38 Einträge für '...Braunschweig.' gefunden

Alschweig, Julius Christoph <3563> Personenblatt

* um 1753 in Braunschweig , männlich
Tischler in Soldin

Tischler in Soldin 1784 , Bürgereid am 25.10.1784 , sein Alter 31 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Alschweig, Julius Christoph <3563>

Tischler, * um 1753 in Braunschweig, Bürgereid am 25.10.1784, Alter: 31 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 278

Brauer, Carl <4142> Personenblatt

* um 1760 in Braunschweig , männlich
Drechsler in Soldin

Drechsler in Soldin 1816 , Bürgereid am 14.10.1816 , sein Alter 56 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Brauer, Carl <4142>

Drechsler, * um 1760 in Braunschweig, Bürgereid am 14.10.1816, Alter: 56 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 55

Brauer, Carl

Handarbeiter in Soldin 1813, Haus-Nr 232
geb. in Braunschweig um 1760
53 Jahre alt, gewesener Soldat

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Wehrpflichtige Soldin 1813

Dausacker, Xaverius <32716> Personenblatt

Rufname: Xaver
* um 1766 in Soldin , männlich , kath.
Musketier in Soldin

oo Maria Sabina Lorenzen, Jungfrau aus Treunbrietzen, Trauung: 08.10.1788 Berlin

Trauung 05.10.1788 Bonaventura Xaverius Dausacker aus Soldin, Musketier in der Hauptmann v. Hegel Companie, 22 Jahre kath.mit Jungfrau Maria Sabina Lerenzen, die einzige Tochter eines Tuchmachers aus Treuenbritzen, 20 Jahre, luth.

FamilySearch, Infanterie-Regiment Nr. 19, KB Garnisonskirche Regt. Herzog v. Braunschweig (Götze) in Berlin, Heiraten 1786-1791, Seite 382, Nr. 34

Döll, Ernst Louis <14592>

* 11.06.1848 in Soldin, ev., Schuhmacher, 23 Jahre alt
Sohn von 'Johann Döll, lebt' und 'Henriette Ebel, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 41, aktueller Aufenthaltsort Braunschweig
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 1, lfdNr 5

Fischer, Dorothea Maria

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Fischer, Joachim

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Fischer, Karl August Emil <25562> Personenblatt

* 06.02.1869 in Schönfließ , männlich , ev.

Sohn von 'Emilie Fischer'
Emilie war die Tochter des Maurerpoliers August Fischer, in Wenden bei Braunschweig

BLHA, 8 Schönfließ 804, Geburtsliste zur Militärstammrolle der Stadt Schönfließ für 1840-1875, Geburten Schönfließ 1869

Fischer, Karl August Emil <25562>

* 06.02.1869 in Schönfließ
Sohn von 'Emilie Fischer'
Emilie war die Tochter des Maurerpoliers August Fischer, in Wenden bei Braunschweig
Kirchenbuch-Nr: 6
Stamm-Nr: 76

BLHA, 8 Schönfließ 804, Geburtsliste zur Militärstammrolle der Stadt Schönfließ für 1840-1875, Geburten Schönfließ 1869, lfdNr 4

Görlich, Johann

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Graff, Ferdinand <7592> Personenblatt

* vor 1798 , männlich

Kind: Leopold Graff, * 06.10.1818 in Braunschweig

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 188

Graff, Ferdinand <7592>

Vater von Leopold Graff * 06.10.1818 in Braunschweig
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 100

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 188

Graff, Leopold <7593> Personenblatt

* 06.10.1818 in Braunschweig , männlich , ev.
Geselle in Soldin

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 188

Graff, Leopold <7593>

* 06.10.1818 in Braunschweig, ev.
Geselle
Sohn von 'Ferdinand Graff'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 100, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 188

Hellmund, Conrad Wilhelm Otto <11606> Personenblatt

* 15.02.1844 in Soldin , männlich , ev.
Schneidergeselle in Soldin, Hamm i. W.
+ 23.03.1871 in Hamm i. W.
[] 25.03.1871 in Hamm i. W.

VATER: Andreas Hellmund , Tischler , Eisenach
MUTTER: Caroline Frick

GESCHWISTER: Carl August Heinrich Hellmund

oo Emilie Kommeda aus [Berlin] Berlin

Kind: Reinhold Hellmund, * um 1869 in Berlin

27 Jahre alt, gestorben am 23.03.1871 morgens 03:00 Uhr, als Militär-Handwerker in Hamm i. W. an Typhus

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 11, Nr 157

Familienforschung Dr. Dirk Ziesing
Sterbeeintrag Conrad Otto Hellmund -
Handwerker bei der Handwerker-Abt. des Braunschweigschen Inf-Reg. Nr. 92 zu Soldin Reg.Bz. Frankfurt

Hintz, Gottfried

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Höft, Reinhold Ewald Wilhelm <29939> Personenblatt

* 30.05.1883 in Soldin , männlich , ev.
+ 1936 in Braunschweig

Sohn von Maschinenbauer Wilhelm Höft und Ehefrau Martha Brauer
geboren am 30.05.1883 abends 19:30 Uhr
(+) StA Braunschweig, Nr. 2505/1936

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1883, Nr. 96

Höft, Reinhold Ewald Wilhelm <29939>

* 30.05.1883 in Soldin
Sohn von 'Maschinenbauer Wilhelm Höft' und 'Martha Brauer'
(+) StA Braunschweig, Nr. 2505/1936

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1883, lfdNr 96

Horn, Carl Chr. Friedrich <3687> Personenblatt

* um 1766 in Braunschweig , männlich
Webergeselle in Soldin

Webergeselle in Soldin 1792 , Bürgereid am 17.02.1792 , sein Alter 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Horn, Carl Chr. Friedrich <3687>

Webergeselle, * um 1766 in Braunschweig, Bürgereid am 17.02.1792, Alter: 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 309

Kommeda, Hellmund, Emilie <19879> Personenblatt

Kommeda
* vor 1849 in [Berlin] , weiblich

oo Conrad Wilhelm Otto Hellmund, Schneidergeselle aus Soldin Berlin

Kind: Reinhold Hellmund, * um 1869 in Berlin

Familienforschung Dr. Dirk Ziesing
Sterbeeintrag Conrad Otto Hellmund -
Handwerker bei der Handwerker-Abt. des Braunschweigschen Inf-Reg. Nr. 92 zu Soldin Reg.Bz. Frankfurt

Krack, Johann Heinrich <2817> Personenblatt

* um 1712 in Stadt Braunschweig , männlich
Bader in Soldin

Bader in Soldin 1735 , Bürgereid am 14.12.1735 , sein Alter 23 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Krack, Johann Heinrich <2817>

Bader, * um 1712 in Stadt Braunschweig, Bürgereid am 14.12.1735, Alter: 23 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 46

Lehmann, N.N.

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Lorenzen, Dausacker, Maria Sabina <32717> Personenblatt

Lorenzen
* um 1768 in Treunbrietzen , weiblich , luth.
Jungfrau in Treuenbrietzen

oo Xaverius Dausacker, Musketier aus Soldin, Trauung: 08.10.1788 Berlin

Trauung 05.10.1788 Bonaventura Xaverius Dausacker aus Soldin, Musketier in der Hauptmann v. Hegel Companie, 22 Jahre kath.mit Jungfrau Maria Sabina Lerenzen, die einzige Tochter eines Tuchmachers aus Treuenbritzen, 20 Jahre, luth.

FamilySearch, Infanterie-Regiment Nr. 19, KB Garnisonskirche Regt. Herzog v. Braunschweig (Götze) in Berlin, Heiraten 1786-1791, Seite 382, Nr. 34

Neischen, Dorothea Lowisa

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Nerenz, Paul Wilhelm Carl <29898> Personenblatt

* 26.03.1883 in Soldin , männlich , ev.

Sohn von Arbeiter Wilhelm Nerenz und Ehefrau Henriette Wolter
geboren am 26.03.1883 vormittags 11:15 Uhr
2.oo StA Braunschweig, Nr. 1541/1936

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1883, Nr. 55

Nerenz, Paul Wilhelm Carl <29898>

* 26.03.1883 in Soldin
Sohn von 'Arbeiter Wilhelm Nerenz' und 'Henriette Wolter'
2.oo StA Braunschweig, Nr. 1541/1936

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1883, lfdNr 55

Schrape, Wilhelm Julius <15442>

* 16.01.1854 in Darrmietzel Kr. Königsberg, ev., Schuhmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Carl Friedrich Schrape, lebt' und 'Wilhelmine Erdmann, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 251, aktueller Aufenthaltsort Braunschweig
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 8, lfdNr 108

Sievert, Dorothea Maria

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Stendell, N.N.

Dorothea Maria Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * 30.07.1794 Lippehne, ~ 03.08.1794 Lippehne

Vater: Invalide Joachim Fischer, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774, Regiment Herzog von Braunschweig Bevern
Mutter: Ehefrau Dorothea Lowisa Neischen, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Meister Gottfried Hintz
Taufzeuge: Johann Görlich
Taufzeuge: Frau Stendell
Taufzeuge: Frau Lehmann
Taufzeuge: Jungfer Dorothea Maria Sievert

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 2, lfdNr 44

Thiele, Heinrich <23647> Personenblatt

* um 1776 in Braunschweig , männlich
Böttcher in Schönfließ

1822 Haus-Nr. 99
Bürgereid am 01.06.1793
ist unter den Hausbesitzern nachgetragen

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Mietbürger Schönfließ 1822-1827

Thiele, Heinrich <23647>

Böttcher in Schönfließ
* um 1776 in Braunschweig
wohnte 1822 in Haus-Nr. 99
im Militär gedient: nein
Bürgereid geleistet: 01.06.1793 Gebühren: 3 Rtl 17 Gr 3 Pf
Stimmrecht: ja, ist unter den Hausbesitzern nachgetragen

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Mietbürger Schönfließ 1822-1827

v.Sonnenschein, Liebermann <16444> Personenblatt

* erw. 1771 , männlich
Commandeur in Soldin

Obristwachtmeister des in der Garnison Soldin stehenden Prinz Wilhelm von Braunschweigschen Regiments

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

v.Sonnenschein, Liebermann <16444>

Commandeur. Obristwachtmeister des in der Garnison Soldin stehenden Prinz Wilhelm von Braunschweigschen Regiments

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 180

Worm, Max <30132> Personenblatt

* vor 1898 in Berlinchen , männlich
+ 27.09.1918 in Havrincourt

Landsturmmann, 6. Kompanie, Braunschweigisches Infanterie-Regiment Nr. 92
gefallen am 27.09.1918 bei Havrincourt

denkmalprojekt.org, Ehrentafel des Braunschweigisches Infanterie-Regiment Nr. 92