74 Einträge für '...Cottbus.' gefunden

Ahlbrecht, Burscher, Erna <26334> Personenblatt

Ahlbrecht
* vor 1900 , weiblich , ev.

oo Ludwig Franz Burscher, Pfarrer aus Cottbus, Trauung: 16.08.1927

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 112

Angerstein, Johann Friedrich Christian <26251> Personenblatt

* vor 1757 , männlich , ev.
Stadtchirurgus in Cottbus

Kind: Karoline Angerstein, * vor 1777 in Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 82

Angerstein, Böttcher, Karoline <26250> Personenblatt

Angerstein
* vor 1777 in Cottbus , weiblich , ev.

oo Christian Böttcher, Pfarrer aus Sandow b. Cottbus, Trauung: 17.10.1797 Cottbus

Kind: Christian Friedrich Wilhelm Böttcher, * 04.08.1799 in Leuthen-Wintdorf
Kind: Eduard Hermann Böttcher, * 03.11.1807 in Leuthen-Wintdorf
Kind: Gustav Adolf Böttcher, * vor 1809 in Leuthen-Wintdorf
Kind: Albert Theodor Böttcher, * 21.08.1815 in Leuthen-Wintdorf

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 82

Baganz, Paul Otto <31296> Personenblatt

* 23.12.1888 in Soldin , männlich , ev.
+ 04.12.1943 in Cottbus

Sohn von Webermeister Friedrich Baganz und Ehefrau Emilie Krüger
geboren am 23.12.1888 vormittags 07:00 Uhr
(+) 04.12.1943 StA Cottbus, Nr. 1251/1943

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1888, Nr. 203

Baganz, Paul Otto <31296>

* 23.12.1888 in Soldin
Sohn von 'Webermeister Friedrich Baganz' und 'Emilie Krüger'
(+) 04.12.1943 StA Cottbus, Nr. 1251/1943

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1888, lfdNr 203

Böttcher, Albert Theodor <26246> Personenblatt

Rufname: Albert
* 21.08.1815 in Leuthen-Wintdorf , männlich , ev.
Pfarrer in Leuthen-Wintdorf, Jessen, Cottbus
+ 09.07.1885 in Cottbus

VATER: Christian Böttcher , Pfarrer , Sandow b. Cottbus
MUTTER: Karoline Angerstein , Cottbus

GESCHWISTER: Christian Friedrich Wilhelm Böttcher, Eduard Hermann Böttcher, Gustav Adolf Böttcher

oo Amalie Marie Bertha Dreifert aus Cottbus, Trauung: 16.02.1846 Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Böttcher, Christian <26249> Personenblatt

* 01.03.1767 in Sandow b. Cottbus , männlich , ev.
Pfarrer in Sandow b. Cottbus, Leuthen-Wintdorf, Dissen
+ 14.01.1829 in Dissen

oo Karoline Angerstein aus Cottbus, Trauung: 17.10.1797 Cottbus

Kind: Christian Friedrich Wilhelm Böttcher, * 04.08.1799 in Leuthen-Wintdorf
Kind: Eduard Hermann Böttcher, * 03.11.1807 in Leuthen-Wintdorf
Kind: Gustav Adolf Böttcher, * vor 1809 in Leuthen-Wintdorf
Kind: Albert Theodor Böttcher, * 21.08.1815 in Leuthen-Wintdorf

Gymnasium in Cottbus, Halle-Latina. Universität Halle. 1796 Pfarrer in Leuthen-Wintdorf, 1816-1829 Pfarrer in Dissen, Kirchenkreis Cottbus.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 82

Böttcher, Christian <26262> Personenblatt

* vor 1757 , männlich , ev.
Schuhmachermeister in Kottbus

oo Maria Elisabeth Schmidt, Trauung: vor 1777

Kind: Johann Christian Böttcher, * 21.06.1777 in Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 82

Böttcher, Christian Friedrich Wilhelm <26258> Personenblatt

* 04.08.1799 in Leuthen-Wintdorf , männlich , ev.
Pfarrer in Leuthen-Wintdorf, Mulknitz
+ 31.12.1863 in Mulknitz Kr. Forst

VATER: Christian Böttcher , Pfarrer , Sandow b. Cottbus
MUTTER: Karoline Angerstein , Cottbus

GESCHWISTER: Eduard Hermann Böttcher, Gustav Adolf Böttcher, Albert Theodor Böttcher

1828-1863 Pfarrer in Mulknitz, Kirchenkreis Forst

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Böttcher, Eduard Hermann <26253> Personenblatt

Rufname: Hermann
* 03.11.1807 in Leuthen-Wintdorf , männlich , ev.
Pfarrer in Leuthen-Wintdorf, Gr. Gaglow
+ 16.02.1883 in Gr. Gaglow

VATER: Christian Böttcher , Pfarrer , Sandow b. Cottbus
MUTTER: Karoline Angerstein , Cottbus

GESCHWISTER: Christian Friedrich Wilhelm Böttcher, Gustav Adolf Böttcher, Albert Theodor Böttcher

oo Johanna Marie Lutze aus Cottbus, Trauung: 26.11.1841 Cottbus

Kind: Franziska Böttcher, * vor 1847 in Gr.Gaglow

Gymnasium Cottbus. Universität Greifswald, Berlin. Ordiniert 18.12.1840. 1841-1883 Pfarrer in Gr. Gaglow, Kirchenkreis Cottbus.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Böttcher, Gustav Adolf <26247> Personenblatt

Rufname: Adolf
* vor 1809 in Leuthen-Wintdorf , männlich , ev.
Pfarrer in Leuthen-Wintdorf, Mohrin

VATER: Christian Böttcher , Pfarrer , Sandow b. Cottbus
MUTTER: Karoline Angerstein , Cottbus

GESCHWISTER: Christian Friedrich Wilhelm Böttcher, Eduard Hermann Böttcher, Albert Theodor Böttcher

oo Wilhelmine Mühlberg, Trauung: vor 1837

Kind: Christian Friedrich Gustav Böttcher, * 16.02.1837 in Mohrin

Ordiniert 05.07.1829. 1829-1876 Pfarrer in Mohrin, Kirchenkreis Königsberg I, verzichtet 1876 auf sein Amt.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Böttcher, Johann Christian <22899> Personenblatt

* 21.06.1777 in Cottbus , männlich , ev.
Pfarrer in Herzogswald in Kottbus, Tirschtiegel
+ 26.10.1846 in Tirschtiegel

VATER: Christian Böttcher , Schuhmachermeister
MUTTER: Maria Elisabeth Schmidt

Abitur Kottbus 1797, Theologie-Studium in Halle
Vater war (+) Schuhmacher in Kottbus
Gymnasium Cottbus. Universität Halle. Ordiniert 1804. 1804-1841 Pfarrer in Herzogswalde, Kirchenkreis Sternberg, emeritiert 1841.



Schwartz Paul, Die Neumärkischen Schulen, am Ausgang des 18. und am Anfang des 19. Jahrhunderts, Abiturienten an neumärkischen Schulen 1789-1806, Seite 210, Nr 43
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 82

Böttcher, N.N. <26252> Personenblatt

* vor 1747 , männlich , ev.
Brauer in Sandow

Kind: Christian Böttcher, * 01.03.1767 in Sandow b. Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 82

Böttcher, Boettcher, Johann Friedrich Otto <26267> Personenblatt

Rufname: Otto, Böttcher
* 06.02.1835 in Fürstenwalde , männlich , ev.
Pfarrer in Fürstenwalde, Görlsdorf, Warnitz, Garz, Cottbus
+ 13.07.1911 in Buckow Kr. Lebus

oo Elisabeth Prinzler aus Berlin, Trauung: 21.10.1861 Berlin
oo Emma Prinzler aus Berlin, Trauung: 04.04.1866 Berlin

Kind: Johannes Wilhelm Ludwig Böttcher, * 07.03.1872 in Görlsdorf

Gymnasium Prenzlau. Universität Halle, Berlin. Ordiniert 27.06.1861. 1861 Pfarrverweser in Alttrbbin, 1866 Pfarrer in Görlsdorf, 1872 Pfarrer in Warnitz, Kirchenkreis Königsberg II, 1879 Pfarrer in Garz, Kirchenkreis Ruppin, 1895 Superintendent und Oberpfarrer in Cottbus, emeritiert 01.10.1907.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 254
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 253
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Böttcher, Böttcher, Franziska <26245> Personenblatt

Böttcher
* vor 1847 in Gr.Gaglow , weiblich , ev.

VATER: Eduard Hermann Böttcher , Pfarrer , Leuthen-Wintdorf
MUTTER: Johanna Marie Lutze , Cottbus

oo Christian Friedrich Gustav Böttcher, Oberpfarrer aus Mohrin, Trauung: 27.11.1867

Kind: Hermann Gustav Adolf Böttcher, * 24.04.1869 in Lippehne

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Büchsel, Johannes Friedrich Wilhelm <26368> Personenblatt

Rufname: Johannes
* 19.09.1849 in Berlin , männlich , ev.
Pfarrer in Berlin, Rosenthal, Beelitz, Bobersberg, Cottbus, Münster, Stettin
+ 21.02.1920 in Stettin

VATER: Karl Albert Ludwig Büchsel , Pfarrer, Superintendent, Gen-Superintendent , Schönfeld
MUTTER: Henriette Simonetti , Booßen

GESCHWISTER: Gotthilf Ernst Karl Büchsel, Heinrich Julius Hermann Büchsel

oo Dorothea Giesebrecht aus Droyßig, Trauung: 06.04.1877

Universität Tübingen, Berlin, Leipzig. Ordiniert 30.01.1876. 1876 Hilfsprediger in Berlin-Tegel, 1877 Pfarrer in Rosenthal, Kirchenkreis Königsberg II, 1882 Pfarrer in Stücken, Kirchenkreis Beelitz, 1886 Pfarrer und Superintendent in Bobersberg, Kirchenkreis Crossen II, 1890 Oberpfarrer und Superintendent in Cottbus, 1895 Kons-Rat in Münster i.W., 1904-1920 Gen-Superintendent in Stettin.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 254
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 105

Burscher, Ludwig Franz <26333> Personenblatt

Rufname: Franz
* 09.02.1869 in Cottbus , männlich , ev.
Pfarrer in Cottbus, Berlin, Bellin, Prerow, Fürstenwerder, Lindenhain

VATER: Moritz Burscher , Fabrikbesitzer
MUTTER: Marie Harnisch

oo Erna Ahlbrecht, Trauung: 16.08.1927

Gymnasium Görlitz. Universität Halle, Berlin. Ordiniert 05.06.1904. 1904 Hilfsprediger, 1908 2.Pfarrer an Erlöser in Berlin-Lichtenberg, Kirchenkreis Berlin-Stadt I, 1918 Pfarrer in Bellin, Kirchenkreis Königsberg II, 1920 Pfarrer in Prerow Po., 1928 Pfarrer in Fürstenwerder, Kirchenkreis Prenzlau I, 1930 Pfarrer in Lindenhain (Niemaschkleba), Kirchenkreis Guben.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Königsberg II, Seite 252
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 112

Burscher, Moritz <26335> Personenblatt

* vor 1849 , männlich , ev.
Fabrikbesitzer in Cottbus

oo Marie Harnisch, Trauung: vor 1869

Kind: Ludwig Franz Burscher, * 09.02.1869 in Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 112

Bussan, Johann Georg <26351> Personenblatt

* 21.07.1744 in Guro b. Cottbus , männlich , ev.
Pfarrer in Guro b. Cottbus, Arnswalde, Rehfeld
+ 15.11.1790 in Rehfeld Kr. Soldin

Ordiniert 14.07.1779. Erster Konrektor in Arnswalde, 1779-1790 Pfarrer in Rehfeld, Kirchenkreis Soldin.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 284
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 113

Dreifert, Karl Friedrich <26257> Personenblatt

* vor 1806 , männlich , ev.
Kaufmann in Cottbus

Kind: Amalie Marie Bertha Dreifert, * vor 1826 in Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Dreifert, Böttcher, Amalie Marie Bertha <26256> Personenblatt

Dreifert
* vor 1826 in Cottbus , weiblich , ev.

oo Albert Theodor Böttcher, Pfarrer aus Leuthen-Wintdorf, Trauung: 16.02.1846 Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Druschke, Druschky, Christian <26462> Personenblatt

Druschke
* 1699 in Kolkwitz , männlich , ev.
Pfarrer in Kolkwitz, Jänschwalde
+ 03.06.1740 in Jänschwalde

GESCHWISTER: Johann Druschke

oo Beate Emilie Quirling, Trauung: 18.02.1733 Bärwalde

1731-1740 Pfarrer in Jänschwalde, Kirchenkreis Cottbus.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 167

Duch, Eduard

Ehemann von Hermine Förster
Vater von Paul Ernst Gustav Duch * 20.11.1849 in Cottbus
Wohnort Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 8, lfdNr 119

Duch, Paul Ernst Gustav <14734> Personenblatt

* 20.11.1849 in Cottbus , männlich , ev.
Sattler in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 8, Nr 119

Duch, Paul Ernst Gustav <14734>

* 20.11.1849 in Cottbus, ev., Sattler, 20 Jahre alt
Sohn von 'Eduard Duch, lebt' und 'Hermine Förster, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 44, aktueller Aufenthaltsort Soldin, am 19.04.1869 weitergewandert
Wohnort der Eltern Cottbus, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 8, lfdNr 119

Förster, Hermine

Ehefrau von Eduard Duch
Mutter von Paul Ernst Gustav Duch * 20.11.1849 in Cottbus
Wohnort Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 8, lfdNr 119

Frohwein, Karoline

Ehefrau von Ferdinand Lück
Mutter von Friedrich Wilhelm Victor Lück * 19.12.1857 in Soldin
Wohnort Cottbus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 18, lfdNr 172

Frowein, Caroline

Ehefrau von Ferdinand Lück
Mutter von Hugo Friedrich Ludwig Lück * 04.10.1855 in Soldin
Wohnort Cottbus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 11, lfdNr 156

Funcke, Johann Martin <3329> Personenblatt

* um 1744 in Cottbus , männlich
Handschuhmacher in Soldin

Handschuhmacher in Soldin 1770 , Bürgereid am 06.10.1770 , sein Alter 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Funcke, Johann Martin <3329>

Handschuhmacher, * um 1744 in Cottbus, Bürgereid am 06.10.1770, Alter: 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 214

Harnisch, Burscher, Marie <26336> Personenblatt

Harnisch
* vor 1849 , weiblich , ev.

oo Moritz Burscher, Fabrikbesitzer, Trauung: vor 1869

Kind: Ludwig Franz Burscher, * 09.02.1869 in Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 112

Hetzel, Johann Friedrich <4529> Personenblatt

* 09.12.1800 in Soldin , männlich , ev.
Schlosser in Soldin
~ 12.12.1800 , Soldin
PATEN: 1. Pohle Fleischermeister
2. Hetzel Peruequer
3. Schaten, geb. Persicke
4. Sadlern

VATER: Wilhelm Gottlieb Heinrich Hetzel , Glasermeister , Königsberg
MUTTER: Hanne Sophie Sadler

Schlosser in Soldin 1832 , Bürgereid am 13.02.1832 , sein Alter 32 Jahre
Sohn des bereits verstorbenen Glaser Hetzel
Taufschein Johann Friedrich Hetzel, Soldin 13.12.1830
Reisepass Nr. 2 vom 26.01.1830 - Soldin - Cottbus - Dresden
lt. Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848 am 11.12.1800 geboren

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 394
BLHA, 8 Soldin 624, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1831-1834, Seite 38
BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848, Nr. 229

Huber, Günter <31774> Personenblatt

* 1900-1910 , männlich

Angehörige gesucht, sollen in Cottbus wohnen. HK - 16 608 - 50/ha

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, Nr. 3 Dezember 1950, Seite 7

Huber, Günter <31774>

Günter Huber, geb. 1900-1910, Angehörige gesucht, sollen in Cottbus wohnen. HK - 16 608 - 50/ha
gesucht von Heimatkartei in Hof/Saale

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 7

Jordan, Carl Friedrich Wilhelm

Carl Friedrich Wilhelm Jordan, Schneider
Anna Christiane Sinaler, aus Cottbus
Aufgebot am 02.11.1885, Aushang 03.11.1885 - 11.11.1885 Standesamt Cottbus

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 70/1885

Jordan, Elise Martha Margarethe

Carl Johann Otto Nockers, Weber
Elise Martha Margarethe Jordan, Weberin , hier
Aufgebot am 06.06.1895, Aushang 07.06.1895 - 22.06.1895 Standesamt Cottbus

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 34/1895

Kloss, Luise

Ehefrau von Hermann Luck
Mutter von Hermann August Luck * 25.10.1855 in Soldin
Wohnort Branitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 4, lfdNr 30

Korn, Adolph Ludwig Heinrich

Adolph Ludwig Heinrich Korn Königl. Kreisrichter
Bertha Ernestine Wendler Jungfrau aus Huhnchen bei Cottbus
Aufgebot am 30.06.1861. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Kühn, August <11644> Personenblatt

* vor 1824 , männlich

oo Sophie Lange, Trauung: vor 1844

Kind: Friedrich Bernhard Kühn, * 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, Nr 174
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, Nr 101

Kühn, August <11644>

Ehemann von Sophie Lange
Vater von Friedrich Bernhard Kühn * 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus
Wohnort Peitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, lfdNr 174

Kühn, August <11644>

Ehemann von Sophie Lange
Vater von Friedrich Bernhard Kühn * 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus
Wohnort Peitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, lfdNr 101

Kühn, Friedrich Bernhard <11646> Personenblatt

* 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus , männlich , ev.

VATER: August Kühn
MUTTER: Sophie Lange

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, Nr 174
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, Nr 101

Kühn, Friedrich Bernhard <11646>

* 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'August Kühn, lebt' und 'Sophie Lange, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 131, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat Erlaubnis zum 1-jährigen freiwilligen Dienst
Wohnort der Eltern Peitz Kr. Cottbus, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, lfdNr 174

Kühn, Friedrich Bernhard <11646>

* 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus, ev., Sekretair, 21 Jahre alt
Sohn von 'August Kühn, lebt' und 'Sophie Lange, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 131, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Peitz Kr. Cottbus, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, lfdNr 101

Lange, Sophie <11645>

Ehefrau von August Kühn
Mutter von Friedrich Bernhard Kühn * 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus
Wohnort Peitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, lfdNr 174

Lange, Sophie <11645>

Ehefrau von August Kühn
Mutter von Friedrich Bernhard Kühn * 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus
Wohnort Peitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, lfdNr 101

Lange, Kühn, Sophie <11645> Personenblatt

Lange
* vor 1824 , weiblich
+ vor 1864 in Peitz Kr. Cottbus

oo August Kühn, Trauung: vor 1844

Kind: Friedrich Bernhard Kühn, * 19.01.1844 in Peitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, Nr 174
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, Nr 101

Lück, Ferdinand

Ehemann von Caroline Frowein
Vater von Hugo Friedrich Ludwig Lück * 04.10.1855 in Soldin
Wohnort Cottbus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 11, lfdNr 156

Lück, Ferdinand

Ehemann von Karoline Frohwein
Vater von Friedrich Wilhelm Victor Lück * 19.12.1857 in Soldin
Wohnort Cottbus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 18, lfdNr 172

Lück, Friedrich Wilhelm Victor <15681>

* 19.12.1857 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Lück, lebt' und 'Karoline Frohwein, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 145, aktueller Aufenthaltsort unbekannt
Wohnort der Eltern Cottbus, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 18, lfdNr 172

Luck, Hermann

Ehemann von Luise Kloss
Vater von Hermann August Luck * 25.10.1855 in Soldin
Wohnort Branitz Kr. Cottbus

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 4, lfdNr 30

Luck, Hermann August <15716>

* 25.10.1855 in Soldin, ev., Schreiber, 22 Jahre alt
Sohn von 'Hermann Luck, lebt' und 'Luise Kloss, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 129, aktueller Aufenthaltsort Cottbus
Wohnort der Eltern Branitz Kr. Cottbus, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 4, lfdNr 30

Lück, Hugo Friedrich Ludwig <15510>

* 04.10.1855 in Soldin, ev., Kellner, 20 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Lück' und 'Caroline Frowein'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 144, aktueller Aufenthaltsort unbekannt
Wohnort der Eltern Cottbus, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 11, lfdNr 156

Lutze, Karl Friedrich <26255> Personenblatt

* vor 1801 , männlich , ev.
Tuchfabrikant in Cottbus

Kind: Johanna Marie Lutze, * vor 1821 in Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Lutze, Böttcher, Johanna Marie <26254> Personenblatt

Lutze
* vor 1821 in Cottbus , weiblich , ev.

oo Eduard Hermann Böttcher, Pfarrer aus Leuthen-Wintdorf, Trauung: 26.11.1841 Cottbus

Kind: Franziska Böttcher, * vor 1847 in Gr.Gaglow

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 83

Messerschmidt, Carl Wilhelm August <12002>

* 09.10.1845 in Soldin, ev., Postillion, 22 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt, verstorben' und 'Auguste Kakowski, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 167, aktueller Aufenthaltsort Cottbus, hat Berechtigung zum 1-jährigen Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 4, lfdNr 48

Moritz, Kümmel, Dorothea <5468> Personenblatt

Moritz
* 27.08.1909 in Hohenziethen , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 16
+ 10.10.1945 in Cottbus

oo Paul Kümmel, Bauer aus Neujaschinitz Kr. Schwetz, Trauung: 1939

Kind: Renate Kümmel, * 24.07.1942 in Rufen

verheiratet seit 1939
gestorben 10.10.1945 (oder 15.02.1945 mit 2 Kindern) (infolge von Vertriebung)

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Nockers, Carl Johann Otto

Carl Johann Otto Nockers, Weber
Elise Martha Margarethe Jordan, Weberin , hier
Aufgebot am 06.06.1895, Aushang 07.06.1895 - 22.06.1895 Standesamt Cottbus

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 34/1895

Ottow, N.N.

Markt Commiss. in Soldin 1813, Haus-Nr 72
geb. in Cottbus 1780
ausgewählt durch Los-Nr 172

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Wehrpflichtige Soldin 1813

Ottow, N.N.

Markt Commiss. in Soldin 1813, Haus-Nr 72
33 Jahre alt, geb. in Cottbus
ausgewählt durch Los-Nr 172
als königl. Beamter frei

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Nachtrag Soldin 1813, lfdNr 22

Rebentisch, Johann Friedrich

Johann Friedrich Rebentisch, Küster in Richnow, Dickow und Trampe aus Brügge
Dorothea Sophia, Sophie Richter, Jungfrau, Tochter des Johann Richter Administrator der Panwitzschen Güter bei Cottbus aus Brügge
Trauung am 25.11.1738 in Brügge

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Trauregister Brügge 1644-1825, lfdNr 302

Richter, Dorothea Sophia, Sophie

Johann Friedrich Rebentisch, Küster in Richnow, Dickow und Trampe aus Brügge
Dorothea Sophia, Sophie Richter, Jungfrau, Tochter des Johann Richter Administrator der Panwitzschen Güter bei Cottbus aus Brügge
Trauung am 25.11.1738 in Brügge

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Trauregister Brügge 1644-1825, lfdNr 302

Sanitz, Paul Otto Richard

Paul Otto Richard Sanitz, Schriftsetzer
Emma Louise Wilke, Spülerin aus Cottbus
Aufgebot am 26.11.1900, Aushang 28.11.1900 - 13.12.1900 Standesamt Cottbus

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 80/1900

Schmidt, Böttcher, Maria Elisabeth <26263> Personenblatt

Schmidt
* vor 1757 , weiblich , ev.

oo Christian Böttcher, Schuhmachermeister, Trauung: vor 1777

Kind: Johann Christian Böttcher, * 21.06.1777 in Cottbus

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 82

Sinaler, Anna Christiane

Carl Friedrich Wilhelm Jordan, Schneider
Anna Christiane Sinaler, aus Cottbus
Aufgebot am 02.11.1885, Aushang 03.11.1885 - 11.11.1885 Standesamt Cottbus

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 70/1885

Splinter, August Ferdinand

August Ferdinand Splinter, Schmied aus Cottbus
Wilhelmine Luise Streese, , hier
Aufgebot am 07.12.1888, Aushang 07.12.1888 - 22.12.1888 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 76/1888

Streese, Wilhelmine Luise

August Ferdinand Splinter, Schmied aus Cottbus
Wilhelmine Luise Streese, , hier
Aufgebot am 07.12.1888, Aushang 07.12.1888 - 22.12.1888 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 76/1888

Weiland, Carl Ludwig <9097> Personenblatt

* 23.07.1823 in Soldin , männlich , luth.

GESCHWISTER: Carl Weiland, Emilie Weiland, Julius Weiland, Charlotte Weiland

Aufenthalt in Beitz bei Cottbus

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 482
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 237

Weiland, Carl Ludwig <9097>

* 23.07.1823 in Soldin, luth., Alter: 11 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Heinrich Weiland'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 216, Aufenthalt in Beitz bei Cottbus

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 482

Weiland, Heinrich <9096> Personenblatt

* um 1783 in Wittenberg , männlich , luth.
Tagelöhner, Handarbeiter in Soldin

Kind: Carl Weiland, * [01.08.1815] in Soldin
Kind: Emilie Weiland, * [01.02.1818]
Kind: Carl Ludwig Weiland, * 23.07.1823 in Soldin
Kind: Julius Weiland, * [01.02.1823] in Soldin
Kind: Charlotte Weiland, * [01.04.1827] in Soldin

Aufenthalt in Beitz bei Cottbus

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 237
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 216
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828-N, HausNr 216, Nr 81
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 482

Wendler, Bertha Ernestine

Adolph Ludwig Heinrich Korn Königl. Kreisrichter
Bertha Ernestine Wendler Jungfrau aus Huhnchen bei Cottbus
Aufgebot am 30.06.1861. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Wilke, Emma Louise

Paul Otto Richard Sanitz, Schriftsetzer
Emma Louise Wilke, Spülerin aus Cottbus
Aufgebot am 26.11.1900, Aushang 28.11.1900 - 13.12.1900 Standesamt Cottbus

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 80/1900

Wolff, Adolph <4046> Personenblatt

* um 1765 in Cottbus , männlich
Freiherr in Soldin

Freiherr in Soldin 1811 , Bürgereid am 12.09.1811 , sein Alter 46 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Wolff, Adolph <4046>

Freiherr, * um 1765 in Cottbus, Bürgereid am 12.09.1811, Alter: 46 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 36