84 Einträge für 'Brose....' gefunden

Braunsky, Brose, N.N. <10457> Personenblatt

Braunsky
* vor 1800 , weiblich

oo Carl Brose, Tagelöhner aus Soldin, Trauung: vor 1820

Kind: Carl Friedrich Brose, * 26.05.1820 in Soldin
Kind: Wilhelm Julius Brose, * 17.06.1822 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, August Wilhelm

August Wilhelm Brose, Arbeiter aus Glasow
Caroline Auguste Henriette Gossow aus Eichwerder
Aufgebot am 16.03.1884, Aushang 17.03.1884 - 01.04.1884 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 13/1884

Brose, Auguste <12895> Personenblatt

* [01.02.1813] in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171

Brose, Auguste <12895>

Tochter von 'Schuhmacher Heinrich Brose ', Alter: 15 J.
geimpft: Kranz
Haus-Nr: 171

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Brose, Auguste Caroline Wilhelmine <13487> Personenblatt

* 29.09.1832 in Soldin , weiblich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, Nr 75

Brose, Auguste Caroline Wilhelmine <13487>

* 29.09.1832 in Soldin, Tochter von 'Johanne Charlotte Brose ', unehelich

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 75

Bröse, C.

Bröse Wittwe des …. weil. Handarbeiter C. Bröse gestorben am 17.11.1852 Alter: 72 J. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Bröse, C.F.

Tochter des Handarbeiter C.F. Bröse gestorben am 25.06.1862 Alter: 3 J. 8 M. 15 T. Scharlachfieber

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1862

Brose, Carl <10456> Personenblatt

* 01.07.1796 in Soldin , männlich , luth.
Tagelöhner in Soldin

oo N.N. Braunsky, Trauung: vor 1820

Kind: Carl Friedrich Brose, * 26.05.1820 in Soldin
Kind: Wilhelm Julius Brose, * 17.06.1822 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, Carl <10456>

* 01.07.1796 in Soldin, luth.
Tagelöhner, verheiratet, Alter: 38 Jahre (im Jahre 1834)
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 330

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, Carl <10456>

Ehemann von N.N. Braunsky
Vater von Carl Friedrich Brose * 26.05.1820 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 330

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, Carl <10456>

Ehemann von N.N. Braunsky
Vater von Wilhelm Julius Brose * 17.06.1822 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 330

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, Carl

Tochter von Arbeitsmann Carl Brose geboren am 10.10.1858

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1858

Bröse, Carl

Tochter von Arbeitsmann Carl Bröse geboren am 08.12.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Bröse, Carl

Tochter von Tagelöhner Carl Bröse geboren am 08.12.1860

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1860

Bröse, Carl

Am 23.12.1874 meldet unverehel. Arbeiterin Emilie Schulze, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Arbeiter Wilhelm Julius Bröse, 52 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Soldin, + 22.12.1874 Soldin, vormittags 10:30 Uhr

Ehefrau: Wilhelmine Bröse, geb. Märten, wohnhaft Soldin
Vater: Arbeiter Carl Bröse, + vor 1874

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1874, lfdNr 38

Brose, Carl Friedrich <10458> Personenblatt

* 26.05.1820 in Soldin , männlich , luth.
Knecht in Soldin

VATER: Carl Brose , Tagelöhner , Soldin
MUTTER: N.N. Braunsky

GESCHWISTER: Wilhelm Julius Brose

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, Carl Friedrich <11922> Personenblatt

* 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin , männlich , ev.
Schuhmacher in Soldin

VATER: Gottfried Brose
MUTTER: Dorothe Degler

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, Nr 148
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 5, Nr 73
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 2, Nr 21

Brose, Carl Friedrich <10458>

* 26.05.1820 in Soldin, luth.
Knecht, Alter: 14 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Brose' und 'N.N. Braunsky, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 330

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, Carl Friedrich <11922>

* 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 20 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Brose, lebt' und 'Dorothe Degler, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1865, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin
Wohnort der Eltern Lippehne Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, lfdNr 148

Brose, Carl Friedrich <11922>

* 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 21 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Brose, lebt' und 'Dorothea Degler, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1866, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Lippehne Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 5, lfdNr 73

Brose, Carl Friedrich <11922>

* 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin, ev., Schuhmacher, 22 Jahre alt
Sohn von 'Gottfried Brose, lebt' und 'Dorothe Degeler, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1867, Stammrolle-Nr. 16, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Lippehne Kr. Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 2, lfdNr 21

Brose, Carl Julius

Carl Julius Brose, Arbeiter , hier
Anna Auguste Grap aus Lippehne
Aufgebot am 03.12.1889, Aushang 05.12.1889 - 20.12.1889 Standesamt Lippehne

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 47/1889

Brose, Christian

Martin Wolter, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * 03.11.1770 Mietzelfelde, ~ 18.11.1770 Mietzelfelde

Vater: Grenadier Gottfried Wolter, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1750
Mutter: Ehefrau Dorothea Wolter, geb. Hinrich, ev, wohnhaft Mietzelfelde, * vor 1750

Taufzeuge: Christian Brose
Taufzeuge: Junggeselle Daniel Saar
Taufzeuge: Jungfrau Charlotte Brause

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/1, Kirche Mietzelfelde- Geborne, Getraute und Gestorbene, Geborene Mietzelfelde 1770, Seite 2, lfdNr 9

Brose, Daniel

Gottfried Brose, ev., wohnhaft Lippehne, * 13.09.1794 Lippehne, ~ 19.09.1794 Lippehne

Vater: Bürger und Handarbeiter Daniel Brose, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Christina Brose, geb. Klingbeil, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Erdmann Hechler
Taufzeuge: Kuhhirte Schwartz
Taufzeuge: Meister Michael Müllendorff, wohnhaft Glasow
Taufzeuge: Frau Milow
Taufzeuge: Jungfer Schmehlken, wohnhaft Lippehne, Nr. 221

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 4, lfdNr 51

Brose, Elisabeth <6818>

Ehefrau von Johann Gülle
Mutter von Friedrich Wilhelm Gülle * 14.03.1831 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 26b

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 71

Brose, Ernst <5753> Personenblatt

* 23.07.1902 in Rufen , männlich
Forstarbeiter in Rufen Haus-Nr. 83
+ [1945] in vermisst

oo Anna Grünberg, Ehefrau aus Görlsdorf, Trauung: 1935

verheiratet seit 1935

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Brose, Franz <5491> Personenblatt

* 10.07.1901 in Rufen , männlich
Forstarbeiter in Rufen Haus-Nr. 22
+ [1945] in Rußland (vermisst)

oo Ida Senz, Ehefrau aus Rufen, Trauung: 1931

verheiratet seit 1931

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Bröse, Friedrich Wilhelm <2576> Personenblatt

* 12.02.1850 in Soldin , männlich
Weberlehrling in Soldin
+ 12.10.1853 in Soldin

Sohn von Handarbeiter W. Bröse

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 8, Nr 112

Bröse, Friedrich Wilhelm <2576>

* 12.02.1850 in Soldin, ev., Weberlehrling, 20 Jahre alt
Sohn von 'Wilhelm Bröse, lebt' und 'wilhelmine Marten, verstorben'
Militärpflichtiger Soldin 1870, Stammrolle-Nr. 11, aktueller Aufenthaltsort Soldin, am 12.10.1853 gestorben
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: nein

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 8, lfdNr 112

Brose, Friedrike

Ehefrau von Joachim Hohndorf
Mutter von Carl Hermann Hohndorf * 20.04.1850 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 9, lfdNr 131

Brose, Gottfried <11920> Personenblatt

* vor 1825 , männlich

oo Dorothe Degler, Trauung: vor 1845

Kind: Carl Friedrich Brose, * 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, Nr 148
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 5, Nr 73

Brose, Gottfried <11920>

Ehemann von Dorothe Degler
Vater von Carl Friedrich Brose * 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin
Wohnort Lippehne Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, lfdNr 148

Brose, Gottfried <11920>

Ehemann von Dorothea Degler
Vater von Carl Friedrich Brose * 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin
Wohnort Lippehne Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 5, lfdNr 73

Brose, Gottfried

Ehemann von Dorothe Degeler
Vater von Carl Friedrich Brose * 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin
Wohnort Lippehne Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 2, lfdNr 21

Brose, Gottfried

Gottfried Brose, ev., wohnhaft Lippehne, * 13.09.1794 Lippehne, ~ 19.09.1794 Lippehne

Vater: Bürger und Handarbeiter Daniel Brose, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774
Mutter: Ehefrau Christina Brose, geb. Klingbeil, ev., wohnhaft Lippehne, * vor 1774

Taufzeuge: Erdmann Hechler
Taufzeuge: Kuhhirte Schwartz
Taufzeuge: Meister Michael Müllendorff, wohnhaft Glasow
Taufzeuge: Frau Milow
Taufzeuge: Jungfer Schmehlken, wohnhaft Lippehne, Nr. 221

StArch Stettin, 65/44/0/2.6/193, ... von den Gebornenzu Lippehne (Lipiany, mysl.) pro anno 1794 bis 1830 incl., Geborene Lippehne 1794, Seite 4, lfdNr 51

Brose, Heinrich <3852>

Haus-Nr: 171
Schuhmacher
Tochter 'Auguste Brose'
Alter: 15 J.

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828

Brose, Henriette

Donner Arbeiter
Henriette Brose
Aufgebot am 15.11.1863. Bevölkerungs-Liste von Berlinchen

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Berlinchen 1863

Brose, Johann Friedrich Wilhelm

Johann Friedrich Wilhelm Brose, Arbeiter aus Staffelde
Caroline Louise Kurth , hier
Aufgebot am 19.03.1888, Aushang 21.03.1888 - 05.04.1888 Standesamt Staffelde

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 23/1888

Brose, Johann Heinrich <3852> Personenblatt

* um 1774 in Drachenburg im Hannoverschen , männlich
Schuhmachermeister in Soldin

Kind: Auguste Brose, * [01.02.1813] in Soldin

Schuhmachermeister in Soldin 1801 , Bürgereid am 27.02.1801 , sein Alter 27 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833
BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Impfliste Soldin 1828, HausNr 171

Brose, Johann Heinrich <3852>

Schuhmachermeister, * um 1774 in Drachenburg im Hannoverschen, Bürgereid am 27.02.1801, Alter: 27 Jahre

BLHA, 8 Soldin 2, Bürgerbuch Soldin 1798-1833, Seite 7

Brose, Johanne Charlotte

Tochter 'Auguste Caroline Wilhelmine Brose' unehelich geboren am 29.09.1832

BLHA, 8 Soldin 966, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1832-1833, lfdNr 75

Brose, Karl <5757> Personenblatt

* 31.08.1873 in Rufen , männlich
Rentenempfänger in Rufen Haus-Nr. 83
+ Aug. 1945 in Rufen (infolge von Vertreibung)

Kind: Ernst Brose, * 23.07.1902 in Rufen

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Brose, Karl

Schmiedemeister, Alter: 28 Jahre, * um 1827
Ehemann von Emilie Thiele

BLHA, 7 Karzig 325, Einwohnerlisten von Groß Fahlenwerder und Dickebruch, Einwohner Groß Fahlenwerder 1855, Seite 3, lfdNr 17

Brose, Karl

Schmiedemeister, Alter: 30 Jahre, * um 1825
Ehemann von Henriette Kollmann

BLHA, 7 Karzig 325, Einwohnerlisten von Groß Fahlenwerder und Dickebruch, Einwohner Groß Fahlenwerder 1855, Seite 4, lfdNr 37

Brose, Karl

Besitzer, Gut in Woltersdorf 1939
Grundsteuer-Reinertrag: 192 RM, Größe: 29 ha, 3 Pferde, 16 Rinder, 4 Schafe, 5 Schweine

Pätzel, ISBN 9 800 562-0-1, Heimatkreis Soldin, Gutsbesitzer, Pächter und Verwalter Kreis Soldin 1939, Seite 733

Brose, Louise

Karoline Wilhelmine Henriette Reisch, ev., wohnhaft Staffelde, * 14.03.1824 Staffelde, mittags 12:00 Uhr, ~ 28.03.1824 Staffelde

Vater: Landwehrmann Michael Reisch, ev., wohnhaft Staffelde, * vor 1804
Mutter: Ehefrau Sophie Reisch, geb. Leig, ev., wohnhaft Staffelde, * vor 1804

Taufzeuge: Meier George Wiegand
Taufzeuge: Frau Marie Elisabeth Reisch
Taufzeuge: Jungfrau Louise Brose

Prediger: Herr Prediger Ritter

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/8, Kirche Staffelde. Ksiega urodzen, malzenstw i zgonów, Geborene Staffelde 1824, Seite 3, lfdNr 5

Brose, Marie

Tochter 'Auguste Wilhelmine Gülle' geboren am 12.09.1839

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 82

Brose, Marie Elesabeth

Karoline Wilhelmine Bleibig, ev., wohnhaft Staffelde, * 05.02.1824 Staffelde, morgens 03:00 Uhr, ~ 22.02.1824 Staffelde

Vater: Garnweber und Hausmann Johann Bleibig, ev., wohnhaft Staffelde, * vor 1804
Mutter: Ehefrau Bleibig, geb. Süring, ev., wohnhaft Staffelde, * vor 1804

Taufzeuge: Junggeselle Carl Süring
Taufzeuge: Jungfrau Marie Elesabeth Brose
Taufzeuge: Louise Werning

Prediger: Herr Prediger Pilchen

StArch Landsberg, 66/1057/0/-/8, Kirche Staffelde. Ksiega urodzen, malzenstw i zgonów, Geborene Staffelde 1824, Seite 3, lfdNr 1

Brose, Martha Auguste Natalie

Carl Leopold Frädrich, Eigenthümersohn aus Staffelder-Eiserbruch
Martha Auguste Natalie Brose , hier
Aufgebot am 19.01.1892, Aushang 20.01.1892 - 04.02.1892 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 8/1892

Brose, N.N. <10318>

Ehefrau von Franz Brehmer
Mutter von Carl Hugo Brehmer * 17.11.1832
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 316

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 711

Brose, N.N. <10318>

Ehefrau von Franz Brehmer
Mutter von Franz Ludwig Brehmer * 25.10.1835
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 316

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 711

Brose, N.N. <10318>

Ehefrau von Franz Brehmer
Mutter von Ludwig Gustav Brehmer * 08.01.1838
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 316

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 711

Brose, N.N.

Tagelöhner in Soldin, Haus-Nr: 77
Einkommen nach der Communalsteuerrolle pro 1837: 37 Rtl 15 Sgr

BLHA, 8 Soldin 459, Individual-Repartition der zum Bau der Domkirche zu Soldin, des Thurms derselben und einer neuen Orgel erforderlichen Kosten, Bürgerliste Soldin 1837, Seite 20, lfdNr 199

Bröse, N.N.

Bröse Wittwe des …. weil. Handarbeiter C. Bröse gestorben am 17.11.1852 Alter: 72 J. Alterschwäche

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1852

Brose, Otto Karl Adolf

Otto Karl Adolf Brose, Schneidermeister
Auguste Ernestine Wilhelmine Schmoldt , hier
Aufgebot am 06.05.1897, Aushang 07.05.1897 - 22.05.1897 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 28/1897

Brose, Trues

Fischer in Soldin 1574
Fischereigeld, 22 Gr 4 Pf

BLHA, 8 Soldin 34, Kämmerei-Rechnung, Einnahmen-Ausgaben Soldin 1574, Seite 34

Bröse, W. <2575> Personenblatt

* vor 1830 in [Soldin] , männlich
Handarbeiter in Soldin

Kind: Friedrich Wilhelm Bröse, * 12.02.1850 in Soldin

Sohn am 12.02.1850 zu Soldin geboren

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Bröse, W. <2575>

Sohn von Handarbeiter W. Bröse geboren am 12.02.1850

StBib Berlin, Ztg 228 a MR, Soldiner Kreisblatt, Kirchen-Nachrichten Soldin 1850

Bröse, Wilhelm

Ehemann von wilhelmine Marten
Vater von Friedrich Wilhelm Bröse * 12.02.1850 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1870, Seite 8, lfdNr 112

Brose, Wilhelm Julius <10459> Personenblatt

* 17.06.1822 in Soldin , männlich , luth.
Knecht in Soldin

VATER: Carl Brose , Tagelöhner , Soldin
MUTTER: N.N. Braunsky

GESCHWISTER: Carl Friedrich Brose

Aufenthalt in Glasow

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Brose, Wilhelm Julius <10459>

* 17.06.1822 in Soldin, luth.
Knecht, Alter: 12 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Carl Brose' und 'N.N. Braunsky, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 330, Aufenthalt in Glasow

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 741

Bröse, Wilhelm Julius

Am 23.12.1874 meldet unverehel. Arbeiterin Emilie Schulze, wohnhaft Soldin
den Tod von:

Arbeiter Wilhelm Julius Bröse, 52 J. alt, ev., wohnhaft Soldin, * Soldin, + 22.12.1874 Soldin, vormittags 10:30 Uhr

Ehefrau: Wilhelmine Bröse, geb. Märten, wohnhaft Soldin
Vater: Arbeiter Carl Bröse, + vor 1874

Standesbeamter: Witt, wohnhaft Soldin

Ancestry, Personenstandsregister, Standesamt Soldin, Kr. Soldin Nm., Sterberegister Soldin 1874, lfdNr 38

Brose, Wilhelm Robert Gustav

Wilhelm Robert Gustav Brose, Arbeiter
Rosina Henriette Makus Dienstmagd , hier
Aufgebot am 19.03.1895, Aushang 20.03.1895 - 05.04.1895 Standesamt Soldin

StArch Stettin, 65/1142/04/129, Alphabetisches Verzeichnis zum Geburts- Heirats- und Sterberegister Lippehne, Aufgebote Soldin 1880-1901, lfdNr 27/1895

Brose, Brosen, Brehmer, Anna Christine <10318> Personenblatt

Brose
* vor 1812 , weiblich

oo Franz Brehmer, Fleischer, Trauung: vor 1832

Kind: Carl Hugo Brehmer, * 17.11.1832
Kind: Franz Ludwig Brehmer, * 25.10.1835
Kind: Ludwig Gustav Brehmer, * 08.01.1838
Kind: Franz Samuel Brehmer, * 11.05.1844 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 711
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 9, Nr 132
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 5, Nr 73
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 2, Nr 14

Brose, Gülle, Elisabeth <6818> Personenblatt

Brose
* vor 1811 , weiblich

oo Johann Gülle, Schmied aus Mietzelfelde, Trauung: vor 1831

Kind: Caroline Gülle, * um 1826 in Soldin
Kind: Hanne Gülle, * vor 1828 in Soldin
Kind: Carl Friedrich Wilhelm Gülle, * 06.01.1828 in Soldin
Kind: Friedrich Wilhelm Gülle, * 14.03.1831 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 71

Brose, Penkuhn, Alwine <5580> Personenblatt

Brose
* 27.11.1907 in Rufen , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 42

oo Karl Penkuhn, Eigentümer aus Rufen, Trauung: 1930

verheiratet seit 1930

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Brosemann, Carl Wilhelm <8190> Personenblatt

* 27.12.1814 in Lippehne , männlich , ev.
Schreiber in Soldin

VATER: Johann Gottfried Brosemann
MUTTER: Friederike Hübner

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 304

Brosemann, Carl Wilhelm <8190>

* 27.12.1814 in Lippehne, ev.
Schreiber, verheiratet, Alter: 19 Jahre (im Jahre 1834)
Sohn von 'Johann Gottfried Brosemann' und 'Friederike Hübner, lebt'
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 148

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 304

Brosemann, Johann Gottfried <8188> Personenblatt

* vor 1794 , männlich

oo Friederike Hübner, Trauung: vor 1814

Kind: Carl Wilhelm Brosemann, * 27.12.1814 in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 304

Brosemann, Johann Gottfried <8188>

Ehemann von Friederike Hübner
Vater von Carl Wilhelm Brosemann * 27.12.1814 in Lippehne
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 148

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 304

Brosen, Anna Christine <10318>

Ehefrau von Franz Brehme
Mutter von Franz Samuel Brehme * 11.05.1844 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 9, lfdNr 132

Brosen, Anna Christine <10318>

Ehefrau von Franz Brehme
Mutter von Franz Samuel Brehme * 11.05.1844 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 5, lfdNr 73

Brosen, Anna Christine <10318>

Ehefrau von Franz Brehme
Mutter von Franz Samuel Brehme * 11.05.1844 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 2, lfdNr 14

Brosen, Christine Louise <10247>

Ehefrau von Johann Friedrich Neiss
Mutter von Franz Robert Neiss * 13.01.1842 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 4, lfdNr 46

Brosen, Justine <10247>

Ehefrau von Friedrich Neiss
Mutter von Friedrich Neiss * 20.10.1827 in Glasow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 312

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 699

Brosen, Justine <10247>

Ehefrau von Friedrich Neiss
Mutter von Carl Neiss * 03.08.1829 in Glasow
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 312

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 699

Brosen, Justine <10247>

Ehefrau von Friedrich Neiss
Mutter von Franz Robert Neiss * 13.01.1842 in Soldin
Wohnte 1834 auf dem Grundstück 312

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 699

Brosen, Neiss, Justine Christine Louise <10247> Personenblatt

Brosen
* vor 1807 , weiblich

oo Johann Friedrich Neiss, Maurer aus Soldin, Trauung: vor 1827

Kind: Friedrich Neiss, * 20.10.1827 in Glasow
Kind: Carl Neiss, * 03.08.1829 in Glasow
Kind: Franz Robert Neiss, * 13.01.1842 in Soldin

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 699
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 4, Nr 46

Degler, Brose, Dorothe <11921> Personenblatt

Degler
* vor 1825 , weiblich
+ vor 1865 in Lippehne Kr. Soldin

oo Gottfried Brose, Trauung: vor 1845

Kind: Carl Friedrich Brose, * 09.06.1845 in Lippehne Kr. Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 10, Nr 148
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 5, Nr 73

Grünberg, Brose, Anna <5754> Personenblatt

Grünberg
* 01.05.1910 in Görlsdorf , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 83

oo Ernst Brose, Forstarbeiter aus Rufen, Trauung: 1935

verheiratet seit 1935

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin

Hübner, Brosemann, Friederike <8189> Personenblatt

Hübner
* vor 1794 , weiblich

oo Johann Gottfried Brosemann, Trauung: vor 1814

Kind: Carl Wilhelm Brosemann, * 27.12.1814 in Lippehne

StArch Stettin, 65/16/0/61/1513, Stamm-Rolle der Stadt Soldin (1700-1841), Stammrolle Soldin 1700-1841, Seite 304

Mielitz, Bröse, Caroline <11482> Personenblatt

Mielitz
* vor 1823 , weiblich

Kind: Christian Friedrich Mielitz, * 06.06.1843 in Beyersdorf Kr. Pyritz

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1864, Seite 7, Nr 100
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1865, Seite 3, Nr 44

Senz, Brose, Ida <5492> Personenblatt

Senz
* 05.11.1910 in Rufen , weiblich
Ehefrau in Rufen Haus-Nr. 22

oo Franz Brose, Forstarbeiter aus Rufen, Trauung: 1931

verheiratet seit 1931

Bannach, Nachlass Kaldun, Einwohnerliste Rufen Kr. Soldin