38 Einträge für '...Eberswalde.' gefunden

Berger, Karl August Leopold <26126> Personenblatt

Rufname: August
* 13.08.1811 in Eberswalde , männlich , ev.
Pfarrer in Eberswalde, Königsberg Nm., Görlsdorf, Schildberg
+ 12.06.1881 in Schildberg

VATER: Karl Ludwig Berger , Posthalter
MUTTER: Johanna Wilhelmine Jänicke

oo Wilhelmine Liers aus Königsberg Nm., Trauung: 1846

Kind: Karl August Rudolf Wilhelm Berger, * 29.10.1847 in Görlsdorf

Gymnasium Berlin-Joachimthal. Universität Berlin. Ordiniert 26.02.1846. 1837 Rektor in Königsberg Nm., 1846-1853 Pfarrer in Görlsdorf, 1853-1881 Pfarrer in Schildberg, Kirchenkreis Königsberg II.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 253
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 48
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 254

Berger, Karl August Rudolf Wilhelm <26136> Personenblatt

Rufname: Rudolf
* 29.10.1847 in Görlsdorf , männlich , ev.
Pfarrer, Diakon in Görlsdorf, Liebenwalde
+ 01.07.1907 in Liebenwalde

VATER: Karl August Leopold Berger , Pfarrer , Eberswalde
MUTTER: Wilhelmine Liers , Königsberg Nm.

oo Adele Marwitz aus Berlin, Trauung: 15.05.1885 Berlin

Gymnasium Züllichau. Universität Berlin. Ordiniert 23.03.1875. 1875 Hilfsprediger in Woltersdorf, Kirchenkreis Luckenwalde, 1875 Hilfsprediger in Berlin-Friedrichshagen, Kirchenkreis Kölln-Land II, 1876 Diakon ebd., 1885-1907 Pfarrer in Liebenwalde, Kirchenkreis Bernau.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 49

Berger, Karl Ludwig <26127> Personenblatt

* vor 1791 , männlich , ev.
Posthalter in Eberswalde

oo Johanna Wilhelmine Jänicke, Trauung: vor 1811

Kind: Karl August Leopold Berger, * 13.08.1811 in Eberswalde

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 48

Braune, Andreas Friedrich <26294> Personenblatt

* 30.10.1843 in Karow b. Genthin , männlich , ev.
Pfarrer in Karow b. Genthin, Jehser, Staffelde, Tornow, Eberswalde
+ 24.06.1914 in Eberswalde

VATER: Andreas Braune , Landwirt
MUTTER: Elisabeth Förster

oo Agnes Walther aus Königsberg Nm., Trauung: 27.11.1872 Königsberg Nm.

Kind: Johannes Friedrich Braune, * 19.05.1886 in Tornow
Kind: Paul Gerhard Braune, * 16.12.1887 in Tornow

Gymnasium Magdeburg-U.L.Fr. Universität Berlin. Ordiniert 18.12.1872. 1872 Hilfsprediger, 1872 Pfarrer in Gr. Jehser, Kirchenkreis Calau, 1876 Pfarrer in Staffelde, Kicrhenkreis Soldin, 1883 Pfarrer in Tornow, Kirchenkreis Landsberg II, emeritiert 01.04.1910.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 285

Braune, Johannes Friedrich <26292> Personenblatt

Rufname: Johannes
* 19.05.1886 in Tornow , männlich , ev.
Pfarrer in Tornow, Templin, Weißig, Zellin

VATER: Andreas Friedrich Braune , Pfarrer , Karow b. Genthin
MUTTER: Agnes Walther , Königsberg Nm.

GESCHWISTER: Paul Gerhard Braune

oo Alice Paul aus Eberswalde, Trauung: 14.09.1915

Gymnasium Eberswalde. Universität Halle, Tübingen, Berlin. Ordiniert 23.12.1914. 1941 Hilfsprediger in Templin, 1915 Pfarrer in Weißig, Kirchenkreis Crossen II, 1917 Pfarrer in Zellin, Kirchenkreis Königsberg II.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 255
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Braune, Paul Gerhard <26299> Personenblatt

Rufname: Paul
* 16.12.1887 in Tornow , männlich , ev.
Pfarrer in Tornow, Hohenkränig, Hoffnungstal

VATER: Andreas Friedrich Braune , Pfarrer , Karow b. Genthin
MUTTER: Agnes Walther , Königsberg Nm.

GESCHWISTER: Johannes Friedrich Braune

oo Margarete Walther, Trauung: 16.10.1910

Gymnasium Eberswalde. Universität Halle, Berlin. Ordiniert 28.09.1913. 1913 Pfarrer in Hohenkränig, Kirchenkreis Königsberg I, 1922 Pfarrer in Hoffnungstal b. Bernau.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Büchsel, Heinrich Julius Hermann <26363> Personenblatt

Rufname: Hermann
* 31.07.1833 in Schönfeld , männlich , ev.
Pfarrer in Schönfeld, Berlin, Niederfinow, Wusterhausen, Eberswalde
+ 19.11.1918 in Eberswalde

VATER: Karl Albert Ludwig Büchsel , Pfarrer, Superintendent, Gen-Superintendent , Schönfeld
MUTTER: Henriette Simonetti , Booßen

GESCHWISTER: Gotthilf Ernst Karl Büchsel, Johannes Friedrich Wilhelm Büchsel

oo Auguste Büchsel aus Stralsund, Trauung: 01.11.1859 Stralsund
oo Johanna Focke aus Berlin, Trauung: 04.01.1867 Berlin

Kind: Karl Friedrich Johannes Büchsel, * 23.08.1869 in Berlin-Buch
Kind: Ernst Gustav Paul Büchsel, * 13.02.1874 in Niederfinow

Gymnasium Berlin-Friedrich Wilhelm. Universität Berlin, Erlangen. Ordiniert 24.06.1858. 1858 Hilfsprediger in Blumberg, 1859 Pfarrer in Berlin-Buch, Kirchenkreis Berlin Land II, 1870 Pfarrer und Superintendent in Niederfinow, Kirchenkreis Eberswalde, 1885 Superintendet und Oberpfarrer in Wusterkausen, emeritiert 01.04.1904.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 105

Büchsel, Karl Friedrich Johannes <26379> Personenblatt

Rufname: Karl
* 23.08.1869 in Berlin-Buch , männlich , ev.
Diakon, Oberfrarrer, Vize-Gen-Superintendent in Berlin, Blüthen, Schwedt, Brüssow, Lübben

VATER: Heinrich Julius Hermann Büchsel , Pfarrer , Schönfeld
MUTTER: Johanna Focke , Berlin

GESCHWISTER: Ernst Gustav Paul Büchsel

oo Elisabeth Schwarzlose aus Ahnsen Hann., Trauung: 22.11.1898 Ahnsen, Hann.
oo Karola Karbe aus Buckow Oberbarnim, Trauung: 07.11.1905 Buckow, Ober-Barnim

Gymnasium Eberswalde. Universität Erlangen, Greifswald, Berlin. Ordiniert 30.10.1898. 1898 Hilfsprediger in Blüthen, Kirchenkreis Perleberg, 1899 Pfarrer in Blüthen, 1911 Diakon in Schwedt, 1913 Oberpfarrer und Superintendent in Brüssow, Kirchenkreis Prenzlau II, 1925 Oberpfarrer und Vize-Gen-Superintendent in Lübben.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 105

Fleischmann, Friedrich Wilhelm Julius

Messerschmied in Eberswalde in Schönfließ 1862
Ehefrau 'Henriette Strache'
Sohn 'Julius Karl Fleischmann', * 25.09.1862 in Schönfließ

BLHA, 8 Schönfließ 804, Geburtsliste zur Militärstammrolle der Stadt Schönfließ für 1840-1875, Geburten Schönfließ 1862, lfdNr 32

Fleischmann, Julius Karl <25218> Personenblatt

* 25.09.1862 in Schönfließ , männlich , ev.

Sohn von Messerschmied in Eberswalde 'Friedrich Wilhelm Julius Fleischmann' und 'Henriette Strache'

BLHA, 8 Schönfließ 804, Geburtsliste zur Militärstammrolle der Stadt Schönfließ für 1840-1875, Geburten Schönfließ 1862

Fleischmann, Julius Karl <25218>

* 25.09.1862 in Schönfließ
Sohn von 'Messerschmied in Eberswalde Friedrich Wilhelm Julius Fleischmann' und 'Henriette Strache'
Kirchenbuch-Nr: 72

BLHA, 8 Schönfließ 804, Geburtsliste zur Militärstammrolle der Stadt Schönfließ für 1840-1875, Geburten Schönfließ 1862, lfdNr 32

Gensichen, Johann <26751> Personenblatt

* ca. 1617 in Müncheberg , männlich , ev.
Kantor, Pfarrer in Müncheberg, Trampe
+ 16.01.1677 in Trampe

oo Margarete Rücker

Kind: Georg Gerhardt Gensichen, * 11.09.1648 in Trampe

Ordiniert 14.04.1648. 1642 Kantor in Bad Freienwalde, 1648-1677 Ofarrer in Trampe, Kirchenkreis Eberswalde.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 239

Gensichen, Laurentius <26734> Personenblatt

* 15.04.1674 in Coethen (Falkenberg) , männlich , ev.
Pfarrer, Superintendent, Oberpfarrer in Coethen (Falkenberg), Niederfinow, Berlin, Stralau, Landsberg
+ 26.08.1742 in Landsberg

VATER: Samuel Gensichen , Pfarrer , Garzin
MUTTER: Katharina Ulrich , Zehden

oo Marie Page aus Bad Freienwalde
oo Dorothea Karoline Elsholz aus Greiffenberg b. Angermünde, Trauung: 1716

Kind: Philipp Jakob Gensichen, * vor 1725
Kind: Johann Eusebius Gensichen, * 20.11.1730 in Landsberg a.d.W.

1695 Pfarrer in Niederfinow, Kirchenkreis Eberswalde, 1697 Pfarrer in Coethen, 1702 Pfarrer am Armen- und Waisenhaus in Berlin, 1703 Pfarrer an Heiliggeist in Berlin und in Straleu, Kirchenkreis Berlin-Stadt I, 1710-1742 Superintendent und Oberpfarrer in Landsberg.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 239

Gensichen, Samuel <26739> Personenblatt

* 14.05.1643 in Garzin , männlich , ev.
Pfarrer in Garzin, Coethen (Falkenberg)
+ 10.02.1697 in Coethen (Falkenberg)

VATER: Bartholomäus Gensichen , Pfarrer , Müncheberg
MUTTER: Anna Arend

oo Katharina Ulrich aus Zehden, Trauung: 23.09.1668 Zehden
oo Dorothe Schröter, Trauung: 04.11.1696

Kind: Laurentius Gensichen, * 15.04.1674 in Coethen (Falkenberg)

1667-1697 Pfarrer in Coethen, Kirchenkreis Eberswalde.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 239

Heistermann, Johann Andreas <2747> Personenblatt

* um 1704 in Randow , männlich , ev.
Bürger und Fleischhauer (Schlächter) in Soldin
+ 15.02.1739 in Dannenberg
[] 16.02.1739 in Dannenberg

Schlächter, am 05.04.1731 Bürgereid in Soldin, sein Alter 27 Jahre.
Den 15ten Febr. 1739 ist Mstrs Johann Andreas Heistermann, Bürger u. Fleischhauer auß Soldin, in dem Durchfahren durchs Dorff auff dem Wagen plötzl., ohne daß es jemand gemerket, verschieden, u. darauff den 16ten ejusd[em] von seinem Bruder Ehrl[ich] zur Erden gebrachr. Gott tröste die Seinigen.

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797
Archion, Berlin, Brandenburg, schlesische Oberlausitz, Eberswalde, Dannenberg, Gesamtkirchenbuch 1738-1817, Bild 7, rechte Seite 1739, 2. Eintrag von oben

Hoffmann, Trietz, Marie <5528> Personenblatt

Hoffmann
* 19.11.1882 in Linde , weiblich
Pensionärin Witwe in Rufen Haus-Nr. 30
+ 15.07.1945 in Eberswalde (infolge von Vertreibung)

Kind: Erna Trietz, * 01.10.1907 in Rufen

verheiratet seit 1902

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Jänicke, Berger, Johanna Wilhelmine <26128> Personenblatt

Jänicke
* vor 1791 , weiblich , ev.

oo Karl Ludwig Berger, Posthalter, Trauung: vor 1811

Kind: Karl August Leopold Berger, * 13.08.1811 in Eberswalde

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 48

Jesse, Gesse, Johann Friedrich <23096>

Schneider, * ca. 1762
Landschullehrer in Grabow
Schule Eberswalde, Lehrer 1782-1799

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Landschullehrer 1710-1848, Seite 128

Ladewig, Johannes Hermann Erich <29664> Personenblatt

* 20.03.1882 in Soldin , männlich , ev.

Sohn von Kreis-Ausschuß-Sekretär Robert Ladewig und Ehefrau Elisabeth Beer
geboren am 20.03.1882 nachmittags 13:00 Uhr
1.oo 11.10.1941 StA Eberswalde, Nr. 243/1941

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1882, Nr. 54

Ladewig, Johannes Hermann Erich <29664>

* 20.03.1882 in Soldin
Sohn von 'Kreis-Ausschuß-Sekretär Robert Ladewig' und 'Elisabeth Beer'
1.oo 11.10.1941 StA Eberswalde, Nr. 243/1941

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1882, lfdNr 54

Liers, Berger, Wilhelmine <26129> Personenblatt

Liers
* vor 1826 in Königsberg Nm. , weiblich , ev.

oo Karl August Leopold Berger, Pfarrer aus Eberswalde, Trauung: 1846

Kind: Karl August Rudolf Wilhelm Berger, * 29.10.1847 in Görlsdorf

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 49

Melan, Georg Friedrich <22808>

50 Jahre alt, Collega Tertius in Friedeberg 1788
Ausbildung: Schule in Neustadt-Eberswalde
Amtsjahre: 26
Einkommen: 79 Nebenamt Organ. u. Mädchenschullehrer

Schwartz Paul, Die Neumärkischen Schulen, am Ausgang des 18. und am Anfang des 19. Jahrhunderts, Lehrer an neumärkischen Schulen 1788

Nerenz, Emil Otto Reinhold <28322> Personenblatt

* 16.01.1877 in Soldin , männlich , ev.
+ 08.09.1935 in Eberswalde

Sohn von Handarbeiter Carl Nerenz und Ehefrau Auguste Müller
geboren am 16.01.1877 nachmittags 16:00 Uhr, Zwilling
(+) 8.9.1935 Eberswalde StA-Nr. 507/1935

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1877, Nr. 12

Nerenz, Emil Otto Reinhold <28322>

* 16.01.1877 in Soldin
Sohn von 'Handarbeiter Carl Nerenz' und 'Auguste Müller'
Zwilling, (+) 8.9.1935 Eberswalde StA-Nr. 507/1935

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1877, lfdNr 12

Paul, Braune, Alice <26293> Personenblatt

Paul
* vor 1895 in Eberswalde , weiblich , ev.

oo Johannes Friedrich Braune, Pfarrer aus Tornow, Trauung: 14.09.1915

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 90

Schmiedeke, Schulz, Martha <5477> Personenblatt

Schmiedeke
* 23.06.1903 in Rufen , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 18
+ 19.07.1945 in Eberswalde (infolge von Vertreibung)

oo Karl Schulz, Bauunternehmer aus Fiddichow, Trauung: 1925

Kind: Irmgard Schulz, * 18.01.1928 in Küstrin

verheiratet seit 1925

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Schors, Johann Adam <23042>

Schneider, * ca. 1750
Landschullehrer in Bärfelde
Schule Eberswalde, Lehrer 1781-1808, vorher in Blessin

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Landschullehrer 1710-1848, Seite 126

Schram, Johann David <3597> Personenblatt

* um 1762 in Neustadt Eberswalde , männlich
Gärtner in Soldin

Gärtner in Soldin 1787 , Bürgereid am 23.04.1787 , sein Alter 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Schram, Johann David <3597>

Gärtner, * um 1762 in Neustadt Eberswalde, Bürgereid am 23.04.1787, Alter: 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 285

Schulz, Irmgard <5478> Personenblatt

* 18.01.1928 in Küstrin , weiblich
Tochter in Rufen Haus-Nr. 18
+ 09.07.1945 in Eberswalde (infolge von Vertreibung)

VATER: Karl Schulz , Bauunternehmer , Fiddichow
MUTTER: Martha Schmiedeke , Ehefrau , Rufen

ledig

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Siepert, Löst, Marie <5597> Personenblatt

Siepert
* 18.11.1873 in Rufen , weiblich
Maurerwitwe in Rufen Haus-Nr. 46
+ Juni 1945 in Eberswalde (infolge von Vertreibung)

Kind: Erich Löst, * 10.10.1908 in Rufen

verheiratet seit 1895

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Stegemann, Johann Georg <4510> Personenblatt

* 08.06.1802 in Neustadt Eberswalde , männlich
Messerschmied in Soldin

Messerschmied in Soldin 1831 , Bürgereid am 18.08.1831 , sein Alter 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Stegemann, Johann Georg <4510>

Messerschmied, * 08.06.1802 in Neustadt Eberswalde, Bürgereid am 18.08.1831, Alter: 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 133

Strache, Henriette

Ehemann 'Friedrich Wilhelm Julius Fleischmann' Messerschmied in Eberswalde in Schönfließ
Sohn 'Julius Karl Fleischmann', * 25.09.1862 in Schönfließ

BLHA, 8 Schönfließ 804, Geburtsliste zur Militärstammrolle der Stadt Schönfließ für 1840-1875, Geburten Schönfließ 1862, lfdNr 32

Studti, Herrmann Friedrich <3153> Personenblatt

* um 1719 in Neustadt Eberswalde , männlich
Kupferschmied in Soldin

Kupferschmied in Soldin 1758 , Bürgereid am 15.10.1758 , sein Alter 39 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Studti, Herrmann Friedrich <3153>

Kupferschmied, * um 1719 in Neustadt Eberswalde, Bürgereid am 15.10.1758, Alter: 39 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 173

Stuste, Joachim Samuel <2864> Personenblatt

* um 1712 in Eberswalde , männlich
Kupferschmidt in Soldin

Kupferschmidt in Soldin 1741 , Bürgereid am 18.01.1741 , sein Alter 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Stuste, Joachim Samuel <2864>

Kupferschmidt, * um 1712 in Eberswalde, Bürgereid am 18.01.1741, Alter: 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 85