56 Einträge für '...Plönzig.' gefunden

Dripp, Runge, Maria Louise Auguste <12503> Personenblatt

Dripp
* 10.04.1863 in Plönzig, Kr. Pyritz (Pommern) , weiblich
+ 1938 in Greifswald

oo Hermann August Robert Runge aus Lippehne, Trauung: 08.07.1889 LIppehne

Familienforschung Reinhard Gämlich:
Standesamt Lippehne, Heiratsregister Nr. 17/1889
Standesamt Greifswald, Sterberegister Nr. 748/1938

Görlich, Florentine

F. Plönzig Bürger und Schuhmachermeister
Florentine Görlich
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1855

Hartwig, Daniel <6329> Personenblatt

* vor 1798 , männlich

oo Reg. Rosenmund, Trauung: vor 1818

Kind: Gustav Hartwig, * 30.12.1818 in Plönzig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 15

Hartwig, Daniel <6329>

Ehemann von Reg. Rosenmund
Vater von Gustav Hartwig * 30.12.1818 in Plönzig
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 9

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 15

Hartwig, Gustav <6331> Personenblatt

* 30.12.1818 in Plönzig , männlich , luth.
Gehülfe in Soldin

VATER: Daniel Hartwig
MUTTER: Reg. Rosenmund

abgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 15

Hartwig, Gustav <6331>

* 30.12.1818 in Plönzig, luth.
Gehülfe, nicht verheiratet, Alter: 17 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Daniel Hartwig, lebt' und 'Reg. Rosenmund, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 9, abgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 15

Klockow, A.J.W.

A.J.W. Klockow Kaufmann aus Landsberg a.W.
A.F.E. Plönzig Jungfrau
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Bernstein

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1863

Neumann, J.E.

C.F. Sommer Ackerbürger
J.E. Neumann Jungfrau aus Plönzig
Aufgebot am 25.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Plenzig, Carl Ludwig

Sohn von 'Schuhmacher Ferdinand Plenzig ', Alter: 4 J
Plönzig
geimpft: 1824, Kranz
Haus-Nr: 180

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Plenzig, Emilie

Tochter von 'Schuhmacher Ferdinand Plenzig ', Alter: 5 M.
Plönzig
geimpft: nein
Haus-Nr: 180

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Plenzig, Emilie

Tochter von 'Schäfer Ferdinand Plenzig ', Alter: 5 M.
Plönzig
geimpft: nein
Haus-Nr: 180, Stammrolle Soldin 1700-1841 GrStNr. 264

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828-N, lfdNr 65

Plenzig, Ferdinand

Haus-Nr: 180
Schuhmacher
Sohn 'Carl Ludwig Plenzig'
Alter: 4 J, Plönzig

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Plenzig, Ferdinand

Haus-Nr: 180
Schuhmacher
Tochter 'Emilie Plenzig'
Alter: 5 M., Plönzig

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Plenzig, Ferdinand

Haus-Nr: 180, Stammrolle Soldin 1700-1841 GrStNr. 264
Schäfer
Tochter 'Emilie Plenzig'
Alter: 5 M., Plönzig

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828-N, lfdNr 65

Plönzig, A.F.E.

A.J.W. Klockow Kaufmann aus Landsberg a.W.
A.F.E. Plönzig Jungfrau
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Bernstein

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1863

Plönzig, Carl <6180> Personenblatt

* vor 1795 , männlich

oo Sophie Plönzig, Trauung: vor 1815

Kind: Julius Plönzig, * 02.05.1815 in Bernstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 1

Plönzig, Carl <6180>

Ehemann von Sophie Plönzig
Vater von Julius Plönzig * 02.05.1815 in Bernstein
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 1

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 1

Plönzig, Carl Ludwig <9715>

* 10.02.1824 in Soldin, luth., Alter: 10 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Ferdinand Plönzig' und 'N.N. Steffen'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 264

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606

Plönzig, Emilie Franziska

* 16.06.1835 in Soldin, Tochter von 'Schuhmachermeister Ferdinand Plönzig '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1835-1836, lfdNr 48

Plönzig, F.

F. Plönzig Bürger und Schuhmachermeister
Florentine Görlich
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1855

Plönzig, Ferdinand <4532>

Ehemann von N.N. Steffen
Vater von Carl Ludwig Plönzig * 10.02.1824 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 264

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606

Plönzig, Ferdinand <4532>

Ehemann von N.N. Steffen
Vater von Friedrich Wilhelm Plönzig * 21.04.1833 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 264

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606

Plönzig, Ferdinand

Schuhmachermeister
Tochter 'Emilie Franziska Plönzig' geboren am 16.06.1835

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1835-1836, lfdNr 48

Plönzig, Ferdinand

Schuhmachermeister
Tochter 'Henriette Amalie Plönzig' geboren am 13.09.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 86

Plönzig, Friedrich Wilhelm <9716> Personenblatt

* 21.04.1833 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Ferdinand Plönzig , Schuhmacher , Mandelkow
MUTTER: N.N. Steffen

GESCHWISTER: Carl Ludwig Plönzig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606

Plönzig, Friedrich Wilhelm <9716>

* 21.04.1833 in Soldin, luth., Alter: 1 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Ferdinand Plönzig' und 'N.N. Steffen'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 264

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606

Plönzig, Heinrich

Sohn von Bäckermeister Heinrich Plönzig geboren am 12.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1863

Plönzig, Henriette Amalie

* 13.09.1837 in Soldin, Tochter von 'Schuhmachermeister Ferdinand Plönzig ' und 'Steffen '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 86

Plönzig, Herm

des Ackerbürger Herm Plönzig gestorben am 20.08.1863 Alter: 48 J. Brustkrankheit

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1863

Plönzig, Julius <6182> Personenblatt

* 02.05.1815 in Bernstein , männlich , ev
Geselle in Soldin

VATER: Carl Plönzig
MUTTER: Sophie Plönzig

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 1

Plönzig, Julius <6182>

* 02.05.1815 in Bernstein, ev
Geselle
Sohn von 'Carl Plönzig' und 'Sophie Plönzig, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 1, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 1

Plönzig, N.N.

Sohn von verst. Ackerbürger Plönzig geboren am 21.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1864

Plönzig, N.N.

Sohn des verst. Ackerbürger Plönzig gestorben am 29.12.1863 Alter: 8 T. Kinnbackenkrampf

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1864

Plönzig, Sophie <6181> Personenblatt

* vor 1795 , weiblich

oo Carl Plönzig, Trauung: vor 1815

Kind: Julius Plönzig, * 02.05.1815 in Bernstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 1

Plönzig, Sophie <6181>

Ehefrau von Carl Plönzig
Mutter von Julius Plönzig * 02.05.1815 in Bernstein
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 1

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 1

Plönzig, Plenzig, Carl Ludwig <9715> Personenblatt

Plönzig
* 10.02.1824 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Ferdinand Plönzig , Schuhmacher , Mandelkow
MUTTER: N.N. Steffen

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Plönzig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 168

Plönzig, Plenzig, Ferdinand <4532> Personenblatt

Plönzig
* 11.12.1801 in Mandelkow , männlich
Schuhmacher in Soldin

oo N.N. Steffen, Trauung: vor 1824

Kind: Carl Ludwig Plönzig, * 10.02.1824 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Plönzig, * 21.04.1833 in Soldin

Schuhmacher in Soldin 1832 , Bürgereid am 06.09.1832 , sein Alter 31 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 168

Plönzig, Seiker, Charlotte <8933> Personenblatt

Plönzig
* vor 1814 , weiblich

oo Friedrich August Seiker, Schuhmacher aus Berlin, Trauung: vor 1834

Kind: Friedrich Wilhelm Seiker, * 19.02.1834 in Soldin
Kind: August Ferdinand Seiker, * 19.10.1835 in Soldin
Kind: Carl Julius Seiker, * 31.12.1837 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Rosenmund, Reg. <6330>

Ehefrau von Daniel Hartwig
Mutter von Gustav Hartwig * 30.12.1818 in Plönzig
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 9

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 15

Rosenmund, Hartwig, Reg. <6330> Personenblatt

Rosenmund
* vor 1798 , weiblich

oo Daniel Hartwig, Trauung: vor 1818

Kind: Gustav Hartwig, * 30.12.1818 in Plönzig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 15

Runge, Hermann August Robert <12502> Personenblatt

* 11.03.1855 in Lippehne , männlich
+ 11.01.1920 in Lippehne

VATER: Julius Robert Runge , Kaufmann , Lippehne, Kr. Soldin Nm.
MUTTER: Ida Ottilie Stöhr

GESCHWISTER: Emil Runge

oo Maria Louise Auguste Dripp aus Plönzig, Kr. Pyritz (Pommern), Trauung: 08.07.1889 LIppehne

gestorben am 11.01.1920 in Lippehne, vormittags um 12:30 Uhr

Familienforschung Reinhard Gämlich:
Standesamt Lippehne, Heiratsregister Nr. 17/1889
Standesamt Lippehne, Sterberegister Nr. 2/1920

Seiker, August <4574>

Ehemann von Charlotte Plönzig
Vater von Friedrich Wilhelm Seiker * 19.02.1834 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 190b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, August <4574>

Ehemann von Charlotte Plönzig
Vater von August Ferdinand Seiker * 19.10.1835 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 190b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, August <4574>

Ehemann von Charlotte Plönzig
Vater von Carl Julius Seiker * 31.12.1837 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 190b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, August Ferdinand <8935> Personenblatt

* 19.10.1835 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich August Seiker , Schuhmacher , Berlin
MUTTER: Charlotte Plönzig

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Seiker, Carl Julius Seiker

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, August Ferdinand <8935>

* 19.10.1835 in Soldin, luth.
Sohn von 'August Seiker' und 'Charlotte Plönzig, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 190b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, Carl Julius <8936> Personenblatt

* 31.12.1837 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich August Seiker , Schuhmacher , Berlin
MUTTER: Charlotte Plönzig

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Seiker, August Ferdinand Seiker

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, Carl Julius <8936>

* 31.12.1837 in Soldin, luth.
Sohn von 'August Seiker' und 'Charlotte Plönzig, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 190b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, Friedrich August <4574> Personenblatt

* 19.05.1805 in Berlin , männlich
Schuhmacher in Soldin

oo Charlotte Plönzig, Trauung: vor 1834

Kind: Friedrich Wilhelm Seiker, * 19.02.1834 in Soldin
Kind: August Ferdinand Seiker, * 19.10.1835 in Soldin
Kind: Carl Julius Seiker, * 31.12.1837 in Soldin

Schuhmacher in Soldin 1833 , Bürgereid am 19.09.1833 , sein Alter 28 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, Friedrich Wilhelm <8934> Personenblatt

* 19.02.1834 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich August Seiker , Schuhmacher , Berlin
MUTTER: Charlotte Plönzig

GESCHWISTER: August Ferdinand Seiker, Carl Julius Seiker

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Seiker, Friedrich Wilhelm <8934>

* 19.02.1834 in Soldin, luth.
Sohn von 'August Seiker' und 'Charlotte Plönzig, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 190b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 446

Sommer, C.F.

C.F. Sommer Ackerbürger
J.E. Neumann Jungfrau aus Plönzig
Aufgebot am 25.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Steffen, N.N. <9714>

Ehefrau von Ferdinand Plönzig
Mutter von Carl Ludwig Plönzig * 10.02.1824 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 264

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606

Steffen, N.N. <9714>

Ehefrau von Ferdinand Plönzig
Mutter von Friedrich Wilhelm Plönzig * 21.04.1833 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 264

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606

Steffen, N.N.

Tochter 'Henriette Amalie Plönzig' geboren am 13.09.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 86

Steffen, Plönzig, N.N. <9714> Personenblatt

Steffen
* vor 1804 , weiblich

oo Ferdinand Plönzig, Schuhmacher aus Mandelkow, Trauung: vor 1824

Kind: Carl Ludwig Plönzig, * 10.02.1824 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Plönzig, * 21.04.1833 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 606