186 Einträge für '...Königl.' gefunden

Albertini, Carl Emil

Carl Emil Albertini Königl. Baumeister aus Pasewalk
Franziska Altermann Jungfrau
Aufgebot am 29.03.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Altermann, Franziska

Carl Emil Albertini Königl. Baumeister aus Pasewalk
Franziska Altermann Jungfrau
Aufgebot am 29.03.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Augustin, Ernst Heinr.

Königl. Justizrath Ernst Heinr. Augustin gestorben am 27.03.1862 Alter: 82 J. 9 M. 24 T. Altersschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Baath, E. F. W. <2473> Personenblatt

* vor 1829 in [Soldin] , männlich
Königl. Domainen-Pächter in Soldin

oo Henr. Emil. Schröder, Jungfrau aus [Soldin], Trauung: 29.11.1849 Soldin

Getraut am 29.11.1849 zu Soldin mit Jungfrau Henr. Emil. Schröder

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Baath, E. F. W. <2473>

E. F. W. Baath Königl. Domainen-Pächter
Henr. Emil. Schröder Jungfrau
Trauung am 29.11.1849. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Barkusky, Jul.

Stöckert Königl. Kreisger-Secretair aus Senftenberg
Jul. Barkusky Jungfrau
Aufgebot am 05.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bernsen, Berta Charlotte <5954> Personenblatt

* 21.03.1772 in Mietzelfelde , weiblich , ev
~ 27.03.1772 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Mühlenmeister Friedrich Zuch
2. Schulze George Hase
3. Frau Prediger Weinholz

VATER: Friedrich Bernsen , Königl. Arendator (Zöllner, Steuereinnehmer)
MUTTER: Beate Sophie Rückheim , Ehefrau

GESCHWISTER: Karoline Friedericke Bernsen, Dorothea Sophie Bernsen, Johanne Henriette Elisabeth Bernsen

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 3, Geborene und Getaufte 1772, Nr. 1

Bernsen, Dorothea Sophie <6002> Personenblatt

* 22.11.1774 in Mietzelfelde , weiblich , ev
~ 01.12.1774 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Schulze Christian Bernsen
2. Johann Friedrich Reinicke
3. Frau Christiane Weinholz

VATER: Friedrich Bernsen , Königl. Arendator (Zöllner, Steuereinnehmer)
MUTTER: Beate Sophie Rückheim , Ehefrau

GESCHWISTER: Berta Charlotte Bernsen, Karoline Friedericke Bernsen, Johanne Henriette Elisabeth Bernsen

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 5, Geborene und Getaufte 1774, Nr. 8

Bernsen, Friedrich <5952> Personenblatt

* vor 1752 , männlich , ev
Königl. Arendator (Zöllner, Steuereinnehmer) in Mietzelfelde

oo Beate Sophie Rückheim, Ehefrau, Trauung: vor 1772

Kind: Berta Charlotte Bernsen, * 21.03.1772 in Mietzelfelde
Kind: Karoline Friedericke Bernsen, * 15.07.1773 in Mietzelfelde
Kind: Dorothea Sophie Bernsen, * 22.11.1774 in Mietzelfelde
Kind: Johanne Henriette Elisabeth Bernsen, * 12.05.1776 in Mietzelfelde

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 3, Geborene und Getaufte 1772, Nr. 1
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 4, Geborene und Getaufte 1773, Nr. 7
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 5, Geborene und Getaufte 1774, Nr. 8
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 7, Geborene und Getaufte 1776, Nr. 2


Bernsen, Johanne Henriette Elisabeth <6016> Personenblatt

* 12.05.1776 in Mietzelfelde , weiblich , ev
~ 15.05.1776 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Herr Prediger Weinholz
2. Johann Knack
3. Jungfaru Dorothea Bernsen

VATER: Friedrich Bernsen , Königl. Arendator (Zöllner, Steuereinnehmer)
MUTTER: Beate Sophie Rückheim , Ehefrau

GESCHWISTER: Berta Charlotte Bernsen, Karoline Friedericke Bernsen, Dorothea Sophie Bernsen

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 7, Geborene und Getaufte 1776, Nr. 2

Bernsen, Karoline Friedericke <5981> Personenblatt

* 15.07.1773 in Mietzelfelde , weiblich , ev
~ 25.07.1773 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Herr Prediger Weinholz
2. Frau Katarina Zuch
3. Jungfrau Charlotte Witte

VATER: Friedrich Bernsen , Königl. Arendator (Zöllner, Steuereinnehmer)
MUTTER: Beate Sophie Rückheim , Ehefrau

GESCHWISTER: Berta Charlotte Bernsen, Dorothea Sophie Bernsen, Johanne Henriette Elisabeth Bernsen

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 4, Geborene und Getaufte 1773, Nr. 7

Beschorner, Carl Joseph

Carl Joseph Beschorner, Königl. Roßarzt 1.Brandb.Dragoner Reg. Nr.2 aus Schwedt
Emma Margarete Valerie Wick aus Lippehne
Aufgebot am 01.03.1886, ausgehängt 01.03.1886 - 16.03.1886 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 19

Beyer, Otto Louis

* 08.08.1858 in Soldin, ev., Kaufmann, 21 Jahre alt
Sohn von 'Julius Beyer, lebt' und 'Henriette Wilhelm, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 13, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Ist im Oktober 1878 als 3 jährig Freiwilliger in das Pommersche Königl. Grenadier-Reg. Nr. 2 eingetreten, Vater war Schlosser
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 10, lfdNr 93

Beyer, Wilh.

Sohn von Königl. Kreis=Gerichts=Sekretair Wilh. Beyer geboren am 13.09.1851

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Bieger, Fritz Richard Bruno

Fritz Richard Bruno Bieger, Königl. Eisenbahn Stations-Director aus Berlin
Agnes Wilhelmine Auguste Marie Brauer aus Lippehne
Aufgebot am 14.03.1900, ausgehängt 15.03.1900 - 30.03.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 20

Böhme, Caroline Charlotte Auguste

Fr.Aug. Rumann Königl. Steuerinspektor und Lieutenant a.D.
Caroline Charlotte Auguste Böhme Jungfrau aus Perleberg
Aufgebot am 26.06.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Borchartz, Waubke, Charlotte <7858> Personenblatt

Borchartz
* vor 1797 , weiblich

oo Nicolaus Wilhelm Waubke, Königl. Regent Arzt aus Stettin, Trauung: vor 1817

Kind: Friedrich Volrad Waubke, * 30.11.1817 in Eisenach
Kind: Paul Christ Waubke, * 29.01.1819 in Eisenach
Kind: Maximilian Ferdinand Waubke, * 06.08.1823 in Soldin
Kind: Veit Ludwig Waubke, * 20.08.1824 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 242

Bothe, Johanna

Ernst Ludw. Wilde Königl. Kreisrichter aus Zempelburg
Johanna Bothe Jungfrau aus Zahn bei Zempelburg
Aufgebot am 07.10.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Böttcher, N.N. <3211> Personenblatt

männlich
Königl. Postmeister in Soldin

Königl. Postmeister in Soldin 1762 , Bürgereid am 04.10.1762

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Böttcher, N.N. <3211>

Königl. Postmeister, Bürgereid am 04.10.1762

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 189

Brandt, Emma Amalie

Joh. Ad. E. Noack Königl. Kreisgerichtssekretair aus Wollin
Emma Amalie Brandt Jungfrau
Aufgebot am 10.07.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Brauer, Agnes Wilhelmine Auguste Marie

Fritz Richard Bruno Bieger, Königl. Eisenbahn Stations-Director aus Berlin
Agnes Wilhelmine Auguste Marie Brauer aus Lippehne
Aufgebot am 14.03.1900, ausgehängt 15.03.1900 - 30.03.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 20

Braunwald, Elisab. Marie Amalie

Arnold Florentin Schmidt Königl. Reg-Geom. aus Berlinchen
Elisab. Marie Amalie Braunwald Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Braunwaldt, E.

Schmidt Königl. Reg-Geom.
E. Braunwaldt Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bremer, Caroline Phillipine

Heintich Julius Thomas Königl. Kreisgericht-Aktuarius
Caroline Phillipine Bremer Jungfrau
Aufgebot am 29.03.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Brö..mann, Joh. Gottlieb

Sohn von Königl. Kreisger-Secretair Joh. Gottlieb Brö..mann geboren am 01.07.1859

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Brödemann, J. G.

J. G. Brödemann Königl. Kreis=Gerichts=Sekretair
Marie Elise Paech Jungfrau
Trauung am 26.10.1851. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Brödemann, J. G.

Sohn von Königl. Kreisgerichts-Sekretair J. G. Brödemann geboren am 18.12.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Brödemann, J.G.

Sohn von Königl. Kreisger.Secr. J.G. Brödemann geboren am 28.06.1861

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Brödemann, Johann Gottlieb

Sohn von Königl. Kreisgerichts-Secretair Johann Gottlieb Brödemann geboren am 08.08.1857

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Carl, N.N.

Se. Königl. Hoheit Markgraf. Wohnte 1733 in Soldin. Auf seine Vermittlung wurde die 500 Jahre alte Klosterkirche den reformierten zum Gottesdienst abgetreten.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 242

Charlottenburg, N.N.

Theod. Eduard Ferd. Grandke , geb. Charlottenburg Königl. Forstpolizeisergeant
Joh. Cölestine Agnes Schleuss Jungfrau
Aufgebot am 25.10.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Cränu, Pätzel, Anna Margaretha <489> Personenblatt

Cränu
* 1695 , weiblich , evangelisch
+ 25.11.1751 in Berlin

oo Otto Pätzel, Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber aus Berlin, Trauung: 28.05.1725 Berlin

Kind: Daniel Pätzel, * 24.03.1726 in Berlin

Wittwe des Friedrich Konrad Weiland, Königl. Jagd-Schreiber
56 Jahre alt,
gestorben am 25.11.1751 am Fieber

Trauungen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 190, Nr. 19/1725 - Archion
Bestattungen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 450, Nr. 201/1751 - Archion


Dabergotz, Pätzel, Dorothea Sophia <491> Personenblatt

Dabergotz
* um 1733 , weiblich , evangelisch
+ 17.08.1816 in Berlin
[] 20.08.1816 in Friedhof Dorotheenstadt

oo ... Unger
oo Otto Pätzel, Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber aus Berlin, Trauung: 21.12.1752 Berlin

Kind: Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, * 27.12.1753 in Berlin
Kind: Anna Dorothea Pätzel, * 18.08.1755 in Berlin
Kind: Johan Gottfried Pätzel, * 12.09.1756 in Berlin
Kind: Maria Louisa Pätzel, * 13.10.1760 in Berlin
Kind: Friederica Wilhelmina Pätzel, * 12.10.1761 in Berlin
Kind: Daniel Gottlieb Pätzel, * 25.10.1762 in Berlin
Kind: Wilhelmina Juliana Pätzel, * 23.07.1764 in Berlin
Kind: August Wilhelm Pätzel, * 25.04.1766 in Berlin

1. Ehe Pätzel
2. Ehe Unger
im 83. Jahr
gestorben am 17.08.1816

Trauung 1. Ehe - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 427, 1752 - Archion
Bestattung - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 45, Nr. 118/1816 - Archion

Dittmar, N.N. <623> Personenblatt

männlich
Königl. Haus-Inspekteur in Stettin

Kind: Elise Anna Auguste Dittmar

Trauungen Tochter (0622) - KB Stettin, Schloßkirche, Seite 80, Nr. 22/1883 - Archion

Dittmar, Pätzel, Elise Anna Auguste <622> Personenblatt

Dittmar
weiblich , evangelisch

oo August Karl Albert Petzel, Königl. Maurermeister, Trauung: 16.10.1883 Stettin, Schloßkirche

Trauungen - KB Stettin, Schloßkirche, Seite 80, Nr. 22/1883 - Archion

Dyhr, Gust. Adolph

Gust. Adolph Dyhr Arbeiter in der Königl. Central-Werkstatt zu Frankfurt a.O.
Carol. Aug. Schimmack Jungfrau
Aufgebot am 09.02.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Eisleben, N.N.

Sohn von Königl. Regierungs-Geometer Eisleben geboren am 17.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Fritze, Aug. Wilh.

Sohn des Königl. Kreisgerichtsbote Aug. Wilh. Fritze gestorben am 12.05.1859 Alter: 2 J. 2 M. 10 T. Auszehrung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Giesel, Louise Pauline Wilhelmine

Theodor Adolph Reinhold von Hartung Königl. Hauptmann im 8. Infanterie-(Leib) Regiment
Louise Pauline Wilhelmine Giesel Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1857. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Giesel, Louise Pauline Wilhelmine

Theodor Adolph Reinhold von Hartung Königl. Hauptmann im 8. Infanterie-(Leib) Regiment
Louise Pauline Wilhelmine Giesel Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1857. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Gleisering, J. Carl

J. Carl Gleisering Königl. Postexpedient
Rosalie Ottilie Seeger Jungfrau
Trauung am 19.06.1851. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Göhde, Leopold <2578> Personenblatt

* [09.08.1781) in [Soldin] , männlich
Königl. Justizrath in Soldin
+ 09.02.1850 in Soldin

Am 09.02.1850 zu Soldin gestorben, 68 J. 6 M. alt, Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Göhde, Leopold <2578>

Königl. Justizrath Leopold Göhde gestorben am 09.02.1850 Alter: 68 J. 6 M. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Graf v. Westarp, N.N.

Sohn von Königl. Staats-Anwalt Graf v. Westarp geboren am 14.10.1861

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Graf v. Westarp, N.N.

Sohn des Königl. Staats-Anwalt Graf v. Westarp gestorben am 11.10.1861 Alter: 1 T. Schwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Grandke, Theod. Eduard Ferd.

Theod. Eduard Ferd. Grandke , geb. Charlottenburg Königl. Forstpolizeisergeant
Joh. Cölestine Agnes Schleuss Jungfrau
Aufgebot am 25.10.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Grimmig, Emil Rudolph

Emil Rudolph Grimmig, Königl. Forstaufseher aus Soldin
Anna Pauline Lida Pauschke aus Soldiner Rathsförsterei
Aufgebot am 23.12.1881, ausgehängt 24.12.1881 - 08.01.1882 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 68

Grünewald, Friedr. Wilh.

Sophie Friederike Wilhelmine Grünewald , geb. Labösius Wittwe des … Subrector am königl. Gymnasium Friedr. Wilh. Grünewald gestorben am 20.10.1859 Alter: 77 J. 9 M. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Grünewald, Sophie Friederike Wilhelmine

Sophie Friederike Wilhelmine Grünewald , geb. Labösius Wittwe des … Subrector am königl. Gymnasium Friedr. Wilh. Grünewald gestorben am 20.10.1859 Alter: 77 J. 9 M. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Haacke, C.F.

Sohn von Königl. Kreisger.-Rendant C.F. Haacke geboren am 05.05.1861

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Haacke, C.Friedr.

Tochter des Königl. Kreisgerichts-Rendant C.Friedr. Haacke gestorben am 05.12.1863 Alter: 1 M. 7 T. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Heine, M.B.L.A.

R.F.W.C. Ludwig Königl. Kreisrichter
M.B.L.A. Heine Jungfrau aus Bärwalde
Aufgebot am 04.05.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Hembe, Max Hermann Christoph

Max Hermann Christoph Hembe, Königl. Rechtsanwalt aus Lippehne
Julia Charlotte Elisabeth Lange aus Landsberg a.W.
Aufgebot am 21.06.1881, ausgehängt 22.06.1881 - 07.07.1881 beim Standesamt Landsberg a.W.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 34

Herrmann, Anna Elisabeth

* 16.06.1837 in Soldin, Tochter von 'Königl. Hauptmann Johann Herrmann ' und 'v. Daum '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 55

Hesse, Wilh.

Königl. Kreis=Richter Wilh. Hesse gestorben am 03.04.1851 Alter: 36 J. Gehirnschlag

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Kahle, N.N.

Charlotte Röhrich , geb. Kahle Wittwe des … Königl. Superintendent Carl Friedr. Röhrich gestorben am 17.09.1861 Alter: 81 J. 2 M. 19 T. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Kannstädter, Julius Adolph

Tochter von Königl. Kreisgerichts-Executor Julius Adolph Kannstädter geboren am 08.08.1857

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Kempke, Marie Hermine Pauline

Heinrich Ernst Neiss, Königl. Eisenbahn-Büro-Gehilfe aus Berlin
Marie Hermine Pauline Kempke aus Lippehne
Aufgebot am 08.11.1891, ausgehängt 09.11.1891 - 24.11.1891 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 53

Klabunde, N.N.

Tochter des Königl. Postspeditions-Vorsteher Klabunde gestorben am 27.06.1864 Alter: 1 J. 9 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Klette, D.

Tochter von Königl. Kreis=Thierarzt D. Klette geboren am 28.09.1851

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Knispel, George Friedrich <3732> Personenblatt

* um 1758 in Königl. Ruf im Oderbruch , männlich
Gärtner in Soldin

Schütz Gärtner in Soldin 1795 , Bürgereid am 09.02.1795 , sein Alter 37 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Knispel, George Friedrich <3732>

Gärtner, * um 1758 in Königl. Ruf im Oderbruch, Bürgereid am 09.02.1795, Alter: 37 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 321

Knoll, N.N.

Sohn von Königl.Kreisteuerkassen-Rendant Knoll geboren am 05.12.1862

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Koch, Ida Albertine Auguste

* 18.05.1829 in Soldin, Tochter von 'Königl. Diener Carl Koch '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 188

Korn, Adolph Ludwig Heinrich

Adolph Ludwig Heinrich Korn Königl. Kreisrichter
Bertha Ernestine Wendler Jungfrau aus Huhnchen bei Cottbus
Aufgebot am 30.06.1861. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Krause, F.

F. Krause Königl. Kreis=Gerichts=Exekutor
Auguste Stehmann Jungfrau
Trauung am 30.10.1851. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Küchendahl, Adalbert

Sohn des Königl. Staatsanwalt Adalbert Küchendahl gestorben am 01.09.1863 Alter: 7 M. 29 T. Darmcartarrb.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Kühne, Friedr.

Friedr. Kühne Königl. Bauaufseher und Weichensteller aus Frankfurt a.d.O.
Aug. L. Reuß Jungfrau
Aufgebot am 04.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Labe, N.N.

Sohn von Königl. Kreisger-Exekutor Labe geboren am 22.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Labösius, N.N.

Sophie Friederike Wilhelmine Grünewald , geb. Labösius Wittwe des … Subrector am königl. Gymnasium Friedr. Wilh. Grünewald gestorben am 20.10.1859 Alter: 77 J. 9 M. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Lange, Julia Charlotte Elisabeth

Max Hermann Christoph Hembe, Königl. Rechtsanwalt aus Lippehne
Julia Charlotte Elisabeth Lange aus Landsberg a.W.
Aufgebot am 21.06.1881, ausgehängt 22.06.1881 - 07.07.1881 beim Standesamt Landsberg a.W.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 34

Lange, Louis Gustav Georg

* 23.04.1857 in Soldin, ev., Arbeitsmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'Robert Lange, verstorben' und 'Marie Ramson, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 140, aktueller Aufenthaltsort Berlin, Erl. des Königl. Stadtger. Berlin v. 09.03.1874, wegen wiederh. schweren Diebstahls 9 Monate Gefängnis
Wohnort der Eltern Berlin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 17, lfdNr 167

Laufuß, C.A.

Sohn von Königl. Steuer-Aufseher C.A. Laufuß geboren am 28.02.1861

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Linde, Carl Otto

Sohn von Königl. Kreis=Gerichts=Salarienkassen=Controleur Carl Otto Linde geboren am 14.11.1852

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Linde, Carl Otto

Sohn von Königl. Kreis-Gerichts-Slarien-Kassen-Controlleur Carl Otto Linde geboren am 04.01.1857

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Linde, Carl Otto

Tochter von Königl. Kreisger.-Salarienkassen-Controlleur und Sportelrevisor Carl Otto Linde geboren am 04.09.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Linde, Otto

Tochter von Königl. Kreis=Gerichts=Sekretair Otto Linde geboren am 20.07.1851

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Liskow, Elise Henriette Albertine

Martin Friedrich Opitz, Königl. Steueraufseher aus Lippehne
Elise Henriette Albertine Liskow sep. Feldwebel Ostwald aus Lippehne
Aufgebot am 19.09.1887, ausgehängt 19.09.1887 - 04.10.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 60

Lück, Ferd.

Sohn von Königl. Kreisger-Actuarius Ferd. Lück geboren am 19.12.1857

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Ludwig, R.F.W.C.

R.F.W.C. Ludwig Königl. Kreisrichter
M.B.L.A. Heine Jungfrau aus Bärwalde
Aufgebot am 04.05.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Marter, Gottl.

Königl. Pension. Post-Schirrmeister Gottl. Marter gestorben am 26.01.1857 Alter: 82 J. 3 M. 12 T. Schleimfieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Mieske, N.N. <2168> Personenblatt

* um 1792 , männlich
Königl. Sekretär in Soldin

nicht stimmfähiger Königl. Sekretär in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 257, 63 Jahre alt,
lfd. Nr. 27 nach Steuerzahlung, 34 Rtl 19 Sgr im Jahre 1854

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854

Mieske, N.N. <2168>

Königl. Sekretär, Alter 63 Jahre, wohnte im Haus-Nr. 257, stimmfähig: nein, Steuerzahlung im Vorjahr: 34 Rtl 19 Sgr

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, lfdNr 27

Miethe, F.M.

Tochter von Königl. Kreissekretair F.M. Miethe geboren am 02.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Miethe, Ferd. Moritz

Ferd. Moritz Miethe Königl. Kreissekretair
Marie Aline Therese Schröder Jungfrau
Aufgebot am 09.06.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Miethe, N.N.

Sohn von Königl. Kreissekretair Miethe geboren am 24.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Mörner, N.N.

H.A.B. Noack , geb. Mörner Ehefrau des … Königl. Kreisger.-Secret. A.E. Noack gestorben am 08.05.1862 Alter: 27 J. 4 M. 13 T. Unterleibsschwindsucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Muske, Agnes Caroline

* 01.04.1837 in Soldin, Tochter von 'Königl. Kreis-Sekretair Ferdinand Muske ' und 'Schönrock '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 18

Neiss, Heinrich Ernst

Heinrich Ernst Neiss, Königl. Eisenbahn-Büro-Gehilfe aus Berlin
Marie Hermine Pauline Kempke aus Lippehne
Aufgebot am 08.11.1891, ausgehängt 09.11.1891 - 24.11.1891 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 53

Noack, A.E.

Sohn von Königl. Kreisger.Secret. A.E. Noack geboren am 28.03.1862

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Noack, A.E.

H.A.B. Noack , geb. Mörner Ehefrau des … Königl. Kreisger.-Secret. A.E. Noack gestorben am 08.05.1862 Alter: 27 J. 4 M. 13 T. Unterleibsschwindsucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Noack, H.A.B.

H.A.B. Noack , geb. Mörner Ehefrau des … Königl. Kreisger.-Secret. A.E. Noack gestorben am 08.05.1862 Alter: 27 J. 4 M. 13 T. Unterleibsschwindsucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Noack, Joh. Ad. E.

Joh. Ad. E. Noack Königl. Kreisgerichtssekretair aus Wollin
Emma Amalie Brandt Jungfrau
Aufgebot am 10.07.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Nugel, Paul Ewald

Paul Ewald Nugel, Königl. Rentneister aus Lippehne
Henriette Amalie Antonia Helene Schwarz aus Frankfurt a.O.
Aufgebot am 03.05.1888, ausgehängt 04.05.1888 - 19.05.1888 beim Standesamt Frankfurt a.O.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 31

Opitz, Martin Friedrich

Martin Friedrich Opitz, Königl. Steueraufseher aus Lippehne
Elise Henriette Albertine Liskow sep. Feldwebel Ostwald aus Lippehne
Aufgebot am 19.09.1887, ausgehängt 19.09.1887 - 04.10.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 60

Otto, Gustav Friedrich Wilhelm

Gustav Friedrich Wilhelm Otto, Königl. Amtsbriefträger aus Labes i. Pom.
Marie Johanna Emma Walter aus Lippehne
Aufgebot am 28.07.1894, ausgehängt 31.07.1894 - 15.08.1894 beim Standesamt Soldin, Labes i. Pom.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 20

Paech, Marie Elise

J. G. Brödemann Königl. Kreis=Gerichts=Sekretair
Marie Elise Paech Jungfrau
Trauung am 26.10.1851. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Paetzel, Ferdinand Friedrich <196> Personenblatt

Rufname: Ferdinand
* um 1818 , männlich , evangelisch
Arbeiter in Soldin
+ 17.09.1891 in Soldin

oo Wilhelmine Banzer aus Werblitz, Trauung: 01.01.1839 Soldin

Kind: Wilhelm Paetzel, * 18.04.1842 in Werblitz
Kind: Henriette Paetzel, * 1849 in Werblitz
Kind: Carl Friedrich Ferdinand Paetzel, * 17.09.1852 in Werblitz
Kind: Auguste Wilhelmine Louise Paetzel, * 15.02.1856 in Soldin

geboren [18.09.1817 - 17.09.1818]
73 Jahre alt
gestorben am 17.09.1891 - Geburtstag Sohn Carl Friedrich Ferdinand (*17.09.1852)

Text aus dem Sterberegister:
Auf Grund des Beerdigungsscheins des königlichen Amtsgericht hierselbst ist heute eingetragen worden, daß der Arbeiter Ferdinand Pätzel, 73 Jahre alt, wohnhaft Soldin, verheiratet gewesen mit Wilhelmine geborene Banzer, zu Soldin am siebzehnten (17) September des Jahres tausend achthundert neunzig und eins (1891) erhängt aufgefunden ist.

Heiratsurkunde Ferdinand und Emilie
- Auszug aus dem Heirats-Haupt-Register des Standesamts zu Soldin, vom 12.02.1936
Sterberegister - StA Soldin Nr. 85/1891 - StArch Landsberg

Pätzel, Anna Dorothea <494> Personenblatt

* 18.08.1755 in Berlin , weiblich , evangelisch
~ 18.08.1755 in der Dorotheenstadt , Berlin

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel, August Wilhelm Pätzel

getauft am 18.08.1755

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 1066, Nr. 99/1755 - Archion

Pätzel, August Wilhelm <500> Personenblatt

* 25.04.1766 in Berlin , männlich , evangelisch
~ 04.05.1766 in der Dorotheenstadt , Berlin
+ 01.09.1770 in Berlin
[] 03.09.1770 in Kirchengewölbe Dorotheenstadt - Berlin

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel

geboren am 25.04.1766
4 1/2 Jahre alt
gestorben am 01.09.1770

Taufe - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 132, Nr. 78/1766 - Archion
Bestattung - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 92, Nr. 222/1770 - Archion

Pätzel, Daniel <490> Personenblatt

* 24.03.1726 in Berlin , männlich , evangelisch
~ 24.03.1726 in der Kicrhe , Dorotheenstadt
+ 14.10.1731 in Berlin

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Anna Margaretha Cränu

GESCHWISTER: Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel, August Wilhelm Pätzel

Getauft am 24.03.1726
5 Jahre alt,
gestorben am 14.10.1731 an den Pocken

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 84, Nr. 26/1726 - Archion
Bestattungen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 221, Nr. 202/1731 - Archion

Pätzel, Daniel Gottlieb <498> Personenblatt

* 25.10.1762 in Berlin , männlich , evangelisch
Buchbinder Geselle
~ 07.11.1762 in der Dorotheenstadt , Berlin
+ 03.10.1788 in Berlin
[] 06.10.1788 in Friedhof Dorotheenstadt

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel, August Wilhelm Pätzel

geboren am 25.10.1762
26 Jahre alt,
gestorben am 03.10.1788

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 25, Nr. 96/1762 - Archion
Bestattung - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 561, Nr. 177/1788 - Archion

Pätzel, Friederica Wilhelmina <497> Personenblatt

* 12.10.1761 in Berlin , weiblich , evangelisch
~ 25.10.1761 in der Dorotheenstadt , Berlin
+ 07.12.1763 in Berlin

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel, August Wilhelm Pätzel

geboren am 12.10.1761
2 Jhare alt,
gestorben am 07.12.1763

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 1242, Nr. 101/1761 - Archion
Bestattungen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 585, Nr. 10/1763 - Archion

Pätzel, Johan Gottfried <495> Personenblatt

* 12.09.1756 in Berlin , männlich , evangelisch
Seiler Meister
~ 12.09.1756 in der Dorotheenstadt , Berlin

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel, August Wilhelm Pätzel

oo Dorothea Sophia Münchhofen, Trauung: 1782 Altlandsberg

getauft am 12.09.1756

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 1099, Nr. 94/1756 - Archion
Aufgebot - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 800, 1782 - Archion

Pätzel, Maria Louisa <496> Personenblatt

* 13.10.1760 in Berlin , weiblich , evangelisch
~ 21.10.1760 in der Dorotheenstadt , Berlin
+ 16.02.1761 in Berlin

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel, August Wilhelm Pätzel

geboren am 13.10.1760
4 Monate alt,
gestorben am 16.02.1761

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 1185, Nr. 212/1760 - Archion
Bestattungen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 547, Nr. 27/1761 - Archion

Pätzel, Otto <488> Personenblatt

* 13.08.1699 in Berlin , männlich , evangelisch
Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber
+ 13.12.1769 in Berlin
[] 17.12.1769 in Kirchengewölbe Dorotheenstadt - Berlin

oo Anna Margaretha Cränu, Trauung: 28.05.1725 Berlin
oo Dorothea Sophia Dabergotz, Trauung: 21.12.1752 Berlin

Kind: Daniel Pätzel, * 24.03.1726 in Berlin
Kind: Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, * 27.12.1753 in Berlin
Kind: Anna Dorothea Pätzel, * 18.08.1755 in Berlin
Kind: Johan Gottfried Pätzel, * 12.09.1756 in Berlin
Kind: Maria Louisa Pätzel, * 13.10.1760 in Berlin
Kind: Friederica Wilhelmina Pätzel, * 12.10.1761 in Berlin
Kind: Daniel Gottlieb Pätzel, * 25.10.1762 in Berlin
Kind: Wilhelmina Juliana Pätzel, * 23.07.1764 in Berlin
Kind: August Wilhelm Pätzel, * 25.04.1766 in Berlin

geboren ca. 13.08.1699
70 Jahre, 4 Monate alt,
gestorben am 13.12.1769
bestattet im Kirchengewölbe - Kirche Dorotheenstadt

Trauung 1. Ehe - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 190, Nr. 19/1725 - Archion
Trauung 2. Ehe - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 427, 1752 - Archion
Bestattung - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 64, Nr. 9/1769 - Archion

Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm <493> Personenblatt

* 27.12.1753 in Berlin , männlich , evangelisch
~ 27.12.1753
+ 16.01.1754 in Berlin

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, Wilhelmina Juliana Pätzel, August Wilhelm Pätzel

getauft am 27.12.1753
3 Wochen alt
gestorben am 16.01.1754

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 1009, Nr. 8/1752 - Archion
Bestattungen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 472, Nr. 17/1754 - Archion

Pätzel, Wilhelmina Juliana <499> Personenblatt

* 23.07.1764 in Berlin , weiblich , evangelisch
~ 29.07.1764 in der Dorotheenstadt , Berlin
+ 21.10.1799 in Berlin
[] 24.10.1799 in Friedhof Dorotheenstadt

VATER: Otto Pätzel , Königl. Jagd- und Artillerie-Schreiber , Berlin
MUTTER: Dorothea Sophia Dabergotz

GESCHWISTER: Daniel Pätzel, Otto Gottfried Wilhelm Pätzel, Anna Dorothea Pätzel, Johan Gottfried Pätzel, Maria Louisa Pätzel, Friederica Wilhelmina Pätzel, Daniel Gottlieb Pätzel, August Wilhelm Pätzel

geboren am 23.07.1764
35 Jahre alt,
gestorben am 21.10.1799

Taufen - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 73, Nr. 83/1764 - Archion
Bestattung - KB Berlin-Stadt I, Dorotheenstadt, Seite 32, Nr. 219/1799 - Archion

Pauschke, Anna Pauline Lida

Emil Rudolph Grimmig, Königl. Forstaufseher aus Soldin
Anna Pauline Lida Pauschke aus Soldiner Rathsförsterei
Aufgebot am 23.12.1881, ausgehängt 24.12.1881 - 08.01.1882 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 68

Petzel, Pätzel, August Karl Albert <621> Personenblatt

Petzel
männlich , evangelisch
Königl. Maurermeister in Stettin

oo Elise Anna Auguste Dittmar, Trauung: 16.10.1883 Stettin, Schloßkirche

Trauungen - KB Stettin, Schloßkirche, Seite 80, Nr. 22/1883 - Archion

Pfeffer, Friedrich Wilhelm Adolf

* 25.06.1857 in Soldin, ev., Arbeitsmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Pfeffer, verstorben' und 'Antonie Uhlich, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 198, aktueller Aufenthaltsort Soldin, 1. Erl. des Königl. Kreisger. Soldin v. 03.11.1875, wegen Sachbeschädigung 14 Tage Gefängnis 2. Erl. dess. Gerichts v. 17.11.1875,wegen Hausfriedensbruches 1 Tag Gefängnis
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 19, lfdNr 188

Pfille, N.N.

Tochter von Königl. Kreisgerichts-Exekutor Pfille geboren am 04.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Plen, Baltasar <4966> Personenblatt

männlich

Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 280, Reuter Straße
Haus neben der königl. Landamterei, Stall, Scheune vorm Neuenb. Tor, Wert 250, Versichert 150

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Plen sen., Baltasar <4966>

Hausbesitzer in Soldin 1706, Reuter Straße
Haus neben der königl. Landamterei, Stall, Scheune vorm Neuenb. Tor
Bewertet: 250, Versichert : 150

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Seite 65, lfdNr 280

Possin, Karl Hermann Otto

* 01.03.1857 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Possin, verstorben' und 'Albertine Uhlich, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 197, aktueller Aufenthaltsort Berlin, 1. Erl. des Königl. Kreisger. Soldin v. 01.03.1869, wegen einf. Diebstahls 2 Tage Gefängnis 2. Erl. des Königl. Stadtger. Berlin v. 18.09.1876, wegen wiederholter Unterschlagung und Betrugs 4 Wochen Gefängnis
Wohnort der Eltern Berlin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 19, lfdNr 187

Pülle, G.F.

Tochter von Königl. Kreisgerichts-Executor G.F. Pülle geboren am 12.12.1859

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Quandt, Heinrich <7326> Personenblatt

* 19.10.1802 in Pamin , männlich , luth.
Königl. Inspector in Soldin

VATER: Heinrich Quandt
MUTTER: N.N. Beda

Aufenthalt in Frankfurt O.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 141

Quandt, Heinrich <7326>

* 19.10.1802 in Pamin, luth.
Königl. Inspector, verheiratet, Alter: 31 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Heinrich Quandt' und 'N.N. Beda, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 72, Aufenthalt in Frankfurt O.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 141

Raettig, A.

Sohn von Königl. Kreis=Gerichts=Sekretair A. Raettig geboren am 21.07.1852

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Rättig, C.A.

Sohn von Königl. Kreisger.-Secret. C.A. Rättig geboren am 21.03.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Redmer, N.N. <2586> Personenblatt

* vor 1830 in [Soldin] , männlich
Königl. Steueraufseher in Soldin

oo Sophie Sandow, Jungfrau aus [Soldin], Trauung: 18.02.1850 Soldin

Getraut am 18.02.1850 zu Soldin mit Jungfrau Sophie Sandow

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Redmer, N.N. <2586>

Redmer Königl. Steueraufseher
Sophie Sandow Jungfrau
Trauung am 18.02.1850. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Reishaus, N.N.

Tochter von Königl. Lazareth-Rechnungsführer Reishaus geboren am 18.01.1862

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Rennback, Joh. Ludwig

Exekutor beim königl. Kreisgericht Joh. Ludwig Rennback gestorben am 14.03.1861 Alter: 47 J. 10 M. 2 T. Brustkrankheit

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Reuß, Aug. L.

Friedr. Kühne Königl. Bauaufseher und Weichensteller aus Frankfurt a.d.O.
Aug. L. Reuß Jungfrau
Aufgebot am 04.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Röhrich, Carl Friedr.

Charlotte Röhrich , geb. Kahle Wittwe des … Königl. Superintendent Carl Friedr. Röhrich gestorben am 17.09.1861 Alter: 81 J. 2 M. 19 T. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Röhrich, Charlotte

Charlotte Röhrich , geb. Kahle Wittwe des … Königl. Superintendent Carl Friedr. Röhrich gestorben am 17.09.1861 Alter: 81 J. 2 M. 19 T. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Röhrich, N.N.

Superintendent. Am 04. Juni 1821 kam Sr. Königl. Hoheit der Kronprinz nach Soldin und übernachtete beim Superintendent Röhrich

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Röstel, Eduard

Tochter von Königl. Rechtsanwalt Eduard Röstel geboren am 12.04.1861

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Röstel, N.N.

Mathilde Schulz , geb. Röstel Wittwe des … weil. Königl. Kreis-Justizrath Joh. Heinr. Gottl. Schulz gestorben am 25.07.1862 Alter: 52 J. 3 M. 25 T. Unterleibsleiden

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Rückheim, Bernsen, Beate Sophie <5953> Personenblatt

Rückheim
* vor 1752 , weiblich , ev
Ehefrau in Mietzelfelde

oo Friedrich Bernsen, Königl. Arendator (Zöllner, Steuereinnehmer), Trauung: vor 1772

Kind: Berta Charlotte Bernsen, * 21.03.1772 in Mietzelfelde
Kind: Karoline Friedericke Bernsen, * 15.07.1773 in Mietzelfelde
Kind: Dorothea Sophie Bernsen, * 22.11.1774 in Mietzelfelde
Kind: Johanne Henriette Elisabeth Bernsen, * 12.05.1776 in Mietzelfelde

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 3, Geborene und Getaufte 1772, Nr. 1
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 4, Geborene und Getaufte 1773, Nr. 7
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 5, Geborene und Getaufte 1774, Nr. 8
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 7, Geborene und Getaufte 1776, Nr. 2

Rumann, Fr.Aug.

Fr.Aug. Rumann Königl. Steuerinspektor und Lieutenant a.D.
Caroline Charlotte Auguste Böhme Jungfrau aus Perleberg
Aufgebot am 26.06.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Sandow, Sophie <2587> Personenblatt

* vor 1830 in [Soldin] , weiblich
Jungfrau in Soldin

oo N.N. Redmer, Königl. Steueraufseher aus [Soldin], Trauung: 18.02.1850 Soldin

Getraut am 18.02.1850 zu Soldin mit Königl. Steueraufseher Redmer

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Sandow, Sophie <2587>

Redmer Königl. Steueraufseher
Sophie Sandow Jungfrau
Trauung am 18.02.1850. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Schimmack, Carol. Aug.

Gust. Adolph Dyhr Arbeiter in der Königl. Central-Werkstatt zu Frankfurt a.O.
Carol. Aug. Schimmack Jungfrau
Aufgebot am 09.02.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Schleusner, N.N. <2179> Personenblatt

* um 1804 , männlich
Königl. Direktor in Soldin

nicht stimmfähiger Königl. Direktor in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 8, 51 Jahre alt,
lfd. Nr. 38 nach Steuerzahlung, 25 Rtl 1 Sgr im Jahre 1854

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854

Schleusner, N.N. <2179>

Königl. Direktor, Alter 51 Jahre, wohnte im Haus-Nr. 8, stimmfähig: nein, Steuerzahlung im Vorjahr: 25 Rtl 1 Sgr

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, lfdNr 38

Schleuss, Joh. Cölestine Agnes

Theod. Eduard Ferd. Grandke , geb. Charlottenburg Königl. Forstpolizeisergeant
Joh. Cölestine Agnes Schleuss Jungfrau
Aufgebot am 25.10.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Schmidt, Arnold Florentin

Arnold Florentin Schmidt Königl. Reg-Geom. aus Berlinchen
Elisab. Marie Amalie Braunwald Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Schmidt, N.N.

Schmidt Königl. Reg-Geom.
E. Braunwaldt Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, Henr. Emil. <2474> Personenblatt

* vor 1829 in [Soldin] , weiblich
Jungfrau in Soldin

oo E. F. W. Baath, Königl. Domainen-Pächter aus [Soldin], Trauung: 29.11.1849 Soldin

Getraut am 29.11.1849 zu Soldin mit Königl. Domainen-Pächter E. F. W. Baath

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Schröder, Henr. Emil. <2474>

E. F. W. Baath Königl. Domainen-Pächter
Henr. Emil. Schröder Jungfrau
Trauung am 29.11.1849. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Schröder, Marie Aline Therese

Ferd. Moritz Miethe Königl. Kreissekretair
Marie Aline Therese Schröder Jungfrau
Aufgebot am 09.06.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Schuchardt, N.N.

Sohn von Königl. Zahlmeister 2.Bat 8. Landwehr-Regiment Schuchardt geboren am 09.03.1958

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Schuchardt, N.N.

Sohn von Königl. Zahlmeister beim 2. Bat. 5. Brandenb. Inf.-Reg. Nr. 48 Schuchardt geboren am 15.08.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Schultze, N.N.

Tochter von Königl. Superintendent Schultze geboren am 22.07.1852

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Schulz, Joh. Heinr. Gottl.

Mathilde Schulz , geb. Röstel Wittwe des … weil. Königl. Kreis-Justizrath Joh. Heinr. Gottl. Schulz gestorben am 25.07.1862 Alter: 52 J. 3 M. 25 T. Unterleibsleiden

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Schulz, Joh. Heinrich

Königl. Kreis-Justiz-Rath a. D. Joh. Heinrich Schulz gestorben am 17.08.1850 Alter: 67 J. 13 T. Lungenschlag

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Schulz, Mathilde

Mathilde Schulz , geb. Röstel Wittwe des … weil. Königl. Kreis-Justizrath Joh. Heinr. Gottl. Schulz gestorben am 25.07.1862 Alter: 52 J. 3 M. 25 T. Unterleibsleiden

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Schumann, N.N.

Tochter von Königl. Kresi-Steuer-Kassen-Rendant u. Leutenant a.D. Schumann geboren am 22.12.1859

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Schumann, N.N.

Königl. Kreis-Steuer-Kassen-Rendant u. Lieut.a.D. Schumann gestorben am 26.11.1861 Alter: 38 J. 7 M. 10 T. Magenleiden

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Schwarz, Henriette Amalie Antonia Helene

Paul Ewald Nugel, Königl. Rentneister aus Lippehne
Henriette Amalie Antonia Helene Schwarz aus Frankfurt a.O.
Aufgebot am 03.05.1888, ausgehängt 04.05.1888 - 19.05.1888 beim Standesamt Frankfurt a.O.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 31

Seeger, Rosalie Ottilie

J. Carl Gleisering Königl. Postexpedient
Rosalie Ottilie Seeger Jungfrau
Trauung am 19.06.1851. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Stehmann, Auguste

F. Krause Königl. Kreis=Gerichts=Exekutor
Auguste Stehmann Jungfrau
Trauung am 30.10.1851. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Stöckert, N.N.

Stöckert Königl. Kreisger-Secretair aus Senftenberg
Jul. Barkusky Jungfrau
Aufgebot am 05.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stoff, Carl Aug.

todter Sohn von Königl. Postexpeditions-Vorsteher Carl Aug. Stoff geboren am 01.06.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Thomas, Heinr. Julius

Tochter von Königl. Kreisgesrichts-Actuarius Heinr. Julius Thomas geboren am 01.01.1858

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Thomas, Heintich Julius

Heintich Julius Thomas Königl. Kreisgericht-Aktuarius
Caroline Phillipine Bremer Jungfrau
Aufgebot am 29.03.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

v. Carlowitz, Friedr. Wilh.

Tochter von Königl. Steuerbeamter Friedr. Wilh. v. Carlowitz geboren am 16.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

v. Cranach, Rud. Ant. Lucas

Rud. Ant. Lucas v. Cranach Königl. Preußischer Landrath
Friederike Math. Car. v. Gundlach Jungfrau, Tochter des Rittergutsbesitzeres Hans Karl v. Gundlach aus Brunsdorf
Aufgebot am 16.05.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

v. Gundlach, Friederike Math. Car.

Rud. Ant. Lucas v. Cranach Königl. Preußischer Landrath
Friederike Math. Car. v. Gundlach Jungfrau, Tochter des Rittergutsbesitzeres Hans Karl v. Gundlach aus Brunsdorf
Aufgebot am 16.05.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

v. Schrabisch, Hermann

Königl. Landrath Hermann v. Schrabisch gestorben am 17.10.1852 Alter: 45 J. 3 M. 17 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

von Hartung, Theodor Adolph Reinhold

Theodor Adolph Reinhold von Hartung Königl. Hauptmann im 8. Infanterie-(Leib) Regiment
Louise Pauline Wilhelmine Giesel Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1857. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

von Hartung, Theodor Adolph Reinhold

Theodor Adolph Reinhold von Hartung Königl. Hauptmann im 8. Infanterie-(Leib) Regiment
Louise Pauline Wilhelmine Giesel Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1857. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Walter, Marie Johanna Emma

Gustav Friedrich Wilhelm Otto, Königl. Amtsbriefträger aus Labes i. Pom.
Marie Johanna Emma Walter aus Lippehne
Aufgebot am 28.07.1894, ausgehängt 31.07.1894 - 15.08.1894 beim Standesamt Soldin, Labes i. Pom.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 20

Waubek, Nicolaus Wilhelm <4383>

Königl. Regent Arzt, * 12.02.1788 in Stettin, Bürgereid am 06.01.1826, Alter: 38 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 108

Waubke, Friedrich Volrad <7859> Personenblatt

* 30.11.1817 in Eisenach , männlich

VATER: Nicolaus Wilhelm Waubke , Königl. Regent Arzt , Stettin
MUTTER: Charlotte Borchartz

GESCHWISTER: Paul Christ Waubke, Maximilian Ferdinand Waubke, Veit Ludwig Waubke

Militärdienst: 14. Inf. Reg., Aufenthalt in Berlin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 242

Waubke, Maximilian Ferdinand <7861> Personenblatt

* 06.08.1823 in Soldin , männlich

VATER: Nicolaus Wilhelm Waubke , Königl. Regent Arzt , Stettin
MUTTER: Charlotte Borchartz

GESCHWISTER: Friedrich Volrad Waubke, Paul Christ Waubke, Veit Ludwig Waubke

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 242

Waubke, Nicolaus Wilhelm <4383> Personenblatt

* 12.02.1788 in Stettin , männlich
Königl. Regent Arzt in Soldin, Stettin

oo Charlotte Borchartz, Trauung: vor 1817

Kind: Friedrich Volrad Waubke, * 30.11.1817 in Eisenach
Kind: Paul Christ Waubke, * 29.01.1819 in Eisenach
Kind: Maximilian Ferdinand Waubke, * 06.08.1823 in Soldin
Kind: Veit Ludwig Waubke, * 20.08.1824 in Soldin

Königl. Regent Arzt in Soldin 1826 , Bürgereid am 06.01.1826 , sein Alter 38 Jahre
14. Landwehr-Reg.

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 242

Waubke, Paul Christ <7860> Personenblatt

* 29.01.1819 in Eisenach , männlich

VATER: Nicolaus Wilhelm Waubke , Königl. Regent Arzt , Stettin
MUTTER: Charlotte Borchartz

GESCHWISTER: Friedrich Volrad Waubke, Maximilian Ferdinand Waubke, Veit Ludwig Waubke

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 242

Waubke, Veit Ludwig <7862> Personenblatt

* 20.08.1824 in Soldin , männlich

VATER: Nicolaus Wilhelm Waubke , Königl. Regent Arzt , Stettin
MUTTER: Charlotte Borchartz

GESCHWISTER: Friedrich Volrad Waubke, Paul Christ Waubke, Maximilian Ferdinand Waubke

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 242

Weber, Joh.F.A.

Aktuar beim Königl. Kreisgericht Joh.F.A. Weber gestorben am 10.03.1864 Alter: 60 J. 2 T. Verschleimung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Weißhun, Henriette Ernestine

Ludwig Wolfart Königl. Obergerichtsassessor und Kreisrichter
Henriette Ernestine Weißhun Fräul.
Trauung am 18.11.1850. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Wendler, Bertha Ernestine

Adolph Ludwig Heinrich Korn Königl. Kreisrichter
Bertha Ernestine Wendler Jungfrau aus Huhnchen bei Cottbus
Aufgebot am 30.06.1861. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Werner, Hermann Friedrich

* 02.10.1857 in Soldin, ev., Arbeitsmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Werner, lebt' und 'Wilhelmine Kohlschmidt, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 285, aktueller Aufenthaltsort Soldin, 1. Erl. des Königl. Kreisger. Soldin v. 11.05.1872, wegen einf. Diebstahls 3 Tage Gefängnis 2. Erl. dess. Ger. v. 04.09.1872, wegen einf. Diebstahls mit 1 Woche Gefängnis 3. Erl. dess. Ger. v. 30.10.1872, wegen Helerei mit 3 Tagen Gefängnis 4. Erl. dess. Ger. v. 08.06.1873, wegen wiederholtem einf. Diebstahls nach mehrmaliger Bestrafung wegen Diebstahls mit 1 Monat Gefängnis
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 23, lfdNr 220

Wick, Emma Margarete Valerie

Carl Joseph Beschorner, Königl. Roßarzt 1.Brandb.Dragoner Reg. Nr.2 aus Schwedt
Emma Margarete Valerie Wick aus Lippehne
Aufgebot am 01.03.1886, ausgehängt 01.03.1886 - 16.03.1886 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 19

Wilcke, Johann <4862> Personenblatt

männlich
Herr in Soldin

Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 144, Richtstraße
Haus zwischen Herrn Bentzer und dem Königl. Saltz-Haus, die Scheune vor dem Mühlentor, Wert 200, Versichert 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Wilcke, Johann <4862>

Herr, Hausbesitzer in Soldin 1706, Richtstraße
Haus zwischen Herrn Bentzer und dem Königl. Saltz-Haus, die Scheune vor dem Mühlentor
Bewertet: 200, Versichert : 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Seite 40, lfdNr 144

Wilde, Ernst Ludw.

Ernst Ludw. Wilde Königl. Kreisrichter aus Zempelburg
Johanna Bothe Jungfrau aus Zahn bei Zempelburg
Aufgebot am 07.10.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Winterfeld, Wilhelmine Caroline

verwittwete v.d. Osten. Kaufte am 10. Oktober 1822 das Domgebäude als Geschäftslokal für die Königl. Kommission

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 195

Wolfart, L. C.

Sohn von Königl. Kreis=Richter L. C. Wolfart geboren am 07.12.1851

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Wolfart, Ludw. Carl

Sohn von Königl. Kreisrichter Ludw. Carl Wolfart geboren am 10.04.1859

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Wolfart, Ludwig

Ludwig Wolfart Königl. Obergerichtsassessor und Kreisrichter
Henriette Ernestine Weißhun Fräul.
Trauung am 18.11.1850. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Wolfart, Ludwig

Sohn des Königl. Kreisgerichtsrath Ludwig Wolfart gestorben am 18.08.1859 Alter: 4 M. 8 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Zimmermann, Julie Emilie

* 07.07.1836 in Soldin, Tochter von 'Königl. Oec.Comissarius Georg Zimmermann ' und 'Witte '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 62