171 Einträge für '...Landsberger.' gefunden

Appel, N.N.

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, vorh. Wendler

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Behrend, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 222
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Benzer, N.N.

Ackersmann in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 262
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
1 Sohn
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Benzer, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 262
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
2 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Berend, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 222
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Berlin, N.N.

Färber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 267
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
2 Töchter
1 Knecht
1 Magd
7 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Berlin, N.N.

Färber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 267
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Töchter
1 Lehrbursche
1 Knecht
1 Magd
9 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Bessert, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 247
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Bessert, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 247
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Blettermann, N.N.

Maurergeselle in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 242
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Blettermann, N.N.

M-Geselle in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 242
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Breton, N.N.

Stellmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 270
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Breton, N.N.

Stellmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 270
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
2 Frauen
1 Sohn
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Bretton, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 221
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Seele
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Bretton, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 221
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Seele
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Bumke, Hermann

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Burchardi, N.N.

Kaufmann in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 271
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
5 Töchter
1 Geselle
3 Mägde
13 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Burghardi, N.N.

H.K, in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 271
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
5 Töchter
1 Geselle
3 Mägde
13 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Canehl, N.N.

Tabakspinner in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 279
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Magd
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Canehl, N.N.

Tabakspinner in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 279
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Eckbrecht, N.N.

Ackersmann in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 260
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Eckbrecht, N.N.

Ackersmann in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 260
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Fenske, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 257
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Gesellen
1 Lehrbursche
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Fensky, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 257
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Lehrbursche
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Fritze, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 253
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
1 Tochter
1 Geselle
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Fritze, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 253
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
1 Tochter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Gessner, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 234
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
1 Sohn
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Gessner, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 234
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Gessner, N.N.

Einwohner in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 261
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Gossow, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 231
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Gossow, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 231
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Grau, Ernestine Wilhelmine

Erdmann Julius Uckrow Mühlenbescheider aus Landsberger Holländer
Ernestine Wilhelmine Grau
Aufgebot am 20.06.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Grimmert, N.N.

Tuchmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 244
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Seele
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Gründling, N.N.

Böttcher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 237
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Gründling, N.N.

Böttcher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 237
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Grundt, N.N.

Schlächter in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 273
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Töchter
1 Geselle
1 Knecht
2 Mägde
8 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Grundt, N.N.

Schlächter in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 273
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Töchter
1 Geselle
1 Knecht
2 Mägde
8 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Haase, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 240
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
3 Söhne
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Haase, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 240
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
3 Söhne
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Haase, N.N.

Tuchmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 268
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Habermann, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, m/Bühne

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Hammel, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 249
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Geselle
1 Magd
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hammel, N.N.

Schlächter in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 255
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
2 Frauen
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hammel, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 261
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
1 Seele
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hammel, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 263
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Tochter
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hammel, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 266
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Lehrbursche
1 Magd
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hammel, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 276
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
2 Töchter
1 Knecht
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hammel, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 249
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Geselle
1 Magd
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hammel, N.N.

Schlächter in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 255
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
2 Frauen
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hammel, N.N.

Einwohner in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 263
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
2 Frauen
1 Sohn
1 Tochter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hammel, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 266
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Lehrbursche
1 Magd
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hammel, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 276
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
2 Töchter
1 Magd
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hartmann, Otto

Holz- und Kohlenhandlung in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hartwig, Karl

Holzbildhauer und Drechsler in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Hauk, N.N.

Tuchmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 264
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Haupt, N.N.

Tischler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 238
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Haupt, N.N.

Tischler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 238
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Heistermann, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 260
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
3 Söhne
1 Tochter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Heistermann, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 260
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
3 Söhne
1 Tochter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Henckel, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 230
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
2 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Henckel, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 236
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Henkel, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 230
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
2 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Henkel, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 236
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Henkel, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 248
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
5 Söhne
3 Töchter
9 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Henkel, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 248
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
5 Söhne
3 Töchter
9 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hetzel, N.N.

Glaser in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 275
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Töchter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hetzel, N.N.

Peruquier in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 277
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk, ist weggegangen
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
2 Töchter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hetzel, N.N.

Glaser in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 275
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Töchter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hoffmann, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 219
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
4 Söhne
1 Tochter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Hoffmann, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 219
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
4 Frauen
1 Sohn
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hoffmann, N.N.

Tischler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 282
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
2 Frauen
2 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hoffmann (68), N.N.

Tischler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 282
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
2 Frauen
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Höft, N.N.

Tischler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 269
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
2 Töchter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Höft, N.N.

Tischler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 269
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
3 Söhne
2 Töchter
7 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Hummel, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 226
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Kangiesser, N.N.

Pantoffelmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 253
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Kargus, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 272
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Geselle
1 Magd
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Kargus, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 272
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Geselle
1 Magd
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Kennemann, N.N.

Schlächter in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 280
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
5 Töchter
1 Magd
9 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Kennemann, N.N.

Schlächter in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 280
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
4 Töchter
1 Magd
9 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Kirchhof, N.N.

Prediger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 235
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Tochter
1 Magd
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Kirchhoff, N.N.

Prediger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 235
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Koberstein, Johann Friedrich <4135>

* 08.03.1783 in Landsberger Holländer, luth.
Kaufmann, verheiratet, Alter: 51 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 209

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 466

Koschinski, Caroline

Am 28.12.1875 meldet verehel. Arbeiter Marie Radecke, geb. Wollenberg (Tochter), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Caroline Wollenberg, geb. Koschinski (Mutter des/der Anzeigenden), 58 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Landsberger Holländer, + 28.12.1875 Soldin, vormittags 07:00 Uhr

Ehemann: Müller Carl Ferdinand Wollenberg, wohnhaft Soldin
Vater: Händler Koschinski, + vor 1875

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 152

Koschinski, N.N.

Am 28.12.1875 meldet verehel. Arbeiter Marie Radecke, geb. Wollenberg (Tochter), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Caroline Wollenberg, geb. Koschinski (Mutter des/der Anzeigenden), 58 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Landsberger Holländer, + 28.12.1875 Soldin, vormittags 07:00 Uhr

Ehemann: Müller Carl Ferdinand Wollenberg, wohnhaft Soldin
Vater: Händler Koschinski, + vor 1875

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 152

Kramer, N.N.

Knopfmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 277
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Kramer, N.N.

Knopfmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 276
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Tochter
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Krause, Willi

Brunnenbau in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kretzer, N.N.

Maurergeselle in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 239
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
3 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Kretzer, N.N.

M-Geselle in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 239
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
3 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Kroll, N.N.

Zimmermeister in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 227
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
3 Söhne
2 Töchter
7 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Kroll, N.N.

Zimmermeister in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 227
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
4 Söhne
2 Töchter
7 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Krüger, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 245
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Töchter
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Krüger, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 264
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Töchter
1 Lehrbursche
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Krüger, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 245
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Töchter
1 Geselle
7 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Krüger, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 264
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Töchter
1 Lehrbursche
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Ladosch, Gottl. <7489> Personenblatt

* 01.09.1800 in Landsberger Holländer , männlich

Kind: Julius Ladosch, * 18.09.1822 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 170

Ladosch, Gottl. <7489>

* 01.09.1800 in Landsberger Holländer, Alter: 34 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 95

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 170

Ladosch, Julius <7491> Personenblatt

* 18.09.1822 in Soldin , männlich
Knecht in Soldin

VATER: Gottl. Ladosch , Landsberger Holländer
MUTTER: N.N. Fritsch

Aufenthalt in Glasow

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 170

Lange, C.B.

Maler in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lehmann, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 259
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Knecht
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Lehmann, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 277
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Magd
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Liefert, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 241
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
3 Söhne
1 Tochter
1 Geselle
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Lieffert, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 241
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
2 Söhne
1 Tochter
2 Gesellen
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Linde, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 233
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
2 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Linde, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 233
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
2 Töchter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Loeffler, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 244
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Tochter
1 Magd
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Malusia, N.N.

Gärtner in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, Gärtner und Kranzbinder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Merten, N.N.

Ackersmann in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 251
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
4 Söhne
4 Töchter
10 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Merten, N.N.

Ackersmann in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 251
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
4 Söhne
3 Töchter
9 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Messerschmidt, N.N.

Riemer in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 224
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
4 Töchter
8 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Messerschmidt, N.N.

Riemer in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 224
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
5 Töchter
8 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Meyer, Aug. Ferd.

Aug. Ferd. Meyer Bürger und Eigenthümer
Marie Auguste Uckrow Jungfrau aus Landsberger Holländer
Aufgebot am 07.08.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Möbius, Johann Friedrich <9084> Personenblatt

* 24.06.1805 in Soldin , männlich , luth.
Pantoffelmacher in Soldin

VATER: Ernst Ludwig Möbius , Schneider , Luckenwalde
MUTTER: N.N. Fibiens

GESCHWISTER: Ernst Ludwig Möbius

Landsberger Holländer

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 480

Möbius, Johann Friedrich <9084>

* 24.06.1805 in Soldin, luth.
Pantoffelmacher, Alter: 29 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Ernst Möbius' und 'N.N. Fibiens, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 216, Landsberger Holländer

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 480

Moevius, N.N.

Schneider in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 282
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Müller, N.N.

Einwohner in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 252
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Müller, N.N.

Schneider in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 252
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Gesellen
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Müller, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Neise, Willy

Schneider in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Neumann, N.N.

Drechsler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 220
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
1 Lehrbursche
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Neumann, N.N.

Riemer in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 278
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
4 Söhne
1 Lehrbursche
1 Knecht
1 Magd
10 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Neumann, N.N.

Drechsler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 220
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
1 Lehrbursche
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Neumann, N.N.

Drechsler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 252
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Neumann, N.N.

Riemer in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 278
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
4 Söhne
1 Tochter
1 Lehrbursche
1 Knecht
1 Magd
10 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Peperkorn, N.N.

Einwohner in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 253
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
1 Tochter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Peperkorn, N.N.

Einwohner in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 253
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
1 Tochter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Prentzlow, N.N.

Strumpfmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 254
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
2 Frauen
1 Tochter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Prenzlow, N.N.

Strumpfwirker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 254
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
2 Frauen
1 Tochter
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Press, N.N.

Schneider in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 253
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Preuss, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 226
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
2 Söhne
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Preuss, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 281
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Geselle
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Preuss, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 281
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Geselle
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Puhlmann, Karl

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, vorh. Ziegenhagen

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Reschke, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 274
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
1 Magd
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Reschke, N.N.

Bäcker in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 274
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Tochter
1 Knecht
1 Magd
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Riebken, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 258
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
1 Tochter
1 Geselle
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Riebken, N.N.

Witwe in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 258
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Frau
1 Tochter
1 Geselle
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Riemann, N.N.

Lohgerber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 223
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
4 Söhne
1 Tochter
7 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Riemann, N.N.

Lohgerber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 223
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
4 Söhne
1 Tochter
7 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Rienitz, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 229
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
1 Sohn
1 Magd
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Rienitz, N.N.

Ackerbürger in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 229
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
2 Männer
1 Frau
1 Sohn
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Rienitz, N.N.

Am 28.12.1875 meldet verehel. Arbeiter Marie Radecke, geb. Wollenberg (Tochter), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Caroline Wollenberg, geb. Koschinski (Mutter des/der Anzeigenden), 58 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Landsberger Holländer, + 28.12.1875 Soldin, vormittags 07:00 Uhr

Ehemann: Müller Carl Ferdinand Wollenberg, wohnhaft Soldin
Vater: Händler Koschinski, + vor 1875

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 152

Sahr, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 221
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Gesellen
1 Knecht
1 Magd
6 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Sahr, N.N.

Schmied in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 221
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Lehrbursche
1 Knecht
1 Magd
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Schleichert, N.N.

Büchsenschäfter in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 221
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Schleickert, N.N.

Büchsenmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 221
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Schuh, N.N.

Gürtler in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 252
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Töchter
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Temperhaus, N.N.

Stellmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 250
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
2 Frauen
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Temperhauss, N.N.

Stellmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 250
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
2 Frauen
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Türk, Franz

Holzpantoffelmacher in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Ückert, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 225
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Uckrow, Erdmann Julius

Erdmann Julius Uckrow Mühlenbescheider aus Landsberger Holländer
Ernestine Wilhelmine Grau
Aufgebot am 20.06.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Uckrow, Marie Auguste

Aug. Ferd. Meyer Bürger und Eigenthümer
Marie Auguste Uckrow Jungfrau aus Landsberger Holländer
Aufgebot am 07.08.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Ueckert, N.N.

Schuhmacher in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 225
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Söhne
4 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Ulrich, N.N.

Maurergeselle in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 252
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: nein

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

v.Marwitz, Kurt Dietrich <22360> Personenblatt

* erw. 1718 , männlich
Legationsrat, Landrat u. Direktor Landsberger Kreis in Marwitz

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Zernickow 1718, Seite 26, Nr 21
Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Liebenfelde 1718, Seite 26, Nr 22

v.Marwitz, Kurt Dietrich <22360>

Legationsrat, Landrat u. Direktor Landsberger Kreis in Marwitz 1718
26.08.1718 Klassifikation, Zernickow, Besitzer 1713, wohnt auf Marwitz

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Zernickow 1718, Seite 26

v.Marwitz, Kurt Dietrich <22360>

Legationsrat, Landrat u. Direktor Landsberger Kreis in Marwitz 1718
26.08.1718 Klassifikation, Liebenfelde, Besitzer 1713, wohnt auf Marwitz

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Liebenfelde 1718, Seite 26

Voss, N.N.

Schneider in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 228
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Voss, N.N.

Schneider in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 228
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Walter, N.N.

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, altes Kino Max Brink

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Weber, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 256
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Weber, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 256
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
2 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Wedler, Walter

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Wollenberg, Carl Ferdinand

Am 28.12.1875 meldet verehel. Arbeiter Marie Radecke, geb. Wollenberg (Tochter), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Caroline Wollenberg, geb. Koschinski (Mutter des/der Anzeigenden), 58 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Landsberger Holländer, + 28.12.1875 Soldin, vormittags 07:00 Uhr

Ehemann: Müller Carl Ferdinand Wollenberg, wohnhaft Soldin
Vater: Händler Koschinski, + vor 1875

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 152

Wollenberg, Marie

Am 28.12.1875 meldet verehel. Arbeiter Marie Radecke, geb. Wollenberg (Tochter), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Caroline Wollenberg, geb. Koschinski (Mutter des/der Anzeigenden), 58 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Landsberger Holländer, + 28.12.1875 Soldin, vormittags 07:00 Uhr

Ehemann: Müller Carl Ferdinand Wollenberg, wohnhaft Soldin
Vater: Händler Koschinski, + vor 1875

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 152

Wulff, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 243
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
1 Geselle
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Wulff, N.N.

Garnweber in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 243
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Sohn
1 Tochter
1 Geselle
5 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810

Zippel, N.N.

Marktcommissar in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 259
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Tochter
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1809

Zippel, N.N.

Ver.Com. in Soldin
Wohnung Haus-Nr. 259
5. Bezirk oder Landsberger Bezirk
Zum Haushalt gehörten:
1 Mann
1 Frau
1 Tochter
3 Seelen gesamt
Stimmfähig: 1 Person

BLHA, 8 Soldin 614, Anfertigung der Bürgerrollen infolge der Städteordnung, Bürgerrolle Soldin 1810