261 Einträge für 'Esser....' gefunden

Besser, August <8670> Personenblatt

* 1813 in Neuratz , männlich , luth.
Geselle in Soldin

VATER: Gottfried Besser
MUTTER: Dorothe Besser

wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 400

Besser, August <8670>

* 1813 in Neuratz, luth.
Geselle, Alter: 21 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Gottfried Besser' und 'Dorothe Besser, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 176, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 400

Besser, C.A.

C.A. Besser Postexpedient
M.A.E. Riemer Jungfrau aus Sommerfeld
Aufgebot am 19.06.1864. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1864

Besser, Carl Gustav <9806> Personenblatt

* 05.12.1836 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Ludwig Besser , Schuhmacher , Soldin
MUTTER: Dorothea Ehrich

GESCHWISTER: Ferdinand August Besser

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, Nr 116
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621

Besser, Carl Gustav <9806>

* 05.12.1836 in Soldin, luth.
Sohn von 'Ludwig Besser' und 'Dorothea Ehrich'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 272

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621

Besser, Carl Gustav <9806>

* 05.12.1836 in Soldin, Sohn von 'Schuhmachermeister Wilhelm Besser ' und 'Ehrich '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 116

Besser, Dorothe <8669> Personenblatt

* vor 1793 , weiblich

oo Gottfried Besser, Trauung: vor 1813

Kind: August Besser, * 1813 in Neuratz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 400

Besser, Dorothe <8669>

Ehefrau von Gottfried Besser
Mutter von August Besser * 1813 in Neuratz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 176

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 400

Besser, Emilie Henriette

Am 16.06.1875 meldet Tuchmachermeister Carl Thom (Schwager), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Witwe Emilie Henriette Rennhack, geb. Besser (Schwägerin des/der Anzeigenden), 57 J. 11 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Soldin, + 15.06.1875 Soldin, vormittags 09:00 Uhr

Ehemann: Gerichts-Executor Johann Rennhack, wohnhaft Soldin
Vater: Tuchmachermeister Johann Gottlieb Besser, wohnhaft Soldin, + vor 1875 Soldin
Mutter: Charlotte Besser, geb. Merkelbach, wohnhaft Soldin, + vor 1875 Soldin

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 57

Besser, Erasmus

Lehrer. Wurde 1552 Lehrer in Soldin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kantore und Lehrer Soldin 1552-1833, Seite 249

Besser, Ferdinand <9805>

* 11.02.1824 in Soldin, luth., Alter: 10 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Ludwig Besser' und 'Dorothea Ehrich, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 272

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621

Besser, Friederike

Tochter von 'Schuhmachermeister Gottlieb Besser ', Alter: 12 J. 2 M.
geimpft: 09.08.1826, Kranz
Haus-Nr: 246

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Besser, Friederike

Am 12.02.1875 meldet Tuchmachermeister Carl Thom (Ehemann), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Friederike Thom, geb. Besser (Ehefrau des/der Anzeigenden), 59 J. 3 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Soldin, + 11.02.1875 Soldin, abends 22:00 Uhr, in der Wohnung des Anzeigenden

Ehemann: Tuchmachermeister Carl Thom, wohnhaft Soldin
Vater: Schuhmachermeister Wilhelm Besser, + vor 1875

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 18

Besser, Gottfried <8668> Personenblatt

* vor 1793 , männlich

oo Dorothe Besser, Trauung: vor 1813

Kind: August Besser, * 1813 in Neuratz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 400

Besser, Gottfried <8668>

Ehemann von Dorothe Besser
Vater von August Besser * 1813 in Neuratz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 176

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 400

Besser, Gottlieb <9570>

* 18.10.1786 in Soldin, luth.
Schuhmacher, verheiratet, Alter: 47 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 247

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 576

Besser, Gottlieb

Haus-Nr: 246
Schuhmachermeister
Tochter 'Friederike Besser'
Alter: 12 J. 2 M.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Besser, Gottlieb

Haus-Nr: 246
Schuhmachermeister
Tochter 'Henriette Besser'
Alter: 10 J. 6 M.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Besser, Heinrich Wilhelm <5334> Personenblatt

* 01.01.1829 in Soldin , männlich

Sohn von Schuhmacher Wilhelm Besser

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 122

Besser, Heinrich Wilhelm <5334>

* 01.01.1829 in Soldin, Sohn von 'Schuhmacher Wilhelm Besser '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 122

Besser, Henriette

Ehefrau von Johann Rennhack
Mutter von Otto Louis Julius Rennhack * 04.03.1846 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 14, lfdNr 205

Besser, Henriette

Tochter von 'Schuhmachermeister Gottlieb Besser ', Alter: 10 J. 6 M.
geimpft: 02.08.1820, Kranz
Haus-Nr: 246

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Besser, Henriette

Am 08.02.1875 meldet Fräulein Marie Wilcke, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Kanzlist Friedrich Wilhelm Wilcke, 56 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Giesenbrügge, + 06.02.1875 Soldin, nachmittags 16:30 Uhr

Ehefrau: Henriette Wilcke, geb. Besser

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 16

Besser, Johann Gottlieb

Am 16.06.1875 meldet Tuchmachermeister Carl Thom (Schwager), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Witwe Emilie Henriette Rennhack, geb. Besser (Schwägerin des/der Anzeigenden), 57 J. 11 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Soldin, + 15.06.1875 Soldin, vormittags 09:00 Uhr

Ehemann: Gerichts-Executor Johann Rennhack, wohnhaft Soldin
Vater: Tuchmachermeister Johann Gottlieb Besser, wohnhaft Soldin, + vor 1875 Soldin
Mutter: Charlotte Besser, geb. Merkelbach, wohnhaft Soldin, + vor 1875 Soldin

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 57

Besser, Johann Gottlob <4055> Personenblatt

* um 1783 in Soldin , männlich
Schuhmacher in Soldin

Schuhmacher in Soldin 1811 , Bürgereid am 31.12.1811 , sein Alter 28 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Besser, Johann Gottlob <4055>

Schuhmacher, * um 1783 in Soldin, Bürgereid am 31.12.1811, Alter: 28 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 38

Besser, Ludwig <9803>

* 10.09.1786 in Soldin, luth.
Schuhmacher, Alter: 47 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''N.N. Ebel'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 272

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621

Besser, Ludwig <9803>

Ehemann von Dorothea Ehrich
Vater von Ferdinand Besser * 11.02.1824 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 272

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621

Besser, Ludwig <9803>

Ehemann von Dorothea Ehrich
Vater von Carl Gustav Besser * 05.12.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 272

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621

Besser, N.N.

Schuhmacher in Soldin, Haus-Nr: 247
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 125 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 67, lfdNr 653

Besser, N.N.

Schuhmacher in Soldin, Haus-Nr: 272
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 125 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 72, lfdNr 708

Besser, N.N.

BLHA, 8 Soldin 1098, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Stimmfähige Bürger Soldin 1856

Besser, Wilhelm <4152>

Schuhmacher
Sohn 'Heinrich Wilhelm Besser' geboren am 01.01.1829

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 122

Besser, Wilhelm

Schuhmachermeister
Sohn 'Carl Gustav Besser' geboren am 05.12.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 116

Besser, Wilhelm

Am 12.02.1875 meldet Tuchmachermeister Carl Thom (Ehemann), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Friederike Thom, geb. Besser (Ehefrau des/der Anzeigenden), 59 J. 3 M. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Soldin, + 11.02.1875 Soldin, abends 22:00 Uhr, in der Wohnung des Anzeigenden

Ehemann: Tuchmachermeister Carl Thom, wohnhaft Soldin
Vater: Schuhmachermeister Wilhelm Besser, + vor 1875

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 18

Besser, Wilhelm Heinrich <4152> Personenblatt

* um 1787 in Soldin , männlich
Schuhmacher in Soldin

Kind: Heinrich Wilhelm Besser, * 01.01.1829 in Soldin

Schuhmacher in Soldin 1817 , Bürgereid am 13.01.1817 , sein Alter 30 Jahre
Sohn 'Heinrich Wilhelm' am 01.01.1829 in Soldin geboren

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 122

Besser, Wilhelm Heinrich <4152>

Schuhmacher, * um 1787 in Soldin, Bürgereid am 13.01.1817, Alter: 30 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 57

Besser, Bessert, Caroline <12343> Personenblatt

Besser
* [31.12.1823] in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 247

Besser, Bessert, Ferdinand August <9805> Personenblatt

Besser
* 11.02.1824 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Ludwig Besser , Schuhmacher , Soldin
MUTTER: Dorothea Ehrich

GESCHWISTER: Carl Gustav Besser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 272

Besser, Bessert, Friedrich Ludwig <9803> Personenblatt

Besser
* 10.09.1786 in Soldin , männlich , luth.
Schuhmacher in Soldin

MUTTER: N.N. Ebel

oo Dorothea Ehrich, Trauung: vor 1824

Kind: Ferdinand August Besser, * 11.02.1824 in Soldin
Kind: Carl Gustav Besser, * 05.12.1836 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 272

Besser, Bessert, Johann Gottlieb <9570> Personenblatt

Besser
* 18.10.1786 in Soldin , männlich , luth.
Schuhmacher in Soldin

Kind: Caroline Besser, * [31.12.1823] in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 576
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 247

Bessert, August <9805>

Sohn von 'Friedrich Bessert ', Alter: 5 W.
Haus-Nr: 272

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Bessert, August

Kind von 'Friedrich Bessert ', Alter: 5 W.
Haus-Nr: 272

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Bessert, Caroline <12343>

Tochter von 'Johann Bessert ', Alter: 13 W.
Haus-Nr: 247

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Bessert, Caroline

Kind von 'Johann Bessert ', Alter: 13 W.
Haus-Nr: 247

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Bessert, Ferdinand

Sohn von 'Schuhmacher Heinrich Bessert ', Alter: 3 J. 10 M.
geimpft: Loetz
Haus-Nr: 272

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Bessert, Friedrich <9803>

Haus-Nr: 272
Sohn 'August Bessert'
Alter: 5 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Bessert, Friedrich

Haus-Nr: 272
Kind 'August Bessert'
Alter: 5 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Bessert, Heinrich

Haus-Nr: 272
Schuhmacher
Tochter 'Henriette Bessert'
Alter: 7 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Bessert, Heinrich

Haus-Nr: 272
Schuhmacher
Sohn 'Ferdinand Bessert'
Alter: 3 J. 10 M.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Bessert, Henriette

Tochter von 'Schuhmacher Heinrich Bessert ', Alter: 7 J.
geimpft: Kranz
Haus-Nr: 272

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Bessert, Johann <9570>

Haus-Nr: 247
Tochter 'Caroline Bessert'
Alter: 13 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Bessert, Johann

Haus-Nr: 247
Kind 'Caroline Bessert'
Alter: 13 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Bessert, Michel

Hausbesitzer in Soldin 1719, Haus mit Stall
Bewertet: 150, Versichert : 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1719, Seite 9, lfdNr 51

Bessert, Michell <4802> Personenblatt

männlich

Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 64, Lange Dohmstraße
Haus neben Johann Bernten, die Scheune vorm Neuenburger Tor, Wert 100, Versichert 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Bessert, Michell <4802>

Hausbesitzer in Soldin 1706, Lange Dohmstraße
Haus neben Johann Bernten, die Scheune vorm Neuenburger Tor
Bewertet: 100, Versichert : 100

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Seite 20, lfdNr 64

Ehrich, Besser, Dorothea <9804> Personenblatt

Ehrich
* vor 1804 , weiblich

oo Friedrich Ludwig Besser, Schuhmacher aus Soldin, Trauung: vor 1824

Kind: Ferdinand August Besser, * 11.02.1824 in Soldin
Kind: Carl Gustav Besser, * 05.12.1836 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 621

Esser, August <7003>

Vater von Franz Esser * 08.11.1820 in Pyritz
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 42

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Esser, August Wilhelm <7003> Personenblatt

* 16.10.1792 err. , männlich , ev.
Bürger und Eisenhändler in Pyritz
+ 21.02.1827
[] 24.02.1824 in Pyritz, Kirchhof St. Mauritien

oo Sophia Louisa Carolina Pötter aus [Groß-Rischow], Trauung: 01.05.1817 Pyritz

Kind: Pauline Malwine Esser, * 25.04.1818 in Pyritz
Kind: Franz Theodor Esser, * 08.11.1819 in Pyritz
Kind: Ulrike Louise Esser, * 07.05.1821 in Pyritz

34 Jahre 4 Monate 5 Tage alt, gestorben am 21.02.1824, Blutsturz

FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Getraute 1817, Nr. 10
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Geborene 1818, Nr. 41
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Geborene 1819, Nr. 113
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334812, Kirchenbuchduplikat 1821-1831, Geborene 1821, Nr. 60
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334812, Kirchenbuchduplikat 1821-1831, Gestorbene 1827, Nr. 18
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Esser, Auguste <12596> Personenblatt

* [01.02.1826] in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 51

Esser, Auguste <12596>

Tochter von 'Gastwirt Johann Esser ', Alter: 2 J.
geimpft: 1826
Haus-Nr: 51

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Esser, Auguste <12596>

Sohn von 'Gastwirt Johann Esser ', Alter: 2 J.
geimpft: 1826, Kranz
Haus-Nr: 51

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Esser, Franz <7004>

* 08.11.1820 in Pyritz, luth.
Lehrling, Alter: 14 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'August Esser' und 'Mutter N.N. verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 42, Aufenthalt in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Esser, Franz Theodor <7004> Personenblatt

* 08.11.1819 in Pyritz , männlich , luth.
Lehrling in Soldin
~ 20.11.1819 in der Kirche , Pyritz
PATEN: 1. Frau des Gastwirt Lehmann
2. Bäcker Silberschmidt sen.
3. Bäcker Silberschmidt jun.
4. Kaufmann Eßer
5. Bäcker Eßer
6. Frau des Amtmann Pirl aus Sabow

VATER: August Wilhelm Esser , Bürger und Eisenhändler
MUTTER: Sophia Louisa Carolina Pötter , [Groß-Rischow]

GESCHWISTER: Pauline Malwine Esser, Ulrike Louise Esser

Lt. Stammrolle Soldin am 08.11.1820 in Pyritz geboren
Aufenthalt in Lippehne

FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Geborene 1819, Nr. 113
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 91

Esser, Johann <3902>

* 16.12.1777 in Pyritz, luth.
Gastwirth, Alter: 56 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 51

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 107

Esser, Johann <3902>

Haus-Nr: 51
Gastwirt
Tochter 'Auguste Esser'
Alter: 2 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Esser, Johann <3902>

Haus-Nr: 51
Gastwirt
Sohn 'Auguste Esser'
Alter: 2 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Esser, Johann Georg <3902> Personenblatt

* 16.12.1777 in Pyritz , männlich
Schwarz und Schönfärber, Gastwirth in Soldin

Kind: Auguste Esser, * [01.02.1826] in Soldin

Schwarz und Schönfärber in Soldin 1803 , Bürgereid am 21.10.1803 , sein Alter 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 51
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 107

Esser, Johann Georg <3902>

Schwarz und Schönfärber, * um 1777 in Pyritz, Bürgereid am 21.10.1803, Alter: 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 19

Esser, N.N.

Gastwirt in Soldin, Haus-Nr: 51
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 362 Rtl 15 Sgr

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 15, lfdNr 147

Esser, Pauline Malwine <14481> Personenblatt

* 25.04.1818 in Pyritz , weiblich , ev.
~ 01.05.1818 in der Kirche , Pyritz
PATEN: 1. Amtmann Pirhl in Sabow
2. Gastwirt Lehmann
3. Frau Kaufmann Eßer
4. Frau Silberschmidt geb. Schulz

VATER: August Wilhelm Esser , Bürger und Eisenhändler
MUTTER: Sophia Louisa Carolina Pötter , [Groß-Rischow]

GESCHWISTER: Franz Theodor Esser, Ulrike Louise Esser

FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Geborene 1818, Nr. 41

Esser, Ulrike Louise <14482> Personenblatt

* 07.05.1821 in Pyritz , weiblich , ev.
~ 18.05.1821 in der Kirche , Pyritz
PATEN: 1. Frau Gastwirt Esser in Soldin
2. Oberlandesgerichtskanzlist Rosenthal zu Frankfurt
3. Scharfrichter Fuchs
4. Madame Liegnitz

VATER: August Wilhelm Esser , Bürger und Eisenhändler
MUTTER: Sophia Louisa Carolina Pötter , [Groß-Rischow]

GESCHWISTER: Pauline Malwine Esser, Franz Theodor Esser

FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334812, Kirchenbuchduplikat 1821-1831, Geborene 1821, Nr. 60

Fischer, Messerschmidt, N.N. <10557> Personenblatt

Fischer
* vor 1809 , weiblich

oo Wilhelm Messerschmidt, Tabagist aus Soldin, Trauung: vor 1829

Kind: Robert Hermann Rudolph Messerschmidt, * 13.07.1829 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Freimuth, Pflesser, N.N. <7404> Personenblatt

Freimuth
* vor 1814 , weiblich

oo Friedrich Pflesser, Schuhmacher aus Schönfließ, Trauung: vor 1834

Kind: August Friedrich Pflesser, * 13.06.1834 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155

Haase, Messerschmidt, N.N. <10556> Personenblatt

Haase
* vor 1781 , weiblich

Kind: Wilhelm Messerschmidt, * 26.12.1801 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Höft, Kannengiesser, N.N. <7499> Personenblatt

Höft
* vor 1795 , weiblich

oo Friedrich Kannengiesser, Weißgerber aus Soldin, Trauung: vor 1815

Kind: Carl Friedrich Kannengiesser, * 13.10.1815 in Soldin
Kind: Friedrich Kannengiesser, * [01.02.1817] in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Kannengiesser, * 22.12.1818 in Soldin
Kind: Gustav Adolph Kannengiesser, * 11.01.1828 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kakowsky, Kakowski, Messerschmidt, Auguste <10559> Personenblatt

Kakowsky
* vor 1814 , weiblich

oo Wilhelm Messerschmidt, Tabagist aus Soldin, Trauung: vor 1834

Kind: Carl Gottlieb Hermann Messerschmidt, * 11.04.1834 in Soldin
Kind: August Wilhelm Messerschmidt, * 22.05.1836 in Soldin
Kind: Carl Wilhelm August Messerschmidt, * 09.10.1845 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 13, Nr 188
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 8, Nr 107

Kannengiesser, August

Wohnte 1834 auf dem Grundstück 20

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 61

Kannengiesser, August Robert <9157> Personenblatt

* 06.09.1817 in Soldin , männlich , luth.
Schreiber in Soldin

VATER: Friedrich Erdmann Kannengiesser , Pantoffelmacher , Soldin
MUTTER: N.N. Schlabaschinsky

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Kannengiesser, Henriette Wilhelmine Kannengiesser, Heinrich Adolph Kannengiesser, Ferdinand Erdmann Kannengiesser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, August Robert <9157>

* 06.09.1817 in Soldin, luth.
Schreiber, Alter: 16 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Kannengiesser' und 'N.N. Schlabaschinsky, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Auguste Emilie <5304> Personenblatt

* 15.11.1828 in Soldin , weiblich

Tochter von Pantoffelmacher Johann Kannengiesser

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 102

Kannengiesser, Auguste Emilie <5304>

* 15.11.1828 in Soldin, Tochter von 'Pantoffelmacher Johann Kannengiesser '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 102

Kannengiesser, Carl Friedrich <7500> Personenblatt

* 13.10.1815 in Soldin , männlich , ev.
Schneider in Soldin

VATER: Friedrich Kannengiesser , Weißgerber , Soldin
MUTTER: N.N. Höft

GESCHWISTER: Friedrich Kannengiesser, Friedrich Wilhelm Kannengiesser, Gustav Adolph Kannengiesser

Aufenthalt in Görlitz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Carl Friedrich <7500>

* 13.10.1815 in Soldin, ev.
Schneider, Alter: 19 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Kannengiesser' und 'N.N. Höft, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 96, Aufenthalt in Görlitz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Emanuel Erdman <3721> Personenblatt

* um 1750 in Alt Brandenburg , männlich
Pantoffelmacher in Soldin

Pantoffelmacher in Soldin 1794 , Bürgereid am 16.04.1794 , sein Alter 44 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797

Kannengiesser, Emanuel Erdman <3721>

Pantoffelmacher, * um 1750 in Alt Brandenburg, Bürgereid am 16.04.1794, Alter: 44 Jahre

BLHA, 8 Soldin 1, Bürgerbuch Soldin 1728-1797, Seite 318

Kannengiesser, Ferdinand Erdmann <9161> Personenblatt

* 18.05.1836 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Erdmann Kannengiesser , Pantoffelmacher , Soldin
MUTTER: Henriette Vorpahl

GESCHWISTER: August Robert Kannengiesser, Friedrich Wilhelm Kannengiesser, Henriette Wilhelmine Kannengiesser, Heinrich Adolph Kannengiesser

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, Nr 42
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Ferdinand Erdmann <9161>

* 18.05.1836 in Soldin, luth.
Sohn von 'Friedrich Kannengiesser' und 'Henriette Vorpahl, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Ferdinand Erdmann <9161>

* 18.05.1836 in Soldin, Sohn von 'Pantoffelmacher Johann Kannengiesser ' und 'Vorpahl '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 42

Kannengiesser, Friedrich <7498> Personenblatt

* 24.06.1773 in Soldin , männlich , ev.
Weißgerber in Soldin

oo N.N. Höft, Trauung: vor 1815

Kind: Carl Friedrich Kannengiesser, * 13.10.1815 in Soldin
Kind: Friedrich Kannengiesser, * [01.02.1817] in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Kannengiesser, * 22.12.1818 in Soldin
Kind: Gustav Adolph Kannengiesser, * 11.01.1828 in Soldin

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 96
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Friedrich <12565> Personenblatt

* vor 1798 in [Soldin] , männlich
Pantoffelmacher in Soldin

Kind: Julius Kannengiesser
Kind: Traugott Kannengiesser, * [01.02.1818] in Soldin

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 28
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828-N, HausNr 28, Nr 13

Kannengiesser, Friedrich <12745> Personenblatt

* [01.02.1817] in Soldin , männlich

VATER: Friedrich Kannengiesser , Weißgerber , Soldin
MUTTER: N.N. Höft

GESCHWISTER: Carl Friedrich Kannengiesser, Friedrich Wilhelm Kannengiesser, Gustav Adolph Kannengiesser

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 96

Kannengiesser, Friedrich <7498>

Ehemann von N.N. Höft
Vater von Friedrich Wilhelm Kannengiesser * 22.12.1818 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 96

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Friedrich <7498>

Ehemann von N.N. Höft
Vater von Gustav Adolph Kannengiesser * 11.01.1828 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 96

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Friedrich <4145>

* 30.09.1793 in Soldin, luth.
Pantoffelmacher, verheiratet, Alter: 40 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Friedrich <4145>

Ehemann von N.N. Schlabaschinsky
Vater von August Robert Kannengiesser * 06.09.1817 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Friedrich <4145>

Ehemann von N.N. Schlabaschinsky
Vater von Friedrich Wilhelm Kannengiesser * 02.07.1821 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Friedrich <4145>

Ehemann von N.N. Schlabaschinsky
Vater von Heinrich Adolph Kannengiesser * 15.08.1826 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Friedrich <4145>

Ehemann von Henriette Vorpahl
Vater von Ferdinand Erdmann Kannengiesser * 18.05.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Friedrich <7498>

* 24.06.1773 in Soldin, ev.
Weißgerber, Alter: 61 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 96

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Friedrich <7498>

Ehemann von N.N. Höft
Vater von Carl Friedrich Kannengiesser * 13.10.1815 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 96

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Friedrich <12565>

Haus-Nr: 28
Pantoffelmacher
Sohn 'Traugott Kannengiesser'
Alter: 10 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kannengiesser, Friedrich <12565>

Haus-Nr: 28
Pantoffelmacher
Sohn 'Julius Kannengiesser'

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kannengiesser, Friedrich <7498>

Haus-Nr: 96
Weißgerber
Sohn 'Friedrich Kannengiesser'
Alter: 11 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kannengiesser, Friedrich <12745>

Sohn von 'Weißgerber Friedrich Kannengiesser ', Alter: 11 J.
geimpft: 1820, Kranz
Haus-Nr: 96

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kannengiesser, Friedrich <7498>

Haus-Nr: 96
Weißgerber
Sohn 'Wilhelm Kannengiesser'
Alter: 9 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kannengiesser, Friedrich <12565>

Haus-Nr: 28, Stammrolle Soldin 1700-1841 GrStNr. 219
Pantoffelmacher
Sohn 'Traugott Kannengiesser'
Alter: 10 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828-N, lfdNr 13

Kannengiesser, Friedrich Erdmann <4145> Personenblatt

* 30.09.1793 in Soldin , männlich
Pantoffelmacher in Soldin

oo N.N. Schlabaschinsky, Trauung: vor 1817
oo Henriette Vorpahl, Trauung: vor 1836

Kind: August Robert Kannengiesser, * 06.09.1817 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Kannengiesser, * 02.07.1821 in Soldin
Kind: Henriette Wilhelmine Kannengiesser, * [04.02.1824] in Soldin
Kind: Heinrich Adolph Kannengiesser, * 15.08.1826 in Soldin
Kind: Ferdinand Erdmann Kannengiesser, * 18.05.1836 in Soldin

Pantoffelmacher in Soldin 1816 , Bürgereid am 21.10.1816 , sein Alter 23 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 158
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Friedrich Erdmann <4145>

Pantoffelmacher, * um 1793 in Soldin, Bürgereid am 21.10.1816, Alter: 23 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 56

Kannengiesser, Friedrich Wilhelm <7501> Personenblatt

* 22.12.1818 in Soldin , männlich , ev.
Tischlerlehrling in Soldin

VATER: Friedrich Kannengiesser , Weißgerber , Soldin
MUTTER: N.N. Höft

GESCHWISTER: Carl Friedrich Kannengiesser, Friedrich Kannengiesser, Gustav Adolph Kannengiesser

wandert

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 96
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Friedrich Wilhelm <9158> Personenblatt

* 02.07.1821 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Erdmann Kannengiesser , Pantoffelmacher , Soldin
MUTTER: N.N. Schlabaschinsky

GESCHWISTER: August Robert Kannengiesser, Henriette Wilhelmine Kannengiesser, Heinrich Adolph Kannengiesser, Ferdinand Erdmann Kannengiesser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Friedrich Wilhelm <7501>

* 22.12.1818 in Soldin, ev.
Tischlerlehrling, Alter: 17 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Kannengiesser' und 'N.N. Höft, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 96, wandert

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Friedrich Wilhelm <9158>

* 02.07.1821 in Soldin, luth., Alter: 13 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Kannengiesser' und 'N.N. Schlabaschinsky, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Gustav Adolph <7502> Personenblatt

* 11.01.1828 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Friedrich Kannengiesser , Weißgerber , Soldin
MUTTER: N.N. Höft

GESCHWISTER: Carl Friedrich Kannengiesser, Friedrich Kannengiesser, Friedrich Wilhelm Kannengiesser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Gustav Adolph <7502>

* 11.01.1828 in Soldin, ev., Alter: 6 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Kannengiesser' und 'N.N. Höft, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 96

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 172

Kannengiesser, Heinrich Adolph <9159> Personenblatt

* 15.08.1826 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Erdmann Kannengiesser , Pantoffelmacher , Soldin
MUTTER: N.N. Schlabaschinsky

GESCHWISTER: August Robert Kannengiesser, Friedrich Wilhelm Kannengiesser, Henriette Wilhelmine Kannengiesser, Ferdinand Erdmann Kannengiesser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Heinrich Adolph <9159>

* 15.08.1826 in Soldin, luth., Alter: 7 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Friedrich Kannengiesser' und 'N.N. Schlabaschinsky, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 219

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Kannengiesser, Heinrich Adolph

Sohn von 'Pantoffelmacher Kannengiesser ', Alter: 8 M.
Haus-Nr: 316

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1827

Kannengiesser, Henriette Charlotte <13443> Personenblatt

* 27.04.1832 in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, Nr 13

Kannengiesser, Henriette Charlotte <13443>

* 27.04.1832 in Soldin, Tochter von 'Pantoffelmacher Johann Kannengiesser '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 13

Kannengiesser, Henriette Wilhelmine <12300> Personenblatt

* [04.02.1824] in Soldin , weiblich

VATER: Friedrich Erdmann Kannengiesser , Pantoffelmacher , Soldin
MUTTER: N.N. Schlabaschinsky

GESCHWISTER: August Robert Kannengiesser, Friedrich Wilhelm Kannengiesser, Heinrich Adolph Kannengiesser, Ferdinand Erdmann Kannengiesser

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824, HausNr 158

Kannengiesser, Henriette Wilhelmine <12300>

Tochter von 'Johann Kannengiesser ', Alter: 8 W.
Haus-Nr: 158

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Kannengiesser, Henriette Wilhelmine

Kind von 'Johann Kannengiesser ', Alter: 14 T.
Haus-Nr: 158

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Kannengiesser, Johann <4263>

Pantoffelmacher
Tochter 'Auguste Emilie Kannengiesser' geboren am 15.11.1828

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 102

Kannengiesser, Johann

Pantoffelmacher
Tochter 'Henriette Charlotte Kannengiesser' geboren am 27.04.1832

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 13

Kannengiesser, Johann <4145>

Haus-Nr: 158
Tochter 'Henriette Wilhelmine Kannengiesser'
Alter: 8 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1824

Kannengiesser, Johann

Pantoffelmacher
Sohn 'Ferdinand Erdmann Kannengiesser' geboren am 18.05.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 42

Kannengiesser, Johann

Haus-Nr: 158
Kind 'Henriette Wilhelmine Kannengiesser'
Alter: 14 T.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impferfassung Soldin 1824

Kannengiesser, Johann Erdmann <4263> Personenblatt

* um 1795 in Soldin , männlich
Pantoffelmacher in Soldin

Kind: Auguste Emilie Kannengiesser, * 15.11.1828 in Soldin

Pantoffelmacher in Soldin 1820 , Bürgereid am 20.11.1820 , sein Alter 25 Jahre
Tochter 'Auguste Emilie' am 15.11.1828 in Soldin geboren

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 102

Kannengiesser, Johann Erdmann <4263>

Pantoffelmacher, * um 1795 in Soldin, Bürgereid am 20.11.1820, Alter: 25 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 80

Kannengiesser, Johanne Mathilde <13585> Personenblatt

* 05.02.1834 in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1833-1834

Kannengiesser, Johanne Mathilde <13585>

* 05.02.1834 in Soldin, Tochter von 'Pantoffelmacher Kannengiesser '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1833-1834

Kannengiesser, Julius <12567> Personenblatt

* in Soldin , männlich

GESCHWISTER: Traugott Kannengiesser

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 28

Kannengiesser, Julius <12567>

Sohn von 'Pantoffelmacher Friedrich Kannengiesser '
geimpft: Kranz
Haus-Nr: 28

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kannengiesser, N.N.

Weisgerber Witwe in Soldin, Haus-Nr: 96
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 75 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 25, lfdNr 242

Kannengiesser, N.N.

Pantoffelmacher in Soldin, Haus-Nr: 219
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 75 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 58, lfdNr 573

Kannengiesser, N.N.

Pantoffelmacher
Tochter 'Johanne Mathilde Kannengiesser' geboren am 05.02.1834

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1833-1834

Kannengiesser, N.N.

Haus-Nr: 316
Pantoffelmacher
Sohn 'Robert Erdmann Kannengiesser'
Alter: 9 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1827

Kannengiesser, N.N.

Haus-Nr: 316
Pantoffelmacher
Sohn 'Heinrich Adolph Kannengiesser'
Alter: 8 M.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1827

Kannengiesser, Robert Erdmann

Sohn von 'Pantoffelmacher Kannengiesser ', Alter: 9 J.
Haus-Nr: 316

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1827

Kannengiesser, Traugott <12566> Personenblatt

* [01.02.1818] in Soldin , männlich

GESCHWISTER: Julius Kannengiesser

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 28
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828-N, HausNr 28, Nr 13

Kannengiesser, Traugott <12566>

Sohn von 'Pantoffelmacher Friedrich Kannengiesser ', Alter: 10 J.
Haus-Nr: 28

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kannengiesser, Traugott <12566>

Sohn von 'Pantoffelmacher Friedrich Kannengiesser ', Alter: 10 J.
geimpft: nein
Haus-Nr: 28, Stammrolle Soldin 1700-1841 GrStNr. 219

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828-N, lfdNr 13

Kannengiesser, Wilhelm <7501>

Sohn von 'Weißgerber Friedrich Kannengiesser ', Alter: 9 J.
geimpft: 1821, Kranz
Haus-Nr: 96

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Kanngiesser, Carl Friedrich <3903> Personenblatt

* um 1775 in Landsberg , männlich
Weißgerber in Soldin

Weißgerber in Soldin 1804 , Bürgereid am 29.01.1804 , sein Alter 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Kanngiesser, Carl Friedrich <3903>

Weißgerber, * um 1775 in Landsberg, Bürgereid am 29.01.1804, Alter: 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 19

Lesser, Anna Clara Luise

Anna Clara Luise Lesser Tochter des … Uhrmacher H. Lesser gestorben am 05.01.1863 Alter: 5 J. 1 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1863

Lesser, Carl August

Carl August Lesser, Bäckermeister , hier
Ida Juliane Johanna Michaelis aus Landsberg a.W.
Aufgebot am 26.02.1886, Aushang 01.03.1886 - 16.03.1886 Standesamt Landsberg a.W.

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 20/1886

Lesser, H.

Anna Clara Luise Lesser Tochter des … Uhrmacher H. Lesser gestorben am 05.01.1863 Alter: 5 J. 1 T.

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Bernstein 1863

Messerschmid, Peter <4858> Personenblatt

männlich

Hausbesitzer in der Stadt Soldin 1706, Nr. 139, Richtstraße
Haus neben Levin Salmon

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Besitzer- und Gebäudeangaben

Messerschmid, Peter <4858>

Hausbesitzer in Soldin 1706, Richtstraße
Haus neben Levin Salmon

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1706, Seite 39, lfdNr 139

Messerschmidt, Antonie <2658> Personenblatt

* vor 1830 in [Soldin] , weiblich
Jungfrau in Soldin

oo Julius Albrecht, Müller aus [Soldin], Trauung: 01.04.1850 Soldin

Getraut am 01.04.1850 zu Soldin mit Müller Julius Albrecht

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Messerschmidt, Antonie <2658>

Julius Albrecht Müller
Antonie Messerschmidt Jungfrau
Trauung am 01.04.1850. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Messerschmidt, August Wilhelm <10561> Personenblatt

* 22.05.1836 in Soldin , männlich , luth.
+ vor 1841 in Soldin

VATER: Wilhelm Messerschmidt , Tabagist , Soldin
MUTTER: Auguste Kakowsky

GESCHWISTER: Robert Hermann Rudolph Messerschmidt, Carl Gottlieb Hermann Messerschmidt, Carl Wilhelm August Messerschmidt

gestorben

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, Nr 45
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, August Wilhelm <10561>

* 22.05.1836 in Soldin, luth.
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt' und 'N.N. Kakowsky, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 8 Miethäuser, gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, August Wilhelm <10561>

* 27.05.1836 in Soldin, Sohn von 'Tabagist W. Messerschmidt ' und 'Kakowsky '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 45

Messerschmidt, Bertha

Ehefrau von Heinrich Albrecht
Mutter von Heinrich Wilhelm Albrecht * 11.05.1854 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 9, lfdNr 116

Messerschmidt, Bertha

Ehefrau von Heinrich Albrecht
Mutter von Heinrich Wilhelm Albrecht * 11.05.1854 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 5, lfdNr 58

Messerschmidt, Bertha

Ehefrau von Heinrich Albrecht
Mutter von Heinrich Wilhelm Albrecht * 11.05.1854 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 1, lfdNr 6

Messerschmidt, Bertha

Ehefrau von Heinrich Albrecht
Mutter von Carl Ferdinand Albrecht * 23.02.1851 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 9, lfdNr 127

Messerschmidt, Bertha Henriette Antonie <14239> Personenblatt

* [30.01.1825] in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1824-1825, Nr 99

Messerschmidt, Bertha Henriette Antonie <14239>

Tochter von 'Bäckermeister Messerschmidt ', Alter: 5 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1824-1825, lfdNr 99

Messerschmidt, C.F.

Sohn von Webermeister C.F. Messerschmidt geboren am 23.07.1861

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Messerschmidt, C.F.

Sohn des Webermeister C.F. Messerschmidt gestorben am 14.08.1861 Alter: 22 T. Krämpfe

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Messerschmidt, Carl <9766> Personenblatt

* vor 1799 , männlich

oo N.N. Nathler, Trauung: vor 1819

Kind: Friedrich Messerschmidt, * 29.04.1819 in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Carl <9766>

Ehemann von N.N. Nathler
Vater von Friedrich Messerschmidt * 29.04.1819 in Lippehne
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 269

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Carl Friedrich <9762> Personenblatt

* 29.11.1822 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Messerschmidt , Bäckermeister , Lippehne
MUTTER: N.N. Modes

GESCHWISTER: Christian Rudolph Adolph Messerschmidt

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Carl Friedrich <9762>

* 29.11.1822 in Soldin, luth., Alter: 11 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt' und 'N.N. Modes, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 269

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Carl Gottlieb Hermann <10560> Personenblatt

* 11.04.1834 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Wilhelm Messerschmidt , Tabagist , Soldin
MUTTER: Auguste Kakowsky

GESCHWISTER: Robert Hermann Rudolph Messerschmidt, August Wilhelm Messerschmidt, Carl Wilhelm August Messerschmidt

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1834-1835, Nr 28
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Carl Gottlieb Herrmann <10560>

* 11.04.1834 in Soldin, Sohn von 'Gastwirt W. Messerschmidt '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 28

Messerschmidt, Carl Hermann <10560>

* 11.04.1834 in Soldin, luth.
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt' und 'N.N. Kakowsky, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 8 Miethäuser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Carl Wilhelm August <12002> Personenblatt

* 09.10.1845 in Soldin , männlich , ev.
Gymnasiast, Postillion in Soldin

VATER: Wilhelm Messerschmidt , Tabagist , Soldin
MUTTER: Auguste Kakowsky

GESCHWISTER: Robert Hermann Rudolph Messerschmidt, Carl Gottlieb Hermann Messerschmidt, August Wilhelm Messerschmidt

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 13, Nr 188
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 8, Nr 107
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 4, Nr 48
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, Nr 6

Messerschmidt, Carl Wilhelm August <12002>

* 09.10.1845 in Soldin, ev., Gymnasiast, 20 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt, verstorben' und 'Auguste Kakowski, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 167, aktueller Aufenthaltsort Frankfurt a.O., Berechtigung zum 1-jährigen militärischen Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 13, lfdNr 188

Messerschmidt, Carl Wilhelm August <12002>

* 09.10.1845 in Soldin, ev., 21 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt, verstorben' und 'Auguste Kakowski, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 167, aktueller Aufenthaltsort Frankfurt a.O., hat Berechtigung zum 1-jährigen freiwilligen Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 8, lfdNr 107

Messerschmidt, Carl Wilhelm August <12002>

* 09.10.1845 in Soldin, ev., Postillion, 22 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt, verstorben' und 'Auguste Kakowski, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 167, aktueller Aufenthaltsort Cottbus, hat Berechtigung zum 1-jährigen Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 4, lfdNr 48

Messerschmidt, Carl Wilhelm August <12002>

* 09.10.1845 in Soldin, ev., Postillion, 23 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt, verstorben' und 'Auguste Kakowski, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 167, aktueller Aufenthaltsort Münchelberg, berechtigt zum 1-jährigen Dienst
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, lfdNr 6

Messerschmidt, Christian Rudolph Adolph <9763> Personenblatt

* 25.12.1826 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Friedrich Messerschmidt , Bäckermeister , Lippehne
MUTTER: N.N. Modes

GESCHWISTER: Carl Friedrich Messerschmidt

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Christian Rudolph Adolph <9763>

* 25.12.1826 in Soldin, luth., Alter: 7 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt' und 'N.N. Modes, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 269

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, David <3649>

* um 1763 in Soldin, luth.
Riemer, verheiratet, Alter: 71 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 224

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 516

Messerschmidt, David

Elisabeth Messerschmidt , geb. Haase Wittwe des … Riemermeister David Messerschmidt gestorben am 12.05.1857 Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Messerschmidt, E.F.

Sohn von Webermeister E.F. Messerschmidt geboren am 06.05.1863

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Messerschmidt, Elias

Hausbesitzer in Soldin 1760, Bewertet: 125

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1760, Seite 2, lfdNr 24

Messerschmidt, Elisabeth

Elisabeth Messerschmidt , geb. Haase Wittwe des … Riemermeister David Messerschmidt gestorben am 12.05.1857 Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1857

Messerschmidt, Ernst Friedrich

Ernst Friedrich Messerschmidt Webermeister aus Lippehne
Caroline Wilhelmine Henriette Gablenz
Aufgebot am 20.02.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Messerschmidt, Ernst Friedrich

Am 22.03.1875 meldet Webermeister Ernst Friedrich Messerschmidt, wohnhaft Soldin
anerkannt durch Secretär Grimmert, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Caroline Wilhelmine Gablenz, geb. Grunwald, 59 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Lippehne, + 21.03.1875 Soldin, morgens 08:00 Uhr, Adoptivtochter des Schuhmachers Gablenz

Ehemann: Fischer Friedrich Gablenz, wohnhaft Soldin
Stiefvater: Schuhmacher N.N. Grunwald
Mutter: N.N. Grunwald, geb. Wilhelm

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 26

Messerschmidt, Friedrich <4280> Personenblatt

* 11.04.1792 in Lippehne , männlich
Bäckermeister in Soldin

oo N.N. Modes, Trauung: vor 1822

Kind: Carl Friedrich Messerschmidt, * 29.11.1822 in Soldin
Kind: Christian Rudolph Adolph Messerschmidt, * 25.12.1826 in Soldin

Bäckermeister in Soldin 1821 , Bürgereid am 08.12.1821 , sein Alter 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Friedrich <9768> Personenblatt

* 29.04.1819 in Lippehne , männlich , luth.
Lehrling in Soldin

VATER: Carl Messerschmidt
MUTTER: N.N. Nathler

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Friedrich <4280>

Bäckermeister, * um 1792 in Lippehne, Bürgereid am 08.12.1821, Alter: 29 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 84

Messerschmidt, Friedrich <9768>

* 29.04.1819 in Lippehne, luth.
Lehrling, Alter: 15 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Messerschmidt' und 'N.N. Nathler, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 269

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Friedrich

Sohn von Webermeister Friedrich Messerschmidt geboren am 24.05.1859

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Messerschmidt, Friedrich

Ehemann von Henriette Gablenz
Vater von Paul Hermann Messerschmidt * 24.05.1859 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 23, lfdNr 220

Messerschmidt, Johann

Johann Friedrich Neumann, ev., wohnhaft Lippehne, * 13.11.1794 Lippehne, ~ 20.11.1794 Lippehne

Vater: Bürger und Ackersmann Carl Friedrich Neumann, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Maria Neumann, geb. Grützmacher, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Brauer Johann Messerschmidt
Taufzeuge: Brauer Carl Woeltinger
Taufzeuge: Frau Schuckert, geb. Buchholz
Taufzeuge: Frau Arendt, geb. Brasse

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 8, lfdNr 63

Messerschmidt, Johann

Charlotte Lowisa Püchert, ev., wohnhaft Lippehne, * 27.11.1794 Lippehne, ~ 09.12.1794 Lippehne

Vater: Carl Friedrich Püchert, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Maria Sophia Püchert, geb. Krüger, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Beutlermeister Wolerts
Taufzeuge: Brauer Johann Messerschmidt
Taufzeuge: Frau Klein
Taufzeuge: Frau Sandeck, geb. Schlaecker, Frau des Wachtmeisters Sandeck
Taufzeuge: Jungfer Charlotte Karp

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 9, lfdNr 66

Messerschmidt, Marie Elise <13446> Personenblatt

* 04.05.1832 in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, Nr 18

Messerschmidt, Marie Elise

Heinrich Ferdinand Brauer Kreisgerichts-Actuarius aus Potsdam
Marie Elise Messerschmidt Jungfrau
Aufgebot am 11.09.1859. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Messerschmidt, Marie Elise <13446>

* 04.05.1832 in Soldin, Tochter von 'Wilhelm Messerschmidt '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 18

Messerschmidt, Martin

Caroline Wilhelmine Krüger, ev., wohnhaft Lippehne, * 04.10.1794 Lippehne, ~ 12.10.1794 Lippehne

Vater: Bürger, Braueigen, Ackersmann Christian Krüger, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Lowisa Krüger, geb. Mielitz, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Brauer Martin Messerschmidt
Taufzeuge: Drechsler Berg
Taufzeuge: Tischlermeister Wendt
Taufzeuge: Frau Grimmen, wohnhaft Glasow
Taufzeuge: Jungfer Woeltinger, des Bäckers Tochter

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 5, lfdNr 54

Messerschmidt, N.N. <7657> Personenblatt

* vor 1778 , weiblich

Kind: Carl Wilhelm Radefeldt, * 11.06.1798 in Greifenhagen

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 200

Messerschmidt, N.N. <6802>

Ehefrau von Johann Friedrich Schumann
Mutter von Carl Heinrich Schumann * 28.09.1832 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 24

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 67

Messerschmidt, N.N. <7657>

Mutter von N.N. Radefeld * 11.06.1798 in Greifenhagen
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 103

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 200

Messerschmidt, N.N. <6301>

Ehefrau von Johann Mielke
Mutter von Johann Friedrich Wilhelm Mielke * 02.07.1830 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 7

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13

Messerschmidt, N.N. <6301>

Ehefrau von Johann Mielke
Mutter von Carl August Mielke * 22.11.1834 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 7

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13

Messerschmidt, N.N.

Witwe in Soldin, Haus-Nr: 224
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 68 Rtl 22 Sgr 6 Pf

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 59, lfdNr 590

Messerschmidt, N.N.

Bäcker in Soldin, Haus-Nr: 269
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 587 Rtl 15 Sgr

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 72, lfdNr 705

Messerschmidt, N.N.

Tabagist in Soldin, Haus-Nr: 8
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 300 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 87, lfdNr 853

Messerschmidt, N.N.

Sohn 'Friedrich Wilhelm Radefeld' geboren am 02.03.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 6

Messerschmidt, N.N.

Tochter 'Henriette Wilhelmine Mielke' geboren am 31.08.1837

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1837-1838, lfdNr 79

Messerschmidt, N.N.

Bäckermeister
Tochter 'Bertha Henriette Antonie Messerschmidt'
Alter: 5 W.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1824-1825, lfdNr 99

Messerschmidt, N.N.

Riemer, Ackerbesitzer, Anzahl Hufen: 1

BLHA, 8 Soldin 559, Soldiner Acker- und Hütungsseparation, Ackerbesitzer Soldin 1817, Seite 2, lfdNr 34

Messerschmidt, Paul Hermann

* 24.05.1859 in Soldin, ev., Kaufmann, 20 Jahre alt
Sohn von 'Friedrich Messerschmidt, lebt' und 'Henriette Gablenz, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1879, Stammrolle-Nr. 193, Am 01.10.1877 als 3-jähriger Freiwilliger ins 5.Brandenb.Inf-Reg. Nr.48 eingestellt, Vater war Webermeister
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 23, lfdNr 220

Messerschmidt, Robert Hermann Rudolph <10558> Personenblatt

* 13.07.1829 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Wilhelm Messerschmidt , Tabagist , Soldin
MUTTER: N.N. Fischer

GESCHWISTER: Carl Gottlieb Hermann Messerschmidt, August Wilhelm Messerschmidt, Carl Wilhelm August Messerschmidt

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, Nr 208
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Robert Hermann Rudolph <10558>

* 13.07.1829 in Soldin, luth., Alter: 5 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Wilhelm Messerschmidt' und 'N.N. Fischer, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 8 Miethäuser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Robert Hermann Rudolph <10558>

* 13.07.1829 in Soldin, Sohn von 'Tabagist Wilhelm Messerschmidt '

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 208

Messerschmidt, Rudolf

Sohn von 'Tabagist Wilhelm Messerschmidt '
geimpft: 10.05.1830, Loetz

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1830-Loetz, lfdNr 18

Messerschmidt, W.

Gastwirt
Sohn 'Carl Gottlieb Herrmann Messerschmidt' geboren am 11.04.1834

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 28

Messerschmidt, W.

Tabagist
Sohn 'August Wilhelm Messerschmidt' geboren am 27.05.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 45

Messerschmidt, Wilh. <2607>

Tabagist Wilh. Messerschmidt gestorben am 04.03.1850 Alter: 48 J. 2 M. 6 T. Drüsengeschwür

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Messerschmidt, Wilhelm <2607> Personenblatt

* 26.12.1801 in Soldin , männlich
Tabagist in Soldin
+ 04.03.1850 in Soldin

MUTTER: N.N. Haase

oo N.N. Fischer, Trauung: vor 1829
oo Auguste Kakowsky, Trauung: vor 1834

Kind: Robert Hermann Rudolph Messerschmidt, * 13.07.1829 in Soldin
Kind: Carl Gottlieb Hermann Messerschmidt, * 11.04.1834 in Soldin
Kind: August Wilhelm Messerschmidt, * 22.05.1836 in Soldin
Kind: Carl Wilhelm August Messerschmidt, * 09.10.1845 in Soldin

Am 04.03.1850 zu Soldin gestorben, 48 J. 2 M. 6 T. alt, Drüsengeschwür

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 13, Nr 188
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 8, Nr 107

Messerschmidt, Wilhelm <4437> Personenblatt

* um 1802 in Soldin , männlich
Riemer in Soldin

Riemer in Soldin 1828 , Bürgereid am 14.07.1828 , sein Alter 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Messerschmidt, Wilhelm <4437>

Riemer, * um 1802 in Soldin, Bürgereid am 14.07.1828, Alter: 26 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 122

Messerschmidt, Wilhelm <4280>

* 11.04.1792 in Lippehne, luth.
Bäcker, Alter: 42 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 269

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Wilhelm <4280>

Ehemann von N.N. Modes
Vater von Carl Friedrich Messerschmidt * 29.11.1822 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 269

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Wilhelm <4280>

Ehemann von N.N. Modes
Vater von Christian Rudolph Adolph Messerschmidt * 25.12.1826 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 269

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Messerschmidt, Wilhelm <2607>

* 26.12.1801 in Soldin, luth.
Tabagist, verheiratet, Alter: 32 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von ''N.N. Haase, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 8 Miethäuser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Wilhelm <2607>

Ehemann von N.N. Fischer
Vater von Robert Hermann Rudolph Messerschmidt * 13.07.1829 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 8 Miethäuser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Wilhelm <2607>

Ehemann von N.N. Kakowsky
Vater von Carl Hermann Messerschmidt * 11.04.1834 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 8 Miethäuser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Wilhelm <2607>

Ehemann von N.N. Kakowsky
Vater von August Wilhelm Messerschmidt * 22.05.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 8 Miethäuser

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 766

Messerschmidt, Wilhelm

Tabagist
Sohn 'Robert Hermann Rudolph Messerschmidt' geboren am 13.07.1829

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1828-1830, lfdNr 208

Messerschmidt, Wilhelm

Tochter 'Marie Elise Messerschmidt' geboren am 04.05.1832

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 18

Messerschmidt, Wilhelm <2607>

Ehemann von Auguste Kakowski
Vater von Carl Wilhelm August Messerschmidt * 09.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 13, lfdNr 188

Messerschmidt, Wilhelm <2607>

Ehemann von Auguste Kakowski
Vater von Carl Wilhelm August Messerschmidt * 09.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 8, lfdNr 107

Messerschmidt, Wilhelm

Ehemann von Auguste Kakowski
Vater von Carl Wilhelm August Messerschmidt * 09.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 4, lfdNr 48

Messerschmidt, Wilhelm

Ehemann von Auguste Kakowski
Vater von Carl Wilhelm August Messerschmidt * 09.10.1845 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, lfdNr 6

Messerschmidt, Wilhelm

Tabagist
Sohn 'Rudolf Messerschmidt'

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1830-Loetz, lfdNr 18

Messerschmidt, Mielke, N.N. <6301> Personenblatt

Messerschmidt
* vor 1810 , weiblich

oo Johann Mielke, Töpfer aus Soldin, Trauung: vor 1830

Kind: Johann Friedrich Wilhelm Mielke, * 02.07.1830 in Soldin
Kind: Carl August Mielke, * 22.11.1834 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 13

Messerschmidt, Runge, Maria Friederike <12501> Personenblatt

Messerschmidt
* 16.09.1796 in Lippehne , weiblich
+ in Lippehne

oo Karl Ludwig Runge, Färbermeister

Kind: Julius Robert Runge, * 08.04.1827 in Lippehne, Kr. Soldin Nm.

Familienforschung Reinhard Gämlich:

Messerschmidt, Schumann, N.N. <6802> Personenblatt

Messerschmidt
* vor 1812 , weiblich

oo Johann Friedrich Schumann, Riemer aus Soldin, Trauung: vor 1832

Kind: Julie Juliane Schumann, * vor 1825
Kind: Marie Louise Schumann, * vor 1829 in [Soldin]
Kind: Carl Heinrich Schumann, * 28.09.1832 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 67

Messerschmied, Bertha

Tochter von 'Bäcker Wilhelm Messerschmied ', Alter: 3 J.
geimpft: Loetz
Haus-Nr: 269

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Messerschmied, Carl

Sohn von 'Bäcker Wilhelm Messerschmied ', Alter: 5 J. 2 M.
geimpft: Loetz
Haus-Nr: 269

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Messerschmied, Peter

Hausbesitzer in Soldin 1719, Bewertet: 40, Versichert : 40

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1719, Seite 21, lfdNr 139

Messerschmied, Rudolph

Sohn von 'Bäcker Wilhelm Messerschmied ', Alter: 1 J. 1 M.
geimpft: Loetz
Haus-Nr: 269

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Messerschmied, Wilhelm

Haus-Nr: 269
Bäcker
Sohn 'Carl Messerschmied'
Alter: 5 J. 2 M.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Messerschmied, Wilhelm

Haus-Nr: 269
Bäcker
Tochter 'Bertha Messerschmied'
Alter: 3 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Messerschmied, Wilhelm

Haus-Nr: 269
Bäcker
Sohn 'Rudolph Messerschmied'
Alter: 1 J. 1 M.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Messerschmitt, Peter

Musterung 1599,
in der älteren Musterungsliste auch genannt

BLHA, Der Neumärker - Band 3, Blätter für neumärkische Familienkunde, Musterung Soldin 1599, Seite 120, lfdNr 182

Modes, Messerschmidt, N.N. <9761> Personenblatt

Modes
* vor 1802 , weiblich

oo Friedrich Messerschmidt, Bäckermeister aus Lippehne, Trauung: vor 1822

Kind: Carl Friedrich Messerschmidt, * 29.11.1822 in Soldin
Kind: Christian Rudolph Adolph Messerschmidt, * 25.12.1826 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Nathler, Messerschmidt, N.N. <9767> Personenblatt

Nathler
* vor 1799 , weiblich

oo Carl Messerschmidt, Trauung: vor 1819

Kind: Friedrich Messerschmidt, * 29.04.1819 in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 615

Pfesser, N.N. <2254> Personenblatt

* um 1808 , männlich
Schuhmacher in Soldin

stimmfähiger Schuhmacher in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 65, 47 Jahre alt,
lfd. Nr. 92 nach Steuerzahlung, 9 Rtl 18 Sgr im Jahre 1854

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854

Pfesser, N.N. <2254>

Schuhmacher, Alter 47 Jahre, wohnte im Haus-Nr. 65, stimmfähig: ja, Steuerzahlung im Vorjahr: 9 Rtl 18 Sgr

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, lfdNr 92

Pfiesser, Aug. Friedr.

Aug. Friedr. Pfiesser Bürger und Schuhmachermeister
Hanna Juliane Krause Jungfrau aus Briesenhorst
Aufgebot am 17.07.1859. Bevölkerungs-Liste von Soldin

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1859

Pflesser, August Friedrich <7405> Personenblatt

* 13.06.1834 in Soldin , männlich , ev.

VATER: Friedrich Pflesser , Schuhmacher , Schönfließ
MUTTER: N.N. Freimuth

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1834-1835, Nr 55
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155

Pflesser, August Friedrich <7405>

* 13.06.1834 in Soldin, ev.
Sohn von 'Friedrich Pflesser' und 'N.N. Freimuth'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 81

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155

Pflesser, August Friedrich <7405>

* 13.06.1834 in Soldin, Sohn von 'Schuhmacher F. Pflesser '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 55

Pflesser, F.

Schuhmacher
Sohn 'August Friedrich Pflesser' geboren am 13.06.1834

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1834-1835, lfdNr 55

Pflesser, Friedrich <7403> Personenblatt

* 04.09.1806 in Schönfließ , männlich , ev.
Schuhmacher in Soldin

oo N.N. Freimuth, Trauung: vor 1834

Kind: August Friedrich Pflesser, * 13.06.1834 in Soldin

Militärdienst: 14. Inf. Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155

Pflesser, Friedrich <7403>

* 04.09.1806 in Schönfließ, ev.
Schuhmacher, verheiratet, Alter: 29 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 81
Militärdienst: 14. Inf. Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155

Pflesser, Friedrich <7403>

Ehemann von N.N. Freimuth
Vater von August Friedrich Pflesser * 13.06.1834 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 81

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 155

Pflesser, N.N.

Schuhmacher in Soldin, Haus-Nr: 314
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 75 Rtl

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 81, lfdNr 801

Pötter, Esser, Sophia Louisa Carolina <14480> Personenblatt

Pötter
* Nov. 1796 in [Groß-Rischow] , weiblich , ev.
+ 18.02.1823 in Pyritz
[] 21.02.1823 in Pyritz, Kirchhof St. Mauritien

oo August Wilhelm Esser, Bürger und Eisenhändler, Trauung: 01.05.1817 Pyritz

Kind: Pauline Malwine Esser, * 25.04.1818 in Pyritz
Kind: Franz Theodor Esser, * 08.11.1819 in Pyritz
Kind: Ulrike Louise Esser, * 07.05.1821 in Pyritz

des verstorbenen Frei- und Lehnschulzen Pötter zu Groß-Rischow nachgelassene jüngste Tochter
26 Jahre 3 Monate alt, gestorben am 18.02.1823, Lungenentzündung

FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Getraute 1817, Nr. 10
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Geborene 1818, Nr. 41
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334807, Kirchenbuchduplikat 1807-1820, Geborene 1819, Nr. 113
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334812, Kirchenbuchduplikat 1821-1831, Geborene 1821, Nr. 60
FamilySearch, Pyritz, Film-Nr. 1334812, Kirchenbuchduplikat 1821-1831, Gestorbene 1823, Nr. 18

Schlabaschinsky, Kannengiesser, N.N. <9156> Personenblatt

Schlabaschinsky
* vor 1797 , weiblich

oo Friedrich Erdmann Kannengiesser, Pantoffelmacher aus Soldin, Trauung: vor 1817

Kind: August Robert Kannengiesser, * 06.09.1817 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Kannengiesser, * 02.07.1821 in Soldin
Kind: Henriette Wilhelmine Kannengiesser, * [04.02.1824] in Soldin
Kind: Heinrich Adolph Kannengiesser, * 15.08.1826 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494

Vorpahl, Kannengiesser, Henriette <9160> Personenblatt

Vorpahl
* vor 1816 , weiblich

oo Friedrich Erdmann Kannengiesser, Pantoffelmacher aus Soldin, Trauung: vor 1836

Kind: Ferdinand Erdmann Kannengiesser, * 18.05.1836 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 494