63 Einträge für '...Guben.' gefunden

Bombe, Emil Karl Johannes <26277> Personenblatt

Rufname: Johannes
* 13.09.1880 in Jüttendorf , männlich , ev.
Diakon, Pfarrer in Jüttendorf, Bärwalde, Belzig

oo Frieda Döhler, Trauung: 22.04.1908 Niederlehme

Gymnasium Berlin-Lichterfelde. Universität Berlin, Tübingen. Ordiniert 28.07.1907. 1907 Hilfsprediger, 1907 Pfarrer in Canig, Kirchenkreis Guben, 1912 Diakon in Bärwalde, Kirchenkreis Königsberg II, 1915 Diakon in Belzig.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 252
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 77

Böttcher, Hermann Gustav Adolf <26259> Personenblatt

* 24.04.1869 in Lippehne , männlich , ev.
Pfarrer in Lippehne, Palermo, Ziltendorf

VATER: Christian Friedrich Gustav Böttcher , Oberpfarrer , Mohrin
MUTTER: Franziska Böttcher , Gr.Gaglow

oo Dorothea Korreng aus Burg, Trauung: 12.11.1903 Burg

Gymnasium Pyritz. Universität Halle, Berlin. Ordiniert 18.12.1898. 1898 Pfarrer in Palermo, 1899 Hilfsprediger in Ziltendorf, Kirchenkreis Guben, 1904 Pfarrer ebd., emeritiert 01.04.1935.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Bresenius, Andreas <26305> Personenblatt

* vor 1568 in Guben , männlich , ev.
Oberpfarrer in Lippehne
+ 19.08.1618 in Lippehne

1598-1606 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Lippehne, 1. Pfarrstelle, Kirchenkreis Soldin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 283
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 94

Bülow, Carl Theodor

Carl Theodor Bülow, Kaufmann , hier
Auguste Wilhelmine Eleonore Zeidler, aus Guben
Aufgebot am 21.08.1884, Aushang 22.08.1884 - 06.09.1884 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 43/1884

Burscher, Ludwig Franz <26333> Personenblatt

Rufname: Franz
* 09.02.1869 in Cottbus , männlich , ev.
Pfarrer in Cottbus, Berlin, Bellin, Prerow, Fürstenwerder, Lindenhain

VATER: Moritz Burscher , Fabrikbesitzer
MUTTER: Marie Harnisch

oo Erna Ahlbrecht, Trauung: 16.08.1927

Gymnasium Görlitz. Universität Halle, Berlin. Ordiniert 05.06.1904. 1904 Hilfsprediger, 1908 2.Pfarrer an Erlöser in Berlin-Lichtenberg, Kirchenkreis Berlin-Stadt I, 1918 Pfarrer in Bellin, Kirchenkreis Königsberg II, 1920 Pfarrer in Prerow Po., 1928 Pfarrer in Fürstenwerder, Kirchenkreis Prenzlau I, 1930 Pfarrer in Lindenhain (Niemaschkleba), Kirchenkreis Guben.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 252
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 112

Ewert, Friedrich <7027> Personenblatt

* vor 1798 , männlich

oo N.N. Heinrich, Trauung: vor 1818

Kind: Julius Ewert, * 06.03.1818 in Guben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 93

Ewert, Friedrich <7027>

Ehemann von N.N. Heinrich
Vater von Julius Ewert * 06.03.1818 in Guben
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 44

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 93

Ewert, Julius <7029> Personenblatt

* 06.03.1818 in Guben , männlich , luth.
Lehrling in Soldin

VATER: Friedrich Ewert
MUTTER: N.N. Heinrich

abgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 93

Ewert, Julius <7029>

* 06.03.1818 in Guben, luth.
Lehrling, Alter: 16 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Ewert' und 'N.N. Heinrich'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 44, abgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 93

Feldhahn, Ulrich Gerhard <26529> Personenblatt

* 27.05.1880 in Libbenichen , männlich , ev.
Pfarrer, Oberpfarrer in Libbenichen, Göhlen, Grüneberg, Neudamm

VATER: Karl Friedrich Wilhelm Feldhahn , Pfarrer , Nabern
MUTTER: Anna Schröder

oo Anna Winkelmann aus Oels, Trauung: 08.10.1905

Gymnasium Königsberg Nm. Universität Greifswald, Heidelberg, Berlin. Ordiniert 18.06.1905. 1905 Pfarrer in Göhlen, Kirchenkreis Guben, 1909 Pfarrer in Grüneberg, Kirchenkreis Königsberg I, 1915 Oberpfarrer in Neudamm, Kicrhenkreis Küstrin.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 196

Forth, Pauline

Ehefrau von August Lehmann
Mutter von Eduard Carl Ernst Lehmann * 29.05.1858 in Guben
Wohnort Brätz Kr. Meseritz

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 14, lfdNr 132

Guben, Schleusner, Louise <27478> Personenblatt

Guben
* um 1804 in Bielefeld , weiblich , ev.

oo Eduard Schleusner, Unteroffizier aus Bobersberg, Trauung: 01.07.1827 Berlin

Tochter eines verstorben Soldaten
1827 bei der Trauung mit Eduard Schleusner 23 Jahre alt, ref.ev.

Militär-KB Berlin, Inf. Rgt. 19, Trauliste 1816-1836, Seite 161, Nr. 7/1827
Ancestry, Kirchenbücher, Brandenburg, Berlin, Index u Heiraten 1772-1836, Bild 304

Haase, Carl Friedrich Wilhelm

Carl Friedrich Wilhelm Haase, Maler aus Guben
Minna Emilie Stein, , hier
Aufgebot am 19.04.1892, Aushang 21.04.1892 - 06.05.1892 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 34/1892

Heinrich, N.N. <7028>

Ehefrau von Friedrich Ewert
Mutter von Julius Ewert * 06.03.1818 in Guben
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 44

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 93

Heinrich, Ewert, N.N. <7028> Personenblatt

Heinrich
* vor 1798 , weiblich

oo Friedrich Ewert, Trauung: vor 1818

Kind: Julius Ewert, * 06.03.1818 in Guben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 93

Kümmel, Paul <5467> Personenblatt

* 10.08.1908 in Neujaschinitz Kr. Schwetz , männlich
Bauer in Rufen Haus-Nr. 16
+ 15.02.1945 in Guben

oo Dorothea Moritz, Ehefrau aus Hohenziethen, Trauung: 1939

Kind: Renate Kümmel, * 24.07.1942 in Rufen

verheiratet seit 1939, gefallen bei Guben

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Langner, Heinrich Erich <32539> Personenblatt

* 03.06.1894 in Soldin , männlich , ev.

Sohn von Gefangenen-Aufseher Leopold Langner und Ehefrau Anna, geb. Schmidt
geboren am 03.06.1894 vormittags 11:15 Uhr
1.oo StA Guben, Nr. 178/1921, 2.oo StA Guben, Nr. 91/1935

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1894, Nr. 91

Langner, Heinrich Erich <32539>

* 03.06.1894 in Soldin
Sohn von 'Gefangenen-Aufseher Leopold Langner' und 'Anna Schmidt'
1.oo StA Guben, Nr. 178/1921, 2.oo StA Guben, Nr. 91/1935

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1894, lfdNr 91

Lehmann, August

Ehemann von Pauline Forth
Vater von Eduard Carl Ernst Lehmann * 29.05.1858 in Guben
Wohnort Brätz Kr. Meseritz

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 14, lfdNr 132

Lehmann, Eduard Carl Ernst <15940> Personenblatt

* 29.05.1858 in Guben , männlich , ev.
Bäcker in Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 14, Nr 132

Lehmann, Eduard Carl Ernst <15940>

* 29.05.1858 in Guben, ev., Bäcker, 21 Jahre alt
Sohn von 'August Lehmann, verstorben' und 'Pauline Forth, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 136, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Meseritz, Vater war Schiffer
Wohnort der Eltern Brätz Kr. Meseritz, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 14, lfdNr 132

Lemke, Adolph Hermann <14524>

* 21.04.1847 in Soldin, ev., Postillion, 20 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Lemke, lebt' und 'Albertine Lehmann, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 142, aktueller Aufenthaltsort Guben
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 12, lfdNr 174

Müller, Adolph

Ehemann von Caroline Redlich
Vater von Friedrich Adolph Carl Müller * 12.06.1847 in Guben
Wohnort Guben

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 3, lfdNr 35

Müller, Friedrich Adolph Carl <14710> Personenblatt

* 12.06.1847 in Guben , männlich , ev.
Sattler in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 3, Nr 35

Müller, Friedrich Adolph Carl <14710>

* 12.06.1847 in Guben, ev., Sattler, 22 Jahre alt
Sohn von 'Adolph Müller, verstorben' und 'Caroline Redlich, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 166, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Aschersleben, am 15.03.1869 weitergewandert
Wohnort der Eltern Guben, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 3, lfdNr 35

Müller, Gustav

Ehemann von Mathilde Siebert
Vater von Gustav Reinhold Müller * 12.01.1855 in Fürstenfelde Kr. Königsberg
Wohnort Fünfeischen Kr. Guben

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 12, lfdNr 164

Müller, Gustav Reinhold <15518>

* 12.01.1855 in Fürstenfelde Kr. Königsberg, ev., Schlosser, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gustav Müller, lebt' und 'Mathilde Siebert, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 165, aktueller Aufenthaltsort Soldin, berechtigt zum 1-jährigen Dienst
Wohnort der Eltern Fünfeischen Kr. Guben, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 12, lfdNr 164

Nasser, Karl Wilhelm Friedrich August

Tischlergeselle
* 03.07.1820 in Guben
Beantragte am 10.11.1845 in Soldin das Bürgerrecht, Bürgereid am 01.12.1845
Vorgelegte Dokumente: Taufschein

BLHA, 8 Soldin 628, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1844-1847

Pinken, Ferdiandine <10036>

Ehefrau von Christian Thun
Mutter von Carl Ernst Bernhard Thun * 10.02.1844 in Soldin
Wohnort Guben

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 14, lfdNr 212

Pinken, Ferdinandine <10036>

Ehefrau von Johann Christian Thun
Mutter von Ernst Julius Robert Thun * 06.02.1834 in Guben
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 291

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

Pinken, Ferdinandine <10036>

Ehefrau von Johann Christian Thun
Mutter von Carl Reinhardt Thun * 27.07.1835 in Guben
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 291

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

Pinken, Thun, Ferdinandine <10036> Personenblatt

Pinken
* vor 1814 , weiblich

oo Johann Christian Thun, Hausmann, Trauung: vor 1834

Kind: Ernst Julius Robert Thun, * 06.02.1834 in Guben
Kind: Carl Reinhardt Thun, * 27.07.1835 in Guben
Kind: Friedrich Wilhelm Rudolph Thun, * 28.07.1841 in Soldin
Kind: Albert Franz Christian Thun, * 23.12.1842 in Soldin
Kind: Carl Ernst Bernhard Thun, * 10.02.1844 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 14, Nr 212

Redlich, Caroline

Ehefrau von Adolph Müller
Mutter von Friedrich Adolph Carl Müller * 12.06.1847 in Guben
Wohnort Guben

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 3, lfdNr 35

Rühl, Martin

Knecht, 23 Jahre alt, * in Guben
wohnte am 08.06.1817 in Soldin
Wehrmann , 1. Nm. Landw. Inf. Reg. - Dienstzeit: 4 Jahr(e)

BLHA, 8 Soldin 837, Errichtung einer Landwehr sowie Einziehung der Reserven , Mitglieder der Soldiner Landwehr 1817, Seite 4

Schleusner, Schleussner, Eduard <27477> Personenblatt

Schleusner
* um 1799 in Bobersberg , männlich , luth.
Unteroffizier in Bobersberg, Berlin

VATER: Ludwig Folgegott Schleussner , pens. Einnehmer, Acciseeinnehmer
MUTTER: N.N. Wittich

GESCHWISTER: Friedrich Adolph Schleussner, Julius Robert Schleussner, Ernst Wilhelm Schleussner

oo Louise Guben aus Bielefeld, Trauung: 01.07.1827 Berlin

Sohn von Folgegott Schleusner, Acciseeinnehmer in Soldin,
1827 Unteroffizier, 28 Jahre 6 Monate, ev., seine erste Frau ist am 06.02.1827 verstorben.

Militär-KB Berlin, Inf. Rgt. 19, Trauliste 1816-1836, Seite 161, Nr. 7/1827
Ancestry, Kirchenbücher, Brandenburg, Berlin, Index u Heiraten 1772-1836, Bild 304

Schneider, Gottlieb

Ehemann von Johanna Schneider
Vater von Johann Carl Schneider * 13.08.1850 in Markersdorf Kr. Guben
Wohnort Markersdorf Kr. Guben

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, lfdNr 50

Schneider, Johann Carl <15053> Personenblatt

* 13.08.1850 in Markersdorf Kr. Guben , männlich , ev.
Commis in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, Nr 50

Schneider, Johann Carl <15053>

* 13.08.1850 in Markersdorf Kr. Guben, ev., Commis, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottlieb Schneider, lebt' und 'Johanna Schneider, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 261, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Guben
Wohnort der Eltern Markersdorf Kr. Guben, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, lfdNr 50

Schneider, Johanna

Ehefrau von Gottlieb Schneider
Mutter von Johann Carl Schneider * 13.08.1850 in Markersdorf Kr. Guben
Wohnort Markersdorf Kr. Guben

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, lfdNr 50

Siebert, Mathilde

Ehefrau von Gustav Müller
Mutter von Gustav Reinhold Müller * 12.01.1855 in Fürstenfelde Kr. Königsberg
Wohnort Fünfeischen Kr. Guben

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 12, lfdNr 164

Stein, Minna Emilie

Carl Friedrich Wilhelm Haase, Maler aus Guben
Minna Emilie Stein, , hier
Aufgebot am 19.04.1892, Aushang 21.04.1892 - 06.05.1892 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 34/1892

Thom, August Wilhelm Friedrich <12054>

* 21.11.1845 in Glambeck Kr. Landsberg a.W., ev., Postillion, 21 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Thom, lebt' und 'Henriette Meissner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 271, aktueller Aufenthaltsort Guben, hat sich gestellt in Guben
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 9, lfdNr 122

Thun, Carl Ernst Bernhard <11735>

* 10.02.1844 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Christian Thun' und 'Ferdiandine Pinken'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 271, aktueller Aufenthaltsort Guben
Wohnort der Eltern Guben, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 14, lfdNr 212

Thun, Carl Reinhardt <10038> Personenblatt

* 27.07.1835 in Guben , männlich , ev.

VATER: Johann Christian Thun , Hausmann
MUTTER: Ferdinandine Pinken

GESCHWISTER: Ernst Julius Robert Thun, Friedrich Wilhelm Rudolph Thun, Albert Franz Christian Thun, Carl Ernst Bernhard Thun

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

Thun, Carl Reinhardt <10038>

* 27.07.1835 in Guben, ev.
Sohn von 'Johann Christian Thun' und 'Ferdinandine Pinken, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 291

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

Thun, Christian <10035>

Ehemann von Ferdiandine Pinken
Vater von Carl Ernst Bernhard Thun * 10.02.1844 in Soldin
Wohnort Guben

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 14, lfdNr 212

Thun, Ernst Julius Robert <10037> Personenblatt

* 06.02.1834 in Guben , männlich , ev.

VATER: Johann Christian Thun , Hausmann
MUTTER: Ferdinandine Pinken

GESCHWISTER: Carl Reinhardt Thun, Friedrich Wilhelm Rudolph Thun, Albert Franz Christian Thun, Carl Ernst Bernhard Thun

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

Thun, Ernst Julius Robert <10037>

* 06.02.1834 in Guben, ev.
Sohn von 'Johann Christian Thun' und 'Ferdinandine Pinken, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 291

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

Thun, Johann Christian <10035> Personenblatt

* vor 1814 , männlich , ev.
Hausmann in Soldin

oo Ferdinandine Pinken, Trauung: vor 1834

Kind: Ernst Julius Robert Thun, * 06.02.1834 in Guben
Kind: Carl Reinhardt Thun, * 27.07.1835 in Guben
Kind: Friedrich Wilhelm Rudolph Thun, * 28.07.1841 in Soldin
Kind: Albert Franz Christian Thun, * 23.12.1842 in Soldin
Kind: Carl Ernst Bernhard Thun, * 10.02.1844 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 14, Nr 212

Thun, Johann Christian <10035>

Ehemann von Ferdinandine Pinken
Vater von Ernst Julius Robert Thun * 06.02.1834 in Guben
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 291

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

Thun, Johann Christian <10035>

Ehemann von Ferdinandine Pinken
Vater von Carl Reinhardt Thun * 27.07.1835 in Guben
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 291

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 659

v.Burgsdorf, Christoph Traugott <21995> Personenblatt

* erw. 1718 , männlich
Einwohner in Ögeln Kr. Guben

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79, Nr 19

v.Burgsdorf, Christoph Traugott <21995>

Einwohner in Ögeln Kr. Guben 1718
13.08.1718 Klassifikation, Ziethen, Besitzer, Sohn von Georg Christoph v.Burgsdorf

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79

v.Burgsdorf, Georg Christoph <21982> Personenblatt

* erw. 1718 , männlich
Einwohner in Ziethen, Örgeln Kr. Guben

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Derzow 1718, Seite 79, Nr 17
Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79, Nr 19

v.Burgsdorf, Georg Christoph <21982>

Einwohner in Ögeln Kr. Guben 1718
13.08.1718 Klassifikation, Ziethen, Besitzer, wohnt in Kursachsen auf Gut Ögeln (Kr. Guben)

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79

v.Burgsdorf, Georg Nikolaus <21992> Personenblatt

* erw. 1718 , männlich
Einwohner in Ögeln Kr. Guben

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79, Nr 19

v.Burgsdorf, Georg Nikolaus <21992>

Einwohner in Ögeln Kr. Guben 1718
13.08.1718 Klassifikation, Ziethen, Besitzer, Sohn von Georg Christoph v.Burgsdorf

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79

v.Burgsdorf, Karl Gottlob <21993> Personenblatt

* erw. 1718 , männlich
Einwohner in Ögeln Kr. Guben

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79, Nr 19

v.Burgsdorf, Karl Gottlob <21993>

Einwohner in Ögeln Kr. Guben 1718
13.08.1718 Klassifikation, Ziethen, Besitzer, Sohn von Georg Christoph v.Burgsdorf

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79

v.Burgsdorf, Ludwig Ehregott <21994> Personenblatt

* erw. 1718 , männlich
Einwohner in Ögeln Kr. Guben

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79, Nr 19

v.Burgsdorf, Ludwig Ehregott <21994>

Einwohner in Ögeln Kr. Guben 1718
13.08.1718 Klassifikation, Ziethen, Besitzer, Sohn von Georg Christoph v.Burgsdorf

Schwartz Paul, Die Klassifikation von 1718/19, Ein Beitrag zur Familien- und Wirtschaftsgeschichte der neumärkischen Landgemeinden, Bauern und Kossäten Ziethen 1718, Seite 79

Wollenberg, Ernst <15254>

* 20.10.1853 in Schulzendorf Kr. Ober Barnim, ev., Bäcker, 22 Jahre alt
Sohn von 'Carl Ferdinand Wollenberg, lebt' und 'Caroline Koschinski, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 306, aktueller Aufenthaltsort Guben, dient im Militär
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 4, lfdNr 55

Zeidler, Auguste Wilhelmine Eleonore

Carl Theodor Bülow, Kaufmann , hier
Auguste Wilhelmine Eleonore Zeidler, aus Guben
Aufgebot am 21.08.1884, Aushang 22.08.1884 - 06.09.1884 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 43/1884