156 Einträge für 'Giese....' gefunden

Bauer, Giese, Graumann, Anne <7551> Personenblatt

Bauer
* vor 1793 , weiblich

oo Franz Graumann, Tuchmacher aus Soldin, Trauung: vor 1825

Kind: Carl August Giese, * 13.08.1813 in Soldin
Kind: August Graumann, * [01.02.1813] in Soldin
Kind: Franz Graumann, * [01.02.1815] in Soldin
Kind: Jette Graumann, * [01.02.1820] in Soldin
Kind: Emilie Graumann, * [01.02.1822] in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Gustav Graumann, * 08.01.1825 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 180

Giese, Albert Ludwig Richard <5394> Personenblatt

männlich
+ 1935 in Lippehne

Sterberegister Lippehne 1935 Nr. 50
StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne

Giese, Albert Ludwig Richard

Albert Ludwig Richard Giese, Fleischer , hier
Emma Helene Rieck aus Lippehne
Aufgebot am 26.11.1883, Aushang 28.11.1883 - 13.12.1883 Standesamt Lippehne

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 68/1883

Giese, Albert Ludwig Richard

* 10.08.1857 in Röhrchen Kr. Greifenhagen, ev., Ziegler, 21 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Giese, verstorben' und 'Henriette Pahl, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1878, Stammrolle-Nr. 85, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Fiddickow, Vater war Gastwirt
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 11, lfdNr 100

Giese, Albert Ludwig Richard

* 10.08.1857 in Röhrchen Kr. Greifenhagen, ev., Ziegler, 22 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Giese, verstorben' und 'Henriette Pahl, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 85, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Vater war Gastwirt
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 4, lfdNr 29

Giese, Auguste Louise

Carl August Ferdinand Knitter, Zimmermann
Auguste Louise Giese , hier
Aufgebot am 28.06.1884, Aushang 28.06.1884 - 13.07.1884 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 36/1884

Giese, Carl <6241> Personenblatt

* 28.08.1822 in Kuhdamm , männlich , luth.
Knecht in Soldin

MUTTER: Caroline Giese

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Giese, Carl <7823> Personenblatt

* vor 1780 , männlich

oo Louise Schulz, Trauung: vor 1800

Kind: Wilhelm Giese, * 14.07.1800 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Carl <6241>

* 28.08.1822 in Kuhdamm, luth.
Knecht
Sohn von 'Vater N.N. lebt' und 'Caroline Giese, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Giese, Carl <7823>

Ehemann von Louise Schulz
Vater von Wilhelm Giese * 14.07.1800 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Carl

Tuchmacher
Tochter 'Henriette Luise Emilie Giese' geboren am 11.11.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 117

Giese, Carl

Ehemann von Henriette Pahl
Vater von Hermann Richard Rudolph Giese * 23.06.1854 in Rörchen Kr. Königsberg
Wohnort Rörchen Kr. Königsberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 10, lfdNr 135

Giese, Carl

Ehemann von Henriette Pahl
Vater von Hermann Richard Rudolph Giese * 23.06.1854 in Röhrchen Kr. Königsberg
Wohnort Röhrchen Kr. Königsberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 6, lfdNr 74

Giese, Carl

Ehemann von Henriette Pahl
Vater von Hermann Richard Rudolph Giese * 23.06.1854 in Röhrchen Kr. Königsberg
Wohnort Röhrchen Kr. Königsberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 2, lfdNr 21

Giese, Carl August <7552> Personenblatt

* 13.08.1813 in Soldin , männlich , ev.
Tuchmacher in Soldin

MUTTER: Anne Bauer

GESCHWISTER: August Graumann, Franz Graumann, Jette Graumann, Emilie Graumann, Friedrich Wilhelm Gustav Graumann

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 180

Giese, Carl August <7552>

* 13.08.1813 in Soldin, ev.
Tuchmacher, Alter: 21 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''Anne Bauer, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 97

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 180

Giese, Carl Friedrich <3815> Personenblatt

* um 1776 in Soldin , männlich
Tuchmacher in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1798 , Bürgereid am 16.04.1798 , sein Alter 22 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Giese, Carl Friedrich <3815>

Tuchmacher, * um 1776 in Soldin, Bürgereid am 16.04.1798, Alter: 22 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 1

Giese, Carl Friedrich August

Carl Friedrich August Giese, Arbeiter
Ernestine Wilhelmine Horn , hier
Aufgebot am 12.03.1891, Aushang 12.03.1891 - 27.03.1891 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 15/1891

Giese, Carl Julius <14601> Personenblatt

* 02.07.1848 in Soldin , männlich , ev.
Knecht in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 8, Nr 120

Giese, Carl Julius <14601>

* 02.07.1848 in Soldin, ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Giese, verstorben' und 'Louise Habermann, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 73, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Berlin Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 8, lfdNr 120

Giese, Carl Rudolph <6467> Personenblatt

* 18.01.1829 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Gottfried Giese , Unteroffizier
MUTTER: Wilhelmine Schröder

GESCHWISTER: Gustav Herrmann Giese, Franz Hermann Alexander Giese

fortgegangen

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 136
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Carl Rudolph <6467>

* 18.01.1829 in Soldin, luth., Alter: 5 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Gottfried Giese' und 'Wilhelmine Schröder, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3, fortgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Carl Rudolph <6467>

* 18.01.1829 in Soldin, Sohn von 'Unteroffizier Gottlieb Giese '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 136

Giese, Caroline <6240> Personenblatt

* vor 1802 , weiblich

Kind: Carl Giese, * 28.08.1822 in Kuhdamm

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Giese, Caroline <7721>

Ehefrau von Ludwig Schilberg
Mutter von Artur Schilberg * 07.08.1814 in Schwiebus
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 106

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 212

Giese, Caroline <6240>

Mutter von Carl Giese * 28.08.1822 in Kuhdamm
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 5

Giese, Caroline Justine Luise

Hermann Julius Rudolph Otto Freimark, Arbeiter , hier
Caroline Justine Luise Giese , hier
Aufgebot am 14.01.1893, Aushang 16.01.1893 - 31.01.1893 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 6/1893

Giese, Charlotte <7820> Personenblatt

* vor 1798 , weiblich

Kind: Ferdinand Giese, * vor 1809

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Charlotte <7820>

Mutter von Ferdinand Giese
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Christian <2708> Personenblatt

* um 1704 in Landeck in Posen , männlich
Tuchmacher in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1728 , Bürgereid am 19.04.1728 , sein Alter 24 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Giese, Christian <7968> Personenblatt

* vor 1786 , männlich

oo Christiane Nerenz, Trauung: vor 1806

Kind: Wilhelm Giese, * 24.11.1806 in Warnitz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Giese, Christian <2708>

Tuchmacher, * um 1704 in Landeck in Posen, Bürgereid am 19.04.1728, Alter: 24 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 2

Giese, Christian <7968>

Ehemann von Christiane Nerenz
Vater von Wilhelm Giese * 24.11.1806 in Warnitz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 128

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Giese, Christian

Hausbesitzer in Soldin 1760, Haus nebst der Bude
Bewertet: 225

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1760, Seite 3, lfdNr 66

Giese, Christian Friedrich

Christian Friedrich Giese, Zieglermeister aus Siede
Marie Emilie Auguste Gabriel , hier
Aufgebot am 01.12.1890, Aushang 01.12.1890 - 16.12.1890 Standesamt Siede u. Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 74/1890

Giese, Christian Friedrich Wilhelm <14141> Personenblatt

* 22.08.1840 in Soldin , männlich

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, Nr 122

Giese, Christian Friedrich Wilhelm <14141>

* 22.08.1840 in Soldin, Sohn von 'Arbeitsmann Gottfried Giese ' und 'Luise Habermann '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 122

Giese, Daniel <3606> Personenblatt

* um 1747 in Schürberg in Pommern , männlich
Schmied in Soldin

Schmied in Soldin 1787 , Bürgereid am 12.11.1787 , sein Alter 40 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Giese, Daniel <3606>

Schmied, * um 1747 in Schürberg in Pommern, Bürgereid am 12.11.1787, Alter: 40 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 288

Giese, Emilie <12352> Personenblatt

* [31.03.1814] in Soldin , weiblich

GESCHWISTER: Henriette Giese, Wilhelmine Henriette Giese

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 262

Giese, Emilie <12352>

Tochter von 'Johann Giese ', Alter: 10 J.
Haus-Nr: 262

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Giese, Emilie

Kind von 'Johann Giese ', Alter: 10 J.
Haus-Nr: 262

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Giese, F.

Sohn von Handarbeiter F. Giese geboren am 06.04.1851

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1851

Giese, Ferdinand <7821> Personenblatt

* vor 1809 , männlich , ev.

MUTTER: Charlotte Giese

Kind: Friedrich Wilhelm Theodor Giese, * 01.04.1829 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Ferdinand <7821>

ev.
verheiratet
Sohn von ''Charlotte Giese, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Ferdinand <7821>

Vater von Friedrich Wilhelm Theodor Giese * 01.04.1829 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Franz Hermann Alexander <6470> Personenblatt

* 22.04.1839 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Gottfried Giese , Unteroffizier
MUTTER: Caroline Lohde

GESCHWISTER: Carl Rudolph Giese, Gustav Herrmann Giese

am 03.03.1837 gestorben

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, Nr 30
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Franz Hermann Alexander <6470>

* 22.04.1839 in Soldin, luth.
Sohn von 'Gottfried Giese' und 'Caroline Lohde'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Franz Hermann Alexander <6470>

* 22.04.1839 in Soldin, Sohn von 'Unteroffizier Gottfried Giese ' und 'Caroline Schee '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 30

Giese, Friedr.

Tochter von Tagearbeiter Friedr. Giese geboren am 26.07.1856

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1856

Giese, Friedr. Wilh.

Friedr. Wilh. Giese Arbeitsmann
Justine Golz aus Simonsdorf
Aufgebot am 30.05.1858. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Giese, Friedr. Wilh.

Tochter von Handarbeiter Friedr. Wilh. Giese geboren am 18.11.1859

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Giese, Friedr. Wilh.

Friedr. Wilh. Giese Tagearbeiter
Caroline Aug. Emilie Mietzelfeld Jungfrau
Aufgebot am 11.11.1860. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Giese, Friedrich <7828> Personenblatt

* 07.09.1832 in Schönfließ , männlich , ev.

VATER: Wilhelm Giese , Tuchmacher , Soldin
MUTTER: Charlotte Rick

GESCHWISTER: Wilhelm Giese

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Friedrich <7828>

* 07.09.1832 in Schönfließ, ev.
Sohn von 'Wilhelm Giese' und 'Charlotte Rick, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Friedrich

Unteroffizier
Sohn 'Friedrich Wilhelm Theodor Giese' geboren am 01.04.1829

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 172

Giese, Friedrich

Friedrich Giese, Zieglergeselle , hier
Mathilde Blienert aus Woltin
Aufgebot am 22.02.1883, Aushang 24.02.1883 - 11.03.1883 Standesamt Carlshof

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 13/1883

Giese, Friedrich

Ehemann von Henriette Pahl
Vater von Albert Ludwig Richard Giese * 10.08.1857 in Röhrchen Kr. Greifenhagen
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 11, lfdNr 100

Giese, Friedrich

Ehemann von Henriette Pahl
Vater von Albert Ludwig Richard Giese * 10.08.1857 in Röhrchen Kr. Greifenhagen
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 4, lfdNr 29

Giese, Friedrich Wilhelm Theodor <7822> Personenblatt

* 01.04.1829 in Soldin , männlich , ev.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 172
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Friedrich Wilhelm Theodor <7822>

* 01.04.1829 in Soldin, ev., Alter: 5 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Ferdinand Giese'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Friedrich Wilhelm Theodor <7822>

* 01.04.1829 in Soldin, Sohn von 'Unteroffizier Friedrich Giese '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 172

Giese, Gottfried <6464> Personenblatt

* vor 1809 , männlich , luth.
Unteroffizier in Soldin

oo Wilhelmine Schröder, Trauung: vor 1829
oo Caroline Lohde, Trauung: vor 1835

Kind: Carl Rudolph Giese, * 18.01.1829 in Soldin
Kind: Gustav Herrmann Giese, * 31.10.1835 in Soldin
Kind: Franz Hermann Alexander Giese, * 22.04.1839 in Soldin

Militärdienst: 14. Inf. Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Gottfried <6464>

luth.
Unteroffizier
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3
Militärdienst: 14. Inf. Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Gottfried <6464>

Ehemann von Caroline Lohde
Vater von Gustav Herrmann Giese * 31.10.1835 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Gottfried <6464>

Ehemann von Caroline Lohde
Vater von Franz Hermann Alexander Giese * 22.04.1839 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Gottfried <6464>

Ehemann von Wilhelmine Schröder
Vater von Carl Rudolph Giese * 18.01.1829 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Gottfried <4093>

* um 1775 in Gartz, luth.
Ackerbürger, verheiratet, Alter: 59 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 262

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 602

Giese, Gottfried

Unteroffizier
Sohn 'Gustav Herrmann Giese' geboren am 31.10.1835

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1835-1836, lfdNr 107

Giese, Gottfried

Unteroffizier
Sohn 'Franz Hermann Alexander Giese' geboren am 22.04.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 30

Giese, Gottfried

Arbeitsmann
Sohn 'Christian Friedrich Wilhelm Giese' geboren am 22.08.1840

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 122

Giese, Gottfried

Ehemann von Louise Habermann
Vater von Carl Julius Giese * 02.07.1848 in Soldin
Wohnort Berlin Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 8, lfdNr 120

Giese, Gottlieb

Unteroffizier
Sohn 'Carl Rudolph Giese' geboren am 18.01.1829

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 136

Giese, Gustav Herrmann <6469> Personenblatt

* 31.10.1835 in Soldin , männlich , luth.
+ 03.03.1837 in Soldin

VATER: Gottfried Giese , Unteroffizier
MUTTER: Caroline Lohde

GESCHWISTER: Carl Rudolph Giese, Franz Hermann Alexander Giese

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1835-1836, Nr 107
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Gustav Herrmann <6469>

* 31.10.1835 in Soldin, luth.
Sohn von 'Gottfried Giese' und 'Caroline Lohde'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 3, am 03.03.1837 gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Giese, Gustav Herrmann <6469>

* 31.10.1835 in Soldin, Sohn von 'Unteroffizier Gottfried Giese '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1835-1836, lfdNr 107

Giese, Hanna Caroline Wilhelmine

Wilh. Rud. Kurth Arbeitsmann
Hanna Caroline Wilhelmine Giese aus Briesenhorst
Aufgebot am 11.03.1860. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Giese, Henregete

Kind von 'Johann Giese ', Alter: 12 J.
Haus-Nr: 262

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Giese, Henriette <12351> Personenblatt

* [31.03.1812] in Soldin , weiblich

GESCHWISTER: Emilie Giese, Wilhelmine Henriette Giese

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 262

Giese, Henriette <12351>

Tochter von 'Johann Giese ', Alter: 12 J.
Haus-Nr: 262

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Giese, Henriette Luise Emilie <14060> Personenblatt

* 11.11.1839 in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, Nr 117

Giese, Henriette Luise Emilie <14060>

* 11.11.1839 in Soldin, Tochter von 'Tuchmacher Carl Giese ' und 'Hanna Christiane Schreier '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 117

Giese, Hermann Richard Rudolph

Hermann Richard Rudolph Giese, Ziegler , hier
Caroline Wilhelmine Henriette Rosenthal aus Schlegelsburg
Aufgebot am 18.03.1881, Aushang 18.03.1881 - 03.04.1881 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 14/1881

Giese, Hermann Richard Rudolph

* 23.06.1854 in Rörchen Kr. Königsberg, ev., Ziegler, 20 Jahre alt
Sohn von 'Carl Giese, verstorben' und 'Henriette Pahl, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 73, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Rörchen Kr. Königsberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 10, lfdNr 135

Giese, Hermann Richard Rudolph

Ziegler, * 1854, Musterung zum Militär am 02.05.1874, aktueller Aufenthaltsort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Musterungsliste Soldin 1874, Seite 5, lfdNr 117

Giese, Hermann Richard Rudolph

* 23.06.1854 in Röhrchen Kr. Königsberg, ev., Ziegler, 21 Jahre alt
Sohn von 'Carl Giese, verstorben' und 'Henriette Pahl, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 73, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Röhrchen Kr. Königsberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 6, lfdNr 74

Giese, Hermann Richard Rudolph

Ziegler, Musterung zum Militär am 14.04.1875, aktueller Aufenthaltsort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Musterungsliste Soldin 1875, Seite 4, lfdNr 64

Giese, Hermann Richard Rudolph

* 23.06.1854 in Röhrchen Kr. Königsberg, ev., Ziegler, 22 Jahre alt
Sohn von 'Carl Giese, verstorben' und 'Henriette Pahl, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 73, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Röhrchen Kr. Königsberg, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 2, lfdNr 21

Giese, Hermann Richard Rudolph

Ziegler, * 23.06.1854 in Röhrchen, Musterung zum Militär am 27.06.1876, vorläufige Bestimmung Infanterie, beordert

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Musterungsliste Soldin 1876, Seite 4, lfdNr 18

Giese, Joahnn Gottfried <4093> Personenblatt

* um 1777 in Gartz , männlich

Kind: Henriette Giese, * [31.03.1812] in Soldin
Kind: Emilie Giese, * [31.03.1814] in Soldin
Kind: Wilhelmine Henriette Giese, * 19.04.1828 in Soldin

in Soldin 1814 , Bürgereid am 11.11.1814 , sein Alter 37 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 33
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 602
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 262

Giese, Joahnn Gottfried <4093>

* um 1777 in Gartz, Bürgereid am 11.11.1814, Alter: 37 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 46

Giese, Johann <4093>

Arbeitsmann
Tochter 'Wilhelmine Henriette Giese' geboren am 19.04.1828

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 33

Giese, Johann <4093>

Haus-Nr: 262
Tochter 'Henriette Giese'
Alter: 12 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Giese, Johann <4093>

Haus-Nr: 262
Tochter 'Emilie Giese'
Alter: 10 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Giese, Johann

Ehemann von Wilhelmine Kopp
Vater von Theodor Friedrich Heinrich Giese * 04.11.1854 in Ueckermünde
Wohnort Grabow Kr. Randow

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 14, lfdNr 205

Giese, Johann

Haus-Nr: 262
Kind 'Henregete Giese'
Alter: 12 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Giese, Johann

Haus-Nr: 262
Kind 'Emilie Giese'
Alter: 10 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Giese, Johann Christian <13346> Personenblatt

* 26.03.1831 in Soldin , männlich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1831-1832, Nr 16

Giese, Johann Christian <13346>

* 26.03.1831 in Soldin, Sohn von 'Arbeitsmann Giese '
auf Sophienstein

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1831-1832, lfdNr 16

Giese, Johann Gottlieb <3221> Personenblatt

* in Soldin , männlich

in Soldin 1763 , Bürgereid am 20.05.1763

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Giese, Johann Gottlieb <3221>

* in Soldin, Bürgereid am 20.05.1763

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 191

Giese, Karl Friedrich Ferdinand

Karl Friedrich Ferdinand Giese, Arbeiter
Auguste Simons , hier
Aufgebot am 29.04.1899, Aushang 01.05.1899 - 16.05.1899 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 35/1899

Giese, Marie

Tochter 'Marie Elise Grasse' geboren am 10.05.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 36

Giese, Marie Luise Anna

Carl Friedrich Wilhelm Weidehoff, Maurer , hier
Marie Luise Anna Giese aus Schildberg
Aufgebot am 05.03.1898, Aushang 05.03.1898 - 20.03.1898 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 12/1898

Giese, Martin <3010> Personenblatt

* um 1707 in Dorf Warnitz , männlich

in Soldin 1751 , Bürgereid am 23.06.1751 , sein Alter 44 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Giese, Martin <3010>

* um 1707 in Dorf Warnitz, Bürgereid am 23.06.1751, Alter: 44 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 133

Giese, Matthies

Musterung 1599,
in der älteren Musterungsliste auch genannt

BLHA, Der Neumärker - Band 3, Blätter für neumärkische Familienkunde, Musterung Soldin 1599, Seite 120, lfdNr 189

Giese, Michel

Musterung 1599

BLHA, Der Neumärker - Band 3, Blätter für neumärkische Familienkunde, Musterung Soldin 1599, Seite 121, lfdNr 277

Giese, N.N. <2287> Personenblatt

männlich
Schneider in Soldin

nicht stimmfähiger Schneider in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 203,
lfd. Nr. 125 nach Steuerzahlung, 3 Rtl 19 Sgr im Jahre 1854

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854

Giese, N.N. <2287>

Schneider, Alter 0 Jahre, wohnte im Haus-Nr. 203, stimmfähig: nein, Steuerzahlung im Vorjahr: 3 Rtl 19 Sgr

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, lfdNr 125

Giese, N.N. <7820>

Wittwe
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, N.N.

Tuchmacher in Soldin, Haus-Nr: 116
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 103 Rtl 3 Sgr 9 Pf

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 30, lfdNr 297

Giese, N.N.

Tagelöhner in Soldin, Haus-Nr: 262
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 25 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 70, lfdNr 688

Giese, N.N.

Arbeitsmann
Sohn 'Johann Christian Giese' geboren am 26.03.1831, auf Sophienstein

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1831-1832, lfdNr 16

Giese, N.N.

Haus-Nr: 97, 3 Kinder, will nicht impfen lassen

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Giese, N.N.

Tochter 'Mathilde Friederike Christel' geboren am 26.04.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 34

Giese, N.N.

Haus-Nr: 97, 3 Kinder, will nicht impfen lassen

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Giese, N.N.

Kind von 'Giese '
3 Kinder, will nicht impfen lassen
Haus-Nr: 97

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Giese, Pauline

Ehefrau von Wilhelm Jacobi
Mutter von Theodor Hermann Jacobi * 19.12.1856 in Landsberg a.W.
Wohnort Landsberg a.W. Kr. Landsberg

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 9, lfdNr 83

Giese, Pauline

Ehefrau von Wilhelm Jacobi
Mutter von Theodor Hermann Jacobi * 19.12.1856 in Landsberg a.W.
Wohnort Landsberg a.W.

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 4, lfdNr 33

Giese, Peter

Musterung 1599,
in der älteren Musterungsliste auch genannt

BLHA, Der Neumärker - Band 3, Blätter für neumärkische Familienkunde, Musterung Soldin 1599, Seite 121, lfdNr 227

Giese, Samuel Ludwig <3316> Personenblatt

* um 1744 in Soldin , männlich
Tuchmacher in Soldin

Tuchmacher in Soldin 1770 , Bürgereid am 30.04.1770 , sein Alter 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Giese, Samuel Ludwig <3316>

Tuchmacher, * um 1744 in Soldin, Bürgereid am 30.04.1770, Alter: 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 211

Giese, Theodor Friedrich Heinrich

* 04.11.1854 in Ueckermünde, ev., Kaufmann, 22 Jahre alt
Sohn von 'Johann Giese, verstorben' und 'Wilhelmine Kopp, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1876, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Grabow Kr. Randow

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 14, lfdNr 205

Giese, Theodor Friedrich Heinrich

Kaufmann, * 04.11.1854 in Ueckermünde, Musterung zum Militär am 26.06.1876, vorläufige Bestimmung Ersatz-Res. I, beordert

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Musterungsliste Soldin 1876, Seite 2, lfdNr 15

Giese, Wilh.

Sohn von Arbeitsmann Wilh. Giese geboren am 30.07.1861

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Giese, Wilh.

Sohn des Handarbeiter Wilh. Giese gestorben am 08.06.1862 Alter: 10 M. 9 T. Krämpfe

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Giese, Wilh.

Sohn von Arbeitsmann Wilh. Giese geboren am 26.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Giese, Wilhelm <7825> Personenblatt

* 14.07.1800 in Soldin , männlich , ev.
Tuchmacher in Soldin

VATER: Carl Giese
MUTTER: Louise Schulz

oo Charlotte Rick, Trauung: vor 1821

Kind: Wilhelm Giese, * 26.10.1821 in Neudamm
Kind: Friedrich Giese, * 07.09.1832 in Schönfließ

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Wilhelm <7827> Personenblatt

* 26.10.1821 in Neudamm , männlich , ev.

VATER: Wilhelm Giese , Tuchmacher , Soldin
MUTTER: Charlotte Rick

GESCHWISTER: Friedrich Giese

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Wilhelm <7970> Personenblatt

* 24.11.1806 in Warnitz , männlich , ev.
Geselle in Soldin

VATER: Christian Giese
MUTTER: Christiane Nerenz

abgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Giese, Wilhelm <7825>

* 14.07.1800 in Soldin, ev.
Tuchmacher, verheiratet, Alter: 34 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Giese' und 'Louise Schulz, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Wilhelm <7827>

* 26.10.1821 in Neudamm, ev.
Sohn von 'Wilhelm Giese' und 'Charlotte Rick, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Wilhelm <7825>

Ehemann von Charlotte Rick
Vater von Friedrich Giese * 07.09.1832 in Schönfließ
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Wilhelm <7970>

* 24.11.1806 in Warnitz, ev.
Geselle, Alter: 27 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Christian Giese' und 'Christiane Nerenz, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 128, abgegangen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Giese, Wilhelm <7825>

Ehemann von Charlotte Rick
Vater von Wilhelm Giese * 26.10.1821 in Neudamm
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 116

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234

Giese, Wilhelmine <10254>

Ehefrau von Franz Alexander Christel
Mutter von Franz Wilhelm Ludwig Christel * 16.03.1840 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 312

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 699

Giese, Wilhelmine

Sohn 'Franz Wilhelm Ludwig Christel' geboren am 16.03.1840

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 38

Giese, Wilhelmine

Ehefrau von August Nierenz
Mutter von Carl August Reinhold Nierenz * 11.05.1853 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 11, lfdNr 154

Giese, Wilhelmine Henriette <5190> Personenblatt

* 19.04.1828 in Soldin , weiblich

GESCHWISTER: Henriette Giese, Emilie Giese

Tochter von Arbeitsmann Johann Giese

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 33

Giese, Wilhelmine Henriette <5190>

* 19.04.1828 in Soldin, Tochter von 'Arbeitsmann Johann Giese '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 33

Giese, Schilberg, Caroline <7721> Personenblatt

Giese
* vor 1794 , weiblich

oo Ludwig Schilberg, Trauung: vor 1814

Kind: Artur Schilberg, * 07.08.1814 in Schwiebus

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 212

Giese; Menzel, Wilhelmine <10254> Personenblatt

Giese
* vor 1820 , weiblich

oo Franz Alexander Christel aus Soldin, Trauung: vor 1840

Kind: Franz Wilhelm Ludwig Christel, * 16.03.1840 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 699

Giesel, C. Heinr.

Pensionierte Oberprediger C. Heinr. Giesel gestorben am 22.10.1855 Alter: 83 J. Lungenentzündung

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Kirchen-Nachrichten Soldin 1855

Giesel, Louise Pauline Wilhelmine

Theodor Adolph Reinhold von Hartung Königl. Hauptmann im 8. Infanterie-(Leib) Regiment
Louise Pauline Wilhelmine Giesel Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1857. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Giesel, Louise Pauline Wilhelmine

Theodor Adolph Reinhold von Hartung Königl. Hauptmann im 8. Infanterie-(Leib) Regiment
Louise Pauline Wilhelmine Giesel Jungfrau
Aufgebot am 18.01.1857. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Giesel, N.N.

verehel. in Soldin, Haus-Nr: 204
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 25 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 53, lfdNr 528

Giesenhagen, Ernst <5749> Personenblatt

* 11.05.1889 in Belgen , männlich
Posthelfer in Rufen Haus-Nr. 82

oo Anna Rühl, Ehefrau aus Wilhelmsburg, Trauung: 1914

verheiratet seit 1914

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Giesenhagen, Zimmermann, Alwine <5599> Personenblatt

Giesenhagen
* 23.10.1866 in Görlsdorf , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 47
+ 1945 in Rufen (infolge von Vertreibung)

oo Karl Zimmermann, Rentenempfänger aus Rufen, Trauung: 1891

Kind: Ernst Zimmermann, * 05.06.1904 in Rufen

verheiratet seit 1891

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Kannengieser, Auguste Amalie Caroline

Carl Friedrich Wilhelm Thürmann, Schmied aus Berlin
Auguste Amalie Caroline Kannengieser
Aufgebot am 28.12.1882, Aushang 29.12.1882 - 13.01.1833 Standesamt Berlin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 72/1882

Lohde, Giese, Caroline <6468> Personenblatt

Lohde
* vor 1815 , weiblich

oo Gottfried Giese, Unteroffizier, Trauung: vor 1835

Kind: Gustav Herrmann Giese, * 31.10.1835 in Soldin
Kind: Franz Hermann Alexander Giese, * 22.04.1839 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Nerenz, Giese, Christiane <7969> Personenblatt

Nerenz
* vor 1786 , weiblich

oo Christian Giese, Trauung: vor 1806

Kind: Wilhelm Giese, * 24.11.1806 in Warnitz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 262

Rühl, Giesenhagen, Anna <5750> Personenblatt

Rühl
* 24.07.1888 in Wilhelmsburg , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 82

oo Ernst Giesenhagen, Posthelfer aus Belgen, Trauung: 1914

verheiratet seit 1914

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Schröder, Giese, Wilhelmine <6466> Personenblatt

Schröder
* vor 1809 , weiblich

oo Gottfried Giese, Unteroffizier, Trauung: vor 1829

Kind: Carl Rudolph Giese, * 18.01.1829 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 29

Schulz, Giese, Louise <7824> Personenblatt

Schulz
* vor 1780 , weiblich

oo Carl Giese, Trauung: vor 1800

Kind: Wilhelm Giese, * 14.07.1800 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 234