5 Einträge für 'Boelke....' gefunden

Boelke, August Ferdinand

Ehemann von Caroline Kroll
Vater von Otto Adolph Boelke * 08.05.1846 in Soldin
Wohnort Soldin

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, lfdNr 8

Boelke, N.N. <2202> Personenblatt

* um 1822 , männlich
Bäcker in Soldin

stimmfähiger Bäcker in Soldin 1855, wohnte im Haus-Nr. 195b, 33 Jahre alt,
lfd. Nr. 61 nach Steuerzahlung, 18 Rtl 12 Sgr im Jahre 1854

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, Reihenfolge nach Steuerzahlung, Abschrift 15. Juli 1854

Boelke, N.N. <2202>

Bäcker, Alter 33 Jahre, wohnte im Haus-Nr. 195b, stimmfähig: ja, Steuerzahlung im Vorjahr: 18 Rtl 12 Sgr

BLHA, 8 Soldin 1097, Verhandlungen und Beschlüsse der Stadtverordneten zu Soldin, Stimmfähige Bürger Soldin 1855, lfdNr 61

Boelke, Otto Adolph <12190>

* 08.05.1846 in Soldin, ev., Secretair, 22 Jahre alt
Sohn von 'August Ferdinand Boelke, lebt' und 'Caroline Kroll, lebt'
Militärpflichtiger Soldin 1868, Stammrolle-Nr. 12, aktueller Aufenthaltsort Soldin, hat sich gestellt in Soldin
Wohnort der Eltern Soldin, zur Stammrolle gemeldet: ja

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, lfdNr 8

Bölke, Boelke, Otto Adolph <12190> Personenblatt

Bölke
* 08.05.1846 in Soldin , männlich , ev.
Sekretär in Soldin

VATER: August Ferdinand Bölke , Altlietze Göricke
MUTTER: Caroline Kroll

BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1866, Seite 9, Nr 134
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1867, Seite 5, Nr 70
BLHA, 8 Soldin 879, Einziehung der Kantonisten und Ersatzmannschaften zum stehenden Heer, Militärpflichtige Soldin 1868, Seite 1, Nr 8