81 Einträge für 'Dunst....' gefunden

Dunst, Carl Friedrich Julius <2668> Personenblatt

* 08.04.1850 in Soldin , männlich
+ vor 1870 in Soldin

unehel. Sohn von

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 8, Nr 121

Dunst, Carl Friedrich Julius <2668>

* 08.04.1850 in Soldin, ev., 20 Jahre alt
Sohn von ''Wilhelmine Dunst'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 41, ist gestorben
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 8, lfdNr 121

Dunst, Carl Ludwig <10900> Personenblatt

* 16.11.1838 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Christian Dunst , Tagelöhner , Mietzelfelde
MUTTER: N.N. Jaeger

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Dunst, Christian Friedrich Dunst, Gottlieb Dunst, Johann Gottlob Dunst

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Carl Ludwig <10900>

* 16.11.1838 in Soldin, luth.
Sohn von 'Christian Dunst' und 'N.N. Jaeger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Caroline Sophie

Caroline Sophie Dunst , geb. Viebiens Ehefrau des … Nachtwächter und Todtengräber Chr. Friedr. Dunst gestorben am 02.04.1852 Alter: 62 J. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Dunst, Chr. Friedr.

Caroline Sophie Dunst , geb. Viebiens Ehefrau des … Nachtwächter und Todtengräber Chr. Friedr. Dunst gestorben am 02.04.1852 Alter: 62 J. Schlagfluß

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Dunst, Christian <10894> Personenblatt

* 11.03.1793 in Mietzelfelde , männlich , luth.
Tagelöhner in Soldin

VATER: Friedrich Dunst
MUTTER: N.N. Jaeger

oo N.N. Jaeger, Trauung: vor 1836

Kind: Friedrich Wilhelm Dunst, * 13.02.1818 in Pyrehne
Kind: Christian Friedrich Dunst, * 18.02.1823 in Bahn
Kind: Gottlieb Dunst, * 1825 in Bahn
Kind: Johann Gottlob Dunst, * 24.06.1836 in Soldin
Kind: Carl Ludwig Dunst, * 16.11.1838 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian <10894>

* 11.03.1793 in Mietzelfelde, luth.
Tagelöhner
Sohn von 'Friedrich Dunst' und 'N.N. Jaeger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian <10894>

Ehemann von N.N. Jaeger
Vater von Johann Gottlob Dunst * 24.06.1836 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian <10894>

Ehemann von N.N. Jaeger
Vater von Friedrich Wilhelm Dunst * 13.02.1818 in Pyrehne
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian <10894>

Ehemann von N.N. Jaeger
Vater von Christian Friedrich Dunst * 18.02.1823 in Bahn
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian <10894>

Ehemann von N.N. Jaeger
Vater von Gottlieb Dunst * 1825 in Bahn
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian <10894>

Ehemann von N.N. Jaeger
Vater von Carl Ludwig Dunst * 16.11.1838 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian

Arbeitsmann
Sohn 'Johann Gottlob Dunst' geboren am 24.06.1836

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 60

Dunst, Christian Friedrich <10898> Personenblatt

* 18.02.1823 in Bahn , männlich , luth.
Knecht in Soldin

VATER: Christian Dunst , Tagelöhner , Mietzelfelde
MUTTER: N.N. Jaeger

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Dunst, Gottlieb Dunst, Johann Gottlob Dunst, Carl Ludwig Dunst

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Christian Friedrich <10898>

* 18.02.1823 in Bahn, luth.
Knecht
Sohn von 'Christian Dunst' und 'N.N. Jaeger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Dorothea Marie <6111> Personenblatt

* 30.03.1785 in Mietzelfelde , weiblich , ev
~ 03.04.1785 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Gottfried Ruhbusch
2. Dre. Werner
3. Jungfrau Marie Löffler

VATER: Johann Friedrich Dunst , Soldat
MUTTER: Friedericke Ehrbar , Ehefrau

GESCHWISTER: Dorothea Louise Ehrbar, Dorothea Sophie Dunst, Martin Dunst

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 13, Geborene und Getaufte 1785, Nr. 1

Dunst, Dorothea Marie <6111>

Dorothea Marie Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 30.03.1785 Mietzelfelde, ~ 03.04.1785 Mietzelfelde

Vater: Soldat Johann Friedrich Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761
Mutter: Ehefrau Friedericke Dunst, geb. Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761

Taufzeuge: Gottfried Ruhbusch
Taufzeuge: Dre. Werner
Taufzeuge: Jungfrau Marie Löffler

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1785, Seite 13, lfdNr 1

Dunst, Dorothea Sophie <6088> Personenblatt

* 28.03.1783 in Mietzelfelde , weiblich , ev
~ 03.04.1783 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Knecht Christian Löffler
2. Frau Marie Saar
3. Jungfrau Sophie Haferland

VATER: Johann Friedrich Dunst , Soldat
MUTTER: Friedericke Ehrbar , Ehefrau

GESCHWISTER: Dorothea Louise Ehrbar, Dorothea Marie Dunst, Martin Dunst

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 12, Geborene und Getaufte 1783, Nr. 2

Dunst, Dorothea Sophie <6088>

Dorothea Sophie Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 28.03.1783 Mietzelfelde, ~ 03.04.1783 Mietzelfelde

Vater: Soldat Johann Friedrich Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761
Mutter: Ehefrau Friedericke Dunst, geb. Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761

Taufzeuge: Knecht Christian Löffler
Taufzeuge: Frau Marie Saar
Taufzeuge: Jungfrau Sophie Haferland

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1783, Seite 12, lfdNr 2

Dunst, Ernestine

Ehefrau von Christian Kraemer
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Kraemer * 03.08.1854 in Simonsdorf Kr. Soldin
Wohnort Simonsdorf Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 3, lfdNr 31

Dunst, Ferdinand

Ehemann von Franziska Hübner
Vater von Johannes Theophil Christlieb Dunst * 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 9, lfdNr 126

Dunst, Ferdinand

Ehemann von Franziska Hübner
Vater von Johannes Theophil Christlieb Dunst * 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 5, lfdNr 64

Dunst, Ferdinand

Ehemann von Franziska Hübner
Vater von Johannes Theophil Christlieb Dunst * 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 1, lfdNr 12

Dunst, Ferdinand

Ehemann von Franziska Hübner
Vater von Oskar Michael Dunst * 01.10.1846 in Wuthenow Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 17, lfdNr 10

Dunst, Ferdinand

Ehemann von Franziska Hübner
Vater von Oskar Michael Dunst * 01.10.1846 in Wuthenow Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 6, lfdNr 80

Dunst, Ferdinand

Ehemann von Franziska Hübner
Vater von Oskar Michael Dunst * 01.10.1846 in Wuthenow Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 2, lfdNr 14

Dunst, Ferdinand

Ehemann von Franziska Hübner
Vater von Johannes Dunst * 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 8, lfdNr 116

Dunst, Friedrich <10892> Personenblatt

* vor 1773 , männlich

oo N.N. Jaeger, Trauung: vor 1793

Kind: Christian Dunst, * 11.03.1793 in Mietzelfelde

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Friedrich <10892>

Ehemann von N.N. Jaeger
Vater von Christian Dunst * 11.03.1793 in Mietzelfelde
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Friedrich Wilhelm <10897> Personenblatt

* 13.02.1818 in Pyrehne , männlich , luth.
Knecht in Soldin

VATER: Christian Dunst , Tagelöhner , Mietzelfelde
MUTTER: N.N. Jaeger

GESCHWISTER: Christian Friedrich Dunst, Gottlieb Dunst, Johann Gottlob Dunst, Carl Ludwig Dunst

n. Charlottenhoff

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Friedrich Wilhelm <10897>

* 13.02.1818 in Pyrehne, luth.
Knecht
Sohn von 'Christian Dunst' und 'N.N. Jaeger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein, n. Charlottenhoff

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Gottlieb <10899> Personenblatt

* 1825 in Bahn , männlich , luth.
Knecht in Soldin

VATER: Christian Dunst , Tagelöhner , Mietzelfelde
MUTTER: N.N. Jaeger

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Dunst, Christian Friedrich Dunst, Johann Gottlob Dunst, Carl Ludwig Dunst

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Gottlieb <10899>

* 1825 in Bahn, luth.
Knecht
Sohn von 'Christian Dunst' und 'N.N. Jaeger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Hermann Friedrich Johannes

Hermann Friedrich Johannes Dunst, Arbeiter , hier
Anna Marie Louise Voigt aus Herrendorf
Aufgebot am 17.12.1891, Aushang 18.12.1891 - 02.01.1892 Standesamt Rostin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 58/1891

Dunst, Hermann Paul

Hermann Paul Dunst, Arbeiter aus Raumerswalde
Emma Auguste Agnes Koch , hier
Aufgebot am 30.03.1901, Aushang 01.04.1901 - 15.04.1901 Standesamt Raumerswalde

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 17/1901

Dunst, Hermann Paul

Hermann Paul Dunst, Arbeiter aus Berlin
Emma Auguste Agnes Koch aus Soldin
Aufgebot am 23.04.1901, Aushang 25.04.1901 - 10.05.1901 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 22/1901

Dunst, J.

Schwarz Arbeiter
J. Dunst Jungfrau
Aufgebot am 15.03.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Dunst, J.G.

J.G. Dunst Arbeitsmann
J. Frädrich aus Dobberphul
Aufgebot am 18.05.1862. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Dunst, Johann Friedrich <6072> Personenblatt

* vor 1761 , männlich , ev
Soldat in Mietzelfelde

oo Friedericke Ehrbar, Ehefrau, Trauung: nach 1781

Kind: Dorothea Louise Ehrbar, * 19.06.1781 in Mietzelfelde
Kind: Dorothea Sophie Dunst, * 28.03.1783 in Mietzelfelde
Kind: Dorothea Marie Dunst, * 30.03.1785 in Mietzelfelde
Kind: Martin Dunst, * 16.06.1788 in Mietzelfelde

uneheliches Kind Dorothea Louise Ehrbar, nach der Geburt Heirat

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 10, Geborene und Getaufte 1781, Nr. 5
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 12, Geborene und Getaufte 1783, Nr. 2
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 13, Geborene und Getaufte 1785, Nr. 1
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 15, Geborene und Getaufte 1788, Nr. 4

Dunst, Johann Friedrich <6072>

Dorothea Louise Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 19.06.1781 Mietzelfelde, ~ 24.06.1781 Mietzelfelde, unehelich

Vater: Soldat Johann Friedrich Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761
Mutter: Ehefrau Friedericke Dunst, geb. Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761

Taufzeuge: Junggeselle Gottfried Hase
Taufzeuge: Johann Pfaff
Taufzeuge: Jungfrau Marie Kehrberg

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1781, Seite 10, lfdNr 5

Dunst, Johann Friedrich <6072>

Dorothea Sophie Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 28.03.1783 Mietzelfelde, ~ 03.04.1783 Mietzelfelde

Vater: Soldat Johann Friedrich Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761
Mutter: Ehefrau Friedericke Dunst, geb. Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761

Taufzeuge: Knecht Christian Löffler
Taufzeuge: Frau Marie Saar
Taufzeuge: Jungfrau Sophie Haferland

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1783, Seite 12, lfdNr 2

Dunst, Johann Friedrich <6072>

Dorothea Marie Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 30.03.1785 Mietzelfelde, ~ 03.04.1785 Mietzelfelde

Vater: Soldat Johann Friedrich Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761
Mutter: Ehefrau Friedericke Dunst, geb. Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761

Taufzeuge: Gottfried Ruhbusch
Taufzeuge: Dre. Werner
Taufzeuge: Jungfrau Marie Löffler

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1785, Seite 13, lfdNr 1

Dunst, Johann Friedrich <6072>

Martin Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 16.06.1788 Mietzelfelde, ~ 23.06.1788 Mietzelfelde

Vater: Soldat Johann Friedrich Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761
Mutter: Ehefrau Friedericke Dunst, geb. Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761

Taufzeuge: Junggeselle Christian Haferland
Taufzeuge: Martin Wolter
Taufzeuge: Jungfrau Marie Kehrberg

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1788, Seite 15, lfdNr 4

Dunst, Johann Friedrich Wilhelm <11213> Personenblatt

* 26.10.1840 in Soldin , männlich , luth.
+ vor 1841 in Soldin

MUTTER: Wilhelmine Dunst

uneheliches Kind, gestorben

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, Nr 159
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 860

Dunst, Johann Friedrich Wilhelm <11213>

* 26.10.1840 in Soldin, luth.
Sohn von ''Wilhelmine Dunst, lebt'
uneheliches Kind, gestorben

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 860

Dunst, Johann Friedrich Wilhelm <11213>

* 26.10.1840 in Soldin, Sohn von 'Wilhelmine Dunst ', unehelich

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 159

Dunst, Johann Gottlieb Friedrich

Johann Gottlieb Friedrich Dunst, Hausdiener
Bertha Emilie Dittner Arbeiterin , hier
Aufgebot am 02.12.1896, Aushang 03.12.1896 - 18.12.1896 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 65/1896

Dunst, Johann Gottlob <10896> Personenblatt

* 24.06.1836 in Soldin , männlich , luth.

VATER: Christian Dunst , Tagelöhner , Mietzelfelde
MUTTER: N.N. Jaeger

GESCHWISTER: Friedrich Wilhelm Dunst, Christian Friedrich Dunst, Gottlieb Dunst, Carl Ludwig Dunst

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, Nr 60
StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Johann Gottlob <10896>

* 24.06.1836 in Soldin, luth.
Sohn von 'Christian Dunst' und 'N.N. Jaeger'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 13 Sophienstein

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Dunst, Johann Gottlob <10896>

* 24.06.1836 in Soldin, Sohn von 'Arbeitsmann Christian Dunst ' und 'Jäger '

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1836-1837, lfdNr 60

Dunst, Johannes <15072> Personenblatt

* 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin , männlich , ev.
Uhrmacher in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 8, Nr 116

Dunst, Johannes <15072>

* 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Uhrmacher, 18 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Dunst, lebt' und 'Franziska Hübner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 43
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 8, lfdNr 116

Dunst, Johannes Theophil Christlieb

* 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Postillion, 20 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Dunst, lebt' und 'Franziska Hübner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 42, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 9, lfdNr 126

Dunst, Johannes Theophil Christlieb

Postillion, * 1854, Musterung zum Militär am 02.05.1874, aktueller Aufenthaltsort Berlin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Musterungsliste Soldin 1874, Seite 5, lfdNr 109

Dunst, Johannes Theophil Christlieb

* 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Postillion, 21 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Dunst, lebt' und 'Franziska Hübner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1875, Stammrolle-Nr. 42, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 5, lfdNr 64

Dunst, Johannes Theophil Christlieb

Postillion, Musterung zum Militär am 14.04.1875, aktueller Aufenthaltsort Berlin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Musterungsliste Soldin 1875, Seite 3, lfdNr 57

Dunst, Johannes Theophil Christlieb

* 01.02.1854 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Postillion, 22 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Dunst, lebt' und 'Franziska Hübner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1876, Stammrolle-Nr. 42, aktueller Aufenthaltsort Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 1, lfdNr 12

Dunst, Louise

Ehefrau von Carl Wolter
Mutter von Carl Wolter * 01.12.1854 in Staffelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 14, lfdNr 198

Dunst, Louise

Ehefrau von Carl Wolter
Mutter von Carl Friedrich Wolter * 01.12.1854 in Staffelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1875, Seite 8, lfdNr 114

Dunst, Louise

Ehefrau von Carl Wolter
Mutter von Johann Friedrich Wilhelm Wolter * 01.12.1854 in Staffelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1876, Seite 4, lfdNr 52

Dunst, Louise

Ehefrau von Carl Wolter
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Wolter * 07.09.1846 in Staffelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 4, lfdNr 52

Dunst, Louise

Ehefrau von Carl Wolter
Mutter von Carl Friedrich Wilhelm Wolter * 07.09.1846 in Staffelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1869, Seite 1, lfdNr 11

Dunst, Louise

Am 08.05.1875 meldet Frau Arbeitsmann Louise Ebert, geb. Dunst, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Johanne Thun, 74 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, + 07.05.1875 Soldin, nachmittags 14:00 Uhr, in der Wohnung der Anzeigenden


Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1875, lfdNr 42

Dunst, Martin <6138> Personenblatt

* 16.06.1788 in Mietzelfelde , männlich , ev
~ 23.06.1788 in der Ev. Kirche , Mietzelfelde
PATEN: 1. Junggeselle Christian Haferland
2. Martin Wolter
3. Jungfrau Marie Kehrberg

VATER: Johann Friedrich Dunst , Soldat
MUTTER: Friedericke Ehrbar , Ehefrau

GESCHWISTER: Dorothea Louise Ehrbar, Dorothea Sophie Dunst, Dorothea Marie Dunst

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 15, Geborene und Getaufte 1788, Nr. 4

Dunst, Martin

Gynasiast Martin Dunst gestorben am 24.10.1862 Alter: 17 J. 5 M. 21 T. gastrisches Nervenfieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Dunst, Martin <6138>

Martin Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 16.06.1788 Mietzelfelde, ~ 23.06.1788 Mietzelfelde

Vater: Soldat Johann Friedrich Dunst, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761
Mutter: Ehefrau Friedericke Dunst, geb. Ehrbar, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1761

Taufzeuge: Junggeselle Christian Haferland
Taufzeuge: Martin Wolter
Taufzeuge: Jungfrau Marie Kehrberg

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1788, Seite 15, lfdNr 4

Dunst, N.N.

Tagelöhner in Soldin, Haus-Nr: 3
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 37 Rtl 15 Sgr

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 91, lfdNr 894

Dunst, N.N.

Prediger aus Wuthenow, Predigt am 20.06.1852 Vormittag. In der Domkirche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Dunst, Oskar Michael <14459> Personenblatt

* 01.10.1846 in Wuthenow Kr. Soldin , männlich , ev.
Apotheker in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 17, Nr 10
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 6, Nr 80
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 2, Nr 14

Dunst, Oskar Michael <14459>

* 01.10.1846 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Apotheker, 20 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Dunst' und 'Franziska Hübner'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 45, aktueller Aufenthaltsort Dammgarten, hat sich gestellt in Berlin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 17, lfdNr 10

Dunst, Oskar Michael <14459>

* 01.10.1846 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Apotheker, 21 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Dunst, lebt' und 'Franziska Hübner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 45, aktueller Aufenthaltsort Bütow
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 6, lfdNr 80

Dunst, Oskar Michael <14459>

* 01.10.1846 in Wuthenow Kr. Soldin, ev., Apotheker, 22 Jahre alt
Sohn von 'Ferdinand Dunst, lebt' und 'Franziska Hübner, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 45, aktueller Aufenthaltsort Danzig
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 2, lfdNr 14

Dunst, Wilhelmine <11212> Personenblatt

* vor 1820 , weiblich

Kind: Johann Friedrich Wilhelm Dunst, * 26.10.1840 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 860

Dunst, Wilhelmine <11212>

Mutter von Johann Friedrich Wilhelm Dunst * 26.10.1840 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 860

Dunst, Wilhelmine

Sohn 'Johann Friedrich Wilhelm Dunst' unehelich geboren am 26.10.1840

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 159

Dunst, Wilhelmine

Mutter von Carl Friedrich Julius Dunst * 08.04.1850 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 8, lfdNr 121

Dunst, Ebert, Louise

Ehefrau von Carl Wolter
Mutter von Carl Wolter * 02.12.1853 in Staffelde Kr. Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 13, lfdNr 181

Ehrbar, Dunst, Friedericke <6073> Personenblatt

Ehrbar
* vor 1761 , weiblich , ev
Ehefrau in Mietzelfelde

oo Johann Friedrich Dunst, Soldat, Trauung: nach 1781

Kind: Dorothea Louise Ehrbar, * 19.06.1781 in Mietzelfelde
Kind: Dorothea Sophie Dunst, * 28.03.1783 in Mietzelfelde
Kind: Dorothea Marie Dunst, * 30.03.1785 in Mietzelfelde
Kind: Martin Dunst, * 16.06.1788 in Mietzelfelde

uneheliches Kind Dorothea Louise Ehrbar, nach der Geburt Heirat

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 10, Geborene und Getaufte 1781, Nr. 5
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 12, Geborene und Getaufte 1783, Nr. 2
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 13, Geborene und Getaufte 1785, Nr. 1
StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, KB Mietzelfelde 1770-1855, Seite 15, Geborene und Getaufte 1788, Nr. 4

Jaeger, Dunst, N.N. <10893> Personenblatt

Jaeger
* vor 1773 , weiblich

oo Friedrich Dunst, Trauung: vor 1793

Kind: Christian Dunst, * 11.03.1793 in Mietzelfelde

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818

Jaeger, Dunst, N.N. <10895> Personenblatt

Jaeger
* vor 1798 , weiblich

oo Christian Dunst, Tagelöhner aus Mietzelfelde, Trauung: vor 1836

Kind: Friedrich Wilhelm Dunst, * 13.02.1818 in Pyrehne
Kind: Christian Friedrich Dunst, * 18.02.1823 in Bahn
Kind: Gottlieb Dunst, * 1825 in Bahn
Kind: Johann Gottlob Dunst, * 24.06.1836 in Soldin
Kind: Carl Ludwig Dunst, * 16.11.1838 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 818