35 Einträge für '...Driesen.' gefunden

Bordfeldt, Berthold

Ehemann von Friederike Hegener
Vater von Paul Richard Rudolf Bordfeldt * 13.05.1852 in Driesen Kr. Friedeberg
Wohnort Driesen Kr. Friedeberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 15, lfdNr 5

Bordfeldt, Paul Richard Rudolf

* 13.05.1852 in Driesen Kr. Friedeberg, ev., Bäcker, 22 Jahre alt
Sohn von 'Berthold Bordfeldt' und 'Friederike Hegener, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Driesen, auf Wanderschaft, in Berlin gemeldet
Wohnort der Eltern Driesen Kr. Friedeberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 15, lfdNr 5

Borowski, Eduard <8366> Personenblatt

* 23.08.1797 in Frankfurt O. , männlich , luth.
Kreis-Steuer-Einnehmer in Soldin

oo Marie v.d.Osten, Trauung: vor 1837

Kind: Hugo Borowski, * 17.11.1837 in Landsberg a.d.W.
Kind: Max Borowski, * 28.05.1839 in Hammer bei Driesen
Kind: Oscar Maximilian Borowski, * 28.09.1840 in Soldin
Kind: Eduard Maximilian Borowski, * 14.05.1842 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 332

Borowski, Eduard <8366>

Ehemann von Marie v.d.Osten
Vater von Max Borowski * 28.05.1839 in Hammer bei Driesen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 197

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 332

Borowski, Max <8369> Personenblatt

* 28.05.1839 in Hammer bei Driesen , männlich , luth.

VATER: Eduard Borowski , Kreis-Steuer-Einnehmer , Frankfurt O.
MUTTER: Marie v.d.Osten

GESCHWISTER: Hugo Borowski, Oscar Maximilian Borowski, Eduard Maximilian Borowski

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 332

Borowski, Max <8369>

* 28.05.1839 in Hammer bei Driesen, luth.
Sohn von 'Eduard Borowski' und 'Marie v.d.Osten, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 197

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 332

Fischer, Ludwig <2976> Personenblatt

* um 1707 in Driesen , männlich
Tischler in Soldin

Tischler in Soldin 1750 , Bürgereid am 03.03.1750 , sein Alter 43 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Fischer, Ludwig <2976>

Tischler, * um 1707 in Driesen, Bürgereid am 03.03.1750, Alter: 43 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 123

Gaedicke, Ernst Wllh. Julius

Ernst Wllh. Julius Gaedicke Schneidermeister aus Mittelbruch bei Driesen
Emilie Aug. Lück aus Adamsdorf
Aufgebot am 09.02.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Golz, Friedr.

Friedr. Golz Kriegsreservist aus Driesen
Auguste Wilhelmine Kahl
Aufgebot am 23.09.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Hegener, Friederike

Ehefrau von Berthold Bordfeldt
Mutter von Paul Richard Rudolf Bordfeldt * 13.05.1852 in Driesen Kr. Friedeberg
Wohnort Driesen Kr. Friedeberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 15, lfdNr 5

Hofmanm, Jacob

Bürger. Wurde am 01. April 1630 auf der Heimreise von Driesen bei Zancke in der Heide ermordet und erst am 12. April 1630 gefunden., + 01.04.1630 in Zancke

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 153

Jaenchen, Friedrich Wilhelm

* 20.03.1844 in Neumühl b. Cüstrin Kr. Königsberg Nm., ev., Stellmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Jaenchen, lebt' und 'Sophie Dorothe Wiegleb, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 113, aktueller Aufenthaltsort Driesen
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 11, lfdNr 163

Kahl, Auguste Wilhelmine

Friedr. Golz Kriegsreservist aus Driesen
Auguste Wilhelmine Kahl
Aufgebot am 23.09.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Kothe, Carl Friedrich Robert

Carl Friedrich Robert Kothe, Bürstenmacher aus Driesen
Hulda Anna Marie Pätznick Fabrikarbeiterin aus Driesen
Aufgebot am 28.01.1896, ausgehängt 30.01.1896 - 14.02.1896 beim Standesamt Driesen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 7

Krüger, Ernst Eduard Gabriel

* 13.11.1849 in Schnöneberg Kr. Friedeberg, ev., Böttcher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Ernst Krüger, verstorben' und 'Louise Mielke, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 134, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Driesen
Wohnort der Eltern Schnöneberg Kr. Friedeberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 15, lfdNr 11

Lange, Hans

Am 1. April 1634 marschierte das böse Fußvolk des Hans Lange nach Driesen

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 158

Lück, Emilie Aug.

Ernst Wllh. Julius Gaedicke Schneidermeister aus Mittelbruch bei Driesen
Emilie Aug. Lück aus Adamsdorf
Aufgebot am 09.02.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Müller, Christian <2726> Personenblatt

* um 1690 in Driesen , männlich
Müller in Soldin

Müller in Soldin 1730 , Bürgereid am 12.01.1730 , sein Alter 40 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Müller, Christian <2726>

Müller, * um 1690 in Driesen, Bürgereid am 12.01.1730, Alter: 40 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 8

Pätznick, Hulda Anna Marie

Carl Friedrich Robert Kothe, Bürstenmacher aus Driesen
Hulda Anna Marie Pätznick Fabrikarbeiterin aus Driesen
Aufgebot am 28.01.1896, ausgehängt 30.01.1896 - 14.02.1896 beim Standesamt Driesen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 7

Petzke, Georg Heinrich <4365> Personenblatt

* 18.02.1798 in Driesen , männlich
Schuhmacher in Soldin

Schuhmacher in Soldin 1824 , Bürgereid am 25.11.1824 , sein Alter 27 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Petzke, Georg Heinrich <4365>

Schuhmacher, * 18.02.1798 in Driesen, Bürgereid am 25.11.1824, Alter: 27 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 104

Petzke, Georg Heinrich

* 1796 in Driesen, luth.
Schuhmacher, Alter: 38 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 226
Militärdienst: 14.Inf.Reg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 520

Rohrbeck, J.H.

J.H. Rohrbeck Schuhmachermeister aus Altfriedrichsdorf b. Driesen
H.S. Zybell
Aufgebot am 07.09.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Saur, Emilie Emma Juliane

Carl Friedrich Gottfried Wegner, Vorwerksbesitzer aus Lippehne
Emilie Emma Juliane Saur aus Driesen
Aufgebot am 15.04.1884, ausgehängt 17.04.1884 - 02.05.1884 beim Standesamt Driesen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 21

Schleuss, Carl August Paul

Carl August Paul Schleuss, Gerichtsassessor aus Soldin
Martha Clara Auguste Voigt aus Driesen
Aufgebot am 29.09.1896, ausgehängt 01.10.1896 - 16.10.1896 beim Standesamt Driesen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 56

Stern, Rudolph Ernst

* 19.11.1844 in Vietz Kr. Landsberg a.W., ev., Müller, 22 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich August Stern, verstorben' und 'Christiane Friederike Röhl, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 248, aktueller Aufenthaltsort Neuteich bei Driesen
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 4, lfdNr 56

v.d.Osten, Marie <8367>

Ehefrau von Eduard Borowski
Mutter von Max Borowski * 28.05.1839 in Hammer bei Driesen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 197

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 332

v.d.Osten, Borowski, Marie <8367> Personenblatt

v.d.Osten
* vor 1817 , weiblich

oo Eduard Borowski, Kreis-Steuer-Einnehmer aus Frankfurt O., Trauung: vor 1837

Kind: Hugo Borowski, * 17.11.1837 in Landsberg a.d.W.
Kind: Max Borowski, * 28.05.1839 in Hammer bei Driesen
Kind: Oscar Maximilian Borowski, * 28.09.1840 in Soldin
Kind: Eduard Maximilian Borowski, * 14.05.1842 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 332

Voigt, Martha Clara Auguste

Carl August Paul Schleuss, Gerichtsassessor aus Soldin
Martha Clara Auguste Voigt aus Driesen
Aufgebot am 29.09.1896, ausgehängt 01.10.1896 - 16.10.1896 beim Standesamt Driesen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 56

Wegner, Carl Friedrich Gottfried

Carl Friedrich Gottfried Wegner, Vorwerksbesitzer aus Lippehne
Emilie Emma Juliane Saur aus Driesen
Aufgebot am 15.04.1884, ausgehängt 17.04.1884 - 02.05.1884 beim Standesamt Driesen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 21

Wurzel, C.

Dienstknecht C. Wurzel gestorben am 29.07.1850 Alter: 23 J. Driesengeschwulst

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Zank, Ferdinand

* 15.07.1810 in Driesen, luth.
Schuhmacher, verheiratet, Alter: 26 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück-Nr. 226
Militärdienst: 14.Inf.Reg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 520

Zybell, H.S.

J.H. Rohrbeck Schuhmachermeister aus Altfriedrichsdorf b. Driesen
H.S. Zybell
Aufgebot am 07.09.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862