31 Einträge für 'Erdmann....' gefunden

Erdmann, August Ludwig <9479> Personenblatt

* Juli 1834 in Richnow , männlich , ev.
+ vor 1841

VATER: Friedrich Erdmann , Tagelöhner , Claussdorff bei Dramburg
MUTTER: Christine Glöge

GESCHWISTER: Johann Friedrich Wilhelm Erdmann, Carl Friedrich Erdmann

gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, August Ludwig <9479>

* Juli 1834 in Richnow, ev.
Sohn von 'Friedrich Erdmann' und 'Christine Glöge, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240, gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Carl Friedr. Wilh.

Carl Friedr. Wilh. Erdmann Schäferknecht aus Lippehne
Auguste Marie Mathilde Bethke Jungfrau
Aufgebot am 28.04.1861. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Erdmann, Carl Friedrich <9478> Personenblatt

* 10.04.1826 in Niepölzig , männlich , ev.

VATER: Friedrich Erdmann , Tagelöhner , Claussdorff bei Dramburg
MUTTER: Christine Glöge

GESCHWISTER: Johann Friedrich Wilhelm Erdmann, August Ludwig Erdmann

Aufenthalt in Kienitz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Carl Friedrich <9478>

* 10.04.1826 in Niepölzig, ev.
Sohn von 'Friedrich Erdmann' und 'Christine Glöge, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240, Aufenthalt in Kienitz

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Caroline Wilhelmine

Ehefrau von Carl Schrape
Mutter von Carl Friedrich Schrape * 16.02.1847 in Darrmietzel Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 13, lfdNr 199

Erdmann, Caroline Wilhelmine

Ehefrau von Carl Schrape
Mutter von Carl Friedrich Schrape * 16.02.1847 in Darrmietzel Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 6, lfdNr 87

Erdmann, Caroline Wilhelmine

Ehefrau von Carl Schrape
Mutter von Carl Friedrich Schrape * 16.02.1847 in Darrmietzel Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 4, lfdNr 44

Erdmann, David <9473> Personenblatt

* vor 1771 , männlich

oo Charlotte Zöllner, Trauung: vor 1791

Kind: Friedrich Erdmann, * Dez. 1791 in Claussdorff bei Dramburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, David <9473>

Ehemann von Charlotte Zöllner
Vater von Friedrich Erdmann * Dez. 1791 in Claussdorff bei Dramburg
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Franz Alexander

Franz Alexander Erdmann Sattler aus Königsberg
Marie Louise Florentine Schmidt
Aufgebot am 15.11.1863. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1863

Erdmann, Friedrich <9475> Personenblatt

* Dez. 1791 in Claussdorff bei Dramburg , männlich , ev.
Tagelöhner in Soldin

VATER: David Erdmann
MUTTER: Charlotte Zöllner

oo Christine Glöge, Trauung: vor 1818

Kind: Johann Friedrich Wilhelm Erdmann, * 17.11.1818 in Schönenwerder
Kind: Carl Friedrich Erdmann, * 10.04.1826 in Niepölzig
Kind: August Ludwig Erdmann, * Juli 1834 in Richnow

Militärdienst: Landwehr-Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Friedrich <9475>

* Dez. 1791 in Claussdorff bei Dramburg, ev.
Tagelöhner, verheiratet
Sohn von 'David Erdmann' und 'Charlotte Zöllner, verstorben'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240
Militärdienst: Landwehr-Reg.

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Friedrich <9475>

Ehemann von Christine Glöge
Vater von Johann Friedrich Wilhelm Erdmann * 17.11.1818 in Schönenwerder
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Friedrich <9475>

Ehemann von Christine Glöge
Vater von Carl Friedrich Erdmann * 10.04.1826 in Niepölzig
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Friedrich <9475>

Ehemann von Christine Glöge
Vater von August Ludwig Erdmann * Juli 1834 in Richnow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Johann Friedrich Wilhelm <9477> Personenblatt

* 17.11.1818 in Schönenwerder , männlich , ev.
Knecht in Soldin

VATER: Friedrich Erdmann , Tagelöhner , Claussdorff bei Dramburg
MUTTER: Christine Glöge

GESCHWISTER: Carl Friedrich Erdmann, August Ludwig Erdmann

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Johann Friedrich Wilhelm <9477>

* 17.11.1818 in Schönenwerder, ev.
Knecht
Sohn von 'Friedrich Erdmann' und 'Christine Glöge, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 240

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Erdmann, Johannes <16183> Personenblatt

* erw. 1543 , männlich , kath.
Pressbyter der Kirche zu Soldin in Soldin

Zornig über die Einführung des Lutherthums, verfasst 1543 Brief an 'Peter Stenkopf' Kanonikus der Domkirche zu Soldin und Berlin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232

Erdmann, Johannes <16183>

Pressbyter der Kirche zu Soldin. Zornig über die Einführung des Lutherthums, verfasst 1543 Brief an 'Peter Stenkopf' Kanonikus der Domkirche zu Soldin und Berlin

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Kirchengeschichte Soldin 1289-1843, Seite 232

Erdmann, N.N.

Korbmacher in Berlinchen 1939
Kleine Wasserpfortstraße

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Handwerk, Handel und Gewerbe Berlinchen 1939, Seite 710

Erdmann, Wilh.

Sohn von Schäfer Wilh. Erdmann geboren am 28.03.1862

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Erdmann, Wilhelmine

Ehefrau von Carl Friedrich Schrape
Mutter von Friedrich Wilhelm Schrape * 25.01.1850 in Darrmietzel Kr. Königsberg
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 2, lfdNr 8

Erdmann, Wilhelmine

Ehefrau von Carl Friedrich Schrape
Mutter von Wilhelm Julius Schrape * 16.01.1854 in Darrmietzel Kr. Königsberg
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 14, lfdNr 188

Erdmann, Wilhelmine

Ehefrau von Carl Friedrich Schrape
Mutter von Wilhelm Julius Schrape * 16.01.1854 in Darrmietzel Kr. Königsberg
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 8, lfdNr 108

Erdmann, Wilhelmine

Ehefrau von Carl Friedrich Schrape
Mutter von Frierich Wilhelm Schrape * 25.01.1850 in Darrmietzel Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 12, lfdNr 184

Erdmann, Wilhelmine

Ehefrau von Carl Friedrich Schrape
Mutter von Friedrich Wilhelm Schrape * 25.01.1850 in Darrmietzel Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1871, Seite 7, lfdNr 102

Erdmann, Wilhelmine

Ehefrau von Carl Friedrich Schrape
Mutter von Friedrich Wilhelm Schrape * 25.01.1850 in Darrmietzel Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 4, lfdNr 47

Erdmann, Wilhelmine

Am 12.05.1875 meldet Eigentümer Carl Schrape (Vater), wohnhaft Soldin
den Tod von:

Schuhmachergeselle Wilhelm Julius Schrape (Sohn des/der Anzeigenden), 21 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Darrmietzel, + 11.05.1875 Soldin, nachmittags 15:00 Uhr, in der Wohnung des Vaters

Vater: Eigentümer Carl Schrape, wohnhaft Soldin
Mutter: Wilhelmine Schrape, geb. Erdmann, wohnhaft Soldin

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 44

Glöge, Erdmann, Christine <9476> Personenblatt

Glöge
* vor 1798 , weiblich

oo Friedrich Erdmann, Tagelöhner aus Claussdorff bei Dramburg, Trauung: vor 1818

Kind: Johann Friedrich Wilhelm Erdmann, * 17.11.1818 in Schönenwerder
Kind: Carl Friedrich Erdmann, * 10.04.1826 in Niepölzig
Kind: August Ludwig Erdmann, * Juli 1834 in Richnow

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558

Zöllner, Erdmann, Charlotte <9474> Personenblatt

Zöllner
* vor 1771 , weiblich

oo David Erdmann, Trauung: vor 1791

Kind: Friedrich Erdmann, * Dez. 1791 in Claussdorff bei Dramburg

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 558