23 Einträge für 'Brunn....' gefunden

Brunn, Karl

Charlotte Louise Proggnau, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 10.04.1773 Mietzelfelde, ~ 12.04.1773 Mietzelfelde

Vater: Hausmann Gottfried Proggnau, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1753
Mutter: Ehefrau Christiane Proggnau, geb. Hecken, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1753

Taufzeuge: Junggeselle Jakob Liskow
Taufzeuge: Karl Brunn
Taufzeuge: Jungfrau Dorothea Bittner

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1773, Seite 4, lfdNr 4

Brunn, N.N.

Christ. Kühn , geb. Brunn sep. Frau des … Maurergeselle Carl Kühn gestorben am 20.04.1861 Alter: 75 J. Brustkrankheit

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1861

Brunnemann, A.

Ober-Bürgermeister, Hausbesitzer in Soldin 1760,

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1760, Seite 17

Brunnemann, Caroline <11263>

Ehefrau von Friedrich Göhrke
Mutter von Wilhelm Franz Göhrke * 10.11.1840 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 40

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 866

Brunnemann, Caroline

Sohn 'Wilhelm Franz Göhrke' geboren am 10.11.1840

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 167

Brunnemann, N.N.

Senator, Hausbesitzer in Soldin 1760, Haus incl. das halbe Brauhaus und Nebengebäude
Bewertet: 300

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1760, Seite 1, lfdNr 4

Brunnemann, N.N.

Senator, Witwe, Hausbesitzer in Soldin 1765, Haus incl. halber Brunnen und Nebengebäude
Bewertet: 300

BLHA, 8 Soldin 598, Feuersozietätskataster, Hausbesitzer Soldin 1765, Seite 1, lfdNr 4

Brunnemann, N.N.

Senator in Soldin 1737
Gebühr für Wallgarten, 8 Gr

BLHA, 8 Soldin 161, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1737, Seite 2

Brunnemann, Paul Fridr.

Senator in Soldin 1737

BLHA, 8 Soldin 161, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1737

Brunnemann, Göhrke, Caroline <11263> Personenblatt

Brunnemann
* vor 1820 , weiblich

oo Friedrich Göhrke, Musketier, Trauung: vor 1840

Kind: Wilhelm Franz Göhrke, * 10.11.1840 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 866

Brunner, Caroline

Ehefrau von Wilhelm Rückmann
Mutter von Karl August Rückmann * 30.05.1857 in Schönfliess Kr. Königsberg
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1878, Seite 13, lfdNr 139

Brunner, Caroline Henriette

Ehefrau von Wilhelm Rückmann
Mutter von Carl August Rückmann * 30.05.1857 in Schönfliess Kr. Königsberg
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1877, Seite 24, lfdNr 9

Brunner, Friederike Juliane Mathilde

August Friedrich Wilhelm Lange, Maurer
Friederike Juliane Mathilde Brunner , hier
Aufgebot am 19.03.1883, Aushang 20.03.1883 - 04.04.1883 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 17/1883

Brunner, Friedrich Wilhelm <15065> Personenblatt

* 04.06.1852 in Rohrbeck Kr. Königsberg Nm. , männlich , ev.
Knecht in Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 8, Nr 109
BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 5, Nr 50
BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 1, Nr 13

Brunner, Friedrich Wilhelm <15065>

* 04.06.1852 in Rohrbeck Kr. Königsberg, ev., Knecht, 21 Jahre alt
Sohn von ''Henriette Brunner, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 18.01.1873, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin, Mutter war eine verw. Rückmann
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 5, lfdNr 50

Brunner, Friedrich Wilhelm <15065>

* 04.06.1852 in Rohrbeck Kr. Königsberg, ev., Knecht, 22 Jahre alt
Sohn von ''Henriette Brunner, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 20.02.1874, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Staffelde, Mutter war eine verw. Rückmann
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 1, lfdNr 13

Brunner, Friedrich Wilhelm <15065>

* 04.06.1852 in Rohrbeck Kr. Königsberg Nm., ev., Knecht, 20 Jahre alt
Sohn von ''Henriette Brunner, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1872, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin, Mutter war verw. Rückmann
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 8, lfdNr 109

Brunner, Henriette

Mutter von Friedrich Wilhelm Brunner * 04.06.1852 in Rohrbeck Kr. Königsberg
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1873, Seite 5, lfdNr 50

Brunner, Henriette

Mutter von Friedrich Wilhelm Brunner * 04.06.1852 in Rohrbeck Kr. Königsberg
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1874, Seite 1, lfdNr 13

Brunner, Henriette

Ehefrau von Wilhelm Rückmann
Mutter von Carl Friedrich Rückmann * 06.10.1859 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 863, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1879, Seite 25, lfdNr 237

Brunner, Henriette

Mutter von Friedrich Wilhelm Brunner * 04.06.1852 in Rohrbeck Kr. Königsberg Nm.
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1872, Seite 8, lfdNr 109

Ehrenbrunn, Hinrich <4069> Personenblatt

* um 1760 in Strehlitz , männlich

in Soldin 1813 , Bürgereid am 10.12.1813 , sein Alter 53 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833

Ehrenbrunn, Hinrich <4069>

* um 1760 in Strehlitz, Bürgereid am 10.12.1813, Alter: 53 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 41