde vermutlich 1715 Nachfolger von Ernst Kegel

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Neumann, Mattheus <16296>

Diakon. Wurde vermutlich 1715 Nachfolger von Ernst Kegel

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Neumann, Matthis <4674>

Ratsherr in Soldin 1533

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Neumann, Matthis <4674>

Ratsherr in Soldin 1553

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Neumann, N.N. <16344> Personenblatt

* erw. 1809 , männlich
Jungfern-Schullehrer in Soldin

Wurde 1809 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Neumann, N.N. <16479> Personenblatt

* erw. 01.03.1843 , männlich
verwittwete Kaufmann Neumann in Soldin
+ 01.03.1843 in Soldin

Kam am 01.03.1843 bei einem Unfall auf der Zollener Straße am Springseeberge zu Tode (Fuhrmann Liesegang ist von der Straße abgekommen, Wagen umgefallen)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Neumann, N.N. <16344>

Jungfern-Schullehrer. Wurde 1809 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Neumann, N.N. <16479>

verwittwete Kaufmann Neumann. Kam am 01.03.1843 bei einem Unfall auf der Zollener Straße am Springseeberge zu Tode (Fuhrmann Liesegang ist von der Straße abgekommen, Wagen umgefallen) , + 01.03.1843 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Neumann, Paul <4673> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Neumann, Paul <4675> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1585, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Neumann, Paul <4673>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Neumann, Paul <4673>

Ratsherr in Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Neumann, Paul <4676>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1555, der letzte Canonicus des Domstiftes, + 1579

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Neumann, Paul <4676>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Neumann, Paul <4676>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1575

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Neumann, Paul <4675>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Neumann, Paul <4675>

Ratsherr in Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Neumann, Paul <4675>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1585

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1602, conf. 1604 Kämmerer, 1605-1635 Bürgermeister, + 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1603

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1604

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1607

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1610

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1613

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1615

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1616

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1620

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1622

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1628

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1632

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1644

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1645

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1647

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1648

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1649

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1650

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1651

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1652

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1655

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1656

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Neumann, Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1657, starb 1657, + 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Neumann, Paul <4676>

Bürgermeister. War letzte Kononikus an der Domkirche, wird vom Markgraf Johannes 1547 zum Bürgermeister von Soldin ernannt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 233

Neumann jun., Paul <4678> Personenblatt

Neumann
männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 1657 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1643
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1644
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1645, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1646
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1647
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1648
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1649, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1650
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1651
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1652, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1655
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1656
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1657, starb 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Neumann jun., Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann jun., Paul <4678>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1642

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann jun., Paul <4678>

Ratsherr in Soldin 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann sen., Paul <4677> Personenblatt

Neumann
männlich
Ratsherr, Kämmerer, Bürgermeister in Soldin
+ 1643 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1602, conf. 1604 Kämmerer, 1605-1635 Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1603
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1613, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1615, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1627, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1628
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1632
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1643, starb 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Neumann sen., Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Neumann sen., Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1642

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann sen., Paul <4677>

Ratsherr in Soldin 1643, starb 1643, + 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Neumann, Neumahn, Paul <4676> Personenblatt

Neumann
* erw. 1547 , männlich , kath.
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 1579 in Soldin

War letzte Kononikus an der Domkirche, wird vom Markgraf Johannes 1547 zum Bürgermeister von Soldin ernannt.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 233
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 4
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 2

Noack, N.N. <16446> Personenblatt

* erw. 15.05.1771 , männlich
Landbaumeister in Soldin

Aufsicht über den Wiederaufbau des Soldiner Rathauses.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

Noack, N.N. <16446>

Landbaumeister. Aufsicht über den Wiederaufbau des Soldiner Rathauses.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

Ohnesorge, Carl Ludwig Friedrich <6919> Personenblatt

* vor 1811 , männlich , luth.
Rektor in Soldin

oo Adelheid Gülke, Trauung: vor 1831
oo Minna Kennemann, Trauung: vor 1834

Kind: Carl August Wilhelm Julius Alexander Ohnesorge, * 03.07.1831 in Soldin
Kind: Friedrich Herrmann Johannes Ohnesorge, * 13.09.1834 in Soldin

Wurde 1830 Rektor in Soldin, war bisher Hauslehrer in Dölzig bei Hammer
dann nach Neumecklenburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 83
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Ohnesorge, Carl Ludwig Friedrich <6919>

* in Boberow bei Lenzen, Hauslehrer, Rektor. Wurde 1830 Rektor in Soldin, war bisher Hauslehrer in Dölzig bei Hammer

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Paasch, Carl Friedrich Gottlieb <3779> Personenblatt

* um 1768 in Lippehne , männlich
Apotheker, Rathsherr, Senator in Soldin

Apotheker in Soldin 1797 , Bürgereid am 08.03.1797 , sein Alter 29 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1801, Senator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1802, Senator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1809, Apotheker
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1819
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1820
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1821
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1822
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1823
Erhielt im Jahre 1824 als Folge der Separation das Vorwerk Sophienstein.

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr, Senator in Soldin 1801

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr, Senator in Soldin 1802

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr, Apotheker in Soldin 1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr in Soldin 1818

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr in Soldin 1819

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr in Soldin 1820

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr in Soldin 1821

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr in Soldin 1822

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Paasch, N.N. <3779>

Ratsherr in Soldin 1823

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Paasch, N.N. <3779>

Apotheker. Erhielt im Jahre 1824 als Folge der Separation das Vorwerk Sophienstein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Päch, N.N. <4492>

Konrektor. Kam aus Landsberg a.W. und wurde 1817 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Paech, Päch, Heinrich Wilhelm <4492> Personenblatt

Paech
* 16.07.1796 , männlich
Konrector in Soldin

oo Albertine Luise Hoffmann, Trauung: vor 1822

Kind: Emilie Paech, * [01.11.1821] in Soldin
Kind: Otto Carl Adelbert Paech, * 18.08.1822 in Soldin
Kind: Maximilian Kuno Paech, * 24.07.1824 in Soldin
Kind: Hellmuth Joachim Rudolph Paech, * 26.02.1826 in Soldin
Kind: Otto Alexander Paech, * 28.01.1837 in Soldin
Kind: Johannes Julius Ernst Paech, * 24.10.1839 in Soldin

Kam aus Landsberg a.W. und wurde 1817 Konrektor in Soldin
Courathor in Soldin 1830 , Bürgereid am 18.11.1830 , sein Alter 34 Jahre
3. Landwehr-Reg

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 193
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 260
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Pahl, N.N. <4679>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pahl jun., N.N. <4680> Personenblatt

Pahl
männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Pahl jun., N.N. <4680>

Ratsherr in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pahl sen., N.N. <4679> Personenblatt

Pahl
männlich
Ratsherr, Kämmerer, Wachtmeister in Soldin

Kind: N.N. Pahl

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1734, Kämmerer
wurde 1734 cassirt, weil er sich auf die liederliche Seite gelegt und die Kämmereigelder angegriffen und erhielt die Stelle des gewesenen Wachtmeister Joh. Christ. Weidling

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Pahl sen., N.N. <4679>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pahl sen., N.N. <4679>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1734, wurde 1734 cassirt, weil er sich auf die liederliche Seite gelegt und die Kämmereigelder angegriffen und erhielt die Stelle des gewesenen Wachtmeister Joh. Christ. Weidling

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pahlowsky, M. Andreas <16238> Personenblatt

* erw. 1666 , männlich
Pfarrer in Soldin

Wurde im Mai 1667 nach Cöln an die Spree in St. Petrus-Kirche berufen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Pahlowsky, M. Andreas <16238>

Pfarrer. Wurde im Mai 1667 nach Cöln an die Spree in St. Petrus-Kirche berufen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Palenius, Balthasar <16270> Personenblatt

* erw. 1626 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1626 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Palenius, Balthasar <16270>

Rektor. Wurde 1626 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Parstein, Caspar <4681> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Parstein, Caspar <4682> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Parstein, Caspar <4681>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Parstein, Caspar <4681>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Parstein, Caspar <4682>

Ratsherr in Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Pasenow, Christian <16455> Personenblatt

* erw. 11.08.1798 , männlich
Soldat in Soldin
+ 11.08.1798 in Soldin

Wurde am 11.08.1798 auf dem Land des Bäckers Hammel vom Blitz getroffen und sofort tot. Er diente beim Bäcker Hammel.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Pasenow, Christian <16455>

Soldat. Wurde am 11.08.1798 auf dem Land des Bäckers Hammel vom Blitz getroffen und sofort tot. Er diente beim Bäcker Hammel., + 11.08.1798 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Pasenow, Christian <3696>

Ackerbürger. Fing am 21. Januar 1842 in seinem Garten einen Schmetterling.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Pasenow, Christian Adam <3696> Personenblatt

* 08.03.1766 in Soldin , männlich , luth.
Ackersmann, Bürger in Soldin

oo Sophie Vorpahl, Trauung: vor 1808

Kind: Friedrich Wilhelm Pasenow, * 05.02.1808 in Soldin
Kind: Gustav Ferdinand Pasenow, * 25.10.1816 in Soldin
Kind: Friederike Henriette Pasenow, * vor 1820 in Soldin
Kind: Charlotte Pasenow, * vor 1826 in Soldin

Ackersmann in Soldin 1792 , Bürgereid am 25.07.1792 , sein Alter 25 Jahre
Fing am 21. Januar 1842 in seinem Garten einen Schmetterling.

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 9
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 43
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Pasenow, Friedrich Wilhelm <2256> Personenblatt

* 05.02.1808 in Soldin , männlich
Knecht, Ackerbürger, Rathsherr in Soldin

VATER: Christian Adam Pasenow , Ackersmann, Bürger , Soldin
MUTTER: Sophie Vorpahl

GESCHWISTER: Gustav Ferdinand Pasenow, Friederike Henriette Pasenow, Charlotte Pasenow

stimmfähiger Ackerbürger in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 32, 46 Jahre alt,
lfd. Nr. 94 nach Steuerzahlung, 9 Rtl 14 Sgr im Jahre 1854
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621, Kämmerer

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 43

Pasenow, Martin <4683> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Richter, Bürgermeister, Kämmerer in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1613, conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1615, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1627
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1628
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1613, conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr, Richter in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1615

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1616

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1620

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1622

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1628

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Pasenow, Martin <4683>

Ratsherr in Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Perfilow, N.N. <16434> Personenblatt

* erw. 10.11.1760 , männlich
russ. Kosacken-Obrist in Soldin

Kam am 10.11.1760 mit einem Pulk Kosacken in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

Perfilow, N.N. <16434>

russ. Kosacken-Obrist. Kam am 10.11.1760 mit einem Pulk Kosacken in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

Pfeiler, Philipp <16294> Personenblatt

* 1631 , männlich
Diakon in Soldin 1659-1693 in Soldin
+ 1693

Wurde vermutlich 1685 Nachfolger von Johannes Auen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Pfeiler, Philipp <16294>

Diakon. Wurde vermutlich 1685 Nachfolger von Johannes Auen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Philler, N.N. <16472> Personenblatt

* erw. 18.07.1834 , männlich
Unteroffizier in Soldin

Am 18.07.1834 ertrank der Sohn im Kiebitzwerder beim Baden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Philler, N.N. <16472>

Unteroffizier. Am 18.07.1834 ertrank der Sohn im Kiebitzwerder beim Baden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Piepenhagen, Johann Ludwig <4034> Personenblatt

* 14.01.1785 in Soldin , männlich
Knopfmacher, Rathsmann in Soldin

oo N.N. Rödel, Trauung: vor 1814

Kind: Carl Robert Piepenhagen, * 29.09.1814 in Soldin
Kind: Julius Albert Piepenhagen, * 07.03.1816 in Soldin

Knopfmacher in Soldin 1810 , Bürgereid am 01.11.1810 , sein Alter 25 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1822
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1823
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Rathmann, Knopfmacher
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1828
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1831
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1832
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1842

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 631

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1822

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1823

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr, Rathmann, Knopfmacher in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1828

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1831

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1832

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Piepenhagen, N.N. <4034>

Ratsherr in Soldin 1842

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Pinner, N.N. <16450> Personenblatt

* erw. 1783 , männlich
Diacon in Mietzelfelde
+ 1783 in Soldin

Starb im Jahre 1783

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 183

Pinner, N.N. <16450>

Diacon in Mietzelfelde. Starb im Jahre 1783, + 1783

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 183

Pirner, Heinrich Christoph <16300> Personenblatt

* erw. 1755 , männlich
Konrector, Diakon in Soldin 1755-1780 in Soldin
+ 1782 in Soldin

oo Luise Juliane Zschock

Wurde 1755 Konrektor in Soldin
Wurde 1761 Wessels Nachfolger als Diakon, war vorher Konrector an der Stadtschule in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Pirner, Heinrich Christoph <16300>

Konrector, Diakon. Wurde 1761 Wessels Nachfolger als Diakon, war vorher Konrector an der Stadtschule in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Pirner, Heinrich Christoph <16300>

Konrektor. Wurde 1755 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Präradowitz, N.N. <16441> Personenblatt

* erw. 20.02.1762 , männlich
russ. Obristlieutenant in Soldin

Kam am 20.02.1762 mit seinem grünen Husaren-regiment in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

Präradowitz, N.N. <16441>

russ. Obristlieutenant. Kam am 20.02.1762 mit seinem grünen Husaren-regiment in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

Prätorius, Johann <16326> Personenblatt

* erw. 1599 , männlich
Lehrer, Bürgermeister in Soldin

Kam aus Mittelwalde und wurde 1599 Lehrer in Soldin, danach Bürgermeister zu Mittelwalde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Prätorius, Johann <16326>

Lehrer, Bürgermeister. Kam aus Mittelwalde und wurde 1599 Lehrer in Soldin, danach Bürgermeister zu Mittelwalde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Prentzlow, Lucas <4684>

Ratsherr in Soldin 1530

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Prentzlow, Lucas <4684>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1533, hat das Bürgermeisteramt bis 1552 verwaltet

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Prentzlow, M. Lucas <4684> Personenblatt

* erw. 1572 , männlich
Ratsherr, Bürgermeister bis 1552 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1530
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1533, Bürgermeister, hat das Bürgermeisteramt bis 1552 verwaltet

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 130
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 56

Preß, N.N. <16350> Personenblatt

* erw. 1821 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1821 Lehrer der 3. Mädchenschule in Soldin, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Preß, N.N. <16350>

Lehrer. Wurde 1821 Lehrer der 3. Mädchenschule in Soldin, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Prüdiger, N.N. <4690>

Bürgermeister. War im Jahre 1732 Bürgermeister in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 166

Pustar, Ludwig Friedrich <2788> Personenblatt

männlich
Knopfmacher, Rathsherr in Soldin

Knopfmacher in Soldin 1733 , Bürgereid am 09.09.1733
Bürger, Rathsmann
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1761
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1769
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1775

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Pustar, Ludwig Heinrich <4685> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Kind: Ludwig Friedrich Pustar

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711, not. publ. caes.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1711, not. publ. caes.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pustar, Ludwig Heinrich <4685>

Ratsherr in Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Pustar, N.N. <2788>

Ratsherr in Soldin 1761

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Pustar, N.N. <2788>

Ratsherr in Soldin 1769

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Pustar, N.N. <2788>

Ratsherr in Soldin 1775

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Quasinsky, N.N. <3992>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1805

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Quasinsky, N.N. <3992>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Quasinsky, N.N. <3992>

Ratsherr in Soldin 1818

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Quasinsky, N.N. <3992>

Ratsherr, Registrator in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Quasinsky, N.N. <3992>

Ratsherr, Unterbedienter in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Quasinsky, N.N. <3992>

Ratsherr in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Quasinsky, Wilhelm <3992> Personenblatt

* 12.12.1778 in Berlinchen , männlich
Rathsherr, Kämmerer, Registrator, Unterbedienter in Soldin

oo N.N. Goehde, Trauung: vor 1808

Kind: Moritz Quasinsky, * 07.06.1808 in Soldin

Kämmerer in Soldin 1809 , Bürgereid am 18.07.1809 , sein Alter Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1805, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1809, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Registrator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826, Unterbedienter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830
Communaldienst

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 458

Radicke, Carl <4408> Personenblatt

* erw. 1827 , männlich
Destillateur in Soldin

Kind: Richard Rudolph Radicke, * 18.02.1828 in Soldin

Destillateur in Soldin 1827 , Bürgereid am 21.02.1827 , sein Alter Jahre
Sohn 'Richard Rudolph' am 18.02.1828 in Soldin geboren
Am 28.12.1832 brach in seinem Haus ein Feuer aus.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 3
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Radicke, N.N. <4408>

Schenkwirth. Am 28.12.1832 brach in seinem Haus ein Feuer aus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Ramson, Johann <4686> Personenblatt

* vor 1775 , männlich
Ratsherr, Oberdiener in Soldin

Kind: Gottlieb Ramson, * 1795 in Ramlow b. Cöslin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830, Oberdiener

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 504

Ramson, N.N. <4686>

Ratsherr, Oberdiener in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Reich, N.N. <16312> Personenblatt

* erw. 1810 , männlich
Konrektor in Soldin
+ 1810 in Soldin

War Konrektor in Soldin, starb im Jahre 1810

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Reich, N.N. <16312>

Konrektor. War Konrektor in Soldin, starb im Jahre 1810, + 1810 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Reinhold, Dr. Werner <16480>

Verfasser der Chronik Soldin 1846

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846

Reinhold, Werner <16480> Personenblatt

* erw. 1846 , männlich
Dr. in Soldin

Verfasser der Chronik Soldin 1846

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846

Retterisch, Matthias <16200> Personenblatt

* erw. 1585 , männlich
Pfarrer zu Liebenfelde in Soldin
+ 22.05.1585 in Liebenfelde Kr. Soldin

Verstarb am 22 Mai 1585 in Liebenfelde, Kr. Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Retterisch, Matthias <16200>

Pfarrer zu Liebenfelde. Verstarb am 22 Mai 1585 in Liebenfelde, Kr. Soldin, + 22.05.1585 in Liebenfelde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Richter, N.N. <16449> Personenblatt

* erw. 1782 , männlich
Orgelbauer in Soldin

Reparierte im Jahre 1782 zusammen mit dem Tischler (Uhrmacher) Franke die Orgel in der Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 182

Richter, N.N. <16449>

Orgelbauer. Reparierte im Jahre 1782 zusammen mit dem Tischler (Uhrmacher) Franke die Orgel in der Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 182

Riedel, Carl Friedrich <4381> Personenblatt

* 06.01.1792 in Cüstrin , männlich
Seifensieder, Rathsherr in Soldin

oo N.N. Jacobshagen, Trauung: vor 1828
oo Wilhelmine Holzthiem, Trauung: vor 1841

Kind: Hubert Gustav Riedel, * 08.08.1828 in Soldin
Kind: Carl Ferdinand Wilhelm Riedel, * 29.04.1832 in Soldin
Kind: Ferdinand Eduard Riedel, * 26.05.1841 in Soldin

Seifensieder in Soldin 1825 , Bürgereid am 29.12.1825 , sein Alter 34 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1843
Sohn 'Hubert Gustav' am 08.08.1828 in Soldin geboren

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 66
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 647

Riedel, N.N. <4381>

Ratsherr in Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Ries, N.N. <4687> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Wein- und Schnapsschenker in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1809, Wein- und Schnapsschenker

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Ries, N.N. <4687>

Ratsherr, Wein- und Schnapsschenker in Soldin 1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Ring, August Christian <3991> Personenblatt

* erw. 1802 , männlich
Kämmerer, Bürgermeister, Oberbürgermeister, Rathsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1802, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1805, Oberbürgermeister
War 1807 Bürgermeister in Soldin
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1809, Bürgermeister
Oberbürgermeister in Soldin 1809 , Bürgereid am 18.07.1809
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, , BLHA, 3 Neumärkische Kammer 10956 Gesuch des Oberbürgermeister von Soldin, August Christian Ring,....
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 188

Ring, N.N. <3991>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1802

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Ring, N.N. <3991>

Ratsherr, Oberbürgermeister in Soldin 1805

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Ring, N.N. <3991>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Ring, N.N. <3991>

Ratsherr in Soldin 1818

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Ring, N.N. <3991>

Bürgermeister. War 1807 Bürgermeister in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 188

Röhrich, Carl Friedrich <4258> Personenblatt

* 09.02.1776 in Stettin , männlich
Superintendent in Soldin, Stettin
+ 1839 in Soldin

oo Charlotte Christine Kahle, Trauung: 1801 Soldin

War vorher Kirchen- und Schulinspektor (Prediger zu Genninsch, Warthebruch)
Hielt am 03.09.1809 zur Feier des Tages die Predigt.
Pfarrer in Soldin 1820 , Bürgereid am 22.07.1820 , sein Alter 47 Jahre
Am 04. Juni 1821 kam Sr. Königl. Hoheit der Kronprinz nach Soldin und übernachtete beim Superintendent Röhrich
Hielt am Vorabend zum 3. Jubelfest der Übergabe des Augsburgischen Glaubensbekenntnisse am 25. Juni 1830 ein Abendwahl ab.
Führte am 25. Juni 1830 zusammen mit Prediger Seyffarth den Festzug des 3. Jubelfestes an

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 304
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 190
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 199
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Röhrich, N.N. <4258>

Pfarrer. War vorher Kirchen- und Schulinspektor (Prediger zu Genninsch, Warthebruch)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Röhrich, N.N. <4258>

Superintendent. Hielt am 03.091809 zur Feier des Tages die Predigt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 190

Röhrich, N.N. <4258>

Superintendent. Am 04. Juni 1821 kam Sr. Königl. Hoheit der Kronprinz nach Soldin und übernachtete beim Superintendent Röhrich

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Röhrich, N.N. <4258>

Superintendent. Hielt am Vorabend zum 3. Jubelfest der Übergabe des Augsburgischen Glaubensbekenntnisse am 25. Juni 1830 ein Abendwahl ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 199

Röhrich, N.N. <4258>

Superintendent. Führte am 25. Juni 1830 zusammen mit Prediger Seyffarth den Festzug des 3. Jubelfestes an

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200

Roloff, N.N. <16341> Personenblatt

* erw. 1722 , männlich
Kantor in Soldin

Wurde 1722 Kantor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Roloff, N.N. <16341>

Kantor. Wurde 1722 Kantor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Rose, Georg <16214> Personenblatt

* erw. 1630 , männlich
Pastor in Werblitz in Soldin

Wurde am 27. November 1630 introducirt und heiratete am diesem Tage.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Rose, Georg <16214>

Pastor in Werblitz. Wurde am 27. November 1630 introducirt und heiratete am diesem Tage.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Rosenthal, Carl Ludwig <4566> Personenblatt

* 24.09.1801 in Lippehne , männlich
Maurermeister in Soldin

oo Henriette Junklaus, Trauung: vor 1836

Kind: Carl Ludwig Rosenthal, * 21.05.1836 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Rosenthal, * 22.11.1837 in Soldin
Kind: Gustav Otto Reinhold Rosenthal, * 28.09.1839 in Soldin

Maurermeister in Soldin 1833 , Bürgereid am 21.02.1833 , sein Alter 32 Jahre
Renoviert im Jahre 1837 mit einem Kostenaufwand von 3418 Thlr. die Domkirche

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 207

Rosenthal, N.N. <4566>

Rathsmaurermeister. Renoviert im Jahre 1837 mit einem Kostenaufwand von 3418 Thlr. die Domkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 207

Roß, N.N. <16471> Personenblatt

* erw. 12.09.1833 , männlich
General-Superintendent in Soldin

Überreicht am 12.09.1833 die Unionsurkunde zur Vereinigung der luth. und ref. Gemeinde zur ev. Gemeinde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 204

Roß, N.N. <16471>

General-Superintendent. Überreicht am 12.09.1833 die Unionsurkunde zur Vereinigung der luth. und ref. Gemeinde zur ev. Gemeinde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 204

Röstel, N.N. <16314> Personenblatt

* erw. 1814 , männlich
Konrektor in Soldin

Kam aus Zansthal bei Landsberg a.W. und wurde 1814 Konrektor in Soldin, ging als Prediger nach Büssow und Tankow

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Röstel, N.N. <16314>

Konrektor. Kam aus Zansthal bei Landsberg a.W. und wurde 1814 Konrektor in Soldin, ging als Prediger nach Büssow und Tankow

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Roth, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1677, ist 12 mal Bg gewesen und 1710 gestorben, + 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Rothe, Andreas <4688> Personenblatt

* erw. 1660 , männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 1710 in Soldin

Kind: Andreas Caspar Rothe, * 1675 in Falkenburg

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1677, Bürgermeister, ist 12 mal Bg gewesen und 1710 gestorben
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1676
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1678
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1679, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1680
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1681
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1685, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1686
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1687
Hat die Kirche im Jahre 1687 durch Geldsammlungen beim Wiederaufbau der Pfarrkirche unterstützt
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1698, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1704, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1707, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710, Bürgermeister, starb im Jahre 1710
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 20, Am Markt
Haus neben Herr Schelbach, Stall hinter dem Haus, Wert 1000, Versichert 350

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931


Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1676

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1678

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1679

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1680

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1681

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1685

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1687

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1698

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1704

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1707

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Rothe, Andreas <4688>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1710, starb im Jahre 1710, + 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Rothe, Andreas <4688>

Bürgermeister. Hat die Kirche im Jahre 1687 durch Geldsammlungen beim Wiederaufbau der Pfarrkirche unterstützt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

Rothe, Andreas Caspar <16244> Personenblatt

* 1675 in Falkenburg , männlich
Pfarrer, Oberpfarrer in Soldin 1717-1743 in Soldin
+ 1743 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Rothe, Andreas Caspar <16244>

Pfarrer

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Röthing, N.N. <4689> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Cons. et judex in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1722
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1723
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, Cons. et judex

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Röthing, N.N. <4689>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Röthing, N.N. <4689>

Ratsherr in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Röthing, N.N. <4689>

Ratsherr in Soldin 1722

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Röthing, N.N. <4689>

Ratsherr in Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Röthing, N.N. <4689>

Ratsherr, Cons. et judex in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Rüdiger, Christ. <4690>

Ratsherr, Bau-Inspector und adjungirter Bürgermeister in Soldin 1728

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Rüdiger, Christ. <4690>

Ratsherr, Cons. adjunct. in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Rüdiger, Christ. <4690>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Rüdiger, Prüdiger, Christ. <4690> Personenblatt

Rüdiger
* erw. 1728 , männlich
Ratsherr, Bau-Inspector und adjungirter Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1728, Bau-Inspector und adjungirter Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, Cons. adjunct.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739
War im Jahre 1732 Bürgermeister in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 166

Rudloff, Joachim <16250> Personenblatt

* erw. 1558 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1558 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Rudloff, Joachim <16250>

Rektor. Wurde 1558 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Rudloff, M. Paulus <16253> Personenblatt

* erw. 1576 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1576 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Rudloff, M. Paulus <16253>

Rektor. Wurde 1576 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Ruff, N.N. <16470> Personenblatt

* erw. 30.07.1833 , männlich
Oekonom in Soldin
+ 30.07.1833 in Soldin

Erbpächter von St. Gertraudshof ertrank am 30. Juli 1833 beim Baden im Klützsee

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 204

Ruff, N.N. <16470>

Oekonom. Erbpächter von St. Gertraudshof ertrank am 30. Juli 1833 beim Baden im Klützsee, + 30.07.1833 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 204

Sadler, N.N. <4691> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Oberdiener, Unterbedienter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Oberdiener
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826, Unterbedienter

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Sadler, N.N. <4691>

Ratsherr, Oberdiener in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Sadler, N.N. <4691>

Ratsherr, Unterbedienter in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Sahr, Johann <9253> Personenblatt

* um 1766 in Fahlenwerder , männlich , luth.
Schmied in Soldin

oo N.N. Brechlin, Trauung: vor 1825

Kind: Carl Friedrich Robert Sahr, * 06.05.1825 in Soldin

Erhielt im Jahre 1802 die Concession für eine Wagenfabrik.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 510
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Sahr, N.N. <9253>

Schmied. Erhielt im Jahre 1802 die Concession für eine Wagenfabrik.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 186

Sala, Carl <4693> Personenblatt

* 16.07.1791 in Soldin , männlich
Ratsherr, Apotheker in Soldin

oo N.N. Becker, Trauung: vor 1817

Kind: Alexander Johann Paul Sala, * 03.07.1817 in Soldin
Kind: Carl Friedrich August Sala, * 21.08.1818 in Soldin
Kind: Hermann Wilhelm Maximilian Sala, * 14.01.1824 in Soldin
Kind: Eugen Heinrich Felix Sala, * 11.01.1825 in Soldin
Kind: N.N. Sala, * 02.02.1827 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1832, Apotheker
Aufenthalt in Berlin
Kaufte im Jahre 1832 die Apotheke vom Apotheker Heegewaldt und stelle seine ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 131
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 131
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 129
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Sala, N.N. <4692> Personenblatt

männlich
Gastwirt, Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1819
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1820
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1821
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1822
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1823
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Rathmann, Gastwirt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Sala, N.N. <4692>

Ratsherr in Soldin 1818

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Sala, N.N. <4692>

Ratsherr in Soldin 1819

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Sala, N.N. <4692>

Ratsherr in Soldin 1820

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Sala, N.N. <4692>

Ratsherr in Soldin 1821

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Sala, N.N. <4692>

Ratsherr in Soldin 1822

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Sala, N.N. <4692>

Ratsherr in Soldin 1823

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Sala, N.N. <4692>

Ratsherr, Rathmann, Gastwirt in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Sala, N.N. <4693>

Ratsherr, Apotheker in Soldin 1832

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Sala, N.N. <4693>

Apotheker. Kaufte im Jahre 1832 die Apotheke vom Apotheker Heegewaldt und stelle seine ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 203

Salinger, N.N. <16473> Personenblatt

* erw. 1837 , männlich
Gutsbesitzer in Soldin

Schenkte im Jahre 1837 bei seiner Aufnahme als Bürger der Stadt dem Hospital 80 Thlr.
Schenkte im Jahre 1840 auf neue dem Hospital 150 Thlr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 208

Salinger, N.N. <16473>

Gutsbesitzer. Schenkte im Jahre 1837 bei seiner Aufnahme als Bürger der Stadt dem Hospital 80 Thlr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 208

Salinger, N.N. <16473>

Gutsbesitzer. Schenkte im Jahre 1840 auf neue dem Hospital 150 Thlr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 208

Salomon, Balzer <4694> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 02.10.1615 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1612
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1613
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1615, gestorben hoc anno (in diesem Jahr) den 2. Oktober

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1604

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1607

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1610

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1612

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1613

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Salomon, Balzer <4694>

Ratsherr in Soldin 1615, gestorben hoc anno (in diesem Jahr) den 2. Oktober, + 02.10.1615

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Salzwedel, N.N. <4695> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Sekretair in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720, Sekretair

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Salzwedel, N.N. <4695>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Salzwedel, N.N. <4695>

Ratsherr, Sekretair in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Sathow, Conrad <4696> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Sathow, Conrad <4696>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Schäffer, N.N. <16453> Personenblatt

* erw. 24.07.1798 , männlich
Pferdehirt in Rehnitz
+ 24.07.1798 in Rehnitz

Erhängte sich am 24.07.1798 aus Melancholie in einem Haselstrauch bei Rehnitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Schäffer, N.N. <16453>

Pferdehirt in Rehnitz. Erhängte sich am 24.07.1798 aus Melancholie in einem Haselstrauch bei Rehnitz, + 24.07.1798 in Rehnitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Schanow, Valentin <4697> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Richter, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1513, Bürgermeister, vom Churfürst Joachim I. auf sein Bitten 1514 entlassen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schanow, Valentin <4697>

Ratsherr, Richter in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Schanow, Valentin <4697>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1513, vom Churfürst Joachim I. auf sein Bitten 1514 entlassen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Scheibler, N.N. <4698> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Senator, Kämmerer, Polizei-Inspektor in Soldin
+ 1802 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1780, Senator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1789, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1801, Polizei-Inspektor

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Scheibler, N.N. <4698>

Ratsherr, Senator in Soldin 1780

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Scheibler, N.N. <4698>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1789

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Scheibler, N.N. <4698>

Ratsherr, Polizei-Inspektor in Soldin 1801, + 1802

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Schellbach, Joahnn Cornelius <4699>

Ratsherr in Soldin 1717

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Schellbach, Johann Cornelius <4699> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1716
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1717
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1718
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1719
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1720
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schellbach, Johann Cornelius <4699>

Ratsherr in Soldin 1716

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Schellbach, Johann Cornelius <4699>

Ratsherr in Soldin 1718

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Schellbach, Johann Cornelius <4699>

Ratsherr in Soldin 1719

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Schellbach, Johann Cornelius <4699>

Ratsherr in Soldin 1720

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Schellbach, Johann Cornelius <4699>

Ratsherr in Soldin 1723

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Schildberg, Conrad <4702> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schildberg, Conrad <4702>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Schildberg, Eghard <4700> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schildberg, Eghard <4700>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Schildberg, Johann <4701> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schildberg, Johann <4701>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Schleussner, Ludwig <10295> Personenblatt

* um 1764 , männlich , luth.
pens. Einnehmer in Soldin

oo N.N. Wittich, Trauung: vor 1804

Kind: Friedrich Adolph Schleussner, * 24.02.1804 in Sommerfeld
Kind: Julius Robert Schleussner, * 24.12.1805 in Sommerfeld
Kind: Ernst Wilhelm Schleussner, * 16.01.1813 in Sommerfeld

Erbaut im Jahre 1833 auf seinem Ackerland vor dem Neuenburger Tor nahe der Ziegelei eine Windmühle

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 707
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 204

Schleußner, N.N. <10295>

pens. Steuer-Einnehmer. Erbaut im Jahre 1833 auf seinem Ackerland vor dem Neuenburger Tor nahe der Ziegelei eine Windmühle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 204

Schlüter, Hans <4703> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schlüter, Hans <4703>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Schlüter, Henning <4704> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schlüter, Henning <4704>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Schmedt, Arnold <4705> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1326
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schmedt, Arnold <4705>

Ratsherr in Soldin 1326

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Schmedt, Arnold <4705>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Schmidt, Adam <4707> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642, Adolph ?
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1643
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1644
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1645
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1646, Bürgermeister, als Ersatz für Johann Blasow nach dessen Tod 1646
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1647
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1648, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1649
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1650
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1651, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1652
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1655, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1656
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1657, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1658
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1659
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1661
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1662
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1663
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1664, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1665
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1666
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1667, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1668
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1669
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1642, Adolph ?

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1644

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1645

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1646, als Ersatz für Johann Blasow nach dessen Tod 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1647

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1648

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1649

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1650

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1651

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1652

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1655

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1656

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1658

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1659

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1661

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1662

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1663

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1664

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1665

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1666

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1667

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1668

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr in Soldin 1669

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schmidt, Adam <4707>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schmidt, N.N. <16279> Personenblatt

* erw. 1802 , männlich
Konrektor, Rektor, Feldprediger in Soldin

Wurde 1802 Rektor in Soldin, war zuvor Konrektor, ging später als Feldprediger des Dragoner-Regiments Churfürst von Pfalz Baiern

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Schmidt, N.N. <16311> Personenblatt

* erw. 1800 , männlich
Konrektor in Soldin

Kam aus Himmelstädt und wurde 1800 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Schmidt, N.N. <16349> Personenblatt

* erw. 1821 , männlich
ref. Kantor in Soldin

Wurde 1821 Lehrer der 2. Mädchenschule in Soldin, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Schmidt, N.N. <16279>

Konrektor, Rektor, Feldprediger. Wurde 1802 Rektor in Soldin, war zuvor Konrektor, ging später als Feldprediger des Dragoner-Regiments Churfürst von Pfalz Baiern

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Schmidt, N.N. <16349>

ref. Kantor. Wurde 1821 Lehrer der 2. Mädchenschule in Soldin, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Schmidt, N.N. <16311>

Konrektor. Kam aus Himmelstädt und wurde 1800 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Schmidt, Peter <4706> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1519, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schmidt, Peter <4706>

Ratsherr in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Schmidt, Peter <4706>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1519

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Schmieden, Dr. <16443>

Pysikus. Wurde im Jahre 1769 erster Stadt- und Kreis-Physikus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 179

Schmieden, N.N. <16443> Personenblatt

* erw. 1769 , männlich
Dr. Pysikus in Soldin

Wurde im Jahre 1769 erster Stadt- und Kreis-Physikus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 179

Schmiedts, N.N. <16374> Personenblatt

* erw. 07.12.1626 , männlich
Hausbesitzer in Soldin

Am 7. December 1626 ist in seinem Hause ein Feuer ausgebrochen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149

Schmiedts, N.N. <16374>

Hausbesitzer. Am 7. December 1626 ist in seinem Hause ein Feuer ausgebrochen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149

Schmolling, Schmollingen, Christopf <16274> Personenblatt

Schmolling
* erw. 1684 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1702 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248
BLHA, 8 Soldin 116, Kämmerei-Rechnung, Urbedeliste Soldin 1684, Seite 2, Nr 57

Schmollingen, N.N. <16274>

Rektor. Wurde 1702 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Schnemacher, Joachim <16209> Personenblatt

* erw. 1627 , männlich , ev.
Pfarrer zu Liebenfelde in Soldin
+ 04.04.1627 in Liebenfelde Kr. Soldin
[] 07.04.1627

Verstarb am 1. Osterfeiertag 1627, wurde Mittwoch nach Ostern begraben.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Schnemacher, Joachim <16209>

Pfarrer zu Liebenfelde. Verstarb am 1. Osterfeiertag 1627, wurde Mittwoch nach Ostern begraben., + 04.04.1627 in Liebenfelde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Schnepel, N.N. <16462> Personenblatt

* vor 1753 , männlich
Tuchhändler in Soldin

Feierten am 01. Oktober 1823 ihre 50-jährige Hochzeitsfeier

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Schnepel, N.N. <16462>

Tuchhändler. Feierten am 01. Oktober 1823 ihre 50-jährige Hochzeitsfeier

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Schock, Johan George <4708>

Ratsherr in Soldin 1680

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schock, Johann George <4708> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1680
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1681
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1685
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1686
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1687
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1681

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1685

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1687

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schock, Johann George <4708>

Ratsherr in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schöneberg, Schöneberger, George <16239> Personenblatt

Schöneberg
* 1630 in Halle , männlich
Pfarrer, Oberpfarrer in Soldin 1667-1676 in Soldin
+ 1684 in Soldin

Trat Mittwoch nach Exaudi 1667 seinen Dienst an, wurde 1676 nach Cüstrin zum Inspektor berufen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Schöneberger, George <16239>

Pfarrer. Trat Mittwoch nach Exaudi 1667 seinen Dienst an, wurde 1676 nach Cüstrin zum Inspektor berufen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Schöning, N.N. <4709> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schöning, N.N. <4709>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Schröder, Carl Wilhelm <4124> Personenblatt

* 14.07.1792 in Soldin , männlich
Nadler in Soldin

oo Florentine Rosenthal, Trauung: vor 1825

Kind: Ludwig Hermann Schröder, * 04.12.1825 in Soldin
Kind: Carl Wilhelm Schröder, * 10.02.1827 in Soldin
Kind: Robert Theodor Schröder, * 06.07.1828 in Soldin

Nadler in Soldin 1816 , Bürgereid am 20.05.1816 , sein Alter 25 Jahre
Sohn 'Robert Theodor' am 06.07.1828 in Soldin geboren
Baute im Jahre 1834 aus den Häusern Nr. 41 und 42 ein massives Haus

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 52
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 41
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Schröder, David <6163> Personenblatt

* 1779 , männlich
Färbermeister in Soldin
+ 07.09.1857 in Soldin

oo Eleonore Dettlof, Trauung: vor 1808

Kind: August Wilhelm Schröder, * 17.08.1808 in Soldin

Erhielt im Jahre 1824 als Folge der Separation das Vorwerk Wilhelmsburg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 1
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Schröder, Martin <4710> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1643
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1644
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1645
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1646
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1647
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1648
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1649
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1650
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1651
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1652
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1642

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1643

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1644

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1645

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1646

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1647

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1648

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1649

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1650

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1651

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1652

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Schröder, Martin <4710>

Ratsherr in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Schröder, N.N. <6163>

Färber. Erhielt im Jahre 1824 als Folge der Separation das Vorwerk Wilhelmsburg.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Schröder, N.N. <4124>

Nadler. Baute im Jahre 1834 aus den Häusern Nr. 41 und 42 ein massives Haus

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Schroth, Friedrich Willhelm <4548> Personenblatt

* 27.01.1803 in Soldin , männlich
Posthalter in Soldin

VATER: Wilhelm Schroth , Rotgerber (Vater d.Posthalters)
MUTTER: Louise Strauch

GESCHWISTER: Wilhelmine Schroth, Ferdinand Schroth, Albertine Schroth, Louise Schroth, Carl Schroth, Robert Schroth, Emilie Schroth, N.N. Schroth

oo N.N. Ritter, Trauung: vor 1830

Kind: August Wilhelm Schroth, * 30.11.1830 in Landsberg

Posthalter in Soldin 1832 , Bürgereid am 17.09.1832 , sein Alter 29 Jahre
stimmfähiger Posthalter in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 60, 51 Jahre alt,
lfd. Nr. 7 nach Steuerzahlung, 93 Rtl 23 Sgr im Jahre 1854
Erbaut im Jahre 1837 das massive Wohnhaus Nr. 60 mit Hintergebäuden

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 121
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 207

Schroth, N.N. <7194>

Posthalter. Baute im Jahre 1823 auf seinem rechts der Schildberger Straße hart am Soldinsee liegenden Grund ein Etablissement.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Schroth, N.N. <4548>

Posthalter. Erbaut im Jahre 1837 das massive Wohnhaus Nr. 60 mit Hintergebäuden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 207

Schroth, Wilhelm <7194> Personenblatt

* vor 1783 , männlich
Rotgerber (Vater d.Posthalters) in Soldin

oo Louise Strauch, Trauung: vor 1803

Kind: Friedrich Willhelm Schroth, * 27.01.1803 in Soldin
Kind: Wilhelmine Schroth, * vor 1806
Kind: Ferdinand Schroth, * 11.05.1807 in Soldin
Kind: Albertine Schroth, * [01.02.1811] in Soldin
Kind: Louise Schroth, * [01.02.1812] in Soldin
Kind: Carl Schroth, * [01.02.1816] in Soldin
Kind: Robert Schroth, * [01.02.1818] in Soldin
Kind: Emilie Schroth, * [01.02.1821] in Soldin
Kind: N.N. Schroth, * [01.02.1823] in Soldin

Baute im Jahre 1823 auf seinem rechts der Schildberger Straße hart am Soldinsee liegenden Grund ein Etablissement.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 60
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 121
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 123
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Schultze, George <4712> Personenblatt

* erw. 1706 , männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1705, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1708, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711, Bürgermeister
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 44, Pyritzer Straße
Haus neben Ulrich, der Stall hinter dem Haus zur rechten, der erste Stall, die Scheune vorm Neuenburger Tor, Wert 750, Versichert 350
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 95, Schulstraße
Haus neben Peter Straligcken, Wert 250, Versichert 150

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Schultze, George <4712>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Schultze, George <4712>

Ratsherr in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Schultze, George <4712>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1705

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Schultze, George <4712>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1708

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Schultze, George <4712>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Schultze, George <4712>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Schultze, N.N. <4711> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1670
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1671
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1672
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1673
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1674
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1675
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1676
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1677
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1678
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1679
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1680, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1681
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1685
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1686, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1687
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1688
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1689, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1690
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1691
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1692, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1697, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1699, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1670

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1671

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1672

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1673

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1674

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1675

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1676

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1677

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1678

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1679

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1680

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1681

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1685

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1687

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1688

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1689

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1691

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1692

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1697

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1699

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schultze, N.N. <4711>

Ratsherr in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Schulz, N.N. <4713> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Stadtrichter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1805, Stadtrichter

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schulz, N.N. <16232> Personenblatt

* erw. 1816 , männlich
Steuercontrolleur in Soldin

Half im Jahre 1816 zusammen mit den kath. Mitgliedern beim Wiederaufbau der Kapelle vor dem Mühlentore
Leitet im Jahre 1838 den Wiederaufbau der Kapelle Jerusalem

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 208

Schulz, N.N. <4713>

Ratsherr, Stadtrichter in Soldin 1805

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Schulz, N.N. <16232>

Steuercontrolleur. Half im Jahre 1816 zusammen mit den kath. Mitgliedern beim Wiederaufbau der Kapelle vor dem Mühlentore

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244

Schulz, N.N. <16232>

pens. Obersteuer-Controlleur. Leitet im Jahre 1838 den Wiederaufbau der Kapelle Jerusalem

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 208

Schulzen, N.N. <16454> Personenblatt

* erw. 11.08.1798 , weiblich
Tagelöhnerfrau in Soldin
+ 11.08.1798 in Soldin

Wurde am 11.08.1798 auf dem Land des Bäckers Hammel vom Blitz getroffen und sofort tot.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Schulzen, N.N. <16454>

Tagelöhnerfrau. Wurde am 11.08.1798 auf dem Land des Bäckers Hammel vom Blitz getroffen und sofort tot., + 11.08.1798 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Schumacher, Ambrosius <4714> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1569 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Schumacher, Ambrosius <4714>

Ratsherr in Soldin 1555, + 1569

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Schumacher, Ambrosius <4714>

Ratsherr in Soldin 1567,

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Schütz, Carl David <4317> Personenblatt

* 02.02.1799 in Anclam , männlich
Glasergeselle in Soldin

oo Auguste Schulz, Trauung: vor 1836

Kind: August Schütz, * [31.03.1823] in Soldin
Kind: Marie Mathilde Schütz, * 18.08.1828 in Soldin
Kind: Carl David Schütz, * 21.07.1836 in Soldin

Glasergeselle in Soldin 1823 , Bürgereid am 07.08.1823 , sein Alter 24 Jahre
Sein Lehrling 'August Graumann' ertrank am 02. Juli 1831 im Alter von 15 Jahren beim Baden im Schildberger See.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 70
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 506
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 300
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 201

Schütz, N.N. <4317>

Glasermeister. Sein Lehrling 'August Graumann' ertrank am 02. Juli 1831 im Alter von 15 Jahren beim Baden im Schildberger See.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 201

Schwanebeck, Johann Friedrich <3851> Personenblatt

* um 1769 in Soldin , männlich
Schmied in Soldin

Schmied in Soldin 1801 , Bürgereid am 26.01.1801 , sein Alter 32 Jahre
Am 26.01.1810 brannte durch eine Unvorsichtigkeit seines 5-jährigen Sohnes sein Haus ab. Es wurde 1810 wieder aufgebaut

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 190

Schwanebeck, N.N. <3851>

Schmied. Am 26.01.1810 brannte durch eine Unvorsichtigkeit seines 5-jährigen Sohnes sein Haus ab. Es wurde 1810 wieder aufgebaut

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 190

Seedorf, Joachim <16324> Personenblatt

* erw. 1596 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1596 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Seedorf, Joachim <16324>

Lehrer. Wurde 1596 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Seefeld, Claus <4715> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Seefeld, Claus <4715>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Seyffarth, Christ. Gotthilf <16280>

Rektor, Prediger. Wurde 1804 Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Werblitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Seyffarth, Christian Gotthilf <16280>

Rector, Prediger, Diakon. Wurde 1814 Diakon, bestätigt als Wutsdorfs Nachfolger am 23. November 1815, war vorher Rector an der Bürgerschule, und Prediger in Werblitz, starb am 01.April 1834 in Soldin, + 01.04.1834 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Seyffarth, Christian Gotthilf <16280>

Konrektor. Wurde 1802 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Seyffarth, N.N. <16280>

Prediger. Führte am 25. Juni 1830 zusammen mit Superintendent Röhrich den Festzug des 3. Jubelfestes an

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200

Seyffarth, Seyfarth, Christian Gotthilf <16280> Personenblatt

Seyffarth
* 1769 , männlich
Konrektor, Rektor, Prediger, Diakon in Soldin 1804-1834 in Soldin
+ 1834 in Soldin

Wurde 1802 Konrektor in Soldin
Wurde 1804 Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Werblitz
Wurde 1814 Diakon, bestätigt als Wutsdorfs Nachfolger am 23. November 1815, war vorher Rector an der Bürgerschule, und Prediger in Werblitz, starb am 01.April 1834 in Soldin
Führte am 25. Juni 1830 zusammen mit Superintendent Röhrich den Festzug des 3. Jubelfestes an

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Siebert, M.W. <8193>

Buchhändler. Eröffnet am 1. April 1842 eine zweite Buchdruckerei.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Siebert, M.W. <8193>

Druckereibesitzer. Druckt im Jahre 1846 die Chronik der Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846

Siebert, Wilhelm <8193> Personenblatt

* 09.10.1810 in Halberstedt , männlich , kath.
Buchhändler, Buchdrucker, Druckereibesitzer in Soldin

VATER: Carl Siebert
MUTTER: Louise Meyer

oo Auguste Mühle, Trauung: vor 1841

Kind: Carl Siebert, * 29.09.1841 in Grüneberg

Eröffnet am 1. April 1842 eine zweite Buchdruckerei.
Druckt im Jahre 1846 die Chronik der Stadt Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 304
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Siede, Carl Ludwig <2267> Personenblatt

* 22.03.1813 in Soldin , männlich
Registrator, Rathsherr, Protokollführer in Soldin

VATER: Friedrich Siede
MUTTER: Charlotte Kunze

GESCHWISTER: Friedrich Gustav Siede, Johann Julius Siede

Kind: N.N. Siede, * 31.03.1850 in Soldin

nicht stimmfähiger Registrator in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 130, 41 Jahre alt,
lfd. Nr. 105 nach Steuerzahlung, 7 Rtl 2 Sgr im Jahre 1854
Tochter am 31.03.1850 zu Soldin geboren
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1843, Registrator

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 216
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854

Siede, N.N. <2267>

Ratsherr, Registrator in Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Solemann, Johann <16201>

Lehrer. Wurde 1569 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Solimann, Johann <16201>

Pfarrer zu Werblitz. Verstarb am 21. Juli 1590 in Werblitz, Kr. Soldin, + 21.07.1590 in Werblitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237

Solimann, Solemann, Johann <16201> Personenblatt

Solimann
* erw. 1569 , männlich
Lehrer, Pfarrer zu Werblitz in Soldin
+ 21.07.1590 in Werblitz Kr. Soldin

Wurde 1569 Lehrer in Soldin
Verstarb am 21. Juli 1590 in Werblitz, Kr. Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 237
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Sommer, Christoph <4716> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Sommer, Christoph <4716>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Stäb, Anderlein <4717> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Stäb, Anderlein <4717>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Staborn, Arnold <4718> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Staborn, Arnold <4718>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Stakius, Adam <16327> Personenblatt

* erw. 1602 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1602 Leher in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Stakius, Adam <16327>

Lehrer. Wurde 1602 Leher in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Stakius, Matthias <4719> Personenblatt

* erw. 1600 , männlich
Schulbedienter, Ratsherr, Richter, Kämmerer, Bürgermeister in Soldin
+ 1631 in Soldin

Wurde 1600 Kantor in Soldin, anschließend Rathsmann und Consul
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604, confirm. 1604 (bestätigt in 1604)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1612, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1613
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1615, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1627
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1628, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631
starb 1631 an der Pest, war erst Schulbedienter, 1604 aber in den Rat gekommen und 9 mal, zuletzt 1629 Bürgermeister gewesen. Überlieferte viele Nachrichten aus der Stadt und der Mark.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1612

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr in Soldin 1613

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1615

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr in Soldin 1616

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1620

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr in Soldin 1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1622

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr in Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1628

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Ratsherr in Soldin 1631, starb 1631 an der Pest, war erst Schulbedienter, 1604 aber in den Rat gekommen und 9 mal, zuletzt 1629 Bürgermeister gewesen. Sammelte viele Nachrichten aus der Stadt und der Mark., + 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stakius, Matthias <4719>

Kantor, Rathsmann, Consul. Wurde 1600 Kantor in Soldin, anschließend Rathsmann und Consul

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Stakius, Matthis <4719>

Ratsherr in Soldin 1604, confirm. 1604 (bestätigt in 1604)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Stakius, Matthis <4719>

Ratsherr in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Stakius, Matthis <4719>

Ratsherr in Soldin 1607

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Stakius, Matthis <4719>

Ratsherr, Richter in Soldin 1610

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Staryhs, Urban <16388> Personenblatt

* erw. 24.01.1634 , männlich
Stadtschreiber in Soldin

Wurde am 24. Januar 1634 von Soldaten nach Landsberg entführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Staryhs, Urban <16388>

Stadtschreiber. Wurde am 24. Januar 1634 von Soldaten nach Landsberg entführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Stenkopf, Peter <16184> Personenblatt

* erw. 1543 , männlich , kath.
Kanonikus in Soldin

War 1543 Kanonikus der Domkirche Soldin und Berlin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232

Stenkopf, Peter <16184>

Kanonikus. War 1543 Kanonikus der Domkirche Soldin und Berlin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232

Stephan, Mathias <16259> Personenblatt

* erw. 1593 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1593 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Stephan, Mathias <16259>

Rektor. Wurde 1593 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Stephani, Baltasar <16236> Personenblatt

* erw. 1541 in Landsberg , männlich
Pfarrer, Oberpfarrer in Soldin 1541-1564 in Soldin
+ 1564 in Soldin

Von Landsberg gebürtig, starb 1564

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Stephani, Baltasar <16236>

* in Landsberg, Pfarrer. Von Landsberg gebürtig, starb 1564, + 1564 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245

Stieger, Caspar <16221>

Caplan in Reetz. Wurde am 30. Oktober 1636 als Diakonus zu Berlinchen durch Paul Blienwig ersetzt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Stieger, Hans <4720>

Ratsherr in Soldin 1567

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Stieger, Hans <4720>

Ratsherr, Richter in Soldin 1575

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Stieger, Joahnn <4722>

Ratsherr in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Stieger, Joahnn <4723>

Ratsherr in Soldin 1628

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stieger, Joahnn <4723>

Ratsherr in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Stieger, Johann <4721> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Stieger, Johann <4722> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1588
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1589
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1593
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Stieger, Johann <4723> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Richter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622, conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1627
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1628
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1632
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Stieger, Johann <4721>

Ratsherr in Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Stieger, Johann <4722>

Ratsherr in Soldin 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Stieger, Johann <4722>

Ratsherr in Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Stieger, Johann <4722>

Ratsherr in Soldin 1588

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Stieger, Johann <4722>

Ratsherr in Soldin 1589

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Stieger, Johann <4722>

Ratsherr in Soldin 1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Stieger, Johann <4722>

Ratsherr in Soldin 1593

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1622, conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr, Richter in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr, Richter in Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1632

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Stieger, Johann <4723>

Ratsherr in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Stieger, Stiegerus, Caspar <16221> Personenblatt

Stieger
* erw. 1632 , männlich
Caplan in Reetz, Diakonus zu Berlinchen, Rektor in Soldin

Wurde 1632 Rektor in Soldin
Wurde am 30. Oktober 1636 als Diakonus zu Berlinchen durch Paul Blienwig ersetzt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Stieger, Stigers, Stiger, Hans (Johannes) <4720> Personenblatt

Stieger
* erw. 1572 , männlich
Ratsherr, Richter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1567
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575, Richter

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 4
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 112
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 117
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1574, Seite 31

Stiegerus, Caspar <16221>

Rektor. Wurde 1632 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Stiglitz, Sebastian <16260> Personenblatt

* erw. 1602 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1602 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Stiglitz, Sebastian <16260>

Rektor. Wurde 1602 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Still, N.N. <16451> Personenblatt

* erw. 30.08.1789 , männlich
Soldatenkind in Soldin
+ 30.08.1789 in Soldin

Wurde am 30.08.1789 unter der Mühle stehend vom Blitz getroffen und getötet

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Still, N.N. <16451>

Soldatenkind. Wurde am 30.08.1789 unter der Mühle stehend vom Blitz getroffen und getötet, + 30.08.1789 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Stintz, N.N. <16402> Personenblatt

* erw. 27.06.1636 , männlich
Rittmeister in Soldin

Am 27. Juni 1636 ist die Companie des Rittmeisters nach Reetz und Neuen-Wedel abgezogen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Stintz, N.N. <16402>

Rittmeister. Am 27. Juni 1636 ist die Companie des Rittmeisters nach Reetz und Neuen-Wedel abgezogen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

Strauch, N.N. <4724> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1819

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Strauch, N.N. <4724>

Ratsherr in Soldin 1818

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Strauch, N.N. <4724>

Ratsherr in Soldin 1819

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Strauß, Hans <16360> Personenblatt

* erw. 1498 , männlich

Lieh sich im Jahre 1498 von der Stadt Soldin 41 Schock und 15 Groschen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 138

Strauß, Hans <16360>

Lieh sich im Jahre 1498 von der Stadt Soldin 41 Schock und 15 Groschen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 138

Struse, N.N. <4725> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Sekretair in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1729, Sekretair

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Struse, N.N. <4725>

Ratsherr, Sekretair in Soldin 1729

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Struve, Philipp Ernst <4726> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Struve, Philipp Ernst <4726>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Suchow, Conrad <4727> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Suchow, Conrad <4727>

Ratsherr in Soldin 1342

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Tamme, Cyriacus <16178>

Decan, Domherr zu Soldin. Ist am Christtage (24.12.) im Jahre 1547 gestorben, + 24.12.1547 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Tamme, Ziriakus <16178>

Decan. Kath. Geistlicher bleibt nach Einführung Luthers Kirchenordnung 1538 in der Stadt Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Tamme, Ziriakus <16178>

Decan. Verlässt 1543 Soldin wegen einer 'Frauensperson' nach Pommern, kommt nach einem knappen Jahr zurück.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232

Tamme, Ziriakus <16178>

Decan. Verstarb am Weihnachtstage des Jahres 1547, + 24.12.1547 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Tamme, Ziriakus (Cyriakus) <16178> Personenblatt

* erw. 1538 , männlich , kath.
Decan, Domherr zu Soldin in Soldin
+ 24.12.1547 in Soldin

Kath. Geistlicher in Soldin 1538
Verlässt 1543 Soldin wegen einer 'Frauensperson' nach Pommern, kommt nach einem knappen Jahr zurück.
Verstarb am Weihnachtstage des Jahres 1547

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Tech, Samuel <16248> Personenblatt

* erw. 1555 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1555 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Tech, Samuel <16248>

Rektor. Wurde 1555 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Thesaurarius, N.N. <16180> Personenblatt

* erw. 1538 , männlich , kath.
Schatzmeister in Soldin

Kath. Geistlicher in Soldin 1538

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Thesaurarius, N.N. <16180>

Schatzmeister. Kath. Geistlicher bleibt nach Einführung Luthers Kirchenordnung 1538 in der Stadt Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Thimm, C. <2589> Personenblatt

* 11.04.1794 in Insterburg , männlich , luth.
Mousquetier, Gefangenenwärter, Rathsherr in Soldin

oo N.N. Stäbner, Trauung: vor 1823

Kind: Carl Wilhelm Thimm, * 13.10.1823 in Soldin
Kind: Johann Carl Thimm, * 13.10.1825 in Soldin
Kind: Ernst Leopold Thimm, * 13.10.1825 in Soldin
Kind: Charlotte Friederike Auguste Thimm, * 18.12.1827 in Soldin

Tochter am 21.02.1850 zu Soldin gestorben, 22 J. 2 M. 3 T. alt, Auszehrung
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830, Gefangenenwärter

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1827-1828, Nr 39
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 101

Thimm, N.N. <2589>

Ratsherr, Gefangenenwärter in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Thimme, Wilhelm Friedrich <16276> Personenblatt

* erw. 1779 , männlich
Rektor, Oberpfarrer in Soldin

Kam 1779 aus Beskow und wurde Rektor in Soldin, später dann Oberpfarrer zu Lippehne

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Thimme, Wilhelm Friedrich <16276>

Rektor, Oberpfarrer. Kam 1779 aus Beskow und wurde Rektor in Soldin, später dann Oberpfarrer zu Lippehne

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Trampe, Erasmus <16193> Personenblatt

* erw. 1565 , männlich
Vicarius in Soldin
+ 14.07.1565 in Soldin

Verstarb am 14. Juli 1565 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Trampe, Erasmus <16193>

Vicarius. Verstarb am 14. Juli 1565 in Soldin, + 14.07.1565 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Ulbinus, Michael <16216> Personenblatt

* erw. 1632 , männlich
Rector in Soldin

Wurde am 22. October 1632 in sein Amt als Rector eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Ulbinus, Michael <16216>

Rector. Wurde am 22. October 1632 in sein Amt als Rector eingeführt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

Ulrich, Carl Ludwig <3645> Personenblatt

* 06.12.1767 in Soldin , männlich
Tuchmacher, Tuchhändler in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1790 , Bürgereid am 12.03.1790 , sein Alter 23 Jahre
Am 18.07.1834 ertrank der Sohn im Kiebitzwerder beim Baden.

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 87
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Ulrich, N.N. <4121>

Ratsherr, Rathmann, Tuchhändler in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Ulrich, N.N. <4121>

Ratsherr in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Ulrich, N.N. <4121>

Ratsherr in Soldin 1828

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Ulrich, N.N. <4121>

Ratsherr in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Ulrich, N.N. <4121>

Ratsherr in Soldin 1842

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Ulrich, N.N. <4121>

Ratsherr in Soldin 1843

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Ulrich, N.N. <3645>

Tuchhändler. Am 18.07.1834 ertrank der Sohn im Kiebitzwerder beim Baden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 205

Ulrich, Ullrich, Johann Ludwig <4121> Personenblatt

Ulrich
* 12.01.1792 in Soldin , männlich
Tuchmacher, Amtmann, Rathmann in Soldin

oo Friederike Mühlmann, Trauung: vor 1818

Kind: Johann Ludwig Ulrich, * 17.04.1818 in Soldin
Kind: Carl Wilhelm Ulrich, * 23.05.1823 in Soldin
Kind: Carl Herrmann Adelbert Ulrich, * 02.11.1827 in Soldin
Kind: Wilhelmine Luise Ulrich, * 06.08.1828 in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1816 , Bürgereid am 20.05.1816 , sein Alter 24 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Rathmann, Tuchhändler
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1828
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1842
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1843
2. Inf. Reg.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1827-1828, Nr 19
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 65
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 216

Ursinus, M. Otto <16240> Personenblatt

* erw. 1676 in Bärfelde , männlich
Pfarrer, Oberpfarrer in Soldin 1676-1690 in Soldin
+ 30.05.1690 in Soldin

Kind: Maria Euphrosine Ursin, * 1671 in Soldin

Hatte Gefallen an sehr hohen Absätzen, starb am 30.Mai 1690

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931
BLHA, 8 Soldin 116, Kämmerei-Rechnung, Urbedeliste Soldin 1684, Seite 1, Nr 34

Ursinus, M. Otto <16240>

Pfarrer. Hatte Gefallen an sehr hohen Absätzen, starb am 30.Mai 1690, + 30.05.1690 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

v.Arnim, Otto <16399> Personenblatt

* erw. 02.06.1636 , männlich
+ 02.06.1636 in Soldin

Wurde am 02. Juni 1636 in Soldin von einem Cornet erschossen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

v.Arnim, Otto <16399>

Wurde am 02. Juni 1636 in Soldin von einem Cornet erschossen, + 02.06.1636 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 162

v.Barfuß, N.N. <16223> Personenblatt

* erw. 1687 , männlich
Herr auf Rehnitz in Soldin

Kurfürst Friedrich Wilhelm schenkte 1687 auf seine Intervention Holz, Steine und anderes Material für den Wiederaufbau der Pfarrkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

v.Barfuß, N.N. <16223>

Herr auf Rehnitz. Kurfürst Friedrich Wilhelm schenkte 1687 auf seine Intervention Holz, Steine und anderes Material für den Wiederaufbau der Pfarrkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

v.Beeskow, Georg Fabricius <16194> Personenblatt

* erw. 1567 , männlich
Kantor der Schule in Soldin
+ 05.03.1567 in Soldin

Verstarb am 05. März 1567 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

v.Beeskow, Georg Fabricius <16194>

Kantor der Schule. Verstarb am 05. März 1567 in Soldin, + 05.03.1567 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

v.Belling, Asmus <16358> Personenblatt

* erw. 1498 , männlich
Bruder von Claus v.Belling in Kremlin

Lieh sich im Jahre 1498 zusammen mit seinem Bruder 10 Schock Landesmünze von der Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

v.Belling, Asmus <16358>

Einwohner in Cremlin. Lieh sich im Jahre 1498 zusammen mit seinem Bruder 10 Schock Landesmünze von der Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

v.Belling, Claus <16359> Personenblatt

* erw. 1498 , männlich
Bruder von Asmus v.Belling in Kremlin

Lieh sich im Jahre 1498 zusammen mit seinem Bruder 10 Schock Landesmünze von der Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

v.Belling, Claus <16359>

Einwohner in Cremlin. Lieh sich im Jahre 1498 zusammen mit seinem Bruder 10 Schock Landesmünze von der Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

v.Benkendorf, Hans <16364> Personenblatt

* erw. 01.07.1598 , männlich
Kanzler zu Küstrin in Soldin

Am 01. Juli 1598 als Vertreter des Kurfürsten zur Huldigung in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

v.Benkendorf, Hans <16364>

Kanzler zu Küstrin. Am 01. Juli 1598 als Vertreter des Kurfürsten zur Huldigung in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

v.Benkendorf, N.N. <16445> Personenblatt

* erw. 15.05.1771 , männlich
Finanz-Rath in Soldin

Aufsicht über den Wiederaufbau des Soldiner Rathauses.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

v.Benkendorf, N.N. <16458> Personenblatt

* erw. 13.02.1813 , männlich
Obrist in Soldin

Traf am 13.02.1813 mit russ. Truppen in Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 191

v.Benkendorf, N.N. <16445>

Finanz-Rath. Aufsicht über den Wiederaufbau des Soldiner Rathauses.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

v.Benkendorf, N.N. <16458>

Obrist. Traf am 13.02.1813 mit russ. Truppen in Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 191

v.Berg, N.N. <16437> Personenblatt

* erw. 02.10.1761 , männlich
russ. General-Major in Soldin

Kam am 02.10.1761 mit seinem Corps in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

v.Berg, N.N. <16437>

russ. General-Major. Kam am 02.10.1761 mit seinem Corps in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

v.Biberstein, N.N. <16422> Personenblatt

* erw. 12.10.1759 , männlich
Pr. General-Lieutenant Marschal in Soldin

Kam am 12.10.1759 nach Soldin und ging am 13.10.1759 zur Armee

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 172

v.Biberstein, N.N. <16422>

Pr. General-Lieutenant Marschal. Kam am 12.10.1759 nach Soldin und ging am 13.10.1759 zur Armee

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 172

v.Bindhof, Hans Rudolph <16210>

Obrist-Lieutenant. Ist am 27. November 1628 mit dem Stab des altsächsischen Regiments nach Soldin einmarschiert.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

v.Bindhof, Hans Rudolph <16210>

Obrist-Lieutenant. Ist am 08. April 1629 mit seiner Companie nach Polen aufgebrochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 152

v.Bindhoff, N.N. <16210> Personenblatt

* erw. 1628 , männlich
Obristlieutenant in Soldin

Ist am 27. November 1628 mit dem Stab des altsächsischen Regiments nach Soldin einmarschiert.
v.Blindhoff und v.Schwartzenholz schenkten am 26. November 1628 zur Ausstaffierung des Altars der Pfarrkirche 150 Rthlr.
Ist am 08. April 1629 mit seiner Companie nach Polen aufgebrochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 152

v.Bindhoff, N.N. <16210>

Obristlieutenant. v.Blindhoff und v.Schwartzenholz schenkten am 26. November 1628 zur Ausstaffierung des Altars der Pfarrkirche 150 Rthlr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

v.Birkhan, N.N. <16415> Personenblatt

* erw. 05.09.1759 , männlich
Pr. Major in Soldin

Am 05.09.1759 rückte der preusische Major Birhan nach Soldin ein um den größten Teil des Magazins nach Küstrin zu holen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 170

v.Birkhan, N.N. <16415>

Pr. Major. Am 05.09.1759 rückte der preusische Major Birhan nach Soldin ein um den größten Teil des Magazins nach Küstrin zu holen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 170

v.Börstel, N.N. <16224> Personenblatt

* erw. 1687 , männlich
Obrist vom Kurfürstl. Leibregiment in Soldin

Half im Jahre 1687 beim Wiederaufbau der Pfarrkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

v.Börstel, N.N. <16224>

Obrist vom Kurfürstl. Leibregiment. Half im Jahre 1687 beim Wiederaufbau der Pfarrkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

v.Brinck, N.N. <16442> Personenblatt

* erw. 16.07.1762 , männlich
russ. Major in Soldin

Kam am 16.07.1762 mit 100 Kosacken in die Stadt, erfuhr hier vom Tode Peter III. und der russ. Thronfolge durch Katharina d.Große die wieder gegen Preußen auftreten wollte
Zog am 21.07.1762 mit sämtlichen Russen ab, da wieder Friede mit Russland war.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 178

v.Brinck, N.N. <16442>

russ. Major. Kam am 16.07.1762 mit 100 Kosacken in die Stadt, erfuhr hier vom Tode Peter III. und der russ. Thronfolge durch Katharina d.Große die wieder gegen Preußen auftreten wollte

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 178

v.Brinck, N.N. <16442>

russ. Major. Zog am 21.07.1762 mit sämtlichen Russen ab, da wieder Friede mit Russland war.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 178

v.Brink, N.N. <16424> Personenblatt

* erw. 01.09.1760 , männlich
russ. Lieutenant in Soldin

Kam am 01.09.1760 mit 200 Husaren und Cosacken in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 172

v.Brink, N.N. <16424>

russ. Lieutenant. Kam am 01.09.1760 mit 200 Husaren und Cosacken in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 172

v.Buch, Hans <16363> Personenblatt

* erw. 01.07.1598 , männlich
Hauptmann in Soldin

Am 01. Juli 1598 als Vertreter des Kurfürsten zur Huldigung in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

v.Buch, Hans <16363>

Hauptmann. Am 01. Juli 1598 als Vertreter des Kurfürsten zur Huldigung in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 144

v.Budakof, N.N. <16440> Personenblatt

* erw. 04.01.1762 , männlich
Lieutenant in Soldin

Kam am 04.01.1762 als Ablösung für Lieutenant Markhof in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

v.Budakof, N.N. <16440>

Lieutenant. Kam am 04.01.1762 als Ablösung für Lieutenant Markhof in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

v.Bülow, N.N. <16411> Personenblatt

* erw. 12.08.1758 , männlich
Obrist in Soldin

Rückte am 12.08.1758 mit 600 Mann berittenen Grenadieren in Soldin ein.
Marschierte am 13.09.1759 mit 200 Mann wieder in Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 170

v.Bülow, N.N. <16411>

Obrist. Rückte am 12.08.1758 mit 600 Mann berittenen Grenadieren in Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168

v.Bülow, N.N. <16411>

Obrist. Marschierte am 13.09.1759 mit 200 Mann wieder in Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 170

v.den Osten, Wilhelmine Karoline <16233>

Frau geb. v.Winterfeld. Verkauft im Jahre 1822 das Domgebäude für 3000 Thlr. an die Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244

v.der Marwitz, Bethke <16356> Personenblatt

* erw. 1493 , männlich

Wohnhaft in Bärwalde borgte im Jahre 1493 der Stadt Soldin 300 Mark landesüblicher Münze

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

v.der Marwitz, Bethke <16356>

Einwohner in Bärwalde. Wohnhaft in Bärwalde borgte im Jahre 1493 der Stadt Soldin 300 Mark landesüblicher Münze

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

v.Elmpt, N.N. <16428> Personenblatt

* erw. 22.10.1760 , männlich
Brigardier Baron in Soldin

Kam am 22.10.1760 abends in die Stadt und befahl dem Rittmeister Lelopowitz die Stadt zu verlassen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

v.Elmpt, N.N. <16428>

Brigardier Baron. Kam am 22.10.1760 abends in die Stadt und befahl dem Rittmeister Lelopowitz die Stadt zu verlassen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

v.Gabler, N.N. <16417> Personenblatt

* erw. 20.09.1759 , männlich
General-Major in Soldin

Rückte am 20.09.1759 gegen Mittag mit dem Kreutzischen Regiment aus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

v.Gabler, N.N. <16417>

General-Major. Rückte am 20.09.1759 gegen Mittag mit dem Kreutzischen Regiment aus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

v.Haudring, N.N. <16423> Personenblatt

* erw. 15.10.1759 , männlich
russ. Major in Soldin

Kam am 15.10.1759 nach Soldin und forderte für seine 200 Mann Heu und Kost

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 172

v.Haudring, N.N. <16423>

russ. Major. Kam am 15.10.1759 nach Soldin und forderte für seine 200 Mann Heu und Kost

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 172

v.Heidenstädt, N.N. <16425> Personenblatt

* erw. 02.09.1760 , männlich
Pr. Obrist-Lieutenant in Soldin

Kam am 02.09.1760 mit einem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 173

v.Heidenstädt, N.N. <16425>

Pr. Obrist-Lieutenant. Kam am 02.09.1760 mit einem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 173

v.Horker, Jacob <16355> Personenblatt

* erw. 1457 , männlich
Landbesitzer in Soldin

Landbesitzer aus Glasow hatte in Jahre 1457 einen Streit mit der Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 134

v.Horker, Jacob <16355>

Landbesitzer aus Glasow hatte in Jahre 1457 einen Streit mit der Stadt Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 134

v.Kirschdorf, Walter <16353> Personenblatt

* erw. 1404 , männlich
Landvogt in Soldin

Erteilte der Stadt Soldin das Recht Räuber hinzurichten

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 134

v.Kirschdorf, Walter <16353>

Landvogt. Erteilte der Stadt Soldin das Recht Räuber hinzurichten

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 134

v.Knebel, N.N. <16420> Personenblatt

* erw. 25.09.1759 , männlich
Pr. Rittmeister in Soldin

Rückte am 25.09.1759 in Soldin ein zog aber am gleichen Tage wieder ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

v.Knebel, N.N. <16420>

Pr. Rittmeister. Rückte am 25.09.1759 in Soldin ein zog aber am gleichen Tage wieder ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

v.Knobelsdorf, N.N. <16457> Personenblatt

* erw. 03.09.1809 , männlich
Kammerdirector in Soldin

Verabschiedung des v. Knobelsdorf und Wiederwahl des Oberbürgermeister Ring am 03.09.1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 189

v.Knobelsdorf, N.N. <16457>

Kammerdirector. Verabschiedung des v. Knobelsdorf und Wiederwahl des Oberbürgermeister Ring am 03.09.1809

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 189

v.Leontiow, N.N. <16429> Personenblatt

* erw. 27.10.1760 , männlich
General-Lieutenant in Soldin

Kam am 27.10.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

v.Leontiow, N.N. <16429>

General-Lieutenant. Kam am 27.10.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

v.Liebenthal, Kurt <16352> Personenblatt

* erw. 1390 , männlich
+ 1390 in Soldin

Sohn der Familie Liebenthal wird im Jahre 1390 wegen einer Fehde mit der Stadt Soldin erschlagen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 133

v.Liebenthal, Kurt <16352>

Sohn der Familie Liebenthal wird im Jahre 1390 wegen einer Fehde mit der Stadt Soldin erschlagen, + 1390 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 133

v.Lucker, N.N. <16433> Personenblatt

* erw. 07.11.1760 , männlich
russ. Obrist-Lieutenant in Soldin

Kam am 07.11.1760 mit seinem Husaren-Regiment in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

v.Lucker, N.N. <16433>

russ. Obrist-Lieutenant. Kam am 07.11.1760 mit seinem Husaren-Regiment in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 176

v.Malazowsky, N.N. <16421> Personenblatt

* erw. 26.09.1759 , männlich
Pr. General in Soldin

Kam am 26.09.1759 mit seinen Husaren in Soldin an, worauf am 29.09.1759 die gesamte preußische Armee nach Soldin kam.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

v.Malazowsky, N.N. <16421>

Pr. General. Kam am 26.09.1759 mit seinen Husaren in Soldin an, worauf am 29.09.1759 die gesamte preußische Armee nach Soldin kam.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

v.Manteufel, N.N. <16416> Personenblatt

* erw. 19.09.1759 , männlich
Pr. General-Lieutenant in Soldin

Kam am 19.09.1759 um 9 Uhr morgens in Soldin an.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 170

v.Manteufel, N.N. <16416>

Pr. General-Lieutenant. Kam am 19.09.1759 um 9 Uhr morgens in Soldin an.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 170

v.Marwitz, Balthasar <16385> Personenblatt

* erw. 21.11.1633 , männlich
Obrist-Wachtmeister in Soldin

Marschierte am 21. November 1633 mit 5 Companien nach Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 157

v.Marwitz, Balthasar <16385>

Obrist-Wachtmeister. Marschierte am 21. November 1633 mit 5 Companien nach Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 157

v.Marwitz, Hans <16393> Personenblatt

* erw. 24.01.1635 , männlich
Rittmeister in Soldin

Ist am 24. Januar 1635 wieder nach Soldin einmarschiert und hat Quartier bezogen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 160

v.Marwitz, Hans <16393>

Rittmeister. Ist am 24. Januar 1635 wieder nach Soldin einmarschiert und hat Quartier bezogen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 160

v.Mielen, N.N. <16407> Personenblatt

* erw. 02.08.1758 , männlich
russ. Commandeur in Soldin

Am 02. August 1758 kammen unter seinem Commando 100 Kosacken in die Stadt und nahmen den Bürgermeister und Postmeister fest.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167

v.Mielen, N.N. <16407>

russ. Commandeur . Am 02. August 1758 kammen unter seinem Commando 100 Kosacken in die Stadt und nahmen den Bürgermeister und Postmeister fest.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167

v.Nummers, N.N. <16430> Personenblatt

* erw. 27.10.1760 , männlich
General in Soldin

Kam am 27.10.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

v.Nummers, N.N. <16430>

General. Kam am 27.10.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 174

v.Ramatzow, N.N. <16412> Personenblatt

* erw. 15.04.1759 , männlich
Genral-Lieutenant Graf in Soldin

Errichtete am 15. April 1759 mit seinen 15.000 Mann ein Lager im Schildberger Felde und vernichtete die gesamte Ernte.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168

v.Ramatzow, N.N. <16412>

Genral-Lieutenant Graf. Errichtete am 15. April 1759 mit seinen 15.000 Mann ein Lager im Schildberger Felde und vernichtete die gesamte Ernte.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168

v.Sack, N.N. <8888> Personenblatt

* 15.10.1772 in Vietznitz , männlich , luth.
Präsident, Landrat in Soldin

oo N.N. Dossow, Trauung: vor 1808

Kind: Friedrich v.Sack, * 13.04.1808 in Grüneberg

Feierte am 25.06.1830 mit dem Rath der Stadt, dem Supereintendent Röhrig und Prediger Seyffarth.
War von 1806-1816 Landrat im Kreis Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 440
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200
Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landräte im Kreis Soldin 1668-1933, Namen und Dienstjahre der Landräte im Kreis Soldin, Seite 57

v.Sack, N.N. <8888>

Präsident. Feierte am 25.06.1830 mit dem Rath der Stadt, dem Supereintendent Röhrig und Prediger Seyffarth.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 200

v.Schildberg, Martin Benedict <16397> Personenblatt

* erw. 31.01.1636 , männlich
+ 31.01.1636 in Soldin

Ist auf dem Wege nach Hause am 31. Januar 1636 bei Soldin erfroren

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

v.Schildberg, Martin Benedict <16397>

Ist auf dem Wege nach Hause am 31. Januar 1636 bei Soldin erfroren, + 31.01.1636 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

v.Schötelinde, Hans <16394> Personenblatt

* erw. 24.10.1635 , männlich
Rittmeister in Soldin

Kind: N.N. v.Schötelinde, * erw. 24.10.1635

Der Sohn des Rittmeisters wurde am 24. Oktober 1635 auf Rügenwalde von einem kaiserlichen Soldaten erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

v.Schötelinde, Hans <16394>

Rittmeister. Der Sohn des Rittmeisters wurde am 24. Oktober 1635 auf Rügenwalde von einem kaiserlichen Soldaten erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

v.Schötelinde, N.N. <16395> Personenblatt

* erw. 24.10.1635 , männlich
Sohn des Rittmeisters in Soldin
+ 24.10.1635 in Rügenwalde

Wurde am 24. Oktober 1635 auf Rügenwalde von einem kaiserlichen Soldaten erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

v.Schötelinde, N.N. <16395>

Sohn des Rittmeisters. Wurde am 24. Oktober 1635 auf Rügenwalde von einem kaiserlichen Soldaten erstochen, + 24.10.1635 in Rügenwalde

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 161

v.Schwartzenholz, Heinrich Caspar <16211> Personenblatt

* erw. 1628 , männlich
Obristwachtmeister in Soldin

v.Blindhoff und v.Schwartzenholz schenkten am 26. November 1628 zur Ausstaffierung des Altars der Pfarrkirche 150 Rthlr.
Wurde am 11. Februar 1630 am kurfürstlichen Hof in Dresden von Hans Rudolph von Bindhof abgelöst

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 153

v.Schwartzenholz, Heinrich Caspar <16211>

Obrist-Lieutenant. Wurde am 11. Februar 1630 am kurfürstlichen Hof in Dresden von Hans Rudolph von Bindhof abgelöst

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 153

v.Schwartzenholz, N.N. <16211>

Obristwachtmeister. v.Blindhoff und v.Schwartzenholz schenkten am 26. November 1628 zur Ausstaffierung des Altars der Pfarrkirche 150 Rthlr.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 239

v.Sonnenschein, Liebermann <16444> Personenblatt

* erw. 1771 , männlich
Commandeur in Soldin

Obristwachtmeister des in der Garnison Soldin stehenden Prinz Wilhelm von Braunschweigschen Regiments

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

v.Sonnenschein, Liebermann <16444>

Commandeur. Obristwachtmeister des in der Garnison Soldin stehenden Prinz Wilhelm von Braunschweigschen Regiments

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

v.Stöffel, N.N. <16410> Personenblatt

* erw. 09.08.1758 , männlich
General-Quartiermeister in Soldin

Rückte am 09.08.1758 mittags um 11 Uhr mit 1000 berittenen Grenadieren in Soldin ein. Verließen die Stadt am 13.08.1758 wieder.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167

v.Stöffel, N.N. <16410>

General-Quartiermeister. Rückte am 09.08.1758 mittags um 11 Uhr mit 1000 berittenen Grenadieren in Soldin ein. Verließen die Stadt am 13.08.1758 wieder.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 167

v.Strauß, N.N. <16225> Personenblatt

* erw. 1687 , männlich
Obrist vom Kurfürstl. Regiment zu Pferde in Soldin

Half im Jahre 1687 beim Wiederaufbau der Pfarrkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

v.Strauß, N.N. <16225>

Obrist vom Kurfürstl. Regiment zu Pferde. Half im Jahre 1687 beim Wiederaufbau der Pfarrkirche

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 241

v.Sträußen, Hans Christoph <16375> Personenblatt

* erw. 19.01.1628 , männlich
+ 19.01.1628 in Schönfließ

Wurde am 19. Januar 1628 von einem Soldaten zu Schlönfließ erschossen.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

v.Sträußen, Hans Christoph <16375>

Einwohner in Zernikow. Wurde am 19. Januar 1628 von einem Soldaten zu Schlönfließ erschossen., + 19.01.1628 in Schönfließ

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151

v.Türck, N.N. <16426> Personenblatt

* erw. 21.10.1760 , männlich
russ. Lieutenant in Soldin

Quartierte sich am 21.10.1760 in Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 173

v.Türck, N.N. <16426>

russ. Lieutenant. Quartierte sich am 21.10.1760 in Soldin ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 173

v.Wedell, Johann <16177> Personenblatt

* erw. 1538 , männlich , kath.
Priester in Soldin

Kath. Geistlicher in Soldin 1538

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

v.Wedell, Johann <16177>

Priester. Kath. Geistlicher bleibt nach Einführung Luthers Kirchenordnung 1538 in der Stadt Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

v.Wildberg, Caspar <4729> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

v.Wildberg, Caspar <4729>

Ratsherr in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

v.Wildberg, Caspar <4729>

Ratsherr in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

v.Wildberg, Caspar <4729>

Ratsherr in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

v.Wildberg, Caspar <4729>

Ratsherr in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

v.Wildberg, Caspar <4729>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

v.Wildberg, Caspar <4729>

Ratsherr in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

v.Wildberg, Caspar <4729>

Ratsherr in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

v.Wilkens, N.N. <16413> Personenblatt

* erw. 23.08.1759 , männlich
Major in Soldin

Unter seinem Commando rückte am 23.08.1759 ein Teil der hiesigen Garnison nach Schönfließ aus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168

v.Wilkens, N.N. <16413>

Major. Unter seinem Commando rückte am 23.08.1759 ein Teil der hiesigen Garnison nach Schönfließ aus.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 168

v.Winterfeld, v.den Osten, Wilhelmine Karoline <16233> Personenblatt

v.Winterfeld
* erw. 1822 , weiblich
Frau geb. v.Winterfeld in Soldin

Verkauft im Jahre 1822 das Domgebäude für 3000 Thlr. an die Stadt Soldin
Kaufte am 10. Oktober 1822 das Domgebäude als Geschäftslokal für die Königl. Kommission

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 244
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

v.Zernischef, N.N. <16432> Personenblatt

* erw. 04.11.1760 , männlich
General-Lieutenant Graf in Soldin

Kam am 04.11.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 175

v.Zernischef, N.N. <16432>

General-Lieutenant Graf. Kam am 04.11.1760 mit seinem Commando in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 175

v.Zschorba, N.N. <16438> Personenblatt

* erw. 06.10.1761 , männlich
russ. Husaren-Obristlieuetenant in Soldin

Kam am 06.10.1761 mit seinem Regiment in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

v.Zschorba, N.N. <16438>

russ. Husaren-Obristlieuetenant. Kam am 06.10.1761 mit seinem Regiment in die Stadt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 177

Verwes, Walter <4730> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Verwes, Walter <4730>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Vicarii, N.N. <16175> Personenblatt

* erw. 1538 , männlich , kath.
Canonici in Soldin

Katholischer Geistlicher verläßt 1538 Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Vicarii, N.N. <16175>

Canonici. Katholischer Geistlicher verläßt 1538 Soldin.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 231

Vigilantius, Adam Samuel <16228> Personenblatt

* erw. 1723 , männlich , ref.
Erster reformierter Prediger in Soldin 1723-1739 in Soldin

oo Charlotta Bone

Wurde als 1. reformierte Prediger im Jahre 1723 nach Soldin geholt.
Im Jahre 1723 wurde Adam Samuel Vigilantus erster reformierter Prediger in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 242
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 165
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Vigilantius, Adam Samuel <16228>

reformierter Prediger. Wurde als 1. reformierte Prediger im Jahre 1723 nach Soldin geholt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 242

Vigilantius, Adam Samuel <16228>

Erster ref. Prediger. Im Jahre 1723 wurde Adam Samuel Vigilantus erster reformierter Prediger in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 165

Vogd, Hans <4731> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Vogd, Hans <4731>

Ratsherr in Soldin 1332

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 212

Voigt, N.N. <4732> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Sekretair, Bürgermeister, Justizrath in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1769, Sekretair
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1775, Sekretair
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1780, Sekretair
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1789, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1801, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1802, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1805, Justizrath

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Voigt, N.N. <4732>

Ratsherr, Sekretair in Soldin 1769

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Voigt, N.N. <4732>

Ratsherr, Sekretair in Soldin 1775

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Voigt, N.N. <4732>

Ratsherr, Sekretair in Soldin 1780

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Voigt, N.N. <4732>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1789

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Voigt, N.N. <4732>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1801

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Voigt, N.N. <4732>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1802

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Voigt, N.N. <4732>

Ratsherr, Justizrath in Soldin 1805

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Voltin, Joachim <16191>

Caplan zu Soldin. Ist im Jahre 1555 in Soldin verstorben, + 1555 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235

Voltin, Woltin, Joachim <16191> Personenblatt

Voltin
* erw. 1555 , männlich
Caplan zu Soldin in Soldin
+ 1555 in Soldin

Wurde 1555 Caplan, verstarb am Sonntag nach Epiphanias in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 235
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Vorpahl, N.N. <16278> Personenblatt

* erw. 1800 , männlich
Rektor, Lehrer in Soldin

Kam 1800 aus Bärwalde und wurde Rektor in Soldin, ging danach als Lehrer an das Raths-Liceum nach Frankfurt a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Vorpahl, N.N. <16278>

Rektor, Lehrer. Kam 1800 aus Bärwalde und wurde Rektor in Soldin, ging danach als Lehrer an das Raths-Liceum nach Frankfurt a.O.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Votich, Joachim <4733> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1632
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1637
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1638
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1639
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1640
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1641
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1642
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1653
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1632

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1637

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1638

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1639

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1640

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1641

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1642

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1653

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 220

Votich, Joachim <4733>

Ratsherr in Soldin 1654

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ Juni 1663 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1655
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1656
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1657
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1658, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1659
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1661
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1662
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1663, Bürgermeister, starb im Juni 1663

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Votich, Johann <4734>

Ratsherr in Soldin 1655

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734>

Ratsherr in Soldin 1656

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734>

Ratsherr in Soldin 1657

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1658

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734>

Ratsherr in Soldin 1659

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734>

Ratsherr in Soldin 1661

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734>

Ratsherr in Soldin 1662

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Votich, Johann <4734>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1663, starb im Juni 1663, + Juni 1663

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 221

Wacken, Balzer <4735> Personenblatt

* um 1556 in [Soldin] , männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin
+ 12.04.1619 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1593
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1602
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1603
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1612
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1615
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619, gestorben den 12. April des Jahres im 63. Jahr s. Alters

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1593

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1602

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1603

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1604

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1607

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1610

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1612

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1615

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1616

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wacken, Balzer <4735>

Ratsherr in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wacken, Balzer <4735>

* um 1556, Ratsherr in Soldin 1619, gestorben den 12. April des Jahres im 63. Jahr s. Alters, + 12.04.1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wagner, Franz <16195> Personenblatt

* erw. 1569 , männlich
Pfarrer zu Werblitz, Stadtschreiber in Soldin
+ 09.06.1569 in Soldin

War Pfarrer zu Werblitz und Stadtschreiber in Soldin, verstarb am 09. Juni 1569

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Wagner, Franz <16195>

Pfarrer zu Werblitz, Stadtschreiber. War Pfarrer zu Werblitz und Stadtschreiber in Soldin, verstarb am 09. Juni 1569, + 09.06.1569 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Wahler, Joachim <16251> Personenblatt

* erw. 1562 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1562 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Wahler, Joachim <16251>

Rektor. Wurde 1562 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Wallenstein, N.N. <16389> Personenblatt

* erw. 15.02.1634 , männlich
General, Herzog Albrecht zu Friedland in Soldin
+ 15.02.1634 in Eger

Wurde am 15.02.1634 in Eger erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Wallenstein, N.N. <16389>

General, Herzog Albrecht zu Friedland. Wurde am 15.02.1634 in Eger erstochen, + 15.02.1634 in Eger

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Wandow, Albert <16292> Personenblatt

* erw. 1632 in Frankfurt , männlich
Kantor, Diakon in Soldin 1675 in Soldin
+ 1675 in Soldin

Wurde 1632 Diakon, war zuvor Kantor, starb im Jahre 1675 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Wandow, Albert <16292>

* in Frankfurt, Kantor, Diakon. Wurde 1632 Diakon, war zuvor Kantor, starb im Jahre 1675 in Soldin, + 1675 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246

Wasserführer, Friedrich Wilhelm <16309> Personenblatt

* erw. 1770 , männlich
Lehrer, Konrektor in Soldin

Kind: Dorothea Wilhelmine Amalia Wasserführer, * erw. 1770

Wurde 1770 Lehrer in Soldin
Wurde 1794 Konrektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Bärwalde Nm.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Wasserführer, Friedrich Wilhelm <16309>

Konrektor. Wurde 1794 Konrektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Bärwalde Nm.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Wasserführer, N.N. <16309>

Lehrer. Wurde 1770 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Webbernimm, Jacob <4736> Personenblatt

* erw. 1567 , männlich
Ratsherr, Bürgermeister, Rektor in Soldin
+ 30.07.1592 in Soldin

Wurde 1567 Rektor in Soldin
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1575
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1580, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1582
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1583, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1584
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1586, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1555
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1588, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1589
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1590, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr in Soldin 1555

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr in Soldin 1575

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1580

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 214

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr in Soldin 1582

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1583

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr in Soldin 1584

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1586

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1588

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr in Soldin 1589

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, Jacob <4736>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1592, + 30.07.1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, Jakob <4736>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1590

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Webbernimm, N.N. <4736>

Rektor. Wurde 1567 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Wecker, M. Sebast. <16192>

Ist im Jahre 1564 Pfarrer und Superintendent zu Soldin gewesen. Er war gebürtiger Austriakus (Österreicher).

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Wecker, M. Sebastian <16192> Personenblatt

* um 1506 in Österreich , männlich
Magister, Pfarrer, Superintendent in Soldin
+ 27.04.1610 in Drossen

Ist im Jahre 1564 Pfarrer und Superintendent zu Soldin gewesen. Er war gebürtiger Austriakus (Österreicher).
1569 nach Drossen berufen, starb dort 1610 Dienstag nach Misericor. im Alter von 104 Jahren nach 46 Amtsjahren

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Wecker, Sebastian <16192>

* um 1506 in Österreich, Magister. Aus Österreich gebürtig, 1569 nach Drossen berufen, starb dort 1610 Dienstag nach Misericor. im Alter von 104 Jahren nach 46 Amtsjahren, + 27.04.1610 in Drossen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 245

Wegner, Joachim <16319> Personenblatt

* erw. 1570 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1570 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Wegner, Joachim <16319>

Lehrer. Wurde 1570 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Weidling, Joh. Christ. <4737>

Ratsherr, Wachtmeister in Soldin 1734

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Weidling, Johann Christian <4737> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Wachtmeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1734, Wachtmeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Weidling, Johann Christian <4737>

Ratsherr in Soldin 1739

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 225

Wenden, Zabel <16357> Personenblatt

* erw. 1498 , männlich
Erbgesessener zu Neuenburg in Neuenburg

Übergab im Jahre 1498 der Stadt Soldin 2 Höfe zu Neuenburg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

Wenden, Zabel <16357>

Erbgesessener zu Neuenburg. Übergab im Jahre 1498 der Stadt Soldin 2 Höfe zu Neuenburg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 137

Wendes, Jacob <16187> Personenblatt

* erw. 1520 , männlich
Vater von Susanna Wendes in Soldin

Kind: Susanna Wendes, * um 1500

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Wendes, Susanna <16186> Personenblatt

* um 1500 , weiblich
Tochter von Jacob Wendes in Soldin

Gründet 1520 die Kapelle St. Jakob vor dem Pyritzer Thore

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Wendes, Susanna <16186>

Tochter des Jakob Wendes gründet die Kapelle St. Jakob vor dem Pyritzer Thore

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 234

Wendt, Jacob <4738> Personenblatt

* erw. 1573 , männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1586, an Stelle von Jacob Krüger
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1589
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1592
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1593
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1598
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1601
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1602
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1603
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1604
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1605
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1607
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1613
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1572, Seite 25
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 115
BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1573, Seite 117

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1586, an Stelle von Jacob Krüger

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1589

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1592

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1593

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1598

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 215

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1613

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1616

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1620

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1622

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Wendt, Jacob <4738>

Ratsherr in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1601

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1602

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1603

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1604

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1605

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1607

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1610

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Wendt, Jakob <4738>

Ratsherr in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Wendtlandt, Johann Gottfried <3846> Personenblatt

* um 1776 in Soldin , männlich
Tuchmacher in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1800 , Bürgereid am 27.06.1800 , sein Alter 24 Jahre
Mußte am 13.02.1813 die eingetroffenen russ. Soldaten im Rathhaus bewirten.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 192

Wendtlandt, N.N. <3846>

Tuchmacher. Mußte am 13.02.1813 die eingetroffenen russ. Soldaten im Rathhaus bewirten.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 192

Wenzlaff, Georg <4739> Personenblatt

* 01.01.1792 , männlich
Unteroffizier, Ratsherr, Marktmeister in Soldin

MUTTER: N.N. Holz

oo Friederike Ketting, Trauung: vor 1823

Kind: Carl Friedrich Wenzlaff, * 02.07.1823 in Soldin
Kind: Auguste Wilhelmine Wenzlaff, * [01.02.1825] in Soldin
Kind: Albert Theodor Wenzlaf, * 02.01.1828 in Soldin
Kind: Albertine Wenzlaff, * [02.01.1828] in Soldin
Kind: Robert Gustav Wenzlaff, * 26.04.1838 in Soldin
Kind: Ernst Alexander Wenzlaff, * 29.04.1840 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830, Marktmeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 112
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1827-1828, Nr 54
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 52
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 504

Wenzlaff, N.N. <4739>

Ratsherr, Marktmeister in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wesenberg, Johanna Albertine <4257> Personenblatt

* um 1775 in Alt Ruppin , weiblich
Oberförster-Witwe in Soldin

Kind: Robert Wesenberg, * erw. 04.01.1829

in Soldin 1820 , Bürgereid am 22.07.1820 , sein Alter 45 Jahre
Am 04. Januar 1829 ertrank der Sohn 'Robert' beim Schlittschuhlaufen im großen See

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Wesenberg, N.N. <4257>

Oberförster-Wittwe. Am 04. Januar 1829 ertrank der Sohn 'Robert' beim Schlittschuhlaufen im großen See

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Wesenberg, Robert <16466> Personenblatt

* erw. 04.01.1829 , männlich
Sohn der Oberförsters-Wittwe in Soldin
+ 04.01.1829 in Soldin

MUTTER: Johanna Albertine Wesenberg , Oberförster-Witwe , Alt Ruppin

Ertrank am 04. Januar 1829 beim Schlittschuhlaufen im großen See

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Wesenberg, Robert <16466>

Sohn der Oberförsters-Wittwe. Ertrank am 04. Januar 1829 beim Schlittschuhlaufen im großen See, + 04.01.1829 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Wessel, Friedrich Bartholomäus <16298> Personenblatt

* erw. 1741 , männlich
Archidiakonus in Soldin 1742-1744 in Soldin
+ 16.12.1761 in Soldin

Übernahm 1741 Cubes Stelle, war Archidiakonus, starb am 16. December 1761 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Wessel, Friedrich Bartholomäus <16298>

Archidiakonus. Übernahm 1741 Cubes Stelle, war Archidiakonus, starb am 16. December 1761 in Soldin, + 16.12.1761 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Wiedekind, N.N. <16230> Personenblatt

* erw. 1736 , männlich
Hofprediger und Consistorialrath aus Cüstrin in Soldin

Weihte die neu errichtete Klosterkirche im Jahre 1736 ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 243

Wiedekind, N.N. <16230>

Hofprediger und Consistorialrath aus Cüstrin. Weihte die neu errichtete Klosterkirche im Jahre 1736 ein.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 243

Wiedemann, Görs <4741> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1488
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1499, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1514, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1517, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1520, Bürgermeister

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Wiedemann, Görs <4741>

Ratsherr in Soldin 1488

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Wiedemann, Görs <4741>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1499

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Wiedemann, Görs <4741>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1514

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Wiedemann, Görs <4741>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1517

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Wiedemann, Görs <4741>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1520,

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Wiedemann, Gottlieb <4355> Personenblatt

* erw. 1824 in Soldin , männlich
Fischer in Soldin
+ März 1825 in Soldin

Fischer in Soldin 1824 , Bürgereid am 20.12.1824 , sein Alter Jahre
Ertrank im März 1825 beim Eisfischen.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Wiedemann, Heinrich <4740> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Wiedemann, Heinrich <4740>

Ratsherr in Soldin 1471

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 213

Wiedemann, N.N. <4355>

Fischer. Ertrank im März 1825 beim Eisfischen., + März 1825 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 196

Wiener, Bernhard <4092> Personenblatt

* um 1766 in Böhmen , männlich
Gastwirt, Bürger in Soldin

Kind: Robert Wiener, * 15.09.1817 in Soldin

Gastwirt, Bürger in Soldin 1814 , Bürgereid am 01.11.1814 , sein Alter 48 Jahre
Durch das Feuer bei Grantze am 12. April 1822 brannte ein Stall ab.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 79
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Wiener, Bernhard <4092>

Gastwirt. Durch das Feuer bei Grantze am 12. April 1822 brannte ein Stall ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Wieseke, Burchhard <16392> Personenblatt

* erw. 13.01.1635 , männlich
Müller in Soldin
+ 13.01.1635 in Soldin

Ist am 13. Januar 1635 beim Versuch das Eis vom Mühlrad zu entfernen gefallen und zu Tode gemahlen worden

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 160

Wieseke, Burchhard <16392>

Müller. Ist am 13. Januar 1635 beim Versuch das Eis vom Mühlrad zu entfernen gefallen und zu Tode gemahlen worden, + 13.01.1635 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 160

Wilcke, N.N. <16452> Personenblatt

* erw. 30.08.1789 , männlich
Soldatenkind in Soldin
+ 30.08.1789 in Soldin

Wurde am 30.08.1789 unter der Mühle stehend vom Blitz getroffen und getötet

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Wilcke, N.N. <16452>

Soldatenkind. Wurde am 30.08.1789 unter der Mühle stehend vom Blitz getroffen und getötet, + 30.08.1789 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 184

Willich, Jakob <16265> Personenblatt

* erw. 1619 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1619 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Willich, Jakob <16265>

Rektor. Wurde 1619 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Winckler, Samuel <4742> Personenblatt

männlich
Ratsherr in Soldin
+ 1686 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1682
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1683
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1684
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1685
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Winckler, Samuel <4742>

Ratsherr in Soldin 1682

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Winckler, Samuel <4742>

Ratsherr in Soldin 1683

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 222

Winckler, Samuel <4742>

Ratsherr in Soldin 1684

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Winckler, Samuel <4742>

Ratsherr in Soldin 1685

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Winckler, Samuel <4742>

Ratsherr in Soldin 1686, + 1686

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Winkelmann, Caspar <16205> Personenblatt

* um 1570 in [Soldin] , männlich
Pfarrer zu Schildberg in Schildberg
+ 04.05.1614 in Schildberg Kr. Soldin

Verstarb am 04. Mai 1614 im Alter von 44 Jahren, im 18. Amtsjahr in Schildberg, Kr. Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Winkelmann, Caspar <16205>

* um 1570, Pfarrer zu Schildberg. Verstarb am 04. Mai 1614 im Alter von 44 Jahren, im 18. Amtsjahr in Schildberg, Kr. Soldin, + 04.05.1614 in Schildberg

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Winkelmann, Johann <16196> Personenblatt

* erw. 1568 , männlich
Lehrer, Kantor in Soldin in Soldin
+ 17.06.1573 in Soldin

Wurde 1568 Lehrer in Soldin
Verstarb am 17. Juni 1573 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Winkelmann, Johann <16196>

Kantor in Soldin. Verstarb am 17. Juni 1573 in Soldin, + 17.06.1573 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 236

Winkelmann, Johann <16196>

Lehrer. Wurde 1568 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Winter, August Ferdinand <2180> Personenblatt

* 07.05.1813 in Hohenziethen , männlich
Gastwirt in Soldin

VATER: Georg Gottfried Winter , Gastwirt , Meschrin
MUTTER: N.N. Dörenburch

GESCHWISTER: Carl Wilhelm Winter

stimmfähiger Gastwirt in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 59, 41 Jahre alt,
lfd. Nr. 39 nach Steuerzahlung, 24 Rtl 10 Sgr im Jahre 1854
Baute im Jahre 1841 den Gasthof Prinz von Preußen (Nr. 286) massiv auf.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 645
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Winter, N.N. <2180>

Gastwirt. Baute im Jahre 1841 den Gasthof Prinz von Preußen (Nr. 286) massiv auf.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 209

Winterfeld, Wilhelmine Caroline <16233>

verwittwete v.d.Osten. Kaufte am 10. Oktober 1822 das Domgebäude als Geschäftslokal für die Königl. Kommission

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Wirth, N.N. <4743> Personenblatt

* erw. 1819 , männlich
Ratsherr, Dekonomie-Commissarius, Bürgermeister in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1819, Dekonomie-Commissarius, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1820
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1821
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1822
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1823
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Bürgermeister
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826, Bürgermeister
Im Mai 1827 brannte sein Schafstall auf dem Vorwerk Schlegesburg samt 520 Schafen ab.(Brandstiftung)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Wirth, N.N. <4743>

Ratsherr, Dekonomie-Commissarius, Bürgermeister in Soldin 1819

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Wirth, N.N. <4743>

Ratsherr in Soldin 1820

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Wirth, N.N. <4743>

Ratsherr in Soldin 1821

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Wirth, N.N. <4743>

Ratsherr in Soldin 1822

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 226

Wirth, N.N. <4743>

Ratsherr in Soldin 1823

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wirth, N.N. <4743>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wirth, N.N. <4743>

Ratsherr, Bürgermeister in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wirth, N.N. <4743>

Bürgermeister. Im Mai 1827 brannte sein Schafstall auf dem Vorwerk Schlegesburg samt 520 Schafen ab.(Brandstiftung)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 197

Wolgast, Matthias <16267>

Rektor. Wurde 1621 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Wolgast, Wollgast, Matthias <16267> Personenblatt

Wolgast
* erw. 1619 , männlich
Lehrer, Rektor in Soldin

Wurde 1619 Lehrer in Soldin
Wurde 1621 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Wollgast, Matthias <16267>

Lehrer. Wurde 1619 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Woltin, Joachim <16191>

Caplan zu Soldin. Wurde 1555 Caplan, verstarb am Sonntag nach Epiphanias in Soldin, + 13.01.1555 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 246

Wuken, Joachim <16255> Personenblatt

* erw. 1583 , männlich
Lehrer, Rektor in Soldin

Wurde 1583 Lehrer in Soldin
Wurde 1584 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Wuken, Joachim <16255>

Rektor. Wurde 1584 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 247

Wuken, Joachim <16255>

Lehrer. Wurde 1583 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Wünsch, August <4744> Personenblatt

* 10.11.1794 in Lippehne , männlich
Ratsherr, Färber in Soldin

oo Charlotte Schüler, Trauung: vor 1822

Kind: Friedrike Wünsch, * [01.02.1820] in Soldin
Kind: Carl August Wünsch, * 07.02.1822 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830, Färber
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1831
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1832
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1842
5.Ulan. Reg.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 48
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 103

Wünsch, N.N. <4744>

Ratsherr, Färber in Soldin 1830

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wünsch, N.N. <4744>

Ratsherr in Soldin 1831

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wünsch, N.N. <4744>

Ratsherr in Soldin 1832

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wünsch, N.N. <4744>

Ratsherr in Soldin 1842

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Wuntovias, Albert <16335> Personenblatt

* erw. 1621 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1621 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Wuntovias, Albert <16335>

Lehrer. Wurde 1621 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Wutsdorf, Christ. Friedrich <16299>

Diakon. Wurde 1744 Diakon, starb im Oktober 1813 in Soldin, + Okt. 1813 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Wutsdorf, Christian Friedrich <16299> Personenblatt

* 1718 , männlich
Diakon in Soldin 1744-1780 in Soldin
+ 1780 in Soldin

Kind: George Friedrich Wutsdorf, * erw. 1770

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Wutsdorf, George Friedrich <16304> Personenblatt

* erw. 1770 , männlich
Konrektor, Diakon in Soldin 1770-1782 in Soldin
+ Okt. 1813 in Soldin

oo Dorothea Wilhelmine Amalia Wasserführer, Trauung: 1782

Wurde 1770 Konrektor in Soldin, starb im Oktober 1813 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Wutsdorf, George Friedrich <16304>

Konrektor. Wurde 1770 Konrektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Zahn, Christoph <4745> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Richter, Kämmerer in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616 bestätigt, Stakius nennt diesen Mann im Jahre 1629 Christoph Than.
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1627
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1628
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr in Soldin 1616, 1616 bestätigt, Stakius nennt diesen Mann im Jahre 1629 Christoph Than.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr, Richter in Soldin 1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr, Richter in Soldin 1620

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr, Richter in Soldin 1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1622

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr, Kämmerer in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr in Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr in Soldin 1628

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zahn, Christoph <4745>

Ratsherr in Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zeise, Thomas <16387> Personenblatt

* erw. 11.01.1634 , männlich
+ 11.01.1634 in Soldin

Wurde am 11. Januar 1634 von einem Soldaten in Soldin erstochen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Zeise, Thomas <16387>

Wurde am 11. Januar 1634 von einem Soldaten in Soldin erstochen, + 11.01.1634 in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Zentius, Heinrich <16337> Personenblatt

* erw. 1635 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde 1635 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Zentius, Heinrich <16337>

Lehrer. Wurde 1635 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Zeuschner, N.N. <4746> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Bürgermeister, Regierungs-Referendarius in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1828, Bürgermeister, Regierungs-Referendarius

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Zeuschner, N.N. <4746>

Ratsherr, Bürgermeister, Regierungs-Referendarius in Soldin 1828

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Zieseler, N.N. <4747> Personenblatt

* erw. 1824 , männlich
Ratsherr, Gefangenenwärter in Soldin
+ 15.06.1829 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Gefangenenwärter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826, Unterbedienter
Ertrank am 15. Juni 1829 beim Baden im großen See

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Zieseler, N.N. <4747>

Ratsherr, Gefangenenwärter in Soldin 1824

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Zieseler, N.N. <4747>

Ratsherr, Unterbedienter in Soldin 1826

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 227

Zieseler, N.N. <4747>

Gefangenwärter. Ertrank am 15. Juni 1829 beim Baden im großen See

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 198

Zimmermann, Ernst <16286> Personenblatt

* erw. 1822 , männlich
Rektor in Soldin

Kam 1822 aus Alt-Glietzen bei Zehden und wurde Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Marwitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Zimmermann, Ernst <16286>

Rektor. Kam 1822 aus Alt-Glietzen bei Zehden und wurde Rektor in Soldin, ging danach als Prediger nach Marwitz

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Zimmermann, N.N. <16313> Personenblatt

* erw. 1812 , männlich
Konrektor in Soldin

Wurde 1812 Konrektor in Soldin, ging 1813 als Prediger nach Bärwalde Nm.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Zimmermann, N.N. <16313>

Konrektor. Wurde 1812 Konrektor in Soldin, ging 1813 als Prediger nach Bärwalde Nm.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Konrektoren Soldin 1755-1817, Seite 249

Zirkmann, Otto <16268> Personenblatt

* erw. 1622 , männlich
Rektor in Soldin

Wurde 1622 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Zirkmann, Otto <16268>

Rektor. Wurde 1622 Rektor in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248

Zorisch, N.N. <16419> Personenblatt

* erw. 23.09.1759 , männlich
Obrist in Soldin

Zog am 23.09.1759 mit seinen Leuten wieder ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

Zorisch, N.N. <16419>

Obrist. Zog am 23.09.1759 mit seinen Leuten wieder ab.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 171

Zschock, Johann George <4728> Personenblatt

* erw. 1701 , männlich
Ratsherr in Soldin

Kind: Johann Heinrich Zschock, * 1701 in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1693
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1694
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1695
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1696
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1700
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1702
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1703
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1710
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1711
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1714
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1715
Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 239, Schulstraße
Haus neben George Girschner,Stall zur rechten, der Querstall, eine Scheune vor dem Neuenburger Tor, Wert 850, Versichert 400

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1693

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1694

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1695

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1696

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1700

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 223

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1702

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1703

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1710

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1711

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1714

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Zschock, Johann George <4728>

Ratsherr in Soldin 1715

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 224

Zschock, Johann Heinrich <16245> Personenblatt

* 1701 in Soldin , männlich
Prediger, Diakon, Pfarrer, Oberpfarrer in Soldin 1744-1767 in Soldin
+ 1767 in Soldin

VATER: Johann George Zschock , Ratsherr
MUTTER: Maria Euphrosine Ursin , Soldin

oo Christina Charlotta Plato
oo Ulrica Eleonora Lochmann, Trauung: 1746

Kind: Luise Juliane Zschock, * erw. 1755

Wurde 1733 Diakon, war vorher Prediger zu Schwertze

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247
Pätzel, Martin Albertz, Acht Jahrhunderte Soldiner Kirchengeschichte, Pfarrer und Diakone Soldin 1538-1931

Zschock, Johann Heinrich <16245>

Prediger, Diakon. Wurde 1733 Diakon, war vorher Prediger zu Schwertze

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Zschock, N.N. <16245>

Pfarrer

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Zuchhold, Carl <10047> Personenblatt

* vor 1814 , männlich , luth.
Lehrer in Soldin

oo N.N. Zichert, Trauung: vor 1834

Kind: Carl Friedrich Ludwig Zuchhold, * 13.12.1834 in Soldin
Kind: Georg Wilhelm Zuchhold, * 21.01.1839 in Soldin

Wurde 1821 Lehrer der 2. Elementarknabenschule, blieb bis 1833 im Amt

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 661
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Zuchhold, N.N. <10047>

Lehrer. Wurde 1821 Lehrer der 2. Elementarknabenschule, blieb bis 1833 im Amt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 250

Zuchold, N.N. <16468> Personenblatt

* erw. Mai 1832 , männlich
Lehrer in Soldin

Wurde im Mai 1832 wegen der Cholera aus dem Schulhaus umgemietet.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 202

Zuchold, N.N. <16468>

Lehrer. Wurde im Mai 1832 wegen der Cholera aus dem Schulhaus umgemietet.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 202

Zückel, N.N. <16447> Personenblatt

* erw. 05.10.1771 , männlich
Zimmermeister in Soldin

Nahm am 05.10.1771 den Kopf der beschädigten Klosterkirche ab, wurde am 10.10.1774 wieder aufgesetzt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 181

Zückel, N.N. <16447>

Zimmermeister. Nahm am 05.10.1771 den Kopf der beschädigten Klosterkirche ab, wurde am 10.10.1774 wieder aufgesetzt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 181

Zyse, Th. <4749>

Ratsherr in Soldin 1631

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Zyse, Th. <4749>

Ratsherr in Soldin 1632

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Zyse, Th. <4749>

Ratsherr in Soldin 1633

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Zyse, Th. <4749>

Ratsherr in Soldin 1634

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219

Zyse, Theodor <4749> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Richter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1628, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1630
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1631
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1632
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1633
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1634
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Zyse, Theodor <4749>

Ratsherr, Richter in Soldin 1628

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zyse, Theodor <4749>

Ratsherr in Soldin 1630

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zyse, Thomas <4748> Personenblatt

männlich
Ratsherr, Richter in Soldin

Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1610, conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr)
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1611, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1612, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1613, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1614
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1615, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1616
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1617, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1618
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1619
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1620
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1621
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1622, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1623, Richter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1610, conf. hoc anno (bestätigt in diesem Jahr)

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 216

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr, Richter in Soldin 1611

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr, Richter in Soldin 1612

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr, Richter in Soldin 1613

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1614

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr, Richter in Soldin 1615

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1616

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr, Richter in Soldin 1617

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1618

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1619

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 217

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1620

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1621

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr, Richter in Soldin 1622

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr, Richter in Soldin 1623

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zyse, Thomas <4748>

Ratsherr in Soldin 1627

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 218

Zyse, Thomas <4749>

Ratsherr in Soldin 1635

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843, Seite 219