1500 Einträge für '...Berlinchen.' gefunden

Adam, Erich

Stellmacher und Wagenbau in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Albrecht, Bruno

Spiel- und Eisenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Max Otto

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Albrecht, Ernst

Fleischer in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Albrecht, J.

des J. Albrecht gestorben am 27.06.1863 Alter: 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Albrecht, N.N.

Sohn von Schäfer Albrecht geboren am 01.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Apitz, N.N.

Tochter des Arbeiter Apitz gestorben am 07.07.1864 Alter: 1 J. 8 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Appel, N.N.

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, vorh. Wendler

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Aschenborn, Aschenkorn, Eva <25980> Personenblatt

Aschenborn
* 07.07.1874 in Berlinchen , weiblich , jü.

zuletzte wohnhaft Zwickau/Sachsen

Arolsen Archives, 7.5.4 - Leipzig, Archiv der Israelitischen Religionsgemeinde

Axt, Johann

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Baarend, Veenis

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, vorh. Sievert

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Bader, N.N.

Bader Schmiedemeister
Lange sep. Kossäth Wittwe aus Chursdorf
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Baganz, Carl Ludwig

Carl Ludwig Baganz Bürger und Webermeister
Albertine Deutschky aus Berlinchen
Aufgebot am 19.12.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Baganz, N.N.

Tuchmachermeister Baganz gestorben am 22.07.1864 Alter: 78 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Baganz, N.N.

Ehefrau des Tuchmachermeister Baganz gestorben am 27.07.1864 Alter: 80 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Bahnemann, N.N.

Zahnarzt, Dentist in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Bahr, A.

Krüger Schuhmachermeister
A. Bahr Jungfrau
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Baithia, N.N.

Arbeiter Baithia gestorben am 18.06.1864 Alter: 40 J. Wassersucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Balfanz, Albert Gottlieb Wilhelm

Albert Gottlieb Wilhelm Balfanz, Kaufmann aus Soldin
Anna Auguste Schmoldt, aus Berlinchen
Aufgebot am 15.07.1893, Aushang 17.07.1893 - 01.08.1893 Standesamt Soldin, Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36/1893

Balfanz, Walter

Walter Balfanz, Berlinchen, auf dem Transport von Rußland nach Polen
Okt 1945 verstorben

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 6

Barkinsky, Hermann <31091> Personenblatt

* vor 1850 in Berlinchen , männlich
+ 16.08.1870 in Gorze, Frankreich

Gefreiter, 5. Kompanie, 1. Brandenburgisches Leib-Grenadier-Regiment Nr. 8
im Gefecht bei Gorze am 16. August 1870 gefallen, Schuß durch den Kopf

Ancestry, Deutsche Verluste im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71

Barkusky, Jul.

Stöckert Königl. Kreisger-Secretair aus Senftenberg
Jul. Barkusky Jungfrau
Aufgebot am 05.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bartel, August

Landbesitz Nr. 5 in Berlinchen 1939
Größe: 22 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Bartel, Gerhard

Gerhard Bartel, Berlinchen, Rosenstr.
und Melitta Pohlmann, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Bartel, N.N.

Sohn von Schumachermeister Bartel geboren am 10.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bartel, N.N.

Sohn des Schuhmachermeister Bartel gestorben am 24.06.1864 Alter: 1 J. 5 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Bartels, Ernst

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Bartels, N.N.

Autoreparaturwerkstatt in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Bartels, N.N.

Frau, Plätterei in Berlinchen 1939
Bergstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Bartholdy, August Karl Wilhelm <26090> Personenblatt

Rufname: Karl
* 21.04.1835 in Gollnow , männlich , ev.
Diakon in Gollnow, Berlinchen, Schwedt, Lippehne, Stettin
+ 14.04.1911 in Stettin

VATER: Friedrich Bartholdy , Lehrer
MUTTER: Emilie Normann

oo Eveline Amelong
oo Emmy Amelong aus [Crampe], Trauung: 14.08.1895 Crampe

Ordiniert 15.06.1879. 1871 Konrektor in Gollnow, 1872 Rektor in Berlinchen, 1878 Rektor in Schwedt, 1879-1901 Diakon in Lippehne, Krichenkreis Soldin, emeritriert 01.10.1901.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 284
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 30

Bartz, N.N.

Elektro- und Lampengeschäft in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Bast, Walter

Gaststätte in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Bauch, Bernhard

Damen-Friseur-Salon in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Glowacki

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Bauch, Hans

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Bauch, N.N.

Fräulein, Hut und Mützen in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Baudach, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Baudach geboren am 16.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Becker, Heinrich

Elektro- und Lampengeschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Becker, Johann Christian <26108> Personenblatt

* 15.02.1755 in Küstrin , männlich , ev.
Oberpfarrer in Küstrin, Buckow, Garzin, Berlinchen
+ 02.03.1842 in Berlinchen

oo Christiane Henriette Dorothea Peiler aus [Frankfurt a.d. Oder], Trauung: 1805 Garzin Kr. Müncheberg

Gymnasium Küstrin, Universität Frankfurt, Ordiniert 14.10.1786. 1777 Rektor in Buckow, Kirchenkeis Müncheberg, 1786 Pfarrer in Garzin, Kirchenkreis Münchebreg, 1808 Oberpfarrer in Berlinchen, Kirchenkreis Soldin, emeritiert 1840.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 39

Becker, Johann Christian <26108>

War 1808-1840 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 17

Becker, Richard

Radfahrhandel und -reparatur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Beeker, N.N.

Gärtner in Berlinchen 1939
Hohler Grund, Gärtnerei und Kranzbinderei

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Beelz, A.

Manthe Sattlermeister aus Prillwitz
A. Beelz Jungfrau
Aufgebot am 26.04.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Behlike, Joachimus <27624> Personenblatt

* vor 1647 in Berlinchen , männlich

29.07.1647 Universität Königsberg i. Pr.

Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 213, Neumärker auf Universitäten.

Behlike, Joachimus <27624>

stammt aus: Kleinberlinensis Neomarchicus [Berlinchen]
immatrikuliert: 29.07.1647
pauper

dilibra, Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Königsberg i. Pr. 1571-1828

Bengs, Christine

Mebes Schuhmachermeister
Christine Bengs
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bengs, Wilhelm <6371> Personenblatt

* 14.01.1817 in Adamsdorf , männlich , luth.
Lehrling in Soldin

VATER: Ephraim Bengs
MUTTER: Chr. Schulz

Aufenthalt in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21

Bengs, Wilhelm <6371>

* 14.01.1817 in Adamsdorf, luth.
Lehrling, nicht verheiratet, Alter: 17 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Ephraim Bengs, lebt' und 'Chr. Schulz, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 16, Aufenthalt in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21

Benkendorf, N.N.

Sohn des Tischlermeister Benkendorf gestorben am 27.01.1863 Alter: 10 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bergemann, Wilhelmine

Ehefrau von Hellmuth Wilke
Mutter von Adolph Emil Wilke * 25.09.1854 in Chursdorf Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 15, lfdNr 213

Berger, C.W.

F.W. Lehmann Bürger und Nagelschmiedemeister
C.W. Berger Jungfrau aus Berlinchen
Aufgebot am 16.03.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Berger, Caroline <11633>

Ehefrau von Johann Friedrich Krüger
Mutter von Heinrich Robert Krüger * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, lfdNr 170

Berger, Caroline <11633>

Ehefrau von Johann Friedrich Krüger
Mutter von Heinrich Robert Krüger * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, lfdNr 99

Berger, Caroline <11633>

Ehefrau von Johann Friedrich Krüger
Mutter von Heinrich Robert Krüger * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, lfdNr 35

Berger, Hermann Adolf <26135> Personenblatt

Rufname: Adolf
* 14.01.1821 in Hohengrpe , männlich , ev.
Diakon in Hohengrape, Berlinchen, Beggerow Po.

GESCHWISTER: Ernst Wilhelm Julius Berger

Gymnasium Berlin-Gr. Kloster. Universität Greifswald, Berlin. Ordiniert 24.02.1853. 1853 Diakon in Berlinchen, Kirchenkreis Soldin, 1854 Pfarrer in Beggerow Po., emeritiert 01.10.1877.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 49

Berger, Hermann Adolf <26135>

War 1853-1854 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle
Rufname: Adolf

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 21

Berger, N.N.

Kaufmann Tagelöhner
Berger Wittwe
Aufgebot am 07.06.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Berger, N.N.

Berger Arbeiter
Butt Wittwe
Aufgebot am 12.07.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Berger, Krüger, Caroline <11633> Personenblatt

Berger
* vor 1824 , weiblich
+ vor 1864 in Soldin

oo Johann Friedrich Krüger, Trauung: vor 1844

Kind: Heinrich Robert Krüger, * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, Nr 170
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, Nr 99
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, Nr 35

Bergmann, N.N.

Sohn von Arbeiter Bergmann geboren am 13.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bergmann, N.N.

Liebenow Schuhmachermeister
Bergmann Jungfrau
Aufgebot am 25.10.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Berlin, Johann <29250> Personenblatt

* vor 1708 in Berlinchen , männlich , luth.
Schneider in Berlinchen, Berlin

Wurde am 28.01.1740 Bürger in Berlin,
luth., war in Berlinchen schon an die 7 Jahre Bürger und Meister, 3 Tlr.

zlb Digitale Landesbibliothek Berlin, Die Bürgerbücher und die Bürgerprotokollbücher Berlins von 1701 - 1750, Herausgegeben von Ernst Kaeber, Berlin 1934
Bürgerbücher und Bürgerkontrollbücher, Seite 301 - 28.01.1740

Bernd, Emil

Mischwaren in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Bernd, N.N.

Wäscherolle in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Berndt, Erich Karl Rudolf <26140> Personenblatt

Rufname: Erich
* 17.12.1873 in Berlinchen , männlich , ev.
Pfarrer in Berlinchen, Richnow, Sternberg
+ 15.02.1920 in Sternberg

VATER: Julius Berndt , Bäckermeister
MUTTER: Emilie Splettstößer

Gymnasium Pyritz. Universität Greifswald, Berlin. Ordiniert 21.07.1901. 1901-1911 Pfarrer in Richnow, Kirchenkreis Soldin, 1911-1920 Pfarrer in Sternberg, Kirchenkreis Sternberg II.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 284
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 50

Berndt, Julius <26141> Personenblatt

* vor 1853 , männlich , ev.
Bäckermeister in Berlinchen

oo Emilie Splettstößer, Trauung: vor 1873

Kind: Erich Karl Rudolf Berndt, * 17.12.1873 in Berlinchen

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 50

Berndt, Werner Richard Friedrich <27749> Personenblatt

* 02.09.1909 in Berlinchen , männlich , ev.

30.10.1934 Universität Rostock, Studienfach: Zahnmedizin, Schule: Realgymnasium, Königs-Wusterhausen, exmatrikuliert am 10.07.1936
Wohnort der Eltern: Frankfurt Oder, Vater war Oberzollinspektor.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1934 WS, Nr. 26

Berndt, Werner Richard Friedrich <27749>

stammt aus: Berlinchen
immatrikuliert: 30.10.1934, Semester: 1934 WS, Studienfach: Zahnmedizin
exmatrikuliert am 10.07.1936

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 26

Betcke, Wilhelmine <6385>

Ehefrau von Friedrich Nehrenberg
Mutter von August Nehrenberg * 01.09.1812 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 17

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 23

Betcke, Nehrenberg, Wilhelmine <6385> Personenblatt

Betcke
* vor 1792 , weiblich

oo Friedrich Nehrenberg, Trauung: vor 1812

Kind: August Nehrenberg, * 01.09.1812 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 23

Beutler, Karl

Steinsetzer in Berlinchen 1939
Ringstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Beyer, Karl

Landbesitz Nr. 8 in Berlinchen 1939
Größe: 34 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Beyer, N.N.

Beyer Ackerbürger aus Arnswalde
E. Thiele Jungfrau
Aufgebot am 13.03.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Bierbaum, Hans Kurt Alexander <26169> Personenblatt

Rufname: Kurt
* 28.08.1904 in Potsdam , männlich , ev.
Pfarrer in Potsdam, Glasow

VATER: Hans Bierbaum , Pfarrer
MUTTER: Anna Baumgarten

oo Hilde Stempel aus Berlinchen, Trauung: 31.03.1932 Berlinchen

Gymnasium Potsdam. Universität Berlin, Tübingen. Ordiniert 30.11.1930. 1930 Hilfsprediger in Glasow, Kirchenkreis Soldin, 1931 Pfarrer ebd., 1939 Wehrmachtspfarrer.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 283
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 59

Binderheim, August <17301> Personenblatt

* um 1852 , männlich

VATER: Carl Binderheim , Tagelöhner
MUTTER: Juliane Kutz

GESCHWISTER: Carl Binderheim, Wilhelmine Binderheim, Wilhelm Binderheim

aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, Nr 19

Binderheim, August <17301>

Alter: 3 Jahre, * um 1852, aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen
Sohn von Carl Binderheim und Juliane Kutz

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, lfdNr 19

Binderheim, Carl <17298> Personenblatt

* um 1844 , männlich

VATER: Carl Binderheim , Tagelöhner
MUTTER: Juliane Kutz

GESCHWISTER: Wilhelmine Binderheim, Wilhelm Binderheim, August Binderheim

aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, Nr 16

Binderheim, Carl <17298>

Alter: 11 Jahre, * um 1844, aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen
Sohn von Carl Binderheim und Juliane Kutz

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, lfdNr 16

Binderheim, N.N.

Sohn von Handelsmann Binderheim geboren am 19.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Binderheim, Wilhelm <17300> Personenblatt

* um 1850 , männlich

VATER: Carl Binderheim , Tagelöhner
MUTTER: Juliane Kutz

GESCHWISTER: Carl Binderheim, Wilhelmine Binderheim, August Binderheim

aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, Nr 18

Binderheim, Wilhelm <17300>

Alter: 5 Jahre, * um 1850, aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen
Sohn von Carl Binderheim und Juliane Kutz

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, lfdNr 18

Binderheim, Wilhelmine <17299> Personenblatt

* um 1848 , weiblich

VATER: Carl Binderheim , Tagelöhner
MUTTER: Juliane Kutz

GESCHWISTER: Carl Binderheim, Wilhelm Binderheim, August Binderheim

aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, Nr 17

Binderheim, Wilhelmine <17299>

Alter: 7 Jahre, * um 1848, aus Schönow Kr. Pyritz, am 30.09.1857 nach Berlinchen
Tochter von Carl Binderheim und Juliane Kutz

BLHA, 7 Karzig 326, Einwohnerlisten von Hauswerder, Einwohner Hauswerder 1855, Seite 1, lfdNr 17

Blagny, N.N.

Sohn von Stadtförster Blagny geboren am 16.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Blank, Ernst

des Ernst Blank gestorben am 03.06.1863 Alter: 4 J. überfahren

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Blank, N.N.

todte Tochter von Dachdecker Blank geboren am 31.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Blienwig, Paul <16220> Personenblatt

* vor 1616 , männlich , ev.
Erster Rector in Pyritz, Diakon in Pyritz, Berlinchen, Soldin

Gewesener Rector zu Pyritz wurde am 30. Oktober 1636 Diakonus zu Berlinchen. Trat an die Stelle von Caspar Stieger

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 64

Blienwig, Paul <16220>

Rector. Gewesener Rector zu Pyritz wurde am 30. Oktober 1636 Diakonus zu Berlinchen. Trat an die Stelle von Caspar Stieger

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Blienwig, Paul <16220>

War 1636-1645 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 3

Blinde, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Kleine Wasserpfortstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Blindow, Paul

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Ziegenhagenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Bodemann, N.N.

Bodemann Schuhmachermeister
L. Lange Jungfrau
Aufgebot am 09.08.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bodemann, N.N.

Bodemann Arbeitsmann
H. Bornknecht Jungfrau
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Böhcke, Emma

Fischer Schuldirigent
Emma Böhcke Jungfrau
Trauung am 10.10.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bohm, Karl Ferdinand <26220> Personenblatt

* vor 1831 in Brunne , männlich , ev.
Diakon, Pfarrer in Brunne, Berlinchen, Dertzow
+ 28.06.1861 in Dertzow

Ordiniert 18.12.1851. 1852 Diakon in Berlinchen, 1853-1861 Pfarrer in Dertzow, Kirchenkreis Soldin.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 71
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 282

Bohm, Karl Ferdinand <26220>

War 1851-1853 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 20

Böhm, N.N.

Sohn von Kaufmann Böhm geboren am 22.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bohnhof, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Bonin, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Kandulla

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Borbor, Hermann

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, später Sohn Walter

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Borbor, Julie

Scholz Mühlenmeister
Julie Borbor Jungfrau
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Borchert, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Borchert geboren am 06.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Borchert, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Borchert, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Mückenburger Straße, Waldschlößchen

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Borck, N.N.

Autoreparaturwerkstatt in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Börgardts, N.N.

N.N. Börgardts, Herr, Berlinchen
und Ingeborg Kopplin, 05.02.1949 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Bornknecht, H.

Bodemann Arbeitsmann
H. Bornknecht Jungfrau
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Börsch, Erich Bruno <26240> Personenblatt

Rufname: Bruno
* 28.12.1901 in Elbing , männlich , ev.
Pfarrer in Elbing, Pitzerwitz, Berlinchen
+ 04.06.1936 in Berlinchen

VATER: Gustav Börsch , Steuererheber
MUTTER: Marie Schulz

oo Elli Meiritz, Trauung: 30.04.1924

Gymnasium Elbing-Realg. Universität Königsberg, Marburg, München. Ordiniert 22.02.1931. 1931 Hilfsprediger in Pitzerwitz, Kirchenkreis Soldin, 1932-1936 Pfarrer ebd.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 284
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 81

Brand, Dahlke, Juliane Amalie <27001> Personenblatt

Brand
* um 1803 in Wangerin Po. , weiblich , ev.

VATER: Johann Brand , Bürger
MUTTER: Wilhelmine Bütow

oo Gottlieb Dahlke, Unteroffizier aus Berlinchen, Trauung: 12.11.1824 Stargard

Kind: Carl Ferdinand Heinrich Dahlke, * 28.09.1824 in Stargard
Kind: Emilie Auguste Friederike Dahlke, * 03.10.1826 in Stargard

Tochter von Johann Brand, Bürger in Wangerin Po., Mutter: Wilhelmine Bütow.
1824 Trauung mit Gottlieb Dahlke, Unteroffizier, ihr Alter 21 Jahre.

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 15, Nr. 3/1824 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 181
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 29, Nr. 11/1824 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 32
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 47A, Nr. 13/1826 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 50

Brandt, Joh. Chr.

Joh. Chr. Brandt Rentier
E. Hase Jungfrau aus Landsberg a.W.
Aufgebot am 22.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Brätsch, Carl Friedrich <15589>

* 19.11.1856 in Schöneberg Kr. Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'August Brätsch, lebt' und 'Auguste Louise Hennig, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 30, aktueller Aufenthaltsort Berlinchen
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 8, lfdNr 115

Braun, Conrad

Schreibpapier und Buchwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Atelier und Laden

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Braun, H.

Stein Artillerie-Zeugfeldwebel aus Spandau
H. Braun Jungfrau
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Braun, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Braun geboren am 13.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Braun, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Braun geboren am 13.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Braun, N.N.

Sohn des Schuhmachermeister Braun gestorben am 18.12.1863 Alter: 10 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Braunwald, Elisab. Marie Amalie

Arnold Florentin Schmidt Königl. Reg-Geom. aus Berlinchen
Elisab. Marie Amalie Braunwald Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Braunwaldt, E.

Schmidt Königl. Reg-Geom.
E. Braunwaldt Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bredlow, N.N.

todter Sohn von Arbeiter Bredlow geboren am 16.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bredlow, N.N.

Tochter von Musikus Bredlow geboren am 12.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bredlow, W.

C.L.W. Schäde Arbeitsmann aus Neudiekow
W. Bredlow
Aufgebot am 11.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Breitkreuz, N.N.

Hut und Mützen in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Briese, Hugo

1. stellv. Standesbeamter in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 695

Briesemeister, F.

Ehrhard Arbeitsmann aus Haferwiese
F. Briesemeister
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Briesemeister, Briesemeisterus, Petrus <27665> Personenblatt

Briesemeister
* vor 1650 in Berlinchen , männlich

16.03.1650 Universität Wittenberg

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 159, Neumärker auf Universitäten.

Briesemeister, Buchholtz, Elisabeth <26321> Personenblatt

Briesemeister
* vor 1702 , weiblich , ev.

oo Daniel Buchhlotz, Schneidermeister, Trauung: vor 1722

Kind: Georg Andreas Buchholtz, * 01.06.1722 in Berlinchen

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 102

Briesemeisterus, Petrus <27665>

stammt aus: Neo-Berlin. March [Berlinchen]
immatrikuliert: 16.03.1650

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Brockhof, Ernst

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Fischerstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Brockich, N.N.

Frau Brockich gestorben am 11.04.1864 Alter: 36 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Brodehl, N.N.

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, später Völker

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Brose, Henriette

Donner Arbeiter
Henriette Brose
Aufgebot am 15.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Bruchhof, Maria Auguste

Georg Ernst Schaede, Invalide , hier
Maria Auguste Bruchhof, aus Berlinchen
Aufgebot am 22.05.1900, Aushang 25.05.1900 - 09.06.1900 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36/1900

Brüssow, J. Wilh.

Fechner Schmiedegeselle
J. Wilh. Brüssow
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Buchhlotz, Daniel <26320> Personenblatt

* vor 1702 , männlich , ev.
Schneidermeister in Berlinchen

oo Elisabeth Briesemeister, Trauung: vor 1722

Kind: Georg Andreas Buchholtz, * 01.06.1722 in Berlinchen

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 102

Buchholtz, Christian Gottlob <2970> Personenblatt

* um 1724 in Berlinchen , männlich
Kuhknecht in Soldin

Kuhknecht in Soldin 1749 , Bürgereid am 30.04.1749 , sein Alter 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Buchholtz, Christian Gottlob <2970>

Kuhknecht, * um 1724 in Berlinchen, Bürgereid am 30.04.1749, Alter: 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 120

Buchholtz, Daniel

IV. Lehrjungenbuch
Schneider, Daniel Buchholtz * in Berlinchen
Lehrzeit 1712-1714

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Schneidergewerk Lippehne um 1825, Seite 39

Buchholtz, Georg Andreas <26318> Personenblatt

* 01.06.1722 in Berlinchen , männlich , ev.
Pfarrer in Berlinchen, Klausdorf
+ 22.09.1776 in Klausdorf

VATER: Daniel Buchhlotz , Schneidermeister
MUTTER: Elisabeth Briesemeister

oo Charlotte Gotthilf Cruse

Gymnasium Landsberg a.d.W., Halle-Latina. Universität Halle. 1749 Kantor in Berlinchen, 1772-1776 Pfarrer in Klausdorf, Kirchenkreis Soldin.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 283
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 102

Buchholz, Georg <26538> Personenblatt

* vor 1620 , männlich , ev.
Ratsherr in Berlinchen

Kind: Katharina Buchholz, * vor 1640

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 198

Buchholz, Hermann

Eier und Geflügel in Berlinchen 1939
Große Wasserpforts, in der Richtstraße Geschäft

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Bucholz, Johann Christoph <29238> Personenblatt

* vor 1687 in Berlinchen , männlich
Schuhmacher in Berlinchen, Berlin

Wurde am 26.08.1712 Bürger in Berlin

zlb Digitale Landesbibliothek Berlin, Die Bürgerbücher und die Bürgerprotokollbücher Berlins von 1701 - 1750, Herausgegeben von Ernst Kaeber, Berlin 1934
VII. Zum Wirtschaftsleben Berlins im 18. Jahrhundert, Seite 44 - 26.08.1712

Budzin, N.N.

Tochter von Arbeiter Budzin geboren am 16.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Budzin, N.N.

Tochter des Arbeiter Budzin gestorben am 11.12.1864 Alter: 1 J. 8 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Bumke, Hermann

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Bürger, Richard

Tischler in Berlinchen 1939
Bernsteiner Straße, Neubau

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Burghardt, N.N.

Sohn von Schneidermeister Burghardt geboren am 14.04.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Burghardt, N.N.

Sohn des Schmiedemeister Burghardt gestorben am 22.04.1864 Alter: 8 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Burow, Ernst

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Stapelstraße, vorh. Kobicke

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Burow, Gustav

Besitzer, Gut Karlshof in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 1.018 RM, Größe: 44 ha, 5 Pferde, 22 Rinder, 26 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Burow, N.N.

Tochter von Schmiedemeister Burow geboren am 16.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Burow, N.N.

Sohn des Schneidermeister Burow gestorben am 17.01.1864 Alter: 1 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Buse, Johann Gottlieb Franz <27236> Personenblatt

* err. Juli 1805 in Berlinchen , männlich , ev.
Musketier, Schornsteinfeger in Berlinchen, Königsberg Nm.
+ 11.03.1828 in Königsberg Nm.

22 Jahre 10 1/2 Monate alt, gestorben am 11.03.1828, Nervenfieber, Vater ist tot, war Schornsteinfeger

Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Totenliste 1820-1830, Seite 92, Nr. 1/1828 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 122

Bütow, N.N.

Ackerbürger Bütow gestorben am 05.10.1864 Alter: 67 J. 2 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Butt, N.N.

Berger Arbeiter
Butt Wittwe
Aufgebot am 12.07.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Butzke, N.N.

Frau, Hebamme in Berlinchen 1939
Walkmühle

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Clemen, Bernhard

Damen-Friseur-Salon in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Nelius

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Clemen, Johann Andreas <26398> Personenblatt

* vor 1734 in Schmalkalden , männlich , ev.
Oberpfarrer in Schmalkalden, Berlin, Berlinchen
+ 23.10.1774 in Berlinchen

oo Charlotte Wilhelmine Schultz aus Stolzenhagen Stolzenhagen

Ordinier 1764. 1763 Rektor in Frankenberg, Hessen, 1767 Pfarrer in Berlin-Lichtenrade, Kirchenkreis Kölln-Land II, 1771-1774 Oberpfarrer in Berlinchen, Kirchenkreis Soldin.

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 126

Clemen, Johann Andreas <26398>

War 1771-1774 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 15

Clemen, N.N.

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Immling

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Conrad, Bruno

Photo-Atelier in Berlinchen 1939
Richtstraße, Bruno und Franz Conrad, vorh. Schumann (Eisen)

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Conrad, Franz

Photo-Atelier in Berlinchen 1939
Richtstraße, Bruno und Franz Conrad, vorh. Schumann (Eisen)

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Conrad, Georg

Maler in Berlinchen 1939
Ziegenhagenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Conrad, Johannes August <32387> Personenblatt

* 24.08.1893 in Soldin , männlich , ev.
+ 15.04.1940 in Berlinchen

Sohn von Arbeiter Julius Conrad und Ehefrau Auguste Zimmermann
geboren am 24.08.1893 nachmittags 22:30 Uhr
(+) 15.04.1940 Berlinchen, StA Berlinchen, Nr. 70/1940

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1893, Nr. 138

Conrad, Johannes August <32387>

* 24.08.1893 in Soldin
Sohn von 'Arbeiter Julius Conrad' und 'Auguste Zimmermann'
(+) 15.04.1940 Berlinchen, StA Berlinchen, Nr. 70/1940

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1893, lfdNr 138

Conrad, N.N.

Tochter von Schmiedemeister Conrad geboren am 16.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Conrad, N.N.

Tochter von Schmied Conrad geboren am 23.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Conrad, N.N.

Tochter des Schmiedemeister Conrad gestorben am 13.06.1864 Alter: 20 T. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Cruse, Buchholtz, Charlotte Gotthilf <26319> Personenblatt

Cruse
weiblich , ev.

oo Georg Andreas Buchholtz, Pfarrer aus Berlinchen

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 102

Dahlke, Carl Ferdinand Heinrich <27035> Personenblatt

* 28.09.1824 in Stargard , männlich , ev.
~ 12.11.1824 , Stargard
PATEN: 1. Feldwebel Jacob Finger vom 14. Inf-Reg.
2. Kapellmeister Heinrich Gerver vom 14. Inf-Reg.
3. Catharina, geb. Schneider, Frau des Hornist Hoppers.

VATER: Gottlieb Dahlke , Unteroffizier , Berlinchen
MUTTER: Juliane Amalie Brand , Wangerin Po.

GESCHWISTER: Emilie Auguste Friederike Dahlke

geboren am 28.09.1824 abends um 23:00 Uhr.
Sohn von Gottlieb Dahlke, Unteroffizier in der 6. Comp. 14. Inf-Reg., Mutter: Juliane Amalia Brand.

Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 29, Nr. 11/1824 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 32

Dahlke, David <26999> Personenblatt

* vor 1780 , männlich , ev.
Schäfer in Berlinchen

oo Louise Daun, Trauung: vor 1800

Kind: Gottlieb Dahlke, * um 1800 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 15, Nr. 3/1824 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 181

Dahlke, Emilie Auguste Friederike <27079> Personenblatt

* 03.10.1826 in Stargard , weiblich , ev.
~ 17.10.1826 , Stargard
PATEN: 1. Kapellmeister Gerner, 14. Inf-Reg.
2. Auguste Brandt
3. Friederike Ramthun, Tochter des Schumachermeister Ramthun in Stargard.

VATER: Gottlieb Dahlke , Unteroffizier , Berlinchen
MUTTER: Juliane Amalie Brand , Wangerin Po.

GESCHWISTER: Carl Ferdinand Heinrich Dahlke

geboren am 03.10.1826
Tochter von Gottlieb Dahlke, Unteroffizier, Mutter: Amalie Brandt

Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 47A, Nr. 13/1826 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 50

Dahlke, Gottlieb <26998> Personenblatt

* um 1800 in Berlinchen , männlich , ev.
Unteroffizier in Berlinchen, Stargard

VATER: David Dahlke , Schäfer
MUTTER: Louise Daun

oo Juliane Amalie Brand aus Wangerin Po., Trauung: 12.11.1824 Stargard

Kind: Carl Ferdinand Heinrich Dahlke, * 28.09.1824 in Stargard
Kind: Emilie Auguste Friederike Dahlke, * 03.10.1826 in Stargard

Sohn von David Dahlke, Schäfer zu Berlinchen, Mutter: Louise Daun.
1824 Unteroffizier, 14. Inf-Regiment, 2. Bataillon, sein Alter 24 Jahre.

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 15, Nr. 3/1824 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 181
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 29, Nr. 11/1824 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 32
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 47A, Nr. 13/1826 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 50

Dahlke, Johann <27533> Personenblatt

* vor 1783 , männlich , ev.
Hirte in Berlinchen

oo Marie Duwe, Trauung: vor 1803

Kind: Wilhelm Dahlke, * 01.04.1803 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 54, Nr. 34/1832 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 221

Dahlke, Wilhelm <27532> Personenblatt

* 01.04.1803 in Berlinchen , männlich , ev.
Unteroffizier in Berlinchen

VATER: Johann Dahlke , Hirte
MUTTER: Marie Duwe

oo Wilhelmine Wendt aus Bernikow, Trauung: 25.10.1832 Bernikow

Sohn von Johann Dahlke, Hirte, Mutter: Marie Duwe
1832 Unteroffizier, 14. Inf. Rgt.

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 54, Nr. 34/1832 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 221

Dahms, N.N.

Tochter von Schäfer Dahms geboren am 12.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Dähn, N.N.

Sohn des Zimmergeselle Dähn gestorben am 17.06.1864 Alter: 1 J. 9 M. ertrunken

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Dams, Christian Friedrich <14352>

* 29.08.1846 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Sekretär, 20 Jahre alt
Sohn von 'Christian Dams, verstorben' und 'Christiane Kohlschmidt, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 44, aktueller Aufenthaltsort Berlinchen
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 10, lfdNr 147

Dams, Christian Friedrich <14352>

* 29.08.1846 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Sekretär, 21 Jahre alt
Sohn von 'Christian Dams, verstorben' und 'Christiane Kohlschmidt, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 44, aktueller Aufenthaltsort Berlinchen
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 6, lfdNr 79

Dams, N.N.

Dams Schaafmeister aus Richnow
Remus verwittwete Schäfer Remus
Aufgebot am 14.06.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Daun, Dahlke, Louise <27000> Personenblatt

Daun
* vor 1780 , weiblich , ev.

oo David Dahlke, Schäfer, Trauung: vor 1800

Kind: Gottlieb Dahlke, * um 1800 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 15, Nr. 3/1824 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 181

David, August Robert Franz

August Robert Franz David, Schneidermeister , hier
Wilhelmine Luise Auguste Grap, Schneiderin aus Berlinchen
Aufgebot am 01.09.1900, Aushang 03.09.1900 - 18.09.1900 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 56/1900

de Avis, Heinrich

Besitzer, Gut Albertinenburg in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 7.090 RM, Größe: 294 ha, 23 Pferde, 70 Rinder, 400 Schafe, 6 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Decker, Otto

Molkerei-Betriebsleiter in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Decker, Walter

Molkerei-Betriebsleiter in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Deckert, A.

Rohr Tischlermeister
A. Deckert Jungfrau
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Deckert, G.A.

G.A. Deckert gestorben am 16.12.1863 Alter: 7 J. 7 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Deckert, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Deckert geboren am 24.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Dehn, N.N.

Sohn von Zimmergeselle Dehn geboren am 12.07.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Dehn, N.N.

Sohn von Zimmergeselle Dehn geboren am 05.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Denninger, N.N.

Tochter von Maurer Denninger geboren am 12.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Deutschky, Albertine

Carl Ludwig Baganz Bürger und Webermeister
Albertine Deutschky aus Berlinchen
Aufgebot am 19.12.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Diehr, Karl

Zigarrenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Dietze, N.N. <16477> Personenblatt

* erw. 27.08.1842 , männlich
Buchbindergeselle in Berlinchen
+ 27.08.1842 in Soldin

Ertrank am 27.08.1842 auf der Durchreise von Berlinchen nach Stettin beim Baden im Königssee

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Dietze, N.N. <16477>

Buchbindergeselle in Berlinchen. Ertrank am 27.08.1842 auf der Durchreise von Berlinchen nach Stettin beim Baden im Königssee

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 210

Diwelius, Martinus <27669> Personenblatt

* vor 1650 in Berlinchen , männlich

22.03.1650 Universität Wittenberg

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 159, Neumärker auf Universitäten.

Diwelius, Martinus <27669>

stammt aus: Neo-Berol. Neo-Marchic.[Berlinchen]
immatrikuliert: 22.03.1650

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Dobber, N.N.

Tochter von Maurergeselle Dobber geboren am 27.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Dobberstein, Alwin <30162> Personenblatt

* vor 1894 in Berlinchen , männlich
+ 1914-1918

Reservist, 11. Kompanie,Königlich. Sächsisches 8. Infanterie-Regiment Nr. 107

denkmalprojekt.org, Verlustliste 1. Weltkrieg, Königlich. Sächsisches 8. Infanterie-Regiment Nr. 107

Döbler, N.N.

Steinmetz in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Docktor, Johannes

Schneider in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Dolgener, Caroline

C. Pahl Knecht
Caroline Dolgener
Aufgebot am 15.02.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Donner, N.N.

Donner Arbeiter
Henriette Brose
Aufgebot am 15.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Döring, N.N.

Heilpraktiker in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Dorn, N.N.

Dorn Arbeiter
Radtke Jungfrau
Aufgebot am 01.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Dörschel, Heinz

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Wurstgraben, Neubau-Laden

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Dörschel, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Dossow, Ferdinand <31060> Personenblatt

* vor 1850 in Berlinchen , männlich
+ 16.08.1870 in Gorze, Frankreich

Grenadier, 8. Kompanie, 1. Brandenburgisches Leib-Grenadier-Regiment Nr. 8
im Gefecht bei Gorze am 16. August 1870 gefallen, Schuß in den Kopf

Ancestry, Deutsche Verluste im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71, Verlustliste Nr. 59

Dräger, N.N.

G. Michling Leinewebermeister
Dräger Wittwe aus Neu-Diekow
Aufgebot am 24.04.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Dreger, Michael <27671> Personenblatt

* vor 1647 in Berlinchen , männlich

15.05.1647 Universität Wittenberg

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 159, Neumärker auf Universitäten.

Dreger, Michael <27671>

stammt aus: Neomarchicus Neoberolinensis [Berlinchen]
immatrikuliert: 15.05.1647

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Dreger, Dregerus, Alexander <27670> Personenblatt

Dreger
* vor 1624 in Berlinchen , männlich

12.04.1624 Universität Wittenberg

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 159, Neumärker auf Universitäten.

Dregerus, Alexander <27670>

stammt aus: Neo-Berl. Neo-March. [Berlinchen]
immatrikuliert: 12.04.1624

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Drömer, G.

Landbesitz Nr. 1 in Berlinchen 1939
Größe: 20 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Dröschel, Paul

Fischgeschäft in Berlinchen 1939
Friedeberger Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Dunst, Arthur

Lederwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Dunst, J.

Schwarz Arbeiter
J. Dunst Jungfrau
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Dunst, N.N.

Wäscherolle in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Max Richter

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Duwe, Dahlke, Marie <27534> Personenblatt

Duwe
* vor 1783 , weiblich , ev.

oo Johann Dahlke, Hirte, Trauung: vor 1803

Kind: Wilhelm Dahlke, * 01.04.1803 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 54, Nr. 34/1832 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 221

Düwel, Martin <26468> Personenblatt

* erw. 1651 , männlich , ev.
Diakon in Berlinchen

1651-1661 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle, Kirchenkreis Soldin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 171

Düwel, Martin <26468>

War 1651-1661 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 5

Eggebrecht, Gottlieb <26483> Personenblatt

* c. 1688 in Hohenkarzig , männlich , ev.
Diakon in Hohenkarzig, Berlinchen
+ 11.12.1747 in Berlinchen

Universität Halle. 1732-1747 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle, Kirchenkreis Soldin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 176

Eggebrecht, Gottlieb <26483>

War 1732-1747 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 11

Ehrhard, N.N.

Ehrhard Arbeitsmann aus Haferwiese
F. Briesemeister
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Eiche, Friedr. Wilh.

Friedr. Wilh. Eiche Böttchergeselle aus Berlinchen
Dorothea Henriette Jahn
Aufgebot am 26.02.1860. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Eichholtz, Hans <31740>

Hans Eichholtz, geb. 1927, Berlinchen, Memellandstr. 24, 15.01.1945 vermisst, Transport nach Kurland
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Eichholtz, Siegfried

Siegfried Eichholtz, Berlinchen, Memellandstr. Heimkehrer

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Eisleben, N.N.

Sohn von Königl. Regierungs-Geometer Eisleben geboren am 17.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Engel, Christian <3426> Personenblatt

* um 1747 in Crünen bei Berlinchen , männlich
Grobschmied in Soldin

Grobschmied in Soldin 1776 , Bürgereid am 20.09.1776 , sein Alter 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Engel, Christian <3426>

Grobschmied, * um 1747 in Crünen bei Berlinchen, Bürgereid am 20.09.1776, Alter: 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 241

Erdmann, N.N.

Korbmacher in Berlinchen 1939
Kleine Wasserpfortstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Erlemann, Bernhard <30141> Personenblatt

* 30.05.1885 in Berlinchen , männlich
+ 21.07.1945 in Berlin-Wedding

gestorben am 21.07.1945 in Berlin-Wedding

denkmalprojekt.org, Totenbuch sowjetisches Speziallager Nr. 3, Alt-Hohenschönhausen, Berlin

Erlemann, Carl August

Carl August Erlemann, Budenmeister , hier
Friederike Amalie Wilhelmine Kaufmann, aus Berlinchen
Aufgebot am 16.05.1892, Aushang 17.05.1892 - 01.06.1892 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 37/1892

Erlemann, N.N.

Tochter von Töpfer Erlemann geboren am 16.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Erlemann, Wilhelm

Töpfer und Ofensetzer in Berlinchen 1939
Gartenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Ernst, N.N.

des Schuhmachermeister Ernst gestorben am 01.08.1863 Alter: 32 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Fahnkow, Johannes

Tischler in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, Fahnkow und Sohn Johannes

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Fahnkow, N.N.

Tischler in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, Fahnkow und Sohn Johannes

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Fahrenholz, Regine

Ehefrau von August Sperling
Mutter von Wilhelm Friedrich Ferdinand Sperling * 24.12.1849 in Friedrichsthal Kr. Pyritz
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 15

Fechner, Franz

Elektro- und Lampengeschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Fechner, N.N.

Fechner Schmiedegeselle
J. Wilh. Brüssow
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Fechner, N.N.

Sohn von Schmied Fechner geboren am 17.07.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Fels, Otto

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Fenner, Ernst

Mischwaren in Berlinchen 1939
Hopfensackstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Fenner, Fritz

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Wurstgraben

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Fernstädt, N.N.

todte Tochter von Böttchermeister Fernstädt geboren am 30.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Fernstädt, R.

Höft Knecht
R. Fernstädt
Aufgebot am 07.12.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Feske, N.N.

Tochter von Stellmacher Feske geboren am 24.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Fessus, Heinrich <26537> Personenblatt

* vor 1640 in Rügenwalde , männlich , ev.
Oberpfarrer in Rügenwalde, Berlinchen

oo Katharina Buchholz, Trauung: vor 1660

1660-1673 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle, Kirchenkreis Soldin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 198

Fessus, Heinrich <26537>

War 1660-1673 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 10

Fiebig, Matthäus <26540> Personenblatt

* erw. 1626 , männlich , ev.
Diakon in Berlinchen

1626-1636 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle, Kirchenkreis Soldin

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281
UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 199

Fiebig, Matthäus <26540>

War 1626-1636 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 2

Fiebke, N.N.

Sohn von Bleicher Fiebke geboren am 09.02.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Fiek, N.N.

Fiek Knecht
J. Priem aus Richow
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Filz, Luise

des Luise Filz gestorben am 28.04.1863 Alter: 2 J. 2 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Finger, N.N.

Tochter von Arbeiter Finger geboren am 30.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Firchau, Erich

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Hohler Grund

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Fischer, Franz

Autoreparaturwerkstatt in Berlinchen 1939
Am Markt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Fischer, Franz

Radfahrhandel und -reparatur in Berlinchen 1939
Am Markt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Fischer, G.

unehel. Sohn des G. Fischer gestorben am 20.02.1863 Alter: 9 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Fischer, N.N.

Fischer Schuldirigent
Emma Böhcke Jungfrau
Trauung am 10.10.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Fischer, N.N.

Tochter von Dirigent der Stadtschule Fischer geboren am 20.07.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Fischer, N.N.

Straßen- und Stubenbesenmacher in Berlinchen 1939
Schulstraße, b/Heidke

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Fleischer, Bruno

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße, Laden

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Fleischer, Bruno

Zigarrenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Forch, Fritz

Holz- und Kohlenhandlung in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Zucker

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Forch, N.N.

Gärtner in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße, Gärtner und Kranzbinderei

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Forch, N.N.

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Zucker, Holz, Schankwirtschaft

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Frädrich, Christian

Sohn von Arbeiter Christian Frädrich geboren am 04.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Frädrich, Emilie Ernestine

Karl Friedrich Ferdinand Grabow, Stellmacher
Emilie Ernestine Frädrich, gesch. Arbeiter Wolter aus Berlinchen
Aufgebot am 18.07.1900, Aushang 19.07.1900 - 03.08.1900 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 44/1900

Frank, Frieda

Frieda Frank, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Frank, N.N.

Sohn von Arbeiter Frank geboren am 25.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Fredrich, Joachim <27748> Personenblatt

* 26.02.1911 in Berlinchen , männlich , ev.

02.05.1933 Universität Rostock, Studienfach: Medizin, Schule: Reformrealgymnasium, exmatrikuliert am 20.07.1933
Wohnort der Eltern: Berlinchen, Vater war Lehrer.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1933 SS, Nr. 503

Fredrich, Joachim <27748>

stammt aus: Berlinchen
immatrikuliert: 02.05.1933, Semester: 1933 SS, Studienfach: Medizin
exmatrikuliert am 20.07.1933

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 503

Freitag, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Freiwald, N.N.

Sohn von Arbeiter Freiwald geboren am 22.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Frenkel, Paul

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Manteuffel, Fechner (Seilerei)

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Frenzel, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Kleine Wasserpfortstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Friedrich, Johann Gottlieb <27366> Personenblatt

* vor 1789 , männlich , ev.
Schneider in Berlinchen

oo Wilhelmine Lebrecht, Trauung: vor 1809

Kind: Friederike Wilhelmine Friedrich, * 04.10.1809 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 51, Nr. 1/1831 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 218

Friedrich, Sziedlowsky, Friederike Wilhelmine <27365> Personenblatt

Friedrich
* 04.10.1809 in Berlinchen , weiblich , ev.

VATER: Johann Gottlieb Friedrich , Schneider
MUTTER: Wilhelmine Lebrecht

oo Joseph Sziedlowsky, Unteroffizier aus Branne Kr. Jnowraclav Posen, Trauung: 29.12.1831 Stargard

Tochter von Johann Gottlieb Friedrich, Schneider, Mutter: Wilhelmine Lebrecht
1831 Trauung mit Joseph Sziedlowsky, Unteroffizier

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 51, Nr. 1/1831 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 218

Fritz, N.N.

Hut und Mützen in Berlinchen 1939
Kürschner

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Fröhlich, N.N.

Tochter von Schmiedemeister Fröhlich geboren am 03.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Fröhlich, N.N.

Sohn des Schmiedemeister Fröhlich gestorben am 17.06.1864 Alter: 1 J. 6 M. Krämpfe

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Fülling, N.N.

Sohn von Besitzer der Papierfabrik Fülling geboren am 29.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Fürstenheim, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Fürstenheim geboren am 13.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Futterlieb, B.

Stellmacher und Wagenbau in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Futterlieb, N.N.

Sohn von Stellmacher Futterlieb geboren am 01.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Gadke, August <6529> Personenblatt

* 03.05.1819 in Berlinchen , männlich , luth.
Lehrling in Soldin

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 37

Gadke, August <6529>

* 03.05.1819 in Berlinchen, luth.
Lehrling, nicht verheiratet, Alter: 15 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Gadke'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 5b, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 37

Gadke, Carl <6528> Personenblatt

* vor 1799 , männlich

Kind: August Gadke, * 03.05.1819 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 37

Gadke, Carl <6528>

Vater von August Gadke * 03.05.1819 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 5b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 37

Garfs, N.N.

Süßwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Thams & Garfs

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Gasse, N.N.

Tochter des unverehelichte Gasse gestorben am 16.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Gerling, N.N.

Süßwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Gerling & Rockstroh

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Geß, N.N.

Tochter von Schäfer Geß geboren am 16.04.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Gessner, Gottlieb <9267> Personenblatt

* 08.05.1816 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Christian Friedrich Gessner , Ackersmann , Soldin
MUTTER: N.N. Jettel

GESCHWISTER: Hanne Gessner, Henriette Gessner, Wilhelmine Gessner, Juliane Gessner, Caroline Gessner

Militärdienst: in Berlinchen, Pflegesohn bei Johann Berendt

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 512
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 261

Gessner, Gottlieb <9267>

* 08.05.1816 in Soldin, luth., Alter: 18 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''N.N. Jettel, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 222
Militärdienst: in Berlinchen, Pflegesohn bei Johann Berendt

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 512

Giessel, Zaffke, Frieda <5771> Personenblatt

Giessel
* 30.11.1896 in Berlinchen , weiblich
Bäuerin, Witwe in Rufen Haus-Nr. 88
+ 02.02.1945 in Rufen (Selbstmord)

Kind: Herbert Zaffke, * 09.11.1917 in Tankow

verheiratet seit 1914

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Glanz, Otto

Drainagebau in Bernstein 1939
Berlinchener Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Bernstein 1939, Seite 713

Gläsel, Alfred

Schneider in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Gläser, Karl

Fleischer in Berlinchen 1939
Richtstraße, später Sohn Emil

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Gläser, Karl

Fleischer in Berlinchen 1939
Rosenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Gläser-Mau, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Glauert, Friedrich Werner

War 1916 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle
Rufname: Werner

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 26

Glawe, Fritz

Kupferschmied in Berlinchen 1939
Lindenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Glienike, Wilhelm

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Gloege, Ernst

Besitzer, Gut Nr. 29 in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 930 RM, Größe: 47 ha, 5 Pferde, 29 Rinder, 24 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Glowacki, Richard

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Göcking, Friederike Wilhelmine

Ehefrau von Friedrich Wilhelm Zimmermann
Mutter von August Julius Max Zimmermann * 11.10.1854 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 14, lfdNr 199

Goehde, Quasinsky, N.N. <8978> Personenblatt

Goehde
* vor 1788 , weiblich

oo Wilhelm Quasinsky, Rathsherr, Kämmerer, Registrator, Unterbedienter aus Berlinchen, Trauung: vor 1808

Kind: Moritz Quasinsky, * 07.06.1808 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 458

Goerdel, N.N.

Goerdel Arbeitsmann
Wilhelmine Wegner
Aufgebot am 21.02.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Gohlke, N.N.

Sohn von unverehelichte Gohlke geboren am 20.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Gohlke, N.N.

Sohn von Schneidermeister Gohlke geboren am 14.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Göking, Luise Wilhelmine

Ehefrau von Friedrich Wilhelm Zimmermann
Mutter von Gustav Heinrich Otto Zimmermann * 04.01.1857 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 23, lfdNr 224

Göking, Luise Wilhelmine

Ehefrau von Friedrich Wilhelm Zimmermann
Mutter von Gustav Heinrich Otto Zimmermann * 04.01.1857 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 15, lfdNr 162

Goldowsky, Fritz

Besitzer, Gut Nr. 28 in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 2.217 RM, Größe: 88 ha, 9 Pferde, 35 Rinder, 10 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Goldowsky, Johann Wilhelm

Schwarz- und Schönfärber
* 19.08.1816 in Berlinchen
Hat das Haus-Nr. 196 gekauft
Beantragte am 03.09.1840 in Soldin das Bürgerrecht, Bürgereid am 15.01.1841
Vorgelegte Dokumente: Taufschein, Führungsattest

BLHA, 8 Soldin 626, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1837-1840

Goldowsky, N.N.

Sohn von Vorwerkbesitzer Goldowsky geboren am 28.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Goltze, A.

Ritter Protokollführer aus Berlin
A. Goltze Jungfrau
Aufgebot am 21.02.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Golz, Karl

Bettfederreinigung in Berlinchen 1939
Seestraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Gördel, Carl Hermann <15259>

* 30.01.1852 in Jagow Kr. Pyritz, ev., Fleischerlehrling, 20 Jahre alt
Sohn von 'Christian Gördel, verstorben' und 'Sophie Schmidt, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 81, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Berlinchen
Wohnort der Eltern Richnow Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 14, lfdNr 187

Gördel, N.N.

Tochter von Arbeiter Gördel geboren am 06.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Görecke, N.N.

Sohn von Chaussee-Aufseher Görecke geboren am 10.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Görlich, Alfred

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Fischerstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Görling, Alfred

Schlosser in Berlinchen 1939
Am Markt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Gorny, Franz

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Gossow, Charlotte <11756>

Ehefrau von Ferdinand Widinski
Mutter von Rudolph Julius Carl Widinski * 27.08.1844 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 15, lfdNr 221

Gossow, Max

Max Gossow, Familie, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Gotthard, Olga Amalie Helene

Carl Friedrich Schmidt, Schlächtermeister aus Berlinchen
Olga Amalie Helene Gotthard, aus Schönfliess
Aufgebot am 03.10.1887, Aushang 06.10.1887 - 21.10.1887 Standesamt Schönfliess

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 64/1887

Gottschalk, N.N.

Tochter von Arbeiter Gottschalk geboren am 17.04.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grabow, Karl Friedrich Ferdinand

Karl Friedrich Ferdinand Grabow, Stellmacher
Emilie Ernestine Frädrich, gesch. Arbeiter Wolter aus Berlinchen
Aufgebot am 18.07.1900, Aushang 19.07.1900 - 03.08.1900 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 44/1900

Graep, Albert Hermann Julius <15055> Personenblatt

* 19.02.1851 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Schuhmacher in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 5, Nr 65

Graep, Albert Hermann Julius <15055>

* 19.02.1851 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Ludwig Graep, lebt' und 'Henriette Greiser, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 82, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Berlinchen
Wohnort der Eltern Carzig Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 5, lfdNr 65

Graep, Ludwig

Ehemann von Henriette Greiser
Vater von Albert Hermann Julius Graep * 19.02.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Carzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 5, lfdNr 65

Gräf, N.N.

todter Sohn von Nagelschmied Gräf geboren am 27.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Gragert, Felix

Gaststätte in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Rothe (Hotel)

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Gransee, Karl

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Mauerstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 01.03.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 04.03.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 11.03.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 15.03.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 11.01.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 18.01.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 25.01.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 01.02.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 08.02.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 15.02.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 18.02.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 22.02.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 25.02.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 22.03.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 25.03.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 02.04.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 03.04.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 05.04.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 06.04.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 26.04.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 24.05.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 25.05.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 07.06.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 14.06.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 21.06.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 05.07.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Communion am 10.07.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 19.07.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Communion am 24.07.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 26.07.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 16.08.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 06.09.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Communion am 11.09.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 25.10.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 01.11.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 08.11.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 22.11.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 29.11.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 13.12.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 25.12.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 26.12.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 31.12.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 25.03.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predgt am 10.01.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 24.01.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 31.01.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 07.02.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 28.02.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 06.03.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 01.05.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 12.06.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 03.07.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 14.08.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predgt am 16.10.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predgt am 23.10.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predgt am 13.11.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predgt am 04.12.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predgt am 18.12.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, N.N.

Oberprediger, Predigt am 01.01.1865 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grantze, Rudolf Hermann Karl

War 1860-1887 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle
Rufname: Karl

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 19

Grap, Wilhelmine Luise Auguste

August Robert Franz David, Schneidermeister , hier
Wilhelmine Luise Auguste Grap, Schneiderin aus Berlinchen
Aufgebot am 01.09.1900, Aushang 03.09.1900 - 18.09.1900 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 56/1900

Grasnick, Richard

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Graul, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Angerweg

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Greim, N.N.

Sohn von Stadtmusikus Greim geboren am 08.03.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Greiser, Henriette

Ehefrau von Ludwig Graep
Mutter von Albert Hermann Julius Graep * 19.02.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Carzig Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 5, lfdNr 65

Greiser, N.N.

Sohn (Zw) von Ziegler Greiser geboren am 10.02.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Greiser, N.N.

Sohn (Zw) von Ziegler Greiser geboren am 10.02.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grimm, N.N.

Ehefrau des Maurergeselle Grimm gestorben am 11.03.1863 Alter: 30 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grimm, N.N.

Grimm Maurerpolier
A. Michling Jungfrau
Aufgebot am 07.06.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Grimm, N.N.

Sohn von Maurer Grimm geboren am 07.03.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grimm, N.N.

Sohn des Maurer Grimm gestorben am 19.04.1864 Alter: 1 M. 12 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grossmann, August Friedrich <4049> Personenblatt

* um 1775 in Berlinchen , männlich
Kaufmann, Rathsherr in Soldin

Kaufmann in Soldin 1811 , Bürgereid am 30.11.1811 , sein Alter 36 Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843

Grossmann, August Friedrich <4049>

Kaufmann, * um 1775 in Berlinchen, Bürgereid am 30.11.1811, Alter: 36 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 37

Grossmann, August Friedrich

Kaufmann in Soldin 1813, Haus-Nr 205
geb. in Berlinchen 1776
ausgewählt durch Los-Nr 333

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Wehrpflichtige Soldin 1813

Grumm, Laura Lydia Ottilie

Ernst August Otto Wegner, Tischler , hier
Laura Lydia Ottilie Grumm, aus Berlinchen
Aufgebot am 16.01.1895, Aushang 17.01.1895 - 01.02.1895 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 8/1895

Gründling, N.N.

Sohn des Müller Gründling gestorben am 16.04.1864 Alter: 1 J. 10 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Grundt, Robert Friedrich

Robert Friedrich Grundt, Schlachtermeister , hier
Elise Marie Anna Schmidt, aus Berlinchen
Aufgebot am 05.03.1885, Aushang 06.03.1885 - 21.03.1885 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 17/1885

Grunsky, David <2796> Personenblatt

* um 1709 in Klein Berlinchen , männlich
Töpfer in Soldin

Töpfer in Soldin 1734 , Bürgereid am 17.05.1734 , sein Alter 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Grunsky, David <2796>

Töpfer, * um 1709 in Klein Berlinchen, Bürgereid am 17.05.1734, Alter: 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 37

Grützmacher, Max

Schmiede und Hufbeschlag in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Güll, C.

des C. Güll gestorben am 03.08.1863 Alter: 18 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Güll, Hans

Spiel- und Eisenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Wilhelm Güll & Sohn Hans

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Güll, Wilhelm

Spiel- und Eisenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Wilhelm Güll & Sohn Hans

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Gummelt, Richard

Schneider in Berlinchen 1939
Stapelstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Gütlein, Carl <23381> Personenblatt

* 04.04.1791 in Berlinchen , männlich
Tuchmacher in Schönfließ

1822 Haus-Nr. 90
Bürgereid am 24.03.1819

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Hausbesitzer Schönfließ 1822-1827

Gütlein, Carl <23550> Personenblatt

* 04.04.1791 in Berlinchen , männlich
Tuchmacher in Schönfließ

1822 Haus-Nr. 90
Bürgereid am 24.03.1819
ist unter den Hausbesitzern nachgetragen

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Mietbürger Schönfließ 1822-1827

Gütlein, Carl <23381>

Tuchmacher in Schönfließ, Eigentümer
* 04.04.1791 in Berlinchen
wohnte 1822 in Haus-Nr. 90
im Militär gedient: ja
Bürgereid geleistet: 24.03.1819 Gebühren: 3 Rtl 3 Gr 4 Pf
Stimmrecht: ja

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Hausbesitzer Schönfließ 1822-1827

Gütlein, Carl <23550>

Tuchmacher in Schönfließ
* 04.04.1791 in Berlinchen
wohnte 1822 in Haus-Nr. 90
im Militär gedient: ja
Bürgereid geleistet: 24.03.1819 Gebühren: 3 Rtl 3 Gr 4 Pf
Stimmrecht: ja, ist unter den Hausbesitzern nachgetragen

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Mietbürger Schönfließ 1822-1827

Haase, Anton

Fleischer in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Salzwedel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Habermann, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, m/Bühne

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Hackbarth, N.N.

Verwalter, Gut Wilhelmswunsch in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Haemisch, N.N.

Dr., Arzt in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Dr. Schleusner

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Hageneyer, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Hohler Grund

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hamburger, Adolf

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hammel, N.N.

des Nagelschmiedemeister Hammel gestorben am 05.05.1863 Alter: 46 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hankel, Reginald

Pächter, Gut Nr. 28 in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Hannemann, N.N.

Holzpantoffelmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße, Holz- und Filzpantoffelmacherei

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Hantzsche, Ioachimus Fridericus <27682> Personenblatt

* vor 1656 in Berlinchen , männlich
Magister phil. in Berlinchen

30.07.1656 Universität Wittenberg, gratis [Mag. phil. 14.10.1658]

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 163, Neumärker auf Universitäten.

Hantzsche, Ioachimus Fridericus <27682>

stammt aus: Neo-Berlin. Neo-Marchita [Berlinchen]
immatrikuliert: 30.07.1656

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Harenberg, N.N.

N.N. Harenberg, Herr, Berlinchen
und Gertrud Krüger, verw. Schwartz, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Hartmann, Bertha Elise

Johann Ernst Kunze, Eisenbahnassistent , hier
Bertha Elise Hartmann, aus Berlinchen
Aufgebot am 16.10.1885, Aushang 17.10.1885 - 01.11.1885 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 67/1885

Hartmann, Fritz

Radfahrhandel und -reparatur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Hartmann, Hermann <2026> Personenblatt

männlich
Schuhmachergeselle in Soldin

1855 Schuhmachergeselle in Berlinchen
1855 Reservist, Landwehrmann in Soldin

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Soldiner Kreisblatt Nr. 2/1856, Reservisten und Landwehrmänner Soldin 1855

Hartmann, Hermann <2026>

Schuhmachergeselle in Berlinchen

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Reservisten und Landwehrmänner Soldin 1855

Hartmann, Marta

Marta Hartmann, Frau, Berlinchen, Ringstraße
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Hartmann, N.N.

Büchsenmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Hartmann, N.N.

Frau, Plätterei in Berlinchen 1939
Sieder Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hartmann, Otto

Holz- und Kohlenhandlung in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hartstein, N.N.

Tochter von Arbeiter Hartstein geboren am 19.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hartwich, Siedenbiedel, Käthe

Käthe Siedenbiedel, geb. Hartwich, Frau, Berlinchen, Memellandstr. 15
und Siedenbiedel, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Hartwig, Karl

Holzbildhauer und Drechsler in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Hartwig, N.N.

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Hase, E.

Joh. Chr. Brandt Rentier
E. Hase Jungfrau aus Landsberg a.W.
Aufgebot am 22.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hattwig, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Sieder Straße, vorh. Stöhr

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Heckert, N.N.

Wittwe des Ackerbürger Heckert gestorben am 01.06.1863 Alter: 77 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Heidemann, N.N.

Ehefrau des Arbeiter Heidemann gestorben am 06.11.1864 Alter: 68 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Heidrich, Fritz

Lichspielhaus in Berlinchen 1939
Hermann-Löns-Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Heidtke, Fritz

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße, Laden

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Heinrich, N.N.

Sohn von Böttchermeister Heinrich geboren am 14.07.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Heintze, Friedrich Emil <12143> Personenblatt

* 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.

VATER: Wilhelm Heintze
MUTTER: Ottilie Krüger

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, Nr 30
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 1, Nr 9

Heintze, Friedrich Emil <12143>

* 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., 22 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Heintze, lebt' und 'Ottilie Krüger, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 100, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat Berechtigung zum 1-jährigen Dienst
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, lfdNr 30

Heintze, Friedrich Emil <12143>

* 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., 23 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Heintze, lebt' und 'Ottilie Krüger, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 100, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat die Berechtigung zum 1-jährigen Dienst
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 1, lfdNr 9

Heintze, Wilhelm <12141> Personenblatt

* vor 1824 , männlich

oo Ottilie Krüger, Trauung: vor 1844

Kind: Friedrich Emil Heintze, * 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, Nr 30

Heintze, Wilhelm <12141>

Ehemann von Ottilie Krüger
Vater von Friedrich Emil Heintze * 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, lfdNr 30

Heintze, Wilhelm

Ehemann von Ottilie Krüger
Vater von Friedrich Emil Heintze * 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 1, lfdNr 9

Heise, N.N.

Tochter des Arbeitsmann Heise gestorben am 16.06.1864 Alter: 10 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hell, N.N.

Hell Tischlermeister und Wittwer
Aug. Charl. Caroline Nonnenprediger aus Cossin
Aufgebot am 08.02.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hell, N.N.

Sohn von Tischlermeister Hell geboren am 17.02.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hell, N.N.

Sohn des Tischlermeister Hell gestorben am 26.02.1864 Alter: 10 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hellwig, N.N.

Sohn des Maurer Hellwig gestorben am 07.06.1864 Alter: 2 J. 4 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hellwig, Richard

Mischwaren in Berlinchen 1939
Berg-Rosenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Helwig, N.N.

Tochter von Maurer Helwig geboren am 04.09.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hemp, N.N.

Frau, Plätterei in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hennmann, Max

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Hensel, Ernst

Tischler in Berlinchen 1939
Seestraße, Neubau

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Hensel, Karl <31739> Personenblatt

* 23.10.1906 in Berlinchen , männlich

Am Wall 18, am 09.02.1945 verschleppt

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, Nr. 3 Dezember 1950, Seite 5

Hensel, Karl <31739>

Karl Hensel, geb. 23.10.1906, Berlinchen, Am Wall 18, am 09.02.1945 verschleppt
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Henze, Carl

Tochter von Zimmergeselle Carl Henze geboren am 05.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Herbst, Ernst

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Schwaßmann, Schößler

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Herbst, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Richtstraße, Kl. Gartenlokal Herbst, vorh. Schwaßmann

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Heschel, N.N.

Tochter von Schneidermeister Heschel geboren am 24.07.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Heschel, N.N.

Tochter des Schneidermeister Heschel gestorben am 30.07.1864 Alter: 2 J. 11 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hesse, Auguste Pauline Christiane

Hermann Friedrich Albert Pintschowius, Zugführer aus Berlinchen
Auguste Pauline Christiane Hesse, aus Bahn
Aufgebot am 05.03.1885, Aushang 06.03.1885 - 21.03.1885 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 16/1885

Hesselbarth, Aug. Wilh.

Aug. Wilh. Hesselbarth Apotheker aus Berlinchen
Auguste Luise Amalie Sahlfeld Jungfrau
Aufgebot am 05.08.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Hesselbarth, W.

Sohn von Apotheker W. Hesselbarth geboren am 05.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hetzel, Johanna Sophie

Aug. Ferdinand Schmidt Schlossermeister aus Berlinchen
Johanna Sophie Hetzel Jungfrau
Aufgebot am 11.10.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Hildebrandt, Arno <30158> Personenblatt

* vor 1894 in Berlinchen , männlich
+ 13.10.1914 in Namur

Schütze, 2. Kompanie, Garde-Reserve-Schützen Bataillon
am 13.10.1914 bei Namur gefallen

denkmalprojekt.org, Kriegsgeschichte des Garde-Reserve-Schützen-Bataillons

Hinze, Mathilde

Jungfrau Mathilde Hinze gestorben am 08.02.1864 Alter: 17 J. 6 M. Nervenfieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hinze, N.N.

des Wittwe Hinze gestorben am 08.03.1863 Alter: 76 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hinze, Willi

Maler in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Hinze, Willi

Spiel- und Eisenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Lebensmittel und Tabakwaren

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hinze, Willi

Mischwaren in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hirsch, N.N.

Tochter des unverehelichte Hirsch gestorben am 29.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Hirschfeld, Carl <12102> Personenblatt

* vor 1825 , männlich
+ vor 1865 in Berlinchen Kr. Soldin

oo Louise Schulz, Trauung: vor 1845

Kind: Wilhelm August Hirschfeld, * 14.01.1845 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, Nr 5

Hirschfeld, Carl <12102>

Ehemann von Louise Schulz
Vater von Wilhelm August Hirschfeld * 14.01.1845 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, lfdNr 5

Hirschfeld, Wilhelm August <12104> Personenblatt

* 14.01.1845 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Webergeselle in Soldin

VATER: Carl Hirschfeld
MUTTER: Louise Schulz

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, Nr 5

Hirschfeld, Wilhelm August <12104>

* 14.01.1845 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Webergeselle, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Hirschfeld, verstorben' und 'Louise Schulz, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Arbeitsmann, am 27.07.1865 nach Rostin
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, lfdNr 5

Hirschfeld, Lenz, Alma

Alma Lenz, geb. Hirschfeld, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Hochmut, N.N.

Fräulein, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Hohler Grund, b/Eltern

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Hoffmann, Gustav Otto <31468> Personenblatt

* 26.09.1889 in Soldin , männlich , ev.
+ 1938 in Berlinchen

Sohn von unverehelicht Anna Hoffmann
unehelich geboren am 26.09.1889 vormittags 08:00 Uhr
(+) StA Berlinchen 87/1938, Mutter war die Tochter des zu Soldin (+) Schuhmachermeister Heinrich Hoffmann

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1889, Nr. 170

Hoffmann, Gustav Otto <31468>

* 26.09.1889 in Soldin
Sohn von 'Anna Hoffmann'
(+) StA Berlinchen 87/1938, Mutter war die Tochter des zu Soldin (+) Schuhmachermeister Heinrich Hoffmann

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1889, lfdNr 170

Hoffmann, Heinrich <23690> Personenblatt

* 06.08.1802 in Berlinchen , männlich
Tischler in Schönfließ

Bürgereid am 27.10.1829

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Neubürger Schönfließ 1827-1837

Hoffmann, Heinrich <23690>

Tischler in Schönfließ
* 06.08.1802 in Berlinchen
im Militär gedient: ja
Bürgereid geleistet: 27.10.1829 Gebühren: 4 Rtl 7 Gr 6 Pf

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Neubürger Schönfließ 1827-1837

Höft, N.N.

Sohn von Arbeitsmann Höft geboren am 02.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Höft, N.N.

Höft Knecht
R. Fernstädt
Aufgebot am 07.12.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Höhne, Auguste

Zitzky Fleischermeister
Auguste Höhne Jungfrau
Trauung am 02.10.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Holtz, Caroline

Ehefrau von Friedrich Lehmann
Mutter von Franz Julius Lehmann * 11.09.1846 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 7, lfdNr 102

Holz, Amalie

Ehefrau von Friedrich Lehmann
Mutter von Friedrich Hermann Lehmann * 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 3, lfdNr 28

Holz, Amalie

Ehefrau von Friedrich Lehmann
Mutter von Franz Julius Lehmann * 11.09.1846 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 16, lfdNr 1

Holz, Amalie

Ehefrau von Friedrich Lehmann
Mutter von Friedrich Hermann Lehmann * 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, lfdNr 172

Holz, Amalie

Ehefrau von Friedrich Lehmann
Mutter von Friedrich Hermann Lehmann * 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, lfdNr 80

Höpfner, N.N.

Tochter von Arbeiter Höpfner geboren am 15.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Höpfner, N.N.

Tochter des Arbeiter Höpfner gestorben am 14.07.1864 Alter: 7 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hoppe, Willi <31743>

Willi Hoppe, geb. 1927, Berlinchen, Vater Wilh. Kuhn (Berlinchen)
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Höst, Johann Christian <2850> Personenblatt

* um 1715 in Klein Berlinchen , männlich
Tischler in Soldin

Tischler in Soldin 1739 , Bürgereid am 29.07.1739 , sein Alter 24 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Höst, Johann Christian <2850>

Tischler, * um 1715 in Klein Berlinchen, Bürgereid am 29.07.1739, Alter: 24 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 81

Hubert, N.N.

Hut und Mützen in Berlinchen 1939
Kürschner, Mützen und Hüte

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Hübner, N.N.

Sohn des Arbeiter Hübner gestorben am 12.02.1864 Alter: 7 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Hybotter, N.N.

Tochter von Glasermeister Hybotter geboren am 28.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Iklenfeldt, A.

A. Iklenfeldt Landwirth
L. Meyer Jungfrau
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Imm, Gustav

Landbesitz Nr. 31 in Berlinchen 1939
Größe: 29 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Isbary, Eugen

Eugen Isbary, Rechtsanwalt, Berlinchen
04.06.1950 in Seesen/Harz verstorben

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 6

Isecke, Gerhard

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Jacobi, Valentin

Valentin Jacobi Glasermeister aus Berlinchen
Caroline Emilie Schäfer Jungfrau
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1856

Jäger, Wilhelm

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Griesbach, Barkuski

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Jäger, Wilhelm

Holz- und Kohlenhandlung in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Griesbach

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Jahn, Christ. <6598> Personenblatt

* vor 1797 , männlich

oo Christ. Sternberg, Trauung: vor 1817

Kind: Theodor Jahn, * 06.05.1817 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Jahn, Christ. <6598>

Ehemann von Christ. Sternberg
Vater von Theodor Jahn * 06.05.1817 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 10

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Jahn, Dorothea Henriette

Friedr. Wilh. Eiche Böttchergeselle aus Berlinchen
Dorothea Henriette Jahn
Aufgebot am 26.02.1860. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Jahn, Math. Emilie

Warnack Lehrer
Math. Emilie Jahn Jungfrau
Aufgebot am 09.10.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Jahn, N.N.

Sohn von Lehrer Jahn geboren am 11.03.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Jahn, Theodor <6600> Personenblatt

* 06.05.1817 in Berlinchen , männlich , luth.
Lehrling in Soldin

VATER: Christ. Jahn
MUTTER: Christ. Sternberg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Jahn, Theodor <6600>

* 06.05.1817 in Berlinchen, luth.
Lehrling, Alter: 17 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Christ. Jahn' und 'Christ. Sternberg, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 10

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Jahn, Pflug, N.N. <27153> Personenblatt

Jahn
* vor 1784 , weiblich , ev.

oo Karl Friedrich Pflug, Tuchmachermeister, Trauung: vor 1804

Kind: Dorothea Pflug, * 04.01.1804 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 29, Nr. 11/1827 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 195

Jahnke, Karl

Uhrmacher und Optik in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Jahnke, N.N.

Sohn von Ackerbürger Jahnke geboren am 20.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Jahnke, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Bernsteiner Chaussee, Weinberg Jahnke m/Bühne

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Jahnke, N.N.

Besitzer, Gut Wilhelmswunsch in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 2.386 RM, Größe: 91 ha, 11 Pferde, 45 Rinder, 34 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Jahns, N.N.

Mühlenmeister Rentier Jahns gestorben am 29.05.1864 Alter: 78 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Jakobi, N.N.

Tochter von Maurer Jakobi geboren am 23.02.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Jakobi, N.N.

Tochter des Maurer Jakobi gestorben am 10.03.1864 Alter: 16 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Jaksch, N.N.

des Sattlergesell Jaksch gestorben am 18.06.1863 Alter: 41 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Jandre, L.

Rietz Maurerpolier
L. Jandre Jungfrau
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Janicius, Georg

War 1598-1613 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 5

Janicius, Georg

War 1594-1598 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 1

Jänike, F.W.

des F.W. Jänike gestorben am 23.06.1863 Alter: 6 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Janovius, Heinrich

War 1598 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 4

Jantz, Erich

Brunnenbau in Berlinchen 1939
Espenbusch, Ludwig Jantz und Sohn Erich

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Jantz, Ludwig

Brunnenbau in Berlinchen 1939
Espenbusch, Ludwig Jantz und Sohn Erich

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Jeratsch, F.A.W.

F.A.W. Jeratsch Messerschmied
A.M. Sietzke Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Jeratsch, N.N.

Sohn von Messerschmied Jeratsch geboren am 10.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Jordan, Max

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Juritz, Oskar <30155> Personenblatt

* vor 1894 in Berlinchen , männlich
+ 28.08.1914 in Helgoland

Signal-Maat, 1. Matr-Division, SMS Cöln
am 28.08.1914 vor/auf Helgoland gefallen

denkmalprojekt.org, Gedenkbücher 1. Weltkrieg im Rathaus, Kiel, Schleswig-Holstein

Kahle, Friedrich Christoph <16246> Personenblatt

* erw. 1757 , männlich
Pfarrer ab 1757, davor Prediger in Berlinchen in Soldin

War früher Prediger in Berlinchen, ab 1757 in Zschocks Stelle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Kahle, Friedrich Christoph <16246>

Pfarrer. War früher Prediger in Berlinchen, ab 1757 in Tschocks Stelle

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Pfarrer und Kapläne Soldin 1538-1806, Seite 246

Kähler, N.N.

Prediger, Predigt am 12.06.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kakowsky, Wolff, N.N. <6595> Personenblatt

Kakowsky
* vor 1815 , weiblich

oo August Heinrich Wilhelm Wolff, Färber aus Berlinchen, Trauung: vor 1835

Kind: Lohre Wolff
Kind: Louise Wolff
Kind: Emma Antonie Wolff, * 26.01.1829 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Wolff, * 26.04.1835 in Soldin
Kind: Carl Ludwig Otto Wolff, * 09.11.1838 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Kalisch, Johann Balthasar

War 1732-1755 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle
Rufname: Balthasar

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 13

Kalisch, Johann Balthasar

War 1715-1732 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 10

Kammerer, Kurt

Schreibpapier und Buchwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Michels, vorh. Dunst Lederwaren

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Kandulla, Felix

Fleischer in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Albrecht Lenz

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kant, Max

Spiel- und Eisenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Kanzenbach, Eduard

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Karpe, N.N.

Sohn von Vorwerksbesitzer Karpe geboren am 02.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kaschner, Friedrich Ernst <14477>

* 17.01.1846 in Altwirschkowitz Kr. Militsch, ev., Schornsteinfeger, 21 Jahre alt
Sohn von 'Carl Kaschner, lebt' und 'Elisabeth Kranz, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 134, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Berlinchen, am 18.03.1867 weitergewandert
Wohnort der Eltern Altwirschkowitz Kr. Militsch, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 7, lfdNr 95

Kath, Albert

Spiel- und Eisenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Kath, Georg

Glaser in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kaufmann, Friederike Amalie Wilhelmine

Carl August Erlemann, Budenmeister , hier
Friederike Amalie Wilhelmine Kaufmann, aus Berlinchen
Aufgebot am 16.05.1892, Aushang 17.05.1892 - 01.06.1892 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 37/1892

Kaufmann, N.N.

Kaufmann Tagelöhner
Berger Wittwe
Aufgebot am 07.06.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kaul, Marie

Kühne Maurer aus Bukow
Marie Kaul
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kaul, N.N.

Tochter von unverehelichte Kaul geboren am 18.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kaul, N.N.

Sohn von Ackerbürger Kaul geboren am 24.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kelm, Wilhelm

Dachdecker in Berlinchen 1939
Stapelstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kerk, N.N.

Kerk Ackerbürger
J.W. Rühl Jungfrau aus Klein-Latzkow
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kesselhut, Werner

Maler in Berlinchen 1939
Sieder Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kienbaum, G.

Schlosser in Berlinchen 1939
Mauerstraße, besch. b/Görling

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kirsch, Wilhelm

Steinsetzer in Berlinchen 1939
Friedeberger Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Kirste, Gustav Karl Rudolf

War 1934 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle
Rufname: Gustav

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 22

Klabunde, N.N.

Tochter des Königl. Postspeditions-Vorsteher Klabunde gestorben am 27.06.1864 Alter: 1 J. 9 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Klameth, Hans

Schmiede und Hufbeschlag in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, Walter und Hans Klameth

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Klameth, Walter

Schmiede und Hufbeschlag in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, Walter und Hans Klameth

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Klein, Johann Jacob

Johann Jacob Klein, Sattler , hier
Bertha Emilie Luise Spreeberg, Dienstmädchen aus Berlinchen
Aufgebot am 21.09.1899, Aushang 21.09.1899 - 06.10.1899 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 65/1899

Klenz, Ernst

Ernst Klenz, Berlinchen, Bahnhofstr. 36, bei Stalingrad 24.12.1942 vermisst
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Kling, N.N.

Tochter von Arbeiter Kling geboren am 22.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kloss, Franz Rudolf Arthur

Franz Rudolf Arthur Kloss, Sattler , hier
Elisabeth Clara Staknow, aus Berlinchen
Aufgebot am 01.10.1900, Aushang 03.10.1900 - 18.10.1900 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 68/1900

Knabe, N.N.

des Wittwe Knabe gestorben am 02.03.1863 Alter: 73 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Knebel, N.N.

Sohn von Schneidermeister Knebel geboren am 01.09.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Knoll, Robert Gustav Theodor <14372>

* 25.09.1846 in Soldin, ev., Secretair, 22 Jahre alt
Sohn von 'August Knoll, verstorben' und 'Charlotte Saar, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 123, aktueller Aufenthaltsort Berlinchen
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 2, lfdNr 20

Knorr, N.N.

Tochter von Brunnenmacher Knorr geboren am 28.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kobicke, Hugo

Hugo Kobicke, Berlinchen, Am See, in Leising (Sa.) gestorben
28.08.1950 verstorben

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Koch, Bernhard

Damen-Friseur-Salon in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Koch, N.N.

Sohn des Maurer Koch gestorben am 31.10.1864 Alter: 18 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Koch, Paul

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Am Markt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Koch, Paul

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Koch, Paul

Landbesitz Nr. 2 in Berlinchen 1939
Größe: 21 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Kodalle, Fritz

Büchsenmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kögel, Johann Friedrich

War 1840-1858 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 18

Kögel, Johann Friedrich

War 1830-1840 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 18

Köhler, Herrmann

des Herrmann Köhler gestorben am 01.06.1863 Alter: 24 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Köhler, N.N.

Sohn von Ackerbürger Köhler geboren am 10.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kohlstock, N.N.

Thiele , geb. Kohlstock Witwe des … Ackerbürger Thiele gestorben am 26.02.1864 Alter: 88 J. 2 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kommalein, N.N.

Dr., Arzt in Berlinchen 1939
Friedeberger Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

König, Franz

Franz König, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

König, Marta

Marta König, Frau von Franz König, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

König, Martin

War 1748-1774 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 12

König, Martin Friedrich Gottlieb <22788> Personenblatt

* um 1754 , männlich
Konrektor und Kantor in Berlinchen 1788 in Berlinchen

Schwartz Paul, Die Neumärkischen Schulen, am Ausgang des 18. und am Anfang des 19. Jahrhunderts, Lehrer an neumärkischen Schulen 1788, Seite 185, Nr 2

König, Martin Friedrich Gottlieb <22788>

34 Jahre alt, Konrektor und Kantor in Berlinchen 1788
Ausbildung: Universität Frankfurt und Halle
Amtsjahre: 12
Einkommen: 131

Schwartz Paul, Die Neumärkischen Schulen, am Ausgang des 18. und am Anfang des 19. Jahrhunderts, Lehrer an neumärkischen Schulen 1788

Köppen, N.N.

Ehefrau des Lehrer Köppen gestorben am 30.05.1863 Alter: 34 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kopplin, Börgardts, Ingeborg

Ingeborg Börgardts, geb. Kopplin, Frau, Berlinchen, Oderstr. 3
und Börgardts, 05.02.1949 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Korb, N.N.

Tochter von Arbeiter Korb geboren am 24.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Korth, N.N.

Tochter von Arbeiter Korth geboren am 04.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kraftmeier, N.N.

Tochter des Maurer Kraftmeier gestorben am 14.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kraftmeier, N.N.

Sohn von Maurer Kraftmeier geboren am 11.02.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Krahmer, Carl <8044> Personenblatt

* 30.03.1793 in Berlin , männlich , ev.
Schneider in Soldin

VATER: Friedrich Krahmer
MUTTER: N.N. Wegener

oo Caroline Krüger, Trauung: vor 1826

Kind: Carl Rudolph Krahmer, * 18.10.1826 in Berlinchen
Kind: Friedrich Robert Krahmer, * 20.03.1831 in Berlinchen
Kind: Gustav Theodor Krahmer, * 04.09.1833 in Soldin
Kind: Julius Eduard Krahmer, * 27.10.1835 in Soldin

Militärdienst: 14. Landwehr-Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krahmer, Carl <8044>

Ehemann von Caroline Krüger
Vater von Carl Rudolph Krahmer * 18.10.1826 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 137

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krahmer, Carl <8044>

Ehemann von Caroline Krüger
Vater von Friedrich Robert Krahmer * 20.03.1831 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 137

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krahmer, Carl Rudolph <8046> Personenblatt

* 18.10.1826 in Berlinchen , männlich , ev.

VATER: Carl Krahmer , Schneider , Berlin
MUTTER: Caroline Krüger

GESCHWISTER: Friedrich Robert Krahmer, Gustav Theodor Krahmer, Julius Eduard Krahmer

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krahmer, Carl Rudolph <8046>

* 18.10.1826 in Berlinchen, ev., Alter: 8 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Krahmer' und 'Caroline Krüger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 137

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krahmer, Friedrich Robert <8047> Personenblatt

* 20.03.1831 in Berlinchen , männlich , ev.

VATER: Carl Krahmer , Schneider , Berlin
MUTTER: Caroline Krüger

GESCHWISTER: Carl Rudolph Krahmer, Gustav Theodor Krahmer, Julius Eduard Krahmer

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krahmer, Friedrich Robert <8047>

* 20.03.1831 in Berlinchen, ev., Alter: 3 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Krahmer' und 'Caroline Krüger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 137

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Kranz, N.N.

Schuhmachermeister Kranz gestorben am 24.02.1864 Alter: 62 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Krätschmer, Johann Jakob

War 1776-1792 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 13

Krause, Alex.

des Musikus Alex. Krause gestorben am 25.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Krause, Caroline

Wache Gärtner aus Bernstein
Caroline Krause
Aufgebot am 01.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Krause, N.N.

Krause Schuhmachermeister
E. Schönling aus Bernstein
Aufgebot am 09.10.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Krause, N.N.

Krause Mühlenbesitzer aus Neu-Zampel
Wegner Jungfrau
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Krause, Willi

Brunnenbau in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Krenkel, E.

Stange Stadtsekretair
E. Krenkel Jungfrau
Aufgebot am 12.07.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Krenz, N.N.

Böttcher in Berlinchen 1939
Paddepfuhl

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Kringel, N.N.

Todter Sohn von Schuhmachermeister Kringel geboren am 10.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Krohs, Christian Friedrich

Christian Friedrich Krohs, Tischlermeister aus Berlinchen
Hermine Emilie Auguste Schendel, , hier
Aufgebot am 19.10.1882, Aushang 19.10.1882 - 03.11.1882 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 48/1882

Kropp, Fritz

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Grüne Wiese

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Krüger, Caroline <8045>

Ehefrau von Carl Krahmer
Mutter von Carl Rudolph Krahmer * 18.10.1826 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 137

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krüger, Caroline <8045>

Ehefrau von Carl Krahmer
Mutter von Friedrich Robert Krahmer * 20.03.1831 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 137

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krüger, Emil

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Krüger, Fridericus Jacobus <27638> Personenblatt

* vor 1700 in Berlinchen , männlich

27.07.1700 Universität Königsberg i. Pr.

Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 234, Neumärker auf Universitäten.

Krüger, Fridericus Jacobus <27638>

stammt aus: Neo-March. Micro-Berlinensis [Berlinchen]
immatrikuliert: 27.07.1700

dilibra, Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Königsberg i. Pr. 1571-1828

Krüger, Friedrich

Tochter von Arbeiter Friedrich Krüger geboren am 08.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Krüger, Fritz

Schneider in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Schuhm-Zimmermann

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Krüger, Gottlob Friedrich <23227>

Schneider, * ca 1756 in Bärwalde, + 1823 in Werblitz
Landschullehrer in Werblitz
Schule Berlinchen, Lehrer 1794-1823

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Landschullehrer 1710-1848, Seite 132

Krüger, Heinrich Robert <11634> Personenblatt

* 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Handarbeiter in Soldin

VATER: Johann Friedrich Krüger
MUTTER: Caroline Berger

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, Nr 170
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, Nr 99
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, Nr 35

Krüger, Heinrich Robert <11634>

* 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Handarbeiter, 20 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Krüger, verstorben' und 'Caroline Berger, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 127, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, lfdNr 170

Krüger, Heinrich Robert <11634>

* 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Handarbeiter, 21 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Krüger, verstorben' und 'Caroline Berger, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 127, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, lfdNr 99

Krüger, Heinrich Robert <11634>

* 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Handarbeiter, 22 Jahre alt
Sohn von 'Johann Friedrich Krüger, verstorben' und 'Caroline Berger, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 127, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, lfdNr 35

Krüger, Hermann

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, später Zimmermann

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Krüger, Hermann

Schneider in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Krüger, Johann Friedrich <11632> Personenblatt

* vor 1824 , männlich
+ vor 1864 in Soldin

oo Caroline Berger, Trauung: vor 1844

Kind: Heinrich Robert Krüger, * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, Nr 170
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, Nr 99
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, Nr 35

Krüger, Johann Friedrich <11632>

Ehemann von Caroline Berger
Vater von Heinrich Robert Krüger * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 12, lfdNr 170

Krüger, Johann Friedrich <11632>

Ehemann von Caroline Berger
Vater von Heinrich Robert Krüger * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 7, lfdNr 99

Krüger, Johann Friedrich <11632>

Ehemann von Caroline Berger
Vater von Heinrich Robert Krüger * 29.10.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, lfdNr 35

Krüger, N.N.

Sohn von Kaufmann Krüger geboren am 10.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Krüger, N.N.

Krüger Schuhmachermeister
A. Bahr Jungfrau
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Krüger, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Krüger geboren am 06.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Krüger, N.N.

Fischgeschäft in Berlinchen 1939
Hopfensackstraße, b/Engelke

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Krüger, N.N.

Hut und Mützen in Berlinchen 1939
Kürschner

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Krüger, Ottilie <12142>

Ehefrau von Wilhelm Heintze
Mutter von Friedrich Emil Heintze * 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, lfdNr 30

Krüger, Ottilie

Ehefrau von Wilhelm Heintze
Mutter von Friedrich Emil Heintze * 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 1, lfdNr 9

Krüger, Paul

Altprodukte in Berlinchen 1939
Bergstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Krüger, Paul

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Krüger, Werner

Uhrmacher und Optik in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Futterlieb

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Krüger, Harenberg, Gertrud

Gertrud Harenberg, geb. Krüger, Frau, Berlinchen, Friedeberger Starße
und Harenberg, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Krüger, Heintze, Ottilie <12142> Personenblatt

Krüger
* vor 1824 , weiblich

oo Wilhelm Heintze, Trauung: vor 1844

Kind: Friedrich Emil Heintze, * 06.06.1844 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 3, Nr 30

Krüger, Krahmer, Caroline <8045> Personenblatt

Krüger
* vor 1806 , weiblich

oo Carl Krahmer, Schneider aus Berlin, Trauung: vor 1826

Kind: Carl Rudolph Krahmer, * 18.10.1826 in Berlinchen
Kind: Friedrich Robert Krahmer, * 20.03.1831 in Berlinchen
Kind: Gustav Theodor Krahmer, * 04.09.1833 in Soldin
Kind: Julius Eduard Krahmer, * 27.10.1835 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 280

Krüger, Sawula, Erika

Erika Sawula, geb. Krüger, Frau, Berlinchen, Bahnhofstraße
und Sawula, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Kube, N.N.

Sohn des Arbeiter Kube gestorben am 05.07.1863 Alter: 10 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kube, N.N.

Tochter von Arbeiter Kube geboren am 13.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kubin, Otto

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, vorh. Berndt und Kath

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 708

Kuckla, Wendland, Adelheid

Adelheid Wendland, geb. Kuckla, Berlinchen
und Heinz Wendland, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Kühl, Gerhard <31746>

Gerhard Kühl, geb. 07.12.1921, Berlinchen, Grüne Wiese 17, geb. 07.12.1921 od. 22
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Kuhl, N.N.

Tochter des Fuhrmann Kuhl gestorben am 17.04.1863 Alter: 9 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kühl, Walter <30121> Personenblatt

* 06.07.1897 in Berlinchen , männlich
+ 04.07.1918

Musketier, 4. Kompanie, 1. Westfälisches Infanterie-Regiment „Herwarth von Bittenfeld“ Nr. 13
vermisst seit 04.07.1918

denkmalprojekt.org, Verlustliste 1. Westfälisches Infanterie-Regiment „Herwarth von Bittenfeld“ Nr. 13

Kuhn, Wilhelm

Wilhelm Kuhn, Berlinchen, Vater von Willi Hoppe
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Kühne, N.N.

Kühne Maurer aus Bukow
Marie Kaul
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kuhrth, N.N.

Frau, Gärtner in Berlinchen 1939
Stapelstraße, Gärtner und Kranzbinder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kumkar, N.N.

Sohn von Arbeiter Kumkar geboren am 06.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kunert, N.N.

todter Tochter von Gastwirth Kunert geboren am 14.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kunkel, N.N.

des Mühlenmeister Kunkel gestorben am 28.11.1863 Alter: 42 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kuntze, Fridericus [Friedrich] <27741> Personenblatt

* vor 1693 in Berlinchen , männlich

April 1694 Universität Rostock

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1693 Mich., Seite 317, Nr. 43

Kuntze, Fridericus [Friedrich] <27741>

stammt aus: Micro-Berolino-March. [Berlinchen]
immatrikuliert: April 1694, Semester: 1693 Mich.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 43

Kuntze, Iohannes [Johannes] <27742> Personenblatt

* vor 1707 in Berlinchen , männlich

09.03.1708 Universität Rostock

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1707 Mich., Seite 69, Nr. 21

Kuntze, Iohannes [Johannes] <27742>

stammt aus: Micro-Berolinensis [Berlinchen]
immatrikuliert: 09.03.1708, Semester: 1707 Mich.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 21

Kunze, Ad.

Ad. Kunze Maler
H. Schleffer aus Chursdorf
Aufgebot am 07.12.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kunze, Franz

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Lindenstraße, Neubau

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Kunze, Johann Ernst

Johann Ernst Kunze, Eisenbahnassistent , hier
Bertha Elise Hartmann, aus Berlinchen
Aufgebot am 16.10.1885, Aushang 17.10.1885 - 01.11.1885 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 67/1885

Kunze, N.N.

Sohn von Mühlenbesitzer Kunze geboren am 13.04.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kunze, N.N.

Sohn von Maler Kunze geboren am 05.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kunze, N.N.

Dr., Tierarzt in Berlinchen 1939
Friedeberger Straße, Tierarzt und Fleischbeschau

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Künzel, N.N.

Sohn von Stellmachermeister Künzel geboren am 14.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Kürbis, Günther

Günther Kürbis, Drogist, Berlinchen, Hohler Grund
gesucht von Margarete Krause in Lüneburg

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 7

Kürbis, N.N.

N.N. Kürbis, Familie, Berlinchen, Hohler-Grund
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Kurth, N.N.

Tochter von Maurer Kurth geboren am 19.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kurzweg, N.N.

Sohn von Arbeiter Kurzweg geboren am 13.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Kurzweg, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Rosenstraße, b/Kohlschmidt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Kutzer, N.N.

Sohn des verst. Riemer Kutzer gestorben am 27.02.1864 Alter: 21 J. 4 M. Schwindsucht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Laase, A.

Michaelis Fleischermeister
A. Laase Frau
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Laase, N.N.

Sohn des Fleischermeister Laase gestorben am 28.10.1863 Alter: 1 J. 4 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lange, C.B.

Maler in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lange, L.

Bodemann Schuhmachermeister
L. Lange Jungfrau
Aufgebot am 09.08.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lange, Max

Altprodukte in Berlinchen 1939
Fischerstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Lange, N.N.

Bader Schmiedemeister
Lange sep. Kossäth Wittwe aus Chursdorf
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lange, N.N.

Lange Schönfärbermeister
M. Worlitzer Jungfrau
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Lange, N.N.

Ehefrau des Arbeiter Lange gestorben am 07.03.1864 Alter: 63 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Lange, N.N.

Tochter von Schmied Lange geboren am 04.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Lange, N.N.

Färberei in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Lange, N.N.

Frau, Plätterei in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Lange, N.N.

Frau, Plätterei in Berlinchen 1939
Oderstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Lange, Otto

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Lange, Wilhelm

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Langner, Karl

Gaststätte in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße, Bahnhofsgaststätte

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Lassahn, Walter

War 1614-1626 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 6

Lau, N.N.

Sohn von Stellmacher Lau geboren am 20.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Laux, Gustav Karl Ferdinand

War 1900-1907 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle
Rufname: Gustav

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 24

Lebrecht, Carl <23390> Personenblatt

* 04.07.1781 in Berlinchen , männlich
Tagelöhner in Schönfließ

1822 Haus-Nr. 100
Bürgereid am 12.08.1816

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Hausbesitzer Schönfließ 1822-1827

Lebrecht, Carl <23390>

Tagelöhner in Schönfließ, Eigentümer
* 04.07.1781 in Berlinchen
wohnte 1822 in Haus-Nr. 100
im Militär gedient: nein
Bürgereid geleistet: 12.08.1816 Gebühren: 4 Rtl 3 Gr 4 Pf
Stimmrecht: ja

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Hausbesitzer Schönfließ 1822-1827

Lebrecht, Friedrich, Wilhelmine <27367> Personenblatt

Lebrecht
* vor 1789 , weiblich , ev.

oo Johann Gottlieb Friedrich, Schneider, Trauung: vor 1809

Kind: Friederike Wilhelmine Friedrich, * 04.10.1809 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 51, Nr. 1/1831 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 218

Lehmann, Albert

Maler in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lehmann, F.W.

F.W. Lehmann Bürger und Nagelschmiedemeister
C.W. Berger Jungfrau aus Berlinchen
Aufgebot am 16.03.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Lehmann, Franz

Fischgeschäft in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße, b/Beyersdorf

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Lehmann, Franz Julius <14450> Personenblatt

* 11.09.1846 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Schlosser in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 16, Nr 1
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 7, Nr 102

Lehmann, Franz Julius <14450>

* 11.09.1846 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Schlosser, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Lehmann' und 'Amalie Holz'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 149, aktueller Aufenthaltsort Dramburg
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 16, lfdNr 1

Lehmann, Franz Julius <14450>

* 11.09.1846 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Schlosser, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Lehmann' und 'Caroline Holtz'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 149, dient im 6. Granadier-Reg.
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 7, lfdNr 102

Lehmann, Friedrich

Ehemann von Amalie Holz
Vater von Friedrich Hermann Lehmann * 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 3, lfdNr 28

Lehmann, Friedrich

Ehemann von Amalie Holz
Vater von Franz Julius Lehmann * 11.09.1846 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 16, lfdNr 1

Lehmann, Friedrich

Ehemann von Caroline Holtz
Vater von Franz Julius Lehmann * 11.09.1846 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 7, lfdNr 102

Lehmann, Friedrich

Ehemann von Amalie Holz
Vater von Friedrich Hermann Lehmann * 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, lfdNr 172

Lehmann, Friedrich

Ehemann von Amalie Holz
Vater von Friedrich Hermann Lehmann * 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, lfdNr 80

Lehmann, Friedrich Hermann <15000> Personenblatt

* 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Schlosser in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, Nr 172
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, Nr 80
BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 3, Nr 28

Lehmann, Friedrich Hermann <15000>

* 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Schlosser, 22 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Lehmann, lebt' und 'Amalie Holz, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 147, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 3, lfdNr 28

Lehmann, Friedrich Hermann <15000>

* 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Schlosser, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Lehmann, lebt' und 'Amalie Holz, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 147, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 12, lfdNr 172

Lehmann, Friedrich Hermann <15000>

* 06.10.1851 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Schlosser, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Lehmann, lebt' und 'Amalie Holz, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 147, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 6, lfdNr 80

Lehmann, Hans

Fleischer in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, vorh. Gläser

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lehmann, N.N.

Tochter von Nagelschmiedemeister Lehmann geboren am 14.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lehmann, N.N.

Tochter von Schlossermeister Lehmann geboren am 15.07.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lehmann, N.N.

Tochter des Nagelschmiedemeister Lehmann gestorben am 22.06.1864 Alter: 1 J. 4 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Lehmann, N.N.

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Hohler Grund, Lehmann, Schröder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lehmann, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Lehmann, N.N.

Mischwaren in Berlinchen 1939
Hohler Grund

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Lehmann, Willi

Maler in Berlinchen 1939
Rosenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lemke, N.N.

Tochter von Arbeiter Lemke geboren am 09.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lenz, C.

Sohn von Arbeiter C. Lenz geboren am 14.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lidtke, Chr.

Chr. Lidtke Schuhmachermeister
Em. Wojack
Aufgebot am 11.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Liebenow, N.N.

Liebenow Schuhmachermeister
Bergmann Jungfrau
Aufgebot am 25.10.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Liebenthal, Carl <31062> Personenblatt

* vor 1850 in Berlinchen , männlich
+ 16.08.1870 in Gorze, Frankreich

Füsilier, 12. Kompanie, 1. Brandenburgisches Leib-Grenadier-Regiment Nr. 8
im Gefecht bei Gorze am 16. August 1870 gefallen, Granat im Schenkel

Ancestry, Deutsche Verluste im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71, Verlustliste Nr. 59

Liebenthal, Carl Friedrich <3570> Personenblatt

* in Berlinchen , männlich
Schuster in Soldin

Schuster in Soldin 1785 , Bürgereid am 24.06.1785

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Liebenthal, Carl Friedrich <3570>

Schuster, * in Berlinchen, Bürgereid am 24.06.1785

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 278

Liebrenz, N.N.

todte Tochter von Schuhmachermeister Liebrenz geboren am 26.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Liebschke, N.N.

Dr., Tierarzt in Berlinchen 1939
Lindenstraße, Tierarzt und Fleischbeschau bis 1933

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Liedke, N.N.

Tochter des Schuhmachermeister Liedke gestorben am 09.06.1864 Alter: 3 J. 8 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Liermann, C.Fr.H.

C.Fr.H. Liermann Arbeitsmann aus Richnow
C.W. Zug
Aufgebot am 11.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Lignow, Carl Friedr. Jul.

Carl Friedr. Jul. Lignow Knecht
Soph. Wolf
Aufgebot am 11.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Limper, Fritz

Fritz Limper, Kaufmann, Berlinchen, verschleppt
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Limpert, Fritz

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Rautenberg

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Linde, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße, b/Schmidt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Lindemann, Jul. Friedr. Heinr.

Jul. Friedr. Heinr. Lindemann Tagearbeiter
Johanne Sophie Remus aus Berlinchen
Aufgebot am 31.07.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Lindemann, Maash, Rahel <6722> Personenblatt

Lindemann
* vor 1815 , weiblich

oo Itzig Maass, Pferdehändler aus Berlinchen, Trauung: vor 1835

Kind: Süßkind Maass, * 29.10.1835 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 61

Lindesius, Johann <27687> Personenblatt

* vor 1650 in Berlinchen , männlich

22.03.1650 Universität Wittenberg

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 187, Neumärker auf Universitäten.

Lindesius, Johann <27687>

stammt aus: Berol. Neo-March. [Berlinchen]
immatrikuliert: 22.03.1650

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Lobin, Georg

Tischler in Berlinchen 1939
Oderstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Löft, N.N.

Tochter von Arbeiter Löft geboren am 19.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Löschke, Karl

Holzbildhauer und Drechsler in Berlinchen 1939
Bergstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Löst, Willy Otto Paul <31396> Personenblatt

* 25.05.1889 in Soldin , männlich , ev.

Sohn von unverehelicht Bertha Luise Emma Löst
unehelich geboren am 25.05.1889 vormittags 04:45 Uhr
Mutter war dir Tochter des zu Berlinchen (+) Arbeiters Carl August Löst

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1889, Nr. 98

Löst, Willy Otto Paul <31396>

* 25.05.1889 in Soldin
Sohn von 'Bertha Luise Emma Löst'
Mutter war dir Tochter des zu Berlinchen (+) Arbeiters Carl August Löst

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1889, lfdNr 98

Lubnau, N.N.

Holzpantoffelmacher in Berlinchen 1939
Sieder Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lubnau, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Sieder Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Lück, Karl

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Lüdecke, Carl

Sohn von Arbeiter Carl Lüdecke geboren am 08.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Ludwig, N.N.

Tochter von Seiler Ludwig geboren am 28.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Lünse, Franz Richard August <15169>

* 22.01.1851 in Dramburg, ev., Aktuarius, 22 Jahre alt
Sohn von ''Dorothee Lünse, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 148, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Berlinchen
Wohnort der Eltern Ringenwalde Kr. Königsberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 3, lfdNr 29

Luthe, Johann Andreas

War 1804-1814 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle
Rufname: Andreas

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 15

Lutter, N.N.

Lutter Ziegler
Veidt Witwe
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Maass, Hohm. <6720> Personenblatt

* vor 1784 , männlich

Kind: Itzig Maass, * 1804 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 61

Maass, Hohm. <6720>

Vater von Itzig Maass * 1804 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 19

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 61

Maass, Itzig <6721> Personenblatt

* 1804 in Berlinchen , männlich , ref.
Pferdehändler in Soldin

oo Rahel Lindemann, Trauung: vor 1835

Kind: Süßkind Maass, * 29.10.1835 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 61
BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848, Nr. 178

Maass, Itzig <6721>

* 1804 in Berlinchen, ref.
Pferdehändler, verheiratet
Sohn von 'Hohm. Maass'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 19

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 61

Maass, Itzig

Handelsmann
* in Berlinchen
Beantragte am 18.12.1834 in Soldin das Bürgerrecht
Vorgelegte Dokumente: Führungsattest

BLHA, 8 Soldin 625, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1834-1837

Maass, Itzig <6721>

Pferdehändler in Soldin 1848
* 1804 in Berlinchen
14 Jahre in Soldin

BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848

Maaß, N.N.

Hebamme Maaß gestorben am 08.07.1864 Alter: 41 J. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Maass, Süßkind <6723> Personenblatt

* 29.10.1835 in Soldin , männlich , ref.

VATER: Itzig Maass , Pferdehändler , Berlinchen
MUTTER: Rahel Lindemann

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 61

Mai, N.N.

Sohn von Tabagist Mai geboren am 10.03.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Mai, N.N.

Sohn des Gastwirt Mai gestorben am 13.06.1864 Alter: 3 M. Krämpfe

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Malkow, Otto

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Malusia, N.N.

Gärtner in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, Gärtner und Kranzbinder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Manhard-Prignitz, N.N.

Steinmetz in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Manß, N.N.

Tochter von Töpfermeister Manß geboren am 22.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Manteufel, N.N.

Sohn von Seilermeister Manteufel geboren am 11.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Manteuffel, Otto

Seiler in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Manthe, N.N.

Manthe Sattlermeister aus Prillwitz
A. Beelz Jungfrau
Aufgebot am 26.04.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Manthe, N.N.

Sohn von Sattlermeister Manthe geboren am 29.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Markowsky, N.N.

Tochter von Schlossermeister Markowsky geboren am 16.04.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Marloth, N.N.

Sohn von Gerichtsbote Marloth geboren am 05.09.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Märtens, Otto

Drogist in Berlinchen
von Rotarmisten am 07.02.1945 erschossen

Weber, Heimatbuch, Heimatkreis Soldin, Geiselerschießung Soldin 07.02.1945

Martha, N.N.

Schwester, Hebamme in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Matuschka, Balthasar

War 1775-1807 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 16

Mazinsky, N.N.

Tochter von Arbeiter Mazinsky geboren am 14.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Mebes, N.N.

Mebes Schuhmachermeister
Christine Bengs
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Meißner, Wilhelm

Sohn von Arbeiter Wilhelm Meißner geboren am 11.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Meister, N.N.

Tochter von Arbeiter Meister geboren am 23.07.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Meister, Paul

Brunnenbau in Berlinchen 1939
Steindamm, Wilhelm Meister und Sohn Paul

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Meister, Wilhelm

Brunnenbau in Berlinchen 1939
Steindamm, Wilhelm Meister und Sohn Paul

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Melchert, Wilhelm

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße, Laden

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Melke, N.N.

Tochter von Uhrmacher Melke geboren am 16.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Menger, Bernhard

Spiel- und Eisenwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Mentel, L.

Schwant Ziegler
L. Mentel Frau
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Meyer, Fritz

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Meyer, Hermann <27743> Personenblatt

* 15.05.1890 in Berlinchen , männlich , ev.

28.04.1913 Universität Rostock, Studienfach: phil., Schule: Gymnasium köslin, Uni: Berlin, exmatrikuliert am 13.09.1913
30.04.1914 Universität Rostock, Studienfach: hist., Schule: Gymnasium köslin, Uni: Berlin, Rostock, Greifswald, Der Exmatrikuliert am-Stempel wurde handschriftlich ergänzt um unter nachträglichem Vorbehalt der Rechte.
Wohnort der Eltern: Berlinchen, Vater war Konrektor

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1913 SS, Seite 42, Nr. 225
UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1914 SS, Seite 96, Nr. 206

Meyer, Hermann

Schneider in Berlinchen 1939
Stadthof

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Meyer, Hermann <27743>

stammt aus: Berlinchen
immatrikuliert: 28.04.1913, Semester: 1913 SS, Studienfach: phil.
exmatrikuliert am 13.09.1913

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 225

Meyer, Hermann <27743>

stammt aus: Berlinchen
immatrikuliert: 30.04.1914, Semester: 1914 SS, Studienfach: hist.
Der Exmatrikuliert am-Stempel wurde handschriftlich ergänzt um unter nachträglichem Vorbehalt der Rechte

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 206

Meyer, L.

A. Iklenfeldt Landwirth
L. Meyer Jungfrau
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Meyer, N.N.

Sohn von Töpfermeister Meyer geboren am 29.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Meyn, August Friedrich <11683> Personenblatt

* vor 1824 , männlich

oo Emilie Schiller, Trauung: vor 1844

Kind: Emil Gustav Meyn, * 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 13, Nr 192
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, Nr 113

Meyn, August Friedrich <11683>

Ehemann von Emilie Schiller
Vater von Emil Gustav Meyn * 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 13, lfdNr 192

Meyn, August Friedrich <11683>

Ehemann von Emilie Schiller
Vater von Emil Gustav Meyn * 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, lfdNr 113

Meyn, Emil Gustav <11685> Personenblatt

* 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Kaufmann in Soldin

VATER: August Friedrich Meyn
MUTTER: Emilie Schiller

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 13, Nr 192
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, Nr 113

Meyn, Emil Gustav <11685>

* 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Kaufmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'August Friedrich Meyn, lebt' und 'Emilie Schiller, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 167, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 13, lfdNr 192

Meyn, Emil Gustav <11685>

* 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Kaufmann, 21 Jahre alt
Sohn von 'August Friedrich Meyn, lebt' und 'Emilie Schiller, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 167, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, lfdNr 113

Meyn, N.N.

Tochter von Vorwerksbesitzer Meyn geboren am 02.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Michaelis, Gottfried <1004> Personenblatt

* November 1813 in , männlich , evangelisch
Arbeiter in Berlinchen
+ 18.06.1854 in Berlinchen
[] 21.06.1854 in Berlinchen

oo Johanne Charlotte Paetzel

Kind: Juliana Henriette Michaelis, * 06.10.1840 in Berlinchen

1839 Dienstknecht in Berlinchen
1840-54 Arbeitsmann in Berlinchen
Todesalter: 40J, 7M, -T
Hinterläßt: Witwe, 4 min Kinder
Todeszeit: 16:30 Uhr
Todesursache: Lungenentzündung
Todesmeldung erfolgt durch: die Witwe

4 gemeinsame Kinder

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I7252&nachname=MICHAELIS&lang=de
KBBE II. B-0716 / 0717 (1854, #95)

Michaelis, H.

Tochter des Fleischermeister H. Michaelis gestorben am 20.01.1864 Alter: 1 J. 8 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Michaelis, Juliana Henriette <1993> Personenblatt

* 06.10.1840 in Berlinchen , weiblich , evangelisch
~ 18.10.1840 in der Evangelische Gemeinde , Berlinchen

VATER: Gottfried Michaelis , Arbeiter ,
MUTTER: Johanne Charlotte Paetzel

geboren am 06.10.1840 um 11:00 Uhr abends

KB - Berlinchen 1839-1843 Nr. 109/1840 - StArch Stettin (Puddenzig Volume II)

Michaelis, Kurt

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Dräger und Bruno Gläser

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Michaelis, N.N.

Michaelis Fleischermeister
A. Laase Frau
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Michaelis, N.N.

Michaelis Maurer aus Lippehne
A. Wolf aus Trampe
Aufgebot am 09.08.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Michaelis, N.N.

Sohn von Fleischermeister Michaelis geboren am 05.09.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Michaelis, N.N.

Tochter von Gutsbesitzer auf Albertinenburg Michaelis geboren am 04.08.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Michel, Günther

Günther Michel, Berlinchen, Ein Kind geboren

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Michling, A.

Grimm Maurerpolier
A. Michling Jungfrau
Aufgebot am 07.06.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Michling, G.

G. Michling Leinewebermeister
Dräger Wittwe aus Neu-Diekow
Aufgebot am 24.04.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Mielitz, Eva

des Frau Eva Mielitz gestorben am 30.06.1863 Alter: 77 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Mielitz, N.N.

des Schumachermeister Mielitz gestorben am 04.06.1863 Alter: 67 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Mielitz, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Mielitz geboren am 17.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Mielitze, N.N.

des Mielitze gestorben am 30.06.1863 Alter: 77 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Mieter, Johann <4541>

Handarbeiter, 50 Jahre alt
* um 1782 in Clausdorf b. Berlinchen
Ist seit 1808 in der Stadt
Beantragte am 31.07.1832 in Soldin das Bürgerrecht, Bürgereid am 17.09.1832

BLHA, 8 Soldin 624, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1831-1834

Miethke, Johann Gottlob <7406>

Johann Gottlob Miethke, * 02.01.1802 in Büssow Kr. Landsberg/Warthe Unteroffizier
Dorothea Pflug, * 04.01.1804 in Berlinchen
Trauung am 05.11.1827 in Soldin

Ancestry, Militär-KB Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Trauliste 14. Inf. Rgt. Soldin 1820-1830, Seite 29, lfdNr 11

Miethke, Wilhelm Ludwig <27378> Personenblatt

* 22.01.1830 in Soldin , männlich , ev.
~ 14.02.1830 in der Ev. Kirche , Soldin
PATEN: 1. Unteroffizier Reichenbach aus der 6. Comp.
2. Unteroffizier Meierberg aus der 6. Comp.
3. Unteroffizier Lindemann aus der 6. Comp.
+ 24.02.1830 in Soldin
[] [27.02.1830] in Soldin

VATER: Johann Gottlob Miethke , Unteroffizier , Büssow Kr. Landsberg/Warthe
MUTTER: Dorothea Pflug , Berlinchen

GESCHWISTER: Carl Gottlieb Miethke

geboren am 22.01.1830 abends 22:00 Uhr
Sohn von Gottlob Mietke, Unteroffizier, Mutter: Louise Pflug
1 Monat alt, gestorben am 24.02.1830 Brandfluß

Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 120, Nr. 33/1830 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 93
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Totenliste 1820-1830, Seite 130, Nr. 13/1830 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 134

Miethke, Mietke, Mielke, Carl Gottlieb <7408> Personenblatt

Miethke
* 03.02.1828 in Soldin , männlich , ev.
~ 24.02.1828 in der Ev. Kirche , Soldin
PATEN: 1. Unteroffizier Reichenbach im 14. Inf-Reg.
2. Unteroffizier Meinberg im 14. Inf-Reg-
3. Elenore, geb. Kluge, aus Soldin
+ 25.09.1830 in Soldin
[] [28.09.1830] in Soldin , Pfarr-Kirchhof

VATER: Johann Gottlob Miethke , Unteroffizier , Büssow Kr. Landsberg/Warthe
MUTTER: Dorothea Pflug , Berlinchen

GESCHWISTER: Wilhelm Ludwig Miethke

geboren am 03.02.1828 morgens 08:00 Uhr
Sohn von Gottlob Miethke, Unteroffizier, Mutter: Louise Pflug
2 Jahre 7 Monate 15 Tage alt, gestorben am 25.09.1830 an der rothen Ruhr

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 62, Nr. 16/1828 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 66
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Totenliste 1820-1830, Seite 129, Nr. 10/1830 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 133
BLHA, 8 Soldin 876, Benutzung des französischen Militärfriedhofs, Gestorbene Militär Soldin 1827-1841, Nr. 31/1830

Miethke, Mietke, Mielke, Johann Gottlob <7406> Personenblatt

Miethke
* 02.01.1802 in Büssow Kr. Landsberg/Warthe , männlich , ev.
Unteroffizier in Büssow, Soldin

VATER: Gottfried Miethke , Blechschmied
MUTTER: Auguste Wolff

GESCHWISTER: Ludwig Miethke

oo Dorothea Pflug aus Berlinchen, Trauung: 05.11.1827 Soldin

Kind: Carl Gottlieb Miethke, * 03.02.1828 in Soldin
Kind: Wilhelm Ludwig Miethke, * 22.01.1830 in Soldin

Sohn von Gottl. Miethke, Blechschmied, Mutter: eine geb. Wolff
1827 Unteroffizier, 14. Inf-Regiment, 2. Bataillon
fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155
Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 29, Nr. 11/1827 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 195
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 62, Nr. 16/1828 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 66
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 120, Nr. 33/1830 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 93
BLHA, 8 Soldin 876, Benutzung des französischen Militärfriedhofs, Gestorbene Militär Soldin 1827-1841, Nr. 31/1830

Mietzelfeld, N.N.

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Minske, Wilhelm

Wilhelm Minske, Zugführer aus Arnswalde
Ida Sommer, aus Berlinchen
Aufgebot am 22.08.1898, Aushang 23.08.1898 - 07.09.1898 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 39/1898

Mischke, N.N.

Schuhmacher Mischke gestorben am 26.05.1864 Alter: 36 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Mischke, N.N.

Sohn des Schuhmachermeister Mischke gestorben am 18.07.1864 Alter: 9 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Mittag, Juliane

des Juliane Mittag gestorben am 19.03.1863 Alter: 23 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Moldenhauer, Ernst

Sohn des Arbeiter Ernst Moldenhauer gestorben am 07.01.1863 Alter: 6 M. 20 T. Krämpfe

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Moldenhauer, N.N.

Tochter von Arbeiter Moldenhauer geboren am 16.07.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Moldenhauer, N.N.

Tochter von Arbeiter Moldenhauer geboren am 16.07.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Moldenhauer, N.N.

Tochter des Arbeiter Moldenhauer gestorben am 03.08.1864 Alter: 21 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Moldenhauer, Willi

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Morgenstern, N.N.

Tochter des Weißgerber Morgenstern gestorben am 21.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Mudrowski, Gustav Kunibert Gotthilf

War 1840-1851 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 19

Mühlenbeck, Albert

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Rosenstraße, vorh. Sommer

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Mulack, Emil

Fischer in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, vorh. Rosengarten

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Mulack, Emil

Pächter, Fischerei in Berlinchen 1939
Größe: 336 ha Wasserfläche

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 724

Mulack, Henriette

Am 13.12.1875 meldet Kaufmann Carl Sasse (Sohn), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Henriette Sasse, geb. Mulack (Mutter des/der Anzeigenden), 64 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Berlinchen, + 12.12.1875 Soldin, morgens 03:30 Uhr

Ehemann: Tabagiewirt Ferdinand Sasse, wohnhaft Soldin
Vater: Stellmacher Mulack, wohnhaft Berlinchen, + vor 1875 Berlinchen

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 145

Mulack, N.N.

Am 13.12.1875 meldet Kaufmann Carl Sasse (Sohn), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Henriette Sasse, geb. Mulack (Mutter des/der Anzeigenden), 64 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Berlinchen, + 12.12.1875 Soldin, morgens 03:30 Uhr

Ehemann: Tabagiewirt Ferdinand Sasse, wohnhaft Soldin
Vater: Stellmacher Mulack, wohnhaft Berlinchen, + vor 1875 Berlinchen

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 145

Mulack, N.N.

Henriette Sasse, geb. Mulack
64 J. alt, * in Berlinchen, wohnhaft in Soldin
+ 12.12.1875 morgens 03:30 Uhr in Soldin
Tochter von 'Stellmacher N.N. Mulack'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 145

Mulack, Sasse, Henriette

Henriette Sasse, geb. Mulack
64 J. alt, * in Berlinchen, wohnhaft in Soldin
+ 12.12.1875 morgens 03:30 Uhr in Soldin
Tochter von 'Stellmacher N.N. Mulack'

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 145

Müller, August

Eier und Geflügel in Berlinchen 1939
Fischerstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Müller, N.N.

Sohn von Bäckermeister Müller geboren am 28.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Müller, N.N.

Sohn von Actuarius Müller geboren am 15.07.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Müller, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Müller, R.A.G.

R.A.G. Müller Gutspächter aus Ziegenberg bei Nörenberg
L.W. Röbel Jungfrau
Aufgebot am 01.02.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Mützel, Ägidius

War 1661-1679 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 6

Müzelius, Aegidius <27690> Personenblatt

* vor 1657 in Berlinchen , männlich

22.04.1657 Universität Wittenberg

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 188, Neumärker auf Universitäten.

Müzelius, Aegidius <27690>

stammt aus: Neoberolinens. Neomarch. [Berlinchen]
immatrikuliert: 22.04.1657

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Nack, N.N.

Arbeiter Nack gestorben am 21.01.1864 Alter: 86 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Naujak, N.N.

Schreibpapier und Buchwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Lindemann, vorh. Anklam

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Nawin, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Ziegenhagenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Nehrenberg, August <6386> Personenblatt

* 01.09.1812 in Berlinchen , männlich , luth.
Geselle in Soldin

VATER: Friedrich Nehrenberg
MUTTER: Wilhelmine Betcke

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 23

Nehrenberg, August <6386>

* 01.09.1812 in Berlinchen, luth.
Geselle, verheiratet, Alter: 21 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Nehrenberg, lebt' und 'Wilhelmine Betcke, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 17

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 23

Nehrenberg, Friedrich <6384> Personenblatt

* vor 1792 , männlich

oo Wilhelmine Betcke, Trauung: vor 1812

Kind: August Nehrenberg, * 01.09.1812 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 23

Nehrenberg, Friedrich <6384>

Ehemann von Wilhelmine Betcke
Vater von August Nehrenberg * 01.09.1812 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 17

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 23

Neise, August

Gaststätte in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Neise, Hermann

Besitzer, Gut Hermannswunsch in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 1.225 RM, Größe: 40 ha, 6 Pferde, 25 Rinder, 40 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Neise, Richard

Fleischer in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Franz Koske und Sohn Fritz

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Neise, Willy

Schneider in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Neubauer, N.N.

Tochter von Arbeiter Neubauer geboren am 25.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Neumann, J.E.

C.F. Sommer Ackerbürger
J.E. Neumann Jungfrau aus Plönzig
Aufgebot am 25.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Neumann, Karl

Uhrmacher und Optik in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Kohl

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Neumann, N.N.

Neumann Uhrmacher
A. Petrich
Aufgebot am 01.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Neumann, N.N.

Sohn von Kutscher Neumann geboren am 20.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Neumann, N.N.

Sohn des Kutscher Neumann gestorben am 24.11.1864 Alter: 10 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Noach, Noack, Ernst Siegismund

War 1712-1715 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 9

Nonnenprediger, Aug. Charl. Caroline

Hell Tischlermeister und Wittwer
Aug. Charl. Caroline Nonnenprediger aus Cossin
Aufgebot am 08.02.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Nühlau, Margot

Margot Nühlau, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Oehlke, N.N.

Holz- und Kohlenhandlung in Berlinchen 1939
Sieder Straße, vorh. Alfred Hecht

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Oestreich, N.N.

Steuer Fleischermeister
Oestreich Jungfrau aus Rosenfelde
Aufgebot am 09.10.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Öhlke, Fritz

Bahn- und Umzugsspedition in Berlinchen 1939
Sieder Straße, vorh. Hecht, später Fritz Koske

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Oldenburg, Johannes

Elektro- und Lampengeschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Ollmann, N.N.

des Wittwe Ollmann gestorben am 13.10.1863 Alter: 97 J. 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Ollmann, N.N.

des Wittwe Ollmann gestorben am 13.10.1863 Alter: 96 J. 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Opitz, Otto

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Hohler Grund

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Ortmann, Bernhard

Damen-Friseur-Salon in Berlinchen 1939
Richtstraße, b/Richter

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Ortmann, Fritz

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Ostwald, Max

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Lindemann - Markt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Ostwald, Stange, Ursula

Ursula Stange, geb. Ostwald, Frau, Berlinchen, Am Markt
und Otto Stange, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Otto, Ernst Emil Gustav <14641> Personenblatt

* 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Maler in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 11, Nr 160
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, Nr 78
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 3, Nr 32
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 1, Nr 10

Otto, Ernst Emil Gustav <14641>

* 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Maler, 20 Jahre alt
Sohn von 'Robert Otto, lebt' und 'Johanna Steingräber, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 192, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 11, lfdNr 160

Otto, Ernst Emil Gustav <14641>

* 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Maler, 21 Jahre alt
Sohn von 'Robert Otto, lebt' und 'Johanna Steingräber, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 191, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, lfdNr 78

Otto, Ernst Emil Gustav <14641>

* 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Maler, 22 Jahre alt
Sohn von 'Robert Otto, lebt' und 'Johanna Steingräber, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 191, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 3, lfdNr 32

Otto, Ernst Emil Gustav <14641>

* 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Maler, 23 Jahre alt
Sohn von 'Robert Otto, lebt' und 'Johanna Steingräber, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1871, Stammrolle-Nr. 191, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 1, lfdNr 10

Otto, Franz

Dr., Arzt in Berlinchen 1939
Hermann-Löns-Straße, Chefarzt im Krankenhaus

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Otto, Robert

Ehemann von Johanna Steingräber
Vater von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 11, lfdNr 160

Otto, Robert

Ehemann von Johanna Steingräber
Vater von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, lfdNr 78

Otto, Robert

Ehemann von Johanna Steingräber
Vater von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 3, lfdNr 32

Otto, Robert

Ehemann von Johanna Steingräber
Vater von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 1, lfdNr 10

Paetzel, August Theodor <66> Personenblatt

* 25.06.1847 in Berlinchen , männlich , evangelisch
~ 26.06.1847 , Berlinchen
+ 08.07.1847 in Berlinchen
[] 09.07.1847 in Berlinchen

VATER: Julius Robert Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: Julius Hermann Paetzel, Julius Robert Paetzel, Louise Wilhelmine Paetzel, Karl Paul Albert Paetzel, Wilhelm Hermann Paetzel, Gustav Adolf Paetzel, Gustav Adolf Pätzel

geb. um 19 Uhr
Todesalter: 12T
Hinterläßt: Eltern
Todeszeit: 10:00 Uhr
Todesursache: Schwäche
Todesmeldung erfolgt durch: Großmutter oo Mischke

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8076
KBBE II. T-244 / 245-o (1847, #80)
KBBE II. B-280 / 281 (1847, #49)

Paetzel, Gustav Adolf <73> Personenblatt

* 05.07.1858 in Berlinchen , männlich , evangelisch
~ 05.07.1858 , Berlinchen
+ 20.07.1858 in Berlinchen
[] 22.07.1858 in Berlinchen

VATER: Wilhelm Robert Theodor Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: August Theodor Paetzel, Julius Hermann Paetzel, Julius Robert Paetzel, Louise Wilhelmine Paetzel, Karl Paul Albert Paetzel, Wilhelm Hermann Paetzel, Gustav Adolf Pätzel

geb. um 12 Uhr
Todesalter: 14T
Hinterläßt: Eltern, 3 Brüder
Todeszeit: 13:30 Uhr
Todesursache: innere Verletzung
Todesmeldung erfolgt durch: die Hebame Schönebeck

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8077
KBBE II. T-1000-l / 1001-r-o (1858, #103)
KBBE II. B-1050 / 1051 (1858, #65)

Paetzel, Julius Hermann <67> Personenblatt

* 25.06.1847 in Berlinchen , männlich , evangelisch
~ 26.06.1847 , Berlinchen
+ 08.07.1847 in Berlinchen
[] 09.07.1847 in Berlinchen

VATER: Julius Robert Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: August Theodor Paetzel, Julius Robert Paetzel, Louise Wilhelmine Paetzel, Karl Paul Albert Paetzel, Wilhelm Hermann Paetzel, Gustav Adolf Paetzel, Gustav Adolf Pätzel

geb. um 19 Uhr - Zwilling
Todesalter: 12T
Hinterläßt: Eltern
Todeszeit: 10:00 Uhr
Todesursache: Schwäche
Todesmeldung erfolgt durch: Großmutter oo Mischke

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8079
KBBE II. T-244 / 245-o (1847, #79)
KBBE II. B-280 / 281 (1847, #48)

Paetzel, Julius Robert <64> Personenblatt

* 09.12.1820 in Berlinchen , männlich , evangelisch
Schuhmacher in Soldin
+ 14.07.1847 in Berlinchen
[] 16.07.1847 in Berlinchen

GESCHWISTER: Wilhelm Robert Theodor Paetzel

oo Juliane Ernestine Schmidt aus Berlinchen, Trauung: 02.11.1846 Berlinchen

Kind: August Theodor Paetzel, * 25.06.1847 in Berlinchen
Kind: Julius Hermann Paetzel, * 25.06.1847 in Berlinchen

Alter bei Hochzeit 1846 - 25 1/2J -
1846-48 Schuhmachermeister und Bürger in Berlinchen # 79
Todesalter: 26J, 1M, 5T
Hinterläßt: Witwe und die Mutter
Todeszeit: 8:30 Uhr
Todesursache: Brustkrankheit
Todesmeldung erfolgt durch: Pflegevater des Verst. Schuhmacher Mischke


http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8081
KBBE II. H-186 / 187 (1846, #22)
KBBE II. B-280 / 281 (1847, #51)

Paetzel, Julius Robert <69> Personenblatt

* 18.01.1850 in Berlinchen , männlich , evangelisch
~ 02.02.1850 , Berlinchen

VATER: Wilhelm Robert Theodor Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: August Theodor Paetzel, Julius Hermann Paetzel, Louise Wilhelmine Paetzel, Karl Paul Albert Paetzel, Wilhelm Hermann Paetzel, Gustav Adolf Paetzel, Gustav Adolf Pätzel

geb. um 9 Uhr

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8080
KBBE II. T-430-l / 431-r-o (1850, # 5)

Paetzel, Karl Paul Albert <71> Personenblatt

* 30.09.1854 in Berlinchen , männlich , evangelisch
~ 07.10.1854 , Berlinchen

VATER: Wilhelm Robert Theodor Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: August Theodor Paetzel, Julius Hermann Paetzel, Julius Robert Paetzel, Louise Wilhelmine Paetzel, Wilhelm Hermann Paetzel, Gustav Adolf Paetzel, Gustav Adolf Pätzel

geb. um 11:30 Uhr

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8082
KBBE II. T-0692-l / 0693-r-o (1854, #113)

Paetzel, Louise Wilhelmine <70> Personenblatt

* 11.02.1852 in Berlinchen , weiblich , evangelisch
~ 28.02.1852 , Berlinchen
+ 12.07.1854 in Berlinchen
[] 15.07.1854 in Berlinchen

VATER: Wilhelm Robert Theodor Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: August Theodor Paetzel, Julius Hermann Paetzel, Julius Robert Paetzel, Karl Paul Albert Paetzel, Wilhelm Hermann Paetzel, Gustav Adolf Paetzel, Gustav Adolf Pätzel

Die Mutter wird im Taufregister als Friederike Ernestine bezeichnet.
geb. um 16 Uhr
Todesalter: 2J, 5M, 1T
Hinterläßt: Eltern und 1 Bruder
Todeszeit: 22:30 Uhr
Todesursache: Gehirnentzündung
Todesmeldung erfolgt durch: den Vater

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8083
KBBE II. T-556-l / 557-r-u (1852, #35)
KBBE II. B-0720 / 0721 (1854, #116)

Paetzel, Wilhelm Hermann <72> Personenblatt

* 10.09.1856 in Berlinchen , männlich
~ 27.09.1856 , Berlinchen

VATER: Wilhelm Robert Theodor Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: August Theodor Paetzel, Julius Hermann Paetzel, Julius Robert Paetzel, Louise Wilhelmine Paetzel, Karl Paul Albert Paetzel, Gustav Adolf Paetzel, Gustav Adolf Pätzel

geb. um 13 Uhr

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8084
KBBE II. T-0875-l / 0876-r-u (1856, #105)

Paetzel, Wilhelm Robert Theodor <68> Personenblatt

Rufname: Wilhelm
* 01.05.1823 in Berlinchen , männlich , evangelisch
Schuhmacher in Soldin
+ 21.11.1862 in Berlinchen
[] 24.11.1862 in Berlinchen

GESCHWISTER: Julius Robert Paetzel

oo Juliane Ernestine Schmidt aus Berlinchen, Trauung: 07.11.1848 Berlinchen

Kind: Julius Robert Paetzel, * 18.01.1850 in Berlinchen
Kind: Louise Wilhelmine Paetzel, * 11.02.1852 in Berlinchen
Kind: Karl Paul Albert Paetzel, * 30.09.1854 in Berlinchen
Kind: Wilhelm Hermann Paetzel, * 10.09.1856 in Berlinchen
Kind: Gustav Adolf Paetzel, * 05.07.1858 in Berlinchen
Kind: Gustav Adolf Pätzel, * 05.08.1861 in Berlinchen

FN Pätzel / Petzel
Alter bei Hochzeit 1848 - 25 1/2J - unverheiratet
1848-50 Bürger und Schuhmachermeister in Berlinchen
1850-52 Schuhmachermeister in Berlinchen # 79
1854-58 Schuhmachermeister in Berlinchen # 53
Alter bei Tod 39 Jahre, 6 Monate, 20 Tage

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8085
KBBE II. H-332 / 333 (1848, #20)
KBBE II. T-556-l / 557-r-u (1852, #34)
szukajwarchiwach.pl
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild185.jpg - 182 Nr. 89


Paetzel, Michaelis, Johanne Charlotte <80> Personenblatt

Paetzel
* um 1799 , weiblich
+ 02.10.1867 in Berlinchen
[] 06.10.1867 in Berlinchen

oo Gottfried Michaelis, Arbeiter aus

Kind: Juliana Henriette Michaelis, * 06.10.1840 in Berlinchen

4 gemeinsame Kinder
gestorben mit 68 Jahren

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8078
szukajwarchiwach.pl
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild489.jpg - 486 Nr. 103
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild490.jpg - 487 Nr. 103


Pahl, C.

C. Pahl Knecht
Caroline Dolgener
Aufgebot am 15.02.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Pahl, N.N.

Tochter von Stellmachermeister Pahl geboren am 27.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Pahl, N.N.

Arbeiter Pahl gestorben am 23.11.1864 Alter: 47 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Pahl, N.N.

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Pahl, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Hopfensackstraße, b/Töpfermeister Schulz

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Pahlow, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Pahlow geboren am 23.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Papendorf, Otto

Schmiede und Hufbeschlag in Berlinchen 1939
Stapelstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Päpplow, N.N.

Zahnarzt, Dentist in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Pätzel, August <99> Personenblatt

männlich
Schäfer in Soldin
+ vor 08.07.1866 in Klausdorf

Kind: Friedrich Pätzel
Kind: Caroline Wilhelmine Pätzel
Kind: Johanne Auguste Wilhelmine Pätzel, * vor 08.07.1840
Kind: Ernestine Louise Pätzel, * um 1846

szukajwarchiwach.pl
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild419.jpg - 416 Nr. 26
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild420.jpg - 417 Nr. 26

Pätzel, Gustav Adolf <98> Personenblatt

* 05.08.1861 in Berlinchen , männlich , Evangelisch
~ 17.08.1861 , Berlinchen
+ 01.04.1862 in Berlinchen
[] 04.04.1862 in Berlinchen

VATER: Wilhelm Robert Theodor Paetzel , Schuhmacher , Berlinchen
MUTTER: Juliane Ernestine Schmidt , Berlinchen

GESCHWISTER: August Theodor Paetzel, Julius Hermann Paetzel, Julius Robert Paetzel, Louise Wilhelmine Paetzel, Karl Paul Albert Paetzel, Wilhelm Hermann Paetzel, Gustav Adolf Paetzel

szukajwarchiwach.pl
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild79.jpg - 76 Nr. 99
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild175.jpg - 77 Nr. 99

Pätzel, Johann Georg Friedrich <63> Personenblatt

* vor 1800 , männlich
Schuhmachermeister in Soldin
+ vor 1846

Kind: Julius Robert Paetzel, * 09.12.1820 in Berlinchen
Kind: Wilhelm Robert Theodor Paetzel, * 01.05.1823 in Berlinchen

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8209

Pätzel, N.N. <148> Personenblatt

unbestimmt

Patzel; Berlinchen; Soldin; 1848; 1848
Pätzel; Berlinchen; Soldin; 1846; 1846

Familiennamen in ev. Trauregistern Berlinchen, Kreis Soldin, 1839-59
http://www.neumark.agoff.de/Soldin/kb_soldi.htm
Pätzel\Kirchenbücher\Trauregistern Berlinchen, Kreis Soldin.pdf


Pätzel, Weber, Johanne Auguste Wilhelmine <74> Personenblatt

Pätzel
* vor 08.07.1840 , weiblich

GESCHWISTER: Friedrich Pätzel, Caroline Wilhelmine Pätzel, Ernestine Louise Pätzel

oo Wilhelm Friedrich Weber, Arbeiter aus Berlinchen, Trauung: 08.07.1866 Berlinchen

Kind: Wilhelm Rudolf Hermann Weber
Kind: Martha Anna Auguste Weber, * 01.12.1866 in Berlinchen

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8210
szukajwarchiwach.pl
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild409.jpg
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild419.jpg


Paul, N.N.

Töpfer und Ofensetzer in Berlinchen 1939
Masurenweg, Rottke, Paul

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Pauls, Ehrenfried

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Gröneberg (Drucker)

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Pauschke, Auguste

Sohn von unverehelichte Auguste Pauschke geboren am 29.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Pehl, Hermann Gustav <28766> Personenblatt

* 18.08.1878 in Soldin , männlich , ev.

Sohn von unverehelicht Emilie Pehl
unehelich geboren am 18.08.1878 morgens 00:30 Uhr
Mutter war Tochter von Arbeiter Johann Pehl zu Berlinchen

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1878, Nr. 138

Pehl, Hermann Gustav <28766>

* 18.08.1878 in Soldin
Sohn von 'Emilie Pehl'
Mutter war Tochter von Arbeiter Johann Pehl zu Berlinchen

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1878, lfdNr 138

Pehl, Benzer, Elise Emma Bertha <29346> Personenblatt

Pehl
* 19.12.1880 in Soldin , weiblich , ev.

Tochter von Dachdecker Carl Ferdinand Wilhelm Benzer und unverehelicht Emilie Pehl
geboren am 19.12.1880 morgens 04:00 Uhr
Mutter war die Tochter des zu Berlinchen (+) Arbeiter Johann Pehl

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1880, Nr. 224

Pehl, Benzer, Elise Emma Bertha <29346>

* 19.12.1880 in Soldin
Tochter von 'Dachdecker Carl Ferdinand Wilhelm Benzer' und 'Emilie Pehl'
Mutter war die Tochter des zu Berlinchen (+) Arbeiter Johann Pehl

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1880, lfdNr 224

Perske, N.N.

des Ehefrau des … gestorben am 03.02.1863 Alter: 71 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Perske, N.N.

Tochter von Maurerpolier Perske geboren am 14.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Perske, N.N.

Sohn von Zimmergeselle Perske geboren am 08.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Perske, N.N.

Sohn des Zimmergeselle Perske gestorben am 16.02.1864 Alter: 11 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Petra, Walter

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
b/Schönwald

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Petrich, A.

Neumann Uhrmacher
A. Petrich
Aufgebot am 01.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Petrik, N.N.

Tochter von Maurer Petrik geboren am 28.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Petrik, N.N.

Tochter des Maurer Petrik gestorben am 05.07.1864 Alter: 9 M. 7 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Pflug, Dorothea <7407>

Johann Gottlob Miethke, * 02.01.1802 in Büssow Kr. Landsberg/Warthe Unteroffizier
Dorothea Pflug, * 04.01.1804 in Berlinchen
Trauung am 05.11.1827 in Soldin

Ancestry, Militär-KB Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Trauliste 14. Inf. Rgt. Soldin 1820-1830, Seite 29, lfdNr 11

Pflug, Karl Friedrich <27152> Personenblatt

* vor 1784 , männlich , ev.
Tuchmachermeister in Berlinchen

oo N.N. Jahn, Trauung: vor 1804

Kind: Dorothea Pflug, * 04.01.1804 in Berlinchen

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 29, Nr. 11/1827 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 195

Pflug, Miethke, Mietke, Dorothea <7407> Personenblatt

Pflug
* 04.01.1804 in Berlinchen , weiblich , ev.

VATER: Karl Friedrich Pflug , Tuchmachermeister
MUTTER: N.N. Jahn

oo Johann Gottlob Miethke, Unteroffizier aus Büssow Kr. Landsberg/Warthe, Trauung: 05.11.1827 Soldin

Kind: Carl Gottlieb Miethke, * 03.02.1828 in Soldin
Kind: Wilhelm Ludwig Miethke, * 22.01.1830 in Soldin

Tochter von Karl Friedrich Pflug, Tuchmachermeister, Mutter: eine geb. Jahn.
1827 Trauung mit Johann Miethke, Unteroffizier.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155
Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 29, Nr. 11/1827 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 195
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 62, Nr. 16/1828 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 66
Militär-KB Stargard, 3. Pomm. Inf. Rgt. 14, Taufliste 1817, 1820-1830, Seite 120, Nr. 33/1830 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Tote u Heiraten 1817-1867, Bild 93

Pieper, Wilhelm

Landbesitz Nr. 21 in Berlinchen 1939
Größe: 31 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Pieth, N.N.

Pieth Knecht
A Zingler
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Pietsch, Karl

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Pintschowius, Hermann Friedrich Albert

Hermann Friedrich Albert Pintschowius, Zugführer aus Berlinchen
Auguste Pauline Christiane Hesse, aus Bahn
Aufgebot am 05.03.1885, Aushang 06.03.1885 - 21.03.1885 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 16/1885

Plachta, Wilhelm

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Plath, Anna

Anna Plath, Berlinchen, Ehefrau von Gustav Plath, Berlinchen, Feldkirchstr. 15
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Plath, Gustav

Gustav Plath, Berlinchen, Ehemann von Anna Plath, Berlinchen, Feldkirchstr. 15
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Plathun, N.N.

Zahnarzt, Dentist in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Platz, N.N.

des Bürgermeister Platz gestorben am 05.05.1863 Alter: 41 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Plönske, N.N.

Schreibpapier und Buchwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Buchdruckerei

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Plönßke, N.N.

Gärtner in Berlinchen 1939
Lindenstraße, Gärtner und Kranzbinder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Pohlmann, Bartel, Melitta

Melitta Bartel, geb. Pohlmann, Frau, Berlinchen
und Gerhard Bartel, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Possin, Otto Hermann

Otto Hermann Possin, Schmied aus Berlinchen
Anna Bertha Elisabeth Ziecher, Schneiderin , hier
Aufgebot am 09.10.1899, Aushang 10.10.1899 - 25.10.1899 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 74/1899

Preuß, N.N.

Sohn von Leinwebermeister Preuß geboren am 25.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Preuß, N.N.

Sohn des Webermeister Preuß gestorben am 15.03.1863 Alter: 20 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Preuß, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Preuß geboren am 16.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Preuß, N.N.

Gärtner in Berlinchen 1939
Kirchstraße, Gärtner und Kranzbinder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Priem, J.

Fiek Knecht
J. Priem aus Richow
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Priem, N.N.

Sohn von Arbeiter Priem geboren am 11.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Priem, N.N.

Töpfer und Ofensetzer in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Priem, N.N.

Wäscherolle in Berlinchen 1939
Mauerstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Prufert, N.N.

des Tagelöhner Prufert gestorben am 03.06.1863 Alter: 71 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Prüfert, N.N.

todte Tochter von Arbeiter Prüfert geboren am 31.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Prüß, Karl

Schneider in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Puhl, N.N.

Tochter von Eigenthümer Puhl geboren am 03.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Puhlmann, Karl

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, vorh. Ziegenhagen

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Quade, N.N.

Ehefrau des Arbeiter Quade gestorben am 22.11.1864 Alter: 61 J

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Quasinsky, Moritz <8979> Personenblatt

* 07.06.1808 in Soldin , männlich , luth.
Student in Soldin

VATER: Wilhelm Quasinsky , Rathsherr, Kämmerer, Registrator, Unterbedienter , Berlinchen
MUTTER: N.N. Goehde

Militärdienst: 2. Aufgebot, deformierte Hüfte

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 458

Quasinsky, Wilhelm <3992> Personenblatt

* 12.12.1778 in Berlinchen , männlich
Rathsherr, Kämmerer, Registrator, Unterbedienter in Soldin

oo N.N. Goehde, Trauung: vor 1808

Kind: Moritz Quasinsky, * 07.06.1808 in Soldin

Kämmerer in Soldin 1809 , Bürgereid am 18.07.1809 , sein Alter Jahre
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1805, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1809, Kämmerer
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1818
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1824, Registrator
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1826, Unterbedienter
Mitglied des Rates der Stadt Soldin 1830
Communaldienst

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Bürgermeister und Rathsherrn Soldin 1326-1843
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 458

Quasinsky, Wilhelm <3992>

* 12.12.1778 in Berlinchen, luth.
Kämmerer, Alter: 55 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 196, Communaldienst

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 458

Quasinsky, Wilhelm

Kämmerer in Soldin 1813, Haus-Nr 148
geb. in Berlinchen 1776
ausgewählt durch Los-Nr 141

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Wehrpflichtige Soldin 1813

Quasinsky, Wilhelm

Kämmerer in Soldin 1813, Haus-Nr 148
37 Jahre alt, geb. in Berlinchen
ausgewählt durch Los-Nr 141

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Losung Soldin 1813

Raabe, N.N.

Tochter von Kreisrichter Raabe geboren am 01.03.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Raddatz, Max

Besitzer, Gut Paulshöhe in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 1.524 RM, Größe: 56 ha, 6 Pferde, 35 Rinder, 20 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

Radecke, Rudolf <30144> Personenblatt

* um 1877 in Berlinchen , männlich
Gefreiter in Berlinchen
+ 30.11.1916 in Warton an der Somme

Gefreiter, 4./1. Marine Infanterie-Regiment
39 Jahre alt, gefallen am 30.11.1916 bei Warton an der Somme, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

denkmalprojekt.org, Denkmal für die Gefallenen von 1864-1871, Rhinow, Landkreis Havelland, Brandenburg

Radtke, N.N.

Dorn Arbeiter
Radtke Jungfrau
Aufgebot am 01.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Radtke, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Lindenstraße, b/Hanisch

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Rau, N.N.

Sohn von Gerber Rau geboren am 18.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rebentisch, Johannes

War 1712-1732 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 12

Rebentisch, Johannes

War 1685-1712 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 8

Reddemerus, Alexander <27696> Personenblatt

* vor 1614 in Berlinchen , männlich

20.10.1614 Universität Wittenberg, non. juravit.

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 190, Neumärker auf Universitäten.

Reddemerus, Alexander <27696>

stammt aus: Neoberlin. March. [Berlinchen]
immatrikuliert: 20.10.1614

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Rehfeld, N.N.

Tuchmachermeister Rehfeld gestorben am 13.01.1864 Alter: 66 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Reichert, Bruno

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Reichert, N.N.

Sohn von Kaufmann Reichert geboren am 24.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Reichert, N.N.

Tochter des Kaufmann Reichert gestorben am 07.03.1864 Alter: 1 M. 11 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Reimpel, Friedrich Adolf Ehregott

War 1882-1899 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle
Rufname: Friedrich

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 23

Reißer, Gottfried

War 1655-1660 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 9

Reloff, N.N.

Tochter des Arbeiter Reloff gestorben am 19.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Remus, Johanne Sophie

Jul. Friedr. Heinr. Lindemann Tagearbeiter
Johanne Sophie Remus aus Berlinchen
Aufgebot am 31.07.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Remus, N.N.

Dams Schaafmeister aus Richnow
Remus verwittwete Schäfer Remus
Aufgebot am 14.06.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Renzmann, N.N.

Rentier Renzmann gestorben am 06.07.1864 Alter: 61 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Richter, Max

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße, später Lederhandlung Dunst, Laden

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Richter, Michael

War 1632-1655 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 8

Richter, Paul

Gaststätte in Berlinchen 1939
Friedeberger Straße, Gartenwirtschaft und Bootsverleih

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Rieck, Hermann

Maler in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Rienitz, N.N.

Am 13.12.1875 meldet Kaufmann Carl Sasse (Sohn), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Henriette Sasse, geb. Mulack (Mutter des/der Anzeigenden), 64 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Berlinchen, + 12.12.1875 Soldin, morgens 03:30 Uhr

Ehemann: Tabagiewirt Ferdinand Sasse, wohnhaft Soldin
Vater: Stellmacher Mulack, wohnhaft Berlinchen, + vor 1875 Berlinchen

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 145

Rietz, N.N.

Rietz Maurerpolier
L. Jandre Jungfrau
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rietz, N.N.

Sohn von Maurer Rietz geboren am 05.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Ringer, N.N.

Sohn des Arbeiter Ringer gestorben am 20.06.1864 Alter: 2 J. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Ritter, Carl Wilhelm <6252> Personenblatt

* 02.07.1809 in Bahn , männlich , luth.
Geselle in Soldin

VATER: Christian Gottlieb Ritter
MUTTER: N.N. Rackow

Militärdienst: 2. Inf. Reg., Aufenthalt in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 7

Ritter, Carl Wilhelm <6252>

* 02.07.1809 in Bahn, luth.
Geselle, nicht verheiratet
Sohn von 'Christian Gottlieb Ritter, lebt' und 'N.N. Rackow, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 4
Militärdienst: 2. Inf. Reg., Aufenthalt in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 7

Ritter, N.N.

Ritter Protokollführer aus Berlin
A. Goltze Jungfrau
Aufgebot am 21.02.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Röbel, L.W.

R.A.G. Müller Gutspächter aus Ziegenberg bei Nörenberg
L.W. Röbel Jungfrau
Aufgebot am 01.02.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rockstroh, N.N.

Süßwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Gerling & Rockstroh

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Roever, Margarete <27745> Personenblatt

* 28.03.1902 in Berlinchen , weiblich , ev.

28.04.1921 Universität Rostock, Studienfach: med., Schule: Gymnasiale Studienanstalt zu Rostock, exmatrikuliert am 15.03.1922
Wohnort der Eltern: Rostock, Bismarckstr. 23, Vater war Zahnarzt.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1921 SS, Seite 157, Nr. 290

Roever, Margarete <27745>

stammt aus: Berlinchen
immatrikuliert: 28.04.1921, Semester: 1921 SS, Studienfach: med.
exmatrikuliert am 15.03.1922

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 290

Rogge, N.N.

Frau, Hebamme in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße, b/Wendt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Rohde, Hilde

Hilde Rohde, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Röhl, Minna Clara Bertha <30079> Personenblatt

* 27.12.1883 in Soldin , weiblich , ev.
+ 30.01.1940 in Berlinchen

Tochter von Dachdecker Wilhelm Röhl und Ehefrau Henriette Franz
geboren am 27.12.1883 vormittags 10:15 Uhr
(+) 30.01.1940 StA Berlinchen, Nr. 21/1940

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1883, Nr. 238

Röhl, Minna Clara Bertha <30079>

* 27.12.1883 in Soldin
Tochter von 'Dachdecker Wilhelm Röhl' und 'Henriette Franz'
(+) 30.01.1940 StA Berlinchen, Nr. 21/1940

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1883, lfdNr 238

Rohr, N.N.

Rohr Tischlermeister
A. Deckert Jungfrau
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rohr, N.N.

Sohn von Tischlermeister Rohr geboren am 02.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rohr, N.N.

Sohn des Tischlermeister Rohr gestorben am 02.05.1864 Alter: 11 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Rohr, Paul

Tischler in Berlinchen 1939
Bergstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Roloff, H.

H. Roloff gestorben am 10.01.1864 Alter: 6 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Rosenau, Borchard <4462> Personenblatt

* in Berlinchen, Sadewitz , männlich , mos.

oo N.N. Simon, Trauung: vor 1816

Kind: Caroline Rosenau
Kind: Salomon Rosenau, * 14.02.1816 in Lippehne
Kind: Jacob Rosenau, * 12.03.1818 in Lippehne
Kind: Julius Rosenau, * 20.10.1823 in Soldin
Kind: Nathan Rosenau, * 21.03.1827 in Soldin

in Soldin 1829 , Bürgereid am 20.07.1829 , sein Alter Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 538

Rosenau, Borchard <4462>

* in Berlinchen, Bürgereid am 20.07.1829

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 127

Rosenau, Caroline <12898> Personenblatt

* in Soldin , weiblich

VATER: Borchard Rosenau , Berlinchen, Sadewitz
MUTTER: N.N. Simon

GESCHWISTER: Salomon Rosenau, Jacob Rosenau, Julius Rosenau, Nathan Rosenau

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171

Rosenau, Jacob <9375> Personenblatt

* 12.03.1818 in Lippehne , männlich , mos

VATER: Borchard Rosenau , Berlinchen, Sadewitz
MUTTER: N.N. Simon

GESCHWISTER: Caroline Rosenau, Salomon Rosenau, Julius Rosenau, Nathan Rosenau

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 538

Rosenau, Julius <9376> Personenblatt

* 20.10.1823 in Soldin , männlich , mos

VATER: Borchard Rosenau , Berlinchen, Sadewitz
MUTTER: N.N. Simon

GESCHWISTER: Caroline Rosenau, Salomon Rosenau, Jacob Rosenau, Nathan Rosenau

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 538

Rosenau, Nathan <9377> Personenblatt

* 21.03.1827 in Soldin , männlich , mos

VATER: Borchard Rosenau , Berlinchen, Sadewitz
MUTTER: N.N. Simon

GESCHWISTER: Caroline Rosenau, Salomon Rosenau, Jacob Rosenau, Julius Rosenau

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 538

Rosenau, Salomon <9374> Personenblatt

* 14.02.1816 in Lippehne , männlich , mos
Händler in Soldin

VATER: Borchard Rosenau , Berlinchen, Sadewitz
MUTTER: N.N. Simon

GESCHWISTER: Caroline Rosenau, Jacob Rosenau, Julius Rosenau, Nathan Rosenau

lt. Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848 am 14.02.1814 geboren

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 538
BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848, Nr. 236

Rosenow, Albert

Radfahrhandel und -reparatur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Rosenthal, N.N.

Tochter von Kupferschmied Rosenthal geboren am 26.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Rosenthal, N.N.

Fleischer in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Dierenfeld

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Roßberg, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Roßberg geboren am 19.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rossow, N.N.

Sohn von Ackerbürger Rossow geboren am 12.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rossow, N.N.

Töpfer und Ofensetzer in Berlinchen 1939
Stadthof

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Röstel, Fritz

Maler in Berlinchen 1939
Ziegenhagenstraße, Paul und Fritz Röstel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Röstel, Paul

Maler in Berlinchen 1939
Ziegenhagenstraße, Paul und Fritz Röstel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Rostin, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Rostin geboren am 05.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Rothe-Gragert, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Richtstraße, Tanzsaal m/Bühne

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Röthig, Oswald

Elektro- und Lampengeschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Rottke, N.N.

Töpfer und Ofensetzer in Berlinchen 1939
Masurenweg, Rottke, Paul

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Rüdiger, Ernst <27744> Personenblatt

* 15.08.1893 in Berlinchen , männlich , ev.

06.02.1920 Universität Rostock, Studienfach: (n) phil., Schule:Humanist. Gymnasium, Uni: Marburg, München, exmatrikuliert unter Vorbehalt am 31.01.1922, Rechte aufgegeben am 21.03.1922
Wohnort der Eltern: Berlinchen, Bahnhofstr. 30, Vater war Rentier.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1920 ZwS, Seite 41, Nr. 99

Rüdiger, Ernst <27744>

stammt aus: Berlinchen
immatrikuliert: 06.02.1920, Semester: 1920 ZwS, Studienfach: (n) phil.
exmatrikuliert unter Vorbehalt am 31.01.1922, Rechte aufgegeben am 21.03.1922

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 99

Rüdiger, N.N.

Sohn von Gastwirt Rüdiger geboren am 10.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Rüdiger, Willi

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Rühe, Bernhard

Fleischer in Berlinchen 1939
Stapelstraße, vorh. Käding

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Rühl, J.W.

Kerk Ackerbürger
J.W. Rühl Jungfrau aus Klein-Latzkow
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Rünger, Georg

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Rünger, Willy <30133> Personenblatt

* 27.04.1890 in Berlinchen , männlich
+ 21.11.1917 in St. Mihiel

Landsturmmann, 1. Rheinisches Infanterie-Regiment von Lützow Nr. 25
gefallen am 21.11.1917 bei St. Mihiel

denkmalprojekt.org, Verlustliste, 1. Rheinisches Infanterie-Regiment von Lützow Nr. 25
Kriegsgräberstätte Troyon Vaux les Palameix Frankreich Endgrablage Block 11 Grab 38

Saar, Friedrich <30101> Personenblatt

* vor 1850 in Berlinchen , männlich
+ 30.08.1870 in Beaumont, Frankreich

Kanonier, 3. schwere Fuß-Batterie, Magdeburgisches Feldartillerie-Regiment Nr. 4
verwundet in der Schlacht bei Beaumont am 30. August 1870, gestorben im Lazarett in Beaumont, Schuß in den Rücken

Ancestry, Deutsche Verluste im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71, Verlustliste Nr. 91

Sahlfeld, Auguste Luise Amalie

Aug. Wilh. Hesselbarth Apotheker aus Berlinchen
Auguste Luise Amalie Sahlfeld Jungfrau
Aufgebot am 05.08.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Sahr, F.

Will Maurer
F. Sahr Jungfrau aus Wolfsburg
Aufgebot am 15.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Salerti, W.

W. Salerti gestorben am 18.12.1863 Alter: 1 J

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Salzwedel, N.N.

Sohn von Bäckermeister Salzwedel geboren am 07.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Sanft, E.

Stähr Fleischermeister
E. Sanft Jungfrau aus Pyritz
Aufgebot am 06.19.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Sasse, Carl

Am 13.12.1875 meldet Kaufmann Carl Sasse (Sohn), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Henriette Sasse, geb. Mulack (Mutter des/der Anzeigenden), 64 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Berlinchen, + 12.12.1875 Soldin, morgens 03:30 Uhr

Ehemann: Tabagiewirt Ferdinand Sasse, wohnhaft Soldin
Vater: Stellmacher Mulack, wohnhaft Berlinchen, + vor 1875 Berlinchen

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 145

Sasse, Ferdinand

Am 13.12.1875 meldet Kaufmann Carl Sasse (Sohn), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Henriette Sasse, geb. Mulack (Mutter des/der Anzeigenden), 64 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Berlinchen, + 12.12.1875 Soldin, morgens 03:30 Uhr

Ehemann: Tabagiewirt Ferdinand Sasse, wohnhaft Soldin
Vater: Stellmacher Mulack, wohnhaft Berlinchen, + vor 1875 Berlinchen

Standesbeamter: Rienitz, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Abschriften Soldin 1875, lfdNr 145

Sassenhagen, Erich <30147> Personenblatt

* 22.02.1901 in Berlinchen , männlich
Obergefreiter in Berlinchen
+ Apr. 1945 in Groß Glienicke

Ende April 1945 bei Groß Glienicke gefallen

denkmalprojekt.org, Gedenkanlage und Gräber für Gefallene, Friedhof, Groß Glienicke, Stadt Potsdam, Brandenburg

Sawula, N.N.

N.N. Sawula, Herr, Berlinchen
und Erika Krüger, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Schäde, C.L.W.

C.L.W. Schäde Arbeitsmann aus Neudiekow
W. Bredlow
Aufgebot am 11.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schäde, Otto

Stellmacher und Wagenbau in Berlinchen 1939
Hopfensackstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schaede, Georg Ernst

Georg Ernst Schaede, Invalide , hier
Maria Auguste Bruchhof, aus Berlinchen
Aufgebot am 22.05.1900, Aushang 25.05.1900 - 09.06.1900 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36/1900

Schäfer, Caroline Emilie

Valentin Jacobi Glasermeister aus Berlinchen
Caroline Emilie Schäfer Jungfrau
Aufgebot. Bevölkerungs-Liste von Soldin

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1856

Schankin, N.N.

Gärtner in Berlinchen 1939
Hohler Grund, Gärtner und Kranzbinder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Scheibe, A.

Schmücker Kaufmann
A. Scheibe Jungfrau aus Zantoch
Aufgebot am 22.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schelitz, Johanne <17528> Personenblatt

* um 1818 , weiblich
Magd in Försterei Mückenburg

Forsthaus Mückeburg und Etablissements, 02.11.1856 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 333, Einwohnerlisten von den Forstetablissements Mückenburg, Brunken I und Brunken II, Einwohner Försterei Mückenburg 1855, Seite 2, Nr 6

Schelitz, Johanne <17528>

Magd, Alter: 37 Jahre, * um 1818, Forsthaus Mückeburg und Etablissements, 02.11.1856 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 333, Einwohnerlisten von den Forstetablissements Mückenburg, Brunken I und Brunken II, Einwohner Försterei Mückenburg 1855, Seite 2, lfdNr 6

Schendel, Hermine Emilie Auguste

Christian Friedrich Krohs, Tischlermeister aus Berlinchen
Hermine Emilie Auguste Schendel, , hier
Aufgebot am 19.10.1882, Aushang 19.10.1882 - 03.11.1882 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 48/1882

Schenk, Theodor

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Hoffmann, Tautz

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Schepel, Friedrich August

War 1792-1804 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 14

Schilke, N.N.

Töpfer und Ofensetzer in Berlinchen 1939
Masurenweg

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schiller, Emilie <11684>

Ehefrau von August Friedrich Meyn
Mutter von Emil Gustav Meyn * 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 13, lfdNr 192

Schiller, Emilie <11684>

Ehefrau von August Friedrich Meyn
Mutter von Emil Gustav Meyn * 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, lfdNr 113

Schiller, Hermann

Dachdecker in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Schiller, Meyn, Emilie <11684> Personenblatt

Schiller
* vor 1824 , weiblich

oo August Friedrich Meyn, Trauung: vor 1844

Kind: Emil Gustav Meyn, * 12.03.1844 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 13, Nr 192
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 8, Nr 113

Schilling, A.

Sohn des A. Schilling gestorben am 17.07.1863 Alter: 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schilling, N.N.

Sohn von Cigarrenmacher Schilling geboren am 13.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schimmel, N.N.

Tochter des Arbeiter Schimmel gestorben am 02.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schimmel, N.N.

Sohn von Arbeiter Schimmel geboren am 14.04.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schleffer, H.

Ad. Kunze Maler
H. Schleffer aus Chursdorf
Aufgebot am 07.12.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schleicher, N.N.

Tochter von Sattlermeister Schleicher geboren am 16.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schlosser, N.N.

Tochter von Schuhmacher Schlosser geboren am 30.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schlösser, N.N.

Tochter des Schuhmachermeister Schlösser gestorben am 08.07.1864 Alter: 7 M. 8 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schlüter, N.N.

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Kaufhaus

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Schmalz, Bruno

Uhrmacher und Optik in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schmidt, Adolf Karl Heinrich

War 1887-1922 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle
Rufname: Adolf

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 20

Schmidt, Arnold Florentin

Arnold Florentin Schmidt Königl. Reg-Geom. aus Berlinchen
Elisab. Marie Amalie Braunwald Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Schmidt, Aug. Ferdinand

Aug. Ferdinand Schmidt Schlossermeister aus Berlinchen
Johanna Sophie Hetzel Jungfrau
Aufgebot am 11.10.1857. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Schmidt, Bernhard

Fräulein, Damen-Friseur-Salon in Berlinchen 1939
Am Markt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Schmidt, C.

des C. Schmidt gestorben am 04.08.1863 Alter: 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmidt, Carl Friedrich

Carl Friedrich Schmidt, Schlächtermeister aus Berlinchen
Olga Amalie Helene Gotthard, aus Schönfliess
Aufgebot am 03.10.1887, Aushang 06.10.1887 - 21.10.1887 Standesamt Schönfliess

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 64/1887

Schmidt, Elise Marie Anna

Robert Friedrich Grundt, Schlachtermeister , hier
Elise Marie Anna Schmidt, aus Berlinchen
Aufgebot am 05.03.1885, Aushang 06.03.1885 - 21.03.1885 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 17/1885

Schmidt, Ferdinand <9846> Personenblatt

* 31.12.1814 in Berlinchen , männlich , luth.
Drechslergeselle in Soldin

VATER: Johann Schmidt
MUTTER: Wilhelmine Schmidt

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 627

Schmidt, Ferdinand <9846>

* 31.12.1814 in Berlinchen, luth.
Drechslergeselle, nicht verheiratet
Sohn von 'Johann Schmidt' und 'Wilhelmine Schmidt, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 275, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 627

Schmidt, Hermann

Besitzer, Gut Feldbez. Nr. 20 in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 1.617 RM, Größe: 65 ha, 6 Pferde, 30 Rinder, 20 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 724

Schmidt, J.

Sohn von Drechslermeister J. Schmidt geboren am 14.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmidt, Johann <9844> Personenblatt

* vor 1794 , männlich

oo Wilhelmine Schmidt, Trauung: vor 1814

Kind: Ferdinand Schmidt, * 31.12.1814 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 627

Schmidt, Johann <9844>

Ehemann von Wilhelmine Schmidt
Vater von Ferdinand Schmidt * 31.12.1814 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 275

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 627

Schmidt, Johann David

War 1759-1770 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 14

Schmidt, N.N.

Tochter von Schlossermeister Schmidt geboren am 26.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmidt, N.N.

Sohn des Schneidermeister Schmidt gestorben am 06.02.1863 Alter: 3 M. 16 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmidt, N.N.

Sohn von Maurer Schmidt geboren am 16.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmidt, N.N.

Schmidt Königl. Reg-Geom.
E. Braunwaldt Jungfrau aus Greifswald
Aufgebot am 01.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmidt, N.N.

Sohn von Arbeiter Schmidt geboren am 19.12.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmidt, N.N.

Tochter des Schmiedemeister Schmidt gestorben am 13.01.1864 Alter: 3 J. 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schmidt, N.N.

Tochter von Arbeiter Schmidt geboren am 02.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schmidt, N.N.

Photo-Atelier in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Schmidt, N.N.

N.N. Schmidt, Familie, Berlinchen, Hohler-Grund
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Schmidt, Otto

Otto Schmidt, Maschinenmeister, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Schmidt, Wilhelm

Schlosser in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Schmidt, Wilhelm

Radfahrhandel und -reparatur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Schmidt, Wilhelmine <9845> Personenblatt

* vor 1794 , weiblich

oo Johann Schmidt, Trauung: vor 1814

Kind: Ferdinand Schmidt, * 31.12.1814 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 627

Schmidt, Wilhelmine <9845>

Ehefrau von Johann Schmidt
Mutter von Ferdinand Schmidt * 31.12.1814 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 275

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 627

Schmidt, Paetzel, Juliane Ernestine <65> Personenblatt

Schmidt
* 28.12.1818 in Berlinchen , weiblich , evangelisch
+ 22.10.1864 in Berlinchen
[] 26.10.1864 in Berlinchen

oo Julius Robert Paetzel, Schuhmacher aus Berlinchen, Trauung: 02.11.1846 Berlinchen
oo Wilhelm Robert Theodor Paetzel, Schuhmacher aus Berlinchen, Trauung: 07.11.1848 Berlinchen

Kind: August Theodor Paetzel, * 25.06.1847 in Berlinchen
Kind: Julius Hermann Paetzel, * 25.06.1847 in Berlinchen
Kind: Julius Robert Paetzel, * 18.01.1850 in Berlinchen
Kind: Louise Wilhelmine Paetzel, * 11.02.1852 in Berlinchen
Kind: Karl Paul Albert Paetzel, * 30.09.1854 in Berlinchen
Kind: Wilhelm Hermann Paetzel, * 10.09.1856 in Berlinchen
Kind: Gustav Adolf Paetzel, * 05.07.1858 in Berlinchen
Kind: Gustav Adolf Pätzel, * 05.08.1861 in Berlinchen

Alter bei Hochzeit 1846 - 27J - Jungfer
Alter bei Hochzeit 1848 - 29 3/4J - Witwe Pätzel
Alter bei Tod 45 Jahre, 10 Monate, 24 Tage
Hinterläßt bei Ihrem Tod 3 minderjährige Söhne:
1. Julius Robert
2. Karl Paul Albert
3. Wilhelm Hermann

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8081
KBBE II. H-186 / 187 (1846, #22)
KBBE II. H-332 / 333 (1848, #20)
szukajwarchiwach.pl
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild316.jpg


Schmold, N.N.

todter Sohn von Arbeiter Schmold geboren am 15.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schmoldt, Anna Auguste

Albert Gottlieb Wilhelm Balfanz, Kaufmann aus Soldin
Anna Auguste Schmoldt, aus Berlinchen
Aufgebot am 15.07.1893, Aushang 17.07.1893 - 01.08.1893 Standesamt Soldin, Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36/1893

Schmoldt, N.N.

Tochter von Arbeiter Schmoldt geboren am 03.03.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schmücker, N.N.

Schmücker Kaufmann
A. Scheibe Jungfrau aus Zantoch
Aufgebot am 22.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schnepel, Erdmann Friedrich <2896> Personenblatt

* um 1721 in Berlinchen , männlich
Tuchmacher in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1743 , Bürgereid am 30.09.1743 , sein Alter 22 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Schnepel, Erdmann Friedrich <2896>

Tuchmacher, * um 1721 in Berlinchen, Bürgereid am 30.09.1743, Alter: 22 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 95

Scholz, N.N.

Scholz Mühlenmeister
Julie Borbor Jungfrau
Aufgebot am 06.09.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Scholz, N.N.

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Ziegenhagenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schöneck, Max Erich <31478> Personenblatt

* 11.10.1889 in Soldin , männlich , ev.
+ 1926 in Berlinchen

Sohn von unverehelicht Martha Schöneck
unehelich geboren am 11.10.1889 vormittags 02:30 Uhr
oo StA Berlinchen, Nr. 47/1926

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1889, Nr. 180

Schöneck, Max Erich <31478>

* 11.10.1889 in Soldin
Sohn von 'Martha Schöneck'
oo StA Berlinchen, Nr. 47/1926

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1889, lfdNr 180

Schönert, Gustav

Landbesitz Nr. 27 in Berlinchen 1939
Größe: 21 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Schönfeld, Gustav

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schönfeld, Otto

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Bergstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schönling, E.

Krause Schuhmachermeister
E. Schönling aus Bernstein
Aufgebot am 09.10.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schönwald, Walter

Mischwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Schönwald, Willi

Dachdecker in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Schosser, Johann

War 1626-1632 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 7

Schramm, Johann Friedrich <4199> Personenblatt

* um 1785 in Berlinchen , männlich
Einwohner in Soldin

Einwohner in Soldin 1818 , Bürgereid am 09.06.1818 , sein Alter 33 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Schramm, Johann Friedrich <4199>

Einwohner, * um 1785 in Berlinchen, Bürgereid am 09.06.1818, Alter: 33 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 65

Schramm, N.N.

des Ehefrau des … Luise Steinke gestorben am 02.11.1863 Alter: 70 J. 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, Carl

Sohn von Arbeiter Carl Schröder geboren am 10.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, Carl

Sohn von Arbeiter Carl Schröder geboren am 10.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, Gustav

Herren-Friseur in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Schröder, Hermann

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Rosenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schröder, N.N.

des Wittwe Schröder gestorben am 11.03.1863 Alter: 61 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, N.N.

Sohn des Arbeiter Schröder gestorben am 25.04.1863 Alter: 2 M. 15 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, N.N.

Tochter des Arbeiter Schröder gestorben am 17.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, N.N.

Sohn von Ziegler Schröder geboren am 08.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, N.N.

Tochter von Arbeiter Schröder geboren am 23.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schröder, N.N.

Sohn des Arbeiter Schröder gestorben am 06.03.1864 Alter: 1 J. 1 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schröder, N.N.

Schuhmachermeister Schröder gestorben am 13.02.1864 Alter: 80 J. 2 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schröder, N.N.

Sohn des Arbeiter Schröder gestorben am 15.07.1864 Alter: 7 J. 7 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schröder, N.N.

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Hohler Grund, Lehmann, Schröder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Schröder, Otto

Otto Schröder, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Schroth, Wolff, Christ. <6363> Personenblatt

Schroth
* vor 1801 , weiblich

oo Friedrich Wilhelm Wolff, Färber aus Berlinchen, Trauung: vor 1821

Kind: Carl Ferdinand Wolff, * 03.02.1821 in Soldin
Kind: Albertine Wolff, * [1822] in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21

Schüler, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße, b/Forch

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schüler, N.N.

Frau, Hebamme in Berlinchen 1939
Sieder Straße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Schülke, Willy

Radfahrhandel und -reparatur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Schulz, August

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Schulz, August

Landbesitz Nr. 16 in Berlinchen 1939
Größe: 22 ha

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Landbesitzer im Kreis Soldin 1939, Seite 734

Schulz, Carl Ferdinand

Böttchergeselle
* 26.12.1816 in Berlinchen
Beantragte am 11.03.1841 in Soldin das Bürgerrecht, Bürgereid am 05.04.1841
Vorgelegte Dokumente: Führungsattest, Taufschein

BLHA, 8 Soldin 627, Beantragung und Erteilung des Bürgerrechts infolge der Städteordnung, Bürgeranträge Soldin 1840-1843

Schulz, Gustav <33044> Personenblatt

Rufname: Gustav
* 14.04.1808 in Berlinchen , männlich
Schuhmacher in Soldin

BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848, Nr. 226

Schulz, Gustav <33044>

Schuhmacher in Soldin 1848, wohnte im Haus-Nr. 170
* 14.04.1808 in Berlinchen

BLHA, 8 Soldin 861, Die Errichtung der Bürgerwehr, Stammliste Bürgerwehr Soldin 1848

Schulz, Hermann

Töpfer und Ofensetzer in Berlinchen 1939
Hopfensackstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schulz, Louise <12103>

Ehefrau von Carl Hirschfeld
Mutter von Wilhelm August Hirschfeld * 14.01.1845 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, lfdNr 5

Schulz, N.N.

Tochter von Arbeiter Schulz geboren am 16.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schulz, N.N.

Tochter von Heildiener Schulz geboren am 01.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schulz, N.N.

Tochter von Tischlermeister Schulz geboren am 02.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schulz, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Schulz geboren am 26.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schulz, N.N.

Sohn von Arbeiter Schulz geboren am 30.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schulz, N.N.

Tochter des Töpfer Schulz gestorben am 24.01.1864 Alter: 24 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schulz, N.N.

Sohn von Arbeiter Schulz geboren am 27.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schulz, N.N.

Sohn des Arbeiter Schulz gestorben am 08.05.1864 Alter: 8 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schulz, N.N.

Tochter von Heildiener Schulz geboren am 14.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schulz, N.N.

Sohn von Tischlermeister Schulz geboren am 02.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schulz, N.N.

Gebr., Abdecker in Berlinchen 1939
Lindenstraße, Tierkörper-Verwertung

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Schulz, W.

Tochter von Schuhmachermeister W. Schulz geboren am 09.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schulz, Wilhelm <31738> Personenblatt

* um 1867 in Berlinchen , männlich
+ 28.08.1950

Oderstr. 16

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, Nr. 3 Dezember 1950, Seite 5

Schulz, Wilhelm <31738>

Wilhelm Schulz, 83 Jahre alt, geb. um 1867, Berlinchen, Oderstr. 16
28.08.1950 verstorben

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Schulz, Hirschfeld, Louise <12103> Personenblatt

Schulz
* vor 1825 , weiblich

oo Carl Hirschfeld, Trauung: vor 1845

Kind: Wilhelm August Hirschfeld, * 14.01.1845 in Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 15, Nr 5

Schuman, Johannes <27647> Personenblatt

* vor 1683 in Berlinchen , männlich

05.07.1683 Universität Königsberg i. Pr.

Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 252, Neumärker auf Universitäten.

Schuman, Johannes <27647>

stammt aus: Kleinberlinensis Neomarchicus [Berlinchen]
immatrikuliert: 05.07.1683

dilibra, Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Königsberg i. Pr. 1571-1828

Schuster, N.N.

Tochter von Arbeiter Schuster geboren am 26.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schuster, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Kleine Wasserpfortstraße, b/Kugel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schwant, N.N.

Schwant Ziegler
L. Mentel Frau
Aufgebot am 24.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schwant, N.N.

Sohn des Arbeitsmann Schwant gestorben am 08.06.1864 Alter: 11 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schwanz, Wilhelm

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Schmidt, Pinkus, Schankwirtschaft

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Schwanz, Wilhelm

Gaststätte in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Schmidt, Pinkus

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Schwartz, Adolf

Besitzer, Gut Johanneshöh in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 5.235 RM, Größe: 223 ha, 25 Pferde, 85 Rinder, 160 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 724

Schwartz, Franz

Radfahrhandel und -reparatur in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Schwarz, N.N.

Schwarz Arbeiter
J. Dunst Jungfrau
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schwarz, N.N.

Tochter von Arbeiter Schwarz geboren am 01.08.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Schwarz, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Hohler Grund, Stadthäuser

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Schwefel, F.

Tochter von Glasermeister F. Schwefel geboren am 27.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Schwefel, W.

Tochter von Glasermeister W. Schwefel geboren am 14.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Seemann, Benedikt

War -1587 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 1

Seifert, Paul

Schneider in Berlinchen 1939
Oderstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Siedenbiedel, N.N.

N.N. Siedenbiedel, Herr, Berlinchen
und Käthe Hartwich, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Siedschlag, A.

Tochter von Schneidermeister A. Siedschlag geboren am 02.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Siedschlag, Otto

Schmiede und Hufbeschlag in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Sietzke, A.M.

F.A.W. Jeratsch Messerschmied
A.M. Sietzke Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Simon, Salomon <23645> Personenblatt

* um 1776 in Berlinchen , männlich
Kaufmann in Schönfließ

Bürgereid am 1826

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Mietbürger Schönfließ 1822-1827

Simon, Salomon <23645>

Kaufmann in Schönfließ
* um 1776 in Berlinchen
im Militär gedient: nein
Bürgereid geleistet: 1826 Gebühren: 3 Rtl 11 Gr 4 Pf

BLHA, 8 Schönfließ 32, Bürgerbuch der Stadt Schönfließ, Mietbürger Schönfließ 1822-1827

Simon, Rosenau, N.N. <9373> Personenblatt

Simon
* vor 1796 , weiblich

oo Borchard Rosenau aus Berlinchen, Sadewitz, Trauung: vor 1816

Kind: Caroline Rosenau
Kind: Salomon Rosenau, * 14.02.1816 in Lippehne
Kind: Jacob Rosenau, * 12.03.1818 in Lippehne
Kind: Julius Rosenau, * 20.10.1823 in Soldin
Kind: Nathan Rosenau, * 21.03.1827 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 538

Sinowsky, Eduard

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Söllner, Paul

Holzbildhauer und Drechsler in Berlinchen 1939
Oderstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Sommer, C.F.

C.F. Sommer Ackerbürger
J.E. Neumann Jungfrau aus Plönzig
Aufgebot am 25.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Sommer, Ida

Wilhelm Minske, Zugführer aus Arnswalde
Ida Sommer, aus Berlinchen
Aufgebot am 22.08.1898, Aushang 23.08.1898 - 07.09.1898 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 39/1898

Sommer, N.N.

Tochter von Ackerbürger Sommer geboren am 15.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Sommerfeld, N.N.

des Veteran Sommerfeld gestorben am 12.02.1863 Alter: 68 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Sperling, August

Ehemann von Regine Fahrenholz
Vater von Wilhelm Friedrich Ferdinand Sperling * 24.12.1849 in Friedrichsthal Kr. Pyritz
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 15

Sperling, Bertha

des Bertha Sperling gestorben am 11.03.1863 Alter: 6 J. 5 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Sperling, Hermann

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Sperling, Wilhelm Friedrich Ferdinand <14937>

* 24.12.1849 in Friedrichsthal Kr. Pyritz, ev., Bäcker, 21 Jahre alt
Sohn von 'August Sperling, lebt' und 'Regine Fahrenholz, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1870, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Berlinchen, am 02.05.1870 nach Berlinchen
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 15

Spiegel, F.

Tochter von Schuhmachermeister F. Spiegel geboren am 07.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Spiegel, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Spiegel geboren am 18.03.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Spiegel, Otto

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Spikermann, Johann Christoph <22787> Personenblatt

* um 1725 , männlich
Rektor in Berlinchen 1788 in Berlinchen

Schwartz Paul, Die Neumärkischen Schulen, am Ausgang des 18. und am Anfang des 19. Jahrhunderts, Lehrer an neumärkischen Schulen 1788, Seite 185, Nr 1

Spikermann, Johann Christoph <22787>

63 Jahre alt, Rektor in Berlinchen 1788
Ausbildung: Universität Halle
Amtsjahre: 32
Einkommen: 135

Schwartz Paul, Die Neumärkischen Schulen, am Ausgang des 18. und am Anfang des 19. Jahrhunderts, Lehrer an neumärkischen Schulen 1788

Splettstößer, Berndt, Emilie <26142> Personenblatt

Splettstößer
* vor 1853 , weiblich , ev.

oo Julius Berndt, Bäckermeister, Trauung: vor 1873

Kind: Erich Karl Rudolf Berndt, * 17.12.1873 in Berlinchen

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 50

Spreeberg, Bertha Emilie Luise

Johann Jacob Klein, Sattler , hier
Bertha Emilie Luise Spreeberg, Dienstmädchen aus Berlinchen
Aufgebot am 21.09.1899, Aushang 21.09.1899 - 06.10.1899 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 65/1899

Springfeld, N.N.

Sohn des Maurergeselle Springfeld gestorben am 06.02.1863 Alter: 1 J. 8 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stähr, N.N.

Stähr Fleischermeister
E. Sanft Jungfrau aus Pyritz
Aufgebot am 06.19.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Staknow, Elisabeth Clara

Franz Rudolf Arthur Kloss, Sattler , hier
Elisabeth Clara Staknow, aus Berlinchen
Aufgebot am 01.10.1900, Aushang 03.10.1900 - 18.10.1900 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 68/1900

Standfest, Urban

War 1597-1598 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 3

Standfest, Urbanus <27659> Personenblatt

* vor 1591 in Schönfließ , männlich

30.08.1591 Universität Helmstedt, gratis. [Er war auch noch 1592 in Helmstedt. Im Jahre 1625 gab es in Berlinchen einen Diakonus gleichen Namens]

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 139, Neumärker auf Universitäten.

Stange, N.N.

Stange Stadtsekretair
E. Krenkel Jungfrau
Aufgebot am 12.07.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stange, N.N.

Tochter von Stadtsekretair Stange geboren am 13.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Stange, Otto

Otto Stange, Herr, Berlinchen
und Ursula Ostwald, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Stärke, N.N.

Sohn von Tischlermeister Stärke geboren am 20.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stein, N.N.

Stein Artillerie-Zeugfeldwebel aus Spandau
H. Braun Jungfrau
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Steinberg, N.N.

Sohn von Postillion Steinberg geboren am 22.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Steindorf, N.N.

Sohn von Arbeiter Steindorf geboren am 22.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Steindorf, Paul

Mischwaren in Berlinchen 1939
Oderstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Steinert, N.N.

Tochter des Tischlermeister Steinert gestorben am 11.02.1864 Alter: 1 J. 8 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Steinert, N.N.

Sohn von Tischlermeister Steinert geboren am 27.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Steingräber, Johanna

Ehefrau von Robert Otto
Mutter von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 11, lfdNr 160

Steingräber, Johanna

Ehefrau von Robert Otto
Mutter von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 6, lfdNr 78

Steingräber, Johanna

Ehefrau von Robert Otto
Mutter von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 3, lfdNr 32

Steingräber, Johanna

Ehefrau von Robert Otto
Mutter von Ernst Emil Gustav Otto * 03.09.1848 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 1, lfdNr 10

Steinke, Luise

des Ehefrau des … Luise Steinke gestorben am 02.11.1863 Alter: 70 J. 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Steinke, R.

des Ehefrau des … Luise Steinke gestorben am 02.11.1863 Alter: 70 J. 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stelter, Hildegard

Hildegard Stelter, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Stempel, N.N. <26171> Personenblatt

* vor 1892 , männlich , ev.
Amtsgerichtsrat in Berlinchen

Kind: Hilde Stempel, * vor 1912 in Berlinchen

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 59

Stempel, Bierbaum, Hilde <26170> Personenblatt

Stempel
* vor 1912 in Berlinchen , weiblich , ev.

oo Hans Kurt Alexander Bierbaum, Pfarrer aus Potsdam, Trauung: 31.03.1932 Berlinchen

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band II Teil 1, Verzeichnis der Pfarrer, Seite 59

Stempell, Karl-Ludwig <27747> Personenblatt

* 07.04.1909 in Berlin Wilmersdorf , männlich , ev.

27.10.1930 Universität Rostock, Studienfach: Naturw., Schule: Reformrealgymnasium Arnswalde, Uni: Berlin (5), München (1), Kiel (1), exmatr. res. iur. am 18.6.1934, gestrichen wg. Nichtbelegens am 7.2.1935
Wohnort der Eltern: Berlinchen, Friedebergstr. 22, Vater war Amtsgerichtsrat.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1930 WS, Nr. 122

Stern, Hermann

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Sternberg, Christ. <6599>

Ehefrau von Christ. Jahn
Mutter von Theodor Jahn * 06.05.1817 in Berlinchen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 10

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Sternberg, Jahn, Christ. <6599> Personenblatt

Sternberg
* vor 1797 , weiblich

oo Christ. Jahn, Trauung: vor 1817

Kind: Theodor Jahn, * 06.05.1817 in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Steuer, N.N.

Steuer Fleischermeister
Oestreich Jungfrau aus Rosenfelde
Aufgebot am 09.10.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Stieger, Caspar <16221>

Caplan in Reetz. Wurde am 30. Oktober 1636 als Diakonus zu Berlinchen durch Paul Blienwig ersetzt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240

Stieger, Stiegerus, Stigerus, Caspar <16221> Personenblatt

Stieger
* vor 1628 in Berlinchen , männlich
Caplan in Reetz, Diakonus zu Berlinchen, Rektor in Berlinchen, Soldin

03.05.1628 Universität Wittenberg
Wurde 1632 Rektor in Soldin
Wurde am 30. Oktober 1636 als Diakonus zu Berlinchen durch Paul Blienwig ersetzt

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 240
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Rektoren Soldin 1547-1843, Seite 248
Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 202, Neumärker auf Universitäten.

Stielicke, Georg

Stellmacher und Wagenbau in Berlinchen 1939
Steindamm

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Stigerus, Caspar <16221>

stammt aus: Neo-Berlinensis Neo-March [Berlinchen]
immatrikuliert: 03.05.1628

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Stigerus, Martinus <27705> Personenblatt

* vor 1619 in Berlinchen , männlich

19.04.1619 Universität Wittenberg

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 202, Neumärker auf Universitäten.

Stigerus, Martinus <27705>

stammt aus: Neo-Berlinensis Neo-March [Berlinchen]
immatrikuliert: 19.04.1619

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Wittenberg 1538-1660

Stöckert, N.N.

Stöckert Königl. Kreisger-Secretair aus Senftenberg
Jul. Barkusky Jungfrau
Aufgebot am 05.05.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stöffel, Friedrich

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Stoll, N.N.

Frau, Damenschneiderin in Berlinchen 1939
Rosenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Stöphasius, Wilhelm Traugott

War 1814-1825 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 16

Strohbusch, N.N.

des Frau Eva Mielitz gestorben am 30.06.1863 Alter: 77 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Strohbusch, N.N.

des Mielitze gestorben am 30.06.1863 Alter: 77 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Strohbusch, N.N.

Sohn von Arbeiter Strohbusch geboren am 14.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Stumm, W.

W. Stumm, Sohn und Familie, Berlinchen
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1949, lfdNr 1, Oktober 1949, Seite 3

Sydow, Albert

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Mauerstraße, später Sohn Otto

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Sydow, August

Schneider in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Sziedlowsky, Joseph <27363> Personenblatt

* 04.08.1807 in Branne Kr. Jnowraclav Posen , männlich , kath.
Unteroffizier in Branne, Stargard

oo Friederike Wilhelmine Friedrich aus Berlinchen, Trauung: 29.12.1831 Stargard

Sohn von Woyriech Sziedlowsky,Oekonom, Mutter: unbekannt
1831 Unteroffizier, 14. Inf-Regiment, 1. Bataillon

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 51, Nr. 1/1831 - 1. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 218

Tesch, August Ludwig <11908>

* 12.08.1844 in Bernstein Kr. Soldin, ev., Schulamtsanwärter, 21 Jahre alt
Sohn von 'August Tesch, lebt' und 'Dorothe Stöhr, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 275, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Berlinchen
Wohnort der Eltern Bernstein Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 9, lfdNr 132

Teske, N.N.

Witwe Teske gestorben am 02.10.1864 Alter: 72 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Tesmer, Hermann

Roßschlächter in Berlinchen 1939
Hopfensackstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Tessendorf, Hinze, Frieda <31744>

Frieda Hinze, geb. Tessendorf, geb. 15.10.1921, Berlinchen, Seestr. 13
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Testrich, Albertine

Wollin Tischlergeselle aus Landsberg
Albertine Testrich
Aufgebot am 21.02.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Thams, N.N.

Süßwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, Thams & Garfs

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Thiele, Adolf

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, später Sohn Otto

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Thiele, Carl Friedrich August <14683>

* 16.07.1847 in Neuenburg Kr. Soldin, ev., Schäferknecht, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Thiele, lebt' und 'Caroline Brauer, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 294, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Berlinchen, nah Carzig gegangen am 15.05.1868
Wohnort der Eltern Gollin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 14, lfdNr 10

Thiele, E.

Beyer Ackerbürger aus Arnswalde
E. Thiele Jungfrau
Aufgebot am 13.03.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Thiele, Hugo

Besitzer, Gut Nr. 26 in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 1.468 RM, Größe: 58 ha, 6 Pferde, 35 Rinder, 20 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 724

Thiele, N.N.

Thiele , geb. Kohlstock Witwe des … Ackerbürger Thiele gestorben am 26.02.1864 Alter: 88 J. 2 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Thiele, N.N.

Thiele , geb. Kohlstock Witwe des … Ackerbürger Thiele gestorben am 26.02.1864 Alter: 88 J. 2 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Thiele, Otto

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Thielke, N.N.

Sohn des Maurer Thielke gestorben am 01.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Thiem, N.N.

Maler in Berlinchen 1939
Ringstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Tietzen, N.N.

Sohn von Doktor Tietzen geboren am 09.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Timm, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Gartenstraße, Altes Schützenhaus Timm, vorh. Emil Mai (m/Bühne)

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Topp, Paul Otto Richard <31214> Personenblatt

* 30.07.1888 in Soldin , männlich , ev.
+ 1935 in Berlinchen

Sohn von Arbeiter Otto Topp und Ehefrau Wilhelmine Klahr
geboren am 30.07.1888 nachmittags 21:30 Uhr
(+) StA Berlinchen, Nr. 56/1935

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1888, Nr. 119

Topp, Paul Otto Richard <31214>

* 30.07.1888 in Soldin
Sohn von 'Arbeiter Otto Topp' und 'Wilhelmine Klahr'
(+) StA Berlinchen, Nr. 56/1935

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1888, lfdNr 119

Torge, Friedrich Ernst

War 1679-1685 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 7

Tornow, N.N.

Sohn von Arbeiter Tornow geboren am 13.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Tourbier, N.N.

Dr., Zahnarzt, Dentist in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Trpiel, N.N.

Tochter von Schuhmachermeister Trpiel geboren am 24.02.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Türk, Franz

Holzpantoffelmacher in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Türk, N.N.

Straßen- und Stubenbesenmacher in Berlinchen 1939
Oderstraße, b/Zuch

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Türk, Otto Hermann Wilhelm <30519> Personenblatt

* 14.06.1885 in Soldin , männlich , ev.
+ 1932 in Berlinchen

Sohn von Maurer Wilhelm Türk und Ehefrau Johanna Schulz
geboren am 14.06.1885 nachmittags 18:00 Uhr
2.oo StA Soldin, Nr. 2/1926, (+) StA Berlinchen, Nr. 93/1932

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1885, Nr. 104

Türk, Otto Hermann Wilhelm <30519>

* 14.06.1885 in Soldin
Sohn von 'Maurer Wilhelm Türk' und 'Johanna Schulz'
2.oo StA Soldin, Nr. 2/1926, (+) StA Berlinchen, Nr. 93/1932

StArch Landsberg, 66/294/0 , Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Geburtsregister Soldin 1885, lfdNr 104

Uckert, Karl

Dachdecker in Berlinchen 1939
Bergstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Uhlig, Georg

Glaser in Berlinchen 1939
Mauerstraße, vorh. Gransee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Ullrich, Michel, Erna

Erna Michel, geb. Ullrich, Frau, Berlinchen, Ein Kind geboren, Ringstr. bzw. Oderstr.

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Ulmer, Fr.

Zahnarzt, Dentist in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Urban, Friedrich <17527> Personenblatt

* um 1833 , männlich
Knecht in Försterei Mückenburg

Forsthaus Mückeburg und Etablissements, 02.11.1856 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 333, Einwohnerlisten von den Forstetablissements Mückenburg, Brunken I und Brunken II, Einwohner Försterei Mückenburg 1855, Seite 2, Nr 5

Urban, Friedrich <17527>

Knecht, Alter: 22 Jahre, * um 1833, Forsthaus Mückeburg und Etablissements, 02.11.1856 nach Berlinchen

BLHA, 7 Karzig 333, Einwohnerlisten von den Forstetablissements Mückenburg, Brunken I und Brunken II, Einwohner Försterei Mückenburg 1855, Seite 2, lfdNr 5

Urban, Max Ottomar Franz

War 1907-1915 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle
Rufname: Max

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 25

Urlaub, Willy

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Pahl, Höhne

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

v.Münch, N.N.

Bürgermeister, Forstmeister in Soldiner Heide Ost 1939
Wohnort Neuhaus bei Berlinchen

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 701

v.Renteln, Baron

Besitzer, Gut Elisenthal m. Untermühle in Berlinchen 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 4.354 RM, Größe: 196 ha, 12 Pferde, 30 Rinder

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 723

v.Stosch, Fritz Adolf

War 1923-1934 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle
Rufname: Fritz

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 21

v.Westerhagen, N.N.

Zahnarzt, Dentist in Berlinchen 1939
Richtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Veidt, N.N.

Lutter Ziegler
Veidt Witwe
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vetter, N.N.

Arbeiter Vetter gestorben am 04.01.1864 Alter: 66 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, Ernst Friedrich

War 1854-1882 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 22

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 01.03.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 08.03.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 15.03.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 18.03.1863 .

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 11.01.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 18.01.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 25.01.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 01.02.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 08.02.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 22.02.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 03.04.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

*** Text wird noch erstellt ***

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 05.04.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Commion am 06.04.1863 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 26.04.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

*** Text wird noch erstellt ***

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 24.05.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 25.05.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 07.06.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 14.06.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 21.06.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 05.07.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 19.07.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 26.07.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 16.08.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 06.09.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 25.10.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 01.11.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 08.11.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 22.11.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

*** Text wird noch erstellt ***

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 29.11.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 13.12.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Tochter von Drechsler Vogel geboren am 30.11.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

*** Text wird noch erstellt ***

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 25.12.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 26.12.1863 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 20.03.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 25.03.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predgt am 10.01.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 24.01.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 31.01.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 07.02.1864 Vormittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 28.02.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 06.03.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 01.05.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 03.07.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 14.08.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predgt am 16.10.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predgt am 23.10.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predgt am 13.11.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predgt am 04.12.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predgt am 18.12.1864 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, N.N.

Prediger, Predigt am 01.01.1865 Nachmittag.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Vogel, Paul

Stadt-Musikmeister in Berlinchen 1939
vorh. Luis Roestel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Voigt, Max <30119> Personenblatt

* vor 1894 in [Berlinchen] , männlich
+ 27.09.1914 in in den Argonnen

Unteroffizier, 2. Eskadron, Patrouillen-Führer beim Jäger-Bataillon 5

denkmalprojekt.org, Verlustliste Schleswig-Holsteinisches Dragoner-Regiment Nr. 13
gefallen am 27.09.1914 in den Argonnen
ein Unteroffizier Max Vogel, geboren in Berlinchen, Soldin, bisher schwer verwundet, gestorben gemeldet am 12.10.1914

Voigt, N.N.

Zahnarzt, Dentist in Berlinchen 1939
Friedeberger Straße, Voigt und Frau

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Völker, N.N.

Tochter des Arbeiter Völker gestorben am 09.03.1864 Alter: 2 M. 3 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Völker, Wilhelm

Sohn des Arbeiter Wilhelm Völker gestorben am 07.01.1863 Alter: 1 J. 1 M. Schlugfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Völler, N.N.

Tochter von Arbeitsmann Völler geboren am 05.01.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Volz, Elli <31742>

Elli Volz, geb. ca. 1940, [Berlinchen], auf der Flucht an der Oder die Eltern verloren
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

von Siewart, N.N.

Dr., Arzt in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Vosberg, N.N.

Sohn von Kürschnermeister Vosberg geboren am 20.07.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Voß, N.N.

Tochter von Arbeiter Voß geboren am 04.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

VoßBerg, N.N.

Sohn von Fuhrmann VoßBerg geboren am 11.03.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wache, N.N.

Wache Gärtner aus Bernstein
Caroline Krause
Aufgebot am 01.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wachsmund, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Friedeberger Straße, Strandhotel Wachsmund, später Finanzamt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Wagner, N.N.

Tochter von Arbeiter Wagner geboren am 18.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wagner, N.N.

Tochter des Arbeitsmann Wagner gestorben am 08.06.1864 Alter: 1 J. 3 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wagner, N.N.

Gärtner Wagner gestorben am 27.07.1864 Alter: 63 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wagner, Paul <31745> Personenblatt

* ca. 1895 in Berlinchen , männlich
Krankenwärter in Berlinchen

Waldstr. 1 oder 2, die Angehörigen werden gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, Nr. 3 Dezember 1950, Seite 5

Wagner, Paul <31745>

Paul Wagner, Krankenwärter, geb. ca. 1895, Berlinchen, Waldstr. 1 oder 2, die Angehörigen werden gesucht
gesucht

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Wahl, Willy

Gaststätte in Berlinchen 1939
Am Markt, vorh. Beyer

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Walter, Aug.

Sohn von Arbeiter Aug. Walter geboren am 19.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Walter, Erich

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße, Hotel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Walter, Johann Samuel

Apotheker in Soldin 1813, Haus-Nr 131
geb. in Berlinchen 1777
ausgewählt durch Los-Nr 181

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Wehrpflichtige Soldin 1813

Walter, N.N.

Tochter des Gasthofbesitzer Walter gestorben am 06.03.1863 Alter: 3 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Walter, N.N.

Sohn des Arbeiter Walter gestorben am 18.06.1864 Alter: 1 J. 6 M. Masern

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Walter, N.N.

Tochter von Arbeiter Walter geboren am 03.10.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Walter, N.N.

Tochter des Sattlermeister Walter gestorben am 22.11.1864 Alter: 2 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Walter, N.N.

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee, altes Kino Max Brink

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Walter, N.N.

Gaststätte in Berlinchen 1939
Richtstraße, Hotel

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Walter, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Rosenstraße, Goldowskis-Berg

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Walter, Samuel

Apothecker in Soldin 1813, Haus-Nr 131
34 Jahre alt, geb. in Berlinchen
ausgewählt durch Los-Nr 181
unbrauchbar

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Nachtrag Soldin 1813, lfdNr 31

Walter, Walterus, Johannes <27652> Personenblatt

Walter
* vor 1701 in Berlinchen , männlich

11.06.1701 Universität Königsberg i. Pr.

Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 254, Neumärker auf Universitäten

Walterus, Johannes <27652>

stammt aus: Neo-Berlinensis Neomarch. [Berlinchen]
immatrikuliert: 11.06.1701

dilibra, Der Neumärker - Band 1, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Königsberg i. Pr. 1571-1828

Warnack, N.N.

Warnack Lehrer
Math. Emilie Jahn Jungfrau
Aufgebot am 09.10.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wartenberg, Andreas

War 1587-1596 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 2

Wattrodt, N.N.

Sohn von Klempnermeister Wattrodt geboren am 06.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Weber, Martha Anna Auguste <1002> Personenblatt

* 01.12.1866 in Berlinchen , weiblich , evangelisch
~ 26.12.1866 , Berlinchen

VATER: Wilhelm Friedrich Weber , Arbeiter , Berlinchen
MUTTER: Johanne Auguste Wilhelmine Pätzel

GESCHWISTER: Wilhelm Rudolf Hermann Weber

szukajwarchiwach.pl
Pätzel\Kirchenbücher\Berlinchen\Kirchenbuch_1860-1867_Bild409.jpg


Weber, N.N.

Sohn von Stellmachermeister Weber geboren am 12.01.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Weber, Wilhelm Friedrich <1001> Personenblatt

* 20.03.1841 in Berlinchen , männlich , evangelisch
Arbeiter
~ 28.03.1841 , Berlinchen

oo Johanne Auguste Wilhelmine Pätzel, Trauung: 08.07.1866 Berlinchen

Kind: Wilhelm Rudolf Hermann Weber
Kind: Martha Anna Auguste Weber, * 01.12.1866 in Berlinchen

Verbindungen zu den Eltern bzw. Ehepartner und Kindern noch nicht gesichert .
1869 Arbeiter in Berlinchen
geb. um 20 Uhr

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I8210
KBBE I. T-164-u (1841, #38)


Weber, Wilhelm Rudolf Hermann <1003> Personenblatt

männlich , evangelisch
~ 04.04.1869 , Berlinchen

VATER: Wilhelm Friedrich Weber , Arbeiter , Berlinchen
MUTTER: Johanne Auguste Wilhelmine Pätzel

GESCHWISTER: Martha Anna Auguste Weber

http://www.online-ofb.de/famreport.php?ofb=berlinchen&ID=I12249&nachname=WEBER&lang=de
KBBE III. T-058 / 059-o (1869, #21)

Wedler, Walter

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Landsberger Chaussee

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Wegener, Emilie Wilhelmine Ernestine

Otto Carl Emil Zerbe, Töpfer aus Berlinchen
Emilie Wilhelmine Ernestine Wegener, , hier
Aufgebot am 13.11.1893, Aushang 13.11.1893 - 28.11.1893 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 58/1893

Wegner, Ernst August Otto

Ernst August Otto Wegner, Tischler , hier
Laura Lydia Ottilie Grumm, aus Berlinchen
Aufgebot am 16.01.1895, Aushang 17.01.1895 - 01.02.1895 Standesamt Berlinchen

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 8/1895

Wegner, N.N.

Krause Mühlenbesitzer aus Neu-Zampel
Wegner Jungfrau
Aufgebot am 25.12.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wegner, Wilhelmine

Goerdel Arbeitsmann
Wilhelmine Wegner
Aufgebot am 21.02.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wehlitz, N.N.

Tochter von Lehrer Wehlitz geboren am 01.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Weiser, E.

des E. Weiser gestorben am 07.08.1863 Alter: 6 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Weiser, Emanuel

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Weiser, N.N.

Sohn von Schuhmachermeister Weiser geboren am 06.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Weiser, Paul

Lebensmittel in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Oesterreich

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Welk, N.N.

Herren-Friseur in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, vorh. Futterlieb

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Wendland, Bernhard

Getreidemühle in Bernstein 1939
Berlinchener Chaussee, Windmühle Karow

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Bernstein 1939, Seite 714

Wendland, Carl Friedrich <15174> Personenblatt

* 22.10.1852 in Berlinchen Kr. Soldin , männlich , ev.
Müller in Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 8, Nr 101

Wendland, Carl Friedrich <15174>

* 22.10.1852 in Berlinchen Kr. Soldin, ev., Müller, 21 Jahre alt
Sohn von ''Louise Wendland, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 308, aktueller Aufenthaltsort Wanderschaft, Mutter war eine verw. Possin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 8, lfdNr 101

Wendland, Heinz

Heinz Wendland, Berlinchen, Hohler Grund
und Adelheid Kuckla, 1950 geheiratet

Pätzel, Soldin, Mitteilungsblatt für die Heimatkreisgemeinschaft Soldin (Neumark), Heimatblatt Kreis Soldin 1950, lfdNr 3, Dezember 1950, Seite 5

Wendland, Karl

Holzbildhauer und Drechsler in Berlinchen 1939
Hohler Grund

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Wendland, Louise

Mutter von Carl Friedrich Wendland * 22.10.1852 in Berlinchen Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 8, lfdNr 101

Wendt, Bruno

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße, vorh. Pahl

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Wendt, Erich

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Wendt, N.N.

Sohn des Schneidermeister Wendt gestorben am 24.04.1864 Alter: 8 M. 27 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wendt, Dahlke, Wilhelmine <27535> Personenblatt

Wendt
* 05.02.1815 in Bernikow , weiblich , ev.

VATER: Martin Wendt , Kossät
MUTTER: Anne Glünke

oo Wilhelm Dahlke, Unteroffizier aus Berlinchen, Trauung: 25.10.1832 Bernikow

Tochter von Martin Wendt, Kossät, Mutter: Anne Glünke

Militär-KB Stargard, 14. Inf. Rgt. Trauliste 1820-1868, Seite 54, Nr. 34/1832 - 2. Bataillon
Ancestry, Kirchenbücher, Pommern, Stargard, Taufen, Heiraten u Tote 1801-1867, Bild 221

Werlinus, Thomas <27660> Personenblatt

* vor 1601 in Berlinchen , männlich

09.05.1601 legte er an der Universität Helmstedt seine juristische Prüfung als Notar. public. Caesar. ab.

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 139, Neumärker auf Universitäten.

Werlinus, Thomas <27660>

stammt aus: Neoberlinensis Marchicus [Berlinchen]
immatrikuliert: 09.05.1601

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Helmstedt 1591-1633

Werner, Gustav

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Werner, N.N.

des Ackerbürger Werner gestorben am 23.10.1863 Alter: 62 J. 9 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Werner, N.N.

Tochter des Ackerbürger Werner gestorben am 20.07.1864 Alter: 3 J. 8 M.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Westphal, Jakob

War 1645-1651 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 4

Westphal, Reinhold

Tischler in Berlinchen 1939
Hopfensackstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Widinski, Ferdinand <11755>

Ehemann von Charlotte Gossow
Vater von Rudolph Julius Carl Widinski * 27.08.1844 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 15, lfdNr 221

Widinski, Rudolph Julius Carl <11757>

* 27.08.1844 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Widinski, lebt' und 'Charlotte Gossow, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 304, aktueller Aufenthaltsort Berlinchen
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 15, lfdNr 221

Wiebe, Johann Christian

War 1825-1829 Diakon in der Kirchengemeinde Berlinchen, 2. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 17

Wilhelmi, N.N.

Sohn von Schneider Wilhelmi geboren am 02.06.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wilke, Adolph Emil <15448>

* 25.09.1854 in Chursdorf Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Hellmuth Wilke, lebt' und 'Wilhelmine Bergemann, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 304, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 15, lfdNr 213

Wilke, Dorothee <12974>

Tochter von 'Tuchmacher Carl Wilke ', Alter: 21 J.
geimpft: 1807 in Berlinchen
Haus-Nr: 194

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Wilke, Hellmuth

Ehemann von Wilhelmine Bergemann
Vater von Adolph Emil Wilke * 25.09.1854 in Chursdorf Kr. Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 15, lfdNr 213

Will, N.N.

Will Maurer
F. Sahr Jungfrau aus Wolfsburg
Aufgebot am 15.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Willasch, N.N.

Mühlenbesitzer Willasch gestorben am 27.04.1864 Alter: 64 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wilske, Bruno

Schneider in Berlinchen 1939
Richtstraße, Wilske und Sohn Bruno

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Wilske, N.N.

Sohn von Glasermeister Wilske geboren am 27.04.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wilske, N.N.

Schneider in Berlinchen 1939
Richtstraße, Wilske und Sohn Bruno

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Wilske, Richard

Textilwaren in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Barkuski, Stringe

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 711

Winkelmann, Karl

Landwirt in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Winter, Lothar

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Salzwedel, Schmaling

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Winter, N.N.

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Nebenrichtstraße, vorh. Wend

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Witt, Ewald

Bäckerei, Konditorei, Kaffee-Geschäft in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Koske, Kobicke, Schulz

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Wohak, N.N.

Tochter von Maurergeselle Wohak geboren am 02.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wojack, Em.

Chr. Lidtke Schuhmachermeister
Em. Wojack
Aufgebot am 11.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wolf, A.

Michaelis Maurer aus Lippehne
A. Wolf aus Trampe
Aufgebot am 09.08.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wolf, August Heinrich

Färbergeselle in Soldin 1813, Haus-Nr Mühlentor
18 Jahre alt, geb. in Berlinchen
ausgewählt durch Los-Nr 199
am 02. Mai eingestellt

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Nachtrag Soldin 1813, lfdNr 49

Wolf, N.N.

Dr., Arzt in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Wolf, Soph.

Carl Friedr. Jul. Lignow Knecht
Soph. Wolf
Aufgebot am 11.01.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wolf, Wilh.

Sohn von unverehel. Wilh. Wolf geboren am 01.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wolff, Albertine <12466> Personenblatt

* [1822] in Soldin , weiblich

VATER: Friedrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: Christ. Schroth

GESCHWISTER: Robert Julius Wolff, Carl Ferdinand Wolff

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 16

Wolff, August Heinrich <4294>

Färber, * um 1793 in Berlinchen, Bürgereid am 29.08.1822, Alter: 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 87

Wolff, August Heinrich <4294>

* 03.08.1796 in Berlinchen, luth.
Färber, verheiratet, Alter: 38 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 10

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Wolff, August Heinrich

Färbergeselle in Soldin 1813, Haus-Nr Mühlentor 2
geb. in Berlinchen 1796
ausgewählt durch Los-Nr 199

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Wehrpflichtige Soldin 1813

Wolff, August Heinrich Wilhelm <4294> Personenblatt

* 03.08.1796 in Berlinchen , männlich
Färber in Soldin

oo N.N. Kakowsky, Trauung: vor 1835

Kind: Lohre Wolff
Kind: Louise Wolff
Kind: Emma Antonie Wolff, * 26.01.1829 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Wolff, * 26.04.1835 in Soldin
Kind: Carl Ludwig Otto Wolff, * 09.11.1838 in Soldin

Färber in Soldin 1822 , Bürgereid am 29.08.1822 , sein Alter 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 10
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 131
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Wolff, Carl Ferdinand <6364> Personenblatt

* 03.02.1821 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: Christ. Schroth

GESCHWISTER: Robert Julius Wolff, Albertine Wolff

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 16
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21

Wolff, Carl Ludwig Otto <6597> Personenblatt

* 09.11.1838 in Soldin , männlich , luth.

VATER: August Heinrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: N.N. Kakowsky

GESCHWISTER: Lohre Wolff, Louise Wolff, Emma Antonie Wolff, Friedrich Wilhelm Wolff

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1838-1839, Nr 94
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Wolff, Emma Antonie <13150> Personenblatt

* 26.01.1829 in Soldin , weiblich

VATER: August Heinrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: N.N. Kakowsky

GESCHWISTER: Lohre Wolff, Louise Wolff, Friedrich Wilhelm Wolff, Carl Ludwig Otto Wolff

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 131

Wolff, Friedrich Wilhelm <6360> Personenblatt

* 29.01.1778 in Berlinchen , männlich , luth.
Färber in Soldin

oo Marie Worlitzer, Trauung: vor 1815
oo Christ. Schroth, Trauung: vor 1821

Kind: Robert Julius Wolff, * 06.10.1815 in Soldin
Kind: Carl Ferdinand Wolff, * 03.02.1821 in Soldin
Kind: Albertine Wolff, * [1822] in Soldin

Aufenthalt in Berlinchen

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 16
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21

Wolff, Friedrich Wilhelm <6596> Personenblatt

* 26.04.1835 in Soldin , männlich , luth.

VATER: August Heinrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: N.N. Kakowsky

GESCHWISTER: Lohre Wolff, Louise Wolff, Emma Antonie Wolff, Carl Ludwig Otto Wolff

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1835-1836, Nr 32
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 47

Wolff, Friedrich Wilhelm <6360>

* 29.01.1778 in Berlinchen, luth.
Färber, verheiratet, Alter: 56 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 16, Aufenthalt in Berlinchen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21

Wolff, Friedrich Wilhelm

Färbermeister in Soldin 1813, Haus-Nr Mühlentor 2
geb. in Berlinchen 1779
ausgewählt durch Los-Nr 339

BLHA, 8 Soldin 835, Einrichtung der Landwehr sowie Einziehung der Reserven, Landwehr Wehrpflichtige Soldin 1813

Wolff, Günter <27746> Personenblatt

* 08.06.1908 in Berlinchen , männlich , ev.

24.05.1929 Universität Rostock, Studienfach: med., Schule: Obere, Uni: Berlin, Freiburg, München (5), exmatrikuliert am 15.07.1929
Wohnort der Eltern: Berlinchen, Bahnhofstr. 3, Vater war prakt. Arzt.

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock 1929 SS, Nr. 212

Wolff, Günter <27746>

stammt aus: Berlinchen
immatrikuliert: 25.04.1929, Semester: 1929 SS, Studienfach: med.
exmatrikuliert am 15.07.1929

UB Rostock, Matrikel, Immatrikulationen an der Universität Rostock, Studenten Uni Rostock 1422-1944, lfdNr 212

Wolff, Lohre <12524> Personenblatt

* in Soldin , weiblich

VATER: August Heinrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: N.N. Kakowsky

GESCHWISTER: Louise Wolff, Emma Antonie Wolff, Friedrich Wilhelm Wolff, Carl Ludwig Otto Wolff

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 10

Wolff, Louise <12525> Personenblatt

* in Soldin , weiblich

VATER: August Heinrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: N.N. Kakowsky

GESCHWISTER: Lohre Wolff, Emma Antonie Wolff, Friedrich Wilhelm Wolff, Carl Ludwig Otto Wolff

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 10

Wolff, Robert Julius <6362> Personenblatt

* 06.10.1815 in Soldin , männlich , luth.
Färber in Soldin

VATER: Friedrich Wilhelm Wolff , Färber , Berlinchen
MUTTER: Marie Worlitzer

GESCHWISTER: Carl Ferdinand Wolff, Albertine Wolff

oo Mathilde Schröder, Jungfrau aus [Soldin], Trauung: 10.05.1850 Domkirche zu Soldin

Militärdienst: 14. Inf. Reg.
Getraut am 10.05.1850 zu Soldin mit Jungfrau Mathilde Schröder

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 16
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21
StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt Nr. 40/1850 - 18.05.1850, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850, Seite 162

Wollin, N.N.

Wollin Tischlergeselle aus Landsberg
Albertine Testrich
Aufgebot am 21.02.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Wolsdorf, Gustav

Besitzer, Gut in Berlinchen 1939
Größe: 60 ha, 6 Pferde, 32 Rinder, 32 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 724

Wolter, Franz

Dachdecker in Berlinchen 1939
Ziegenhagenstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Worlitzer, M.

Lange Schönfärbermeister
M. Worlitzer Jungfrau
Aufgebot am 17.01.1864. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Worlitzer, Wolff, Marie <6361> Personenblatt

Worlitzer
* vor 1795 , weiblich
+ vor 1821

oo Friedrich Wilhelm Wolff, Färber aus Berlinchen, Trauung: vor 1815

Kind: Robert Julius Wolff, * 06.10.1815 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 21

Worm, Max <30132> Personenblatt

* vor 1898 in Berlinchen , männlich
+ 27.09.1918 in Havrincourt

Landsturmmann, 6. Kompanie, Braunschweigisches Infanterie-Regiment Nr. 92
gefallen am 27.09.1918 bei Havrincourt

denkmalprojekt.org, Ehrentafel des Braunschweigisches Infanterie-Regiment Nr. 92

Worm, N.N.

Sohn von Ackerbürger Worm geboren am 17.07.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wörpel, N.N.

Garten- und Vereinslokal in Berlinchen 1939
Tobelhof, Krug zum letzten Silbergroschen

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 712

Wucke, Albert

Schneider in Berlinchen 1939
Am Markt

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Wuke, N.N.

Sohn von Böttcher Wuke geboren am 04.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wunnike, Fritz

Bürgermeister in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 695

Wunnike, Fritz

Standesbeamter in Berlinchen 1939

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Amtspersonen im Kreis Soldin 1939, Seite 695

Wüstenberg, Jakob

War 1673-1711 Oberpfarrer in der Kirchengemeinde Berlinchen, 1. Pfarrstelle

UB Erlangen, Fischer, Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation, Band I, Pfarrer Kirchenkreis Soldin, Seite 281, lfdNr 11

Wuthsdorf, N.N.

Sohn von Fleischermeister Wuthsdorf geboren am 07.08.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Wutzdorf, N.N.

Sohn des Fleischermeister Wutzdorf gestorben am 06.10.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Zadow, N.N.

Ehefrau des Zadow gestorben am 21.10.1863 Alter: 42 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Zaffke, Herbert <5772> Personenblatt

* 09.11.1917 in Tankow , männlich
Müller in Rufen Haus-Nr. 88
+ 1943 in gefallen

MUTTER: Frieda Giessel , Bäuerin, Witwe , Berlinchen

ledig

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Zafke, N.N.

Tochter von Arbeiter Zafke geboren am 16.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Zafke, N.N.

Ehefrau des Arbeiter Zafke gestorben am 09.11.1864 Alter: 34 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Zafke, N.N.

Ehefrau des Arbeiter Zafke gestorben am 06.11.1864 Alter: 31 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Zagelmeyer, N.N.

Sohn von Kaufmann Zagelmeyer geboren am 16.06.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Zander, Wilhelm

Sattler und Polsterer in Berlinchen 1939
Bahnhofstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 709

Zarwel, N.N.

Meier Zarwel gestorben am 04.08.1864 Alter: 66 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Zerbe, Otto Carl Emil

Otto Carl Emil Zerbe, Töpfer aus Berlinchen
Emilie Wilhelmine Ernestine Wegener, , hier
Aufgebot am 13.11.1893, Aushang 13.11.1893 - 28.11.1893 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 58/1893

Ziecher, Anna Bertha Elisabeth

Otto Hermann Possin, Schmied aus Berlinchen
Anna Bertha Elisabeth Ziecher, Schneiderin , hier
Aufgebot am 09.10.1899, Aushang 10.10.1899 - 25.10.1899 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 74/1899

Ziegenhagen, N.N.

Sohn von Arbeiter Ziegenhagen geboren am 26.11.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Ziegler, N.N.

Ehefrau des Mühlenbauer Ziegler gestorben am 31.10.1864 Alter: 75 J.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Zimmerman, Sylvester <27661> Personenblatt

* vor 1633 in Berlinchen , männlich

13.01.1633 Universität Helmstedt

Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Seite 139, Neumärker auf Universitäten.

Zimmerman, Sylvester <27661>

stammt aus: Neoberlinensis Marchicus [Berlinchen]
immatrikuliert: 13.01.1633

Weber, Der Neumärker - Band 2, Blätter für neumärkische Familienkunde, Studenten Uni Helmstedt 1591-1633

Zimmermann, August Julius Max <15453>

* 11.10.1854 in Soldin, ev., Bäcker, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Wilhelm Zimmermann' und 'Friederike Wilhelmine Göcking'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 321, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 14, lfdNr 199

Zimmermann, Friedrich Wilhelm

Ehemann von Friederike Wilhelmine Göcking
Vater von August Julius Max Zimmermann * 11.10.1854 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 14, lfdNr 199

Zimmermann, Friedrich Wilhelm

Ehemann von Luise Wilhelmine Göking
Vater von Gustav Heinrich Otto Zimmermann * 04.01.1857 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 23, lfdNr 224

Zimmermann, Friedrich Wilhelm

Ehemann von Luise Wilhelmine Göking
Vater von Gustav Heinrich Otto Zimmermann * 04.01.1857 in Soldin
Wohnort Berlinchen Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 15, lfdNr 162

Zimmermann, Gustav Heinrich Otto <15787>

* 04.01.1857 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Wilhelm Zimmermann' und 'Luise Wilhelmine Göking'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 307, aktueller Aufenthaltsort unbekannt
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 23, lfdNr 224

Zimmermann, Gustav Heinrich Otto <15787>

* 04.01.1857 in Soldin, ev., Barbier, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Wilhelm Zimmermann, verstorben' und 'Luise Wilhelmine Göking, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 307, aktueller Aufenthaltsort unbekannt, Vater war Büchsenmacher
Wohnort der Eltern Berlinchen Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 15, lfdNr 162

Zimmermann, Gustav Heinrich Otto

* 04.01.1857 in Soldin, ev., Barbier
Sohn von 'Friedrich Wilhelm Zimmermann, verstorben' und 'Louise Wilhelmine Göking, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1877, Stammrolle-Nr. 307, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Vater war Büchsenmacher, Vormund in Berlinchen
Wohnort der Eltern Soldin

StArch Stettin, 65/210/0/1/3, Rekrutirung Stamm Rolle der Stadt Soldin, Rekrutierungsliste Soldin 1877, Seite 55, lfdNr 609

Zimmermann, Karl

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Richtstraße, vorh. Hagemann, Laden

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Zimmermann, N.N.

Sohn des Schmiedemeister Zimmermann gestorben am 01.03.1863 Alter: 16 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Zimmermann, N.N.

Sohn von Schmiedemeister Zimmermann geboren am 13.02.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Zimmermann, N.N.

Sohn von Arbeiter Zimmermann geboren am 17.05.1864

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1864

Zimmermann, Walter

Schuhmacher in Berlinchen 1939
Schützengang

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710