78 Einträge für '...Eichberg.' gefunden

Abel, J.A.E.

R.Fr.Ferd. Eichberg Gasthofbesitzer
J.A.E. Abel Jungfrau aus Gr. Fahlenwerder
Aufgebot am 16.11.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Becker, Friedrich August

Friedrich August Becker, Kaufmann aus Herford
Mathilde Marie Luise Eichberg aus Lippehne
Aufgebot am 04.03.1887, ausgehängt 04.03.1887 - 19.03.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 15

Eichberg, Bertha Luise

* 10.04.1836 in Soldin, Tochter von 'Schlächtermeister Carl Eichberg ' und 'Friedrich '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 26

Eichberg, C.G.

Jul. Eichberg , geb. Friedrich Ehefrau des … Schlächtermeister C.G. Eichberg gestorben am 22.07.1861 Alter: 59 J. 1 M. 22 T. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Eichberg, Carl <8461> Personenblatt

* 14.08.1787 in Wrietzen , männlich , luth.
Seiler in Soldin

VATER: Christ. Eichberg
MUTTER: N.N. Oswald

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Eichberg, Carl <4549>

* 11.10.1802 in Staffelde, luth.
Fleischer, verheiratet, Alter: 31 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Eichberg' und 'Berta Schulz, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 11

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Eichberg, Carl <4168>

Ehemann von Berta Schulz
Vater von Carl Eichberg * 11.10.1802 in Staffelde
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 11

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Eichberg, Carl <8461>

* 14.08.1787 in Wrietzen, luth.
Seiler, verheiratet, Alter: 47 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Christ. Eichberg' und 'N.N. Oswald, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 156

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Eichberg, Carl <4549>

Ehemann von Juliane Friedrich
Vater von Carl Theodor Eichberg * 09.11.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 11

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Eichberg, Carl

Tochter 'Pauline Wilhelmine Henriette Eichberg' geboren am 02.06.1834

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 51

Eichberg, Carl

Tochter 'Bertha Luise Eichberg' geboren am 10.04.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 26

Eichberg, Carl

Sohn 'Carl Theodor Eichberg' geboren am 09.11.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 116

Eichberg, Carl

Ehemann von Julie Friedrich
Vater von Otto Julius Theodor Eichberg * 02.08.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, lfdNr 149

Eichberg, Carl Alexander <7746> Personenblatt

* 07.07.1833 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Johann Friedrich Eichberg , Gastwirt , Carzig, Hullen bei Staffelde
MUTTER: N.N. Gräber

GESCHWISTER: Therese Elise Franziska Eichberg, Gustav Friedrich Ferdinand Eichberg, Johann Friedrich Eichberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Carl Alexander <7746>

* 07.07.1833 in Soldin, ev., Alter: 1 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Johann Eichberg' und 'N.N. Gräber, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Carl Friedrich <4168> Personenblatt

* um 1777 in Wrietzen , männlich
Seiler in Soldin

oo Berta Schulz, Trauung: vor 1802

Kind: Carl Gottlieb Eichberg, * 11.10.1802 in Staffelde

Seiler in Soldin 1817 , Bürgereid am 09.08.1817 , sein Alter 40 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Eichberg, Carl Gottlieb <4549> Personenblatt

* 11.10.1802 in Staffelde , männlich
Schlächter, Fleischer in Soldin

VATER: Carl Friedrich Eichberg , Seiler , Wrietzen
MUTTER: Berta Schulz

oo Juliane Friedrich, Trauung: vor 1839

Kind: Carl Theodor Eichberg, * 09.11.1839 in Soldin

Schlächter in Soldin 1832 , Bürgereid am 17.09.1832 , sein Alter 30 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Eichberg, Carl Gustav Ewald

Carl Gustav Ewald Eichberg Fleischermeister
Friederike Ferdinandine Rosenthal Jungfrau
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Eichberg, Carl Theodor <6609> Personenblatt

* 09.11.1839 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Carl Gottlieb Eichberg , Schlächter, Fleischer , Staffelde
MUTTER: Juliane Friedrich

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Eichberg, Carl Theodor <6609>

* 09.11.1839 in Soldin, luth.
Sohn von 'Carl Eichberg' und 'Juliane Friedrich, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 11

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Eichberg, Carl Theodor

* 09.11.1839 in Soldin, Sohn von 'Fleischermeister Carl Eichberg ' und 'Juliane Friedrich '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 116

Eichberg, Christ. <8459> Personenblatt

* vor 1767 , männlich

oo N.N. Oswald, Trauung: vor 1787

Kind: Carl Eichberg, * 14.08.1787 in Wrietzen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Eichberg, Christ. <8459>

Ehemann von N.N. Oswald
Vater von Carl Eichberg * 14.08.1787 in Wrietzen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 156

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Eichberg, Fr.

Fr. Eichberg Gastwirth
Charlotte Härtel
Trauung am 15.01.1852. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Eichberg, Friedrich

Sohn 'Johann Friedrich Theodor Eichberg' geboren am 10.11.1834

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 103

Eichberg, Gustav

Sohn von Fleischermeister Gustav Eichberg geboren am 10.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Eichberg, Gustav Friedrich Ferdinand <7744> Personenblatt

* 09.11.1830 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Johann Friedrich Eichberg , Gastwirt , Carzig, Hullen bei Staffelde
MUTTER: N.N. Fischer

GESCHWISTER: Therese Elise Franziska Eichberg, Carl Alexander Eichberg, Johann Friedrich Eichberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Gustav Friedrich Ferdinand <7744>

* 09.11.1830 in Soldin, ev., Alter: 3 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Johann Eichberg' und 'N.N. Fischer, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Ida Auguste

Aug. Ferdinand Mellin Unteroffizier, 1. Corpschreiber
Ida Auguste Eichberg Jungfrau
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1855

Eichberg, Joh.

Gastwirth Joh. Eichberg gestorben am 12.08.1862 Alter: 67 J. 4 M. 26 T. Herzbeutelwassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Eichberg, Johann <4366>

Ehemann von N.N. Fischer
Vater von Gustav Friedrich Ferdinand Eichberg * 09.11.1830 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Johann <4366>

Ehemann von N.N. Gräber
Vater von Johann Friedrich Eichberg * 10.11.1834 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Johann <4366>

Ehemann von N.N. Gräber
Vater von Carl Alexander Eichberg * 07.07.1833 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Johann <4366>

Tochter 'Therese Elise Franziska Eichberg' geboren am 21.09.1828

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 88

Eichberg, Johann

Sohn 'Rudolph Friedrich Ferdinand Eichberg' geboren am 09.11.1830

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1830-1831, lfdNr 77

Eichberg, Johann Friedrich <4366> Personenblatt

* 17.03.1795 in Carzig, Hullen bei Staffelde , männlich
Gastwirt in Soldin

oo N.N. Fischer, Trauung: vor 1830
oo N.N. Gräber, Trauung: vor 1833

Kind: Therese Elise Franziska Eichberg, * 21.09.1828 in Soldin
Kind: Gustav Friedrich Ferdinand Eichberg, * 09.11.1830 in Soldin
Kind: Carl Alexander Eichberg, * 07.07.1833 in Soldin
Kind: Johann Friedrich Eichberg, * 10.11.1834 in Soldin

Gastwirt in Soldin 1824 , Bürgereid am 25.11.1824 , sein Alter 30 Jahre
Tochter 'Therese Elise Franziska' am 21.09.1828 in Soldin geboren

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, Nr 88
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Johann Friedrich <7747> Personenblatt

* 10.11.1834 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Johann Friedrich Eichberg , Gastwirt , Carzig, Hullen bei Staffelde
MUTTER: N.N. Gräber

GESCHWISTER: Therese Elise Franziska Eichberg, Gustav Friedrich Ferdinand Eichberg, Carl Alexander Eichberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Johann Friedrich <7747>

* 10.11.1834 in Soldin, ev.
Sohn von 'Johann Eichberg' und 'N.N. Gräber, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Eichberg, Johann Friedrich Theodor

* 10.11.1834 in Soldin, Sohn von 'Gastwirt Friedrich Eichberg '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 103

Eichberg, Jul.

Jul. Eichberg , geb. Friedrich Ehefrau des … Schlächtermeister C.G. Eichberg gestorben am 22.07.1861 Alter: 59 J. 1 M. 22 T. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Eichberg, Marie Luise Beate

* 06.04.1838 in Soldin, Tochter von 'Schlächtermeister Eichberg '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1838-1839, lfdNr 19

Eichberg, Mathilde Marie Luise

Friedrich August Becker, Kaufmann aus Herford
Mathilde Marie Luise Eichberg aus Lippehne
Aufgebot am 04.03.1887, ausgehängt 04.03.1887 - 19.03.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 15

Eichberg, N.N.

Tochter 'Marie Luise Beate Eichberg' geboren am 06.04.1838

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1838-1839, lfdNr 19

Eichberg, Otto

Otto Eichberg Bäckermeister
Gertrude Kleist Jungfrau aus Leba
Aufgebot am 07.06.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Eichberg, Otto Julius Theodor

* 02.08.1845 in Soldin, ev., Fleischer, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Eichberg, lebt' und 'Julie Friedrich, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 51, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, lfdNr 149

Eichberg, Pauline Wilhelmine Henriette

Ernst Gustav Lubny Unteroffizier 12.Inf-Reg. Und Corpschreiber des 3. Armeekorps
Pauline Wilhelmine Henriette Eichberg Jungfrau
Aufgebot am 13.03.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Eichberg, Pauline Wilhelmine Henriette

* 02.06.1834 in Soldin, Tochter von 'Schlächter Carl Eichberg '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 51

Eichberg, R.Fr.Ferd.

R.Fr.Ferd. Eichberg Gasthofbesitzer
J.A.E. Abel Jungfrau aus Gr. Fahlenwerder
Aufgebot am 16.11.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Eichberg, Rud. Friedr. Ferd.

Rud. Friedr. Ferd. Eichberg Gasthofbesitzer
Marie Mathilde Pobi Jungfrau
Aufgebot am 25.10.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Eichberg, Rudolph

Sohn von Gasthofbesitzer Rudolph Eichberg geboren am 05.08.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Eichberg, Rudolph Friedrich Ferdinand

* 09.11.1830 in Soldin, Sohn von 'Gastwirt Johann Eichberg '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1830-1831, lfdNr 77

Eichberg, Therese Elise Franziska <5280> Personenblatt

* 21.09.1828 in Soldin , weiblich

VATER: Johann Friedrich Eichberg , Gastwirt , Carzig, Hullen bei Staffelde
MUTTER: N.N. Fischer

GESCHWISTER: Gustav Friedrich Ferdinand Eichberg, Carl Alexander Eichberg, Johann Friedrich Eichberg

Tochter von Gastwirt Johann Eichberg

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, Nr 88

Eichberg, Therese Elise Franziska <5280>

* 21.09.1828 in Soldin, Tochter von 'Gastwirt Johann Eichberg '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 88

Fischer, N.N. <7743>

Ehefrau von Johann Eichberg
Mutter von Gustav Friedrich Ferdinand Eichberg * 09.11.1830 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Fischer, Eichberg, N.N. <7743> Personenblatt

Fischer
* vor 1810 , weiblich

oo Johann Friedrich Eichberg, Gastwirt aus Carzig, Hullen bei Staffelde, Trauung: vor 1830

Kind: Therese Elise Franziska Eichberg, * 21.09.1828 in Soldin
Kind: Gustav Friedrich Ferdinand Eichberg, * 09.11.1830 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Friedrich, Juliane <6608>

Ehefrau von Carl Eichberg
Mutter von Carl Theodor Eichberg * 09.11.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 11

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Friedrich, Juliane

Sohn 'Carl Theodor Eichberg' geboren am 09.11.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 116

Friedrich, Julie

Ehefrau von Carl Eichberg
Mutter von Otto Julius Theodor Eichberg * 02.08.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, lfdNr 149

Friedrich, N.N.

Jul. Eichberg , geb. Friedrich Ehefrau des … Schlächtermeister C.G. Eichberg gestorben am 22.07.1861 Alter: 59 J. 1 M. 22 T. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Friedrich, N.N.

Tochter 'Bertha Luise Eichberg' geboren am 10.04.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 26

Friedrich, Eichberg, Juliane <6608> Personenblatt

Friedrich
* vor 1819 , weiblich

oo Carl Gottlieb Eichberg, Schlächter, Fleischer aus Staffelde, Trauung: vor 1839

Kind: Carl Theodor Eichberg, * 09.11.1839 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Gräber, N.N. <7745>

Ehefrau von Johann Eichberg
Mutter von Carl Alexander Eichberg * 07.07.1833 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Gräber, N.N. <7745>

Ehefrau von Johann Eichberg
Mutter von Johann Friedrich Eichberg * 10.11.1834 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 109

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Gräber, Eichberg, N.N. <7745> Personenblatt

Gräber
* vor 1813 , weiblich

oo Johann Friedrich Eichberg, Gastwirt aus Carzig, Hullen bei Staffelde, Trauung: vor 1833

Kind: Carl Alexander Eichberg, * 07.07.1833 in Soldin
Kind: Johann Friedrich Eichberg, * 10.11.1834 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 219

Härtel, Charlotte

Fr. Eichberg Gastwirth
Charlotte Härtel
Trauung am 15.01.1852. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Heckert, Richard Ludewig <3465> Personenblatt

* um 1754 in Eichberg bei Burg , männlich
Materialist in Soldin

Materialist in Soldin 1779 , Bürgereid am 26.04.1779 , sein Alter 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Heckert, Richard Ludewig <3465>

Materialist, * um 1754 in Eichberg bei Burg, Bürgereid am 26.04.1779, Alter: 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 251

Kleist, Gertrude

Otto Eichberg Bäckermeister
Gertrude Kleist Jungfrau aus Leba
Aufgebot am 07.06.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Lubny, Ernst Gustav

Ernst Gustav Lubny Unteroffizier 12.Inf-Reg. Und Corpschreiber des 3. Armeekorps
Pauline Wilhelmine Henriette Eichberg Jungfrau
Aufgebot am 13.03.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Mellin, Aug. Ferdinand

Aug. Ferdinand Mellin Unteroffizier, 1. Corpschreiber
Ida Auguste Eichberg Jungfrau
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1855

Oswald, N.N. <8460>

Ehefrau von Christ. Eichberg
Mutter von Carl Eichberg * 14.08.1787 in Wrietzen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 156

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Oswald, Eichberg, N.N. <8460> Personenblatt

Oswald
* vor 1767 , weiblich

oo Christ. Eichberg, Trauung: vor 1787

Kind: Carl Eichberg, * 14.08.1787 in Wrietzen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Pobi, Marie Mathilde

Rud. Friedr. Ferd. Eichberg Gasthofbesitzer
Marie Mathilde Pobi Jungfrau
Aufgebot am 25.10.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Rosenthal, Friederike Ferdinandine

Carl Gustav Ewald Eichberg Fleischermeister
Friederike Ferdinandine Rosenthal Jungfrau
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Sasse, Carl Friedrich <8462> Personenblatt

* 26.11.1815 in Soldin , männlich , luth.
Bäcker in Soldin

oo Wilhelmine Grundt, Trauung: vor 1842

Kind: Carl Ferdinand Sasse, * 21.11.1842 in Soldin

Stiefsohn von Carl Eichberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Sasse, Carl Friedrich <8462>

* 26.11.1815 in Soldin, luth.
Bäcker, verheiratet, Alter: 28 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 156, Stiefsohn von Carl Eichberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 360

Schulz, Berta <6607>

Ehefrau von Carl Eichberg
Mutter von Carl Eichberg * 11.10.1802 in Staffelde
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 11

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Schulz, Eichberg, Berta <6607> Personenblatt

Schulz
* vor 1782 , weiblich

oo Carl Friedrich Eichberg, Seiler aus Wrietzen, Trauung: vor 1802

Kind: Carl Gottlieb Eichberg, * 11.10.1802 in Staffelde

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47