340 Einträge für '...Egel.' gefunden

Ahlert, N.N. <2325> Personenblatt

männlich
Tagelöhner in Soldin

Pflegekind Herm. Linde, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Ahlert, N.N. <2325>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für Herm. Linde, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Altmann, Karl Friedrich Gustav

Karl Friedrich Gustav Altmann, Brennmeister aus Schlegelsburg
Marie Sophie Emilie Blumberg aus Grimthal Kr. Ober-Barmin
Aufgebot am 14.06.1896, ausgehängt 16.06.1896 - 01.07.1896 beim Standesamt Grimthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 32

Angräs, Auguste <2294> Personenblatt

* vor 1855 , weiblich

Pflegekind beim Tuchmacher Hoffmann, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Angräs, Auguste <2294>

Pflegekind bei Tuchmacher Hoffmann

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Angräs, Joh. <2292> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Gastwirt Ueckert, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Angräs, Joh. <2292>

Pflegekind bei Gastwirt Ueckert

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Augustin, Gustav Robert Hermann

* 24.05.1857 in Soldin, ev., Bäcker, 20 Jahre alt
Sohn von 'Robert Augustin, lebt' und 'Auguste Siegel, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 1, aktueller Aufenthaltsort unbekannt, Vater war Rendant
Wohnort der Eltern Ibbenbüren Kr. Tecklenburg, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 14, lfdNr 129

Augustin, Gustav Robert Hermann

* 24.05.1857 in Soldin, ev., Bäcker, 22 Jahre alt
Sohn von 'Robert Augustin' und 'Auguste Siegel'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 1, aktueller Aufenthaltsort unbekannt, Vater war Rendant
Wohnort der Eltern Ibbenbüren Kr. Tecklenburg, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 2, lfdNr 10

Augustin, Julius Theodor Louis

* 26.10.1845 in Soldin, ev., Gymnasiast, 20 Jahre alt
Sohn von 'Robert Augustin, lebt' und 'Auguste Siegel, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 2, aktueller Aufenthaltsort Königsberg Nm.
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, lfdNr 142

Augustin, Julius Theodor Louis

* 26.10.1845 in Soldin, ev., Postillion, 21 Jahre alt
Sohn von 'Robert Augustin, lebt' und 'Auguste Siegel, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 2, aktueller Aufenthaltsort Friedeberg Nm., hat Berechtigung zum 1-jährigen freiwilligen Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 5, lfdNr 68

Augustin, Julius Theodor Louis

* 26.10.1845 in Soldin, ev., Postillion, 22 Jahre alt
Sohn von 'Robert Augustin, lebt' und 'Auguste Siegel, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 2, aktueller Aufenthaltsort Friedeberg Nm., hat Berechtigung zum 1-jährigen freiwilligen Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 2, lfdNr 18

Augustin, Julius Theodor Louis

* 26.10.1845 in Soldin, ev., Postillion, 23 Jahre alt
Sohn von 'Robert Augustin, lebt' und 'Auguste Siegel, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 2
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, lfdNr 2

Augustin, Robert

Ehemann von Auguste Siegel
Vater von Gustav Robert Hermann Augustin * 24.05.1857 in Soldin
Wohnort Ibbenbüren Kr. Tecklenburg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 14, lfdNr 129

Augustin, Robert

Ehemann von Auguste Siegel
Vater von Gustav Robert Hermann Augustin * 24.05.1857 in Soldin
Wohnort Ibbenbüren Kr. Tecklenburg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 2, lfdNr 10

Augustin, Robert

Ehemann von Auguste Siegel
Vater von Robert Adolf Ernst Augustin * 25.05.1859 in Soldin
Wohnort Ibbenbüren Kr. Tecklenburg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 18, lfdNr 174

Augustin, Robert

Ehemann von Auguste Siegel
Vater von Julius Theodor Louis Augustin * 26.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, lfdNr 142

Augustin, Robert

Ehemann von Auguste Siegel
Vater von Julius Theodor Louis Augustin * 26.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 5, lfdNr 68

Augustin, Robert

Ehemann von Auguste Siegel
Vater von Julius Theodor Louis Augustin * 26.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 2, lfdNr 18

Augustin, Robert

Ehemann von Auguste Siegel
Vater von Julius Theodor Louis Augustin * 26.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, lfdNr 2

Augustin, Robert Adolf Ernst

* 25.05.1859 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Robert Augustin' und 'Auguste Siegel'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 1, Vater war Rendant
Wohnort der Eltern Ibbenbüren Kr. Tecklenburg, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 18, lfdNr 174

Bahr, Otto August

Otto August Bahr, Ziegeleiarbeiter aus Soldin
Bertha Marie Luise Kuhmann aus Lippehne
Aufgebot am 08.10.1898, ausgehängt 08.10.1898 - 23.10.1898 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 46

Balke, Ferd. <2298> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Böttcher Giersch, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Balke, Ferd. <2298>

Pflegekind bei Böttcher Giersch

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Bandelow, Auguste Wilhelmine

Carl Friedrich Wilhelm Riedler, Kutscher aus Schlegelsburg
Auguste Wilhelmine Bandelow Dienstmagd aus Zollen
Aufgebot am 26.05.1896, ausgehängt 27.05.1896 - 11.06.1896 beim Standesamt Wuthenow

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 27

Bandlow, Carl Julius Ferdinand

Carl Julius Ferdinand Bandlow, Arbeiter aus Mathildenhof
Anna Marie Elisabeth Magnus aus Schlegelsburg
Aufgebot am 30.12.1895, ausgehängt 03.01.1896 - 18.01.1896 beim Standesamt Mellentin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 2

Becker, Regine

Ehefrau von Christian Stöhr
Mutter von Carl Stöhr * 25.09.1832 in Kraazen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Bengs, N.N.

Ehefrau von Christian Pfaff
Mutter von Christian Pfaff * Dec. 1819 in Mietzelfelde
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Benzin, August

Ehemann von Anna Riegel
Vater von Johann Benzin * 14.12.1811 in Grimm
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Benzin, Johann

* 14.12.1811 in Grimm, luth.
Geselle, nicht verheiratet, Alter: 24 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'August Benzin, lebt' und 'Anna Riegel, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 219, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Berger, Emilie <2296> Personenblatt

* vor 1855 , weiblich

Pflegekind beim Fischer Herguth, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Berger, Emilie <2296>

Pflegekind bei Fischer Herguth

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Beyer, Carl Hermann

Carl Hermann Beyer, Arbeitsmann aus Schlegelsburg
Caroline Wilhelmine Auguste Kroll aus Schlegelsburg
Aufgebot am 10.08.1887, ausgehängt 10.08.1887 - 25.08.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 52

Bilowski, Müller, Elisabeth <1952> Personenblatt

Bilowski
* in Alt Rosengart , weiblich

oo Johann Gottfried Georg Müller aus Alt Rosengart

Kind: Caroline Wilhelmine Müller, * 28.07.1823 in Wegelwalde



Block, Hermann Julius

Hermann Julius Block, Brauereiverwalter aus Schlegelsburg
Auguste Martha Wilhelmine Reetz aus Soldin
Aufgebot am 02.05.1893, ausgehängt 02.05.1893 - 17.05.1893 beim Standesamt Reetz, Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 20

Blok, N.N.

Ehefrau von Johann Wichmann
Mutter von Johann Wichmann * 26.10.1801 in Pinnow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Blumberg, Marie Sophie Emilie

Karl Friedrich Gustav Altmann, Brennmeister aus Schlegelsburg
Marie Sophie Emilie Blumberg aus Grimthal Kr. Ober-Barmin
Aufgebot am 14.06.1896, ausgehängt 16.06.1896 - 01.07.1896 beim Standesamt Grimthal

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 32

Brandt, Friedrich <7976> Personenblatt

* vor 1797 , männlich

oo N.N. Schmidt, Trauung: vor 1817

Kind: Heinrich Brandt, * 19.05.1817 in Egel

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Brandt, Friedrich <7976>

Ehemann von N.N. Schmidt
Vater von Heinrich Brandt * 19.05.1817 in Egel
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 128

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Brandt, Heinrich <7978> Personenblatt

* 19.05.1817 in Egel , männlich , ev.
Geselle in Soldin

VATER: Friedrich Brandt
MUTTER: N.N. Schmidt

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Brandt, Heinrich <7978>

* 19.05.1817 in Egel, ev.
Geselle
Sohn von 'Friedrich Brandt' und 'N.N. Schmidt, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 128

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Briege, Julius Albert

Julius Albert Briege, Ziegler aus Schlegelsburg
Auguste Alwine Caroline Krüger aus Neumark i.Pom.
Aufgebot am 06.03.1882, ausgehängt 08.03.1882 beim Standesamt Colbatz

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 17

Brose, Carl Friedrich

* 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Brose, lebt' und 'Dorothe Degeler, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Lippehne Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 2, lfdNr 21

Brose, Gottfried

Ehemann von Dorothe Degeler
Vater von Carl Friedrich Brose * 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin
Wohnort Lippehne Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 2, lfdNr 21

Buhr, August Friedrich

August Friedrich Buhr, Schmiedemeister aus Falkenwalde
Anna Marie Pauline Kanehl aus Schlegelsburg
Aufgebot am 07.03.1893, ausgehängt 08.03.1893 - 23.03.1893 beim Standesamt Flakenthal-Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 12

Büttner, Dorothea

Ehefrau von Gottfried Stöhr
Mutter von Christian Stöhr * 24.07.1808 in Petzewitz ??
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Caspari, N.N. <2329> Personenblatt

männlich
Tagelöhner in Soldin

Pflegekind Gustav Schneider, Soldin 1855
Pflegekind Louise Schneider, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855


Caspari, N.N. <2329>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für Gustav Schneider, 1 Rtl 5 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Caspari, N.N. <2329>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für Louise Schneider, 1 Rtl 5 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Dahlenburg, Anna Friederike

Joh. Carl Gustav Haupt Gutsbesitzer aus Schlegelsburg
Anna Friederike Dahlenburg Jungfrau aus Langenhagen
Aufgebot am 25.10.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Dulling, Luise Wilhelmine Caroline

Wilhelm Hermann Kurjahn, Arbeiter aus Schlegelsburg
Luise Wilhelmine Caroline Dulling aus Lippehne
Aufgebot am 03.02.1898, ausgehängt 04.02.1898 - 19.02.1898 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 5

Dumdie, N.N. <2304> Personenblatt

männlich
Nachtwächter in Soldin

Pflegekind Albert Haack, Soldin 1855
Pflegekind Emilie Haack, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Dumdie, N.N. <2304>

Nachtwächter , Pflegegeldempfänger für Albert Haack, 1 Rtl 5 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Dumdie, N.N. <2304>

Nachtwächter , Pflegegeldempfänger für Emilie Haack, 1 Rtl 5 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Engel, Carl Friedrich

Ehemann von Auguste Wilhelmine Ziegel
Vater von Otto Hermann Engel * 21.05.1851 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 10, lfdNr 141

Engel, Otto Hermann

* 21.05.1851 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Friedrich Engel' und 'Auguste Wilhelmine Ziegel'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 52, aktueller Aufenthaltsort unbekannt
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 10, lfdNr 141

Ercarius, Carl <7690> Personenblatt

* vor 1784 , männlich

oo N.N. Schmegel, Trauung: vor 1804

Kind: Carl Ercarius, * 04.03.1804 in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 208

Ercarius, Carl <7692> Personenblatt

* 04.03.1804 in Lippehne , männlich , ev.
Pantoffelmacher in Soldin

VATER: Carl Ercarius
MUTTER: N.N. Schmegel

oo N.N. Hermel, Trauung: vor 1832

Kind: Hermann Ferdinand Ludwig Ercarius, * 06.03.1832 in Soldin
Kind: Carl Friedrich Ercarius, * 17.10.1833 in Soldin
Kind: Franz Friedrich Ercarius, * 10.11.1838 in Soldin
Kind: Wilhelm Robert Otto Ercarius, * 21.11.1842 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 208

Ercarius, Carl <7692>

* 04.03.1804 in Lippehne, ev.
Pantoffelmacher, verheiratet, Alter: 30 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Ercarius' und 'N.N. Schmegel, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 104

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 208

Ercarius, Carl <7690>

Ehemann von N.N. Schmegel
Vater von Carl Ercarius * 04.03.1804 in Lippehne
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 104

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 208

Frädrich, Auguste Louise Emilie

Julius Heinrich Alexander Kroll, Stellmacher aus Soldin
Auguste Louise Emilie Frädrich aus Schlegelsburg
Aufgebot am 21.02.1885, ausgehängt 21.02.1885 - 08.03.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 9

Friedrich, Anna Pauline Marie

Johann Heinrich Ziegelmann, Tischlermeister aus Soldin
Anna Pauline Marie Friedrich aus Lippehne
Aufgebot am 13.09.1890, ausgehängt 13.09.1890 - 28.09.1890 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 51

Gernitz, Alb. <2300> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

GESCHWISTER: Ernestine Gernitz

Pflegekind beim Tagelöhner Köhler, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Gernitz, Alb. <2300>

Pflegekind bei Tagelöhner Köhler
hört auf, das Kind ist dem Vater übergeben

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Giersch, N.N. <2297> Personenblatt

männlich
Böttcher in Soldin

Pflegekind Ferd. Balke, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Giersch, N.N. <2297>

Böttcher , Pflegegeldempfänger für Ferd. Balke, 1 Rtl 10 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Giese, Hermann Richard Rudolph

Hermann Richard Rudolph Giese, Ziegler aus Soldin
Caroline Wilhelmine Henriette Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 18.03.1881, ausgehängt 18.03.1881 - 03.04.1881 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 14

Gissmann, Christian

* 01.10.1813 in Seidlitz, luth.
Knecht
Sohn von 'Johann Gissmann' und 'Louise Schulz, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Gissmann, Johann

Ehemann von Louise Schulz
Vater von Christian Gissmann * 01.10.1813 in Seidlitz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Glaser, C. <2301> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Nagelschmied Lehmann, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Glaser, C. <2301>

Pflegekind bei Nagelschmied Lehmann

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Grahlow, Friedrich

* Jan. 1817 in Lippehne, luth.
Knecht
Sohn von 'Wilhelm Grahlow' und 'Marie Jluis, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, am 28.12.1835 gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Grahlow, Wilhelm

Ehemann von Marie Jluis
Vater von Friedrich Grahlow * Jan. 1817 in Lippehne
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Grasse, Anna Auguste

Karl Otto Ferdinand Widemann, Ziegeleiarbeiter aus Soldin
Anna Auguste Grasse Dienstmagd aus Lippehne
Aufgebot am 07.09.1896, ausgehängt 08.09.1896 - 23.09.1896 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 45

Grasse, Luise Emilie Albertine

Johann Schwarz, Ziegeleiarbeiter aus Lippehne
Luise Emilie Albertine Grasse Arbeiterin aus Lippehne
Aufgebot am 24.06.1895, ausgehängt 25.06.1895 - 10.07.1895 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 39

Grimmert, N.N. <2332> Personenblatt

männlich
Tuchmacher in Soldin

Pflegekind Emilie Schneider, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Grimmert, N.N. <2332>

Tuchmacher , Pflegegeldempfänger für Emilie Schneider, 15 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Grubusch, Johann <8963> Personenblatt

* vor 1786 , männlich

oo N.N. Megelin, Trauung: vor 1806

Kind: Johann Heinrich Grubusch, * 29.07.1806 in Landsberg a.W.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454

Grubusch, Johann <8963>

Ehemann von N.N. Megelin
Vater von Johann Heinrich Grubusch * 29.07.1806 in Landsberg a.W.
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 193

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454

Grubusch, Johann Heinrich <8965> Personenblatt

* 29.07.1806 in Landsberg a.W. , männlich , luth.
Protokollführer in Soldin

VATER: Johann Grubusch
MUTTER: N.N. Megelin

Militärdienst: 14. Inf.Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454

Grubusch, Johann Heinrich <8965>

* 29.07.1806 in Landsberg a.W., luth.
Protokollführer, verheiratet, Alter: 28 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Johann Grubusch' und 'N.N. Megelin, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 193
Militärdienst: 14. Inf.Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454

Gutsch, N.N.

Ehefrau von Carl Krause
Mutter von Carl Krause * 25.11.1821 in Spiegelberg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 9 Louisenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 803

Haack, Albert <2305> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

GESCHWISTER: Emilie Haack, Bertha Haack

Pflegekind beim Nachtwächter Dumdie, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, Albert <2305>

Pflegekind bei Nachtwächter Dumdie

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, Bertha <2311> Personenblatt

* vor 1855 , weiblich

GESCHWISTER: Albert Haack, Emilie Haack

Pflegekind beim Tuchmacher Habermann, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, Bertha <2311>

Pflegekind bei Tuchmacher Habermann

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, Emilie <2309> Personenblatt

* vor 1855 , weiblich

GESCHWISTER: Albert Haack, Bertha Haack

Pflegekind beim Nachtwächter Dumdie, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, Emilie <2309>

Pflegekind bei Nachtwächter Dumdie

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, N.N. <2306> Personenblatt

männlich

Kind: Albert Haack, * vor 1855
Kind: Emilie Haack, * vor 1855
Kind: Bertha Haack, * vor 1855

Vater der Pflegekinder Haack, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, N.N. <2313> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Tagelöhner Kuke, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haack, N.N. <2313>

Pflegekind bei Tagelöhner Kuke

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haase, Carl

* 1817 in Grüneberg, luth., Alter: 17 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich August Haase'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Haase, Christian

Ehemann von N.N. Thiem
Vater von Friedrich August Haase * 1780 in Prilwitz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Haase, Christian

* 19.05.1813 in Richnow, luth.
Schneider, Alter: 21 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich August Haase'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Haase, Friedrich August

* 1780 in Prilwitz, luth.
Schäfer, verheiratet, Alter: 54 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Christian Haase' und 'N.N. Thiem, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg
Militärdienst: 14. Inf-Reg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Haase, Friedrich August

Vater von Christian Haase * 19.05.1813 in Richnow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Haase, Friedrich August

Vater von Carl Haase * 1817 in Grüneberg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Haase, N.N. <2334> Personenblatt

weiblich
Witwe des Schneiders Haase in Soldin

Pflegekind Hermine Schön, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haase, N.N. <2334>

Wittwe Schneider Haase, Pflegegeldempfänger für Hermine Schön, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Habermann, N.N. <2310> Personenblatt

männlich
Tuchmacher in Soldin

Pflegekind Bertha Haack, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Habermann, N.N. <2310>

Tuchmacher , Pflegegeldempfänger für Bertha Haack, 25 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Haupt, Joh. Carl Gustav

Joh. Carl Gustav Haupt Gutsbesitzer aus Schlegelsburg
Anna Friederike Dahlenburg Jungfrau aus Langenhagen
Aufgebot am 25.10.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Herguth, N.N. <2295> Personenblatt

männlich
Fischer in Soldin

Pflegekind Emilie Berger, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Herguth, N.N. <2295>

Fischer , Pflegegeldempfänger für Emilie Berger, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hildebrandt, N.N.

Ehefrau von Johann Lehmann
Mutter von Carl Lehmann * 29.10.1820 in Schöneberg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Hoffmann, Margarethe Hulda Hedwig

Paul Gustav Regelin, Kaufmann aus Rixdorf
Margarethe Hulda Hedwig Hoffmann aus Lippehne
Aufgebot am 21.02.1901, ausgehängt 23.02.1901 - 10.03.1901 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 9

Hoffmann, N.N. <2293> Personenblatt

männlich
Tuchmacher in Soldin

Pflegekind Auguste Angräs, Soldin 1855
Pflegekind Ferd. Schön, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hoffmann, N.N. <2293>

Tuchmacher , Pflegegeldempfänger für Auguste Angräs, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hoffmann, N.N. <2293>

Tuchmacher , Pflegegeldempfänger für Ferd. Schön, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hohenwaldt, August <2316> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Tagelöhner Zech, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hohenwaldt, August <2316>

Pflegekind bei Tagelöhner Zech

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hohenwaldt, C. <2314> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Nagelschmied Lehmann, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hohenwaldt, C. <2314>

Pflegekind bei Nagelschmied Lehmann

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hückel, Ernst <2303> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Töpfer Priem, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Hückel, Ernst <2303>

Pflegekind bei Töpfer Priem

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Jäckel, Johann Karl Hermann

Johann Karl Hermann Jäckel, Ziegeleiarbeiter aus Koeselitz
Anna Helene Emilie Plage Dienstmädchen aus Lippehne
Aufgebot am 25.07.1900, ausgehängt 26.07.1900 - 10.08.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 47

Jäckel, Marie Christine

Ehefrau von Christian Friedrich Rühl
Mutter von Ernst Robert Julius Rühl * 07.10.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Jahn, N.N. <2318> Personenblatt

männlich
Tagelöhner in Soldin

Pflegekind Herm. Kertje, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Jahn, N.N. <2318>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für Herm. Kertje, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Jluis, Marie

Ehefrau von Wilhelm Grahlow
Mutter von Friedrich Grahlow * Jan. 1817 in Lippehne
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Kanehl, Anna Marie Pauline

August Friedrich Buhr, Schmiedemeister aus Falkenwalde
Anna Marie Pauline Kanehl aus Schlegelsburg
Aufgebot am 07.03.1893, ausgehängt 08.03.1893 - 23.03.1893 beim Standesamt Flakenthal-Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 12

Kaufmann, N.N.

Dorothea Siegel , geb. Kaufmann Wittwe des … Garnwebermeister Siegel gestorben am 07.10.1858 Alter: 76 J. 7 M. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Kaufmanns, Dorothe Louise <7933>

Ehefrau von Friedrich Siegel
Mutter von Carl Friedrich Siegel * 14.09.1813 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 125

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 256

Kaufmanns, Siegel, Dorothe Louise <7933> Personenblatt

Kaufmanns
* vor 1793 , weiblich

oo Friedrich Siegel, Trauung: vor 1813

Kind: Carl Friedrich Siegel, * 14.09.1813 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 256

Kertje, C. <2324> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

GESCHWISTER: Herm. Kertje, Louise Kertje, W. Kertje

Pflegekind beim Tagelöhner Wardin, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kertje, C. <2324>

Pflegekind bei Tagelöhner Wardin

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kertje, Herm. <2319> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

GESCHWISTER: Louise Kertje, W. Kertje, C. Kertje

Pflegekind beim Tagelöhner Jahn, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kertje, Herm. <2319>

Pflegekind bei Tagelöhner Jahn

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kertje, Louise <2321> Personenblatt

* vor 1855 , weiblich

GESCHWISTER: Herm. Kertje, W. Kertje, C. Kertje

Pflegekind beim Tagelöhner Sieh, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kertje, Louise <2321>

Pflegekind bei Tagelöhner Sieh

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kertje, W. <2322> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

GESCHWISTER: Herm. Kertje, Louise Kertje, C. Kertje

Pflegekind beim Kürschner Lück, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kertje, W. <2322>

Pflegekind bei Kürschner Lück

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Klein, F.W. <2317> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Weber Preuß, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Klein, F.W. <2317>

Pflegekind bei Weber Preuß

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Köhler, N.N. <2299> Personenblatt

männlich
Tagelöhner in Soldin

Pflegekind Alb. Gernitz, Soldin 1855, hört auf, das Kind ist dem Vater übergeben

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Köhler, N.N. <2299>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für Alb. Gernitz
hört auf, das Kind ist dem Vater übergeben

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Köppen, N.N.

Ehefrau von Christian Rühl
Mutter von Christian Friedrich Rühl * 10.08.1802 in Carlsbiese
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Krause, Carl

* 25.11.1821 in Spiegelberg, luth.
Schmidt
Sohn von 'Carl Krause' und 'N.N. Gutsch, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 9 Louisenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 803

Krause, Carl

Ehemann von N.N. Gutsch
Vater von Carl Krause * 25.11.1821 in Spiegelberg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 9 Louisenthal

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 803

Kroll, Carl Hermann Gustav

Carl Hermann Gustav Kroll, Arbeiter aus Soldin
Emilie Alwine Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 31.01.1886, ausgehängt 01.02.1886 - 16.02.1886 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 10

Kroll, Caroline Wilhelmine Auguste

Carl Hermann Beyer, Arbeitsmann aus Schlegelsburg
Caroline Wilhelmine Auguste Kroll aus Schlegelsburg
Aufgebot am 10.08.1887, ausgehängt 10.08.1887 - 25.08.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 52

Kroll, Julius Heinrich Alexander

Julius Heinrich Alexander Kroll, Stellmacher aus Soldin
Auguste Louise Emilie Frädrich aus Schlegelsburg
Aufgebot am 21.02.1885, ausgehängt 21.02.1885 - 08.03.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 9

Krüger, Auguste Albertine

* 26.03.1840 in Soldin, Tochter von 'Webermeister August Krüger ' und 'Dorothea Siegel '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 47

Krüger, Auguste Alwine Caroline

Julius Albert Briege, Ziegler aus Schlegelsburg
Auguste Alwine Caroline Krüger aus Neumark i.Pom.
Aufgebot am 06.03.1882, ausgehängt 08.03.1882 beim Standesamt Colbatz

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 17

Krumbiegel, Carl <7166> Personenblatt

* 14.03.1817 in Stolpe , männlich , luth.
Geselle in Soldin

VATER: Johann Krumbiegel
MUTTER: Leonore Maass

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 113

Krumbiegel, Carl <7166>

* 14.03.1817 in Stolpe, luth.
Geselle
Sohn von 'Johann Krumbiegel' und 'Leonore Maass, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 54, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 113

Krumbiegel, Johann <7164> Personenblatt

* vor 1797 , männlich

oo Leonore Maass, Trauung: vor 1817

Kind: Carl Krumbiegel, * 14.03.1817 in Stolpe

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 113

Krumbiegel, Johann <7164>

Ehemann von Leonore Maass
Vater von Carl Krumbiegel * 14.03.1817 in Stolpe
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 54

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 113

Kuck, Wilhelm

* 03.08.1818 in Spiegel, luth.
Knecht, nicht verheiratet
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 244

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 564

Kuhmann, Bertha Marie Luise

Otto August Bahr, Ziegeleiarbeiter aus Soldin
Bertha Marie Luise Kuhmann aus Lippehne
Aufgebot am 08.10.1898, ausgehängt 08.10.1898 - 23.10.1898 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 46

Kuke, N.N. <2312> Personenblatt

männlich
Tagelöhner in Soldin

Pflegekind Haack, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kuke, N.N. <2312>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für Haack, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kunze, Joh. <2337> Personenblatt

männlich
Maurergeselle in Soldin

oo Christiane Siede aus [Soldin]

Pflegekind Ad. Vier, Soldin 1855
Pflegekind C. Vier, Soldin 1855
Ehefrau Christiane Kunze, geb. Siede,
gestorben am 23.12.1849 zu Soldin, 68 J. alt, Bruchschaden

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855
StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Kunze, N.N. <2337>

Maurer , Pflegegeldempfänger für Ad. Vier, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kunze, N.N. <2337>

Maurer , Pflegegeldempfänger für C. Vier, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Kurjahn, Wilhelm Hermann

Wilhelm Hermann Kurjahn, Arbeiter aus Schlegelsburg
Luise Wilhelmine Caroline Dulling aus Lippehne
Aufgebot am 03.02.1898, ausgehängt 04.02.1898 - 19.02.1898 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 5

Lange, Gustav Julius

Gustav Julius Lange, Gärtner aus Schlegelsburg
Martha Marie Mielke aus Rehnitz
Aufgebot am 09.09.1890, ausgehängt 09.09.1890 - 24.09.1890 beim Standesamt Rehnitz

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 49

Lehmann, Carl

* 29.10.1820 in Schöneberg, luth.
Knecht
Sohn von 'Johann Lehmann, verstorben' und 'N.N. Hildebrandt, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Lehmann, Johann

Ehemann von N.N. Hildebrandt
Vater von Carl Lehmann * 29.10.1820 in Schöneberg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Lehmann, N.N. <2284> Personenblatt

* um 1826 , männlich
Nagelschmied in Soldin

stimmfähiger Nagelschmied in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 55, 29 Jahre alt,
lfd. Nr. 122 nach Steuerzahlung, 4 Rtl 11 Sgr im Jahre 1854
Pflegekind C. Glaser, Soldin 1855
Pflegekind C. Hohenwaldt, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Lehmann, N.N. <2284>

Nagelschmied , Pflegegeldempfänger für C. Glaser, 2 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Lehmann, N.N. <2284>

Nagelschmied , Pflegegeldempfänger für C. Hohenwaldt, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Linde, Herm. <2326> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Tagelöhner Ahlert, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Linde, Herm. <2326>

Pflegekind bei Tagelöhner Ahlert

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Lück, Anna Auguste

Wilhelm August Rähse, Brenner aus Schlegelsburg
Anna Auguste Lück aus Lübtow Kr. Pyritz
Aufgebot am 14.06.1900, ausgehängt 15.06.1900 - 30.06.1900 beim Standesamt Lübtow

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 39

Lück, N.N. <2197> Personenblatt

* um 1826 , männlich
Gastwirt u. Kürschner in Soldin

stimmfähiger Gastwirt u. Kürschner in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 208, 29 Jahre alt,
lfd. Nr. 56 nach Steuerzahlung, 19 Rtl 18 Sgr im Jahre 1854
Pflegekind W. Kertje, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Lück, N.N. <2197>

Kürschner , Pflegegeldempfänger für W. Kertje, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Maass, Leonore <7165>

Ehefrau von Johann Krumbiegel
Mutter von Carl Krumbiegel * 14.03.1817 in Stolpe
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 54

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 113

Maass, Krumbiegel, Leonore <7165> Personenblatt

Maass
* vor 1797 , weiblich

oo Johann Krumbiegel, Trauung: vor 1817

Kind: Carl Krumbiegel, * 14.03.1817 in Stolpe

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 113

Magnus, Anna Marie Elisabeth

Carl Julius Ferdinand Bandlow, Arbeiter aus Mathildenhof
Anna Marie Elisabeth Magnus aus Schlegelsburg
Aufgebot am 30.12.1895, ausgehängt 03.01.1896 - 18.01.1896 beim Standesamt Mellentin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 2

Marthen, Christ.

Ehefrau von Gottlieb Rangott
Mutter von Johann Friedrich Rangott * 19.08.1835 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Marthen, Christ.

Ehefrau von Gottlieb Rangott
Mutter von Christian Friedrich Rangott * 18.02.1838 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Marthen, Christ.

Sohn 'Christian Friedrich Rangott' geboren am 18.02.1838, auf Schlegelsburg

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 148

Megelin, Grubusch, N.N. <8964> Personenblatt

Megelin
* vor 1786 , weiblich

oo Johann Grubusch, Trauung: vor 1806

Kind: Johann Heinrich Grubusch, * 29.07.1806 in Landsberg a.W.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 454

Meinhard, W. <2327> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Rauschenberger, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Meinhard, W. <2327>

Pflegekind bei Rauschenberger

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Meischemmel, N.N.

Ehefrau von Carl Siegel
Mutter von Carl Siegel * 26.12.1821 in Werblitz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 3 Assessor Gohd.Vorwerk

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 790

Melster, Friedrich Wilhelm

Friedrich Wilhelm Melster, Ziegeleiarbeiter aus Soldin
Auguste Marie Luise Röhl Arbeiterin aus Lippehne
Aufgebot am 03.09.1900, ausgehängt 04.09.1900 - 19.09.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 57

Mielke, Martha Marie

Gustav Julius Lange, Gärtner aus Schlegelsburg
Martha Marie Mielke aus Rehnitz
Aufgebot am 09.09.1890, ausgehängt 09.09.1890 - 24.09.1890 beim Standesamt Rehnitz

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 49

Müller, Anna Hermine Agnes

Richard Albert Hermann Regel, Kanzlist aus Soldin
Anna Hermine Agnes Müller sep. Brauer Niesmann aus Lippehne
Aufgebot am 05.10.1887, ausgehängt 06.10.1887 - 21.10.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 63

Müller, Johann Gottfried Georg <1951> Personenblatt

* in Alt Rosengart

oo Elisabeth Bilowski aus Alt Rosengart

Kind: Caroline Wilhelmine Müller, * 28.07.1823 in Wegelwalde



Müller, N.N. <2264> Personenblatt

* um 1798 , männlich
Weber in Soldin

stimmfähiger Weber in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 178, 57 Jahre alt,
lfd. Nr. 102 nach Steuerzahlung, 7 Rtl 23 Sgr im Jahre 1854
Pflegekind Alwine Plage, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Müller, N.N. <2264>

Weber , Pflegegeldempfänger für Alwine Plage, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Müller, Schamot, Caroline Wilhelmine <1830> Personenblatt

Müller
* 28.07.1823 in Wegelwalde , weiblich , evangelisch
~ 03.08.1823 in der Evangelische Gemeinde , Thiensdorf
+ 09.07.1863 in Thiergartfeld
[] 12.07.1863 in Thiergartfeld

VATER: Johann Gottfried Georg Müller , Alt Rosengart
MUTTER: Elisabeth Bilowski , Alt Rosengart

oo Johann Schamot, Tagelöhner, Erdarbeiter aus Schwansdorf, Trauung: 13.10.1850 Thiensdorf

Kind: Henriette Schamot, * 07.02.1851 in Thiergartfeld
Kind: Dorothea Schamot, * um 1853 in Thiergartfeld
Kind: Johann Jacob Schamot, * 01.02.1857 in Thiergartfeld
Kind: August Schamot, * 28.08.1859 in Thiergartfeld
Kind: Johann Ferdinand Schamot, * 28.06.1861 in Thiergartfeld

geboren am 28.07.1823 nachmittags 03:00 Uhr
40 Jahre alt
gestorben am 09.07.1863 morgens 09:00 Uhr - Lungenentzündung
hinterläßt Witwer und 4 kleine Kinder
zuletzt wohnhaft Thiergartfeld


Taufen - KB Thiensdorf Wetspreußen 1812-1825 Seite 371, Nr. 88/1823 - Archion
Trauungen - KB Thiensdorf Westpreußen 1845-1887 Nr. 25/1850 - Archion
Bestattungen - KB Stalle Westpreußen Seite 581, Nr. 29/1863 - Archion

Neumann, Mattheus

Diakon. Wurde vermutlich 1715 Nachfolger von Ernst Kegel

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Diakone Soldin 1548-1843, Seite 247

Pätzel, Friedrich

Tagelöhner, wohnte 1906 im Ortsteil Barmen, Ziegelstraße 29

GenWiki, DigiBib, Digitale Adressbücher, Adressbuch Wuppertal, Seite 562

Pfaff, Christian

* Dec. 1819 in Mietzelfelde, luth.
Knecht
Sohn von 'Christian Pfaff, lebt' und 'N.N. Bengs, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Pfaff, Christian

Ehemann von N.N. Bengs
Vater von Christian Pfaff * Dec. 1819 in Mietzelfelde
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Pfefferkorn, Carl

Tochter des Amtsziegelmiester Carl Pfefferkorn gestorben am 12.04.1863 Alter: 2 J. 10 T. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1863

Plage, Alwine <2328> Personenblatt

* 16.10.1849 in Soldin , weiblich

Pflegekind beim Weber Müller, Soldin 1855
Tochter von Maurergeselle H. Plage

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855
StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1849

Plage, Alwine <2328>

Pflegekind bei Weber Müller

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Plage, Anna Helene Emilie

Johann Karl Hermann Jäckel, Ziegeleiarbeiter aus Koeselitz
Anna Helene Emilie Plage Dienstmädchen aus Lippehne
Aufgebot am 25.07.1900, ausgehängt 26.07.1900 - 10.08.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 47

Plewen, Balthas <4996> Personenblatt

männlich

Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 323, Kurze Markt Straße
Haus neben vorgesetzter Stelle und Herrn Archidius Kegels Bruder, Wert 150, Versichert 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Plewen, Balthas <4996>

Hausbesitzer in Soldin 1706, Kurze Markt Straße
Haus neben vorgesetzter Stelle und Herrn Archidius Kegels Bruder
Bewertet: 150, Versichert : 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Seite 70, lfdNr 323

Press, Christian Ludwig <4013> Personenblatt

* 07.06.1782 in Spiegel bei Landsberg a.W. , männlich
Schneider in Soldin

oo Wilhelmine Sadler, Trauung: vor 1821

Kind: Rudolph Press, * 05.01.1821 in Soldin
Kind: Theodor Press, * 05.01.1821 in Soldin

Schneider in Soldin 1809 , Bürgereid am 09.11.1809 , sein Alter 28 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Press, Christian Ludwig <4013>

Schneider, * um 1781 in Spiegel bei Landsberg a.W., Bürgereid am 09.11.1809, Alter: 28 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 31

Press, Ludwig <4013>

* 07.06.1782 in Spiegel, luth.
Schneider, verheiratet, Alter: 52 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 11

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Press, Rudolph <6615> Personenblatt

* 05.01.1821 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Christian Ludwig Press , Schneider , Spiegel bei Landsberg a.W.
MUTTER: Wilhelmine Sadler

GESCHWISTER: Theodor Press

Zwilling

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Press, Theodor <6616> Personenblatt

* 05.01.1821 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Christian Ludwig Press , Schneider , Spiegel bei Landsberg a.W.
MUTTER: Wilhelmine Sadler

GESCHWISTER: Rudolph Press

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Preuß, August Wilhelm <2273> Personenblatt

* 24.11.1819 in Soldin , männlich
Weber in Soldin

VATER: Carl Friedrich Preuss , Garnweber , Soldin
MUTTER: N.N. Hoffmann

GESCHWISTER: Carl Preuss, Heinrch Preuss

stimmfähiger Weber in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 281, 35 Jahre alt,
lfd. Nr. 111 nach Steuerzahlung, 5 Rtl 24 Sgr im Jahre 1854
Pflegekind F.W. Klein, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 153

Preuß, N.N. <2273>

Weber , Pflegegeldempfänger für F.W. Klein, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Preuß, Wilh.

Tochter des Negelschmiedemeister Wilh. Preuß gestorben am 12.04.1862 Alter: 5 J. 11 M. 28 T. Scharlachfieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Priem, N.N. <2302> Personenblatt

männlich
Töpfer in Soldin

Pflegekind Ernst Hückel, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Priem, N.N. <2302>

Töpfer , Pflegegeldempfänger für Ernst Hückel, 22 Sgr 6 Pf mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Rähse, Wilhelm August

Wilhelm August Rähse, Brenner aus Schlegelsburg
Anna Auguste Lück aus Lübtow Kr. Pyritz
Aufgebot am 14.06.1900, ausgehängt 15.06.1900 - 30.06.1900 beim Standesamt Lübtow

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 39

Rangott, Christian Friedrich

* 18.02.1838 in Soldin, ev.
Sohn von 'Gottlieb Rangott, lebt' und 'Christ. Marthen, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rangott, Christian Friedrich

* 18.02.1838 in Soldin, Sohn von 'Arbeitsmann Rangott ' und 'Christ. Marthen ', auf Schlegelsburg

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 148

Rangott, Friedrich

Vater von Gottlieb Rangott * 1803 in Neudamm
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rangott, Gottlieb

* 1803 in Neudamm, ev.
Tagelöhner, verheiratet, Alter: 30 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Rangott'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rangott, Gottlieb

Ehemann von Christ. Marthen
Vater von Johann Friedrich Rangott * 19.08.1835 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rangott, Gottlieb

Ehemann von Christ. Marthen
Vater von Christian Friedrich Rangott * 18.02.1838 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rangott, Johann Friedrich

* 19.08.1835 in Soldin, ev.
Sohn von 'Gottlieb Rangott, lebt' und 'Christ. Marthen, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rangott, N.N.

Sohn 'Christian Friedrich Rangott' geboren am 18.02.1838, auf Schlegelsburg

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 148

Rauschenberger, N.N. <2226> Personenblatt

* um 1814 , männlich
Seiler in Soldin

stimmfähiger Seiler in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 297, 41 Jahre alt,
lfd. Nr. 85 nach Steuerzahlung, 11 Rtl 12 Sgr im Jahre 1854
Pflegekind W. Meinhard, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Rauschenberger, N.N. <2226>

Pflegegeldempfänger für W. Meinhard, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Reetz, Auguste Martha Wilhelmine

Hermann Julius Block, Brauereiverwalter aus Schlegelsburg
Auguste Martha Wilhelmine Reetz aus Soldin
Aufgebot am 02.05.1893, ausgehängt 02.05.1893 - 17.05.1893 beim Standesamt Reetz, Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 20

Regel, Richard Albert Hermann

Richard Albert Hermann Regel, Kanzlist aus Soldin
Anna Hermine Agnes Müller sep. Brauer Niesmann aus Lippehne
Aufgebot am 05.10.1887, ausgehängt 06.10.1887 - 21.10.1887 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 63

Regelin, Paul Gustav

Paul Gustav Regelin, Kaufmann aus Rixdorf
Margarethe Hulda Hedwig Hoffmann aus Lippehne
Aufgebot am 21.02.1901, ausgehängt 23.02.1901 - 10.03.1901 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 9

Riedler, Carl Friedrich Wilhelm

Carl Friedrich Wilhelm Riedler, Kutscher aus Schlegelsburg
Auguste Wilhelmine Bandelow Dienstmagd aus Zollen
Aufgebot am 26.05.1896, ausgehängt 27.05.1896 - 11.06.1896 beim Standesamt Wuthenow

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 27

Röhl, Auguste

Ehefrau von Johann Wichmann
Mutter von Carl Wichmann * 04.11.1807 in Staffelde
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Röhl, Auguste Marie Luise

Friedrich Wilhelm Melster, Ziegeleiarbeiter aus Soldin
Auguste Marie Luise Röhl Arbeiterin aus Lippehne
Aufgebot am 03.09.1900, ausgehängt 04.09.1900 - 19.09.1900 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 57

Röhr, Christine

Ehefrau von Daniel Röhr
Mutter von Johannes Ernst Röhr * 13.01.1851 in Tirschtiegel Kr. Meseritz
Wohnort Neutomysl Kr. Meseritz

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 15, lfdNr 217

Röhr, Daniel

Ehemann von Christine Röhr
Vater von Johannes Ernst Röhr * 13.01.1851 in Tirschtiegel Kr. Meseritz
Wohnort Neutomysl Kr. Meseritz

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 15, lfdNr 217

Röhr, Johannes Ernst

* 13.01.1851 in Tirschtiegel Kr. Meseritz, ev., Korbmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Daniel Röhr, lebt' und 'Christine Röhr, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 31, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Gerber
Wohnort der Eltern Neutomysl Kr. Meseritz, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 15, lfdNr 217

Rohrbeck, Louise

Ehefrau von Johann Wichmann
Mutter von Carl Friedrich Wichmann * 02.07.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Rosenthal, Caroline Wilhelmine Henriette

Hermann Richard Rudolph Giese, Ziegler aus Soldin
Caroline Wilhelmine Henriette Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 18.03.1881, ausgehängt 18.03.1881 - 03.04.1881 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 14

Rosenthal, Emilie Alwine

Carl Hermann Gustav Kroll, Arbeiter aus Soldin
Emilie Alwine Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 31.01.1886, ausgehängt 01.02.1886 - 16.02.1886 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 10

Rosenthal, Justine

Ehefrau von Karl Zegelin
Mutter von Michael Friedrich Zegelin * 10.10.1858 in Marienwerder Kr. Pyritz
Wohnort Marienwerder Kr. Pyritz

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 25, lfdNr 264

Rühl, August Friedrich Wilhelm

* 29.12.1832 in Carlsbiese, ev.
Sohn von 'Christian Friedrich Rühl, lebt' und 'N.N. Wolleder, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rühl, Christian

Ehemann von N.N. Köppen
Vater von Christian Friedrich Rühl * 10.08.1802 in Carlsbiese
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rühl, Christian Friedrich

* 10.08.1802 in Carlsbiese, ev.
Erbpächter, verheiratet
Sohn von 'Christian Rühl, verstorben' und 'N.N. Köppen, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rühl, Christian Friedrich

Ehemann von N.N. Wolleder
Vater von August Friedrich Wilhelm Rühl * 29.12.1832 in Carlsbiese
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rühl, Christian Friedrich

Ehemann von Marie Christine Jäckel
Vater von Ernst Robert Julius Rühl * 07.10.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Rühl, Ernst Robert Julius

* 07.10.1839 in Soldin, ev.
Sohn von 'Christian Friedrich Rühl, lebt' und 'Marie Christine Jäckel, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Sadler, Press, Wilhelmine <6614> Personenblatt

Sadler
* vor 1801 , weiblich

oo Christian Ludwig Press, Schneider aus Spiegel bei Landsberg a.W., Trauung: vor 1821

Kind: Rudolph Press, * 05.01.1821 in Soldin
Kind: Theodor Press, * 05.01.1821 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 49

Satorius, Carl Friedrich Wilhelm

* 23.04.1858 in Soldin, ev., Schmied, 21 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Satorius, lebt' und 'Caroline Stein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 213, aktueller Aufenthaltsort Westeregeln Kr. Magdeburg, Vater war Maurer
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 16, lfdNr 156

Schamot, August <1942> Personenblatt

* 28.08.1859 in Thiergartfeld , männlich , evangelisch
~ 25.09.1859 in der Evangelische Gemeinde , Stalle Westpreußen
+ 23.08.1860 in Thiergartfeld
[] 26.08.1860

VATER: Johann Schamot , Tagelöhner, Erdarbeiter , Schwansdorf
MUTTER: Caroline Wilhelmine Müller , Wegelwalde

GESCHWISTER: Henriette Schamot, Dorothea Schamot, Johann Jacob Schamot, Johann Ferdinand Schamot

geboren am 28.08.1859 mittags 12:00 Uhr
1 Jahr alt
gestorben am 23.08.1860 nachmittags 04:00 Uhr

Taufen - KB Stalle Westpreußen Seite 209, Nr. 45/1859 - Archion
Bestattungen - KB Stalle Westpreußen Seite 574, Nr. 46/1860 - Archion

Schamot, Dorothea <1945> Personenblatt

* um 1853 in Thiergartfeld , weiblich , evangelisch
KONF: 1867 in der Evangelische Gemeinde , Thiergartfeld

VATER: Johann Schamot , Tagelöhner, Erdarbeiter , Schwansdorf
MUTTER: Caroline Wilhelmine Müller , Wegelwalde

GESCHWISTER: Henriette Schamot, Johann Jacob Schamot, August Schamot, Johann Ferdinand Schamot

Konfirmation 1863

Konfirmationen - KB Stalle Westpreußen Nr. 43/1867 - Archion

Schamot, Henriette <1944> Personenblatt

* 07.02.1851 in Thiergartfeld , weiblich , evangelisch
~ 02.03.1851 in der Evangelische Gemeinde , Thiergartfeld
PATEN: Vater der Müller

VATER: Johann Schamot , Tagelöhner, Erdarbeiter , Schwansdorf
MUTTER: Caroline Wilhelmine Müller , Wegelwalde

GESCHWISTER: Dorothea Schamot, Johann Jacob Schamot, August Schamot, Johann Ferdinand Schamot

geboren am 07.02.1851 morgens 05:00 Uhr

Taufen - KB Stalle Westpreußen Seite186, Nr. 12/1851 - Archion

Schamot, Johann <1829> Personenblatt

* um 1824 in Schwansdorf , männlich
Tagelöhner, Erdarbeiter

oo Caroline Wilhelmine Müller aus Wegelwalde, Trauung: 13.10.1850 Thiensdorf
oo Anna Katarina Jantzen aus Thiergartfeld, Trauung: 30.08.1863 Thiergartfeld

Kind: Henriette Schamot, * 07.02.1851 in Thiergartfeld
Kind: Dorothea Schamot, * um 1853 in Thiergartfeld
Kind: Johann Jacob Schamot, * 01.02.1857 in Thiergartfeld
Kind: August Schamot, * 28.08.1859 in Thiergartfeld
Kind: Johann Ferdinand Schamot, * 28.06.1861 in Thiergartfeld

Trauungen 1. Ehe - KB Thiensdorf Westpreußen 1845-1887 Nr. 25/1850 - Archion
Trauungen 2. Ehe - KB Stalle Westpreußen 1774-1887 Nr. X/1863 - Archion

Schamot, Johann Ferdinand <868> Personenblatt

* 28.06.1861 in Thiergartfeld , männlich , evangelisch
Maschinenheitzer, Fabrikarbeiter in Strückerberg, Gevelsberg
~ 14.07.1861 in der Evangelische Gemeinde , Stalle Westpreußen
PATEN: Justine Peters geb. Borowski (Stalle), Justine Quapp (Marensthof)
+ 27.05.1927 in Gevelsberg

VATER: Johann Schamot , Tagelöhner, Erdarbeiter , Schwansdorf
MUTTER: Caroline Wilhelmine Müller , Wegelwalde

GESCHWISTER: Henriette Schamot, Dorothea Schamot, Johann Jacob Schamot, August Schamot

oo Henriette Bente, aus Klushammer, Trauung: 22.07.1882 Haßlinghausen

Kind: Emma Anna Schamot, * 07.03.1883 in Gevelsberg
Kind: Gustav Ferdinand Schamot, * 21.03.1884 in Schwelm
Kind: Clara Anna Schamot, * 29.08.1885 in Schwelm
Kind: Julius Schamot, * 03.10.1886 in Haßlinghausen
Kind: Ferdinand Julius Schamot, * 09.08.1888 in Haßlinghausen
Kind: Karl Schamot, * 24.10.1892 in Gevelsberg
Kind: Tochter Schamot, * 21.08.1898 in Gevelsberg
Kind: Anna Schamot, * 21.08.1898 in Gevelsberg

geboren am 28.06.1861 abends 04:00 Uhr
bei der Trauung 21 Jahre alt, kirchliche Trauung am 20.08.1882 Schwelm
Geiger zu Uellendahl
1911 wohnhaft Gevelsberg-Strückerberg
65 Jahre alt
gestorben am 27.05.1927 morgens 04:00 Uhr

Taufen Tochter - KB Gevelsberg 1879-1892 Band 13, Nr. 258/1890 - Archion
Taufen - KB Stalle Westpreußen Seite 215, Nr. 34/1861 - Archion
Heiratsregister - StA Haßlinghausen Nr. 26/1882 - StadtArch Sprockhövel
Trauungen - KB Schwelm 1867-1886 Band 37 Seite 110, Nr. 17/1882 - Archion
Sterberegister - StA Gevelsberg Nr. 105/1927 - StadtArch Gevelsberg

Schamot, Johann Jacob <1943> Personenblatt

* 01.02.1857 in Thiergartfeld , männlich , evangelisch
~ 13.04.1857 in der Evangelische Gemeinde , Stalle Westpreußen
+ 28.05.1864 in Thiergartfeld
[] 02.06.1864 in Thiergartfeld

VATER: Johann Schamot , Tagelöhner, Erdarbeiter , Schwansdorf
MUTTER: Caroline Wilhelmine Müller , Wegelwalde

GESCHWISTER: Henriette Schamot, Dorothea Schamot, August Schamot, Johann Ferdinand Schamot

geboren am 01.02.1857 morgens 05:00 Uhr
7 Jahre 3 Monate 28 Tage alt
gestorben am 28.05.1864 abends 08:00 Uhr

Taufen - KB Stalle Westpreußen Seite 203, Nr. 14/1857 - Archion
Bestattungen - KB Stalle Westpreußen Seite 583, Nr. 20 /1864 - Archion

Schleußner, N.N.

pens. Steuer-Einnehmer. Erbaut im Jahre 1833 auf seinem Ackerland vor dem Neuenburger Tor nahe der Ziegelei eine Windmühle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 204

Schmegel, Carl Ludwig

* 24.07.1824 in Soldin, luth., Alter: 10 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''Charlotte Schmegel'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Charlotte

Mutter von Eduard Schmegel * 04.10.1826 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Charlotte

Mutter von Gustav Gottfried Schmegel * 06.09.1821 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Charlotte

Mutter von Carl Ludwig Schmegel * 24.07.1824 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Charlotte

Mutter von Johann Wilhelm Schmegel * 30.11.1831 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Eduard

* 04.10.1826 in Soldin, luth., Alter: 7 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''Charlotte Schmegel'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Franz Louis Ferdinand

* 07.06.1840 in Soldin, luth.
Sohn von ''Friederike Schmegel, lebt'
uneheliches Kind

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 860

Schmegel, Franz Louis Ferdinand

* 07.06.1840 in Soldin, Sohn von 'Friederike Schmegel ', unehelich, separierte Dumack

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 85

Schmegel, Friederike

Mutter von Franz Louis Ferdinand Schmegel * 07.06.1840 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 860

Schmegel, Friederike

Sohn 'Johann Carl Schmegel' unehelich geboren am 30.11.1831

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 6.Bezirk 1832

Schmegel, Friederike

Sohn 'Johann Carl Schmegel' unehelich geboren am 30.11.1831

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1831-1832, lfdNr 121

Schmegel, Friederike

Sohn 'Franz Louis Ferdinand Schmegel' unehelich geboren am 07.06.1840, separierte Dumack

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 85

Schmegel, Gustav Gottfried

* 06.09.1821 in Soldin, luth., Alter: 12 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''Charlotte Schmegel'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Johann Carl

* 30.11.1831 in Soldin, Sohn von 'Jungfer ' und 'Friederike Schmegel ', unehelich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Impfliste Soldin 6.Bezirk 1832

Schmegel, Johann Carl

* 30.11.1831 in Soldin, Sohn von 'Friederike Schmegel ', unehelich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern (Pockenimpfung), Geburten Soldin 1831-1832, lfdNr 121

Schmegel, Johann Wilhelm

* 30.11.1831 in Soldin, luth., Alter: 2 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''Charlotte Schmegel'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 307, am 07.01.1835 gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 693

Schmegel, Ercarius, N.N. <7691> Personenblatt

Schmegel
* vor 1784 , weiblich

oo Carl Ercarius, Trauung: vor 1804

Kind: Carl Ercarius, * 04.03.1804 in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 208

Schmidt, N.N. <7977>

Ehefrau von Friedrich Brandt
Mutter von Heinrich Brandt * 19.05.1817 in Egel
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 128

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Schmidt, N.N.

Tochter des Chausseegelderheber Schmidt gestorben am 20.11.1864 Alter: 1 J. 6 M. 20 T. Auszehrung

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1864

Schmidt, Brandt, N.N. <7977> Personenblatt

Schmidt
* vor 1797 , weiblich

oo Friedrich Brandt, Trauung: vor 1817

Kind: Heinrich Brandt, * 19.05.1817 in Egel

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Schneider, Emilie <2333> Personenblatt

* vor 1855 , weiblich

VATER: C.Rudolph A. Schneider , Buchdruckereibesitzer
MUTTER: Caroline Dintinger

GESCHWISTER: Gustav Schneider, Louise Schneider

Pflegekind beim Tuchmacher Grimmert, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schneider, Emilie <2333>

Pflegekind bei Tuchmacher Grimmert

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schneider, Gustav <2330> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

VATER: C.Rudolph A. Schneider , Buchdruckereibesitzer
MUTTER: Caroline Dintinger

GESCHWISTER: Louise Schneider, Emilie Schneider

Pflegekind beim Tagelöhner Caspari, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schneider, Gustav <2330>

Pflegekind bei Tagelöhner Caspari

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schneider, Louise <2331> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

VATER: C.Rudolph A. Schneider , Buchdruckereibesitzer
MUTTER: Caroline Dintinger

GESCHWISTER: Gustav Schneider, Emilie Schneider

Pflegekind beim Tagelöhner Caspari, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schneider, Louise <2331>

Pflegekind bei Tagelöhner Caspari

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schön, Ferd. <2336> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Tuchmacher Hoffmann, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schön, Ferd. <2336>

Pflegekind bei Tuchmacher Hoffmann

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schön, Hermine <2335> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Schneider Haase, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schön, Hermine <2335>

Pflegekind bei Wittwe Schneider Haase

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Schulz, Auguste Wilhelmine Louise

Friedrich August Ernst Thiede, Gärtner aus Neuenburg
Auguste Wilhelmine Louise Schulz aus Schlegelsburg
Aufgebot am 13.10.1885, ausgehängt 13.10.1885 - 28.10.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 63

Schulz, Louise

Ehefrau von Johann Gissmann
Mutter von Christian Gissmann * 01.10.1813 in Seidlitz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Schumann, Andreas <4872> Personenblatt

männlich

Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 155, Tanget an die Richtstraße
Haus neben Georg Miegels Witwe, Wert 50, Versichert 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Schumann, Andreas <4872>

Hausbesitzer in Soldin 1706, Tanget an die Richtstraße
Haus neben Georg Miegels Witwe
Bewertet: 50, Versichert : 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Seite 42, lfdNr 155

Schwarz, Johann

Johann Schwarz, Ziegeleiarbeiter aus Lippehne
Luise Emilie Albertine Grasse Arbeiterin aus Lippehne
Aufgebot am 24.06.1895, ausgehängt 25.06.1895 - 10.07.1895 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 39

Sie, Sieh, Johann <2320> Personenblatt

Sie
* 17.04.1794 in Schildberg , männlich , ev.
Tagelöhner in Soldin

oo N.N. Klatte, Trauung: vor 1819

Kind: Heinrich Sie, * 27.07.1819 in Soldin
Kind: Carl August Sie, * 02.12.1827 in Soldin
Kind: Ferdinand Robert Sie, * 31.10.1830 in Soldin

Pflegekind Louise Kertje, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Siegel, Carl

* 26.12.1821 in Werblitz, luth.
Knecht
Sohn von 'Carl Siegel' und 'N.N. Meischemmel, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 3 Assessor Gohd.Vorwerk

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 790

Siegel, Carl

Ehemann von N.N. Meischemmel
Vater von Carl Siegel * 26.12.1821 in Werblitz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 3 Assessor Gohd.Vorwerk

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 790

Siegel, Carl Friedrich <7934> Personenblatt

* 14.09.1813 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Friedrich Siegel
MUTTER: Dorothe Louise Kaufmanns

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 256

Siegel, Carl Friedrich <7934>

* 14.09.1813 in Soldin, ev., Alter: 20 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Siegel' und 'Dorothe Louise Kaufmanns, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 125

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 256

Siegel, Dorothea

Dorothea Siegel , geb. Kaufmann Wittwe des … Garnwebermeister Siegel gestorben am 07.10.1858 Alter: 76 J. 7 M. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Siegel, Friedrich <7932> Personenblatt

* vor 1793 , männlich , ev.

oo Dorothe Louise Kaufmanns, Trauung: vor 1813

Kind: Carl Friedrich Siegel, * 14.09.1813 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 256

Siegel, Friedrich <7932>

Ehemann von Dorothe Louise Kaufmanns
Vater von Carl Friedrich Siegel * 14.09.1813 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 125

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 256

Siegel, N.N.

Dorothea Siegel , geb. Kaufmann Wittwe des … Garnwebermeister Siegel gestorben am 07.10.1858 Alter: 76 J. 7 M. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Sieh, N.N. <2320>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für Louise Kertje, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Spiegel, F.

Tochter von Schuhmachermeister F. Spiegel geboren am 07.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Spiegel, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Spiegel geboren am 18.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stöhr, Carl

* 25.09.1832 in Kraazen, luth., Alter: 1 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Christian Stöhr' und 'Regine Becker, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Stöhr, Christian

* 24.07.1808 in Petzewitz ??, luth.
Tagelöhner, verheiratet, Alter: 26 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Gottfried Stöhr' und 'Dorothea Büttner, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg
Militärdienst: 14. Inf-Reg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Stöhr, Christian

Ehemann von Regine Becker
Vater von Carl Stöhr * 25.09.1832 in Kraazen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Stöhr, Christian

* 24.05.1835 in Soldin, luth.
Sohn von 'Christian Stöhr' und 'N.N. Zorn, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Stöhr, Christian

Ehemann von N.N. Zorn
Vater von Christian Stöhr * 24.05.1835 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Stöhr, Christian

Ehemann von N.N. Zorn
Vater von Friedrich August Stöhr * 08.05.1837 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Stöhr, Friedrich August

* 08.05.1837 in Soldin, luth.
Sohn von 'Christian Stöhr' und 'N.N. Zorn, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Stöhr, Gottfried

Ehemann von Dorothea Büttner
Vater von Christian Stöhr * 24.07.1808 in Petzewitz ??
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Strebben, Ferdinandine Helene Wilhelmine

Gottfried Sylla, Arbeiter aus Schlegelsburg
Ferdinandine Helene Wilhelmine Strebben aus Liebenfelde
Aufgebot am 30.08.1895, ausgehängt 31.08.1895 - 16.09.1895 beim Standesamt Schildberg

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 49

Sylla, Gottfried

Gottfried Sylla, Arbeiter aus Schlegelsburg
Ferdinandine Helene Wilhelmine Strebben aus Liebenfelde
Aufgebot am 30.08.1895, ausgehängt 31.08.1895 - 16.09.1895 beim Standesamt Schildberg

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 49

Thiede, Friedrich August Ernst

Friedrich August Ernst Thiede, Gärtner aus Neuenburg
Auguste Wilhelmine Louise Schulz aus Schlegelsburg
Aufgebot am 13.10.1885, ausgehängt 13.10.1885 - 28.10.1885 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 63

Thiem, N.N.

Ehefrau von Christian Haase
Mutter von Friedrich August Haase * 1780 in Prilwitz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Christian

* 1815 in Simonsdorff, luth., Alter: 19 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Martin Thürmann'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, Aufenthalt in Simonsdorff

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Gottfried

* 1822 in Simonsdorff, luth., Alter: 12 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Martin Thürmann'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Martin

* 1786 in Kerkow, luth.
Tagelöhner, Alter: 48 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Martin Thürmann' und 'N.N. Wichmann, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Martin

Ehemann von N.N. Wichmann
Vater von Martin Thürmann * 1786 in Kerkow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Martin

Vater von Christian Thürmann * 1815 in Simonsdorff
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Martin

Vater von Gottfried Thürmann * 1822 in Simonsdorff
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Martin

Vater von Wilhelm Thürmann * 1829 in Simonsdorff
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Thürmann, Wilhelm

* 1829 in Simonsdorff, luth., Alter: 5 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Martin Thürmann'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Ueckert, N.N. <2204> Personenblatt

* um 1809 , männlich
Gastwirt in Soldin

nicht stimmfähiger Gastwirt in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 18a, 46 Jahre alt,
lfd. Nr. 63 nach Steuerzahlung, 17 Rtl 15 Sgr im Jahre 1854
Pflegekind Joh. Angräs, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854
BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Ueckert, N.N. <2204>

Gastwirt , Pflegegeldempfänger für Joh. Angräs, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Vier, Ad. <2338> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Maurer Kunze, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Vier, Ad. <2338>

Pflegekind bei Maurer Kunze

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Vier, C. <2339> Personenblatt

* vor 1855 , männlich

Pflegekind beim Maurer Kunze, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Vier, C. <2339>

Pflegekind bei Maurer Kunze

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Walter, Henriette Emilie Lina

Gustav Hermann Walther, Gutsbesitzer aus Schlegelsburg
Henriette Emilie Lina Walter aus Stargard i. Pom.
Aufgebot am 01.09.1892, ausgehängt 03.09.1892 - 18.09.1892 beim Standesamt Stargard i.P.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 59

Walther, Gustav Hermann

Gustav Hermann Walther, Gutsbesitzer aus Schlegelsburg
Henriette Emilie Lina Walter aus Stargard i. Pom.
Aufgebot am 01.09.1892, ausgehängt 03.09.1892 - 18.09.1892 beim Standesamt Stargard i.P.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 59

Wardin, N.N. <2323> Personenblatt

männlich
Tagelöhner in Soldin

Pflegekind C. Kertje, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Wardin, N.N. <2323>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für C. Kertje, 1 Rtl mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Wenzel, Henriette

Ehefrau von Friedrich Ziegelmann
Mutter von Johann Heinrich Ziegelmann * 06.01.1846 in Giessen Kr. Dramburg
Wohnort Reetz Kr. Arnswalde

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 4, lfdNr 54

Westphal, E.

Sohn von Ziegelei- und Vorwerksbesitzer E. Westphal geboren am 27.09.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Wichmann, Carl

* 04.11.1807 in Staffelde, luth.
Knecht
Sohn von 'Johann Wichmann' und 'Auguste Röhl, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Wichmann, Carl Friedrich

* 02.07.1836 in Soldin, luth.
Sohn von 'Johann Wichmann, lebt' und 'Louise Rohrbeck, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Wichmann, Johann

* 26.10.1801 in Pinnow, luth.
Inspektor, verheiratet, Alter: 32 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Johann Wichmann' und 'N.N. Blok, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Wichmann, Johann

Ehemann von N.N. Blok
Vater von Johann Wichmann * 26.10.1801 in Pinnow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Wichmann, Johann

Ehemann von Louise Rohrbeck
Vater von Carl Friedrich Wichmann * 02.07.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Wichmann, Johann

Ehemann von Auguste Röhl
Vater von Carl Wichmann * 04.11.1807 in Staffelde
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 852

Wichmann, N.N.

Ehefrau von Martin Thürmann
Mutter von Martin Thürmann * 1786 in Kerkow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Widemann, Karl Otto Ferdinand

Karl Otto Ferdinand Widemann, Ziegeleiarbeiter aus Soldin
Anna Auguste Grasse Dienstmagd aus Lippehne
Aufgebot am 07.09.1896, ausgehängt 08.09.1896 - 23.09.1896 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 45

Wolleder, N.N.

Ehefrau von Christian Friedrich Rühl
Mutter von August Friedrich Wilhelm Rühl * 29.12.1832 in Carlsbiese
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 854

Zech, N.N. <2315> Personenblatt

männlich
Tagelöhner in Soldin

Pflegekind August Hohenwaldt, Soldin 1855

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Zech, N.N. <2315>

Tagelöhner , Pflegegeldempfänger für August Hohenwaldt, 1 Rtl 8 Sgr mtl.

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Pflegegeldempfänger und Kinder Soldin 1855

Zegelin, Karl

Ehemann von Justine Rosenthal
Vater von Michael Friedrich Zegelin * 10.10.1858 in Marienwerder Kr. Pyritz
Wohnort Marienwerder Kr. Pyritz

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 25, lfdNr 264

Zegelin, Michael Friedrich

* 10.10.1858 in Marienwerder Kr. Pyritz, ev., Schuhmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Karl Zegelin, lebt' und 'Justine Rosenthal'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 269, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Arbeiter
Wohnort der Eltern Marienwerder Kr. Pyritz, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 25, lfdNr 264

Ziegelmann, Friedrich

Ehemann von Henriette Wenzel
Vater von Johann Heinrich Ziegelmann * 06.01.1846 in Giessen Kr. Dramburg
Wohnort Reetz Kr. Arnswalde

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 4, lfdNr 54

Ziegelmann, Johann Heinrich

Johann Heinrich Ziegelmann, Tischlermeister aus Soldin
Anna Pauline Marie Friedrich aus Lippehne
Aufgebot am 13.09.1890, ausgehängt 13.09.1890 - 28.09.1890 beim Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 51

Ziegelmann, Johann Heinrich

* 06.01.1846 in Giessen Kr. Dramburg, ev., Tischler, 22 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Ziegelmann, verstorben' und 'Henriette Wenzel, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 326, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Reetz
Wohnort der Eltern Reetz Kr. Arnswalde, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 4, lfdNr 54

Zorn, N.N.

Ehefrau von Christian Stöhr
Mutter von Christian Stöhr * 24.05.1835 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850

Zorn, N.N.

Ehefrau von Christian Stöhr
Mutter von Friedrich August Stöhr * 08.05.1837 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 22 Schlegelsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 850