17 Einträge für '...Größ-Fahlenwerder.' gefunden

Brauer, J.L.W.

J.L.W. Brauer Zimmergeselle und Eigenthümer aus Birkholz
W. Ch. A. Schulz Jungfrau aus Groß-Fahlenwerder
Aufgebot am 08.07.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Göttel, Karl

Amtsvorsteher, Besitzer, Gut Nr. 63 in Groß-Fahlenwerder 1939
Größe: 20 ha, 2 Pferde, 13 Rinder, 26 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 727

Hellmuth, Caroline

Am 11.09.1875 meldet verehel. Eigentümer Caroline Golz, geb. Hellmuth, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Auguste Schanz, 1 J. alt, ev., wohnhaft Groß-Fahlenwerder, * Groß-Fahlenwerder, + 09.09.1875 Soldin, abends 23:30 Uhr

Mutter: unverehel. Dienstmagd Julie Schanz, wohnhaft Soldin

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 104

Marowski, Otto <30150> Personenblatt

* 19.02.1880 in Groß-Fahlenwerder , männlich
Arbeiter in Groß-Fahlenwerder
+ 08.11.1914 in Reckeln

Wehrmann, 12 Kompanie, 1. mobiles Ersatz-Infanterie-Regiment 'Königsberg'
am 07.-08.11.1914 im Gefecht bei Reckeln verstorben,schwere Oberkörperverletzung

denkmalprojekt.org, Gedenktafeln St. Laurentius-Kirche, Gefallenenliste im Heimatmuseum, Berlin-Köpenick

Pfeiffer, Carl <31072> Personenblatt

* vor 1850 in Groß-Fahlenwerder , männlich
+ 06.08.1870 in Spichern, Frankreich

Musketier, 5. Kompanie, 5. Brandenburgisches Infanterie-Regiment Nr. 48
im Gefecht bei Spichern am 6. August 1870 vermisst

Ancestry, Deutsche Verluste im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71, Verlustliste Nr. 9

Pfeil, Julius <2042> Personenblatt

männlich
Kolonist in Soldin

1855 Kolonist in Groß-Fahlenwerder
1855 Reservist, Landwehrmann in Soldin

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Soldiner Kreisblatt Nr. 2/1856, Reservisten und Landwehrmänner Soldin 1855

Pfeil, Julius <2042>

Kolonist in Groß-Fahlenwerder

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Reservisten und Landwehrmänner Soldin 1855

Pieper, N.N.

verw. Arbeiter Mülow Charlotte Mülow, geb. Pieper
70 J. alt, * in Größ-Fahlenwerder, wohnhaft in Soldin
+ 26.03.1876 mittgas 12:00 Uhr in Soldin
Tochter von 'Eigentümer N.N. Pieper'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1876, lfdNr 35

Pieper, Mülow, Charlotte

verw. Arbeiter Mülow Charlotte Mülow, geb. Pieper
70 J. alt, * in Größ-Fahlenwerder, wohnhaft in Soldin
+ 26.03.1876 mittgas 12:00 Uhr in Soldin
Tochter von 'Eigentümer N.N. Pieper'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1876, lfdNr 35

Rienitz, N.N.

Am 11.09.1875 meldet verehel. Eigentümer Caroline Golz, geb. Hellmuth, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Auguste Schanz, 1 J. alt, ev., wohnhaft Groß-Fahlenwerder, * Groß-Fahlenwerder, + 09.09.1875 Soldin, abends 23:30 Uhr

Mutter: unverehel. Dienstmagd Julie Schanz, wohnhaft Soldin

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 104

Schanz, Auguste

Am 11.09.1875 meldet verehel. Eigentümer Caroline Golz, geb. Hellmuth, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Auguste Schanz, 1 J. alt, ev., wohnhaft Groß-Fahlenwerder, * Groß-Fahlenwerder, + 09.09.1875 Soldin, abends 23:30 Uhr

Mutter: unverehel. Dienstmagd Julie Schanz, wohnhaft Soldin

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 104

Schanz, Auguste

Auguste Schanz
1 J. alt, * in Groß-Fahlenwerder, wohnhaft in Groß-Fahlenwerder
+ 09.09.1875 abends 23:30 Uhr in Soldin
Tochter von 'Julie Schanz'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 104

Schanz, Auguste

Auguste Schanz
4 M. 14 T. alt, * in Berlin, wohnhaft in Groß-Fahlenwerder
+ 03.08.1876 nachts 01:00 Uhr in Soldin
Tochter von 'unverehelichte Julie Schanz'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1876, lfdNr 97

Schanz, Julie

Am 11.09.1875 meldet verehel. Eigentümer Caroline Golz, geb. Hellmuth, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Auguste Schanz, 1 J. alt, ev., wohnhaft Groß-Fahlenwerder, * Groß-Fahlenwerder, + 09.09.1875 Soldin, abends 23:30 Uhr

Mutter: unverehel. Dienstmagd Julie Schanz, wohnhaft Soldin

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 104

Schanz, Julie

Auguste Schanz
1 J. alt, * in Groß-Fahlenwerder, wohnhaft in Groß-Fahlenwerder
+ 09.09.1875 abends 23:30 Uhr in Soldin
Tochter von 'Julie Schanz'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 104

Schanz, Julie

Auguste Schanz
4 M. 14 T. alt, * in Berlin, wohnhaft in Groß-Fahlenwerder
+ 03.08.1876 nachts 01:00 Uhr in Soldin
Tochter von 'unverehelichte Julie Schanz'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1876, lfdNr 97

Schulz, W. Ch. A.

J.L.W. Brauer Zimmergeselle und Eigenthümer aus Birkholz
W. Ch. A. Schulz Jungfrau aus Groß-Fahlenwerder
Aufgebot am 08.07.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860