48 Einträge für '...Gerzlow.' gefunden

Abeling, Otto

Händler in Gerzlow 1939
Felle, Wild und Geflügel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Landorte 1939, Seite 718

Bartel, Friedrich

Ehemann von Johanna Werner
Vater von Otto Theodor Bartel * 09.09.1858 in Gerzlow Kr. Soldin
Wohnort Siegenfelde Kr. Friedeberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 16, lfdNr 172

Bartel, Friedrich

Ehemann von Johanna Werner
Vater von Otto Theodor Bartel * 09.09.1858 in Gerzlow Kr. Soldin
Wohnort Siegenfelde Kr. Friedeberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 10, lfdNr 95

Bartel, Otto Theodor <15826> Personenblatt

* 09.09.1858 in Gerzlow Kr. Soldin , männlich , ev.
Privat…. in Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 16, Nr 172
BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 10, Nr 95

Bartel, Otto Theodor <15826>

* 09.09.1858 in Gerzlow Kr. Soldin, ev., Privat…., 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Bartel, lebt' und 'Johanna Werner, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Altsitzer
Wohnort der Eltern Siegenfelde Kr. Friedeberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 16, lfdNr 172

Bartel, Otto Theodor <15826>

* 09.09.1858 in Gerzlow Kr. Soldin, ev., Privatsecretär, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Bartel, lebt' und 'Johanna Werner, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Vater war Altsitzer
Wohnort der Eltern Siegenfelde Kr. Friedeberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 10, lfdNr 95

Beyer, Johann

War 1677-1717 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 5

Boelicke, Hermann Ernst August Gabriel

War 1859-1896 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow
Rufname: Hermann

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 14

Brandt, Konrad

Bürgermeister in Gerzlow 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 696

Butzin, August

Landbesitz in Gerzlow 1939
Größe: 41 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 735

Druschke, Johann Friedrich

War 1764-1773 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 9

Esser, Johann

War um 1609 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 2

Gurr, Paul Gotthold

War 1897-1902 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 15

Hartwig, Georg

Standesbeamter in Gerzlow 1939
Wohnort Krining

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 696

Kalies, Paul Max

War 1914 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow
Rufname: Paul

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 17

Kobs, August

Besitzer, Gut in Gerzlow 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 390 RM, Größe: 27 ha, 3 Pferde, 20 Rinder, 15 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 726

Kobs, Gustav

Landbesitz Nr. 7 in Gerzlow 1939
Größe: 29 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 735

Kops, Carl <2044> Personenblatt

männlich
Bauer in Soldin

1855 Bauer in Gerzlow
1855 Reservist, Landwehrmann in Soldin

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Soldiner Kreisblatt Nr. 2/1856, Reservisten und Landwehrmänner Soldin 1855

Kops, Carl <2044>

Bauer in Gerzlow

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Reservisten und Landwehrmänner Soldin 1855

Kortkamp, Johann

Gastwirtschaft in Gerzlow 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Landorte 1939, Seite 718

Krüger, Franz

Landbesitz in Gerzlow 1939
Größe: 21 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 735

Lehme, Paul

Amtsvorsteher in Gerzlow 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 696

Lehme, Paul

Amtsvorsteher in Krining 1939
Wohnort Gerzlow

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 698

Lehme, Paul

Besitzer, Gut und Pachtung in Gerzlow 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 617 RM, Größe: 43 ha, 9 Pferde, 48 Rinder, 15 Schafe, 25 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 726

Lenz, Bernhard

Bäckerei in Gerzlow 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Landorte 1939, Seite 718

Mahlkuch, Adam

War 1662-1674 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 4

Noe, Charlotte

Am 13.01.1875 meldet Cantor Friedrich Rücker (Schwager), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Schuhmachermeister Gustav Theodor Schulz (Schwager des/der Anzeigenden), 66 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Gerzlow, + 10.01.1875 Soldin, morgens 07:00 Uhr

Ehefrau: Charlotte Schulz, geb. Noe, wohnhaft Soldin
Vater: Schuhmacher N.N. Schulz, + vor 1875

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 6

Palenius, Philipp Jakob

War 1730-1764 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 8

Prawitz, Friedrich Wilhelm

War 1844-1858 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 13

Puschendorf, Andreas Jakob

War 1724-1729 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 7

Reifegerste, E.

Besitzer, Gut Nr. 2 in Gerzlow 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 727 RM, Größe: 48,4 ha, 4 Pferde, 27 Rinder, 24 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 726

Riebe, Johann

War 1720-1724 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 6

Rücker, Friedrich

Am 13.01.1875 meldet Cantor Friedrich Rücker (Schwager), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Schuhmachermeister Gustav Theodor Schulz (Schwager des/der Anzeigenden), 66 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Gerzlow, + 10.01.1875 Soldin, morgens 07:00 Uhr

Ehefrau: Charlotte Schulz, geb. Noe, wohnhaft Soldin
Vater: Schuhmacher N.N. Schulz, + vor 1875

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 6

Scharlach, N.N.

Ober-Inspektor, Verwalter, Rittergut in Gerzlow 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 726

Schmidt, Johann David

War 1773-1788 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 10

Schröder, Wilhelm

Gastwirtschaft in Gerzlow 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Landorte 1939, Seite 718

Schulz, Gustav Theodor

Am 13.01.1875 meldet Cantor Friedrich Rücker (Schwager), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Schuhmachermeister Gustav Theodor Schulz (Schwager des/der Anzeigenden), 66 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Gerzlow, + 10.01.1875 Soldin, morgens 07:00 Uhr

Ehefrau: Charlotte Schulz, geb. Noe, wohnhaft Soldin
Vater: Schuhmacher N.N. Schulz, + vor 1875

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 6

Schulz, N.N.

Am 13.01.1875 meldet Cantor Friedrich Rücker (Schwager), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Schuhmachermeister Gustav Theodor Schulz (Schwager des/der Anzeigenden), 66 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Gerzlow, + 10.01.1875 Soldin, morgens 07:00 Uhr

Ehefrau: Charlotte Schulz, geb. Noe, wohnhaft Soldin
Vater: Schuhmacher N.N. Schulz, + vor 1875

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 6

Spieckermann, Jakob

War c.1615-1659 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 3

Sprott, Johann Valerius

War 1790-1821 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 11

Stellmacher, Daniel

War 1579-1602 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 1

Tzschentke, August

War 1831-1843 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 12

v.Wedel, Wedigo

Graf, Rittergut in Gerzlow 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 15.649 RM, Größe: 955 ha, 85 Pferde, 120 Rinder, 1200 Schafe, 300 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 726

Völkel, Johannes Elias Maximilian

War 1902-1914 Pfarrer in der Kirchengemeinde Gerzlow
Rufname: Johannes

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282, lfdNr 16

Werner, Johanna

Ehefrau von Friedrich Bartel
Mutter von Otto Theodor Bartel * 09.09.1858 in Gerzlow Kr. Soldin
Wohnort Siegenfelde Kr. Friedeberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 16, lfdNr 172

Werner, Johanna

Ehefrau von Friedrich Bartel
Mutter von Otto Theodor Bartel * 09.09.1858 in Gerzlow Kr. Soldin
Wohnort Siegenfelde Kr. Friedeberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 10, lfdNr 95

Witt, N.N.

Am 13.01.1875 meldet Cantor Friedrich Rücker (Schwager), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Schuhmachermeister Gustav Theodor Schulz (Schwager des/der Anzeigenden), 66 J. 9 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Gerzlow, + 10.01.1875 Soldin, morgens 07:00 Uhr

Ehefrau: Charlotte Schulz, geb. Noe, wohnhaft Soldin
Vater: Schuhmacher N.N. Schulz, + vor 1875

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 6

Zabel, Paul

Besitzer, Gut Nr. 8 in Gerzlow 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 537 RM, Größe: 28 ha, 3 Pferde, 16 Rinder, 15 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 726