33 Einträge für '...Genthin.' gefunden

Beyer, Friedrich <12219> Personenblatt

* [01.02.1824] in Soldin , männlich

Kind: Friedrich Reinhold Beyer, * 06.04.1846 in Regenthin Kr. Arnswalde

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 52
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 10, Nr 141


Beyer, Friedrich <12219>

Vater von Friedrich Reinhold Beyer * 06.04.1846 in Regenthin Kr. Arnswalde
Wohnort Arnswalde

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 10, lfdNr 141

Beyer, Friedrich Reinhold <12220> Personenblatt

* 06.04.1846 in Regenthin Kr. Arnswalde , männlich , ev.
Töpfer in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 10, Nr 141

Beyer, Friedrich Reinhold <12220>

* 06.04.1846 in Regenthin Kr. Arnswalde, ev., Töpfer, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Beyer, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 19, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat Wanderberechtigung bis 01.03.1867
Wohnort der Eltern Arnswalde, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 10, lfdNr 141

Bögenthin, Elisabeth

Paul Wernau, aus Brügge
Elisabeth Bögenthin, aus Brügge
Trauung am 04.06.1688 in Brügge

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Trauregister Brügge 1644-1825, lfdNr 390

Booß, Dressel, Albertine Wilhelmine Elisabeth <26470> Personenblatt

Booß
* vor 1798 , weiblich , ev.

oo August Wilhelm Dressel, Schornsteinfegermeister

Kind: Karl August Wilhelm Dressel, * 29.12.1818 in Genthin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 166

Braune, Andreas <26297> Personenblatt

* vor 1823 , männlich , ev.
Landwirt in Karow b. Genthin

oo Elisabeth Förster, Trauung: vor 1843

Kind: Andreas Friedrich Braune, * 30.10.1843 in Karow b. Genthin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Braune, Andreas Friedrich <26294> Personenblatt

* 30.10.1843 in Karow b. Genthin , männlich , ev.
Pfarrer in Karow b. Genthin, Jehser, Staffelde, Tornow, Eberswalde
+ 24.06.1914 in Eberswalde

VATER: Andreas Braune , Landwirt
MUTTER: Elisabeth Förster

oo Agnes Walther aus Königsberg Nm., Trauung: 27.11.1872 Königsberg Nm.

Kind: Johannes Friedrich Braune, * 19.05.1886 in Tornow
Kind: Paul Gerhard Braune, * 16.12.1887 in Tornow

Gymnasium Magdeburg-U.L.Fr. Universität Berlin. Ordiniert 18.12.1872. 1872 Hilfsprediger, 1872 Pfarrer in Gr. Jehser, Kirchenkreis Calau, 1876 Pfarrer in Staffelde, Kicrhenkreis Soldin, 1883 Pfarrer in Tornow, Kirchenkreis Landsberg II, emeritiert 01.04.1910.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 285

Braune, Johannes Friedrich <26292> Personenblatt

Rufname: Johannes
* 19.05.1886 in Tornow , männlich , ev.
Pfarrer in Tornow, Templin, Weißig, Zellin

VATER: Andreas Friedrich Braune , Pfarrer , Karow b. Genthin
MUTTER: Agnes Walther , Königsberg Nm.

GESCHWISTER: Paul Gerhard Braune

oo Alice Paul aus Eberswalde, Trauung: 14.09.1915

Gymnasium Eberswalde. Universität Halle, Tübingen, Berlin. Ordiniert 23.12.1914. 1941 Hilfsprediger in Templin, 1915 Pfarrer in Weißig, Kirchenkreis Crossen II, 1917 Pfarrer in Zellin, Kirchenkreis Königsberg II.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 255
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Braune, Paul Gerhard <26299> Personenblatt

Rufname: Paul
* 16.12.1887 in Tornow , männlich , ev.
Pfarrer in Tornow, Hohenkränig, Hoffnungstal

VATER: Andreas Friedrich Braune , Pfarrer , Karow b. Genthin
MUTTER: Agnes Walther , Königsberg Nm.

GESCHWISTER: Johannes Friedrich Braune

oo Margarete Walther, Trauung: 16.10.1910

Gymnasium Eberswalde. Universität Halle, Berlin. Ordiniert 28.09.1913. 1913 Pfarrer in Hohenkränig, Kirchenkreis Königsberg I, 1922 Pfarrer in Hoffnungstal b. Bernau.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Dach, Heinrich Ludwig <3338> Personenblatt

* um 1749 in Genthin , männlich
Kürschner in Soldin

Kürschner in Soldin 1772 , Bürgereid am 31.01.1772 , sein Alter 23 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Dach, Heinrich Ludwig <3338>

Kürschner, * um 1749 in Genthin, Bürgereid am 31.01.1772, Alter: 23 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 217

Demant, Margarethe

Ehemann 'Franz Kusel' Müller in Regenthin
Sohn 'Franz Georg Kusel', * 28.02.1877 in Soldin

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1877, lfdNr 37

Dressel, August Wilhelm <26469> Personenblatt

* vor 1798 , männlich , ev.
Schornsteinfegermeister in Genthin

oo Albertine Wilhelmine Elisabeth Booß

Kind: Karl August Wilhelm Dressel, * 29.12.1818 in Genthin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 166

Dressel, Karl August Wilhelm <26450> Personenblatt

Rufname: August
* 29.12.1818 in Genthin , männlich , ev.
Pfarrer in Genthin, Friedersdorf, Rohrbeck, Brügge, Berlin
+ 25.09.1894 in Berlin-Steglitz

VATER: August Wilhelm Dressel , Schornsteinfegermeister
MUTTER: Albertine Wilhelmine Elisabeth Booß

oo Adolfine Michaelsen, Trauung: 09.12.1851 Friedersdorf

Gymnasium Magdeburg-U.L.Fr. Universität Berlin. Ordiniert 24.02.1845. 1845 Pfarrverwalter in Friedersdorf, Kirchenkreis Frankfurt II, 1847 Pfarrer in Rohrbeck, Kirchenkreis Königsberg II,1873-1881 Pfarrer in Brügge, Kirchenkreis Soldin, emeritiert 01.041881.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 166

Esser, Christoph <26511> Personenblatt

* 12.05.1645 in Büssow , männlich , ev.
Pfarrer in Büssow, Schlagenthin
+ 1728 in Schlagenthin

VATER: Christoph Esser , Pfarrer , Gerzlow
MUTTER: Barbara Geiling , Stargard

GESCHWISTER: Gottfried Esser

1679 Pfarrer in Schlagenthin, Kirchenkreis Arnswalde, emeritiert 1718.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 187

Förster, Braune, Elisabeth <26298> Personenblatt

Förster
* vor 1823 , weiblich , ev.

oo Andreas Braune, Landwirt, Trauung: vor 1843

Kind: Andreas Friedrich Braune, * 30.10.1843 in Karow b. Genthin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Hamann, Ferdinand <32997> Personenblatt

Rufname: Ferdinand
* 22.01.1818 in Genthin , männlich
Kürschner in Soldin

BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848, Nr. 93

Hamann, Ferdinand <32997>

Kürschner in Soldin 1848
* 22.01.1818 in Genthin

BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848

Hamann, Johann Gottlieb

Kürschner
* 22.01.1818 in Genthin
Beantragte am 12.10.1840 in Soldin das Bürgerrecht, Bürgereid am 14.11.1840
Vorgelegte Dokumente: Führungsattest, Taufschein, Volljährigkeitsattest

BLHA, 8 Soldin 626, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1837-1840

Hamann, Wilhelm August

Schlosser
* 01.05.1822 in Genthin
Beantragte am 15.12.1849 in Soldin das Bürgerrecht, Bürgereid am 25.02.1850
Vorgelegte Dokumente: Taufschein

BLHA, 8 Soldin 629, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1847-1851

Kusel, Franz

Müller in Regenthin 1877
Ehefrau 'Margarethe Demant'
Sohn 'Franz Georg Kusel', * 28.02.1877 in Soldin

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1877, lfdNr 37

Michaelsen, Dressel, Adolfine <26451> Personenblatt

Michaelsen
* vor 1831 , weiblich , ev.

oo Karl August Wilhelm Dressel, Pfarrer aus Genthin, Trauung: 09.12.1851 Friedersdorf

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 166

Paproth, Hedwig Emma Minna

Carl August Hermann Weber, aus Soldin
Hedwig Emma Minna Paproth, aus Genthin
Aufgebot am 16.07.1896, Aushang 17.07.1896 - 01.08.1896 Standesamt Genthin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36/1896

Pickert, Johann Friedrich <3157> Personenblatt

* um 1734 in Genthin , männlich
Seiler in Soldin

Seiler in Soldin 1759 , Bürgereid am 20.04.1759 , sein Alter 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Pickert, Johann Friedrich <3157>

Seiler, * um 1734 in Genthin, Bürgereid am 20.04.1759, Alter: 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 174

Radünzel, Wilhelm

Tischlermeister
* 23.01.1825 in Regenthin
Beantragte am 20.11.1852 in Soldin das Bürgerrecht, Bürgereid am 23.12.1852
Vorgelegte Dokumente: Taufschein, Führungsattest

BLHA, 8 Soldin 630, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1851-1854

Tugenthin, Carl

Haus-Nr: 115
Maurer
Kind 'Carl Tugenthin' geboren am 01.08.1823

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Tugenthin, Carl

* 01.08.1823 in Soldin, Kind von 'Maurer Carl Tugenthin '
Haus-Nr: 115

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

v.Restorff, v.Natzmer, v.Nassau, Caroline Dorothea Philippine <16157> Personenblatt

v.Restorff
* 12.03.1773 , weiblich
+ 03.09.1854 in Schlagenthin

VATER: Christian Ludwig v.Restorff , Landrat des Kreises Soldin Nm.(1765-1795) , Neustadt
MUTTER: Louise Caroline Margarethe Charlotte v.Blankensee

GESCHWISTER: Carl Heinrich v.Restorff, Charlotte v.Restorff, Louise v.Restorff, Ludwig Ernst Julius v.Restorff, Friedrich Julius Ludwig v.Restorff

oo Johann Ernst Wulf v.Natzmer, preuß. Lt.a.D. aus Wobesde Kr. Stolp, Trauung: 29.10.1798 Rosenow, Ritzig Aalkis
oo N.N. v.Nassau, preuß. Hauptmann, Trauung: 08.06.1812 Rüben

Familienforschung Dr. Wulf von Restorff

Walther, Braune, Agnes <26295> Personenblatt

Walther
* vor 1852 in Königsberg Nm. , weiblich , ev.

oo Andreas Friedrich Braune, Pfarrer aus Karow b. Genthin, Trauung: 27.11.1872 Königsberg Nm.

Kind: Johannes Friedrich Braune, * 19.05.1886 in Tornow
Kind: Paul Gerhard Braune, * 16.12.1887 in Tornow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Weber, Carl August Hermann

Carl August Hermann Weber, aus Soldin
Hedwig Emma Minna Paproth, aus Genthin
Aufgebot am 16.07.1896, Aushang 17.07.1896 - 01.08.1896 Standesamt Genthin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36/1896

Wernau, Paul

Paul Wernau, aus Brügge
Elisabeth Bögenthin, aus Brügge
Trauung am 04.06.1688 in Brügge

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Trauregister Brügge 1644-1825, lfdNr 390