14 Einträge für '...Podelzig.' gefunden

Barsch, Ernst Friedrich

Ernst Friedrich Barsch, Bezirksfeldwebel aus Cüstrin
Wilhelmine Luise Sophie Gertrud Ettelt aus Alt-Podelzig
Aufgebot am 03.09.1899, Aushang 04.09.1899 - 19.09.1899 Standesamt Podelzig

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 58/1899

Böhner, Schultze, Laura <9673> Personenblatt

Böhner
* vor 1819 , weiblich

oo Gustav Schultze, Superintendent aus Podelzig, Trauung: vor 1839

Kind: Paul Ferdinand Schultze, * 19.05.1839 in Frankfurt
Kind: Bernhard August Schultze, * 12.05.1841 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 594

Buchholz, Johann Gottfried <15462> Personenblatt

* 01.10.1852 in Podelzig Kr. Lebus , männlich , ev.
Schuhmacher in Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 1, Nr 2

Buchholz, Johann Gottfried <15462>

* 01.10.1852 in Podelzig Kr. Lebus, ev., Schuhmacher, 23 Jahre alt
Sohn von 'Johann Gotthilf Buchholz, lebt' und 'Wilhelmine Dorn, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 22, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Joachimsthal
Wohnort der Eltern Podelzig Kr. Lebus, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 1, lfdNr 2

Buchholz, Johann Gotthilf

Ehemann von Wilhelmine Dorn
Vater von Johann Gottfried Buchholz * 01.10.1852 in Podelzig Kr. Lebus
Wohnort Podelzig Kr. Lebus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 1, lfdNr 2

Dorn, Wilhelmine

Ehefrau von Johann Gotthilf Buchholz
Mutter von Johann Gottfried Buchholz * 01.10.1852 in Podelzig Kr. Lebus
Wohnort Podelzig Kr. Lebus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 1, lfdNr 2

Ettelt, Wilhelmine Luise Sophie Gertrud

Ernst Friedrich Barsch, Bezirksfeldwebel aus Cüstrin
Wilhelmine Luise Sophie Gertrud Ettelt aus Alt-Podelzig
Aufgebot am 03.09.1899, Aushang 04.09.1899 - 19.09.1899 Standesamt Podelzig

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 58/1899

Fischer, Johanna

Ehefrau von Erdmann Wagner
Mutter von Otto Hermann August Wagner * 18.09.1848 in Berlin Kr. Teltow
Wohnort Podelzig Kr. Lebus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 14, lfdNr 17

Schultze, Bernhard August <9675> Personenblatt

* 12.05.1841 in Soldin , männlich , ev.
+ 1841 in Soldin

VATER: Gustav Schultze , Superintendent , Podelzig
MUTTER: Laura Böhner

GESCHWISTER: Paul Ferdinand Schultze

gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 594

Schultze, Gustav <2172> Personenblatt

* um 1807 in Podelzig , männlich
Superintendent in Soldin

oo Laura Böhner, Trauung: vor 1839

Kind: Paul Ferdinand Schultze, * 19.05.1839 in Frankfurt
Kind: Bernhard August Schultze, * 12.05.1841 in Soldin

nicht stimmfähiger Superintendent in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 29, 48 Jahre alt,
lfd. Nr. 31 nach Steuerzahlung, 30 Rtl 13 Sgr im Jahre 1854
Predigt am Vormittag des 16.09.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 23.09.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 30.09.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 07.10.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 14.10.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 28.10.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 04.11.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 11.11.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 25.11.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 02.12.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 09.12.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 16.12.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 23.12.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 30.12.1849 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 13.01.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 20.01.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 27.01.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 03.02.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 10.02.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 17.02.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 24.02.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 03.03.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 10.03.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 17.03.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 24.03.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 31.03.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 01.04.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 14.04.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 21.04.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 23.04.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 28.04.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 05.05.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 09.05.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 12.05.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 19.05.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent
Predigt am Vormittag des 20.05.1850 In der Domkirche zu Soldin, Superintendent

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849
StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 594

Schultze, Gustav <2172>

* in Podelzig, ev.
Superintendent
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 257

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 594

Schultze, Paul Ferdinand <9674> Personenblatt

* 19.05.1839 in Frankfurt , männlich , ev.

VATER: Gustav Schultze , Superintendent , Podelzig
MUTTER: Laura Böhner

GESCHWISTER: Bernhard August Schultze

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 594

Wagner, Erdmann

Ehemann von Johanna Fischer
Vater von Otto Hermann August Wagner * 18.09.1848 in Berlin Kr. Teltow
Wohnort Podelzig Kr. Lebus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 14, lfdNr 17

Wagner, Otto Hermann August <14689>

* 18.09.1848 in Berlin Kr. Teltow, ev., Schlosser, 20 Jahre alt
Sohn von 'Erdmann Wagner, lebt' und 'Johanna Fischer, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 308, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Podelzig Kr. Lebus, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 14, lfdNr 17