451 Einträge für '...Rosenthal.' gefunden

Alert, Wilh. Jul.

Wilh. Jul. Alert Arbeitsmann
Charlotte Neuendorf aus Rosenthal
Aufgebot am 09.02.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Arndt, Friedrich

* 27.08.1810 in Rosenthal, ev.
Knecht, verheiratet
Sohn von 'Johann Arndt, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 324

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 731

Arndt, Hermann Gustav Otto

Hermann Gustav Otto Arndt, Arbeiter aus Lippehne
Emilie Auguste Luise Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 18.10.1891, ausgehängt 19.10.1891 - 04.11.1891 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 52

Arndt, Johann

Vater von Friedrich Arndt * 27.08.1810 in Rosenthal
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 324

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 731

Batsch, Catharina <6633>

Ehefrau von Christian Wegner
Mutter von Friedrich Wegner * 23.08.1822 in Rosenthal
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 24

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Batsch, Wegner, Catharina <6633> Personenblatt

Batsch
* vor 1802 , weiblich

oo Christian Wegner, Trauung: vor 1822

Kind: Friedrich Wegner, * 23.08.1822 in Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Belenke, Auguste Louise

Wilhelm Friedrich Knospe, Maurer aus Rosenthal
Auguste Louise Belenke aus Lippehne
Aufgebot am 15.12.1888, ausgehängt 15.12.1888 - 31.12.1888 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 78

Benzer, Caroline

Ehefrau von Friedrich Rosenthal
Mutter von Wilhelm Friedrich Rosenthal * 11.02.1838 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 322

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 727

Benzer, Caroline

Ehefrau von Friedrich Rosenthal
Mutter von Carl Heinrich Rosenthal * 02.03.1840 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 322

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 727

Benzer, N.N.

Sohn 'Wilhelm Friedrich Rosenthal' geboren am 11.02.1838

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 142

Berger, Caroline

Sohn 'Carl Heinrich Rosenthal' geboren am 02.03.1840

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 30

Bergner, Carl Friedrich

* 05.05.1850 in Marienwerder Kr. Pyritz, ev., Schneider, 20 Jahre alt
Sohn von 'Christian Bergner, lebt' und 'Caroline Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 19, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Marienwerder Kr. Pyritz, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 14, lfdNr 16

Bergner, Christian

Ehemann von Caroline Rosenthal
Vater von Carl Friedrich Bergner * 05.05.1850 in Marienwerder Kr. Pyritz
Wohnort Marienwerder Kr. Pyritz

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 14, lfdNr 16

Berkner, Carl <5457> Personenblatt

* 09.01.1897 in Rufen , männlich
Bauer in Rufen Haus-Nr. 13
+ 11.05.1945 in Rußland, Karelin (auf dem Transport ins Lager)

oo Anna Schulz, Ehefrau aus Rosenthal, Trauung: 1924

verheiratet seit 1924

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Blättermann, Franz Louis Wilhelm

* 14.10.1848 in Soldin, ev., Kaufmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'Rudolf Blättermann, verstorben' und 'Caroline Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 11, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 7, lfdNr 104

Blättermann, Rudolf

Ehemann von Caroline Rosenthal
Vater von Franz Louis Wilhelm Blättermann * 14.10.1848 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 7, lfdNr 104

Blättermann, Rudolph

Ehemann von Caroline Rosenthal
Vater von Traugott Rudolph Blättermann * 16.05.1851 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 9, lfdNr 130

Blättermann, Traugott Rudolph

* 16.05.1851 in Soldin, ev., Kaufmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'Rudolph Blättermann, verstorben' und 'Caroline Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 12, aktueller Aufenthaltsort Amerika
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 9, lfdNr 130

Blume, Joh. Friedr. Wilh.

Joh. Friedr. Wilh. Blume Maurergeselle
Charlotte Wilhelmine Freymuth aus Rosenthal
Aufgebot am 01.05.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Brauer, August Ferdinand

August Ferdinand Brauer Schmiedemeister
Charlotte Friederike Glase Jungfrau aus Rosenthal
Aufgebot am 28.03.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Cohn, Fromme (Gretchen)

Schimon Siegmund Rosenthal, Rechtsanwalt aus Berlin
Fromme (Gretchen) Cohn aus Lippehne
Aufgebot am 10.11.1885, ausgehängt 10.11.1885 - 25.11.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 71

Cube, Carl August

Carl August Cube, Zieglermeister aus Pinnow
Marie Ferdinandine Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 22.02.1882, ausgehängt 23.02.1882 - 10.03.1882 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 11

Dahms, N.N.

Luise Rosenthal , geb. Dahms Wittwe des … Zimmergeselle Mart. Rosenthal gestorben am 11.12.1859 Alter: 73 J. 8 M. Lungen-Entzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Dams, Louise <7883>

Ehefrau von Martin Rosenthal
Mutter von Gottlieb Rosenthal * 19.09.1816 in Theeren
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 122

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 248

Dams, Rosenthal, Louise <7883> Personenblatt

Dams
* vor 1796 , weiblich

oo Martin Rosenthal, Zimmergeselle aus Theeren, Trauung: vor 1816

Kind: Gottlieb Rosenthal, * 19.09.1816 in Theeren

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 248

Dewitz, Auguste Wilhelmine

Wilhelm Meissner, Gastwirt u. Viktualienhändler aus Rosenthal
Auguste Wilhelmine Dewitz aus Lippehne
Aufgebot am 08.05.1883, ausgehängt 09.05.1883 - 24.05.1883 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 29

Dewitz, Carl August

Carl August Dewitz, Sattlermeister aus Lippehne
Emma Martha Clara Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 17.09.1891, ausgehängt 18.09.1891 - 03.10.1891 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 47

Dittner, Friedrich Wilhelm

* 21.12.1849 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Martin Dittner, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 45, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Schildberg
Wohnort der Eltern Schildberg Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 4, lfdNr 60

Dittner, Friedrich Wilhelm

* 21.12.1849 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 22 Jahre alt
Sohn von 'Martin Dittner, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 45, aktueller Aufenthaltsort Wanderschaft
Wohnort der Eltern Schildberg Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 2, lfdNr 19

Dittner, Martin

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Friedrich Wilhelm Dittner * 21.12.1849 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Schildberg Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 4, lfdNr 60

Dittner, Martin

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Friedrich Wilhelm Dittner * 21.12.1849 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Schildberg Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 2, lfdNr 19

Donnemann, Carl

Ehemann von Amalie Schendel
Vater von Carl Friedrich Donnemann * 05.06.1855 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 5, lfdNr 63

Donnemann, Carl Friedrich

* 05.06.1855 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Müller, 21 Jahre alt
Sohn von 'Carl Donnemann, lebt' und 'Amalie Schendel, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 47, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Rosenthal
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 5, lfdNr 63

Dornemann, Karl

Ehemann von Amalie Schendel
Vater von Karl Friedrich Dornemann * 05.06.1855 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 2, lfdNr 18

Dornemann, Karl Friedrich

* 05.06.1855 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Müller, 22 Jahre alt
Sohn von 'Karl Dornemann, lebt' und 'Amalie Schendel, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 47, aktueller Aufenthaltsort Friedrichsmühle b. Landsberg a.W.
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 2, lfdNr 18

Ebert, J.C.W.

J.C.W. Ebert Töpfermeister, Stief- und Pflegesohn des Töpfermeister Nell
Ernestine Wilh. Rosenthal Wittwe des Bauern M. Höck zu Wuthenow
Aufgebot am 28.06.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Eichberg, Carl Gustav Ewald

Carl Gustav Ewald Eichberg Fleischermeister
Friederike Ferdinandine Rosenthal Jungfrau
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Elske, N.N. <8778>

Ehefrau von Wilhelm Rosenthal
Mutter von Friedrich August Rosenthal * 22.07.1832 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Elske, N.N. <8778>

Ehefrau von Wilhelm Rosenthal
Mutter von Julius Eduard Rosenthal * 25.10.1837 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Elske, N.N.

Sohn 'Julius Eduard Rosenthal' geboren am 25.10.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 100

Elske, Rosenthal, N.N. <8778> Personenblatt

Elske
* vor 1812 , weiblich

oo Wilhelm Rosenthal, Eigenthümer aus Soldin, Trauung: vor 1832

Kind: Friedrich August Rosenthal, * 22.07.1832 in Soldin
Kind: Julius Eduard Rosenthal, * 25.10.1837 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Frädrich, Auguste

Ehefrau von Carl Wegener
Mutter von Wilhelm Friedrich Wegener * 14.03.1859 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 27, lfdNr 262

Freimuth, Gottlieb Friedrich

Gottlieb Friedrich Freimuth Maurerlehrling aus Rosenthal
Juliane Wilhelmine Knospe
Aufgebot am 08.08.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Freymuth, Charlotte Wilhelmine

Joh. Friedr. Wilh. Blume Maurergeselle
Charlotte Wilhelmine Freymuth aus Rosenthal
Aufgebot am 01.05.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Giese, Hermann Richard Rudolph

Hermann Richard Rudolph Giese, Ziegler aus Soldin
Caroline Wilhelmine Henriette Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 18.03.1881, ausgehängt 18.03.1881 - 03.04.1881 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 14

Glase, Carl Friedrich Wilhelm

* 18.10.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Wilhelm Glase, verstorben' und 'Juliane Werner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 78, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Wilhelmswalde Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 9, lfdNr 128

Glase, Charlotte Friederike

August Ferdinand Brauer Schmiedemeister
Charlotte Friederike Glase Jungfrau aus Rosenthal
Aufgebot am 28.03.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Glase, Friedrich Wilhelm

Ehemann von Juliane Werner
Vater von Carl Friedrich Wilhelm Glase * 18.10.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Wilhelmswalde Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 9, lfdNr 128

Gossow, Auguste

Ehefrau von Wilhelm Grünring
Mutter von Johann Ferdinand Grünring * 18.06.1853 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 14

Gossow, Auguste

Ehefrau von Wilhelm Gründling
Mutter von Johann Ferdinand Gründling * 18.06.1853 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 6, lfdNr 76

Gossow, Eduard

* 22.09.1801 in Rosenthal, ev.
Pächter, verheiratet, Alter: 34 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''N.N. Teuchert, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 820

Grasse, Carl Friedrich Wilhelm

Carl Friedrich Wilhelm Grasse, Eigenthümer aus Lippehne
Auguste Wilhelmine Raasch aus Rosenthal
Aufgebot am 01.03.1885, ausgehängt 02.03.1885 - 17.03.1885 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 14

Grien, Emilie Auguste Sophie

August Friedr. Wilh. Vater Zimmergesell
Emilie Auguste Sophie Grien aus Rosenthal
Aufgebot. Domkirchen-Gemeinde

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1856

Gründling, Johann Ferdinand

* 18.06.1853 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Gärtner, 21 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Gründling, lebt' und 'Auguste Gossow, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 78, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 6, lfdNr 76

Gründling, Wilhelm

Ehemann von Auguste Gossow
Vater von Johann Ferdinand Gründling * 18.06.1853 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 6, lfdNr 76

Grüneberg, Hoffmann, N.N. <7565> Personenblatt

Grüneberg
* vor 1786 , weiblich

oo Friedrich Hoffmann aus Rosenthal, Trauung: vor 1806

Kind: Franz Friedrich Hoffmann, * 24.04.1806 in Soldin
Kind: Rudolph Hoffmann, * 24.08.1811 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 182

Grünring, Johann Ferdinand

* 18.06.1853 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Gärtner, 20 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Grünring' und 'Auguste Gossow'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 14

Grünring, Wilhelm

Ehemann von Auguste Gossow
Vater von Johann Ferdinand Grünring * 18.06.1853 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 14

Gülle, Christian <6147> Personenblatt

* 27.12.1788 in Mietzelfelde , männlich , ev
~ 12.01.1789 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Hausmann Johann Rosenthal
2. Junggeselle Gottfried Rosenthal
3. Jungfrau Marie Löffler

VATER: Johann Gülle , Meier
MUTTER: Anna Louise Rosenthal , Ehefrau

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 15, Geborene und Getaufte 1788, Nr. 7

Gülle, Johann <6145> Personenblatt

* vor 1768 , männlich , ev
Meier in Mietzelfelde

oo Anna Louise Rosenthal, Ehefrau, Trauung: vor 1788

Kind: Christian Gülle, * 27.12.1788 in Mietzelfelde

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 15, Geborene und Getaufte 1788, Nr. 7

Günther, Elise Agnes Emilie

Paul Theodor Ernst Hinze, Sattlermeister aus Briesenhorst
Elise Agnes Emilie Günther Wirtschafterin aus Rosenthal
Aufgebot am 11.11.1900, ausgehängt 13.11.1900 - 28.11.1900 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 76

Hans, Heinrich Friedrich

Heinrich Friedrich Hans, Knecht aus Rosenthal
Auguste Wilhelmine Ida Wolff aus Lippehne
Aufgebot am 17.09.1885, ausgehängt 18.09.1885 - 03.10.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 56

Heine, Hugo Ernst Albert

Hugo Ernst Albert Heine, Kaufmann aus Landsberg a.W.
Ida Anna Marie Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 23.03.1900, ausgehängt 24.03.1900 - 08.04.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 26

Heinrich, August Friedrich Ferdinand

* 27.02.1844 in Adamsdorf Kr. Soldin, ev., Schneider, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Heinrich, lebt' und 'Louse Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Kanzlist, am 29.06.1865 eingestellt
Wohnort der Eltern Chursdorf Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, lfdNr 1

Heinrich, Carl Ludwig

* 25.07.1848 in Adamsdorf Kr. Soldin, ev., Fleischer, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Heinrich, lebt' und 'Louise Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 98, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Chursdorf Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 9, lfdNr 135

Heinrich, Friedrich

Ehemann von Louse Rosenthal
Vater von August Friedrich Ferdinand Heinrich * 27.02.1844 in Adamsdorf Kr. Soldin
Wohnort Chursdorf Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, lfdNr 1

Heinrich, Friedrich

Ehemann von Louise Rosenthal
Vater von Carl Ludwig Heinrich * 25.07.1848 in Adamsdorf Kr. Soldin
Wohnort Chursdorf Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 9, lfdNr 135

Helterhoff, B.E.P.

J.G. Radtke Stammgefreiter im 2. Bat. 1. brandenburg. Landw.-Reg
B.E.P. Helterhoff Jungfrau aus Rosenthal
Aufgebot am 02.03.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Henkel, Johanna Charlotte Justine

Martin Friedrich Neuendorf Kutscher aus Rosenthal
Johanna Charlotte Justine Henkel Wittwe des Fuhrmanns C.G.Koplin
Aufgebot am 20.09.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Hinze, Paul Theodor Ernst

Paul Theodor Ernst Hinze, Sattlermeister aus Briesenhorst
Elise Agnes Emilie Günther Wirtschafterin aus Rosenthal
Aufgebot am 11.11.1900, ausgehängt 13.11.1900 - 28.11.1900 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 76

Hoeft, Carl August

* 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Michael Hoeft, verstorben' und 'Dorothea Siepert, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 103, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 10, lfdNr 141

Hoeft, Carl August

* 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Michael Hoeft, verstorben' und 'Dorothea Siepert, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 103, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 6, lfdNr 78

Hoeft, Carl August

* 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 22 Jahre alt
Sohn von 'Michael Hoeft, verstorben' und 'Dorothea Siepert'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 103, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 2, lfdNr 27

Hoeft, Michael

Ehemann von Dorothea Siepert
Vater von Carl August Hoeft * 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 10, lfdNr 141

Hoeft, Michael

Ehemann von Dorothea Siepert
Vater von Carl August Hoeft * 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 6, lfdNr 78

Hoeft, Michael

Ehemann von Dorothea Siepert
Vater von Carl August Hoeft * 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 2, lfdNr 27

Hoffmann, Franz Friedrich <7566> Personenblatt

* 24.04.1806 in Soldin , männlich , ev.
Rektor in Soldin

VATER: Friedrich Hoffmann , Rosenthal
MUTTER: N.N. Grüneberg

GESCHWISTER: Rudolph Hoffmann

Aufenthalt in Wrietzen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 182

Hoffmann, Friedrich <7564> Personenblatt

* 13.05.1750 in Rosenthal , männlich , ev.

oo N.N. Grüneberg, Trauung: vor 1806

Kind: Franz Friedrich Hoffmann, * 24.04.1806 in Soldin
Kind: Rudolph Hoffmann, * 24.08.1811 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 182

Hoffmann, Friedrich <7564>

* 13.05.1750 in Rosenthal, ev.
verheiratet, Alter: 84 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 98

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 182

Hoffmann, Rudolph <7567> Personenblatt

* 24.08.1811 in Soldin , männlich , ev.
Student in Soldin

VATER: Friedrich Hoffmann , Rosenthal
MUTTER: N.N. Grüneberg

GESCHWISTER: Franz Friedrich Hoffmann

Aufenthalt in Berlin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 182

Hohensee, Carl Friedrich Arnold

* 01.12.1854 in Nesselgrund Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von ''Julia Kirschstein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, aktueller Aufenthaltsort Rosenthal
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 15, lfdNr 4

Hohenwald, Friedrich Wilhelm

Friedrich Wilhelm Hohenwald, Tischlermeister aus Rosenthal
Anna Minna Bertha Wedel aus Lippehne
Aufgebot am 02.11.1885, ausgehängt 02.11.1885 - 17.11.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 68

Jahn, Friedrich <7005> Personenblatt

* vor 1797 , männlich

oo Henriette Rosenthal, Trauung: vor 1817

Kind: Friedrich Jahn, * 07.03.1817 in Neudam

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Jahn, Friedrich <7007> Personenblatt

* 07.03.1817 in Neudam , männlich , luth.
Gehülfe in Soldin

VATER: Friedrich Jahn
MUTTER: Henriette Rosenthal

Aufenthalt in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Jahn, Friedrich <7007>

* 07.03.1817 in Neudam, luth.
Gehülfe
Sohn von 'Friedrich Jahn' und 'Henriette Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 42, Aufenthalt in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Jahn, Friedrich <7005>

Ehemann von Henriette Rosenthal
Vater von Friedrich Jahn * 07.03.1817 in Neudam
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 42

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Jungklaus, Henriette Wilhelmine

Sohn 'Gustav Otto Reinhold Rosenthal' geboren am 28.09.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 91

Junglaus, N.N.

Sohn 'Friedrich Wilhelm Rosenthal' geboren am 22.11.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 111

Junklaus, Henriette <7534>

Ehefrau von Carl Ludwig Rosenthal
Mutter von Carl Ludwig Rosenthal * 21.05.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Junklaus, Henriette <7534>

Ehefrau von Carl Ludwig Rosenthal
Mutter von Gustav Otto Reinhold Rosenthal * 28.09.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Junklaus, Henriette <7534>

Ehefrau von Carl Ludwig Rosenthal
Mutter von Friedrich Wilhelm Rosenthal * 22.11.1837 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Junklaus, N.N.

Sohn 'Carl Ludwig Rosenthal' geboren am 21.05.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 44

Junklaus, Rosenthal, Henriette <7534> Personenblatt

Junklaus
* vor 1816 , weiblich

oo Carl Ludwig Rosenthal, Maurermeister aus Lippehne, Trauung: vor 1836

Kind: Carl Ludwig Rosenthal, * 21.05.1836 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Rosenthal, * 22.11.1837 in Soldin
Kind: Gustav Otto Reinhold Rosenthal, * 28.09.1839 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Kämpf, Henriette Luise

Ch.F.Aug. Rosenthal Brauerknecht
Henriette Luise Kämpf aus Werblitz
Aufgebot am 13.09.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Kampfert, Friedrich

Ehemann von N.N. Rosenthal
Vater von Gustav Julius Kampfert * 07.08.1831 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 19

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 778

Kampfert, Friedrich

Ehemann von N.N. Rosenthal
Vater von Julius Hermann Kampfert * 09.09.1833 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 19

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 778

Kampfert, Gustav Julius

* 07.08.1831 in Soldin, luth., Alter: 3 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Kampfert' und 'N.N. Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 19, am 25.04.1834 gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 778

Kampfert, Julius Hermann

* 09.09.1833 in Soldin, luth.
Sohn von 'Friedrich Kampfert' und 'N.N. Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 19

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 778

Kirschstein, Henriette

Ehefrau von Johann Gottlieb Rosenthal
Mutter von Carl Friedrich Rosenthal * 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 4, lfdNr 45

Kirstein, Henriette

Ehefrau von Gottlieb Rosenthal
Mutter von Johann Friedrich Gottlieb Rosenthal * 09.01.1856 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 12, lfdNr 170

Kirstein, Henriette

Ehefrau von Gottfried Rosenthal
Mutter von August Wilhelm Ferdinand Rosenthal * 24.01.1858 in Neuscheune Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 21, lfdNr 226

Klinck, Henriette

Ehefrau von Friedrich Rosenthal
Mutter von Otto Wilhelm Rosenthal * 15.05.1855 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 13, lfdNr 176

Klinck, Henriette

Ehefrau von Friedrich Rosenthal
Mutter von Otto Wilhelm Rosenthal * 15.05.1855 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 7, lfdNr 89

Klincke, Michael Friedrich <4508> Personenblatt

* in Rosenthal , männlich
Colonist in Soldin

Colonist in Soldin 1831 , Bürgereid am 18.08.1831 , sein Alter Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Klincke, Michael Friedrich <4508>

Colonist, * in Rosenthal, Bürgereid am 18.08.1831

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 133

Klinke, Neuendorf, Käte <5506> Personenblatt

Klinke
* 04.02.1906 in Rosenthal , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 25

oo Hermann Neuendorf, Lagerverwalter aus Rosenthal, Trauung: 1931

verheiratet seit 1931

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Knospe, Carl

Ehemann von Charlotte Wache
Vater von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 6, lfdNr 69

Knospe, Carl

Ehemann von Charlotte Wache
Vater von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 3, lfdNr 34

Knospe, Carl

Ehemann von Charlotte Wache
Vater von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 1, lfdNr 9

Knospe, Carl

Ehemann von Charlotte Wache
Vater von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 10, lfdNr 146

Knospe, Hermann Otto

Hermann Otto Knospe, Eisenbahn-Hilfswärter aus Lippehne
Anna Marie Luise Neumann aus Rosenthal
Aufgebot am 22.03.1894, ausgehängt 24.03.1894 - 08.04.1894 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 10

Knospe, Juliane Wilhelmine

Gottlieb Friedrich Freimuth Maurerlehrling aus Rosenthal
Juliane Wilhelmine Knospe
Aufgebot am 08.08.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Knospe, Justine

Ehefrau von Johann Neuendorff
Mutter von Karl Friedrich Wilhelm Neuendorff * 13.09.1858 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 21, lfdNr 218

Knospe, Justine

Ehefrau von Johann Neuendorff
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Neuendorff * 13.09.1858 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 14, lfdNr 134

Knospe, Wilhelm Friedrich

Wilhelm Friedrich Knospe, Maurer aus Rosenthal
Auguste Louise Belenke aus Lippehne
Aufgebot am 15.12.1888, ausgehängt 15.12.1888 - 31.12.1888 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 78

Knospe, Wilhelm Friedrich

* 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Stellmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Carl Knospe, lebt' und 'Charlotte Wache, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 129, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 6, lfdNr 69

Knospe, Wilhelm Friedrich

* 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Stellmacher, 22 Jahre alt
Sohn von 'Carl Knospe, lebt' und 'Charlotte Wache, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 129, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 3, lfdNr 34

Knospe, Wilhelm Friedrich

* 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Stellmacher, 23 Jahre alt
Sohn von 'Carl Knospe, lebt' und 'Charlotte Wache, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 129, aktueller Aufenthaltsort Wanderschaft
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 1, lfdNr 9

Knospe, Wilhelm Friedrich

* 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Stellmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Knospe, lebt' und 'Charlotte Wache, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 129, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 10, lfdNr 146

Kroll, Carl Hermann Gustav

Carl Hermann Gustav Kroll, Arbeiter aus Soldin
Emilie Alwine Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 31.01.1886, ausgehängt 01.02.1886 - 16.02.1886 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 10

Krüger, Auguste Emilie Albertine

Johann Friedrich Ludwig, Arbeiter aus Rosenthal
Auguste Emilie Albertine Krüger aus Lippehne
Aufgebot am 12.05.1887, ausgehängt 12.05.1887 - 27.05.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36

Krüger, Christiane

Christiane Krüger , geb. Rosenthal Ehefrau des …. Tagearbeiter Martin Krüger gestorben am 15.03.1861 Alter: 50 J. Lungenentzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Krüger, Martin

Christiane Krüger , geb. Rosenthal Ehefrau des …. Tagearbeiter Martin Krüger gestorben am 15.03.1861 Alter: 50 J. Lungenentzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Kuphal, August Hermann

* 04.04.1855 in Hohenziethen Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Kuphal, lebt' und 'Johanna Dams, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, aktueller Aufenthaltsort Rosenthal
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 14, lfdNr 202

Kürstein, Henriette

Ehefrau von Johann Gottlieb Rosenthal
Mutter von Carl Friedrich Rosenthal * 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 12, lfdNr 166

Kürstein, Henriette

Ehefrau von Johann Gottlieb Rosenthal
Mutter von Carl Friedrich Rosenthal * 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 7, lfdNr 99

Kurth, N.N. <8776>

Ehefrau von Johann Rosenthal
Mutter von Wilhelm Rosenthal * 10.02.1805 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Kurth, N.N.

Ehefrau von Johann Rosentahl
Mutter von Friedrich Rosenthal * 01.05.1803 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 241

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 560

Kurth, N.N.

Ehefrau von Johann Rosentahl
Mutter von Leopold Ferdinand Rosenthal * 04.05.1807 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 241

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 560

Kurth, N.N.

Ehefrau von Johann Rosentahl
Mutter von Gustav Eduard Rosenthal * 12.10.1816 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 241

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 560

Kurth, Rosenthal, N.N. <8776> Personenblatt

Kurth
* vor 1785 , weiblich

oo Johann Rosenthal, Trauung: vor 1805

Kind: Wilhelm Rosenthal, * 10.02.1805 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Lange, Carl Friedrich

* 04.03.1849 in Marienwerder Kr. Pyritz, ev., Bäcker, 20 Jahre alt
Sohn von 'Michael Lange, lebt' und 'Marie Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 147, aktueller Aufenthaltsort Soldin, am 08.04.1869 weitergewandert
Wohnort der Eltern Marienwerder Kr. Pyritz, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 11, lfdNr 154

Lange, G.F.

G.F. Lange Arbeitsmann
Ch.Fr. Wache aus Rosenthal
Aufgebot am 30.11.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Lange, Michael

Ehemann von Marie Rosenthal
Vater von Carl Friedrich Lange * 04.03.1849 in Marienwerder Kr. Pyritz
Wohnort Marienwerder Kr. Pyritz

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 11, lfdNr 154

Lehmann, Johann

Ehemann von Marie Rosenthal
Vater von Johann Friedrich Wilhelm Lehmann * 15.02.1856 in Neuenburg Kr. Soldin
Wohnort Neuenburg Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 5, lfdNr 47

Lehmann, Johann Friedrich

Ehemann von Marie Louise Rosenthal
Vater von Johann Friedrich Wilhelm Lehmann * 15.02.1856 in Neuenburg Kr. Soldin
Wohnort Neuenburg Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 11, lfdNr 154

Lehmann, Johann Friedrich

Ehemann von Marie Louise Rosenthal
Vater von Johann Friedrich Wilhelm Lehmann * 15.02.1856 in Neuenburg Kr. Soldin
Wohnort Neuenburg Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 11, lfdNr 100

Lehmann, Johann Friedrich Wilhelm

* 15.02.1856 in Neuenburg Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Lehmann, lebt' und 'Marie Louise Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 144, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Neuenburg Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 11, lfdNr 154

Lehmann, Johann Friedrich Wilhelm

* 15.02.1856 in Neuenburg Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Lehmann, lebt' und 'Marie Louise Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 144, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Neuenburg Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 11, lfdNr 100

Lehmann, Johann Friedrich Wilhelm

* 15.02.1856 in Neuenburg Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 22 Jahre alt
Sohn von 'Johann Lehmann, lebt' und 'Marie Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 144, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Vater war Tagelöhner
Wohnort der Eltern Neuenburg Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 5, lfdNr 47

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegner
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 2, lfdNr 9

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegener
Mutter von Carl Friedrich Gottlieb Wegener * 14.05.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 8, lfdNr 99

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegener
Mutter von Carl Friedrich Gottlieb Wegener * 22.06.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 5, lfdNr 61

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegener
Mutter von Johann Friedrich Wegener * 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 23, lfdNr 221

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegener
Mutter von Johann Friedrich Wegener * 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 15, lfdNr 159

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottfried Wegener
Mutter von Johann Friedrich Wegener * 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 9, lfdNr 83

Lieske, Juliane

Ehefrau von Friedrich Wegener
Mutter von Friedrich Wilhelm Wegener * 13.04.1859 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 27, lfdNr 263

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegner
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 13, lfdNr 195

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegner
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 7, lfdNr 107

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegner
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, lfdNr 53

Lieske, Juliane

Ehefrau von Gottlieb Wegener
Mutter von Carl Friedrich Gottlieb Wegener * 14.05.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 14, lfdNr 202

Ludwig, Johann Friedrich

Johann Friedrich Ludwig, Arbeiter aus Rosenthal
Auguste Emilie Albertine Krüger aus Lippehne
Aufgebot am 12.05.1887, ausgehängt 12.05.1887 - 27.05.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36

Matte, Carl Ludwig

* 10.09.1847 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Bäcker, 20 Jahre alt
Sohn von 'Christian Matte, lebt' und 'Charlotte Wache, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 163, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 12, lfdNr 178

Matte, Carl Ludwig

* 10.09.1847 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Bäcker, 21 Jahre alt
Sohn von 'Christian Matte, lebt' und 'Charlotte Wache, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 163, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 5, lfdNr 75

Matte, Christian

Ehemann von Charlotte Wache
Vater von Carl Ludwig Matte * 10.09.1847 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 12, lfdNr 178

Matte, Christian

Ehemann von Charlotte Wache
Vater von Carl Ludwig Matte * 10.09.1847 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 5, lfdNr 75

Meissner, Wilhelm

Wilhelm Meissner, Gastwirt u. Viktualienhändler aus Rosenthal
Auguste Wilhelmine Dewitz aus Lippehne
Aufgebot am 08.05.1883, ausgehängt 09.05.1883 - 24.05.1883 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 29

Mühlendorf, Paulus

Pfarrer zu Rosenthal. Verstarb im Jahre 1606 in Rosenthal, Kr. Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 238

Neuendorf, Charlotte

Wilh. Jul. Alert Arbeitsmann
Charlotte Neuendorf aus Rosenthal
Aufgebot am 09.02.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Neuendorf, Charlotte

Mutter von Wilhelm Friedrich Neuendorf * 19.06.1859 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 24, lfdNr 228

Neuendorf, Hermann <5505> Personenblatt

* 06.05.1906 in Rosenthal , männlich
Lagerverwalter in Rufen Haus-Nr. 25
+ 09.09.1944 in bei Mitau in Rußland (gefallen)

oo Käte Klinke, Ehefrau aus Rosenthal, Trauung: 1931

verheiratet seit 1931

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Neuendorf, Justine Wilhelmine <5344> Personenblatt

* vor 1840 in [Rosenthal] , weiblich

oo Carl Aug. Stein, Knecht aus [Wuthenow]

Kind: Auguste Wilhelmine Juliane Stein, * 1861 in Soldin

Aufgebote am 04.11.1860 zu Soldin mit Knecht Carl Aug. Stein aus Wuthenow,
stammt selbst aus Rosenthal

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Neuendorf, Justine Wilhelmine

Carl Aug. Stein Knecht aus Wuthenow
Justine Wilhelmine Neuendorf aus Rosenthal
Aufgebot am 04.11.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Neuendorf, Martin Friedrich

Martin Friedrich Neuendorf Kutscher aus Rosenthal
Johanna Charlotte Justine Henkel Wittwe des Fuhrmanns C.G.Koplin
Aufgebot am 20.09.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Neuendorf, Wilhelm Friedrich

* 19.06.1859 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von ''Charlotte Neuendorf, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 212, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Mutter war unverehelicht
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 24, lfdNr 228

Neuendorff, Carl Friedrich Wilhelm

* 13.09.1858 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Schneider, 21 Jahre alt
Sohn von 'Johann Neuendorff, lebt' und 'Justine Knospe, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 154, aktueller Aufenthaltsort Flensburg, Vater war Maurer
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 14, lfdNr 134

Neuendorff, Johann

Ehemann von Justine Knospe
Vater von Karl Friedrich Wilhelm Neuendorff * 13.09.1858 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 21, lfdNr 218

Neuendorff, Johann

Ehemann von Justine Knospe
Vater von Carl Friedrich Wilhelm Neuendorff * 13.09.1858 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 14, lfdNr 134

Neuendorff, Justine

Mutter von Karl August Christian Neuendorff * 25.12.1857 in Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 19, lfdNr 184

Neuendorff, Justine

Mutter von Karl August Christian Neuendorff * 25.12.1857 in Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 13, lfdNr 124

Neuendorff, Karl August Christian

* 25.12.1857 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von ''Justine Neuendorff, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 178, aktueller Aufenthaltsort unbekannt, Mutter war unverehelicht
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 19, lfdNr 184

Neuendorff, Karl August Christian

* 25.12.1857 in Soldin, ev., 21 Jahre alt
Sohn von ''Justine Neuendorff'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 178, aktueller Aufenthaltsort Rosenthal, Mutter war unverehelicht
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 13, lfdNr 124

Neuendorff, Karl Friedrich Wilhelm

* 13.09.1858 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Schneider, 20 Jahre alt
Sohn von 'Johann Neuendorff, lebt' und 'Justine Knospe, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 154, aktueller Aufenthaltsort Zehdenick, Vater war Maurer
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 21, lfdNr 218

Neumann, Anna Marie Luise

Hermann Otto Knospe, Eisenbahn-Hilfswärter aus Lippehne
Anna Marie Luise Neumann aus Rosenthal
Aufgebot am 22.03.1894, ausgehängt 24.03.1894 - 08.04.1894 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 10

Raasch, Auguste Wilhelmine

Carl Friedrich Wilhelm Grasse, Eigenthümer aus Lippehne
Auguste Wilhelmine Raasch aus Rosenthal
Aufgebot am 01.03.1885, ausgehängt 02.03.1885 - 17.03.1885 beim Standesamt Rosenthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 14

Radtke, J.G.

J.G. Radtke Stammgefreiter im 2. Bat. 1. brandenburg. Landw.-Reg
B.E.P. Helterhoff Jungfrau aus Rosenthal
Aufgebot am 02.03.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Real, Maria Theresia Josephe Aloisia

Leop. Ferdin. Rosenthal Bürger und Schuhmachermeister
Maria Theresia Josephe Aloisia Real Wittwe des Schneidermeister G.C.F. Riemann
Aufgebot am 05.09.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Reima, Anna Marie Bertha

Carl Friedrich Rosenthal, Arbeiter aus Stargard i.P.
Anna Marie Bertha Reima aus Lippehne
Aufgebot am 25.03.1891, ausgehängt 31.03.1891 - 15.04.1891 beim Standesamt Stargard i.P.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 21

Rosentahl, Johann

Ehemann von N.N. Kurth
Vater von Friedrich Rosenthal * 01.05.1803 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 241

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 560

Rosentahl, Johann

Ehemann von N.N. Kurth
Vater von Leopold Ferdinand Rosenthal * 04.05.1807 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 241

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 560

Rosentahl, Johann

Ehemann von N.N. Kurth
Vater von Gustav Eduard Rosenthal * 12.10.1816 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 241

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 560

Rosental, August Rudolph

* 02.03.1835 in Soldin, luth.
Sohn von 'Martin Rosental, lebt' und 'N.N. Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 300

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 681

Rosental, Lina Wilhelmine Ottilie

Wilhelm Hermann Rosenthal, Kaufmann aus Lippehne
Lina Wilhelmine Ottilie Rosental aus Beyersdorf
Aufgebot am 28.03.1892, ausgehängt 30.03.1892 - 14.04.1892 beim Standesamt Beyersdorf

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 25

Rosental, Martin

Ehemann von N.N. Rosenthal
Vater von August Rudolph Rosental * 02.03.1835 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 300

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 681

Rosental, Michael

* 16.02.1818 in Marienwerder, luth.
Knecht, Alter: 16 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''N.N. Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 300

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 681

Rosenthal, Amalie

Tochter von 'Tagelöhner Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1824

Rosenthal, August Rudolph

* 02.03.1835 in Soldin, Sohn von 'Gastwirt Michael Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1835-1836, lfdNr 9

Rosenthal, August Wilhelm Ferdinand

* 24.01.1858 in Neuscheune Kr. Soldin, ev., Bäcker, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Rosenthal, lebt' und 'Henriette Kirstein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 184, aktueller Aufenthaltsort Berlin, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 21, lfdNr 226

Rosenthal, Auguste

A. Wolff Webermeister
Auguste Rosenthal Jungfrau
Trauung am 17.10.1852. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Rosenthal, Auguste Mathilde

* 24.01.1835 in Soldin, Tochter von 'Schuhmachermeister W. Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 141

Rosenthal, Auguste Pauline <5251> Personenblatt

* 09.08.1828 in Soldin , weiblich

GESCHWISTER: Gottlieb Rosenthal

Tochter von Zimmermann Martin Rosenthal

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, Nr 69

Rosenthal, Auguste Pauline <5251>

* 09.08.1828 in Soldin, Tochter von 'Zimmermann Martin Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 69

Rosenthal, C.W.

C.W. Rosenthal Bürger und Schumachermeister
Dor.Elis. Wolff Verw. Dachdecker Ritschel
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1855

Rosenthal, Carl <7975> Personenblatt

* 23.08.1818 in Marienwerder , männlich , ev.
Lehrling in Soldin

VATER: Wilhelm Rosenthal
MUTTER: Justine Rosenthal

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Rosenthal, Carl <7975>

* 23.08.1818 in Marienwerder, ev.
Lehrling
Sohn von 'Wilhelm Rosenthal' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 128, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Rosenthal, Carl

Sohn von 'Tagelöhner Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1824

Rosenthal, Carl

Sohn 'Carl Ludwig Rosenthal' geboren am 21.05.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 44

Rosenthal, Carl August Wilhelm

Carl August Wilhelm Rosenthal, Arbeiter aus Soldin
Auguste Pauline Uhlemann aus Lippehne
Aufgebot am 23.02.1898, ausgehängt 23.02.1898 - 12.03.1898 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 8

Rosenthal, Carl Friedrich

Carl Friedrich Rosenthal, Arbeiter aus Stargard i.P.
Anna Marie Bertha Reima aus Lippehne
Aufgebot am 25.03.1891, ausgehängt 31.03.1891 - 15.04.1891 beim Standesamt Stargard i.P.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 21

Rosenthal, Carl Friedrich

* 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Johann Gottlieb Rosenthal, lebt' und 'Henriette Kürstein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 222, aktueller Aufenthaltsort Brügge
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 12, lfdNr 166

Rosenthal, Carl Friedrich

* 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Johann Gottlieb Rosenthal, lebt' und 'Henriette Kürstein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 222, aktueller Aufenthaltsort Brügge
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 7, lfdNr 99

Rosenthal, Carl Friedrich

* 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin, ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von 'Johann Gottlieb Rosenthal, lebt' und 'Henriette Kirschstein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 222, aktueller Aufenthaltsort Rehnitz, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 4, lfdNr 45

Rosenthal, Carl Friedrich August

* 27.01.1839 in Soldin, Sohn von 'Postillion Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1838-1839, lfdNr 120

Rosenthal, Carl Heinrich

* 02.03.1840 in Soldin, luth.
Sohn von 'Friedrich Rosenthal, lebt' und 'Caroline Benzer, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 322

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 727

Rosenthal, Carl Heinrich

* 02.03.1840 in Soldin, Sohn von 'Schuhmachermeister Friedrich Rosenthal ' und 'Caroline Berger '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 30

Rosenthal, Carl Ludwig <4566> Personenblatt

* 24.09.1801 in Lippehne , männlich
Maurermeister in Soldin

oo Henriette Junklaus, Trauung: vor 1836

Kind: Carl Ludwig Rosenthal, * 21.05.1836 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Rosenthal, * 22.11.1837 in Soldin
Kind: Gustav Otto Reinhold Rosenthal, * 28.09.1839 in Soldin

Maurermeister in Soldin 1833 , Bürgereid am 21.02.1833 , sein Alter 32 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Carl Ludwig <7535> Personenblatt

* 21.05.1836 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Carl Ludwig Rosenthal , Maurermeister , Lippehne
MUTTER: Henriette Junklaus

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Rosenthal, Gustav Otto Reinhold Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Carl Ludwig <7535>

* 21.05.1836 in Soldin, ev.
Sohn von 'Carl Ludwig Rosenthal' und 'Henriette Junklaus, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Carl Ludwig <4566>

Ehemann von Henriette Junklaus
Vater von Gustav Otto Reinhold Rosenthal * 28.09.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Carl Ludwig <4566>

Ehemann von Henriette Junklaus
Vater von Carl Ludwig Rosenthal * 21.05.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Carl Ludwig <4566>

Ehemann von Henriette Junklaus
Vater von Friedrich Wilhelm Rosenthal * 22.11.1837 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Carl Ludwig

* 21.05.1836 in Soldin, Sohn von 'Maurermeister Carl Rosenthal ' und 'Junklaus '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 44

Rosenthal, Carl Ludwig H.

Sohn 'Gustav Otto Reinhold Rosenthal' geboren am 28.09.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 91

Rosenthal, Caroline Auguste

* 16.03.1833 in Soldin, Tochter von 'Arbeitsmann Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1833-1834

Rosenthal, Caroline Charlotte Emilie

Tochter von 'Bürger Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1824-1825, lfdNr 93

Rosenthal, Caroline Wilhelmine Henriette

Hermann Richard Rudolph Giese, Ziegler aus Soldin
Caroline Wilhelmine Henriette Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 18.03.1881, ausgehängt 18.03.1881 - 03.04.1881 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 14

Rosenthal, Ch.F.Aug.

Ch.F.Aug. Rosenthal Brauerknecht
Henriette Luise Kämpf aus Werblitz
Aufgebot am 13.09.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Rosenthal, Dorothea Sophie

Dorothea Sophie Rosenthal , geb. Schönrock Ehefrau des …. Schuhmachermeister Ferd. Rosenthal gestorben am 07.10.1857 Alter: 47 J. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Rosenthal, E. G. <2392> Personenblatt

* vor 1829 in [Soldin] , männlich
Schuhmachermeister in Soldin

Kind: N.N. Rosenthal, * 05.10.1849 in Soldin

Sohn am 05.10.1849 zu Soldin geboren

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Rosenthal, E. G. <2392>

Sohn von Schuhmachermeister E. G. Rosenthal geboren am 05.10.1849

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Rosenthal, Emilie Alwine

Carl Hermann Gustav Kroll, Arbeiter aus Soldin
Emilie Alwine Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 31.01.1886, ausgehängt 01.02.1886 - 16.02.1886 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 10

Rosenthal, Emilie Auguste Luise

Hermann Gustav Otto Arndt, Arbeiter aus Lippehne
Emilie Auguste Luise Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 18.10.1891, ausgehängt 19.10.1891 - 04.11.1891 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 52

Rosenthal, Emma Martha Clara

Carl August Dewitz, Sattlermeister aus Lippehne
Emma Martha Clara Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 17.09.1891, ausgehängt 18.09.1891 - 03.10.1891 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 47

Rosenthal, Ernestine Wilh.

J.C.W. Ebert Töpfermeister, Stief- und Pflegesohn des Töpfermeister Nell
Ernestine Wilh. Rosenthal Wittwe des Bauern M. Höck zu Wuthenow
Aufgebot am 28.06.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Rosenthal, F. <2435> Personenblatt

* vor 1829 in [Soldin] , männlich
Schuhmacher in Soldin

Kind: N.N. Rosenthal, * 08.11.1849 in Soldin

Sohn am 08.11.1849 zu Soldin geboren

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Rosenthal, F. <2435>

Sohn von Schuhmacher F. Rosenthal geboren am 08.11.1849

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Rosenthal, F.

Sohn von Schuhmachermeister F. Rosenthal geboren am 16.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Rosenthal, Ferd.

Dorothea Sophie Rosenthal , geb. Schönrock Ehefrau des …. Schuhmachermeister Ferd. Rosenthal gestorben am 07.10.1857 Alter: 47 J. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Rosenthal, Ferd. Leop.

Schuhmacher Ferd. Leop. Rosenthal gestorben am 16.03.1862 Alter: 51 J. Lungenlähmung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Rosenthal, Ferdin.

Sohn von Schuhmachermeister Ferdin. Rosenthal geboren am 27.08.1858

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Rosenthal, Fr.

Sohn von Gastwirth Fr. Rosenthal geboren am 27.02.1852

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Rosenthal, Fr.

Sohn des Gastwirth Fr. Rosenthal gestorben am 05.03.1852 Alter: 7 T. Krämpfe

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Rosenthal, Fr.

Schuhmachermeister Fr. Rosenthal gestorben am 06.11.1852 Alter: 52 J. 1 M. 3 T. Ruhr

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Rosenthal, Fr.

Tochter von Schuhmachermeister Fr. Rosenthal geboren am 26.07.1857

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Rosenthal, Franziska Ferdinandine

* 03.06.1838 in Soldin, Tochter von 'Gastwirt Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1838-1839, lfdNr 41

Rosenthal, Friederike Emilie

Tochter von 'Tagelöhner Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1824-1825, lfdNr 91

Rosenthal, Friederike Emilie

Tochter von 'Tagelöhner Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste-Nr. 3 Soldin 1826, lfdNr 84

Rosenthal, Friederike Ferdinandine

Carl Gustav Ewald Eichberg Fleischermeister
Friederike Ferdinandine Rosenthal Jungfrau
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Rosenthal, Friedr.

Sohn des Schuhmachermeister Friedr. Rosenthal gestorben am 03.11.1858 Alter: 2 M. 12 T. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Rosenthal, Friedr.

Tochter von Schuhmachermeister Friedr. Rosenthal geboren am 22.09.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Rosenthal, Friedr.

Sohn von Schuhmachermeister Friedr. Rosenthal geboren am 13.04.1862

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Rosenthal, Friedrich <6515> Personenblatt

* vor 1816 , männlich , luth.
Postillion in Soldin

oo Dorothe Runge, Trauung: vor 1836

Kind: Johann Friedrich Rosenthal, * 31.10.1836 in Soldin
Kind: Friedrich August Rosenthal, * 27.01.1839 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Rosenthal, Friedrich <6515>

Ehemann von Dorothe Runge
Vater von Johann Friedrich Rosenthal * 31.10.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 5a

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Rosenthal, Friedrich <6515>

Ehemann von Dorothe Runge
Vater von Friedrich August Rosenthal * 27.01.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 5a

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Rosenthal, Friedrich

Ehemann von Caroline Benzer
Vater von Wilhelm Friedrich Rosenthal * 11.02.1838 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 322

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 727

Rosenthal, Friedrich

Ehemann von Caroline Benzer
Vater von Carl Heinrich Rosenthal * 02.03.1840 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 322

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 727

Rosenthal, Friedrich

Sohn 'Friedrich Wilhelm Rosenthal' geboren am 03.10.1830

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1830-1831, lfdNr 62

Rosenthal, Friedrich

Sohn 'Johann Friedrich Rosenthal' geboren am 31.10.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 99

Rosenthal, Friedrich

Sohn 'Carl Heinrich Rosenthal' geboren am 02.03.1840

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 30

Rosenthal, Friedrich

Ehemann von Henriette Klinck
Vater von Otto Wilhelm Rosenthal * 15.05.1855 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 13, lfdNr 176

Rosenthal, Friedrich

Ehemann von Henriette Klinck
Vater von Otto Wilhelm Rosenthal * 15.05.1855 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 7, lfdNr 89

Rosenthal, Friedrich August <6518> Personenblatt

* 27.01.1839 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Rosenthal , Postillion
MUTTER: Dorothe Runge

GESCHWISTER: Johann Friedrich Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Rosenthal, Friedrich August <8779> Personenblatt

* 22.07.1832 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Wilhelm Rosenthal , Eigenthümer , Soldin
MUTTER: N.N. Elske

GESCHWISTER: Julius Eduard Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Friedrich August <8779>

* 22.07.1832 in Soldin, luth., Alter: 2 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Wilhelm Rosenthal' und 'N.N. Elske, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Friedrich August <6518>

* 27.01.1839 in Soldin, luth.
Sohn von 'Friedrich Rosenthal' und 'Dorothe Runge, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 5a

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Rosenthal, Friedrich August

* 22.07.1832 in Soldin, Sohn von 'Schuhmacher Wilhelm Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 37

Rosenthal, Friedrich Wilhelm <7536> Personenblatt

* 22.11.1837 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Carl Ludwig Rosenthal , Maurermeister , Lippehne
MUTTER: Henriette Junklaus

GESCHWISTER: Carl Ludwig Rosenthal, Gustav Otto Reinhold Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Friedrich Wilhelm <7536>

* 22.11.1837 in Soldin, ev.
Sohn von 'Carl Ludwig Rosenthal' und 'Henriette Junklaus, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Friedrich Wilhelm

* 03.10.1830 in Soldin, Sohn von 'Schuhmacher Friedrich Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1830-1831, lfdNr 62

Rosenthal, Friedrich Wilhelm

* 22.11.1837 in Soldin, Sohn von 'Tuchmachermeister Ludwig Rosenthal ' und 'Junglaus '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 111

Rosenthal, Gottfried

Ehemann von Henriette Kirstein
Vater von August Wilhelm Ferdinand Rosenthal * 24.01.1858 in Neuscheune Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 21, lfdNr 226

Rosenthal, Gottlieb <7884> Personenblatt

* 19.09.1816 in Theeren , männlich , ev
Tischlergeselle in Soldin

VATER: Martin Rosenthal , Zimmergeselle , Theeren
MUTTER: Louise Dams

GESCHWISTER: Auguste Pauline Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 248

Rosenthal, Gottlieb <7884>

* 19.09.1816 in Theeren, ev
Tischlergeselle, Alter: 17 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Martin Rosenthal' und 'Louise Dams, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 122

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 248

Rosenthal, Gottlieb

Ehemann von Henriette Kirstein
Vater von Johann Friedrich Gottlieb Rosenthal * 09.01.1856 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 12, lfdNr 170

Rosenthal, Gustav

Ehemann von Johanna Stapel
Vater von Gustav Hermann Rosenthal * 20.11.1858 in Carzig Kr. Soldin
Wohnort Carzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 22, lfdNr 227

Rosenthal, Gustav Hermann

* 20.11.1858 in Carzig Kr. Soldin, ev., Schlosser, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gustav Rosenthal, lebt' und 'Johanna Stapel, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 185, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Zimmergeselle
Wohnort der Eltern Carzig Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 22, lfdNr 227

Rosenthal, Gustav Otto Reinhold <7537> Personenblatt

* 28.09.1839 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Carl Ludwig Rosenthal , Maurermeister , Lippehne
MUTTER: Henriette Junklaus

GESCHWISTER: Carl Ludwig Rosenthal, Friedrich Wilhelm Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Gustav Otto Reinhold <7537>

* 28.09.1839 in Soldin, ev.
Sohn von 'Carl Ludwig Rosenthal' und 'Henriette Junklaus, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 176

Rosenthal, Gustav Otto Reinhold

* 28.09.1839 in Soldin, Sohn von 'Maurermeister Carl Ludwig H. Rosenthal ' und 'Henriette Wilhelmine Jungklaus '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 91

Rosenthal, Heinrich <6239> Personenblatt

* 23.08.1820 in Schildberg , männlich , luth.
Brenner in Soldin

VATER: Michael Rosenthal
MUTTER: L. Zimmermann

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Rosenthal, Heinrich <6239>

* 23.08.1820 in Schildberg, luth.
Brenner, nicht verheiratet
Sohn von 'Michael Rosenthal, verstorben' und 'L. Zimmermann, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Rosenthal, Henriette

* 25.05.1823 in Soldin, Tochter von 'Arbeitsmann Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1824

Rosenthal, Henriette

Tochter von 'Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1825

Rosenthal, Henriette

Tochter von 'Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste-Nr. 3 Soldin 1826, lfdNr 19

Rosenthal, Henriette

Tochter von 'Bürger Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste-Nr. 1 Soldin 1826, lfdNr 23

Rosenthal, Ida Anna Marie

Hugo Ernst Albert Heine, Kaufmann aus Landsberg a.W.
Ida Anna Marie Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 23.03.1900, ausgehängt 24.03.1900 - 08.04.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 26

Rosenthal, Johann <8775> Personenblatt

* vor 1785 , männlich

oo N.N. Kurth, Trauung: vor 1805

Kind: Wilhelm Rosenthal, * 10.02.1805 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Johann <8775>

Ehemann von N.N. Kurth
Vater von Wilhelm Rosenthal * 10.02.1805 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Johann

Sohn 'Wilhelm Friedrich Rosenthal' geboren am 11.02.1838

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 142

Rosenthal, Johann Friedrich <6517> Personenblatt

* 31.10.1836 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Rosenthal , Postillion
MUTTER: Dorothe Runge

GESCHWISTER: Friedrich August Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Rosenthal, Johann Friedrich <6517>

* 31.10.1836 in Soldin, luth.
Sohn von 'Friedrich Rosenthal' und 'Dorothe Runge, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 5a

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Rosenthal, Johann Friedrich

* 31.10.1836 in Soldin, Sohn von 'Postillion Friedrich Rosenthal ' und 'Runge '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 99

Rosenthal, Johann Friedrich Gottlieb

* 09.01.1856 in Dölzig Kr. Soldin, ev., Hausdiener, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Rosenthal, lebt' und 'Henriette Kirstein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 223, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 12, lfdNr 170

Rosenthal, Johann Gottlieb

Ehemann von Henriette Kürstein
Vater von Carl Friedrich Rosenthal * 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 12, lfdNr 166

Rosenthal, Johann Gottlieb

Ehemann von Henriette Kürstein
Vater von Carl Friedrich Rosenthal * 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 7, lfdNr 99

Rosenthal, Johann Gottlieb

Ehemann von Henriette Kirschstein
Vater von Carl Friedrich Rosenthal * 06.10.1853 in Dölzig Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 4, lfdNr 45

Rosenthal, Julius Eduard <8780> Personenblatt

* 25.10.1837 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Wilhelm Rosenthal , Eigenthümer , Soldin
MUTTER: N.N. Elske

GESCHWISTER: Friedrich August Rosenthal

gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Julius Eduard <8780>

* 25.10.1837 in Soldin, luth.
Sohn von 'Wilhelm Rosenthal' und 'N.N. Elske, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182, gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Julius Eduard

* 25.10.1837 in Soldin, Sohn von 'Schuhmachermeister Wilhelm Rosenthal ' und 'Elske '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 100

Rosenthal, Justine <7974> Personenblatt

* vor 1798 , weiblich

oo Wilhelm Rosenthal, Trauung: vor 1818

Kind: Carl Rosenthal, * 23.08.1818 in Marienwerder

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Rosenthal, Justine <7974>

Ehefrau von Wilhelm Rosenthal
Mutter von Carl Rosenthal * 23.08.1818 in Marienwerder
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 128

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Rosenthal, Leop. Ferdin.

Leop. Ferdin. Rosenthal Bürger und Schuhmachermeister
Maria Theresia Josephe Aloisia Real Wittwe des Schneidermeister G.C.F. Riemann
Aufgebot am 05.09.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Rosenthal, Louise Auguste Caroline

Hermann Carl Friedrich Thiele, Arbeiter aus Soldin
Louise Auguste Caroline Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 07.02.1889, ausgehängt 08.02.1889 - 23.02.1889 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 4

Rosenthal, Ludwig

Sohn 'Friedrich Wilhelm Rosenthal' geboren am 22.11.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 111

Rosenthal, Luise

Luise Rosenthal , geb. Dahms Wittwe des … Zimmergeselle Mart. Rosenthal gestorben am 11.12.1859 Alter: 73 J. 8 M. Lungen-Entzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Rosenthal, Marie Ferdinandine

Carl August Cube, Zieglermeister aus Pinnow
Marie Ferdinandine Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 22.02.1882, ausgehängt 23.02.1882 - 10.03.1882 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 11

Rosenthal, Mart.

Luise Rosenthal , geb. Dahms Wittwe des … Zimmergeselle Mart. Rosenthal gestorben am 11.12.1859 Alter: 73 J. 8 M. Lungen-Entzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Rosenthal, Martin <4219> Personenblatt

* 06.11.1775 in Theeren , männlich
Zimmergeselle in Soldin

oo Louise Dams, Trauung: vor 1816

Kind: Gottlieb Rosenthal, * 19.09.1816 in Theeren
Kind: Auguste Pauline Rosenthal, * 09.08.1828 in Soldin

Zimmergeselle in Soldin 1818 , Bürgereid am 15.12.1818 , sein Alter 41 Jahre
Tochter 'Auguste Pauline' am 09.08.1828 in Soldin geboren

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, Nr 69
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 248

Rosenthal, Martin <4219>

Ehemann von Louise Dams
Vater von Gottlieb Rosenthal * 19.09.1816 in Theeren
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 122

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 248

Rosenthal, Martin <4219>

Tochter 'Auguste Pauline Rosenthal' geboren am 09.08.1828

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 69

Rosenthal, Michael <6237> Personenblatt

* vor 1800 , männlich

oo L. Zimmermann, Trauung: vor 1820

Kind: Heinrich Rosenthal, * 23.08.1820 in Schildberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Rosenthal, Michael <6237>

Ehemann von L. Zimmermann
Vater von Heinrich Rosenthal * 23.08.1820 in Schildberg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Rosenthal, Michael

Sohn 'August Rudolph Rosenthal' geboren am 02.03.1835

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1835-1836, lfdNr 9

Rosenthal, N.N. <2393> Personenblatt

* 05.10.1849 in Soldin , männlich

Sohn von Schuhmachermeister E. G. Rosenthal

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Rosenthal, N.N. <2436> Personenblatt

* 08.11.1849 in Soldin , männlich

Sohn von Schuhmacher F. Rosenthal

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Rosenthal, N.N.

Christiane Krüger , geb. Rosenthal Ehefrau des …. Tagearbeiter Martin Krüger gestorben am 15.03.1861 Alter: 50 J. Lungenentzündung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Rosenthal, N.N.

Haus-Nr: 122
Tochter 'Henriette Rosenthal' geboren am 25.05.1823
Alter: 41 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1824

Rosenthal, N.N.

Haus-Nr: 329
Tochter 'Amalie Rosenthal'
Alter: 5 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1824

Rosenthal, N.N.

Haus-Nr: 329
Sohn 'Carl Rosenthal'
Alter: 2 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1824

Rosenthal, N.N.

Tochter 'Caroline Auguste Rosenthal' geboren am 16.03.1833

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1833-1834

Rosenthal, N.N.

Tochter von Kupferschmied Rosenthal geboren am 26.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Rosenthal, N.N.

Tochter 'Franziska Ferdinandine Rosenthal' geboren am 03.06.1838

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1838-1839, lfdNr 41

Rosenthal, N.N.

Sohn 'Carl Friedrich August Rosenthal' geboren am 27.01.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1838-1839, lfdNr 120

Rosenthal, N.N.

Tochter 'Friederike Emilie Rosenthal'
Alter: 7 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1824-1825, lfdNr 91

Rosenthal, N.N.

Tochter 'Caroline Charlotte Emilie Rosenthal'
Alter: 6 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1824-1825, lfdNr 93

Rosenthal, N.N.

Haus-Nr: 122
Tochter 'Henriette Rosenthal'
Alter: 41 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 1825

Rosenthal, N.N.

Tochter 'Henriette Rosenthal'
Alter: 10 M. 1 T.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste-Nr. 3 Soldin 1826, lfdNr 19

Rosenthal, N.N.

Tochter 'Friederike Emilie Rosenthal'
Alter: 1 M. 3 T.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste-Nr. 3 Soldin 1826, lfdNr 84

Rosenthal, N.N.

Tochter 'Henriette Rosenthal'
Alter: 3 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste-Nr. 1 Soldin 1826, lfdNr 23

Rosenthal, Otto Wilhelm

* 15.05.1855 in Soldin, ev., Schuhmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Rosenthal, verstorben' und 'Henriette Klinck, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 223, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 13, lfdNr 176

Rosenthal, Otto Wilhelm

* 15.05.1855 in Soldin, ev., Uhrmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Rosenthal, verstorben' und 'Henriette Klinck, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 223, aktueller Aufenthaltsort Gentin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 7, lfdNr 89

Rosenthal, Schimon Siegmund

Schimon Siegmund Rosenthal, Rechtsanwalt aus Berlin
Fromme (Gretchen) Cohn aus Lippehne
Aufgebot am 10.11.1885, ausgehängt 10.11.1885 - 25.11.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 71

Rosenthal, W.

Tochter 'Auguste Mathilde Rosenthal' geboren am 24.01.1835

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 141

Rosenthal, Wilhelm <7973> Personenblatt

* vor 1798 , männlich

oo Justine Rosenthal, Trauung: vor 1818

Kind: Carl Rosenthal, * 23.08.1818 in Marienwerder

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Rosenthal, Wilhelm <8777> Personenblatt

* 10.02.1805 in Soldin , männlich , luth.
Eigenthümer in Soldin

VATER: Johann Rosenthal
MUTTER: N.N. Kurth

oo N.N. Elske, Trauung: vor 1832

Kind: Friedrich August Rosenthal, * 22.07.1832 in Soldin
Kind: Julius Eduard Rosenthal, * 25.10.1837 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Wilhelm <7973>

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Carl Rosenthal * 23.08.1818 in Marienwerder
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 128

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Rosenthal, Wilhelm <8777>

* 10.02.1805 in Soldin, luth.
Eigenthümer, verheiratet, Alter: 29 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Johann Rosenthal' und 'N.N. Kurth, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Wilhelm <8777>

Ehemann von N.N. Elske
Vater von Friedrich August Rosenthal * 22.07.1832 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Wilhelm <8777>

Ehemann von N.N. Elske
Vater von Julius Eduard Rosenthal * 25.10.1837 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 182

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 418

Rosenthal, Wilhelm

Sohn 'Friedrich August Rosenthal' geboren am 22.07.1832

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 37

Rosenthal, Wilhelm

Sohn 'Julius Eduard Rosenthal' geboren am 25.10.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 100

Rosenthal, Wilhelm Friedrich

* 11.02.1838 in Soldin, luth.
Sohn von 'Friedrich Rosenthal, lebt' und 'Caroline Benzer, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 322

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 727

Rosenthal, Wilhelm Friedrich

* 11.02.1838 in Soldin, Sohn von 'Schuhmachermeister Johann Rosenthal ' und 'Benzer '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 142

Rosenthal, Wilhelm Hermann

Wilhelm Hermann Rosenthal, Kaufmann aus Lippehne
Lina Wilhelmine Ottilie Rosental aus Beyersdorf
Aufgebot am 28.03.1892, ausgehängt 30.03.1892 - 14.04.1892 beim Standesamt Beyersdorf

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 25

Rosenthal, Jahn, Henriette <7006> Personenblatt

Rosenthal
* vor 1797 , weiblich

oo Friedrich Jahn, Trauung: vor 1817

Kind: Friedrich Jahn, * 07.03.1817 in Neudam

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Rosenthal, Schröder, Florentine <6997> Personenblatt

Rosenthal
* vor 1805 , weiblich

oo Carl Wilhelm Schröder, Nadler aus Soldin, Trauung: vor 1825

Kind: Carl Hermann Schröder, * 04.12.1825 in Soldin
Kind: Carl Wilhelm Schröder, * 10.02.1827 in Soldin
Kind: Robert Theodor Schröder, * 06.07.1828 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Rosenthal, Zindel, N.N. <8415> Personenblatt

Rosenthal
* vor 1808 , weiblich

Kind: Ludwig Zindel, * 1828 in Cüstrin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454

Runge, Dorothe <6516> Personenblatt

* vor 1816 , weiblich

oo Friedrich Rosenthal, Postillion, Trauung: vor 1836

Kind: Johann Friedrich Rosenthal, * 31.10.1836 in Soldin
Kind: Friedrich August Rosenthal, * 27.01.1839 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Runge, Dorothe <6516>

Ehefrau von Friedrich Rosenthal
Mutter von Johann Friedrich Rosenthal * 31.10.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 5a

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Runge, Dorothe <6516>

Ehefrau von Friedrich Rosenthal
Mutter von Friedrich August Rosenthal * 27.01.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 5a

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 35

Runge, N.N.

Sohn 'Johann Friedrich Rosenthal' geboren am 31.10.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 99

Schendel, Amalie

Ehefrau von Carl Donnemann
Mutter von Carl Friedrich Donnemann * 05.06.1855 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 5, lfdNr 63

Schendel, Amalie

Ehefrau von Karl Dornemann
Mutter von Karl Friedrich Dornemann * 05.06.1855 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 2, lfdNr 18

Schmidt, Carl Wilhelm

* 04.09.1849 in Liebenfelde Kr. Soldin, ev., Weber, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Schmidt, lebt' und 'Louise Leese, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 253, aktueller Aufenthaltsort Rosenthal
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 13, lfdNr 195

Schmidt, Carl Wilhelm

* 04.09.1849 in Liebenfelde Kr. Soldin, ev., Weber, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Schmidt, lebt' und 'Louise Leese, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 253, aktueller Aufenthaltsort Rosenthal
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 7, lfdNr 103

Schönrock, N.N.

Dorothea Sophie Rosenthal , geb. Schönrock Ehefrau des …. Schuhmachermeister Ferd. Rosenthal gestorben am 07.10.1857 Alter: 47 J. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Schröder, Carl Hermann <6998> Personenblatt

* 04.12.1825 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Carl Wilhelm Schröder , Nadler , Soldin
MUTTER: Florentine Rosenthal

GESCHWISTER: Carl Wilhelm Schröder, Robert Theodor Schröder

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Carl Hermann <6998>

* 04.12.1825 in Soldin, luth., Alter: 9 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Wilhelm Schröder' und 'Florentine Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 41

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Carl Wilhelm <4124> Personenblatt

* 14.07.1792 in Soldin , männlich
Nadler in Soldin

oo Florentine Rosenthal, Trauung: vor 1825

Kind: Carl Hermann Schröder, * 04.12.1825 in Soldin
Kind: Carl Wilhelm Schröder, * 10.02.1827 in Soldin
Kind: Robert Theodor Schröder, * 06.07.1828 in Soldin

Nadler in Soldin 1816 , Bürgereid am 20.05.1816 , sein Alter 25 Jahre
Sohn 'Robert Theodor' am 06.07.1828 in Soldin geboren

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, Nr 52
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Carl Wilhelm <6999> Personenblatt

* 10.02.1827 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Carl Wilhelm Schröder , Nadler , Soldin
MUTTER: Florentine Rosenthal

GESCHWISTER: Carl Hermann Schröder, Robert Theodor Schröder

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Carl Wilhelm <6999>

* 10.02.1827 in Soldin, luth., Alter: 7 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Wilhelm Schröder' und 'Florentine Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 41

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Robert Theodor <5225> Personenblatt

* 06.07.1828 in Soldin , männlich

VATER: Carl Wilhelm Schröder , Nadler , Soldin
MUTTER: Florentine Rosenthal

GESCHWISTER: Carl Hermann Schröder, Carl Wilhelm Schröder

Sohn von Nadler Carl Schröder

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, Nr 52
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Robert Theodor <5225>

* 06.07.1828 in Soldin, luth., Alter: 6 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Wilhelm Schröder' und 'Florentine Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 41

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Wilhelm <4124>

Ehemann von Florentine Rosenthal
Vater von Carl Wilhelm Schröder * 10.02.1827 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 41

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Wilhelm <4124>

Ehemann von Florentine Rosenthal
Vater von Robert Theodor Schröder * 06.07.1828 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 41

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schröder, Wilhelm <4124>

Ehemann von Florentine Rosenthal
Vater von Carl Hermann Schröder * 04.12.1825 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 41

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 89

Schulz, Karl <5525> Personenblatt

* 27.11.1907 in Rosenthal , männlich
Landwirt in Rufen Haus-Nr. 30
+ 1943 in Rußland (vermisst)

oo Erna Trietz, Kolonialwarenhändlerin aus Rufen, Trauung: 1933

verheiratet seit 1933

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Schulz, Berkner, Anna <5458> Personenblatt

Schulz
* 10.01.1903 in Rosenthal , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 13

oo Carl Berkner, Bauer aus Rufen, Trauung: 1924

verheiratet seit 1924

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Siepert, Dorothea

Ehefrau von Michael Hoeft
Mutter von Carl August Hoeft * 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 10, lfdNr 141

Siepert, Dorothea

Ehefrau von Michael Hoeft
Mutter von Carl August Hoeft * 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 6, lfdNr 78

Siepert, Dorothea

Ehefrau von Michael Hoeft
Mutter von Carl August Hoeft * 02.01.1850 in Zernikow Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 2, lfdNr 27

Stapel, Johanna

Ehefrau von Gustav Rosenthal
Mutter von Gustav Hermann Rosenthal * 20.11.1858 in Carzig Kr. Soldin
Wohnort Carzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 22, lfdNr 227

Stein, Auguste Wilhelmine Juliane <5342> Personenblatt

* 1861 in Soldin , weiblich
+ 06.02.1916 in Berlin, Buchholzer Str. 3

VATER: Carl Aug. Stein , Knecht , [Wuthenow]
MUTTER: Justine Wilhelmine Neuendorf , [Rosenthal]

oo Johann Eduard Albrecht aus Dreetz, Kreis Deutsch Krone in Pommern

Kind: Minna Anna Luise Albrecht, * 24.01.1882 in Soldin

Johann Eduard Albrecht, Arbeiter aus Soldin
Auguste Wilhelmine Juliane Stein aus Lippehne
Aufgebot am 07.11.1881, ausgehängt 08.11.1881 - 23.11.1881 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 62
Astrid Hinsch

Stein, Carl Aug. <5343> Personenblatt

* vor 1840 in [Wuthenow] , männlich
Knecht

oo Justine Wilhelmine Neuendorf aus [Rosenthal]

Kind: Auguste Wilhelmine Juliane Stein, * 1861 in Soldin

Aufgebote am 04.11.1860 zu Soldin mit Justine Wilhelmine Neuendorf aus Rosenthal,
stammt selbst aus Wuthenow

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Stein, Carl Aug.

Carl Aug. Stein Knecht aus Wuthenow
Justine Wilhelmine Neuendorf aus Rosenthal
Aufgebot am 04.11.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Teuchert, N.N.

Mutter von Eduard Gossow * 22.09.1801 in Rosenthal
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 820

Thiele, Hermann Carl Friedrich

Hermann Carl Friedrich Thiele, Arbeiter aus Soldin
Louise Auguste Caroline Rosenthal aus Lippehne
Aufgebot am 07.02.1889, ausgehängt 08.02.1889 - 23.02.1889 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 4

Thürmann, Carl Friedrich

* 23.08.1844 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Thürmann, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 273, aktueller Aufenthaltsort Beiersdorf
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 15, lfdNr 214

Thürmann, Carl Friedrich

* 23.08.1844 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Thürmann, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 273, aktueller Aufenthaltsort Beyersdorf
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 9, lfdNr 130

Thürmann, Carl Friedrich

* 23.08.1844 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Thürmann, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 273, aktueller Aufenthaltsort Beyersdorf, hat sich gestellt in Pyritz
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 4, lfdNr 59

Thürmann, Carl Friedrich

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Johann Friedrich Julius Thürmann * 19.07.1848 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 15, lfdNr 21

Thürmann, Ferdinand Heinrich

* 04.08.1858 in Griesenfelde Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Thürmann, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 226, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 24, lfdNr 252

Thürmann, Friedrich

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Heinrich Wilhelm Thürmann * 17.12.1851 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 4, lfdNr 39

Thürmann, Friedrich

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Ferdinand Heinrich Thürmann * 04.08.1858 in Griesenfelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 24, lfdNr 252

Thürmann, Friedrich

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Friedrich Heinrich Thürmann * 04.08.1858 in Griesenfelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 17, lfdNr 160

Thürmann, Friedrich

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Heinrich Wilhelm Thürmann * 17.12.1851 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 13, lfdNr 202

Thürmann, Friedrich

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Heinrich Wilhelm Thürmann * 17.12.1851 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 7, lfdNr 95

Thürmann, Friedrich Heinrich

* 04.08.1858 in Griesenfelde Kr. Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Thürmann, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 226, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 17, lfdNr 160

Thürmann, Heinrich Wilhelm

* 17.12.1851 in Soldin, ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Thürmann, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 272, aktueller Aufenthaltsort Justinenhof, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 4, lfdNr 39

Thürmann, Heinrich Wilhelm

* 17.12.1851 in Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Thürmann, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 272, aktueller Aufenthaltsort Liebenfelde
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 13, lfdNr 202

Thürmann, Heinrich Wilhelm

* 17.12.1851 in Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Thürmann, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 272, aktueller Aufenthaltsort Simonsdorf
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 7, lfdNr 95

Thürmann, Johann Friedrich

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Julius August Thürmann * 05.03.1856 in Griesenfelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 13, lfdNr 192

Thürmann, Johann Friedrich

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Julius August Thürmann * 05.03.1856 in Griesenfelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 13, lfdNr 124

Thürmann, Johann Friedrich

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Carl Friedrich Thürmann * 23.08.1844 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 15, lfdNr 214

Thürmann, Johann Friedrich

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Carl Friedrich Thürmann * 23.08.1844 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 9, lfdNr 130

Thürmann, Johann Friedrich

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Carl Friedrich Thürmann * 23.08.1844 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 4, lfdNr 59

Thürmann, Johann Friedrich

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Johann Friedrich Julius Thürmann * 19.07.1848 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 97

Thürmann, Johann Friedrich

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Johann Friedrich Julius Thürmann * 19.07.1848 in Schildberg Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 4, lfdNr 51

Thürmann, Johann Friedrich Julius

* 19.07.1848 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Friedrich Thürmann, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Schildberg
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 15, lfdNr 21

Thürmann, Johann Friedrich Julius

* 19.07.1848 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Thürmann, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 274, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Schildberg
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 97

Thürmann, Johann Friedrich Julius

* 19.07.1848 in Schildberg Kr. Soldin, ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Thürmann, lebt' und 'Justine Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 274, aktueller Aufenthaltsort Liebenfelde
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 4, lfdNr 51

Thürmann, Julius August

* 05.03.1856 in Griesenfelde Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Thürmann, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 272, aktueller Aufenthaltsort Pyritz
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 13, lfdNr 192

Thürmann, Julius August

* 05.03.1856 in Griesenfelde Kr. Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Thürmann, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 272, aktueller Aufenthaltsort Pyritz, hat sich gestellt in nicht gestellt
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 13, lfdNr 124

Trietz, Schulz, Erna <5526> Personenblatt

Trietz
* 01.10.1907 in Rufen , weiblich
Kolonialwarenhändlerin in Rufen Haus-Nr. 30

MUTTER: Marie Hoffmann , Pensionärin Witwe , Linde

oo Karl Schulz, Landwirt aus Rosenthal, Trauung: 1933

verheiratet seit 1933

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Ueckert, Carl August

* 20.02.1848 in Vietz Kr. Landsberg a.W., ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von 'August Ueckert, verstorben' und 'Wilhelmine Hohne, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 281, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Rosenthal
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 15, lfdNr 6

Uhlemann, Auguste Pauline

Carl August Wilhelm Rosenthal, Arbeiter aus Soldin
Auguste Pauline Uhlemann aus Lippehne
Aufgebot am 23.02.1898, ausgehängt 23.02.1898 - 12.03.1898 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 8

Vater, August Friedr. Wilh.

August Friedr. Wilh. Vater Zimmergesell
Emilie Auguste Sophie Grien aus Rosenthal
Aufgebot. Domkirchen-Gemeinde

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1856

Wache, Ch.Fr.

G.F. Lange Arbeitsmann
Ch.Fr. Wache aus Rosenthal
Aufgebot am 30.11.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Wache, Charlotte

Ehefrau von Carl Knospe
Mutter von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 6, lfdNr 69

Wache, Charlotte

Ehefrau von Carl Knospe
Mutter von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 3, lfdNr 34

Wache, Charlotte

Ehefrau von Carl Knospe
Mutter von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 1, lfdNr 9

Wache, Charlotte

Ehefrau von Christian Matte
Mutter von Carl Ludwig Matte * 10.09.1847 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 12, lfdNr 178

Wache, Charlotte

Ehefrau von Christian Matte
Mutter von Carl Ludwig Matte * 10.09.1847 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 5, lfdNr 75

Wache, Charlotte

Ehefrau von Carl Knospe
Mutter von Wilhelm Friedrich Knospe * 22.12.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 10, lfdNr 146

Wedel, Anna Minna Bertha

Friedrich Wilhelm Hohenwald, Tischlermeister aus Rosenthal
Anna Minna Bertha Wedel aus Lippehne
Aufgebot am 02.11.1885, ausgehängt 02.11.1885 - 17.11.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 68

Wegener, Carl

Ehemann von Auguste Frädrich
Vater von Wilhelm Friedrich Wegener * 14.03.1859 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Rosenthal Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 27, lfdNr 262

Wegener, Carl Friedrich Gottlieb

* 14.05.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., beim Vater, 21 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegener, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 306, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 8, lfdNr 99

Wegener, Carl Friedrich Gottlieb

* 22.06.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., beim Vater, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegener, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 306, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 5, lfdNr 61

Wegener, Carl Friedrich Gottlieb

* 14.05.1852 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Beim Vater, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegener, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 306, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 14, lfdNr 202

Wegener, Friedrich

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Friedrich Wilhelm Wegener * 13.04.1859 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 27, lfdNr 263

Wegener, Friedrich Wilhelm

* 13.04.1859 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Sattler, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Wegener, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 331, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Kossäth
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 27, lfdNr 263

Wegener, Gottfried

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Johann Friedrich Wegener * 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 9, lfdNr 83

Wegener, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Carl Friedrich Gottlieb Wegener * 14.05.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 8, lfdNr 99

Wegener, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Carl Friedrich Gottlieb Wegener * 22.06.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 5, lfdNr 61

Wegener, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Johann Friedrich Wegener * 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 23, lfdNr 221

Wegener, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Johann Friedrich Wegener * 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 15, lfdNr 159

Wegener, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Carl Friedrich Gottlieb Wegener * 14.05.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 14, lfdNr 202

Wegener, Johann Friedrich

* 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Landwirth, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegener, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 286, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 23, lfdNr 221

Wegener, Johann Friedrich

* 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Landwirth, 21 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegener, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 286, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Vorwerkbesitzer
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 15, lfdNr 159

Wegener, Johann Friedrich

* 24.09.1857 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Landwirth, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Wegener, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 286, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Vater war Vorwerksbesitzer
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 9, lfdNr 83

Wegener, Wilhelm Friedrich

* 14.03.1859 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Schneider, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Wegener, lebt' und 'Auguste Frädrich, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 330, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Hausmann
Wohnort der Eltern Rosenthal Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 27, lfdNr 262

Wegner, Carl Friedrich Wilhelm

* 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Kaufmann, 23 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegner, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 302, aktueller Aufenthaltsort Frankfurt a.O.
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 2, lfdNr 9

Wegner, Carl Friedrich Wilhelm

* 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Kaufmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegner, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 302, aktueller Aufenthaltsort Triebel
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 13, lfdNr 195

Wegner, Carl Friedrich Wilhelm

* 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Kaufmann, 21 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegner, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 302, aktueller Aufenthaltsort Cüstrin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 7, lfdNr 107

Wegner, Carl Friedrich Wilhelm

* 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin, ev., Kaufmann, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Wegner, lebt' und 'Juliane Lieske, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 302, aktueller Aufenthaltsort Berlin, hat sich gestellt in Cüstrin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, lfdNr 53

Wegner, Christian <6632> Personenblatt

* vor 1802 , männlich

oo Catharina Batsch, Trauung: vor 1822

Kind: Friedrich Wegner, * 23.08.1822 in Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Wegner, Christian <6632>

Ehemann von Catharina Batsch
Vater von Friedrich Wegner * 23.08.1822 in Rosenthal
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 24

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Wegner, Friedrich <6634> Personenblatt

* 23.08.1822 in Rosenthal , männlich , luth.
Lehrling in Soldin

VATER: Christian Wegner
MUTTER: Catharina Batsch

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Wegner, Friedrich <6634>

* 23.08.1822 in Rosenthal, luth.
Lehrling
Sohn von 'Christian Wegner' und 'Catharina Batsch, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 24

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Wegner, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 2, lfdNr 9

Wegner, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 13, lfdNr 195

Wegner, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 7, lfdNr 107

Wegner, Gottlieb

Ehemann von Juliane Lieske
Vater von Carl Friedrich Wilhelm Wegner * 23.10.1850 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, lfdNr 53

Werner, Juliane

Ehefrau von Friedrich Wilhelm Glase
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Glase * 18.10.1852 in Rosenthal Kr. Soldin
Wohnort Wilhelmswalde Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 9, lfdNr 128

Werner, Ludwig Wilhelm

* 20.01.1854 in Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Werner, lebt' und 'Wilhelmine Kohlschmidt, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 301, aktueller Aufenthaltsort Rosenthal
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 14, lfdNr 192

Wolff, A.

A. Wolff Webermeister
Auguste Rosenthal Jungfrau
Trauung am 17.10.1852. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Wolff, Auguste Wilhelmine Ida

Heinrich Friedrich Hans, Knecht aus Rosenthal
Auguste Wilhelmine Ida Wolff aus Lippehne
Aufgebot am 17.09.1885, ausgehängt 18.09.1885 - 03.10.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 56

Wolff, Dor.Elis.

C.W. Rosenthal Bürger und Schumachermeister
Dor.Elis. Wolff Verw. Dachdecker Ritschel
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1855

Wulff, August

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Johannes Gottlieb Wulff * 28.05.1857 in Soldin
Wohnort Tobelhof Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 22, lfdNr 216

Wulff, August

Ehemann von Auguste Rosenthal
Vater von Johannes Gottlieb Wulff * 28.05.1857 in Soldin
Wohnort Tobelhof Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 14, lfdNr 154

Wulff, Johannes Gottlieb

* 28.05.1857 in Soldin, ev., Postgehilfe, 20 Jahre alt
Sohn von 'August Wulff, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 281, aktueller Aufenthaltsort unbekannt
Wohnort der Eltern Tobelhof Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 22, lfdNr 216

Wulff, Johannes Gottlieb

* 28.05.1857 in Soldin, ev., Postgehilfe, 21 Jahre alt
Sohn von 'August Wulff, lebt' und 'Auguste Rosenthal, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 281, aktueller Aufenthaltsort unbekannt, Vater war Chaussee-Gelderheber
Wohnort der Eltern Tobelhof Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 14, lfdNr 154

Zander, Carl

Ehemann von Dorothe Rosenthal
Vater von Carl August Zander * 07.01.1840 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 217

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 488

Zander, Carl August

* 07.01.1840 in Soldin
Sohn von 'Carl Zander, lebt' und 'Dorothe Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 217

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 488

Zander, Carl August

* 07.01.1840 in Soldin, Sohn von 'Ackerbürger Carl Zander ' und 'Dorothea Rosenthal '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 6

Zegelin, Karl

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Michael Friedrich Zegelin * 10.10.1858 in Marienwerder Kr. Pyritz
Wohnort Marienwerder Kr. Pyritz

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 25, lfdNr 264

Zegelin, Michael Friedrich

* 10.10.1858 in Marienwerder Kr. Pyritz, ev., Schuhmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Karl Zegelin, lebt' und 'Justine Rosenthal'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 269, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern Marienwerder Kr. Pyritz, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 25, lfdNr 264

Zimmermann, L. <6238>

Ehefrau von Michael Rosenthal
Mutter von Heinrich Rosenthal * 23.08.1820 in Schildberg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Zimmermann, Rosenthal, L. <6238> Personenblatt

Zimmermann
* vor 1800 , weiblich

oo Michael Rosenthal, Trauung: vor 1820

Kind: Heinrich Rosenthal, * 23.08.1820 in Schildberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Zindel, Ludwig <5114> Personenblatt

* 1828 in Cüstrin , männlich

MUTTER: N.N. Rosenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454

Zindel, Ludwig <5114>

* 1828 in Cüstrin, luth., Alter: 9 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''N.N. Rosenthal, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 193

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454