3 Einträge für 'Bolzen....' gefunden

Bolzen, Conrad <16372>

Schinder. Am 26. April 1626 hat sich seine Magd, mit der er jahrelang Unzucht und Ehebruch getrieben, hinter der Schinderei erhängt.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149

Bolzen, Luise

Tochter 'Mathilde Marie Anna Siede' geboren am 03.04.1840

BLHA, 8 Soldin 967, Zwangsimpfung der Schutzblattern, Geburten Soldin 1839-1840, lfdNr 52

Bolzen, Boltz, Conrad <16372> Personenblatt

Bolzen
* erw. 26.04.1626 , männlich
Schinder in Soldin

Am 26. April 1626 hat sich seine Magd, mit der er jahrelang Unzucht und Ehebruch getrieben, hinter der Schinderei erhängt.
Am 23. Februar 1629 ist in seinem Keller das im Ehebruch mit der Magd, seiner Verwanden, gezeugte Kind tot aufgefunden worden.

StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 149
StBib Berlin, Td9540, Chronik der Stadt Soldin (1846), Innere Geschichte Soldin 1390-1846, Seite 151