18 Einträge für '...Dolgelin.' gefunden

Heimlich, Martin <926> Personenblatt

männlich
Schneidermeister in Dolgelin

Kind: Emilie Auguste Therese Heimlich, * 1835 in Dolgelin



Heimlich, Panzer, Emilie Auguste Therese <247> Personenblatt

Heimlich
* 1835 in Dolgelin , weiblich , evangelisch
+ 21.06.1885 in Lippehne

oo Carl Friedrich Panzer, Stellmacher aus Mietzelfelde, Trauung: 06.06.1883 Berlin

Kind: Karl Friedrich Wilhem Panzer, * 27.01.1884 in Lippehne

verwitwete Schumacher Ham
gestorben am 21.06.1885 vormittags 02:30 Uhr

StArch Stettin, 65/1142/0/04/129, Alphabetische Namensliste (Lippehne), Aufgebote Soldin 1880-1901
Sterbeurkunde - StA Lippehne Nr. 50/1885 - StArch Stettin

Hennig, N.N. <10956>

Ehefrau von Friedrich Seelig
Mutter von Martin Seelig * 15.08.1828 in Dolgelin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Hennig, N.N. <10956>

Ehefrau von Friedrich Seelig
Mutter von Johann Friedrich Seelig * 17.09.1829 in Dolgelin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Hennig, N.N. <10956>

Ehefrau von Friedrich Seelig
Mutter von Friedrich Wilhelm Seelig * 30.12.1830 in Dolgelin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Hennig, Seelig, N.N. <10956> Personenblatt

Hennig
* vor 1808 , weiblich

oo Friedrich Seelig, Schäfer, Trauung: vor 1828

Kind: Martin Seelig, * 15.08.1828 in Dolgelin
Kind: Johann Friedrich Seelig, * 17.09.1829 in Dolgelin
Kind: Friedrich Wilhelm Seelig, * 30.12.1830 in Dolgelin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Panzer, Carl Friedrich <246> Personenblatt

* 27.11.1852 in Mietzelfelde , männlich , evangelisch
Stellmacher in Soldin, Stettin

VATER: Carl Friedrich Pantzer , Handarbeiter und Stellmacher
MUTTER: Anna Dorothea Warnicke

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Pantzer, Friedrich Wilhelm Otto Panzer

oo Emilie Auguste Therese Heimlich aus Dolgelin, Trauung: 06.06.1883 Berlin
oo Auguste Wilhelmine Henriette Benecke, Adamsdorf, Lippehne aus Chursdorf, Trauung: 08.03.1886 Lippehne

Kind: Karl Friedrich Wilhem Panzer, * 27.01.1884 in Lippehne
Kind: Anna Panzer, * 1886 in Lippehne

geboren am 27.11.1852 vormittags 09:00 Uhr

Geburtsurkunde - KB Mietzelfelde Nr. 16/1852 - StArch Landsberg
65/1142/0/04/129 Alphabetische Namensliste (Lippehne), Aufgebote Soldin 1880-1901
Heiratsurkunde 2. Ehe - StA Lippehne Nr. 7/1886 - StArch Stettin

Panzer, Karl Friedrich Wilhem <925> Personenblatt

* 27.01.1884 in Lippehne , männlich , evangelisch
Stellmacher in Lippehne, Stettin
+ 05.10.1885 in Lippehne

VATER: Carl Friedrich Panzer , Stellmacher , Mietzelfelde
MUTTER: Emilie Auguste Therese Heimlich , Dolgelin

GESCHWISTER: Anna Panzer

geboren am 27.01.1884 vormittags 02:00 Uhr
8 Monate alt
gestorben am 05.10.1885 vormittags 02:00 Uhr

Geburtsurkunde - StA Lippehne Nr. 8/1884 - StArch Stettin
Sterbeurkunde - StA Lippehne Nr. 83/1885 - StArch Stettin

Seelig, Friedrich <10955> Personenblatt

* 11.10.1795 , männlich , luth.
Schäfer in Soldin

VATER: Martin Seelig
MUTTER: N.N. Schuhmann

oo N.N. Hennig, Trauung: vor 1828

Kind: Martin Seelig, * 15.08.1828 in Dolgelin
Kind: Johann Friedrich Seelig, * 17.09.1829 in Dolgelin
Kind: Friedrich Wilhelm Seelig, * 30.12.1830 in Dolgelin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Friedrich <10955>

Ehemann von N.N. Hennig
Vater von Martin Seelig * 15.08.1828 in Dolgelin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Friedrich <10955>

Ehemann von N.N. Hennig
Vater von Johann Friedrich Seelig * 17.09.1829 in Dolgelin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Friedrich <10955>

Ehemann von N.N. Hennig
Vater von Friedrich Wilhelm Seelig * 30.12.1830 in Dolgelin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Friedrich Wilhelm <10959> Personenblatt

* 30.12.1830 in Dolgelin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Seelig , Schäfer
MUTTER: N.N. Hennig

GESCHWISTER: Martin Seelig, Johann Friedrich Seelig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Friedrich Wilhelm <10959>

* 30.12.1830 in Dolgelin, luth., Alter: 3 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Seelig' und 'N.N. Hennig, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Johann Friedrich <10958> Personenblatt

* 17.09.1829 in Dolgelin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Seelig , Schäfer
MUTTER: N.N. Hennig

GESCHWISTER: Martin Seelig, Friedrich Wilhelm Seelig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Johann Friedrich <10958>

* 17.09.1829 in Dolgelin, luth., Alter: 4 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Seelig' und 'N.N. Hennig, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Martin <10957> Personenblatt

* 15.08.1828 in Dolgelin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Seelig , Schäfer
MUTTER: N.N. Hennig

GESCHWISTER: Johann Friedrich Seelig, Friedrich Wilhelm Seelig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824

Seelig, Martin <10957>

* 15.08.1828 in Dolgelin, luth., Alter: 5 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Seelig' und 'N.N. Hennig, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 14 Wilhelmsburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 824