30 Einträge für '...Anclam.' gefunden

Alberti, Carl Emil

Ehemann von Henriette Louise Giavonolly
Vater von Paul Louis Emil Alberti * 19.07.1849 in Soldin
Wohnort Anclam

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 104

Alberti, Paul Louis Emil <14719>

* 19.07.1849 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Emil Alberti' und 'Henriette Louise Giavonolly'
Militärpflichtiger Soldin 1869, Stammrolle-Nr. 1, aktueller Aufenthaltsort Anclam
Wohnort der Eltern Anclam, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 104

Bartke, Friedrich <8857> Personenblatt

* 17.03.1817 in Anclam , männlich , luth.
Geselle in Soldin

VATER: Johann Bartke
MUTTER: N.N. Eichtwald

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 434

Bartke, Friedrich <8857>

* 17.03.1817 in Anclam, luth.
Geselle
Sohn von 'Johann Bartke' und 'N.N. Eichtwald, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 187, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 434

Bartke, Johann <8855> Personenblatt

* vor 1797 , männlich

oo N.N. Eichtwald, Trauung: vor 1817

Kind: Friedrich Bartke, * 17.03.1817 in Anclam

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 434

Bartke, Johann <8855>

Ehemann von N.N. Eichtwald
Vater von Friedrich Bartke * 17.03.1817 in Anclam
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 187

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 434

Berg, Pätzel, Marie Catharina <618> Personenblatt

Berg
* um 1782 in Ganserin , weiblich , evangelisch
+ 23.06.1832 in Stettin
[] 25.06.1832 in Stettin, St. Jakobi

oo Johann Friedrich Paetzel, Arbeitsmann aus Anclam, Trauung: 07.08.1820 Stettin, St. Marien

verwitwete Stravinski,
Ehefrau von Johann Friedrich Paetzel, Arbeitsmann (0619) mit 37 Jahren
50 Jahre alt gestorben am 23.06.1832

Trauung - KB Stettin, St. Marien, Seite 129, Nr. 6/1820 - Archion
Bestattung - KB Stettin, St. Jakobi, Seite 149, Nr. 242/1832 - Archion

Eichtwald, N.N. <8856>

Ehefrau von Johann Bartke
Mutter von Friedrich Bartke * 17.03.1817 in Anclam
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 187

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 434

Eichtwald, Bartke, N.N. <8856> Personenblatt

Eichtwald
* vor 1797 , weiblich

oo Johann Bartke, Trauung: vor 1817

Kind: Friedrich Bartke, * 17.03.1817 in Anclam

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 434

Giavonolly, Henriette Louise

Ehefrau von Carl Emil Alberti
Mutter von Paul Louis Emil Alberti * 19.07.1849 in Soldin
Wohnort Anclam

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 7, lfdNr 104

Höppner, Wilhelm Ferdinand Albert

Wilhelm Ferdinand Albert Höppner, Schuhmachermeister aus Anclam
Marie Louise Seils geschiedene Nehring , hier
Aufgebot am 08.04.1891, Aushang 08.04.1891 - 23.09.1891 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 23/1891

Kaphengst, Ludwig <11358>

* 30.12.1841 in Klenzendorf Kr. Ostprignitz, ev., Postillion, 23 Jahre alt
Sohn von 'Ludwig Kaphengst' und 'Elisabeth Klasen, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1864, Stammrolle-Nr. 42, aktueller Aufenthaltsort Anclam, hat Erlaubnis zu 1-jährigem Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 1, lfdNr 9

Kaphengst, Ludwig <11358>

* 30.12.1841 in Klenzendorf Kr. Ostprignitz, ev., Postillion, 24 Jahre alt
Sohn von 'Ludwig Kaphengst' und 'Elisabeth Klasen, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 42, aktueller Aufenthaltsort Anclam
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 1, lfdNr 2

Mebus, Eduard Friedrich August

Ehemann von Henriette Wilhelmine Auguste Noack
Vater von Otto Heinrich Emil Mebus * 27.06.1846 in Soldin
Wohnort Anclam

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 13, lfdNr 190

Mebus, Otto Heinrich Emil <14394>

* 27.06.1846 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von 'Eduard Friedrich August Mebus, verstorben' und 'Henriette Wilhelmine Auguste Noack, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 166, am 18.01.1859 gestorben
Wohnort der Eltern Anclam, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 13, lfdNr 190

Noack, Henriette Wilhelmine Auguste

Ehefrau von Eduard Friedrich August Mebus
Mutter von Otto Heinrich Emil Mebus * 27.06.1846 in Soldin
Wohnort Anclam

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 13, lfdNr 190

Paetzel, Pätzel, Johann Friedrich <619> Personenblatt

Paetzel
* um 1771 in Anclam , männlich , evangelisch
Arbeitsmann in Stettin
+ vor 1832

oo Marie Catharina Berg aus Ganserin, Trauung: 07.08.1820 Stettin, St. Marien

Witwer, 49 Jahre alt bei Heirat 1820

Trauung - KB Stettin, St. Marien, Seite 129, Nr. 6/1820 - Archion
Bestattungen Ehefrau (0618) - KB Stettin, St. Jakobi, Seite 149, Nr. 242/1832 - Archion

Pätzel, Heinrich <689> Personenblatt

* in Anclam , männlich

Kind: Auguste Albertine Mathilde Pätzel

Taufe Enkel (0687) - KB Stettin, St. Marien, Seite 198, Nr. 58/1882 - Archion

Schulz, Schütz, Auguste <9244> Personenblatt

Schulz
* vor 1816 , weiblich

oo Carl David Schütz, Glasergeselle aus Anclam, Trauung: vor 1836

Kind: August Schütz, * [31.03.1823] in Soldin
Kind: Marie Mathilde Schütz, * 18.08.1828 in Soldin
Kind: Carl David Schütz, * 21.07.1836 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 506

Schütz, August <12361> Personenblatt

* [31.03.1823] in Soldin , männlich

VATER: Carl David Schütz , Glasergeselle , Anclam
MUTTER: Auguste Schulz

GESCHWISTER: Marie Mathilde Schütz, Carl David Schütz

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 300

Schütz, Carl <4317>

* 02.02.1799 in Anclam, luth.
Glaser, verheiratet, Alter: 35 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 506

Schütz, Carl David <4317> Personenblatt

* 02.02.1799 in Anclam , männlich
Glasergeselle in Soldin

oo Auguste Schulz, Trauung: vor 1836

Kind: August Schütz, * [31.03.1823] in Soldin
Kind: Marie Mathilde Schütz, * 18.08.1828 in Soldin
Kind: Carl David Schütz, * 21.07.1836 in Soldin

Glasergeselle in Soldin 1823 , Bürgereid am 07.08.1823 , sein Alter 24 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 70
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 506
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 300

Schütz, Carl David <9245> Personenblatt

* 21.07.1836 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Carl David Schütz , Glasergeselle , Anclam
MUTTER: Auguste Schulz

GESCHWISTER: August Schütz, Marie Mathilde Schütz

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, Nr 65
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 506

Schütz, Carl David <4317>

Glasergeselle, * 02.02.1799 in Anclam, Bürgereid am 07.08.1823, Alter: 24 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 94

Schütz, Marie Mathilde <5252> Personenblatt

* 18.08.1828 in Soldin , weiblich

VATER: Carl David Schütz , Glasergeselle , Anclam
MUTTER: Auguste Schulz

GESCHWISTER: August Schütz, Carl David Schütz

Tochter von Glaser Carl Schütz

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 70

Seils, Marie Louise

Wilhelm Ferdinand Albert Höppner, Schuhmachermeister aus Anclam
Marie Louise Seils geschiedene Nehring , hier
Aufgebot am 08.04.1891, Aushang 08.04.1891 - 23.09.1891 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 23/1891

Walle, Caroline

Ehefrau von Ferdinand Zander
Mutter von Gustav Julius Albert Zander * 09.02.1847 in Soldin
Wohnort Anclam

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 7, lfdNr 98

Wiese, Pätzel, Christine <699> Personenblatt

Wiese
* in Roosow Anclam , weiblich , evangelisch
+ 08.12.1820 in Stettin
[] 10.12.1820 in Stettin, St. Marien

43 Jahre alt nach langer Krankheit
gestorben am 08.12.1820 nachmittags 02:00 Uhr

Bestattung - KB Stettin, St. Marien, Seite 69, Nr. 19/1820 - Archion

Zander, Ferdinand

Ehemann von Caroline Walle
Vater von Gustav Julius Albert Zander * 09.02.1847 in Soldin
Wohnort Anclam

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 7, lfdNr 98

Zander, Gustav Julius Albert <14559>

* 09.02.1847 in Soldin, ev., Landwirt, 21 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Zander' und 'Caroline Walle'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 341, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Anclam, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 7, lfdNr 98