91 Einträge für '...Schönfeld.' gefunden

Behnke, Emilie Henriette Caroline

Carl Zause Deckert, Stations-Vorsteher aus Gr. Schönfeld
Emilie Henriette Caroline Behnke aus Altranft
Aufgebot am 10.05.1887, Aushang 13.05.1887 - 28.05.1887 Standesamt Altranft

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 38/1887

Bergemann, Christian

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Bergemann, Johanne Dorothea

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Bergemann, N.N.

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Beyersdorf, Charlotte

Ehefrau von Ernst Noack
Mutter von Carl Ludwig Noack * 17.04.1848 in Schönfeld
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 15, lfdNr 18

Beyersdorf, Charlotte

Ehefrau von Ernst Noack
Mutter von Carl Ludwig Noack * 17.04.1848 in Schönfeldt Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, lfdNr 77

Beyersdorf, Christine

Ehefrau von Ernst Noack
Mutter von August Ferdinand Noack * 14.01.1850 in Schönfeld Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 11, lfdNr 166

Bliesener, N.N.

Caroline Schönfeldt , geb. Bliesener Ehefrau des … Röhr- u. Brunnenmeister Christ. Friedr. Schönfeldt gestorben am 14.06.1861 Alter: 47 J. 11 M. 8 T. Gewächsschaden

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Deckert, Carl Zause

Carl Zause Deckert, Stations-Vorsteher aus Gr. Schönfeld
Emilie Henriette Caroline Behnke aus Altranft
Aufgebot am 10.05.1887, Aushang 13.05.1887 - 28.05.1887 Standesamt Altranft

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 38/1887

Diebel, Franz Georg

Ehemann von Sophie Schönfeld
Vater von Franz Gustav Adolph Diebel * 30.10.1854 in Selchow Kr. Greifenhagen
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 9, lfdNr 125

Diebel, Franz Gustav Adolph <15380>

* 30.10.1854 in Selchow Kr. Greifenhagen, ev., Handlungsdiener, 20 Jahre alt
Sohn von 'Franz Georg Diebel, verstorben' und 'Sophie Schönfeld, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 41, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 9, lfdNr 125

Eichstaedt, Daniel

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Falkenberg, Anna Sophia

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Friesen, Anne <9960>

Ehefrau von Christian Schönfeld
Mutter von Christian Schönfeld * 28.11.1812 in Hohenziethen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 286

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 645

Friesen, Schönfeld, Anne <9960> Personenblatt

Friesen
* vor 1792 , weiblich

oo Christian Schönfeld, Trauung: vor 1812

Kind: Christian Schönfeld, * 28.11.1812 in Hohenziethen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 645

Jordan, N.N.

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Klingebeil, Carl <6304> Personenblatt

* vor 1819 in Soldin , männlich , luth.
Tagelöhner in Soldin

oo Louise Schönfeld, Trauung: vor 1839

Kind: Friedrich Wilhelm Klingebeil, * 21.03.1839
Kind: Carl Gustav Klingebeil, * 15.03.1843 in Soldin

auf einem Auge blind

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 7, Nr 89
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 3, Nr 33

Klingebeil, Carl <6304>

Ehemann von Louise Schönfeld
Vater von Friedrich Wilhelm Klingebeil * 21.03.1839
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 7

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13

Klingebeil, Carl

Luise Klingebeil , geb. Schönfeldt Ehefrau des … Arbeitsmann Carl Klingebeil gestorben am 06.01.1862 Alter: 66 J. Unterleibsentzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Klingebeil, Carl <6304>

Ehemann von Louise Schönfeldt
Vater von Carl Gustav Klingebeil * 15.03.1843 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 7, lfdNr 89

Klingebeil, Carl <6304>

Ehemann von Louise Schönfeldt
Vater von Carl Gustav Klingebeil * 15.03.1843 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 3, lfdNr 33

Klingebeil, Carl Gustav <11456> Personenblatt

* 15.03.1843 in Soldin , männlich , ev.
Maurer in Soldin

VATER: Carl Klingebeil , Tagelöhner , Soldin
MUTTER: Louise Schönfeld

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Klingebeil

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 7, Nr 89
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 3, Nr 33

Klingebeil, Carl Gustav <11456>

* 15.03.1843 in Soldin, ev., Maurer, 21 Jahre alt
Sohn von 'Carl Klingebeil, lebt' und 'Louise Schönfeldt, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 123, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 7, lfdNr 89

Klingebeil, Carl Gustav <11456>

* 15.03.1843 in Soldin, ev., Maurer, 22 Jahre alt
Sohn von 'Carl Klingebeil, lebt' und 'Louise Schönfeldt, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 123, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 3, lfdNr 33

Klingebeil, Friedrich Wilhelm <6306> Personenblatt

* 21.03.1839 , männlich

VATER: Carl Klingebeil , Tagelöhner , Soldin
MUTTER: Louise Schönfeld

GESCHWISTER: Carl Gustav Klingebeil

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, Nr 8
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13

Klingebeil, Friedrich Wilhelm <6306>

* 21.03.1839
Sohn von 'Carl Klingebeil, lebt' und 'Louise Schönfeld, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 7

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13

Klingebeil, Friedrich Wilhelm <6306>

* 21.03.1839 in Soldin, Sohn von 'Tagelöhner Carl Klingebeil ' und 'Luise Schönfeld '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 8

Klingebeil, Johanne Friederike <13778>

* 15.05.1836 in Soldin, Tochter von 'Carl Klingebeil ' und 'Schönfeld '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 41

Klingebeil, Luise

Luise Klingebeil , geb. Schönfeldt Ehefrau des … Arbeitsmann Carl Klingebeil gestorben am 06.01.1862 Alter: 66 J. Unterleibsentzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Klückmann, Johann

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Köhler, Caroline

Ehefrau von Carl Friedrich Martini
Mutter von Carl Friedrich Martini * 28.01.1851 in Gr. Schönfeld Kr. Greifenhagen
Wohnort Dölzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, lfdNr 179

Köhler, Caroline

Ehefrau von Carl Friedrich Martini
Mutter von Carl Friedrich Martini * 28.01.1851 in Gr. Schönfeld Kr. Greifenhagen
Wohnort Dölzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, lfdNr 85

Lentz, Christian

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Lentz, Michael

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Martini, Carl Friedrich <15007> Personenblatt

* 28.01.1851 in Gr. Schönfeld Kr. Greifenhagen , männlich , ev.
Bedienter in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, Nr 179
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, Nr 85

Martini, Carl Friedrich <15007>

* 28.01.1851 in Gr. Schönfeld Kr. Greifenhagen, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Friedrich Martini, lebt' und 'Caroline Köhler, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 168, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Dölzig Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, lfdNr 179

Martini, Carl Friedrich

Ehemann von Caroline Köhler
Vater von Carl Friedrich Martini * 28.01.1851 in Gr. Schönfeld Kr. Greifenhagen
Wohnort Dölzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, lfdNr 179

Martini, Carl Friedrich <15007>

* 28.01.1851 in Gr. Schönfeld Kr. Greifenhagen, ev., Bedienter, 21 Jahre alt
Sohn von 'Carl Friedrich Martini, lebt' und 'Caroline Köhler, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 168, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Dölzig Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, lfdNr 85

Martini, Carl Friedrich

Ehemann von Caroline Köhler
Vater von Carl Friedrich Martini * 28.01.1851 in Gr. Schönfeld Kr. Greifenhagen
Wohnort Dölzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, lfdNr 85

Mülcken, N.N.

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Noack, August Ferdinand <14889> Personenblatt

* 14.01.1850 in Schönfeld Kr. Königsberg Nm. , männlich , ev.
Müller in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 11, Nr 166
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 7, Nr 94

Noack, August Ferdinand <14889>

* 14.01.1850 in Schönfeld Kr. Königsberg Nm., ev., Müller, 20 Jahre alt
Sohn von 'Ernst Noack' und 'Christine Beyersdorf'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 182, aktueller Aufenthaltsort Soldin, wandert seit 26.04.1870
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 11, lfdNr 166

Noack, Carl Ludwig <14697> Personenblatt

* 17.04.1848 in Schönfeld , männlich , ev.
Knecht, Müller in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 15, Nr 18
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, Nr 77

Noack, Carl Ludwig <14697>

* 17.04.1848 in Schönfeld, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Ernst Noack' und 'Charlotte Beyersdorf'
Militärpflichtiger Soldin 1868, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Schöneberg
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 15, lfdNr 18

Noack, Carl Ludwig <14697>

* 17.04.1848 in Schönfeldt Kr. Königsberg Nm., ev., Müller, 21 Jahre alt
Sohn von 'Ernst Noack, lebt' und 'Charlotte Beyersdorf, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 184, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, lfdNr 77

Noack, Ernst

Ehemann von Charlotte Beyersdorf
Vater von Carl Ludwig Noack * 17.04.1848 in Schönfeld
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 15, lfdNr 18

Noack, Ernst

Ehemann von Charlotte Beyersdorf
Vater von Carl Ludwig Noack * 17.04.1848 in Schönfeldt Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, lfdNr 77

Noack, Ernst

Ehemann von Christine Beyersdorf
Vater von August Ferdinand Noack * 14.01.1850 in Schönfeld Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 11, lfdNr 166

Reinhold, Louise

Ehefrau von Friedrich Schönfeld
Mutter von Carl Friedrich Schönfeld * 19.02.1848 in Neuengrape Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 12, lfdNr 183

Reinhold, Louise

Ehefrau von Friedrich Schönfeld
Mutter von Carl Friedrich Schönfeld * 19.02.1848 in Neugrape Kr. Pyritz
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 91

Reinholz, Christine

Ehefrau von Carl Friedrich Schönfeldt
Mutter von Friedrich Wilhelm Schönfeldt * 02.09.1849 in Neuengrape Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 13, lfdNr 191

Schaefer, Gottlieb

Ehemann von Henriette Schönfeld
Vater von Johann Gottlieb Schaefer * 03.09.1853 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 12, lfdNr 169

Schaefer, Gottlieb

Ehemann von Henriette Schönfeld
Vater von Johann Gottlieb Schaefer * 03.09.1853 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 8, lfdNr 101

Schaefer, Gottlieb

Ehemann von Henriette Schönfeld
Vater von Johann Gottlieb Schaefer * 03.09.1853 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 4, lfdNr 47

Schaefer, Gottlieb

Ehemann von Henriette Schönfeldt
Vater von Karl Wilhelm Schaefer * 10.08.1857 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 13, lfdNr 144

Schaefer, Johann Gottlieb <15241>

* 03.09.1853 in Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Schaefer, verstorben' und 'Henriette Schönfeld, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 243, aktueller Aufenthaltsort Wuthenow
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 12, lfdNr 169

Schaefer, Johann Gottlieb <15241>

* 03.09.1853 in Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Schaefer, verstorben' und 'Henriette Schönfeld, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 243, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 8, lfdNr 101

Schaefer, Johann Gottlieb <15241>

* 03.09.1853 in Soldin, ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Schaefer, verstorben' und 'Henriette Schönfeld, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 243, aktueller Aufenthaltsort Simonsdorf
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 4, lfdNr 47

Schaefer, Karl Wilhelm <15767>

* 10.08.1857 in Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Schaefer, verstorben' und 'Henriette Schönfeldt, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 232, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 13, lfdNr 144

Schäfer, Carl Wilhelm <15767>

* 10.08.1857 in Soldin, ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Schäfer, verstorben' und 'Henriette Schönfeldt, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 232, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 8, lfdNr 70

Schäfer, Gottfried

Ehemann von Henriette Schönfeldt
Vater von Carl Wilhelm Schäfer * 10.08.1857 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 8, lfdNr 70

Schäfer, Gottlieb

Ehemann von Henriette Schönfeldt
Vater von Karl Wilhelm Schäfer * 10.08.1857 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 21, lfdNr 204

Schäfer, Karl Wilhelm <15767>

* 10.08.1857 in Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Schäfer, verstorben' und 'Henriette Schönfeldt, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 232, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 21, lfdNr 204

Schmell, Joh. Gottf.

Marie Dorothea Schmell , geb. Schönfeldt Ehefrau des … Hausbesitzer Joh. Gottf. Schmell gestorben am 07.12.1858 Alter: 69 J. 7 M. hitziges Fieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Schmell, Marie Dorothea

Marie Dorothea Schmell , geb. Schönfeldt Ehefrau des … Hausbesitzer Joh. Gottf. Schmell gestorben am 07.12.1858 Alter: 69 J. 7 M. hitziges Fieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Schönemann, Juliane Albertine

Christian Friedrich Schönfeldt Röhren- und Brunnenbaumeister
Juliane Albertine Schönemann Jungfrau aus Stargardt
Aufgebot am 16.05.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Schönfeld, Carl Friedr.

Tochter von Hausbesitzer Carl Friedr. Schönfeld geboren am 10.03.1859

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Schönfeld, Carl Friedrich <14663>

* 19.02.1848 in Neuengrape Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Schönfeld, lebt' und 'Louise Reinhold, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 250, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 12, lfdNr 183

Schönfeld, Carl Friedrich <14663>

* 19.02.1848 in Neugrape Kr. Pyritz, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Schönfeld, lebt' und 'Louise Reinhold, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 250, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 91

Schönfeld, Christian <9959> Personenblatt

* vor 1792 , männlich

oo Anne Friesen, Trauung: vor 1812

Kind: Christian Schönfeld, * 28.11.1812 in Hohenziethen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 645

Schönfeld, Christian <9961> Personenblatt

* 28.11.1812 in Hohenziethen , männlich , luth.
Knecht in Soldin

VATER: Christian Schönfeld
MUTTER: Anne Friesen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 645

Schönfeld, Christian <9961>

* 28.11.1812 in Hohenziethen, luth.
Knecht, nicht verheiratet, Alter: 23 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Christian Schönfeld' und 'Anne Friesen, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 286

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 645

Schönfeld, Christian <9959>

Ehemann von Anne Friesen
Vater von Christian Schönfeld * 28.11.1812 in Hohenziethen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 286

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 645

Schönfeld, Friedrich

Ehemann von Louise Reinhold
Vater von Carl Friedrich Schönfeld * 19.02.1848 in Neuengrape Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 12, lfdNr 183

Schönfeld, Friedrich

Ehemann von Louise Reinhold
Vater von Carl Friedrich Schönfeld * 19.02.1848 in Neugrape Kr. Pyritz
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 91

Schönfeld, Therese Henriette

Carl Ferdinand Steindorf, Hausbesitzer aus Lippehne
Therese Henriette Schönfeld aus Soldin
Aufgebot am 07.03.1892, Aushang 08.03.1892 - 23.03.1892 Standesamt Lippehne

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 15/1892

Schönfeld, Schönfeldt, Klingebeil, Louise <6305> Personenblatt

Schönfeld
* vor 1819 , weiblich
+ vor 1865 in Soldin

oo Carl Klingebeil, Tagelöhner aus Soldin, Trauung: vor 1839

Kind: Friedrich Wilhelm Klingebeil, * 21.03.1839
Kind: Carl Gustav Klingebeil, * 15.03.1843 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 7, Nr 89
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 3, Nr 33

Schönfeldt, C.F.

Sohn von Bürger und Eigenthümer C.F. Schönfeldt geboren am 29.08.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Schönfeldt, C.F.

Sohn des Bürger u. Eigenthümer C.F. Schönfeldt gestorben am 01.04.1862 Alter: 1 J. 7 M. 3 T. Scharlachfieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Schönfeldt, Carl Friedr.

Tochter des Eigenthümer Carl Friedr. Schönfeldt gestorben am 25.04.1862 Alter: 7 J. 7 M. 28 T. Krämpfe

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Schönfeldt, Carl Friedrich

Ehemann von Christine Reinholz
Vater von Friedrich Wilhelm Schönfeldt * 02.09.1849 in Neuengrape Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 13, lfdNr 191

Schönfeldt, Caroline

Caroline Schönfeldt , geb. Bliesener Ehefrau des … Röhr- u. Brunnenmeister Christ. Friedr. Schönfeldt gestorben am 14.06.1861 Alter: 47 J. 11 M. 8 T. Gewächsschaden

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Schönfeldt, Christ. Friedr.

Caroline Schönfeldt , geb. Bliesener Ehefrau des … Röhr- u. Brunnenmeister Christ. Friedr. Schönfeldt gestorben am 14.06.1861 Alter: 47 J. 11 M. 8 T. Gewächsschaden

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Schönfeldt, Christian Friedrich

Christian Friedrich Schönfeldt Röhren- und Brunnenbaumeister
Juliane Albertine Schönemann Jungfrau aus Stargardt
Aufgebot am 16.05.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Schönfeldt, F.

Sohn von Eigenthümer F. Schönfeldt geboren am 20.07.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Schönfeldt, Friedrich Wilhelm <14791>

* 02.09.1849 in Neuengrape Kr. Soldin, ev., Schneider, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Friedrich Schönfeldt, lebt' und 'Christine Reinholz, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 249, aktueller Aufenthaltsort Bahn
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 13, lfdNr 191

Schönfeldt, Johann

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61

Schönfeldt, N.N.

Marie Dorothea Schmell , geb. Schönfeldt Ehefrau des … Hausbesitzer Joh. Gottf. Schmell gestorben am 07.12.1858 Alter: 69 J. 7 M. hitziges Fieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Schönfeldt, N.N.

Luise Klingebeil , geb. Schönfeldt Ehefrau des … Arbeitsmann Carl Klingebeil gestorben am 06.01.1862 Alter: 66 J. Unterleibsentzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Steindorf, Carl Ferdinand

Carl Ferdinand Steindorf, Hausbesitzer aus Lippehne
Therese Henriette Schönfeld aus Soldin
Aufgebot am 07.03.1892, Aushang 08.03.1892 - 23.03.1892 Standesamt Lippehne

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 15/1892

Wilcks, Gottlieb

Johanne Dorothea Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * 01.11.1794 Lippehne, ~ 09.11.1794 Lippehne

Vater: Schaafmeister des Raths-Vorwerkes Christian Bergemann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Anna Sophia Bergemann, geb. Falkenberg, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Daniel Eichstaedt, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Gottlieb Wilcks, wohnhaft Sellnow
Taufzeuge: Johann Klückmann, wohnhaft alten Klücken
Taufzeuge: Christian Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Michael Lentz, wohnhaft Schoenow
Taufzeuge: Johann Schönfeldt
Taufzeuge: Frau Mülcken
Taufzeuge: Jungfer Bergemann
Taufzeuge: Jungfer Jordan, wohnhaft Schoenow

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 7, lfdNr 61