16 Einträge für '...Mützel.' gefunden

Dopp, Henning <16580> Personenblatt

* erw. 1337 , männlich
Gutsbesitzer Mützelburg 1337 in Mützelburg

1337 Land Llippen, Misselburgh

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Aus dem märkischen Landbuch 1337, Seite 47

Dopp, Henning <16580>

Gutsbesitzer in Mützelburg 1337

Land Llippen, Misselburgh (= Mützelburg im Kreis Pyritz i. Pom.) 44 Hufen,
das Pfarrgut 4 Hufen,
der Herzog hat dort 20 Hufen,
die Söhne des Henning Dopp für einen Lehndienst 7 1/2 Hufen,
Pacht 16 Schillinge.

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Aus dem märkischen Landbuch 1337, Seite 47

Martin, Samuel <2984> Personenblatt

* um 1720 in Mützel , männlich
Ackersmann in Soldin

Ackersmann in Soldin 1750 , Bürgereid am 08.04.1750 , sein Alter 30 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Martin, Samuel <2984>

Ackersmann, * um 1720 in Mützel, Bürgereid am 08.04.1750, Alter: 30 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 125

Mützel, Carl Aug.

Carl Aug. Mützel Dienstknecht
Aug. Wilh. Siede
Aufgebot am 06.12.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Mützel, Carl Aug.

Tochter von Tagearbeiter Carl Aug. Mützel geboren am 20.02.1858

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Mützell, Preuss, Sophie <11895> Personenblatt

Mützell
* vor 1824 , weiblich

oo Christian Preuss, Trauung: vor 1844

Kind: Ernst Preuss, * 09.04.1844 in Rehnitz Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, Nr 117

Panzer, Friedrich Wilhelm Otto <923>

* 17.10.1858 in Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Karl Panzer, verstorben' und 'Anna Warning, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 172, aktueller Aufenthaltsort Mützelberg b. Pyritz, Erl. D. K. Kreisger. Soldin v. 21.01.1874 wegen Sachbeschädigung 3 Tage Gefängnis, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern unbekannt, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 21, lfdNr 225

Pinsch, Gottlieb

I. Geburtsscheine Nr 23
Schneider, Karl Ludwig Pinsch , * 02.02.1804 in Vorwerk Mützelburg b. Cossin
Vater: Wirtschaftsinspektor, Gottlieb Pinsch
Mutter: Christine Marie Spieckermann

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Schneidergewerk Lippehne um 1825, Seite 30, lfdNr 23

Pinsch, Karl Ludwig

I. Geburtsscheine Nr 23
Schneider, Karl Ludwig Pinsch , * 02.02.1804 in Vorwerk Mützelburg b. Cossin
Vater: Wirtschaftsinspektor, Gottlieb Pinsch
Mutter: Christine Marie Spieckermann

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Schneidergewerk Lippehne um 1825, Seite 30, lfdNr 23

Preuss, Christian <11894> Personenblatt

* vor 1824 , männlich
+ vor 1865 in Rehnitz Kr. Soldin

oo Sophie Mützell, Trauung: vor 1844

Kind: Ernst Preuss, * 09.04.1844 in Rehnitz Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, Nr 117

Preuss, Christian <11894>

Ehemann von Sophie Mützell
Vater von Ernst Preuss * 09.04.1844 in Rehnitz Kr. Soldin
Wohnort Rehnitz Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, lfdNr 117

Preuss, Ernst <11896> Personenblatt

* 09.04.1844 in Rehnitz Kr. Soldin , männlich , ev.
Knecht in Soldin

VATER: Christian Preuss
MUTTER: Sophie Mützell

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, Nr 117

Preuss, Ernst <11896>

* 09.04.1844 in Rehnitz Kr. Soldin, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Christian Preuss, verstorben' und 'Sophie Mützell, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 204, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Rehnitz Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, lfdNr 117

Siede, Aug. Wilh.

Carl Aug. Mützel Dienstknecht
Aug. Wilh. Siede
Aufgebot am 06.12.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Spieckermann, Christine Marie

I. Geburtsscheine Nr 23
Schneider, Karl Ludwig Pinsch , * 02.02.1804 in Vorwerk Mützelburg b. Cossin
Vater: Wirtschaftsinspektor, Gottlieb Pinsch
Mutter: Christine Marie Spieckermann

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Schneidergewerk Lippehne um 1825, Seite 30, lfdNr 23